Partner der

Blanquette de Veau (Kalbsragout)

Ein großes Stück Kalbsfleisch wird wie Gulasch-Stücke kleingeschnitten (nicht zu klein), mit grobkörnigem Salz bestreut und mit einem Kalbsknochen sowie Kräutern wie Thymian, Lorbeer, Liebstöckel, Petersilie, zwei klein geschnittenen Möhren und einer Zwiebel in einen großen Topf gegeben und...

|

Ein großes Stück Kalbsfleisch wird wie Gulasch-Stücke kleingeschnitten (nicht zu klein), mit grobkörnigem Salz bestreut und mit einem Kalbsknochen sowie Kräutern wie Thymian, Lorbeer, Liebstöckel, Petersilie, zwei klein geschnittenen Möhren und einer Zwiebel in einen großen Topf gegeben und mit Wasser bedeckt. Aufkochen lassen und den Schaum abschöpfen. Dann zwei Stunden köcheln lassen.

In einem anderen Topf eine Mehlschwitze machen. Die fertige Brühe passieren und in die Mehlschwitze einrühren, ein Eigelb hinzugeben sowie Zitronensaft und Sahne, bis daraus eine Soße entsteht, die aber nicht zu dick sein soll. Dann das Fleisch in die Soße hineingeben und vorher in einer Pfanne in Butter angebratene Champignons zugeben. Auf Reishügel verteilen und mit feingehackter Petersilie bestreuen. Dazu gibt es französischen, trockenen Rotwein.

Beim Essen ist das Herz französisch

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bietigheimer eine Runde weiter

Pishtar Dakaj hat mit seinem Gesang bei der Sendung „The Voice of Germany“ die Juroren überzeugt. weiter lesen