Partner der

Polizei schnappt Schrottsammler

Die Bietigheimer Polizei hat am Dienstabend nach einem Zeugenhinweis in Metterzimmern einen 35-Jährigen gestellt, der in seinem Sprinter illegal Schrott eingesammelt hatte, den Bürger zur Sperrmüllabholung bereit gelegt hatten.

BZ |

Die Bietigheimer Polizei hat am Dienstabend nach einem Zeugenhinweis in Metterzimmern einen 35-Jährigen gestellt, der in seinem Sprinter illegal Schrott eingesammelt hatte, den Bürger zur Sperrmüllabholung bereit gelegt hatten. Zudem fiel den Beamten auf, dass die grüne Plakette am Auto gefälscht war.

Zum Schluss

Umfrage: Internet auf der ...

Stiller Ort zum Surfen: Die Toilette. Foto: Monika Skolimowska

In der einen Hand das Klopapier, in der anderen das Smartphone - für fast jeden Zweiten in Deutschland ist das einer Umfrage zufolge kein Problem. 45 Prozent der Befragten gaben an, dass sie auf der Toilette selten oder regelmäßig im Internet surfen. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr