Partner der

Über die Vorzüge der Realschule

|
Der Schulchor eröffnete die Veranstaltung.  Foto: 

Im Eingangsbereich roch es nach Frischgebackenem und lockte die Besucher, und in den Klassenzimmern und vor Plakaten standen zahlreiche Eltern und informierten sich, ob die Realschule im Aurain die richtige ist für ihr Kind. Wenige Tage vor dem Anmeldetermin Anfang April hatte die Schule, die derzeit mit 790 Kindern in 30 Klassen und einer Vorbereitungsklasse komplett fünfzügig ist, zum Tag der offenen Tür geladen.

Viele Infos bot auch Rektor Claus Stöckle in seinen Vorträgen und verwies dabei auch auf die Besonderheiten wie das individuelle Lernen in den Hauptfächern in der Unterstufe, die Kooperationen mit der Musik- und der Kunstschule sowie der Jugendförderung und Sportvereinen. Auch das Sozialcurriculum und Punkte wie Gewaltprävention und Anti-Mobbing-Programm sowie einer Kooperation mit einem Pflegeheim waren Thema. Und damit die Vorzüge der Realschule nicht nur theoretisch blieben, hatte er drei Ehemalige eingeladen, ihren anschließenden Werdegang zu schildern: Zwei haben auf einem beruflichen Gymnasium das Abitur gemacht, einer über eine Ausbildung die Befähigung zum Studium erworben und arbeitet nun als Bauingenieur. Die Realschule hat viel gebracht, so das Fazit der jungen Männer, und zwar nicht nur Wissen, sondern auch soziale Kompetenzen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Der Protest ist gewollt

Direkte Demokratie und die Folgen: Das Ringen um Mehrheiten kann man auch verlieren, sagt Umweltminister Untersteller. weiter lesen