Partner der

Dreiste Trickdiebin unterwegs

|

Die Gutmütigkeit zweier Senioren nutzte eine bislang unbekannte junge Frau am Dienstag kurz nach zehn Uhr im Ortsteile Enzweihingen aus. Die beiden 82 und 90 Jahre alten Männer wurden in der Vaihinger Straße von einer jungen Frau angesprochen und um eine Spende für notleidende Kinder gebeten. Beide Herren unterschrieben dafür auf einer Liste und gaben der Frau jeweils eine Münze. Unbemerkt griff die Unbekannte hierbei in die Geldbörsen der Senioren und entwendete bei beiden das darin aufbewahrte Scheingeld, das sich insgesamt auf einen dreistelligen Betrag beläuft. Die Diebin wurde als etwa 20 Jahre alt, 155 Zentimeter groß und schlank beschrieben. Unter einer Mütze hatte sie ihr dunkles Haar verborgen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (07042) 9410, entgegen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bietigheimer eine Runde weiter

Pishtar Dakaj hat mit seinem Gesang bei der Sendung „The Voice of Germany“ die Juroren überzeugt. weiter lesen