Partner der

Enztreppen bieten Aussicht auf die Altstadt

|
Neue Parkanlage an der Enz in Besigheim Besigheim Neue Parkanlage an der Enz in Besigheim  Foto: 

Im Trubel um das Winzerfest vor zwei Wochen ist es fast untergegangen: Die neuen Enztreppen an der alten Enzbrücke hinüber zur Altstadt von Besigheim sind fertig und werden von den Besigheimern fleißig genutzt, um zu flanieren oder die Aussicht auf den Fluss und die Altstadt zu genießen. Die Enztreppen sind wie berichtet  der Auftakt zur Umgestaltung der gesamten Enzaue. Die nächsten Schritte sind der Bau eines Parkhauses gegenüber dem Edeka-Markt und einer Fußgänger- und Radwegbrücke flussaufwärts von den Enztreppen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Besigheim

Einwohner: 12018 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74354
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 202 m ü. NHN
Bürgermeister Steffen Bühler

www.besigheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Expertenhilfe von Ruheständlern

Über den Senior-Experten-Service geben Rentner und Pensionäre ihr berufliches Wissen und Können im Inland und im Ausland weiter. So wie der ehemalige Bietigheimer Chefarzt Michael Butters. weiter lesen