Partner der

OGB Walheim fährt in die Lüneburger Heide

Wie bereits vor sechs Jahren unternehmen die Walheimer Obst-, Garten- und Blumenfreunde im kommenden Sommer einen Ausflug in die Lüneburger Heide. Er findet vom 31. Juli bis zum 3. August statt. Die Übernachtungen sind im wieder Ort Undeloh geplant.

|

Wie bereits vor sechs Jahren unternehmen die Walheimer Obst-, Garten- und Blumenfreunde im kommenden Sommer einen Ausflug in die Lüneburger Heide. Er findet vom 31. Juli bis zum 3. August statt. Die Übernachtungen sind im wieder Ort Undeloh geplant. Die Zimmer für die viertägige Reise seien bereits reserviert, Anmeldungen seien jetzt möglich, teilt der Verein mit.

Auf dem Programm des ersten Tages in der Heide stehen Fahrten mit der Pferdekutsche und kurze Wanderungen zum Wilseder Berg und zum Totengrund mit Mittagsrast in Wilsede. Am zweiten Heide-Tag ist eine Rundfahrt durch das Heidegebiet geplant. Kleine Dörfer mit ihren denkmalgeschützten Bauwerken und Sehenswürdigkeiten werden besichtigt.

Die Kosten betragen zwischen 330 und 380 Euro. Weitere Informationen bei Heinz Joos unter Telefon (07143) 96 96 71.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Besigheim

Einwohner: 12018 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74354
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 202 m ü. NHN
Bürgermeister Steffen Bühler

www.besigheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Nach Bamberger kandidiert auch Chef nicht mehr

Die Gemmrigheimer Bürgermeisterin tritt nach 24 Jahren nicht mehr an. Am 4. März wird in Gemmrigheim und am 15. April in Bönnigheim gewählt. weiter lesen