Partner der

Grüß Gott

|

Ich werd' zwar manchmal narrisch, aber eine Närrische bin ich nicht. Will heißen: Die Fasnet gehört nicht zu meinen Hobbys. Dumm nur, dass die Vereine, die ich beruflich hin und wieder besuche, das merken - und sich einen Spaß draus machen, mich zum Narren zu halten. Vor zwei Jahren ist mir das Gesicht mit Lippenstift bemalt worden. Und nur so viel: Er war pink und besonders kussecht. Vergangene Woche bin ich so lange mit einer Peitsche im Kreis gedreht worden, dass mir derart schwindelig wurde, dass ich mir im Gespräch kaum noch Notizen machen konnte. Das nächste Mal, wenn ich einen Faschingstermin habe, werde ich vorbereitet sein. Die Taschen werde ich mir voll Konfetti stopfen, das ich auf die Angreifer schmeißen kann. Mit einer Tröte werden ich ihnen die Sinne vernebelt, dann werden sie mit Luftschlangen gefesselt. Ha! Mal sehen, wer dann lacht.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bietigheimer eine Runde weiter

Pishtar Dakaj hat mit seinem Gesang bei der Sendung „The Voice of Germany“ die Juroren überzeugt. weiter lesen