Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
30°C/17°C

Reisetrends in der Region: Die Bietigheimer packen ihre Koffer

Jennifer Jeromin vom Reisebüro am Eck in Bietigheim macht mit Prospekten Lust auf Urlaub. Spanien ist ein Dauerrenner.

Bietigheim-Bissingen Spanien, Türkei, Italien und die USA - diese Urlaubsländer sind bei den Schwaben besonders beliebt. Das Flugzeug ist als Reisemittel beliebter als das Auto, Familien verreisen meist länger als Alleinreisende.
mehr

Zu den Sommerferien beginnen wieder die Sommernachtskinos

Das Sommernachtskino Ludwigsburg gehört zu den größten Open-Air-Kinos der Region und lockte schon im vergangenen Jahr hunderte Besucher.

Kreis Ludwigsburg Mit den Ferien beginnt in der kommenden Woche die Zeit der Open Air-Kinos in der Region. Die BZ stellt die besten Freiluftkinos und ihr Programm in großen und kleinen Kommunen des Landkreises vor.
mehr

UN für "sofortige und bedingungslose humanitäre Waffenruhe"

Der UN-Sicherheitsrat fordert eine "sofortige und bedingungslose humanitäre Waffenruhe" im Nahen Osten. Foto: Jason Szenes

New York Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat eine "sofortige und bedingungslose humanitäre Waffenruhe" im Nahen Osten gefordert.
mehr

Kommentar zum Prothesen-Weitspringer Markus Rehm: Nicht zu stoppen

Paralympics-Sieger Markus Rehm sprang mit einer Beinprothese so weit wie kein anderer.

Ulm Inklusion ist ein schwieriges Thema. Im Leistungssport ganz besonders. Doch ein Start Markus Rehms bei der EM ist nicht zu stoppen. Ein Kommentar von Wolfgang Scheerer.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Blick auf die Kreuzung Haupt- und Oberriexinger Straße, bevor die Baustelle eingerichtet wurde. Vielen Bürgern fehlt das Flair. Auch dass keine Lebensmittelmärkte da sind - rechts im Bild war vor Jahren mal einer -, verärgert sie.

BZ-Mobil: Großsachsenheimer vermissen Flair

Viele Sachsenheimer haben sich am Freitagnachmittag auf den Weg zum BZ-Mobil gemacht, um ihre Meinung zur Heimatstadt zu äußern. Tenor nahezu aller Bürger: Großsachsenheim fehlen ein Supermarkt, Flair und ein Festplatz. mehr

Die Hände aus Balsaholz von Daniel Wagenblast mit den scheinbar harmlos platzierten Spielzeugen oder Figuren erzählen skurrile Geschichten. Fotos: Martin Kalb

Ausstellung in der Städtischen Galerie: Was macht der Künstler sonst noch?

Die neue Ausstellung in der Städtischen Galerie "Nicht nur Skulptur! Die Bildhauer der Skulpt(o)uren in Bietigheim-Bissingen" gibt einen interessanten Einblick in das Leben und Werk der Künstler. mehr

Auch im vergangenen Jahr hat der Bissinger Fischereiverein sein Sommerferienprogramm für Kinder ab zehn Jahren angeboten.

Ferienprogramm: Noch freie Plätze

Mit dem Beginn der Sommerferien startet auch das Ferienprogramm der Stadt Bietigheim-Bissingen und es werden rund 100 Veranstaltungen angeboten. Wir nennen Beispiele, wo es noch freie Plätze gibt. mehr

Einbrecher, wie in dieser Illustration zu sehen, kommen gern, wenn sie ungestört sind - beispielsweise in der Urlaubszeit.

Schutz vor Einbrechern im Urlaub - Tipps für die Sicherheit

Gelegenheit macht Diebe - Einbrecher nutzen in der Urlaubszeit gern die Abwesenheit der Hausbewohner. Die Polizei gibt deshalb Tipps, die auch kurzfristig angewendet für mehr Sicherheit sorgen können. mehr

Ferienjobs im produzierenden Gewerbe sind sehr begehrt. Kurz vor den Sommerferien sind die meisten Plätze jedoch schon besetzt - Jugendliche müssen sich verstärkt selbst um einen Job bemühen.

Ferien: Die besten Jobs sind weg

Die Sommerferien nutzen die Schüler in der Region auch, das eigene Taschengeld aufzubessern. Vor allem Ferienjobs im produzierenden Gewerbe sind sehr begehrt und meist sind die Stellen schon besetzt. mehr

Dank der hohen Einnahmen konnte auch die Bücherei in Pleidelsheim renoviert werden.

Gewerbesteuer in Pleidelsheim fällt nicht mehr so üppig aus

Über kerngesunde Finanzen verfügt Pleidelsheim derzeit trotz einer "Einnahmedelle" bei der Gewerbesteuer im zweiten Halbjahr, wie Kämmerer Andreas Linge dem Gemeinderat jetzt berichtete. mehr

Einbrecher verwüstet Bäckereifiliale

Einen Ort der Zerstörung hinterließ ein bisher unbekannter Einbrecher in der Bäckereifiliale des Erligheimer Lebensmittelmarkts in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. mehr

Unbekannte stehlen Audi S4 Avant

Im Zeitraum vom vergangenen Freitag bis Donnerstagmorgen haben laut Polizeibericht Unbekannte einen schwarzen Audi S4 Avant im Wert von etwa 45 000 Euro vom Gelände eines Autohauses in der Gustav-Rau-Straße in Bietigheim-Bissingen gestohlen. mehr

Polizeipräsident Rebholz äußert sich zu Hubschraubereinsätzen

Da kreisende Polizeihubschrauber häufig kritische und besorgte Reaktionen aus der Bevölkerung hervorrufen, äußert sich Frank Rebholz, Leiter des Polizeipräsidiums, nun zu den Gründen für einen Einsatz. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Felix Franz (links) von der LG Neckar-Enz nimmt im Ulmer Donaustadion die Hürden auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft. Rechts der Offenburger Quentin Seigel, der Fünfter wurde.

Felix Franz deutscher Meister

Felix Franz von der LG Neckar-Enz ist deutscher Meister über 400 Meter Hürden. Der Kleinglattbacher gewann bei den nationalen Titelkämpfen im Ulmer Donaustadion in einer Zeit von 49,34 Sekunden. mehr

Diesmal hat sich der Neckarremser Torhüter Benjamin Nobani den Ball sicher geschnappt. Nach elf Gegentoren löste ihn Loureiro Dos Santo ab. Hinten der Bissinger Simon Lindner, der drei Treffer erzielt hat.

Nullachter in bester Torlaune

Der Verbandsligist FSV 08 Bissingen präsentierte sich im ersten Pflichtspiel der Saison 2014/2014 spielfreudig und treffsicher. Mit einem 17:0-Sieg beim VfB Neckarrems II zogen die Nullachter in die zweite Runde des WFV-Pokals ein. mehr

Stuttgarts Marco Rojas (rechts) zeigt dem Heidenheimer Tim Göhlert, dass Grätschen nutzlos sein kann.

Fußball-Testspiele: Kein Geschenk für KSC zum 120. Geburtstag

Für die Bundesliga-Klubs ist es noch ein langer Weg bis zum Liga-Auftakt. Für alle anderen sind die aktuellen Testspiele schon fast der Ernstfall. Den hat Heidenheim gegen den VfB Stuttgart bestanden. mehr

Bayern-Neuzugang Rode erzielte einen Treffer gegen Wolfsburg.

Der FC Bayern gewinnt ersten Pokal der Saison

Rekordmeister Bayern München hat auch ohne seine WM-Helden den ersten Fußball-Pokal der Saison eingeheimst: Sieg beim Telekom-Cup. mehr

Jobs aus der Region

28.07. Applikationsspezialist (m/w) K2 und Share Point
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

28.07. Leiter Prozessentwicklung R&D (m/w)
über OPTARES GmbH & Co. KG, Raum Stuttgart

26.07. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Kuscheltiere, Grablichter, ein Fußball und Blumen liegen in Freiburg am Fundort des getöten achtjährigen Jungen. Foto: Patrick Seeger

Tod eines Achtjährigen - Polizei warnt vor Selbstjustiz

Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines acht Jahre alten Jungen in Freiburg warnt die Polizei vor gefälschten Fahndungsaufrufen. mehr

Eine junge Mutter hält beim Kochen ihr Kleinkind auf dem Arm. Foto: Jan Woitas/Symbolbild

Neuer Streit um das Betreuungsgeld

Um das von Anfang an umstrittene Betreuungsgeld ist ein Jahr nach seiner Einführung ein neuer heftiger Streit entbrannt. mehr

Russische Separatisten an der Absturzstelle von MH17 in der Ostukraine. Foto: Robert Ghement

Niederlande wollen weiter freien Zugang zu MH17-Absturzstelle

Die Niederlande und Australien wollen weiter versuchen, für internationale Helfer einen Zugang zur Absturzstelle vom Flug MH17 in der Ostukraine zu erreichen. mehr

Der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff im Gerichtssaal in Essen. Foto: Roland Weihrauch

Untreue-Prozess gegen Middelhoff wird fortgesetzt

Nach drei Wochen Sommerpause setzt das Essener Landgericht den Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, fort. mehr

Schaufensterwerbung in Stuttgart - aber nicht auf schwäbisch: "We love sale." Auf Deutsch: Hier gibts was für Schnäppchenjäger.

Schnäppchenjagd beginnt

Wenn in den Schaufenstern rote Plakate mit Prozent-Zeichen oder "Sale" zu sehen sind, wissen Schnäppchenjäger: Es ist Schlussverkauf. In diesem Sommer liegt allerdings nicht ganz so viel in den Regalen. mehr

Olymp-Chef Mark Bezner: "Wir hoffen, dass nicht über ein generelles Exportembargo diskutiert wird."

Olymp sorgt sich um Exporte

Die Spannungen zwischen Europa und Russland bereiten auch dem Hemdenhersteller Olymp Sorgen. Dabei behauptet sich die schwäbische Firma recht erfolgreich im schrumpfenden Hemdenmarkt. mehr

Arbeitgeber lehnen das geplante Bildungsfreistellungsgesetz ab. Foto: U. Anspach

Arbeitgeberpräsident will Gegenvorschlag zu Bildungsurlaub einbringen

Die Arbeitgeber im Land haben einen Gegenvorschlag zu dem von der Landesregierung geplanten Bildungsfreistellungsgesetz in Arbeit. "Wir wollen Maßnahmen von Arbeitgeberseite vorschlagen, um zum Beispiel ungelernte Kräfte besser zu qualifizieren", mehr

Drei Verletzte bei Unfall in Stuttgart

Drei Menschen sind am Sonntagabend bei einem Unfall in Stuttgart verletzt worden. Wie die Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag berichtete, war eine 36-Jährige an der Ausfahrt einer Tankstelle mit einem Auto zusammengestoßen, das gerade die Spur wechselte. mehr

Die Polizei fahndet weiter nach dem Täter. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Tod eines Achtjährigen: Polizei warnt vor Selbstjustiz

Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines acht Jahre alten Jungen in Freiburg warnt die Polizei vor gefälschten Fahndungsaufrufen. Im Internet kursiere unter anderem ein angebliches Phantombild eines Mannes verbunden mit dem Aufruf zur Selbstjustiz, teilte die Polizei mit. mehr

Udo Walz in Szene gesetzt: Mit Blumenkranz bei seinem 60. Geburtstag, mit Reis beworfen bei der "Verpartnerung" mit Carsten Thamm 2008 und geföhnt von prominenten Kundinnen (von links Sylta Fee Wegmann, Ursula Karven, Barbara Becker).

Berlins regierender Friseurmeister

Er ist "Berlins regierender Friseurmeister" und ein cleverer Medienprofi: Der gebürtige Schwabe Udo Walz wird heute 70 Jahre alt. Zur Feier soll auch "irgendjemand aus Hollywood" kommen. mehr

Ankunft in Genua: Der havarierte Kreuzfahrtriese soll zu 80 bis 90 Prozent recycelt werden.

Letzter Stopp Genua

Als die Costa Concordia in das Hafenbecken von Genua einläuft, heult die Schiffssirene ein letztes Mal auf. Neun Jahre nach seiner Jungfernfahrt kehrt der havarierte Kreuzfahrtriese in seinen Heimathafen zurück. mehr

Der Chemkier Andreas Fath ist leidenschaftlicher Schwimmer.

Für die Wissenschaft im Rhein schwimmen

Chemie-Professor Andreas Fath will in einem knappen Monat durch den kompletten Rhein schwimmen. Und dabei zugleich Wasserproben nehmen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Einfach nur schön! Touristen bewundern den Sternenhimmel über der Kanaren-Insel Fuerteventura. Foto: Carlos de Saa