Partner der

Besucherzählung und Befragung in den 3B-Städten

Wie stark sind die Altstädte der 3B-Städte Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen durch Passanten frequentiert? Woher kommen die Besucher und warum interessieren sie sich für Neckar, Enz und Stromberg? Diesen Fragen will das 3B-Tourismus-Team noch vor den Sommerferien nachgehen.

|

Wie stark sind die Altstädte der 3B-Städte Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen durch Passanten frequentiert? Woher kommen die Besucher und warum interessieren sie sich für Neckar, Enz und Stromberg? Diesen Fragen will das 3B-Tourismus-Team noch vor den Sommerferien nachgehen. Mit einer Erhebung wird in allen drei Städten am Samstagvormittag, 20. Juli, um 9 Uhr begonnen. Weitere Zählungen finden am Sonntag von 13 bis 17 Uhr und am darauffolgenden Dienstag von 15 bis 19 Uhr statt. Zähl- beziehungsweise Interviewstellen befinden sich in Bietigheim-Bissingen am Samstag auf dem Kronenplatz, am Marktplatz und am Schloss, am Sonntag und Dienstag auf dem Kronenplatz und am Schloss. In einem kurzen Interview werden Fragen zum Anlass des Besuchs oder zum benutzten Verkehrsmittel gestellt. Weitere Infos sind erhältlich beim 3B-Tourismus in Bietigheim-Bissingen. Das Büro ist ereichbar unter Telefon (07142) 7 42 87 oder per Mail an info@3b-tourismus.de.

Bönnigheim und Besigheim

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Evangelische Kirche: 61 Millionen Euro an Steuereinnahmen im Kreis

Nur in Stuttgart hat die evangelische Kirche in Baden-Württemberg mehr Kirchensteuer eingenommen als im Landkreis Ludwigsburg, vermeldet das Statistische Landesamt. weiter lesen