Partner der

KOMMENTAR · VANDALISMUS: Kriminelle Energie

Kaum haben wir vor wenigen Tagen darüber berichtet, dass Wengerter in den Steillagen rund um Bietigheim seit einiger Zeit vermehrt über Fälle von Vandalismus klagen - schon wird ein neuer erschreckender Vorfall gemeldet.

|

Kaum haben wir vor wenigen Tagen darüber berichtet, dass Wengerter in den Steillagen rund um Bietigheim seit einiger Zeit vermehrt über Fälle von Vandalismus klagen - schon wird ein neuer erschreckender Vorfall gemeldet. Diesmal sind es aber nicht die Wengerter, die beklagen, dass ihre Häuschen am Hang kurz und klein geschlagen werden. Es sind Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die bei einem morgendlichen Routinerundgang auf eine komplett demolierte Schutzhütte gestoßen sind. Nicht selten sind Alkohol oder andere Drogen - gepaart mit einer unkontrollierten Portion Übermut - der Auslöser für kleinere Sachbeschädigungen. Die Schäden, die an der Eselshütte angerichtet wurden, zählen jedoch zu einer anderen Kategorie. Denn wer sich auf einem Grillplatz betrinkt und plötzlich feststellt, dass ihm Holz für ein Lagerfeuer fehlt, dürfte in den seltensten Fällen mehrere Sägen zur Hand haben. Die Aktion scheint geplant gewesen zu sein und wurde über einen längeren Zeitraum bei Nacht durchgeführt. Das hat herzlich wenig mit Übermut, aber erschreckend viel mit krimineller Energie zu tun.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Für Genossenschaftler günstige Mietwohnungen

Kaltmieten von weniger als acht Euro pro Quadratmeter in einer renovierten Wohnung gibt es im Landkreis – aber mit Glück. weiter lesen