Partner der

Erlesenes Programm an der Orgel

|

Der Internationale Orgelzyklus in der Besigheimer Stadtkirche geht in die zweite Runde: Am Sonntag, 30. April, spielt dort ab 19 Uhr  der Niederländer Hayo Boerema, der als Organist der Laurenskerk Rotterdam die größte Orgel der Niederlande bespielt und als Professor an der dortigen Musikhochschule Orgelimprovisation lehrt.

Weltweit gibt der führende Holländische Organist seiner Generation Konzerte, wirkt als Jurymitglied und als Leiter von Meisterklassen, teilt die Besigheimer Kantorei mit. Wie schon bei seinen begeistert aufgenommenen früheren Orgelkonzerten in Besigheim habe der Holländer ein erlesenes Programm im Gepäck: Beginnend mit J. S. Bachs Toccata und Fuge F-Dur, reicht das Programm des Orgelvirtuosen über Frühbarock des Landsmannes Sweelinck bis hin zur Nachromantik (Maurice Durufle und Hendrik Andriessen) und über Messiaen zu Boeremas Spezialität, der spontanen Improvisation.

So wie das gesamte Programm auf das Jahresthema „Freiheit der Kinder Gottes“ zugeschnitten ist, erklingen Improvisationen über Kinderlieder, die  auch vom Publikum am Eingang vorgeschlagen werden können.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

www.hayoboerema.com

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Flaggen und Vorschriften für alle Fälle

Heute werden die Flaggen gehisst. Der Grund: das Grundgesetz hat Geburtstag. weiter lesen