Partner der
Nach einem schweren Fall von Vandalismus im vergangenen Jahr hat die Stadt Bietigheim-Bissingen die Eselshütte neu errichten lassen.

Eselshütte ist jetzt brandsicher

An vielen Orten im Landkreis werden derzeit Waldspielplätze und Grillstellen für die beginnende Saison hergerichtet. Ein größeres Projekt wurde nahe Metterzimmern gestemmt. Dort musste eine Schutzhütte erneuert werden. mehr

Khan Househam hält seinen Laptop, auf dem ein Bild des syrischen Flüchtlingscamps zu sehen ist. Ende Juni möchte der gebürtige Neuseeländer von Sachsenheim aus wieder ins Krisengebiet aufbrechen.

Sachsenheimer hilft Flüchtlingen

Fast täglich sieht man TV-Bilder von syrischen Flüchtlingen. Khan Househam aus Sachsenheim wollte nicht länger nur zuschauen. Er wollte helfen. Zweimal war er in Flüchtlingscamps - und sammelt jetzt Geld. mehr

Am Samstag ist Eröffnung: "Nordmann" Jens Langhorst und seine Frau Daniela Bommerer vor dem restaurierten Sonnenhof in Gemmrigheim.

Der Nordmann tischt auf

Im Juli 2011 brannte der Gasthof Sonnenhof oberhalb des Neckars in Gemmrigheim. Am Samstag wollen ihn "Nordmann" Jens Langhorst und seine Frau Daniela Bommerer in neuem Glanz eröffnen. mehr

Viele Löchgauer wollten am Dienstagabend sehen, wie Bürgermeister Robert Feil den symbolischen Baggerbiss für "Kunzen III" unternimmt.

Baggerbiss für 2,5-Millionen-Projekt

Die Gemeinde Löchgau erstellt im vier Hektar großen Neubaugebiet "Kunzen III" im Süden der Gemeinde zahlreiche Wohn- und Gewerbebauplätze. Am Dienstagabend war der symbolische Baggerbiss. mehr

Kurt Frömmrich stand 28 Jahre lang an der Spitze des Ingersheimer Fußballvereins. Jetzt hat er sich von seinem Posten als Vorsitzender zurückgezogen.

Nach 28 Jahren ist Schluss

Kurt Frömmrich hat bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Ingersheimer Fußballvereins nach 28 Jahren sein Amt als Vorsitzender niedergelegt. Jetzt soll ein Vorstandstrio die Geschäfte übernehmen. mehr

Auf dem Aufstiegskurs

Die SG BBM Bietigheim hat einen Riesenschritt zum Aufstieg in die erste Handball-Bundesliga gemacht. Der Zweitligist gewann das Spitzenspiel beim Tabellenführer TSG Friesenheim mit 26:24 (13:12) und steht nun auf dem dritten Tabellenplatz. mehr

Auf dem vierten Rang

Die Männer 45 des TV Ochsenbach haben bei ihrer dritten Deutschen Hallenmeisterschaft in Duisburg den vierten Rang belegt. Zwar gelang ein Sieg gegen den Dauerrivalen SpVgg Weil der Stadt, doch es blieb der einzige in der Endrunde. mehr

MHP Riesen geben sich ausnahmsweise einmal klein

Im Kampf um einen Playoff-Platz sind die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg am heutigen Donnerstag (20 Uhr) in der Bundesliga- Begegnung beim Spitzenreiter Bayern München klarer Außenseiter. mehr

Schüler aus der Schule am Favoritepark in Ludwigsburg, einer Einrichtung für Geistig- und Körperbehinderte, bewirten einmal im Monat im Sandcafé der Friedenskirche im Bietigheimer Wohngebiet Sand mit Backwerk und Getränken. Die Schüler Lea, Anastasia und Laurin kümmern sich auf diesem Bild um eine Café-Besucherin und (links) Pfarrer Stephan Seiler-Thies.

Bewirten macht stolz

Im Sandcafé bewirten Schüler mit Behinderungen aus der Schule am Favoritepark. Für das Projekt gabs beim diesjährigen Schulpreis der Bietigheimer Zeitung und der Kreissparkasse einen dritten Preis. mehr

Der neue Vorstand (v.l.): Willi Böhler (Rechner), Tobias Frei (Vorsitzender), Annegret Wyrich (stellvertretende Vorsitzende), Susanne Matteis (Hausverwalterin).

CVJM-Mitgliederversammlung: Tobias Frei löst Irmgard Böhler an Spitze ab

Kürzlich hielt der CVJM Bietigheim seine Mitgliederversammlung ab. Dabei wählten die Mitglieder Tobias Frei als neuen Vorsitzenden. Er löst damit Irmgard Böhler als Vorsitzende ab. mehr

Das Bild zeigt die Jubilare der Naturfreunde (v.l.): Heiderose Majer, Anni Vollmer und Günter Friedrich, dahinter der Vorsitzende der Naturfreunde, Stefan Kuhn.

Hauptversammlung der Naturfreunde Bietigheim-Bissingen

Bei der Hauptversammlung der Naturfreunde Bietigheim-Bissingen ging es kürzlich unter anderem um das Thema Nachwuchs-Gewinnung. Die Sitzung fand im Hirschberghaus statt. mehr

Abiturientin Anna Lena Riewerts ist in alten Sprachen besonders begabt.

"Alte Sprachen": Abiturientin siegt bei Wettbewerb

Die Abiturientin Anna Lena Riewerts von den Gymnasien im Ellental hat einen ersten Preis beim Landeswettbewerb "Alte Sprachen" ergattert. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Steelers gegen Pinguins in der EgeTrans-Arena

Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 am Samstag das Heimspiel in der ...  Galerie öffnen

Osterbrunnenfest in Bietigheim-Bissingen

Das Osterbrunnenfest in Bietigheim-Bissingen lockte die Besucher am Sonntag scharenweise in die ...  Galerie öffnen

FSV 08 Bissingen gewinnt gegen 1. FC Frickenhausen

Der Fußball-Verbandsligist FSV 08 Bissingen hat das Heimspiel gegen den 1.  Galerie öffnen

SG BBM Bietigheim besiegt DJK Rimpar

Die SG BBM Bietigheim hat am Samstag das Heimspiel gegen DJK Rimpar mit 20:18 gewonnen.  Galerie öffnen

Osterbrunnen im Landkreis Ludwigsburg

Die Osterbrunnen im Landkreis Ludwigsburg sind bereits geschmückt.  Galerie öffnen


Die neugegründete Hospizgruppe unter dem Dach der Bönnigheimer Sozialstation nimmt am Sonntag, 27. April, ihre Arbeit auf.

Bönnigheimer Hospizgruppe nimmt ihre Arbeit auf

Unter dem Dach der Sozialstation Bönnigheim startet eine Hospizgruppe ihre Arbeit. Im Familiengottesdienst am Sonntag werden die Ehrenamtlichen beauftragt. mehr

Seniorchef Heinz Kölle (links) begrüßte den Moderator Fritz Wachter sowie die Teilnehmer des Weinkollegs in der Weinkellerei.

Das Thema Trollinger beflügelt die Diskussion

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass das monatliche Weinkolleg der Freunde der Vinothek sich als gern genutztes Forum bei den Weinfreunden etabliert hat, um zu probieren und zu diskutieren, dann stünde dafür das jüngste Weinkolleg zum Thema "Trollinger" Pate. mehr

Kurt Sartorius als Ganerbe

Kurt Sartorius führte am Sonntag in historischem Gewand durch Bönnigheim. Die Gäste erfuhren dabei vieles über die mittelalterliche Stadt, den Georgsbrunnen und die Zeit der Reformation. Sartorius schlüpfte dazu ganz stilgerecht in die Rolle des Ganerben Albrecht von Liebenstein. mehr

Besucher und Bewohner des Kleeblattheims probierten die Gartenbänke, die Bönnigheimer Banken gestiftet hatten, gleich aus (von links): Helga Bitz-Keller (KSK), Uwe Steger (VR-Bank), Elfriede Hippmann, Heike Honecker, Horst Hippmann und Elisabeth Mack (vorne).

Gartenbänke für Senioren

Eine besondere Überraschung gab es jetzt für die Bewohner des Kleeblattheimes in Bönnigheim. Nach dem letzten Kaffeenachmittag erhielten die Senioren Besuch von Vertretern Bönnigheimer Banken. mehr

Sonderveröffentlichung

Fressnapf - Tierisch gut!

Exklusiv für unsere Abonnenten vom 8. bis 30.4.: 30 % Ermäßigung auf alle Produkte der Marken Real Nature, Select Gold und Premiere bei Vorlage der abomax-Karte in der Filiale Neu-Ulm, Im Starkfeld. mehr

Bei Kindern beliebt, aber auch bei den Eltern: das kleine Schlossfreibad in Sachsenheim. Der Trägerverein hat die Verantwortung dafür.

Schlossfreibad in Großsachsenheim: Trägerverein feiert zehnten Geburtstag

Vor zehn Jahren hat der Trägerverein Schlossfreibad die Verantwortung für die Einrichtung in Großsachsenheim übernommen. Heuer feiern die Ehrenamtlichen zum Jubiläum einen Tag der offenen Tür. mehr

Zum Tag des deutschen Bieres: Bier aus dem heimischen Keller

185 Braustätten gibt es im Land. Eine davon steht in Kleinsachsenheim und gehört Braumeister Michael Senghaas, der wöchentlich drei Sorten braut. Er schwört auf das Reinheitsgebot, das heute vor 498 Jahren vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. erlassen wurde. mehr

Ein spektakuläres Bild bot sich Autofahrern an der Stelle des simulierten Unfalls: Rauch und Feuer schlugen aus dem Motorblock eines Pkw.

Aus Motorblock quillt dicker Rauch

Dichte, schwarze Rauchschwaden zogen am Donnerstagabend über die Landesstraße zwischen Kleinsachsenheim und Löchgau. Die Feuerwehr aus beiden Gemeinden zeigten bei ihrer alljährlichen gemeinsamen Übung ihr Können. mehr

Walter Schmid, der ehemalige stellvertretende Bürgermeister von Ochsenbach, hat seine Memoiren in der neuen "Mörin" veröffentlicht.

Ein waschechter Ochsenbacher blickt zurück

Die neue Ausgabe der "Mörin", der Schriftenreihe des Vereins für Heimatgeschichte Sachsenheim, enthält die Memoiren von Walter Schmid. Er ist der ehemalige stellvertretende Bürgermeister aus Ochsenbach. mehr

Um drei Wochen sind die Weinreben ihrer Zeit voraus. Mehrere Blätter sind an den Rebstöcken ausgetrieben, sogar der Fruchtansatz ist bereits zu sehen. Minustemperaturen wären jetzt absolut tödlich.

Wengerter zittern noch vor dem Frost

Rund drei Wochen ist die Vegetation in den Weinbergen ihrer Zeit voraus. Das birgt hohe Risiken für die Wengerter in der Region. Jetzt noch ein Frost und ein großer Teil der Ernte wäre vernichtet. mehr

Schadensmeldung in Block II des GKN wird höher eingestuft

Eine Schadensmeldung im Block II des GKN in Neckarwestheim vom Oktober 2013 wird jetzt nachträglich höher eingestuft und damit als Störung bewertet. Das ist die Folge einer eingehenden Analyse, die das Umweltministerium beim Betreiber EnBW veranlasst habe, teilt das Ministerium mit. mehr

Bewegung heilt

Beim Kaffee- und Infonachmittag der VdK-Gemeinschaft Besigheim-Neckartal referierte kürzlich die Sportlehrerin Kathrin Edelmann von der Sportvereinigung Besigheim über die "Fünf Esslinger". mehr

Blumenmarkt auf dem Kelterplatz

Der Obst- und Gartenbauverein Besigheim führt am Samstag, 3. Mai, wieder seinen traditionellen Fensterblümlesmarkt auf dem Kelterplatz durch. mehr

Über 80 junge Musiker aus dem Kreis Ludwigsburg spielen im Jubiläumsjahr im Kreisjugendorchester unter Leitung von Roland Haug. Foto: Kreisblasmusikverband

Die Jugend hat Lust auf Blasmusik

Mit einer Musicalgala am 3. Mai und einem Jubiläumskonzert am 4. Mai feiern 80 Musiker und ihr Leiter Roland Haug das 25-jährige Bestehen des Kreisjugendorchesters im Forum in Ludwigsburg. Dafür haben sie Stars wie Kevin Tarte und Steven Mead eingeladen. mehr

Regionale Kliniken Holding: Mitarbeiter üben sich in Einfühlungsvermögen

Die Häuser der Regionalen Kliniken Holding (RKH) haben jetzt eine Charmeoffensive gestartet. Die Mitarbeiter werden in Sachen Einfühlungsvermögen geschult. mehr

Im Landkreis gibt's die beste Buchversorgung

Der Regierungsbezirk Stuttgart stellte jetzt seine Bibliotheksstatistik vor. Die beste Versorgung mit Medien ist im Landkreis Ludwigsburg zu finden, so Regierungspräsident Johannes Schmalzl. mehr

Familienradtour in die Zugwiesen

Am Sonntag, 27. April, bietet der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) eine Radtour für Familien an. Über Ludwigsburg-Hoheneck geht es zum Neckar und am Fluss entlang in die Zugwiesen, wo laut der Mitteilung des ADFC Naturforscher die tierischen Bewohner der Zugwiesen erspähen wollen. mehr

Benjamin Maerz ist bei der "Chefs NextGeneration" in Berlin dabei. Foto: H. Pangerl

Sternekoch in Berlin: Benjamin Maerz bei "Chefs NextGeneration"

Die besten Sterneköche Europas, die "Chefs NextGeneration", unter 30 Jahren präsentieren ihr Können vom 4. bis 6. Mai in Berlin. Unter den Teilnehmern ist auch Sternekoch Benjamin Maerz vom Hotel und Restaurant Rose aus Bietigheim-Bissingen. mehr

Eine feste Größe in Freiberg

Bei der jüngsten Hauptversammlung der Freiberger SPD wurde der Vorstand neu besetzt. Neben der Vorsitzenden Gabriele Böttle gibt es mit Gabriele Schink-Stolz eine gleichberechtigte Vorsitzende. mehr

Das Erste Orchester des HHC Freudental bereitete sich bei einem Probewochende auf das nächste Konzert am 17. Mai vor.

Akkordeonspieler stimmen sich auf WM ein

Das Erste Orchester des Handharmonika-Clubs Freudental (HHC) fuhr zum traditionellen Probewochenende, um sich auf sein bevorstehendes Unterhaltungskonzert vorzubereiten. mehr

Gegen 11 Uhr beginnt der Musikverein Walheim mit der musikalischen Unterhaltung der Gäste.

Am 1. Mai wieder Blütenfest des Musikvereins

Am Donnerstag, 1. Mai, ist es wieder so weit: Der Walheimer Musikverein veranstaltet das traditionelle Blütenfest auf der Reuth, der Obstanlage zwischen Walheim und Löchgau. Es erwies sich in den vergangenen Jahren als ein lohnendes Ziel für Wanderer, Radfahrer, Ausflügler und Musikfreunde. mehr

Linktipp - Anzeigen
Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr