Partner der

6000 Euro stehen bereit

|

Der zweite Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung Bietigheim-Bissingen soll in diesem Jahr vergeben werden. Die Bürgerstiftung Bietigheim-Bissingen will damit das Ehrenamt stärken und den Menschen, die sich für die Gemeinschaft einsetzen, Anerkennung und Motivation zum Weitermachen schenken, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.  Auch finanziell sei der Preis attraktiv: 6000 Euro stehen zur Ausschüttung bereit. Die Bewerbungsfrist läuft bis 5. Mai, Bewerbungen können formlos an das Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen, Marktplatz 8, abgegeben werden.

Vor drei Jahren gab es zum ersten Mal einen Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung, mit dem damals zwei langjährig tätige Organisationen und eine Einzelperson geehrt wurden. Die DLRG Bietigheim-Bissingen, der „farbkreis“ mit seiner Sprachförderung an allen Kindergärten sowie Manfred Graf, der im kirchlichen und sozialen Bereich seit langem aktiv ist.

Bewerben können sich für den Preis Personen, Gruppen, Institutionen, die etwas Besonderes leisten, die innovativ und nachhaltig tätig sind oder die für die Integration von Menschen arbeiten. Das Engagement aus allen Bereichen der Gesellschaft ist gefragt, sei es Kunst und Kultur, sei es Öffentliches Gesundheitswesen und Sport, Bildung und Erziehung, bürgerschaftliches Engagement oder nachhaltiges Gemeinwesen. Personen können sich selbst vorschlagen oder von Dritten vorgeschlagen werden.

Die Preisverleihung soll im Juli 2017 mit einer öffentlichen Ehrung stattfinden.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Bietigheim-Bissingen

Einwohner: 42968 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74321
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 211 m ü. NHN
Oberbürgermeister Jürgen Kessing (SPD)

www.bietigheim-bissingen.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Mehr aus der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Mann erschlägt Ingersheimerin

Mitten in Großingersheim ist es am Mittwochnachmittag zu einer Bluttat gekommen: Offenbar hat ein 53-Jähriger seine Ex-Freunden nach einem Streit mit einem Hammer erschlagen. weiter lesen