Partner der

Neue Gebühren für die Kindergärten

In Bietigheim-Bissingen gelten ab September neue Kindergartengebühren. Die Anpassung der Betreuungsentgelte hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

|

Hintergrund der Gebührenanpassung ist laut Bürgermeister Joachim Kölz die Umstrukturierung der Kindertageseinrichtungen einschließlich der flexiblen Öffnungszeiten, auch "Qualitätsoffensive 2013-2015" genannt. Die neue Kostenfestsetzung gilt zunächst für ein Jahr. Zu Beginn des Kindergartenjahres 2014/15 soll dann eine neue Kalkulation erstellt werden. Für das Kindergartenjahr 2013/14 werden also in einer Regelgruppe mit einer Öffnungszeit Montag bis Freitag 8 bis 12.15 Uhr und Montag sowie Donnerstag von 14 bis 16 Uhr für das erste Kind der Familie in der Kindertageseinrichtung 86 Euro fällig. Für das zweite Kind müssen 43 Euro gezahlt werden, das dritte Kind ist frei. Die Staffelung für Geschwisterkinder gilt auch für alle weiteren Angebote. So kostet das erste Kind bei verlängerten Öffnungszeiten mit täglich sechs Stunden am Stück 90 Euro. Bei verlängerten Öffnungszeiten für Kinder unter drei Jahren sind es 130 Euro. Werden bei diesem Betreuungsangebot anstelle von sechs sieben Stunden in Anspruch genommen, erhöht sich der Satz für das erste Kind auf 94 Euro beziehungsweise 140 Euro bei Kindern unter drei Jahren.

Die Kinderbetreuung mit täglich acht Stunden kostet für bis zu Dreijährige 266 Euro, ab drei Jahren sind es 226 Euro. Das teuerste Angebot ist die Ganztagsbetreuung mit täglich zehn Stunden in Kindertageseinrichtungen und Kinderhäusern. Sie kostet einschließlich Verpflegung 330 Euro für Kinder unter drei Jahren. Über Dreijährige schlagen mit 280 Euro zu Buche.

Kölz wies darauf hin, dass die finanziellen Auswirkungen noch nicht kalkulierbar seien, da die Anmeldungen noch liefen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Sitzung in der Sommerpause

Es kommt sehr selten vor, dass Gemeideräte während der Sommerferien tagen. Doch diese Woche gibt es unter anderem in Löchgau, Sachsenheim und Markgröningen Sitzungen. Warum? weiter lesen