Partner der

Männervesper mit Pfarrer Michael Harr

|

In den Reigen des Veranstaltungsmarathons zu Ehren Martin Luthers und zum Jubiläumsjahr 500 Jahre Reformation, reiht sich auch das Männervesper Besigheim-Ottmarsheim ein. Traditionell ist die Sommerveranstaltung das „Auswärtsspiel“ vom Männervesper Besigheim-Ottmarsheim. Dieses Jahr findet es am Donnerstag, 6. Juli, 19 Uhr im „Kirchenhöfle“ bei der evangelischen Stadtkirche in Besigheim statt. Laut einer Mitteilung soll es als Open-Air-Erlebnis veranstaltet werden, mit Würsten vom Grill und Bier aus einer Privatbrauerei in Besigheim.

Pfarrer Michael Harr referiert

Mit dieser Veranstaltung will sich das Männervesper der Person Martin Luther auf andere Weise nähern, indem man Luthers Kinder- und Jugendzeit beleuchtet, und versucht, Fragen zu beantworten: Wie war Luther in den Familienverband eingebunden? In welcher Art hat Luther die Beziehung zu seinem Vater für das weitere Leben geprägt? Kann man aus diesem Spannungsfeld sein späteres Verhalten ableiten? Woher kommt eine gewisse Zerrissenheit Luthers?

Für die etwas außergewöhnliche Sicht auf Luther und die Reformation konnte mit Pfarrer Michael Harr, Großingersheim, ein ausgezeichneter Kenner dieser Zeit gewonnen werden. Pfarrer Harr ist Theologe und Historiker für mittelalterliche Geschichte.

Vom Dorfplatz in Ottmarsheim gibt es um 18.30 Uhr Mitfahrgelegenheiten.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Besigheim

Einwohner: 12018 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74354
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 202 m ü. NHN
Bürgermeister Steffen Bühler

www.besigheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Mann erschlägt Ingersheimerin

Mitten in Großingersheim ist es am Mittwochnachmittag zu einer Bluttat gekommen: Offenbar hat ein 53-Jähriger seine Ex-Freunden nach einem Streit mit einem Hammer erschlagen. weiter lesen