Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
21°C/8°C

Sersheimer VfB-Fanclub Sersa fiebert der Saison entgegen

Sersheim Am Freitag startet Fußball-Deutschland endlich wieder in die Erste Bundesliga. Direkt am Sonntag ist der VfB Stuttgart mit seinem Auftaktspiel gegen Mönchengladbach dran. Der Fanclub Sersa aus Sersheim wird mitfiebern.
mehr

Pilotprojekt in Großsachsenheim: Lebende Wand schirmt "Süd I" ab

Die letzten Arbeiten an der grünen Wand in Großsachsenheim laufen. Sie soll die Bewohner von "Süd I" vor Straßenlärm schützen.

Sachsenheim In Sachen Lärmschutz geht man im Großsachsenheimer Neubaugebiet "Süd I" neue Wege. Die Wand, die momentan installiert wird, ist mit Pflanzen besetzt. Das grüne Gebilde soll viele positive Nebeneffekte haben.
mehr

Bietigheimer überzeugt in der "Höhle der Löwen"

Die Investoren der "Höhle der Löwen" (v.l.): Vural Öger, Judith Williams, Frank Thelen, Lencke Wischhusen und Jochen Schweizer.

Bietigheim-Bissingen Der 32-jährige Bietigheimer Unternehmer Sven Schaller wagte sich in "Die Höhle der Löwen". In dieser Sendereihe des TV-Senders Vox fand er Investoren für seine neuartige Allergiker-Matratze.
mehr

Erfolgreiche Ernte im Südwesten: Starker Regen macht Sorgen

In diesem Jahr war die Getreideernte besonders erfolgreich. Foto: Patrick Pleul

Stuttgart Die Landwirte im Südwesten haben 2014 so viel Getreide geerntet wie seit Jahren nicht mehr. Der Ertrag belief sich einer ersten Bilanz zufolge auf 3,26 Millionen Tonnen, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Stuttgart mitteilte.
mehr

"Fahrscheine, bitte!" - Kathrin Eppen ist Kundenbetreuerin im Nahverkehr

Tickets kontrollieren, zum Start pfeifen und immer Fahrpläne bereithalten, um die Kunden zu informieren - die Aufgaben einer Kundenbetreuerin bei der Bahn.

Ulm Schaffner, Zugbegleiter, diese Bezeichnungen stimmen alle nicht mehr: Heute begleiten Kundenbetreuer im Nahverkehr die Gäste im Zug. Ihre Aufgaben gehen über die bloße Ticketkontrolle hinaus.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Genuss in ungewöhnlichem Ambiente: Insgesamt 30 Teilnehmer fanden sich am Dienstag zu der außergewöhnlichen Literatur-Veranstaltung in der Wurstküche der Metzgerei Dietz ein.

"Wort vor Ort": Lesungen der Otto-Rombach-Bücherei an ungewöhnlichen Plätzen

Literaturgenuss an ungewöhnlichen Orten vermittelt die Lesereihe "Wort vor Ort" der Otto-Rombach-Bücherei. Am Dienstag hörten 30 Teilnehmer, was Autoren zu den Themen "Wurst" und "Verreisen" zu Papier gebracht haben. mehr

Der Kreisbrandmeister in Zivil: Zum BZ-Gespräch hat Andy Dorroch in seinem Haus in Kirchheim ein opulentes Frühstück aufgetischt.

Frühstücksgespräche: Feuerwehrmann mit Leib und Seele

Manche Berufe erlernt man, zu anderen ist man geboren: Auf den Kreisbrandmeister Andy Dorroch trifft sicher Zweiteres zu. Ein persönliches Gespräch am Frühstückstisch über Werte, Freundschaft und Verlust. mehr

Tankstellenräuber litt unter Entzug

Weil er Tankstellen in Sachsenheim und Bietigheim überfallen hat, muss ein 31-Jähriger sechs Jahre in Haft, die Exfreundin erhielt eine Bewährungsstrafe. mehr

Die Außenlinien müssen auf dem neuen Kunstrasenplatz des GSV in Pleidelsheim noch aufgestreut werden, dann ist alles für das Turnier am 4. September gerichtet. Dafür werden noch Mitspieler gesucht, die sich bis morgen im Rathaus anmelden können.

Arbeiten für Kunstrasenplatz in Pleidelsheim vor dem Abschluss

Am 4. September wird der neue Kunstrasenplatz des GSV Pleidelsheim mit einem Fußballturnier eingeweiht. Nötig waren hierfür Beharrlichkeit und rund 700.000 Euro. mehr

Einen umfassenden Einblick in das Feuerlöschwesen der vergangenen 150 Jahre ermöglicht die aktuelle Ausstellung "Wasser marsch" im Bönnigheimer Museum im Steinhaus.

Ausstellung "Wasser marsch" im Bönnigheimer Museum im Steinhaus

Vom Kampf gegen "Flammenzungen" im Fachwerk berichtet die aktuelle Ausstellung im Museum im Steinhaus. Noch bis 5. Oktober können die Exponate unter dem Motto "Wasser marsch" bestaunt werden. mehr

Ein Rad ein- und ausbauen, einen Mantel entfernen, einen Schlauch flicken - diese Dinge demonstrierte Radhändler Frank Imle im Wartesaal.

Kinder lernen alles über ihr Fahrrad

Beim Fahrrad-Workshop im Wartesaal erfuhren gestern einige Kinder unter fachkundiger Anleitung, wie man ein Rad ausbaut und einen Platten repariert. Es war der Auftakt für ein Projekt der Zukunftswerkstatt. mehr

16-Jähriger bedroht seinen Stiefvater

Ein 16-Jährigen hat nach einem Streit mit seinem 29 Jahre alten Stiefvater diesen mit einem Brotmesser bedroht. mehr

Waschmaschine in die Luft gejagt

Nachdem ein Zeuge am Dienstag gegen 16.20 Uhr einen lauten Knall gehört hatte, ging er der Sache nach und fand auf einem Grundstück im Remsecker Gewann "Gaffert" eine in die Luft gesprengte Waschmaschine vor. mehr

Einbrecher sucht nach Bargeld

Eine Vereinsgaststätte in der Brackenheimer Austraße war in der Zeit von Montag, 4. August, bis Dienstag, 19. August, das Ziel eines Einbrechers. Der Einbrecher drang gewaltsam in das Gebäude ein und war, so die Vermutung der Polizei, auf der Suche gezielt nach Bargeld. mehr

Schichtbeginn mit frischen Semmeln

Halb fünf am Morgen, Frühstück auf der Baustelle. Der Bäcker Niko Kalik versorgt die Mineure bei Hohenstadt mit frischen Backwaren und Kaffee. Für ihn sind die Arbeiten am Steinbühltunnel ein wirtschaftlicher Segen. Teil 4 unserer Multimedia-Serie "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Bereit für das Handball-Länderspiel in der Bietigheimer EgeTrans Arena, von links: Natonalspielerinnen Anna Lörper und Shenia Minevskaja, Oberbürgermeister Jürgen Kessing, Nationalspielerinnen Julia Behnke und Ann-Cathrin Giegerich, DHB-Präsident Bernhard Bauer, Nationaltrainer Heine Jensen und Stadtwerke-Geschäftsführer Rainer Kübler.

EM-Test in der EgeTrans Arena

Beim Länderspiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft der Frauen am 9. September in der Bietigheimer EgeTrans Arena gegen die Schweiz soll sich das deutsche Team Rückenwind holen für die Europameisterschaft im Dezember. mehr

Die beiden besten Torschützen des Pokalspiels im direkten Duell: Der Bietigheimer Robin Haller (links), der zehn Treffer erzielte, beim Wurf aufs Bad Blankenburger Gehäuse. Rechts Juraj Niznan, dem neun Tore gelangen.

SG BBM Bietigheim gewinnt Pokalspiel mit 40:28

Mit einem souverän herausgespielten 40:28-Sieg beim Drittligisten HSV Bad Blankenburg zogen die Bundesliga-Handballer der SG BBM Bietigheim in die zweite Runde des deutschen Pokalwettbewerbs ein. Bester Torschütze mit zehn Treffern war Robin Haller. mehr

Sebastian Mielitz kämpft beim SC Freiburg um den Stammkeeper-Posten. Foto: Achim Keller

Torwartfrage beim SC Freiburg weiter ungeklärt

Der SC Freiburg will die Torwartfrage erst einen Tag vor dem ersten Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) beantworten. "Wir müssen erst noch mit den Spielern sprechen und teilen es ihnen dann mit", sagte SC-Trainer Christian Streich. mehr

Daniel Theiß beim Dunking. Foto: Henning Kaiser

So qualifiziert sich Deutschland für die EM 2015

Durch die zwei Niederlagen gegen Polen hat die deutsche Basketball-Nationalmannschaft den Sprung auf Platz eins in der Gruppe C nicht mehr in der eigenen Hand. mehr

Jobs aus der Region

21.08. Software-Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

21.08. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.08. Servicetechniker (m/w)
Dürr Cyplan Ltd., Bietigheim-Bissingen

Thailands Juntachef Prayuth Chan-ocha übernimmt die Regierungsgeschäfte nun als Regierungschef. Foto: Rungroj Yongrit

Thailands Juntachef lässt sich zum Regierungschef wählen

Drei Monate nach dem Militärputsch in Thailand hat sich Junta-Führer Prayuth Chan-ocha (60) zum Regierungschef wählen lassen. Die gesetzgebende Versammlung, ein von ihm selbst ernanntes Übergangsparlament, wählte ihn einstimmig. mehr

Das größte Problem bei der Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs ist die Armut. Foto: Ahmed Jallanzo/Archiv

Zahl der Ebola-Opfer steigt rasch

Allen internationalen Anstrengungen zum Trotz breitet sich die Ebola-Epidemie in Westafrika weiter ungebremst aus. Wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Mittwochabend in Genf mitteilte, stieg die Zahl der mutmaßlichen Ebola-Toten in Westafrika auf 1350. mehr

US-Soldaten bei einem Einsatz.

Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert

Es war eine geheime Kommandoaktion des US-Militärs in Syrien zur Befreiung von Geiseln - doch sie schlug fehl. Nach der Enthauptung eines Amerikaners droht Obama nun mit einem harten Kurs gegen die IS-Terroristen. mehr

Benko kann nun mit dem Umbau des Karstadt-Konzerns beginnen. Vorgänger Berggruen drückt die Daumen Foto: Julian Stratenschulte

Kartellamt gibt grünes Licht für Karstadt-Verkauf an Benko

Der österreichische Immobilieninvestor René Benko kann mit dem Umbau von Karstadt beginnen. mehr

Neu Euro-Münzen in Litauen. Foto: Valda Kalnina

Bundesbank hilft Litauen bei Euro-Einführung

Litauen bereitet sich mit deutscher Hilfe auf die Einführung des Euro am 1. Januar 2015 vor. mehr

Air Berlin fliegt aus der Verlustzone. Foto: Sebastian Kahnert

Air Berlin will 2016 wieder profitabel sein

Air Berlin will in zwei Jahren mit einem gestrafften Streckennetz und weniger Einsatzorten für die Crews wieder die Gewinnzone erreichen. mehr

Die "Sauschwänzlebahn" wird zum "historischen Wahrzeichen". Foto: R. Haid/Archiv

"Sauschwänzlebahn" wird zum "historischen Wahrzeichen" erklärt

Die "Sauschwänzlebahn" im Südschwarzwald wird zum "Historischen Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland" ernannt. Wie die Ingenieurkammer Baden-Württemberg am Donnerstag mitteilte, verleiht sie den Titel mit der Bundesingenieurkammer und Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am 8. September in Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis). mehr

Ehepaar des Sozialkassen-Betrugs überführt: Geldstrafe

Zwei Eheleute sind in Singen (Kreis Konstanz) vor Gericht zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil sie die Sozialkasse um mehr als 50 000 Euro betrogen haben. Beide hätten im Kreis Konstanz mehrere Firmen ohne Lizenzen geführt und keine Sozialabgaben mehr

Morscher Baum trifft 58-Jährigen am Kopf: Mann stirbt in Klinik

Nach Baumfällarbeiten bei Hohenstein (Kreis Reutlingen) ist ein 58-Jähriger seinen Verletzungen am Donnerstag in einer Klinik erlegen. Der Mann habe auf seinem Privatwaldstück am Mittwoch eine morsche Buche fällen wollen, sagte ein Polizeisprecher. mehr

Robin Williams wurde 63 Jahre alt. Foto: Tracey Nearmy

Asche von Robin Williams ins Meer gestreut

Die Asche von Robin Williams ist Berichten zufolge vor San Francisco in den Pazifik gestreut worden. Das geht aus dem Totenschein hervor, den der Promi-Dienst "Radar-Online" am Donnerstag veröffentlichte. mehr

Der Nachttopf aus dem Jahr 1815 war für Napoloeon bestimmt. Foto: Michael Heitmann

Prager Kuratorin sammelt Nachttöpfe und Toiletten

Wie war das früher, als man mal dringend musste? Das haben sich die Gründer des Museums für historische Nachttöpfe und Toiletten in Prag gefragt. mehr

Wim Wenders hat viel für den deutschen Film getan. Foto: Daniel Naupold

Goldenen Ehrenbär für Wim Wenders bei 65. Berlinale

Filmemacher Wim Wenders (69) wird mit dem Goldenen Ehrenbären der 65. Berlinale (5. bis 15. Februar 2015) ausgezeichnet. Damit werde einer der renommiertesten zeitgenössischen Autorenfilmer geehrt, erklärte Festivaldirektor Dieter Kosslick am Donnerstag. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Tief in die Augen schauen - dieses Pferd scheint damit kein Problem zu haben. Foto: Julian Stratenschulte