Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
28°C/18°C

Bahnsteige werden erhöht

Am Bahnsteig von Gleis 3 des Bietigheim-Bissinger Bahnhofs haben bereits die Arbeiten zur Erhöhung des Bahnsteigs begonnen. Insgesamt soll die Station für sechs Millionen Euro bis 2016 umgebaut werden.

Bietigheim-Bissingen Große Hinweisschilder, Absperrgitter und Hinweise auf Bahnsteig-Änderungen bei abfahrenden und ankommenden Zügen weisen darauf hin: Die Umbauarbeiten am Bietigheim-Bissinger Bahnhof haben begonnen.
mehr

Tierfreunde kämpfen für Zoo

Eine junge Ziege aus dem Spielberger Streichelzoo. Stein des Anstoßes sind aber vor allem die Schafe - und ihr nächtliches Blöken.

Sachsenheim Wird es nun doch eng für den kleinen privaten Streichelzoo in Spielberg? Nach der Beschwerde von Anwohnern sind nun auch Behörden in den Fall eingeschaltet. Aus der Bürgerschaft wiederum erfährt der Betreiber viel Sympathie.
mehr

Nach Aderlass auf die Achterbahn

Tripsdrill-Chef Helmut Fischer (links) und der CDU-Landtagsabgeordnete Konrad Epple lassen sich von Rotkreuz-Helferinnen Blut abnehmen. Der Freizeitpark rechnet damit, dass in diesem Jahr die Grenze von 40 000 Spendern überschritten wird.

Cleebronn Lebenswichtige Blutkonserven sind in der Sommerzeit besonders knapp. Deshalb startete der DRK-Blutspendedienst gestern vor den Toren des Erlebnisparks Tripsdrill seine fünftägige Blutspende-Aktion. Und das bereits zum 15. Male.
mehr

Verletzte in früherem Bunker in Hamburg

In dem Gebäude, das in einem Wohngebiet im Stadtteil Rothenburgsort liegt, lagerten rund 100 Tonnen ätherische Öle. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg Ein Feuer in einem früheren Bunkergebäude hält die Hamburger Feuerwehr in Atem: Während der Löscharbeiten gibt es eine Explosion, mehrere Einsatzkräfte werden verletzt. Die Ursache ist noch unklar.
mehr

Werben für die Biotonne

Stuttgart Im sechsten Jahr hintereinander produzierten die Baden-Württemberger 2014 pro Kopf weniger Hausmüll als im Vorjahr - und das bei günstigen Gebühren. Doch manche Kreise müssen sich noch anstrengen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Geschafft: Asylbewerber in Asperg nach ihrem Fahrradkurs mit Polizisten, ihren neuen Rädern und den Teilnahmeurkunden.

Fahrradschulung für Asylbewerber

In Asperg bringt die Polizei Asylbewerbern die deutschen Verkehrsregeln für Radfahrer bei. Die landesweit wohl einmalige Schulung ist Teil eines Plans, Berührungsängste gegenüber der Polizei abzubauen. mehr

Von links: Sabine Mahl (Betreuerin Asylkreis), Farina Balzert (Olymp-Bezner-Stiftung), Dieter Petri (Asylkreis), Mathias Eggle (Vorstand Olymp-Bezner-Stiftung), Lore Bernecker-Boley, Barbara Carle (beide Asylkreis) sowie Christine Walter (Zweite von rechts, Betreuerin Asylkreis) zusammen mit Müttern und ihren Kindern.

10 000 Euro für Flüchtlinge Olymp-Bezner-Stiftung unterstützt den Ökumenischen Freundeskreis Asyl

Die Summe von 10 000 Euro von der Olymp-Bezner-Stiftung soll den "Arbeitskreis Sprachförderung von Kindern und Jugendlichen" unterstützen. Hauptsächlich soll dort Flüchtlingskindern geholfen werden. mehr

Das Gelände rund um den Dreschschuppen am Neckar in Hessigheim. Über seine Umgestaltung besteht nach wie vor Uneinigkeit.

Hickhack um das Festgelände

Es will einfach nicht vorangehen mit der Umgestaltung des Festplatzes am Dreschschuppen in Hessigheim. Nach erneuter Umarbeitung der Pläne hat sich der Gemeinderat eine weitere Bedenkzeit erbeten. mehr

Hier wird Integration gelebt: Beim FC Mezopotamya Bietigheim stehen die unterschiedlichsten Nationalitäten als ein Team auf Fußball-Rasen. Trainiert wird meist freitags am Viadukt.

Mit Fußballschuhen helfen

Beim FC Mezopotamya Bietigheim spielen mehrere Nationalitäten gemeinsam Fußball. Jetzt sollen auch Flüchtlinge mitmachen - aber die brauchen zuerst Fußballschuhe und Trainingskleidung. mehr

Die Sanierung der Hippolytkirche in Ottmarsheim wird mit dem Betrag von 52 440 Euro gefördert.

Förderung für fünf Denkmale

Fünf Projekte im Landkreis Ludwigsburg werden mit Mitteln des Denkmalförderprogramms 2015 unterstützt. Das gaben Thomas Reusch-Frey (SPD) und Daniel Renkonen (Bündnis 90/Grüne) bekannt. mehr

Die geehrten Tammer Gemeinderäte: (von links) Karin Vogt, Richard Wyrich, Adolf Bommer, Sonja Hanselmann-Jüttner, Bürgermeister Martin Bernhard, Gerhard Leyh, Jürgen Hottmann, Günter Hofmann.

Ungezählte Stunden für die Gemeinde

Für ihr Ehrenamt und die langjährige Mitarbeit im Tammer Gemeinderat wurden auf der jüngsten Sitzungen mehrere Gemeinderäte geehrt. Bürgermeister Martin Bernhard lobte deren Arbeit. mehr

Sattelzug fängt Feuer

Auf der B 10 bei der "Enzweihinger Steige" hat am Montag ein Sattelzug vermutlich wegen eines Motorschadens Feuer gefangen. Den Motorbrand konnte der 49jährige Fahrer selbst löschen. Die Feuerwehr Vaihingen kümmerte sich um ausgelaufene Betriebsstoffe. mehr

Diebstahl aus Krankenwagen

Während die Besatzung eines Krankenwagens eine Patientin in das Gebäude eines Seniorenstifts begleitete, klaute ein Unbekannter aus dem unverschlossenen Krankenwagen die Handtasche der 19jährigen Krankenwagen-Fahrerin. mehr

Tank angebohrt und Sprit gestohlen

Unbekannte haben zwischen Donnerstag 7 Uhr und Freitag 12 Uhr auf dem P+R Parkplatz an der K 1698 an einem dort geparkten Opel den Tank aufgebohrt und dann etwa 15 Liter Super abgezapft. Die Polizei sucht Zeugen mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Große Sprünge gelangen Hürdenläufer Henrik Hannemann (Foto) vom LAZ Salamander Kornwestheim mit Silber und Gold sowie Stabhochspringerin Tamara Schaßberger von der LG Neckar-Enz bei den deutschen Meisterschaften der U 20 in Jena.

Nachwuchsathleten trumpfen auf

Die Stabhochspringerin Tamara Schaßberger von der LG Neckar-Enz wurde bei den Leichtathletik-Titelkämpfen der U 18 in Jena deutsche Vizemeisterin. Gold und Silber holte der Hürdenspezialist Henrik Hannemann vom LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg. mehr

Jerry Kleiss (Mitte) vom FC Marbach nimmt im Finale beim Murr-Bottwartal-Turnier gegen den GSV Erdmannhausen Maß, bevor er den Ball wegschlägt.

FC Marbach dominiert und siegt

Der FC Marbach hat das Murr-Bottwartal-Turnier souverän gewonnen. Im Finale besiegte der Fußball-Bezirksligist den GSV Erdmannhausen mit 2:0. Dritter wurde Gastgeber SGV Murr. mehr

DHB-Sitzung: Landeschef fordert "verbale Deeskalation"

Im Streit um die Neuwahl des Präsidenten und mögliche Strukturreformen im Deutschen Handballbund (DHB) hat der Präsident des Landesverbandes Südbaden, Kurt Hochstuhl, zur Mäßigung aufgerufen. mehr

Jürgen Damm (r) hat deutsche Wurzeln. Foto: Miguel Sierra

Speedy Gonzales mit deutschen Wurzeln: Damm will Copa

Der Mexikaner Jürgen Damm gilt als einer der schnellsten Fußballer der Welt. Zuletzt wechselte der Stürmer mit den deutschen Wurzeln für eine Rekordsumme zu den Tigres in Monterrey. Mit seinem neuen Club könnte er die südamerikanische Vereinsmeisterschaft gewinnen. mehr

Wegen Rauchentwicklung an einem Zug wurde der Bahnhof Aulendorf gesperrt. Foto: Felix Kästle/Archiv

Bahnhof Aulendorf wegen rauchenden Zugs gesperrt

Wegen eines rauchenden Zugs ist am Dienstag der Bahnhof Aulendorf (Kreis Ravensburg) kurzzeitig gesperrt worden. Wie die Bundespolizei mitteilte, hatte der Lokführer den Rauch am zweiten Waggon entdeckt. mehr

Flughafen Stuttgart rechnet am Freitag mit neuer Reisewelle

Zum Ende der Woche rechnet der Flughafen Stuttgart mit einer zweiten Reisewelle in die Sommerferien. Nach vorläufigen Planungen seien an diesem Tag 334 Starts und Landungen vorgesehen, teilte der Landesflughafen am Dienstag mit. Das sind nur etwas weniger als in der vergangenen Woche zum Ferienauftakt. mehr

Unbekannter stiehlt Würgeschlange

Ein Unbekannter hat in Freiburg eine 1,3 Meter lange Würgeschlange aus einem Terrarium gestohlen. Der Täter verschaffte sich Zugang zu der Wohngemeinschaft eines 23-Jährigen im Keller, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. mehr

Von der Uni zum Klimaschutzmanager: Hannes Lauer soll Filderstadt beim Thema Energiesparen voranbringen.

Manager für die Energiewende

In Gambia hat Hannes Lauer über den weltweiten Klimawandel geforscht, nun soll er sein Wissen als Manager in Filderstadt einbringen. Ein Posten, den es längst nicht in jedem Rathaus gibt. mehr

Olga Bugrowski berät Neubürger im Welcome-Center.

"Wir klappen zusammen, wenn sich nichts ändert"

Das neue Welcome-Center in Stuttgart stößt schon an seine personellen Grenzen. Der Andrang ist größer, die Beratungszeiten sind länger als erwartet. mehr

In Stuttgart gibt es 32 stationäre Blitzeranlagen, zum Beispiel an der Cannstatter Straße.

Blitzer bringen Millionen

In Stuttgart, aber auch auf den Autobahnen drumherum wurden 2014 rekordverdächtig viele Temposünder geblitzt. Mehr stationäre Starenkästen und mehr Kontrollen stecken dahinter. mehr

Die Angeklagte Beate Zschäpe steht im Oberlandesgericht in München neben ihrem neuen, vierten Anwalt Mathias Grasel. Foto: Peter Kneffel

NSU-Prozess geht in die Sommerpause

Im Münchner NSU-Prozess findet heute der letzte Sitzungstag vor der Sommerpause statt. Das Gericht pausiert danach für knapp einen Monat. Am 2. September geht das Verfahren weiter. mehr

Derzeit häufen sich im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 250 000 unbearbeitete Asylanträge. Foto: Jan Woitas

250 000 unbearbeitete Asylanträge im Bundesamt für Migration

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) wird dem Stau unbearbeiteter Asylanträge auch auf absehbare Zeit nicht Herr werden. mehr

Der Leichnam des hingerichteten Shafqat Hussain wird zur Bestattung gebracht. Foto: Shahzaib Akber

Umstrittene Hinrichtung in Pakistan trotz weltweiter Proteste

Trotz internationaler Proteste ist in Pakistan ein Mörder hingerichtet worden, der nach Angaben seiner Familie im Alter von 14 Jahren zum Tode verurteilt worden war. mehr

Wie das Madrider Arbeitsministerium mitteilte, waren im Juli bei den Arbeitsämtern rund 4,0 Millionen Erwerbslose registriert, 8,5 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Foto: Nacho Gallego/Archiv

Niedrigste Arbeitslosigkeit in Spanien seit fünf Jahren

Die Zahl der Arbeitslosen in Spanien ist auf den tiefsten Stand seit fast fünf Jahren gesunken. mehr

Der Reifenhersteller und Autozulieferer erhöht erneut sein Gewinnziel für 2015. Foto: Ole Spata/Archiv

Conti hebt Prognose erneut an - Steuern bremsen Tempo unterm Strich

Continental hat einen Lauf. Der Konzern erhöht erneut sein Gewinnziel für 2015. Während Autobauer wie VW bremsen, sieht Conti viel Tempo in der zweiten Jahreshälfte. Einen Schönheitsfehler gibt es jedoch. mehr

Unter den Autoherstellern bleibt Toyota Patent-Spitzenreiter: Mit 26 Prozent Anteil entfällt jede vierte geschützte Innovation auf die Japaner. Foto: Franck Robichon/Archiv

Toyota fährt Rekord-Quartalsgewinn ein

Toyota ist scheinbar nicht zu bremsen. Während der japanische Autoriese beim Absatz zuletzt vom Erzrivalen Volkswagen überholt wurde, setzt der Konzern seine Rekordfahrt beim Profit unbeirrt fort. mehr

Klaas Heufer-Umlauf (l) und Mark Tavassol in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Klaas Heufer-Umlauf ist kein Fan von lustiger Musik

Entertainer Klaas Heufer-Umlauf (31) hält seine Rollen als Spaßmacher im Fernsehen und ernsthafter Musiker in der Band Gloria für absolut vereinbar. mehr

Die Ex-"Led Zeppelin"-Musiker Robert Plant (l) und Jimmy Page 1995 in Schwalmstadt beim "Rock over Germany"-Festival. Foto: Uwe Zucchi

Grandioser Abschluss von Led Zeppelin

Led Zeppelin zählen zu den ganz großen Bands der Rockgeschichte: Jetzt gibt es die letzten drei Alben der britischen Hard-Rocker als opulente Neuausgaben. Darauf findet sich auch bislang unveröffentlichtes Material. mehr

Ingrid van Bergen hat Power. Foto: Axel Heimken

Ingrid van Bergen im Dschungelcamp-Finale

Mit trockenen Sprüchen hat es Schauspielerin Ingrid van Bergen (84) ins Finale der RTL-Show "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!" geschafft. mehr

Manche Dinge ändern sich nie: Tom Cruise hat als Ethan Hunt in den "Mission: Impossible"-Filmen (von links) immer wieder Konflikte, Extremsituationen, Explosionen und haarsträubende Stunts zu überstehen. Die Bilder zeigen von links Ausschnitte aus den ersten vier Teilen.

Action-Sensation: Tom Cruise geht auf die fünfte "Mission: Impossible"

Mit der alten Fernsehserie hat "Mission: Impossible" nicht mehr viel zu tun. Eher schon kämpft sich Tom Cruise als Konkurrenz für James Bond um den Globus - nun schon zum fünften Mal. Und wie! mehr

Björk in der ausverkauften Berliner Zitadelle.

Björks Fans gehören zur Performance

Ihre unverwechselbare Stimme steigt in den Berliner Nachthimmel: Es ist Björks einziges Deutschland-Konzert des Jahres - samt Feuerwerk. mehr

Kraftvolles "Gemetzel" in Worms: Alina Levshin als Ortlieb und Max Urlacher als Hagen.

Nibelungen-Festspiele in Worms präsentieren ein neues "Gemetzel"

Mit großem Eifer aufgeführt: "Gemetzel", die erste Theaterarbeit bei den Nibelungen-Festspielen unter dem neuen Intendanten Nico Hofmann. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Roter Planet: Die kalifornischen Wälder stehen nach einer beispiellosen Trockenperiode in Flammen. Foto: Noah Berger