Partner der

Notizen vom 8. Januar 2016 aus Bietigheim und Umgebung

|

Einbrecher scheitert an Tür

In der Nacht zum Donnerstag hat ein bislang unbekannter Täter versucht, in den Einkaufsmarkt in der Bietigheimer Talstraße einzubrechen. Er versuchte gewaltsam die Glasflügeltür aufzuhebeln und wurde mutmaßlich durch die hierbei ausgelöste Alarmanlage gestört. Der Täter flüchtete und hinterließ einen Sachschaden von etwa 2000 Euro, teilt die Polizei mit. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Bietigheimer Polizeirevier, Telefon (07142) 405-0, in Verbindung zu setzen.

Vortrag über Mallorca

Die Bissinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins lädt für Sonntag, 10. Januar, zur Tonbildschau "Lohnende Wanderziele in Mallorca" mit Bildern von Margit Widmann ein. Beginn ist um 19 Uhr im Musikvereinsheim Bissingen, Saalöffnung eine Stunde vorher. Der Eintritt ist frei. Bewirtet wird durch den Musikverein Bissingen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

12,5 Jahre Haft: „Unglaubliche Dimension der Schrecklichkeit“

Der 40-jährige Spanier, der im Februar in Vaihingen seine beiden Kinder getötet haben soll, muss für 12,5 Jahre in Haft. Er soll zudem in eine geschlossene Psychiatrie. weiter lesen