Partner der

Unsichtbarer Gehweg

|

Genau hinschauen erspart Lacher: Beim Bürgergespräch in Metterzimmern nutzten etwa 70 Einwohner des Bietigheimer Stadtteils die Möglichkeit sich bei der Stadtverwaltung und einigen Gemeinderäten über Missstände im Ort zu beschweren (gelobt wurde übrigens auch!).

Ein Mann, der nach eigenen Angaben keine Kinder im Schulalter hat, bemängelte, dass Erst- und Zweitklässler auf dem Weg zur Grundschule am alten Rathaus vorbei ungeschützt seien. Viele Autofahrer nützen wohl die Rathausstraße als Abkürzung und fahren zu schnell.

Besonders gefreut hatte sich der Mann aus der Mozartstraße, dass er nach zwei Jahren Wartezeit eine Antwort auf seine Anfrage zu diesem Thema von der Stadtverwaltung erhalten hat. Nur die Antwort verwunderte ihn: Der Gehweg in der Rathausstraße sei breit genug, die Schulkinder also nicht gefährdet, schrieb die Stadtverwaltung. Deren letzter Besuch in Metterzimmern ist wohl schon eine Weile her: Einen Bürgersteig sucht man ab der Ecke beim alten Rathaus in Metterzimmern nämlich vergeblich.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vermisste Mutter tot in Asperg

Die Leiche der 22-jährigen Vermissten aus Backnang ist auf einem Gartengrundstück in Asperg gefunden worden. Die Polizei hat den Ex-Freund im Verdacht. weiter lesen