Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
29°C/13°C

Polizeipräsident Rebholz äußert sich zu Hubschraubereinsätzen

Ludwigsburg Da kreisende Polizeihubschrauber häufig kritische und besorgte Reaktionen aus der Bevölkerung hervorrufen, äußert sich Frank Rebholz, Leiter des Polizeipräsidiums, nun zu den Gründen für einen Einsatz.
mehr

Drogeriemarkt in Markgröningen ausgeraubt

Markgröningen Ein Unbekannter hat am Mittwochabend einen Drogeriemarkt in Markgröningen ausgeraubt und dabei einen 19-jährigen Angestellten mit dem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Die Polizei sucht Zeugen.
mehr

Ärztehäuser und Co.: Weniger Risiko,
mehr Geld

Ein Vorzeigemodell: Im 2007 eröffneten Vaisana-Ärztehaus in Vaihingen arbeiten Mediziner verschiedener Fachrichtungen eng zusammen.

Kreis Ludwigsburg Heutzutage setzen niedergelassene Ärzte immer stärker auf Kooperationen. Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit sind vielfältig. Die Hauptsache ist, dass unterm Strich Kosten gespart werden.
mehr

Hepatitis-B: Baden-Württemberger bei Impfungen Schlusslicht

Eine Impfung wird vorbereitet. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Freiburg/Stuttgart In Baden-Württemberg sind im bundesweiten Vergleich am wenigsten Menschen gegen Hepatitis-B geimpft. Die Impfquote im Land lag nach Angaben der Techniker Krankenkasse 2012 bei 80,9 Prozent.
mehr

Air Algérie: Vier Deutsche an Bord von vermisster Maschine

Eine McDonnell Douglas MD 83 der Gesellschaft Swiftair. Foto: Swiftair

Algier An Bord der vermissten algerischen Passagiermaschine haben sich nach Angaben der Fluggesellschaft auch vier Deutsche befunden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Prozess um Mord in Steinheim: "Sie dachte, alle Menschen sind gegen sie"

Was für ein Mensch ist die Frau, die auf der Anklagebank sitzt? Dieser Frage gingen die Heilbronner Richter am Mittwoch im Steinheimer Mordprozess nach. In der Familie galt die Beschuldigte als Wortführerin. mehr

Polizei warnt vor Trickbetrüger

Ein 46 Jahre alter Mann, der der Polizei seit Langem durch zahlreiche Delikte bekannt ist, ist wieder als Trickbetrüger in den Landkreisen Ludwigsburg und Heilbronn unterwegs. Seine Masche: Er nutzt Hilfsbereitschaft und Mitgefühl anderer Menschen aus. mehr

Eva-Maria Schneider-Gärtner zeigt den Erstklässlern der Oststadtschule II auf der Westgalerie beim Jagdpavillon, wie man Aquarelle malt. Fotos: Martin Kalb

"Pleinair"-Konzept: Lernen durch Freilichtmalerei

Am Dienstagmorgen fand die Premiere des Projekts "Pleinair-Malen für Kinder", einer Idee der Kunsthistorikerin Eva-Maria Schneider-Gärtner in Zusammenarbeit mit der Ludwigsburger Schlossverwaltung und der Oststadtschule II, statt: Durch Malen Geschichte lernen. mehr

Vorne von rechts neben dem Bürgermeister die neue Gemeinderäte: Philipp Wemmer, Andreas Semmling, Arndt Zwicker, Armin Gröner, links dahinter: Hans Bader, Simeon Fleckhammer, Claudia Thannheimer, Karin Schollenberger. Hinten von rechts die ausscheidenden: Matthias Wohlleber, Brigitte Weber, Nikolaus Prinz von Ratibor (mit Brille), Cosima Hofacker, Manfred Fröhlich, Brigitte Schneider, Ingrid Schlotterbeck. Hans-Dieter Fas fehlt, er wurde am 8. Juli verabschiedet.

Neue Regelungen und neue Mitglieder im Gemeinderat Markgröningen

Bürgermeister Rudolf Kürner verabschiedete am Dienstagabend sieben Gemeinderäte vom Markgröninger Ratstisch und nahm acht neue Gesichter in die Mitte des Gremiums auf. mehr

Am Stand von Sieglinde Süßmann (r.) entdeckte Larissa Kempfs (l.) Austauschschülerin Marin Okudaira (Mitte) rote Johannisbeeren - die hat die Japanerin zuvor noch nie gesehen.

Japaner auf Entdeckungsreise: Austauschschülerinnen in Bietigheim

Seit Jahren pflegt die Realschule in Bissingen den Austausch mit Schülern aus der japanischen Partnerstadt Kusatsu. Derzeit ist eine Gruppe der Junior High School mit fünf Schülerinnen zu Gast. mehr

Vor der Kulisse des Bönnigheimer Schlosses bereiteten sich die Amateur-Schauspieler gestern Abend auf ihren Auftritt beim Ganerbenfest vor.

Ganerbenfest: 30 Akteure zeigen Brandgefährliches

Genau 30 Akteure werden am Sonntag um 11.15 Uhr auf der Bühne im Schlosshof beim von Herbert Pschierer verfassten historischen Schauspiel heiter und interessant über die Brandgefahren um 1830 berichten. mehr

Motorrad aus Garage geklaut

In Kornwestheim ist ein Motorrad geklaut worden. Das berichtet die Polizei. Irgendwann zwischen Dienstagabend und dem frühen Mittwochmorgen trieben die bisher unbekannten Täter in einer Tiefgarage in der Goerdelerstraße ihr Unwesen. mehr

Radler wird bei Sturz verletzt

Die Polizei berichtet von einem Unfall eines Fahrradfahrers in Bietigheim-Bissingen. Schuld ist laut dem Bericht der Beamten eine Autofahrerin. mehr

Unter Drogen und ohne Führerschein

Den richtigen Riecher hatten die Beamten des Lauffener Polizeireviers, als sie am Mittwoch, gegen 1.20 Uhr, in der Güglinger Marktstraße einen Autofahrer kontrollierten. Bei der Überprüfung wurde schnell offenkundig, dass der 26-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Freiberger Jeremias Lorch (links) stoppt Ugur Capar vom VfB Neckarrems. Beide Mannschaften sind am Samstag im Pokaleinsatz.

Erste Härtetests im Pokal

Zwölf Mannschaften aus dem Bezirk Enz/Murr nehmen an der ersten Pokalrunde des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) am Wochenende teil. Dabei kommt es auch zu zwei bezirksinternen Duellen. mehr

Die Frauen-Bundesliga-Mannschaft der SG BBM Bietigheim

Die Frauen-Mannschaft und das Trainer- und Betreuerteam des Handball-Bundesligisten SG BBM Bietigheim, hinten von links: Klaudia Pielesz, Annamaria Ilyes, Zsuzsanna Hegyi, Zana Maric, Tanja Pernille Jorgensen, Isabelle Jongenelen, Hanna Yttereng, Gina Lorentsen, Angela Malestein. mehr

Löws Suche nach neuem Mann an seiner Seite

Nach seiner Zusage, bis 2016 weitermachen zu wollen, muss Bundestrainer Joachim Löw einen neuen Assistenten suchen und einen Kapitän benennen. mehr

Bayern kassieren 47,6 Millionen aus TV-Rechten

Die sportlichen Erfolge von Bayern München zahlen sich in klingender Münze aus. Allein insgesamt 47,6 Millionen Euro aus der nationalen und internationalen TV-Vermarktung der Deutschen Fußball Liga (DFL) sind dem Double-Gewinner als Einnahme schon vor dem Start der 52. Bundesliga-Saison sicher. mehr

Jobs aus der Region

24.07. Servicetechniker (m/w) Software
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

23.07. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

23.07. Produktlinienleiter (m/w)
DÜRR über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Bietigheim-Bissingen

Mariam Jahia Ibrahim Ischag mit ihrer im Gefängnis geborenen Tochter.

Notizen vom 25. Juli 2014

Polizist verurteilt Ein afghanischer Polizist ist wegen der tödlichen Schüsse auf die deutsche Fotografin Anja Niedringhaus in erster Instanz zum Tode verurteilt worden. Das Gericht in Kabul befand ihn des Mordes und Amtsmissbrauchs für schuldig. mehr

Eine Todeszelle in Texas: In einem ähnlichen Raum starb Joseph Wood einen grausamen Tod.

Zwei Stunden Todeskampf

Eine verpfuschte Hinrichtung hat in den USA erneut einen heftigen Streit über die Todesstrafe entfacht. Mit fast zwei Stunden Todeskampf dauerte sie zwölf Mal so lang wie eine reguläre Exekution. mehr

Der CDU-Abgeordnete Christian von Stetten

Adelshochzeit mit Verspätung

W ahres Glück empfindet Christian von Stetten, weil er "in naher Zukunft eine Familie gründen möchte". Der Freiherr aus Hohenlohe, CDU-Bundestagsabgeordneter seit 2002, erlaubte den Einblick in sein Privatleben vor zwölf Jahren. Die Partnerin hieß damals Alexandra. mehr

Daimler-Betriebsrat: Kein neues Sparpaket Gerüchte um Lohnsenkung sollen falsch sein

Derzeit gibt es laut Betriebsrat keine Gespräche über weitere Sparprogramme bei Daimler. Auch über längere Arbeitszeiten werde nicht verhandelt. mehr

Zahlen & Fakten

Ukraine-Krise spürbar Konjunktursorgen der Wirtschaftsmächte USA und China sowie die Krise in der Ukraine haben laut dem Internationalen Währungsfonds (IWF) das weltweite Wachstum gedrosselt. mehr

Notizen vom 25. Juli 2014

Verunreinigtes Wasser Nach einem Test von 30 Mineralwassersorten empfiehlt die Stiftung Warentest nur jedes fünfte Wasser uneingeschränkt. Dabei handele es sich sowohl um Markenprodukte als auch um Eigenmarken des Handels. In zehn Sorten wiesen die Tester Verunreinigungen nach. mehr

Übergangsgeld: Neuregelung steht noch aus

Die bis zur Sommerpause angestrebte Reform des umstrittenen Übergangsgelds für Abgeordnete ist gescheitert. Grün-Rot gibt der CDU die Schuld. mehr

Offene Fragen nach Aussage der Freundin Prozess um Selbstmord eines 33-Jährigen

Was für ein Mensch war der 33-Jährige, der sich vor den Zug warf, weil er von drei Männern bedroht wurde? Darum ging es vor dem Landgericht in Ulm. mehr

Gehaltserhöhung für Bürgermeister und Landräte

In der letzten Landtagssitzung vor der Sommerpause hat Grün-Rot einen Entwurf zur besseren Bezahlung von Bürgermeistern, Landräten und Beigeordneten eingebracht. In der Debatte signalisierten auch CDU und FDP, die Pläne mittragen zu wollen. mehr

Mit diesem Phantombild sucht die Polizei den Verdächtigen.

Polizist in Zivil auf Feldweg getötet

Die Polizei fahndet nach dem Mörder eines 50-jährigen Polizisten aus Hessen. Der Beamte ist am Mittwochabend in Bischofsheim auf einem Feldweg erschossen worden. Der Polizist sei nicht im Dienst und in Zivil unterwegs gewesen, teilte die Staatsanwaltschaft Darmstadt mit. mehr

"Schwarzer Tod": Das Pestbakterium Yersinia pestis.

Pest in China

Nachdem ein Mann in China der Pest erlegen ist, haben die Behörden eine komplette Stadt abgeriegelt und über 150 Menschen unter Quarantäne gestellt. Immer wieder wird das Land von Seuchen geplangt. mehr

Flugzeug mit 116 Passagieren abgestürzt

Ein Flugzeug der Air Algérie ist über Mali verunglückt. An Bord waren 116 Menschen, darunter vier Deutsche. Die Unglücksursache war zunächst unklar. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Himmelsstürmer: Ein Junge springt im Strandbad von Utting von einem Sprungturm in den Ammersee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand