Partner der

Reaktionen von Ditib-Vorsitzenden auf den Militärputsch in der Türkei und auf Erdogans Politik

Ismet Harbi, Vorsitzender des türkisch-islamischen Kulturvereins Ditib, in der Moschee in Sachsenheim.

Kreis Ludwigsburg Ditib als verlängerter Arm des türkischen Präsidenten Erdogan in Deutschland? „Nein“, sagen Ditib-Vereinsvorsitzende: „Wir sind ein religiöser Verein“.
mehr

Jugendlicher soll Amoktat vorbereitet haben

Ludwigsburg Die Polizei hat einen 15-Jährigen aus dem Kreis Ludwigsburg wegen des Verdachts auf Vorbereitung einer Amoktat festgenommen. Er soll auch mit dem Amokläufer von München gechattet haben.
mehr

Syrer prahlt mit IS-Kontakten: Polizeieinsatz im Flüchtlingsheim

Herbrechtingen Ein 20-jähriger Syrer soll offen damit angegeben haben, beim IS gekämpft zu haben. Das SEK rückte zur Razzia in die Kleinstadt nahe Heidenheim aus. Erste Ermittlungen ergeben keinen konkreten Verdacht.
mehr

Das kann eng werden: Viel Verkehr zum Ferienbeginn erwartet

Fahrzeuge stauen sich auf der Autobahn. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Stuttgart Ferienzeit ist Stauzeit. Wer in den Urlaub fährt, muss das einkalkulieren. Es gibt besonders heftige Strecken und Zeiten. Auch da gilt: Ruhe bewahren und Rücksicht nehmen.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Der Umbau der Gemeinschaftsschule könnte im März 2017 starten. Der Gemeinderat hat der neuen Kostenberechnung zugestimmt.

Schulumbau der Sachsenheimer Gemeinschaftsschule sprengt das Budget

In Sachsenheim wird die Gemeinschaftsschule grundlegend umgebaut. Am Dienstag sind im Gemeinderat neue Zahlen vorgelegt worden – und die sprengen das bisher veranschlagte Budget um knapp zwei Millionen Euro. Mittlerweile liegt man bei 10,7 Millionen Euro. mehr

Der Kindergarten „Birkenweg“ ist einer von vier Kitas in Löchgau. In Löchgau steigen nach dem Beschluss des Gemeinderats die Gebühren für die Kinderbetreuung in diesem und im nächsten Jahr jeweils um vier Prozent.

Soziale Komponente: Keine Kita-Elternbeiträge für Großfamilien in Löchgau

Doppelbeschluss des Löchgauer Gemeinderat: Ab Herbst 2016 und im kommenden Jahr steigen die Kita-Gebühren jeweils um vier Prozent. mehr

Peter Hilcher ist mit seinem Golf „Pinky“ bei Slalomrennen im ADAC-Bezirkspokal sehr erfolgreich.

Motorsportler und Autor - Neuer Ludwigsburger MSC-Vorsitzender Peter Hilcher hat viele Talente

Seit Februar diesen Jahres leitet der Bietigheimer Kfz-Mechaniker Peter Hilcher den Motorsportclub Ludwigsburg. Doch das ist nicht sein einziger Nebenjob. mehr

Diese Babys liegen am Boden in einem Frankfurter Kindergarten. In Freiberg werden immer mehr Babys geboren, weshalb der Platz in Kindergärten rar wird. 

Geburtenzahlen in Freiberg steigen wieder - auch Elterngebühren in Kindergärten steigen

Auch in Freiberg steigen die Geburtenzahlen. Deshalb wird es enger in Kindergärten. Die Bedarfsplanung wurde jetzt vom Gemeinderat abgesegnet. mehr

Renate Putz aus Bietigheim hat ein Lieblingsplätzchen in ihrem Garten.

BZ-Fotoaktion: Die ganz private Oase

Es gibt sie zuhauf: die ganz privaten Oasen. Und wir wollen sie sehen. Jeder BZ-Leser kann Fotos seines Outdoor-Lieblingsplatzes per Mail zusenden. mehr

Diebe klauen im großen Stil Leergut

In Markgröningen sind im großen Stil Leergut-Kisten geklaut worden. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Kurzschluss im Freibad

Zu einem Kabelbrand kam es am Montag gegen 13.30 Uhr in einem Schaltschrank im Besigheimer Freibad. mehr

Porsche aus der Einfahrt gestohlen

In Vaihingen ist ein Porsche gestohlen worden. Die Polizei hofft auf Zeugen. mehr

Kellner Seckin Karatas bedient im „Sehzade“ die Gäste.

Essen wie die Paschas

Döner war gestern: Im „Sehzade“ wollen Seyfettin Tonbak und Nafis Bahirci kulinarisch an die glanzvollen Zeiten des osmanischen Reiches anknüpfen. mehr

In der Kronprinzstraße werden 5100 Quadratmeter spezielle Platten verlegt.

Pflaster „schluckt“ Stickoxide

Stuttgart geht beim Kampf für bessere Luft neue Wege: Sie verbaut sogenannte photokatalytische Betonplatten, die Stickoxide „schlucken“ sollen. mehr

Aus Kohle mach’ Gas: Bis Ende 2019 soll die Anlage an der B 10 umgerüstet werden.

Kritik an Umbau-Plänen

Stuttgart bleibt für die EnBW ein schwieriger Markt. Ein in Gaisburg geplantes Gasheizkraftwerk wird kritisiert. Der Stickoxydausstoß sei zu hoch. mehr

War in Afghanistan Bauer: Najiballah Bidy.

100 neue Jobs

Um die Integration zu beschleunigen, schafft Stuttgart 100 neue Jobs für Flüchtlinge – etwa in der Stadtgärtnerei. Die ersten Asylbewerber arbeiten bereits. mehr

Nadia Murad (l.) spricht mit Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Christoph Schmidt

Hilfe für Jesidinnen: IS-Opfer dankt Kretschmann

Die Menschenrechtsaktivistin Nadia Murad hat sich bei Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) für die Aufnahme von jesidischen Frauen und Kindern bedankt. "Solchen ganz schwer traumatisierten Menschen zu helfen, ist ein Gebot der Humanität mehr

Die Kunst-Staatssekretärin Petra Olschowski. Foto: Marijan Murat/Archiv

Grün-Schwarz hält an Forum der Gegenwartskunst fest

Auch Grün-Schwarz will das während der Landtagssanierung als Plenarsaal genutzte Kunstgebäude am Stuttgarter Schlossplatz zum spartenübergreifenden Kunstforum machen. Man halte an Plänen der Vorgängerregierung fest, sagte die neue Kunst-Staatssekretärin mehr

Eine Helferin verteilt vor dem Spiel Fahnen des SC Freiburg. Foto: Patrick Seeger/Archiv

SC Freiburg bestreitet Härtetest gegen den AC Mailand

Der SC Freiburg empfängt zur offiziellen Saisoneröffnung am 14. August den AC Mailand. Dies teilten die Breisgauer am Donnerstag mit. Spielbeginn im Schwarzwald-Stadion ist um 16.30 Uhr. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
ANZEIGE

Regionale Angebote

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Geschafft. Mit einem 8:1-Sieg im „Finale“ der Württembergliga wurden die Herren 40 des TSV Bietigheim Meister und steigen in die Regionalliga auf. Das Team, von links: Andreas Wolff, Steffen Herrmann, Kai Hetzler, Sören Ruoff, Rüdiger Heinz, Bohus Danielcik, Timo Reiner, Thorsten Schopf, Lars Pflüger.

Tennis-Herren 40 des TSV Bietigheim steigen in Regionalliga auf

Die Tennis-Herren 40 des TSV Bietigheim haben mit einem 8:1-Sieg gegen den TEC Waldau den Aufstieg in die Regionalliga perfekt gemacht. mehr

Tabea Alt vom MTV Ludwigsburg glänzt mit einer schwierigen Übung in ihrer Paradedisziplin auf dem Schwebebalken.

16-jährige Turnerin Tabea Alt vom MTV Ludwigsburg bei ihren ersten Olympischen Spielen

Die 16-jährige Turnerin Tabea Alt vom MTV Ludwigsburg nimmt erstmals an den Olypischen Spielen teil. mehr

Der Bietigheimer Trainer Hartmut Mayerhoffer (links) und der neue Männer-Geschäftsführer Jens Lause gehen trotz der wenigen Verstärkungen zuversichtlich in die neue Zweitliga-Saison.

Bietigheimer Handballer gehen mit einer jungen Mannschaft in die Zweitliga-Spielzeit 2016/2017

Mit einem jungen Team und nur zwölf Feldspielern gehen die Handballer der SG BBM Bietigheim in die neue Zweitliga-Saison. Eine Lücke hat Timo Salzer hinterlassen. mehr

Vedad Ibisevic (2.v.r.) läßt sich von seinen Teamkollegen nach seinem Treffer zum 1:0 für Hertha feiern. Foto: Paul Zinken

Ibisevic-Traumtor sorgt für gutes Euro-Comeback Herthas

Der erste Schritt ist getan. Im ersten Saison-Pflichtspiel eines deutschen Proficlubs besiegt Hertha BSC den dänischen Club Bröndby. Matchwinner ist Ibisevic - ein durchaus brisanter Fakt. mehr

Sassuolos Francesco Magnanelli (l) im Duell um den Ball mit Cedric Itten vom FC Luzern. Foto: Urs Flueeler

Fink verliert, Nullnummer für Büskens, Babbel mit 1:1

Wien (dpa) - Drei deutsche Fußball-Trainer haben in den Drittrunden-Hinspielen der Europa-League-Qualifikation keine Siege geschafft. Thorsten Fink verlor mit Austria Wien, Mike Büskens und Markus Babbel schafften mit Rapid Wien und dem FC Luzern wenigstens ein Unentschieden. mehr

Der Mainzer Pablo de Blasis (l) spielt gegen Sevillas Vincente Iborra den Ball. Foto: Torsten Silz

Mainz 05 unterliegt FC Sevilla mit 0:1

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den ersten internationalen Härtetest verloren. Die Rheinhessen unterlagen vor 3500 Zuschauern im Bruchwegstadion dem dreimaligen Europa-League-Champion FC Sevilla mit 0:1 (0:0). mehr

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Jäger warnt Pro-Erdogan-Demonstranten

Tausende Erdogan-Anhänger wollen am Sonntag in Köln demonstrieren. Innenminister Jäger macht sicherheitshalber schon einmal deutlich, an welcher Stelle die Grenzen des Erlaubten überschritten wären. mehr

Die syrische Armee hat vor gut zwei Wochen die Rebellenviertel von der Außenwelt abgeschnitten. Foto: Mohammed Badra

Syrien und Russland richten Hilfskorridore in Aleppo ein

Die humanitäre Lage in der umkämpften Rebellenhochburg Aleppo spitzt sich dramatisch zu: weite Teile der Stadt liegen in Trümmern. Syrien und Russland richten nun Hilfskorridore ein - doch selbst die Vereinten Nationen sind nicht eingeweiht. mehr

Bundesfinanzminister Schäuble sieht in der Ost-West-Rentenangleichung keine prioritäre Maßnahme. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Die Finanzierung der Rentenangleichung ist strittig

Die Angleichung der Rentenwerte in Ost und West steht im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Woher aber das Geld kommen soll, ist strittig - ob aus Steuermitteln oder aus der Rentenkasse. mehr

Kann im zweiten Quartal einen weiteren Rekordgewinn verbuchen: Der weltgrößte Online-Händler Amazon. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Amazon meldet weiteren Rekord-Quartalsgewinn

Amazon hat dank boomender Geschäfte mit Cloud-Diensten im zweiten Quartal einen weiteren Rekordgewinn verbucht. Der Überschuss kletterte im Jahresvergleich von 92 auf 857 Millionen Dollar (derzeit etwa 774 Mio Euro), wie der weltgrößte Online-Händler nach US-Börsenschluss mitteilte. mehr

Google lässt bei Konzernmutter Alphabet die Kasse klingeln. Foto: Lukas Schulze/Illustration

Google treibt Geschäft von Konzernmutter Alphabet an

Kräftiges Wachstum bei Google beschert der Konzernmutter Alphabet Sprünge bei Umsatz und Gewinn. Im vergangenen Quartal wuchsen die Erlöse von Alphabet im Jahresvergleich um 21 Prozent auf 21,5 Milliarden Dollar (19,4 Mrd Euro). mehr

Thomas Wagner, Gründer des Leipziger Unternehmens Unister. Foto: Jan Woitas/Archivbild

Tod der Unister-Chefs durch DNA-Abgleich bestätigt

Der DNA-Abgleich der slowenischen Behörden hat nun den Tod der Unister-Chefs bestätigt. Die Frage bleibt, was geschah vor dem Flugzeugabsturz? Und wie geht es mit dem Unternehmen weiter? mehr

Markus Lanz gedenkt gestorbener Prominenter. Foto: Ursula Düren

Markus Lanz würdigt Ende 2016 tote Prominente

Ungewöhnlicher Einsatz für Markus Lanz (47) zum Jahresende: Dann wird der ZDF-Moderator eine Sendung präsentieren, in der 2016 gestorbene Stars gewürdigt werden sollen. Das teilte der Mainzer Sender am Donnerstag mit. mehr

Papst Franziskus zu Besuch in Polen. Foto: Armin Weigel

Papst stürzt bei Messe im Wallfahrtsort

Schrecksekunde während der Polen-Reise von Papst Franziskus: Zu Beginn einer großen Open-Air-Messe im Wallfahrtsort Tschenstochau stürzte der Papst vor den Augen Zehntausender Gläubiger. mehr

Kristen Stewart will ihre Gefühle nicht verstecken. Foto: Guillaume Horcajuelo

Kristen Stewart ist "richtig verliebt"

Die US-Schauspielerin Kristen Stewart (26) will ihre Liebe zu einer Frau offen zeigen. mehr

Adieu-Konzert des RSO mit Sir Roger Norrington im Heilig-Kreuz-Münster von Schwäbisch Gmünd.

Radio-Sinfonieorchester Suttgart sagt „Adieu“ in Schwäbisch Gmünd

Zusammen mit seinem Ehrendirigenten Roger Norrington sagte das RSO Stuttgart in Schwäbisch Gmünd seinen deutschen Fans endgültig Adieu. mehr

Gibt sein Debüt in Bayreuth: Marek Janowski.

Bayreuther Festspiele: Janowski bietet glanzloses „Rheingold“

Ein eher glanzloses „Rheingold“ bot der polnische Altmeister Marek Janowski, der neue „Ring“-Dirigent der Bayreuther Festspiele. mehr

Léon Rudolf und Eena May sind zusammen Liffey Looms.

Festival der Prüfungen: Léon Rudolf singt bei der Popakademie vor

Vom Straßenmusiker zum „The Voice“ Auftritt und dann Student der renommierten Popakademie: Jetzt stand für Léon Rudolf die letzte Hürde des Studiums an: Die Abschlussprüfung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Sturz: Papst Franziskus stolpert auf dem Podest am Altar im Kloster Jasna Gora, als er ein Weihrauchfass in der Hand hält. Foto: Daniel Dal Zennaro