Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
37°C/19°C

Kritik an Preiserhöhung bleibt ohne Folgen

Alle Jahre wieder: Der VVS-Tarif steigt, 2016 um 2,5 Prozent.

Ludwigsburg So sicher wie das Amen in der Kirche ist die jährliche Preiserhöhung im VVS. Im Ausschuss für Umwelt und Technik wollten die Kreisräte wenigstens die Verteuerung des Kurzstreckentickets verhindern. Doch ein Antrag scheiterte knapp.
mehr

Ansprüche an Geburtshilfe steigen

Irene Schwab und Carola Lienig (von links) sind erfahrene Hebammen. Vor wenigen Tagen holten sie in Bietigheim den kleinen Joshua auf die Welt.

Bietigheim-Bissingen Wie haben sich Frauen in den 1970er-Jahren auf die Geburt ihrer Kinder vorbereitet? Worauf kommt es heute im Kreißsaal an? Zwei Hebammen aus der Bietigheimer Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe geben Antworten.
mehr

Aufklärung gegen Ausgrenzung

Rechtsextremismus und erst recht Ausgrenzung zeigen sich nicht nur bei einigen Springerstiefelträgern: Laut Günter Bressau, Leiter des Demokratiezentrums in Sersheim, ist extremistisches Gedankengut auch im Südwesten weit verbreitet.

Die Jugendstiftung in Sersheim betreibt das Demokratiezentrum des Landes, nun mit einer Fachstelle Extremismusdistanzierung. Ein Gespräch mit Günter Bressau, dem Leiter des Zentrums, über Schwulenfeinde unter den Bildungsplangegnern - und den Rechtsruck der AfD.
mehr

Meteorologen warnen vor Unwettern mit Wirbelstürmen

Tornados und Hagelstürme könnten am Dienstag über den Südwesten hinwegfegen. Foto: Patrick Pleul

Offenbach Zuerst subtropische Hitze, dann Tornados und Hagelstürme - davor warnen Meteorologen für den Südwesten. Für Ulm und die Region sind Gewitter mit Platzregen, Hagel und schweren Sturmböen angesagt. Mit Erklärgrafik: Wie entsteht ein Tornado?
mehr

Tübinger Forscher und Ministerin fordern neue Debattenkultur zu Tierversuchen

In Tübingen forschen vier Institute an Primaten, wie das Centrum für Integrative Neurowissenschaften an diesen Rhesusaffen.

Tübingen Ist das der Startschuss für eine neue Debattenkultur? Tübinger Forscher diskutierten mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer über Tierversuche. Beim Ortstermin gewährten sie Einblicke in die Affengehege.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Olymp am Standort Bietigheim-Bissingen: Aus dem Halbjahresbericht geht hervor, dass der Hemdenhersteller ein Wachstum von 7,3 Prozent verzeichnet.

Olymp-Umsatz steigt um 7,3 Prozent

Die Bietigheim-Bissinger Olymp Bezner KG verzeichnet laut ihrem Halbjahresbericht ein Wachstum von 7,3 Prozent. Sie erzielte bis zum 30. Juni 2015 einen Umsatz von 112,5 Millionen Euro. mehr

Steffen Prill, Rektor des Alfred-Amann-Gymnasiums Bönnigheim, mit Schülern der Klasse 6a.

Jetzt will er in die Natur

Am Ende des Schuljahres verabschiedet sich Steffen Prill, langjähriger Rektor am Alfred-Amann-Gymnasium Bönnigheim, in den Ruhestand mehr

Lernen macht Spaß: Das Bild zeigt Cristine Rakowsky zusammen mit ihren Schwimm-Schülern.

Schwimmkurs im Kirbachtal

Angesichts der aktuellen Hitzewelle hilft oftmals nur der Sprung ins kühle Nass. Damit dieser für die Kleinen nicht zum Risiko wird, lernen sie in Christine Rakowskys Schwimmschule in Hohenhaslach, wie sie sich sicher im Wasser bewegen. mehr

Das Quintett "Alma" war bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen zu hören.

Botschafter des österreichischen Liedguts

"Alma", das sind fünf junge Musiker aus Wien mit einer Botschaft: Sie wollen ihr österreichisches Liedgut salonfähig machen. Das tun sie so charmant, beherzt wie feinsinnig seit 2011 und nun im Rahmen der Schlossfestspiele. mehr

Zahl der Delikte steigt an Kriminalstatistik 2014 von Besigheim

Laut der polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2014 hat die Zahl der Straftaten in Besigheim im vergangenen Jahr gegenüber 2013 zugenommen. Insgesamt gab es 473 Delikte in der Stadt. mehr

Ließ Türsteher die Fäuste fliegen?

Er habe nur einen Streit schlichten wollen, sagte ein 22-jähriger Türsteher einer Diskothek aus Freiberg jetzt vor Gericht. Doch dann eskalierte die Schlichtung offensichtlich. mehr

Mähdrescher löst einen Flächenbrand aus

Die Feuerwehren aus Freiberg und Ludwigsburg mussten am Sonntag kurz vor 13 Uhr mit fünf Einsatzfahrzeugen und 35 Wehrleuten zu einem Flächenbrand im Gewann Pfingstäcker in Freiberg ausrücken. mehr

Tipps gegen Trickbetrüger

Mit dem Satz "Rate mal wer da spricht" oder ähnlichen Formulierungen rufen Betrüger bei älteren Menschen an und geben sich als Verwandte, Enkel oder Bekannte aus. Die Opfer werden geschickt unter Druck gesetzt, bis sie sich bereit erklären, das Geld zur Verfügung zu stellen. mehr

Polizei sucht zwei Autofahrer

Auf der Bundesstraße 27 war eine 38 Jahre alte Audi-Fahrerin am Freitag kurz nach 19 Uhr von Besigheim her kommend in Richtung Bietigheim-Bissingen unterwegs. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Erfolgreiche 4x400-Meter-Staffel (von links): Schlussläuferin Daniela Ferenz, ihre jüngere Schwester Nicole Ferenz, Youngster Kim Großmann und Justine Seyb präsentieren stolz ihre Goldmedaillen, die sie bei den süddeutschen Meisterschaften in Kaiserslautern gewonnen haben.

Goldene Momente

Bei den süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften haben Daniela und Nicole Ferenz über 400 Meter einen Doppelsieg gefeiert. Gold gewannen sie mit der Staffel der LG Neckar-Enz. LAZ-Athletin Leonie Hunker triumphierte im Kugelstoßen. mehr

Bönnigheimer Hoffnungsträger, hinten von links: Torhüter Andreas Schmid, A-Jugend-Coach Timo Wagnhuber, Spielertrainer Muhamed Bajrami, Andreas Bollinger, Co-Trainer Gino Russo, Stelios Siskos, Thomas Hornig, Sotirios Pitsiavas. Vorne von links: die Talente Max Kaatz, Pascal Banzhaf, David Kleinert, Lucas Kugler, Dennis Kugler und Adrian Jung.

Bönnigheimer Fußballer vollziehen einen Umbruch

Beim Fußball-A-Ligisten TSV Bönnigheim gibt es einen Umbruch: Mit dem Ex-Freiberger Muhamed Bajrami und Gino Russo bilden zwei höherklassig erfahrene Akteure künftig das neue Trainergespann in der ersten Mannschaft. mehr

Sidney Sam wechselt offenbar doch nicht zu Eintracht Frankfurt. Foto: Matthias Balk

Medien: Wechsel von Sam zu Eintracht Frankfurt geplatzt

Der geplante Wechsel von Ex-Nationalspieler Sidney Sam zu Eintracht Frankfurt ist offenbar geplatzt. mehr

Nemanja Aleksandrov bleibt ein weiteres Jahr in Oldenburg. Foto: Sven Hoppe

Oldenburg verlängert mit Aleksandrov

Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat den Vertrag mit Nemanja Aleksandrov um ein weiteres Jahr verlängert. Das teilte der Club mit. mehr

Tödlicher Badeunfall am Bodensee

Ein 79-Jähriger ist nach einem Badeunfall im Bodensee bei Immenstaad gestorben. Der Mann war nach einer Radtour mit seiner Frau in den See badengegangen. Kurz darauf verlor sie ihn aus den Augen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. mehr

Randalierer fluten Wohnung

Unbekannte haben in Achern (Ortenaukreis) in der Nacht zum Dienstag versucht, in das Gebäude des örtlichen Sportvereins einzubrechen. Sie scheiterten nach Polizeiangaben an der Tür des Kassenhäuschens, hebelten stattdessen ein Fenster auf, legten dadurch mehr

Maschinenbauer Manz hält an Solargeschäft fest

Trotz der Krise in der Branche will der Reutlinger Maschinenbauer Manz weiter am Solargeschäft festhalten. "Da sind wir nach wie vor sehr zuversichtlich", sagte der Vorstandsvorsitzende Dieter Manz am Dienstag bei der Hauptversammlung in Filderstadt (Kreis Esslingen). mehr

Das Gerber befindet sich unweit des Rotebühlplatzes. Doch gerade potenzielle Kunden von außerhalb wissen nicht, wo das Center liegt.

Gerber will mehr Pendler anlocken

Die Weichen im schwächelnden Gerber sollen neu gestellt werden, Fachleute aus Kommunikation und Einzelhandel die Wende bringen. Ziel: das Center in der Metropolregion bekannter machen. mehr

Verlässt das Rathaus: Gabriele Dönig-Poppensieker.

Zu viel Ruhrpott im Schwabenland

Die abgewählte OB von Filderstadt trägt ihre Schlappe mit Fassung, ihr Bezwinger Christoph Traub bleibt trotz des Triumphs bescheiden. mehr

Seelöwen-Babys erkunden Gehege

Für ihr Alter sind Mia und Emilia ganz schön mutig. mehr

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben jedes Jahr sechs Millionen Menschen durch Tabakkonsum - alle sechs Sekunden einer. Foto: Christian Charisius/Archiv

WHO: Alle sechs Sekunden ein Toter durchs Rauchen

Trotz Anti-Raucher-Politik sterben jedes Jahr mehr Menschen an den Folgen des Rauchens. Die Weltgesundheitsorganisation fordert drastische Maßnahmen. Besonders effektiv: höhere Steuern. mehr

Der ehemalige Vorsitzende Bernd Lucke auf dem Parteitag der AfD in Essen. Foto: Maja Hitij

Rechtsruck in AfD: Lucke-Flügel denkt über neue Partei nach

Berlin/Straßburg (dpa) ? Der liberal-konservative Flügel der AfD um Parteigründer Bernd Lucke will noch in dieser Woche über eine Partei-Neugründung entscheiden. mehr

Auch wenn für Papst Franziskus die Familie durch nichts zu ersetzen ist, wirbt er dafür, "dass niemand ausgeschlossen wird". Foto: Leonardo Munoz

Franziskus ruft in Ecuador zur Brüderlichkeit auf

Der Papst kommt nach seiner ersten großen Messe in Ecuador zu einem privaten Gespräch mit Staatschef Correa zusammen. Vor der Kathedrale Quitos betont er, dass sein Segen allen gelte, ohne Ausnahme. mehr

Der PC-Markt werde in diesem Jahr um knapp 4,5 Prozent auf rund 300 Millionen verkaufte Geräte schrumpfen, prognostiziert Gartner. Foto: Oliver Berg/Symbolbild

Experte: Starker Dollar bremst PC-Verkäufe

Mit der Ankunft des Tablet-Computers wurde der PC schon totgesagt. Trotzdem verkaufen sich die Computer noch bemerkenswert gut. Sorge bereitet den Herstellern eine andere Entwicklung. mehr

Anders als im Rest der Welt, wo die Krise in Griechenland in den vergangenen Tagen die Märkte durchgeschüttelt hatte, gibt es in China ganz andere Gründe für den Absturz. Foto: Wu Hong

Turbulenzen an Chinas Börsen

Obwohl die Regierung in Peking entschlossen gegen den Aktiencrash kämpft, sind die Börsen in China wieder tief ins Minus gerutscht. Experten fordern ein Ende der staatlichen Eingriffe. mehr

Samsung erwartet beim operativen Ergebnis den siebten Quartalsrückgang im Jahresvergleich in Folge. Foto: Jeon Heon-Kyun

Samsung erwartet erneut Gewinnrückgang

Samsung hat einen schlechten Lauf: Zum siebten Mal in Folge meldet Südkoreas führender Elektronikkonzern einen sinkenden Quartalsgewinn. Der Start der neuen Smartphone-Spitzenmodelle fiel enttäuschend aus, weil sich die Samsung-Manager verkalkuliert hatten. mehr

Lars Eidinger als Richard III. in der Schaubühne in Berlin. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Ostermeiers "Richard III." in Avignon gefeiert

Regisseur Thomas Ostermeier, künstlerischer Leiter der Berliner Schaubühne, hat mit seiner Neuinszenierung von "Richard III." das Premierenpublikum beim Festival von Avignon in Begeisterung versetzt. mehr

Udo Lindenberg macht sich fit für die Tour. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Auf Stadiontour: "Panikparty" mit Udo Lindenberg

Hoch hinaus wollte Deutschrockpionier Udo Lindenberg schon immer. Jetzt zieht es ihn wieder in die Stadien - diverse Flüge durch die Arenen inklusive. Das "Udonauten"-Training sieht inzwischen aber etwas anders aus als in den Zeiten der Exzesse "Unterm Säufermond". mehr

Fein geschlitzte Durchblicke im weit geschnittenen Leibchen. Foto: Bernd von Jutrczenka

Männer-Label Sopopular eröffnet Berliner Fashion Week

Japanisch inspirierte Avantgardemode für den Mann - das junge Label Sopopular hat am Dienstag die Sommerausgabe der Berliner Fashion Week eröffnet. mehr

Nichts geht übers Original: "E.T.".

"Ich komme wieder"

Hollywood reist gern zurück in die Zukunft. Terminator und Rambo, Gremlins und Ghostbusters, Poltergeister und Aliens: Immer wieder geben sich die Kinokultfiguren der 80er Jahre ein Stelldichein. mehr

Mitreißend: "Macbeth" in Heidenheim.

Verdis "Macbeth" open air in Heidenheim

Zugegeben, das ist eine brutale Geschichte. Aber Giuseppe Verdi befeuerte den "Macbeth" durch mitreißende Musik. Bei den Heidenheimer Opernfestspielen ist das alles zu erleben: open air, sehr italienisch. mehr

Im Oktober geht er in den USA auf Tour: Ringo Starr.

Liebe und Frieden und Pop-Geschichte

Er galt als der Lustige unter den Beatles, im Singen und Komponieren stellten die Kollegen ihn in den Schatten. Ringo Starr ist aber ein fleißiger Musiker. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schwarz-Gelb gegen Weiß-Rot: Nein, hier drängeln keine Fußballfans - die spanische Polizei versucht, Stierhetzer von einer Straße in Pamplona zu schieben. Foto: Jesus Diges