Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
12°C/7°C

Bewährungsstrafe für Amokfahrer

Sichergestelltes Fluchtfahrzeug: In diesem Golf hat sich der 20-jährige Angeklagte eine halsbrecherische Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert.

Bietigheim-Bissingen/Markgröningen Das Stuttgarter Landgericht hat den 20-jährigen Markgröninger, der sich im Dezember 2013 eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert hatte, zur Einheitsjugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt.
mehr

Ballsporthalle: Nur ein kurzes Moratorium

So könnte die Ballsporthalle im Ellental, sollte sie gebaut werden, einmal aussehen.

Bietigheim-Bissingen Eine große Ballsporthalle, eine etwas abgespeckte oder doch eine kleine? Der Gemeinderat Bietigheim-Bissingen will bei seiner Klausurtagung im Januar der Sache näherkommen. OB Kessing brachte gar einen Bürgerentscheid ins Spiel.
mehr

Kommentar zu Edathy: Unappetitliches Nachspiel

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy in der Bundespressekonferenz in Berlin.

Ulm Es ist eine unrühmliche Affäre, die jetzt noch einmal hochkocht. Nicht nur für Sebastian Edythy. Ein Kommentar von Wilhelm Hölkemeier.
mehr

Opposition attackiert Maut-"Unsinn" der Koalition

Ungeachtet jüngster Bedenken der EU-Kommission will die Bundesregierung an der Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland festhalten. Foto: Julian Stratenschulte

Berlin Die Opposition hat die vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Pkw-Maut scharf attackiert und die versprochenen Einnahmen bezweifelt. "Versenken Sie diesen Unsinn", sagte Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer in einer Aktuellen Stunde im Bundestag.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
2010 lag die Bietigheimer Altstadt an Weihnachten unter einer dicken Schneedecke. Dieses Jahr sieht es schlecht für Schnee aus.

Weiße Weihnachten? Eher nicht

Im Landkreis Ludwigsburg wird es wohl keine weiße Weihnachten geben, davon geht der Deutsche Wetterdienst aus. Milde fünf Grad soll es warm werden. Ab dem 26. Dezember steigt die Chance auf Schnee. mehr

Jung und Alt ließen in Ludwigsburg in den Bowlingbahnen des Stadionbades gemeinsam die Kugel rollen. Das Ziel: Berührungsängste überwinden.

Beim Bowlen Barrieren abbauen

Um Berührungsängste zwischen jungen und älteren Menschen abzubauen, initiierte die Stadt Ludwigsburg gemeinsam mit dem Polizeipräsidium sowie den Seniorenräten in Stadt und Kreis Aktionen, in denen sich die Generationen zwanglos begegnen können. mehr

Der Widdumhof in Kleinsachsenheim. In der neuen "Mörin" wird er als "Keimzelle" Sachsenheims ins Spiel gebracht.

Wo steht die Wiege der Stadt?

Die neue "Mörin" des Vereins für Heimatgeschichte Sachsenheim befasst sich mit dem Ursprung der Stadt. Ein Historiker hat festgestellt: Kleinsachsenheim könnte älter als Großsachsenheim sein. mehr

Während Gustav Schabinger (2. v. li.), Leonie Stephan (Mitte) und Joachim Obert (r.) von Bürgermeister Rainer Schäuffele (2. v.r.) für ihre langjährige Zugehörigkeit zum Gemeinderat geehrt wurden, steht Axel Homma noch ganz am Anfang seiner Tätigkeit als Gemeinderat.

Ehrungen und ein schneller Abschied

Ehrungen für langjährige Gemeinderäte und eine Verabschiedung aus dem Gremium standen in Erligheim auf der Tagesordnung der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres. mehr

Der Besigheimer Architekt Klaus Eggler mit der Präsentation seines Entwurfs für ein neues Stadtviertel in der chinesischen Stadt Lanzhou.

Plan aus Besigheim für Stadt in China

Deutsche Ingenieurskunst verkauft sich gut in China. Das weiß auch der Besigheimer Architekt Klaus Eggler. Er hat jetzt einen Städtebauwettbewerb in der chinesischen Stadt Lanzhou gewonnen. mehr

Mit Stadtführerin Susanne Frank geht es im Laufschritt durch Ludwigsburg.

Besucher erkunden die Stadt beim Joggen

Ludwigsburg kann im nächsten Jahr auf noch vielfältigere Weise entdeckt werden: Der städtische Eigentbetrieb "Tourismus & Events Ludwigsburg" hat elf neue Stadtführungen ins Programm aufgenommen. mehr

Drei Verletzte nach Zusammenstoß auf Gegenfahrbahn

Zwei schwer und eine leicht verletzte Person sowie rund 30.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall, der sich am gestrigen Mittwoch gegen 9.30 Uhr auf der Bundesstraße 27 zwischen Besigheim und Bietigheim-Bissingen ereignet hat. mehr

Nach Unfall einfach weitergefahren

Zwischen Kleiningersheim und Besigheim war am Dienstag um 17.25 Uhr eine Ford-Fahrerin in Richtung Besigheim unterwegs, als ihr ein unbekannter Autofahrer entgegenkam und sich die beiden Fahrzeuge streiften. Der Unbekannte fuhr weiter. mehr

Radfahrer schwer verletzt

Die Polizei, Telefon (0711) 6 86 90, sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Unfall geben können, der sich am Dienstag in der Mundelsheimer Straße ereignete. Gegen 19 Uhr entdeckte ein Radler einen schwer verletzten Mann, der im Grünstreifen lag. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

"Es ist wichtig, immer wieder Brücken zu bauen"

Pfarrer Eberhard Feucht, dessen Investitur zum Dekan des Kirchenbezirks Besigheim am 19. Juli gefeiert wird: "Kunst ist ein ganz wichtiger Bereich, mit dem wir einen Impuls des Glaubens setzen können". Der von ihm initiierte Sakralraum mit seiner "reduzierten Raumsprache" in dem modernen Kirchengebäude in Leutenbach ist ein Beispiel dafür, wie der evangelische Theologe mit Kunst Zeichen setzen will.

Mit seiner Investitur am 19. April übernimmt Eberhard Feucht das Amt des Dekans im Kirchenbezirk Besigheim und ist damit zuständig für 19 Kirchengemeinden mit rund 50.000 evangelischen Kirchengliedern. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Torwart und seine grüne Steelers-Maske: Sinisa "Silo" Martinovic ist der große Rückhalt im Bietigheimer Kasten.

"Silo" fühlt sich wie beim FC Bayern

An seinem 34. Geburtstag tritt Sinisa Martinovic mit den Bietigheim Steelers bei seinem Ex-Klub Heilbronner Falken zum dritten DEL-2-Saisonderby an. Im Interview spricht der Keeper über den Bietigheimer Höhenflug und die Rivalität zum HEC. mehr

Der TSV Bönnigheim, hier mit Lukas Hepperle beim Wurf, tritt als Außenseiter beim Final Four an. Mit Gastgeber TSV Wolfschlugen, der Neckarsulmer SU und dem VfL Waiblingen sind sonst nur Württembergliga-Teams dabei.

Handballer des TSV Bönnigheim kämpfen beim Final Four in Wolfschlugen

Die Landesliga-Handballer des TSV Bönnigheim gehen als Außenseiter ins Kempa Final Four 2014/2015 um den HVW-Pokal. Im Halbfinale trifft das Team von Trainer Uwe Sauerbrey auf den VfL Waiblingen aus der Württembergliga Nord. mehr

Auf einen Blick vom 19. Dezember 2014

FUSSBALL SPANIEN, Pokal, 4. Runde, Rückspiel Atlético Madrid - L'Hospitalet 2:2 (1:0) (Hinspiel 3:0 - Atlético Madrid im Achtelfinale) ITALIEN: Cagliari Juventus Turin1:3 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Juventus Turin 16/39, 2. AS Rom 15/35, 3. Lazio Rom 15/26. mehr

Programm vom 19. Dezember 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Karlsruher SC - FSV Frankfurt, Heidenheim - Braunschweig, Düsseldorf - Union Berlin. - Samstag, 13: Nürnberg - Greuther Fürth, St. Pauli - VfR Aalen. - Sonntag, 13.30: Bochum - Aue, Darmstadt - Ingolstadt, Kaiserslautern - Sandhausen. - Montag, 20. mehr

Jobs aus der Region

19.12. Servicetechniker (m/w)
Dürr Cyplan Ltd., Bietigheim-Bissingen

18.12. Bereichscontroller/-in
Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

18.12. Akustik-Ingenieur Automotive (m/w)
TLT Services GmbH, Markgröningen (bei Stuttgart)

Diakonie untersucht Misshandlungen Vorwürfe gegen Korntaler Kinderheime

Die evangelische Brüdergemeinde Korntal will Missbrauch und Misshandlungen in ihren Heimen aufarbeiten. Immer mehr Betroffene melden sich. mehr

Notizen vom 19. Dezember 2014

Jugendliche verurteilt Mosbach - Weil sie mit Brandstiftung in ihrem Gymnasium in Mosbach einen Schaden von 3,3 Millionen Euro angerichtet haben, müssen zwei Jugendliche je 400 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. mehr

"Lasst mich los, ich will ihn umbringen" Vier Jahre Jugendstrafe für Messer-Attacke

Wegen Mordversuchs muss ein 19-Jähriger muss für mehrere Jahre ins Gefängnis: Er hatte einen vermeintlichen Rivalen mit einem Messer angegriffen. mehr

Kommentar · PROSTITUTION: Kein großer Wurf

Man konnte es ahnen: Das Konzept, das im Stuttgarter Rathaus zur Verbesserung der Situation der Prostituierten vorgestellt wurde, ist kein großer Wurf. Vielmehr birgt es wenig Neues, Maßnahmen, die schon umgesetzt werden - ein Sachstandsbericht. mehr

Ziel: Staus an A 8 verringern

Mit dem Bau eines Verflechtungsstreifens will das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart die A 8 zwischen dem Autobahnkreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Leonberg-Ost entlasten. Regierungspräsident Johannes Schmalzl hat den Plan für die Verbreiterung der Autobahn genehmigt. mehr

Pürkenauer neuer Bundespolizei-Chef

Die Bundespolizeiinspektion Stuttgart hat einen neuen Chef: Reinhard Pürkenauer. Der 44-jährige Polizeidirektor war zuvor Vize-Kommandeur der GSG 9 und Mitbegründer der Spezialeinheit "Personenschutz Ausland". mehr

US-Folteropfer aus Neu-Ulm: Khaled El Masri im Jahr 2013.

Folterbericht rehabilitiert Khaled El Masri

Erstmals seit seiner Verschleppung vor zehn Jahren, geben die USA zu, Khaled El Masri entführt und gequält zu haben. Im CIA-Folterbericht steht, der Deutsch-Libanese sei absolut unschuldig. mehr

Putin redet Krise klein

Die Währungs- und Wirtschaftsprobleme in Russland führt Wladimir Putin unter anderem auf die westlichen Sanktionen und die sinkenden Ölpreise zurück. Anzeichen für eine "Palastrevolte" sieht er nicht. mehr

Schlammschlacht um Edathy

Großer Auftritt ohne Gewähr: Sebastian Edathy schildert seine Sicht auf die Kinderpornografie-Affäre. Viele seiner Vorwürfe bleiben ohne Beleg. mehr

Zehn Millionen vernetzen ihr Heim

Intelligentes Fernsehen, vorausschauendes Heizen: Das vernetzte Zuhause ist einer der großen Trends. Der kommt zunehmend auch in Deutschland an. mehr

EU deckelt Gebühren für Kreditkarten

Die EU-Kommission begrenzt die Höhe der Kartengebühren im Einzelhandel. Sie dürfen künftig höchstens 0,3 Prozent des Kaufpreises betragen. mehr

Notizen vom 19. Dezember 2014

Middelhoff bleibt in Haft Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Das Oberlandesgericht Hamm verwarf die Haftbeschwerde des 61-Jährigen als unbegründet. Es bestehe nach wie vor Fluchtgefahr. mehr

Eisbärin Vilma und ihr Baby in der Wurfhöhle im Rostocker Zoo.

Notizen vom 19. Dezember 2014

Flucht vor Wassermassen Nach schweren Regenfällen im Nordosten Malaysias sind tausende Menschen vor den Überschwemmungen geflohen. mehr

Sie haben eine schwere Zeit hinter sich: die Eltern des erschossenen Diren, hier flankiert von ihren beiden Rechtsanwälten.

"Ein Sieg der Gerechtigkeit"

Jubel im Gerichtssaal, als der Mann schuldig gesprochen wird, der Diren (17) erschossen hat. Der Vater zeigt Genugtuung, die Mutter Tränen. mehr

Zu viel Bioabfall landet im Hausmüll

Die Müllmenge pro Bürger ist im vergangenen Jahr leicht gesunken - doch dieser Rückgang könnte nach Ansicht der Entsorgungsbranche größer sein. mehr

Alles gut, Mensch: "Der Idiot" im Theater

In der notorisch klammen Hansestadt Bremen hat das Theater trotz aller Sparzwänge wieder Fuß gefasst. mehr

Zwischenruf: Das Publikum singt mit

Man kennt das ja: Bei den schönsten Stellen summt plötzlich die Nebensitzerin mit. Belcanto, eher zweistimmig. Das muss man mögen. Und meistens singt der Tenor oder die Sopranistin auf der Bühne besser. Die Oper Stuttgart aber hilft jetzt dem begeisterungsfähigen Publikum. mehr

Österreichische Schriftstellerin

Friederike Mayröcker ist eine der bedeutendsten zeitgenössischen Schriftstellerinnen in deutscher Sprache. Sie wurde am 20. Dezember 1924 in Wien geboren. Zwischen 1946 und 1969 arbeitete sie als Englischlehrerin an Wiener Hauptschulen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Blumenmeer für die Toten: Im Gedenken an die Opfer der blutigen Geiselnahme durch einen Islamisten haben tausende Einwohner von Sydney Blumen niedergelegt. Foto: Nikki Short