Partner der

Grüß Gott

|
   Foto: 

Lieber Daniel Renkonen, Sie haben es geschafft, Sie sind der Erste in Bietigheim-Bissingen. Kein Landtagskandidat hat sich früher an die Laternen gehängt. Damit sind Sie auch das Gesicht, das wir wahrscheinlich bis zur Landtagswahl am längsten ertragen müssen, es sei denn, die haben die Plakathalter nicht bis zum 13. März gebucht. Zuversichtlich blicken Sie uns vor grünem Hintergrund an, als wollten Sie sagen: Schaut her, alles richtig gemacht in meiner ersten Wahlperiode. Dies zu beurteilen steht uns nicht zu, aber Sie haben uns darauf vorbereitet, dass uns bald auch die übrigen Kandidaten ebenso zuversichtlich anlächeln werden. Und wir dürfen jetzt schon spekulieren, wer uns nach der Wahl sein Konterfei am liebsten bis zum Sommer aufdrängen würde, also als Letzter die Plakate wieder abräumt. Lesen Sie übrigens dazu morgen unser großes Wahl-Special in dieser Ausgabe.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. weiter lesen