Partner der

Einbruch - Zeugen gesucht

|

Gleich drei Wohnungen haben unbekannte Einbrecher am Samstag in Besigheim im Meisenweg durchsucht. Wie die Polizei mitteilte, gelangten die Täter durch das Aufhebeln eines Küchenfensters in das Innere eines Wohnhauses.

In den drei Wohnungen suchten sie Diebesgut und konnten schließlich Schmuck, Bargeld sowie Scheckkarten entwenden. Über die Höhe des Diebesguts liegen derzeit keine Angaben vor, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beamten erbitten nun die Mithilfe der Bevölkerung. Info Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen unter der Telefonnummer (07142) 40 50 in Verbindung zu setzen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Wappen
Ludwigsburg

Besigheim

Einwohner: 12018 (31. Dez. 2015)
PLZ: 74354
Regierungsbezirk: Stuttgart
Höhe: 202 m ü. NHN
Bürgermeister Steffen Bühler

www.besigheim.de/

Nachrichten aus Ihrer Gemeinde

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Tatort-Musik dank der Bietigheimer Musikschule

Ehemalige Schüler aus dem Kreis, die ehemals an lokalen Musikschulen unterrichtet wurden, haben es geschafft, und sind professionelle Musiker geworden. Ein Überblick. weiter lesen