Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
25°C/17°C

Sommer, Sonne, Stau: Sommerbaustellen in der Region

Alle Jahre wieder: Der Sommer bringt nicht nur lange Ferien, sondern auch jede Menge Baustellen. Die Ferienzeit wird gern genutzt, um lange geplante Bauarbeiten durchzuführen. Hier eine Auswahl der Sommerbaustellen in der Region. mehr

Pechschwarz verbrannte Erde: Die Feuerwehr musste am Montag einen Feldbrand löschen.

Getreidefeld im Bereich des Birkenhofs fängt Feuer

Ein bereits abgeerntetes Getreidefeld im Bereich des Birkenhofs entlang der Kreisstraße 1635 zwischen Metterzimmern und Kleinsachsenheim ist am Montag gegen 14.10 Uhr in Brand geraten. Dies teilt die Polizei mit. Wie es dazu kam, sei bisher noch unklar. mehr

Natascha Schmold hat den Verein "farbkreis" 2009 für den Kindergarten Farbstraße gegründet.

"farbkreis": Ehrenamtspreis für Arbeit mit Kindern

Der Verein "farbkreis" ist einer der ersten drei Preisträger des Ehrenamtspreises der Bürgerstiftung Bietigheim-Bissingen. Er setzt sich für benachteiligte Kinder ein und unterstützt sie in verschiedenen Lebenslagen. mehr

Der Standort für einen neuen Häckselplatz vor den Toren Kleinsachsenheims. Die AVL hat die technische Planung bereits abgeschlossen.

AVL-Kompostierungsanlage: In Kleinsachsenheim gärt es

In Kleinsachsenheim gärt es weiter. Viele Bürger äußerten am BZ-Mobil Sorgen wegen der geplanten Kompostierungsanlage der AVL. Sie haben Angst vor Gestank und Lkw-Verkehr. Der Projektbeauftragte versucht zu beschwichtigen. mehr

Wettlauf in Gummistiefeln - Anlässlich der Verabschiedung der Realschul-Rektorin Hannelore Tiedke gab es ein Sportfest mit allen Schülern.

Ein sportlicher Abschluss: Rektorin Hannelore Tiedke feiert ihren Abschied

Zum Ende des Schuljahres verlässt Hannelore Tiedke die Bönnigheimer Schule. Dort hat sie 39 Jahre unterrichtet und war 20 Jahre davon Rektorin der Sophie-La-Roche Realschule. Zum Abschied gab es am Montag ein Fest auf dem Sportplatz. mehr

BMX-Fahrerin Kerstin Meyer des MSC Ingersheim holt fünften WM-Titel

Kerstin Meyer hat knapp zwei Wochen nach ihrem Sieg bei der Europameisterschaft auch bei der WM in Rotterdam triumphiert: Die BMX-Sportlerin vom MSC Ingersheim holte den Titel in der Cruiserklasse Frauen 30 Jahre und älter. mehr

Bietigheim Steelers beginnen in Landshut

Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 am ersten Spieltag eine harte Nuss zu knacken: Am 12. September treten sie beim EVL Landshut an. Zwei Tage später folgt gegen den Aufsteiger aus Kassel das erste Heimspiel. mehr

Auf einen Blick vom 29. Juli 2014

TENNIS Männer OBERLIGA, Gruppe 3 TC Leonberg - SV Leingarten 5:4; TSG Backnang - TA SV Böblingen 8:1; TC Dettingen/Erms - TV Vaihingen 8:1; TC Winnenden - TC BW Rottweil 0:9. 1. TSG Backnang 7 - 46:17 - 7:0 Punkte; 2. TC BW Rottweil 7 - 42:21 - 5:2; 3. TA SV Böblingen 7 - 35:28 - 4:3; 4. mehr

Leidenschaftliche Sportler mit einem Sinn für andere: Beim Turnier der Kolpingfamilie steht auch der gute Zweck im Vordergrund.

Menschen in Not: Kolpingfamilie kickt für den guten Zweck

Die Kolpingfamilie Bietigheim-Bissingen veranstaltete vor einiger Zeit wieder einmal ihr traditionelles Hallenfußballturnier. Im Sinne ihres Namengebers Adolph Kolping unterstützt die Kolpingfamilie immer wieder soziale Einrichtungen. mehr

Judith Goldbach ist studierte Musikerin.

Neue E-Bass-Lehrerin an Musikschule: Judith Goldbach verstärkt Team

Die Musikschule Bietigheim-Bissingen hat eine neue Lehrkraft verpflichtet. Judith Goldbach bringt Kindern künftig das E-Bass-Spiel bei. mehr

Grüß Gott

Noch fünf Monate, dann ist Weihnachten. Was? Sie haben noch keine Geschenke? Noch nicht mal eine Liste, wer was bekommen soll? Es ist schon Sommer, und Sie denken noch nicht an Weihnachten? Ich finde das grob fahrlässig. mehr

Sitzung des Gemeinderates

Im Bietigheimer Rathaus ist an diesem Dienstag ab 18 Uhr die letzte Sitzung des Gemeinderates vor der Sommerpause. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Andrea Berg entführt ihre Fans bei Heimspiel-Konzert nach Atlantis

30.000 Fans hat Andrea Berg bei ihren zwei Heimspiel-Open-Air-Konzerten in der Aspacher ...  Galerie öffnen

Bietigheimer Wunderland 2014

Es passte alles: das Wetter, die Musik, die Stimmung.  Galerie öffnen

BZ-Firmenlauf 2014

Schweißtreibend war der BZ-Firmenlauf am Donnerstagabend in Bietigheim-Bissingen.  Galerie öffnen

Gratulation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014

Bangen, hoffen zittern: Die Nerven bei den Public-Viewing-Veranstaltungen im Landkreis wurden im ...  Galerie öffnen

Weltmeisterschaft: So feiert Bietigheim-Bissingen

Nahezu ganz Deutschland ist heute Schwarz-Rot-Gold und feiert die Weltmeisterschaft der Nationalelf.  Galerie öffnen


Als Beitrag zu den Projektwochen mit dem Thema "Leben im Dschungel" an der Bönnigheimer Ganerbenschule gestalteten einige Schüler Masken aus Pappmaché.

Dschungel-Feeling an der Ganerbenschule

"Ich glaub, ich steh im Wald" - das mögen sich viele Eltern gedacht haben, die in dieser Woche ihre Kinder von der Ganerbenschule abholten. Dies hing mit den Projekttagen zusammen, die unter dem Motto "Leben im Dschungel" standen. mehr

Die Schüler bekamen Einblick in einen Bienenstand.

Lernen beim Imker: Gymnasiasten besuchen Bienenstand

Eine spannende und interessante Schulstunde erlebten zwei Klassen des Bönnigheimer Gymnasiums (6a und 6b) am Bienenstand der Imkerei Schooler in Brackenheim. Die Kinder durften in die sogenannten Bienenbeuten hineinschauen. mehr

Der neue Gemeinderat in Löchgau: (vorne, v.li.) Bürgermeister Robert Feil, Meike Nägele, Birgit Griesinger, Monika De Coninck; (zweite Reihe, v.li.) Winfried Albrecht, Wilhelm Trinkner, Erich Griesinger, Otto Weible, Jörg Friedrich, Werner Rammig; (hinten, v.li.) Christian Zucker, Thomas Weller, Marcel Gauger, Heinz Schneider, Thomas Makowiec.

Neuer Gemeinderat in Löchgau geht an den Start

In der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Löchgauer Gemeinderats wurden am Donnerstag unter anderem die Ausschussposten vergeben. mehr

Der neue Gemeinderat in Freudental: (hintere Reihe, v.li.) Hans Jürgen Brockhaus, Steffen Grob, Helmut Schrenk, Andreas Büdenbender; (mittlere Reihe, v.li.) Dieter Bertet, Reiner Kurzenberger, Dieter Autenrieth, Dr. Andreas Mann; (vordere Reihe, v.li.) Norbert Schmatelka, Dr. Karlin Stark, Ulrich Greß, Dr. Christiane Weigner, Bürgermeister Alexander Fleig.

Freudentaler Gemeinderat nimmt Arbeit auf

In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats am Donnerstagabend im Saal des Freudentaler Rathauses hat Bürgermeister Alexander Fleig die anstehenden Aufgaben umrissen. mehr

In der früheren neuapostolischen Kirche in Kleinsachsenheim wird seit anderthalb Jahren nicht mehr gebetet.

Kirche wird bis auf Weiteres noch leerstehen

Im Februar 2013 fusionierten die neuapostolischen Gemeinden von Kleinsachsenheim und Hohenhaslach. Seither sind die Gemeindemitglieder im Kirbachtal in der Aischbachstraße zu Hause. mehr

Blick auf die Kreuzung Haupt- und Oberriexinger Straße, bevor die Baustelle eingerichtet wurde. Vielen Bürgern fehlt das Flair. Auch dass keine Lebensmittelmärkte da sind - rechts im Bild war vor Jahren mal einer -, verärgert sie.

BZ-Mobil: Großsachsenheimer vermissen Flair

Viele Sachsenheimer haben sich am Freitagnachmittag auf den Weg zum BZ-Mobil gemacht, um ihre Meinung zur Heimatstadt zu äußern. Tenor nahezu aller Bürger: Großsachsenheim fehlen ein Supermarkt, Flair und ein Festplatz. mehr

Mit einem kunterbunten Programm ist am Freitagnachmittag das Schulfest der Eichwald-Realschule gefeiert worden. Im Schulhof führten mehrere Gruppen Tänze auf.

Eichwald-Realschule feiert 40. Geburtstag

An der Eichwald-Realschule ist man am Freitag in Feierlaune gewesen: um die Absolventen zu verabschieden, und zum anderen, weil sich das Haus im Jubiläumsjahr befindet. mehr

Begutachten Technikmodelle von Schülern (hinten von links): Glasereichef Hans-Günther Neumann, Jochen Winkler (Stadtverwaltung), Ex-Bauunternehmer Heinz Knodel, Claus Munkwitz (Geschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart), Hiltraut Vieth und Wilma Sanio ("Girls Day"-Akademie), Martina Forstreuter-Klug (stellvertretende Vorsitzende des Landesverbands für naturwissenschaftlich-technische Jugendbildung), Zerspanungsmechaniker Kevin Belz, Stefan Baron (Leiter der Abteilung Bildungspolitik beim baden-württembergischen Handwerkstag) und Schulleiter Eginhard Fernow.

Kirbachschule Hohenhaslach: Hand in Hand mit Handwerk

Volles Haus am Donnerstag in der Kirbachschule in Hohenhaslach. Der Rektor hatte Vertreter aus dem Handwerk eingeladen, um Kooperationen zu vertiefen. Denn: Beide Seiten können nicht ohneeinander. mehr

Bildhauer Gunther Stilling (links) zeigte den Besuchern auch seine "Ophelia"-Skulptur vor dem Rathaus in Besigheim.

Gunther Stilling: "Kunst muss man nicht verstehen"

Seine Skulpturen an der Enzbrücke und vor dem Rathaus in Besigheim sind nicht zu übersehen. Ihr Schöpfer, der Bildhauer Gunther Stilling" gab bei einem Rundgang Einblick in sein künstlerisches Werk. mehr

Mit strahlenden Gesichtern gehen die Walheimer Gemeinderäte ihre Amtszeit an. Von links: Uwe Blattert, Bernd Gerstetter, Kornelia Ehm-Widmann, Wilhelm Weiss, Patrick Hilligardt, Bürgermeister Albrecht Dautel, Joachim Reisinger, Diana Gronbach, Wolfgang Alber, Sandra Horwath-Duschek, Eberhard Reustle und Albrecht Noller.

Gemeinderat übt sich in größter Harmonie

Der Walheimer Gemeinderat hat sich konstituiert. Die Wahlen zum Vertreter des Bürgermeisters und die Besetzung der Ausschüsse verliefen jeweils einstimmig und ohne jegliche Diskussion. mehr

Mit Schulprojekten Grenzen überwinden

"Grenzen überwinden" - so lautete das Motto während der Projekttage am Christoph-Schrempf-Gymnasium in der vergangenen Woche. Wie schwer dies ist, wurde in verschiedenen Projekten deutlich. mehr

Besondere Führungen durch Besigheim im August

Im August setzt die Stadt Besigheim ihre besonderen Stadtführungen fort. Stadtführer Dieter Schedy verbindet die Genüsse der Kulinarik mit der Schönheit der Besigheims. Schaurig schöne Geschichten im Kerzenschein erzählt Schedy als Stadtschreiber bei "Romantisch und gruselig". mehr

Märchenfest: Kinder haben Spaß im Blühenden Barock

Der Märchenkenner weiß: Wenn Frau Holle ihre Kissen ausschüttelt, dann schneit es auf der Erde. Schnee war am Wochenende zwar nicht in Sicht, doch zum Auftakt des Märchenfestes im Blühenden Barock regnete es in Strömen. mehr

Günter Gemmi erhielt zum Abschied viel Lob.

Jetzt im Ruhestand

Seit 38 Jahren an der Carl-Schaefer-Schule (CSS) - eine Berufliche Schule für Metall-, Elektro- und Fahrzeugtechnik - und davon 16 Jahre als stellvertretender Schulleiter: Jetzt ging Günter Gemmi in den Ruhestand. mehr

Landrat Dr. Rainer Haas (vierter von rechts) mit den Kreisräten, die mit der Verdienstmedaille des Landkreises und/oder mit der Verdienstmedaille des Landkreistags ausgezeichnet wurden.

Landrat ehrt langjährige Kreisräte

Eine Reihe von Kreisräten hat Landrat Dr. Rainer Haas im Anschluss an die letzte Sitzung des alten Kreistags für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet. mehr

Buika singt den Flamenco als Blues-Variante

Fernab allen Mainstreams hat sich Buika eine Nische geschaffen für ihre Musik, ihre Stimme. Und füllt damit große Häuser wie das Forum. Das Publikum dort goutierte am Sonntag eine gelungene Vorstellung. mehr

Verdi hat am Montag erneut den öffentlichen Buslinienverkehr bestreikt - in Bietigheim-Bissingen entfielen sämtliche Linien- und Schulbusfahrten von Spillmann.

Streik in der zweiten Runde

Die Gewerkschaft Verdi hat am Montag wieder zu einem ganztägigen Streik aufgerufen. Betroffen waren alle Linien des Bietigheimer Busunternehmens Spillmann, der Ludwigsburger Verkehrslinien und das Busunternehmens Zeiher. mehr

Erfolg durch Weiterbildung

Weiterbildung zahlt sich aus - das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) bei Absolventen von IHK-Weiterbildungsprüfungen. mehr

Jubiläen bei der Handwerkskammer

Die Handwerkskammer Region Stuttgart hat wieder Ehrenurkunden für Betriebe, Arbeitnehmer und Handwerksmeister zu Jubiläen ausgestellt. mehr

Kirche auf der Burgruine

Am Sonntag, 3. August, veranstalten die Evangelischen Kirchengemeinden aus Frauenzimmern und Eibensbach ihre nächste "Kirche im Grünen". Es ist die letzte Veranstaltung dieser Art im Jahr 2014. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Burgruine Blankenhorn. mehr

Linktipp - Anzeigen
Zum Schluss

Ökostrom-Reform: Das ändert sich

Einspeisevergütung.

Mit etwas Glück können die Strompreise im nächsten Jahr leicht sinken. Darauf lässt die Reform der Ökostromförderung hoffen, die am Freitag in Kraft tritt. Nur für Kleinanlagen ändert sich wenig. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr

Bei Stau: Auf Autobahn bleiben

Stauforscher Michael Schreckenberg und Stau bei Berlin.

Im Stau kommen die anderen immer schneller voran. Irrtum, sagt der Stauforscher Michael Schreckenberg von der Universität Duisburg-Essen. Nirgendwo fühlt sich der Mensch so übervorteilt wie im Auto. Ein Interview mehr

Image-Film über Weißenhorn

Vor historischer Kulisse des alten Rathauses: Filmemacherin Lisa Miller und Musiklehrer Dominik Klein haben im Auftrag der Stadt einen Weißenhorn-Imagefilm gedreht. Gestern Abend wurde das Werk erstmals öffentlich gezeigt.

Premiere im Stadtrat: Am Dienstag ist in dem Gremium der neue Weißenhorner Stadtfilm gezeigt worden. Fünf Minuten lang ist der Streifen von Lisa Miller, der die Fuggerstadt in bestem Licht erscheinen lässt. Mit dem Image-Film. mehr