Partner der

Grüß Gott

|

Schwarze Hauskatzen sind - so die landläufige Meinung - selten, aber es gibt sie. Schwarzen Katzen wird Unglück und Glück angedichtet, in Zeiten der Hexenverfolgung im Mittelalter wurden alle schwarzen Katzen in der Regel getötet. Hatte die Katze dagegen ein paar weiße Haare, war sie aus dem Schneider. Besser erging es den Katzen im alten Ägypten. 3000 vor Christus war man der festen Überzeugung, Katzen seien die Verkörperung der Göttin Bastet, Inbegriff für Schönheit, Fruchtbarkeit, Sonne, Mond und Licht. Katzen waren stets und überall gern gesehene Gäste und schnell heilige Tiere. Lachen kann man über die Behauptung, eine schwarze Katze, wenn sie von links nach rechts den Weg kreuzt, bringe Unglück, alle anderen Begegnungen mit ihr Glück. Meine Katze, schwarz wie die Nacht, kreuzt oft den Weg und begegnet mir jeden Tag. Welch ein Glück.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bietigheimer eine Runde weiter

Pishtar Dakaj hat mit seinem Gesang bei der Sendung „The Voice of Germany“ die Juroren überzeugt. weiter lesen