Partner der

Keine Sendung mehr für Kanada

Die Volksmusik-Sängerin Heidi Loibl hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Eddi Loibl an dem Programm des Rundfunksenders Radio Herz in Kanada mitgewirkt.

|

Die Volksmusik-Sängerin Heidi Loibl hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Eddi Loibl an dem Programm des Rundfunksenders Radio Herz in Kanada mitgewirkt. Aufgrund gesundheitlicher Probleme sei es ihm leider nicht mehr möglich, wöchentlich ein dreistündiges Radioprogramm auf die Beine zu stellen, sagte Eddi Loibl im Gespräch mit der Bietigheimer Zeitung. Aus diesem Grund werde man für den Rundfunksender, über den man sich auch eine Fangemeinschaft in Übersee erschlossen habe, keine Sendungen mehr produzieren. Das Ehepaar wird jedoch auch weiterhin auf Sendung gehen - bei Radio Schwabenwelle. Dort wird die einstündige Sendung "Mit guter Laune ins Wochenend" produziert, die freitags von 17 bis 18 Uhr ausgestrahlt und sonntags von 13 bis 14 Uhr wiederholt wird.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vermisste Mutter tot in Asperg

Die Leiche der 22-jährigen Vermissten aus Backnang ist auf einem Gartengrundstück in Asperg gefunden worden. Die Polizei hat den Ex-Freund im Verdacht. weiter lesen