Partner der

Bietigheim:

Nebel

Nebel
14°C/4°C

topaufmacher

Unterwegs mit dem Planer

Der letzte Teil der Multimedia-Serie"Zwischen den Bahnhöfen". führt aufs Gleis: Eine gemeinsame Zugfahrt mit Gerhard Heimerl, dem Planer der Neubaustrecke, von Stuttgart nach Ulm. weiter lesen

Umstrittenes Vereinszentrum: Vorstand rührt die Werbetrommel

An dieser Stelle soll nach den Planungen des TSV das neue Sportvereinszentrum enstehen.

Bietigheim-Bissingen Der TSV Bietigheim ist am Mittwoch in puncto Sportvereinszentrum in die heiße Phase eingetreten. Im Vereinsheim wurde die Bürgerschaft über den Planungsstand informiert. Am 7. November entscheiden die Vereinsmitglieder über Zukunft des Großprojekts.
mehr

Ein Tag im Leben eines Bibliothekars

Hans Pöhnl ist der Leiter der Otto-Rombach-Bücherei in der Altstadt von Bietigheim-Bissingen.

Bietigheim-Bissingen Am 24. Oktober wird seit 1995 der Tag der Bibliotheken mit einem Aktionstag begangen. Tragende Säulen der Büchereien: die Bibliothekare. Hans Pöhnl, Leiter der Otto-Rombach-Bücherei, berichtet, was er den ganzen Tag macht.
mehr

Scharfe Kritik der Jusos am Umgang der SPD-Fraktion mit NSU-Komplex

Die Polizistin wurde von Neonarzis des NSU ermordet. Foto: N. Försterling/Archiv

Stuttgart Die Jusos sind über den Umgang der SPD-Fraktion mit dem NSU-Komplex empört. Dass bisherige Gegner eines Untersuchungsausschusses die SPD nun in diesem Gremium vertreten sollen, stößt auf heftige Kritik.
mehr

1300 syrische Rebellen verstärken Kobanes Kurden-Truppe

Luftschlag auf Stellungen des IS in Kobane. Foto: Sedat Suna

Kobane Die kurdischen Kämpfer erhalten bei der Verteidigung der syrischen Stadt Kobane gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitere Verstärkung.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Kürbisschau bleibt ein Besuchermagnet. Im Bild Kürbis-Schnitzer Ray Villafane aus den USA, der auch am Wochenende wieder da ist.

m Blühenden Barock zeichnet sich herausragende Saisonbilanz ab

Noch bis zum 2. November geht die Saison im Blühenden Barock. Bereits jetzt zieht Direktor Volker Kugel eine positive Bilanz. Maßgeblich dazu beigetragen hat wieder einmal die Kürbisausstellung. mehr

Hakle-Toilettenpapier um 1928. Der Ludwigsburger Unternehmer Hans Klenk brachte die perforierte Toilettenpapierrolle mit garantierter Blattzahl auf den Markt.

Weltprodukte mit heimischen Wurzeln: MIK zeigt Ludwigsburger Erzeugnisse

Eine ganze Reihe von Erzeugnissen, die heute Weltprodukte sind, wurden in Ludwigsburg erfunden oder hergestellt, oder deren Erfinder lebten einst hier. Darüber informiert die Dauerausstellung im "Ludwigsburg Museum" im MIK. mehr

Wirtin Margarete Sobczyk, genannt "Meggi", hat ihren Vertrag mit dem Kleintierzuchtverein gekündigt.

Wirtinnen-Wechsel im Vereinsheim

Den Betrieb eines Vereinsheims aufrechtzuerhalten, ist nicht einfach. Der Kleintierzuchtverein Großsachsenheim musste sich kürzlich auf die Suche nach einem neuen Wirt begeben. Auf Margarete Sobczyk folgt Cornelia Frommer. mehr

Mit der bereits teilsanierten Scheune im Bühl 32 scheint die Stadt einen Platz für das Stadtarchiv gefunden zu haben.

Scheune bietet Platz fürs Archiv

Mit der bereits teilsanierten Scheune im Bühl 32 scheint die Stadt Besigheim einen Platz für das Stadtarchiv gefunden zu haben. Auch der Gemeinderat sieht darin eine sinnvolle Lösung. mehr

"Wallner & Seifer"-Zweiräder - das Bild zeigt die Gewerbeschau in Großsachsenheim 2013 - ist eines der 25 Unternehmen, die während der langen Einkaufsnacht in Sachsenheim geöffnet haben werden.

Einkaufsnacht in Großsachsenheim: Bummeln im Lichterglanz

Am 27. November öffnen 25 Betriebe in der Großsachsenheimer Innenstadt sowie im Gewerbegebiet "Holderbüschle" von 18 bis 22 Uhr ihre Türen zur langen Einkaufsnacht - mit speziellen Aktionen. mehr

Aus den beobachteten, symbolhaften Gesten der Demenzkranken macht Sabine Holzer eine Choreografie.

Zukunftswerkstatt in Ludwigsburg: Präsentationen zu Kunst und Demenz

Am Samstag, 25. Oktober, findet in der Tanz- und Theaterwerkstatt die erste Zukunftswerkstatt im Rahmen des Projekts "Mind Puzzle" statt. Das Thema Demenz wird künstlerisch angegangen. mehr

Unglück auf Weg zur Haltestelle ist ein Arbeitsunfall

Das Sozialgericht Heilbronn hat einen Unfall, bei dem ein Schwieberdinger auf dem Weg zur Bushaltestelle verunglückt ist, als Arbeitsunfall gewertet. Die Berufsgenossenschaft hatte dies nicht anerkennen wollen, weil es noch eine deutlich nähere Haltestelle am Wohnort gibt. mehr

Täter durchsuchen Haus

Am Mittwoch, zwischen 6.40 Uhr und 20 Uhr, verschafften sich nach Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Haus in der Pleidelsheimer Straße "Sommerhalde". mehr

Sexuelle Belästigung

Am Mittwochnachmittag ist eine 68-Jährige in Steinheim von einem Mann sexuell belästigt worden. Er näherte sich ihr mit einem Fahrrad und berührte die Frau beim Vorbeifahren unsittlich. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Laufduell: Im Pokalspiel am 2. August setzte sich Torjäger Marian Asch (links) mit dem FSV 08 Bissingen gegen den VfB Neckarrems und Sven Franzen (rechts) mit 3:1 durch. In der Liga gibt es an diesem Freitag ein erneutes Duell.

Sieg zum Geburtstag soll her: 08 Bissingen erwartet VfB Neckarrems

Mit dem Derby zwischen dem FSV 08 Bissingen und dem VfB Neckarrems wird an diesem Freitag der elfte Spieltag der Fußball-Verbandsliga eröffnet. Die Nullachter wollen am TSV Essingen dranbleiben und Trainer Alfonso Garcia zum 45. Geburtstag einen Sieg schenken. mehr

Den Puck unter Kontrolle zu bringen, versucht hier der Bietigheimer Stürmer Archie Skalbeck in der Partie gegen den ESV Kaufbeuren. An diesem Freitag trifft Skalbeck mit den Steelers auf den Aufsteiger Löwen Frankfurt.

Eishockey-Zweitligist Bietigheim Steelers empfängt die Löwen Frankfurt

Die Bietigheim Steelers sind in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) derzeit das Maß der Dinge und ziehen einsam an der Tabellenspitze ihre Kreise. An diesem Freitag erwarten sie in der Festung EgeTrans Arena die Löwen Frankfurt. mehr

ALBA-Kapitän Alex King (l) verliert den Ball gegen Stefan Markovic. Foto: Jorge Zapata

ALBA verliert in Malaga - Entscheidung in letzter Sekunde

Die Basketballer von ALBA Berlin haben ihren ersten Saisonsieg in der Euroleague denkbar knapp verpasst. Bei Unicaja Málaga unterlagen die lange gleichwertigen Berliner durch einen Drei-Punkte-Wurf in letzter Sekunde mit 84:87 (38:36). mehr

Jobs aus der Region

24.10. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

22.10. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

22.10. Senior Site Manager (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Ägyptische Soldaten patrouillieren auf einer Straße im Norden des Sinai. Dort starben bei einem der schwersten Anschläge seit dem Sturz des ägyptischen Präsidenten Mursi zahlreiche Menschen, vor allem Soldaten. Foto: Stringer/Archiv

Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten

Bei einem mutmaßlichen Selbstmordanschlag auf das ägyptische Militär sind mindestens 27 Menschen getötet worden. Weitere 25 Menschen seien bei der Explosion einer Autobombe an einem Kontrollpunkt im Norden der Sinai-Halbinsel am Freitag zum Teil schwer verletzt, berichteten Ärzte. mehr

120 Behandlungsräume, 9 Operationssäle und Investitionen von mehr als einer Dreiviertelmilliarde Euro: In der Westpfalz entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der USA. Foto: Fredrik von Erichsen

Neues US-Militärhospital entsteht bei Kaiserslautern

In der Westpfalz bei Kaiserslautern entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der Vereinigten Staaten. Rund 780 Millionen Euro investieren die USA und der Bund in das Projekt, das am Freitag mit dem ersten Spatenstich auf den Weg gebracht wurde. mehr

Eine Messlatte des Landesamtes für Hochwasserschutz ragt in Magdeburg in die Elbe. Foto: Jens Wolf

Nationales Hochwasserprogramm beschlossen

Bund und Länder haben ein nationales Programm zum Hochwasserschutz beschlossen, streiten aber weiter über die Finanzierung. mehr

Die Liste der Rechtsstreitigkeiten der Deutschen Bank ist lang und einer der größten Unsicherheitsfaktoren für das Institut. Foto: Arne Dedert

Rechtsstreitigkeiten riesiger Kostenfaktor für Deutsche Bank

Die juristischen Baustellen der Deutschen Bank bleiben ein riesiger Kostenfaktor für Deutschlands größtes Kreditinstitut. Für das dritte Quartal dürfte das Geldhaus die Rückstellungen für Rechtsrisiken von bislang 2,2 Milliarden auf ungefähr 3 Milliarden Euro aufstocken. mehr

Abgeblasen: Das Management hatte eigentlich die steueroptimierende Fusion mit Fyffes durchziehen wollen Foto: Jens Kalaene

Management ausgebremst: Bananenriese Chiquita bläst Megafusion ab

Chiquita muss seinen Zusammenschluss mit dem irischen Konkurrenten Fyffes zum weltgrößten Bananenkonzern abblasen. mehr

Der zweitgrößte US-Autobauer Ford kommt in Europa nicht aus den Miesen. Foto: Daniel Karmann

Ford kriegt in Europa nicht die Kurve

Nach einem kurzen Ausreißer in die Gewinnzone schreibt Ford in Europa wieder rote Zahlen. mehr

Aalens Hajnault (r.) und Köhler kämpfen um den Ball. Foto: Stefan Puchner

Aalen verliert gegen Union Berlin mit 1:2

Dank eines Doppelschlags von Toni Leistner und Sören Brandy innerhalb von acht Minuten hat Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin seine Misserfolgsserie in der Fremde beendet. mehr

Markus Herrera Torrez. Foto: Marijan Murat/Archiv

Zeitung: Jusos kritisieren SPD-Fraktion beim Umgang mit NSU-Thema

Die Jusos im Südwesten werfen der Landtagsfraktion der SPD mangelnden Willen bei der Aufklärung der Verbindungen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) nach Baden-Württemberg vor. mehr

Ehefrau lebensgefährlich verletzt: 53-Jähriger tatverdächtig

Ein 53 Jahre alter Mann steht im Verdacht, mehrfach auf seine Ehefrau eingestochen und sie lebensgefährlich verletzt zu haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die Beiden in ihrer Wohnung gestritten, woraufhin der Mann seine 55 Jahre alte Frau verletzt habe. mehr

Mag es grell und bunt: das California Girl Katy Perry. Foto: Mario Guzman

Pop-Prinzessin Katy Perry wird 30

Bonbons, Schokolade, Lollies, Glitzer und Konfetti - die Bühnen wie die Welt von Katy Perry sind bunt und süß. "Wie kann es sein, dass es keinen regenbogenfarbenen Zuckerguss mehr gibt?", beschwerte sich die US-Sängerin gerade erst per Kurznachrichtendienst Twitter. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Geschmolzene Blumenkästen am Schauplatz der schweren Gasexplosion in Ludwigshafen. Foto: Fredrik von Erichsen