Partner der

Über den Höhenweg

Dreifaltigkeitsberg, Klippeneck, das sind Begriffe die jedes Wanderherz höher schlagen lassen. Dort wanderte jetzt der Schwäbische Albverein Besigheim.

|

Rund 40 Wanderer des Besigheimer Albvereins starteten kürzlich trotz düsterer Wetterprognose vom 985 Meter hohen Dreifaltigkeitsberg nahe Spaichingen zur etwa zwölf Kilometer langen Höhenwanderung am Albtrauf des Heubergs entlang. Der Wettergott machte doch einen Kompromiss und schickte statt Regen dichten Nebel, der sich gespenstig, aber doch interessant über die bunte Landschaft legte. Bald jedoch merkte man, wie die Sonne mit dem Nebel kämpfte und stimmungsvolle Bilder in die herbstliche Natur zeichnete, so dass immer wieder für kurze Zeit eine atemberaubende Sicht auf die Schwäbische Alb und den Schwarzwald frei wurde.

Nächstes Ziel war das Klippeneck, eine bekannte Segelflugdomäne und Wetterstation, die nach etwa drei Kilometern erreicht wurde. Nach einer ausgedehnten Vesperpause ging es dann weiter, immer an der Traufkante entlang in Richtung der Ortschaft Gosheim. Die Wanderung war so strukturiert, dass für Spaziergänger und Kurzwanderer alle Teilabschnitte individuell mit dem Bus überbrückt werden konnten.

Nach kurzer Zeit erreichten die Wanderer das Gipfelkreuz des Hummelsberges mit einer Höhe von immerhin 1001 Meter. Der Abstieg nach Gosheim war nur noch Formsache. Für die sportlichen Wanderer stand noch die Besteigung des Lembergs auf dem Programm. Auch diese Herausforderung, die den Wanderern einiges an Kondition abverlangte, wurde gemeistert.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Besigheim

Einwohner: 12018 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74354
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 202 m ü. NHN
Bürgermeister Steffen Bühler

www.besigheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Für Genossenschaftler günstige Mietwohnungen

Kaltmieten von weniger als acht Euro pro Quadratmeter in einer renovierten Wohnung gibt es im Landkreis – aber mit Glück. weiter lesen