Partner der

Jazz im Olymp beginnt

Das zwölfte Olymp International Jazz-Festival findet zum wiederholten Mal an zwei Tagen statt und startet an diesem Mittwoch von 18.45 bis 1 Uhr und wird am Donnerstag, 30. Mai, von 11 bis 17.30 Uhr fortgesetzt.

|

Das zwölfte Olymp International Jazz-Festival findet zum wiederholten Mal an zwei Tagen statt und startet an diesem Mittwoch von 18.45 bis 1 Uhr und wird am Donnerstag, 30. Mai, von 11 bis 17.30 Uhr fortgesetzt.

Neben den "Olymp All Stars" spielen zahlreiche Interpreten und Bands aus Deutschland, Europa und den USA. Wieder dabei ist das "Acustic Trio Joachim Kunz", das Dixieland-Melodien und Freestyle-Jazz zum Entree spielen wird, um damit die Besucher am Mittwochabend auf das diesjährige Jazz-Festival einzustimmen. Auch die "Stuttgart University Pipe Band" fand 2012 schon sehr viel Zuspruch und eröffnet deshalb erneut das Festival mit ihren typischen und beliebten schottischen Pipes und Drums sowie den Weisen und Märschen aus dem Hochland.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Meist gelesen
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Der Protest ist gewollt

Direkte Demokratie und die Folgen: Das Ringen um Mehrheiten kann man auch verlieren, sagt Umweltminister Untersteller. weiter lesen