Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
21°C/8°C

Die Ära Bez ist endgültig Geschichte

Die PKC-Geschäftsführerinnen Isolde Siegers (links) und Barbara Schüßler loben die guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde Freudental und das steigende Interesse der Jugend an den Angeboten des Pädagogisch-kulturellen Zentrums ehemalige Synagoge Freudental.

Freudental Der Kreisrat und ehemalige Marbacher Bürgermeister Herbert Pötzsch tritt im PKC die Nachfolge von Peter Zimmermann an. Bei der Mitgliederversammlung gibt der Vorsitzende eine Erklärung zum Geschäftsleiter-Konflikt ab.
mehr

Mehr Parkraum gibt's nicht umsonst

Der Vaihinger Bahnhof von oben betrachtet. Am Aufnahmetag vor etwas mehr als einem Jahr waren noch ein paar Plätze frei. Bisweilen geht's gerade für Pendler aber eng zu. Der Gemeinderat hat sich nun einmal mehr mit der Parksituation befasst.

Vaihingen Schon lang beobachtet die Stadt Vaihingen die unzureichende Parkplatzsituation am Bahnhof. Autos in angrenzenden Wohngebieten und auf Feldwegen bereiten Anwohnern und Bauern Kummer. Jetzt sollen Lösungen her.
mehr

37-Jähriger soll Brände in Schwäbisch Gmünd gelegt haben

Nur zwei Tage nachdem ein Bauernhaus in Flammen aufgegangen ist, haben unbekannte Brandstifter in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) erneut zugeschlagen.

Schwäbisch Gmünd Seit Ostern suchte die Polizei nach einem Brandstifter, der zahlreiche Feuer in Schwäbisch Gmünd gelegt haben soll. Nun wurde ein Verdächtiger verhaftet.
mehr

Chaos nach dem Streik - Mehr als 1200 Reisende im Stuttgarter Bahnhof

 Im Stuttgart Hauptbahnhof standen zeitweise mehr als 1200 Menschen. Die Bahn sperrte einen Bahnsteig ab.

Stuttgart Trotz Streikende hieß es am Freitag für Bahnreisende warten - und Ruhe bewahren. Im Stuttgart Hauptbahnhof standen zeitweise mehr als 1200 Menschen. Die Bahn sperrte einen Bahnsteig ab.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Irmgard Hückmann (links) und Monika Eckardt inmitten ihrer künstlerischen Keramik-Objekte in Besigheim.

Die letzte Ausstellung - vermutlich

Seit 1962 betreiben Irmgard Hückmann und Monika Eckardt ihre eigene Werkstatt für Kunsthandwerk in Besigheim. Ende Mai findet wieder eine Ausstellung statt. Es wird die letzte sein - vermutlich. mehr

2014: Ein Wallach und eine Stute stehen auf einer Koppel in Ingersheim und machen einen abgemagerten Eindruck. Der Halter steht nun vor Gericht.

Pferdehalter aus Ingersheim muss 300 Euro Bußgeld zahlen

Ein Ingersheimer muss 300 Euro Bußgeld zahlen, weil er sein Pferd nicht ausreichend gefüttert hat. Eine Straftat liegt jedoch nicht vor. mehr

So sahen noch vor 1915 die Soldaten der Königlich-Württembergischen Armee aus, bis dann die neue Felduniform mit Stahlhelm daraus entstand. Das Garnisonsmuseum im Torhaus zeigt eine Ausstellung zur Stellung der Ludwigsburger Garnison als Kriegs-Bekleidungsamt.

Garnisonsmuseum: Feldgrau und mit Stahlhelm

Das Garnisonsmuseum im Asperger Torhaus eröffnet am Sonntag, 24. Mai, eine neue Ausstellung zur Militärgeschichte der Stadt. "Gerüstet für den Krieg - vorbereitet auf den Frieden" zeigt Soldatenuniformen. mehr

Die Zusammenlegung der Logistik wurde nach der Fusion der beiden Weingärtnergenossenschaften Bönnigheim und Brackenheim, ohne baulich investieren zu müssen, an den Standort Bönnigheim (Foto) verlegt. Dort soll im Laufe des Jahres auch die Abfüllung zentralisiert werden, ließ der Vorstandsvorsitzende Rainer Lang bei der 76. Generalversammlung im Bürgerzentrum Brackenheim wissen.

Unzufrieden mit Auszahlung

Eine positive Bilanz der Fusion, ein enttäuschendes Herbstergebnis beim Lemberger und seit Jahren rückläufige Auszahlungsleistung an die Wengerter kennzeichneten die Einschätzung des Vorstandsvorsitzenden Rainer Lang. mehr

Der Rindenmulch aus dem umgekippten Anhänger verteilte sich im Grünstreifen "Auf dem Kies".

Traktor-Anhänger mit Rindenmulch kippt um

Mehrere Tonnen Rindenmulch wurden am Donnerstag im Grünstreifen der Straße "Auf dem Kies" verteilt. Sie waren auf dem Anhänger eines Traktors geladen, der in der Straße "Auf dem Kies" kurz vor dem Tunnel der Bundesstraße 27 umkippte. mehr

Wolfgang D. Heckeler an seinem Schreibtisch den er jetzt räumt und in den Ruhestand wechselt.

"Investition in Wohnraum lohnt sich"

Mehr als 30 Jahre hat Wolfgang D. Heckeler die Bietigheimer Wohnbau geprägt. Jetzt übergibt er den Stab an Carsten Schüler und spricht im Interview über Wohnungsbau, Niedrigzinsen und städtebauliche Highlights. mehr

Trickdieb klaut Frau Bargeld

In Bietigheim-Bissingen hat ein Trickdieb am Mittwochmorgen eine 81-Jährige darum gebeten, Geld zu wechseln und ihr dabei Bargeld sowie eine Geldkarte gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass er in den Geldbeutel griff, als die Frau nach Wechselgeld sah. mehr

Polizei sucht roten Oldtimer

Wegen einer Dieselspur geriet am Sonntag gegen 16 Uhr ein 41-Jähriger mit seinem Motorrad ins Rutschen und stürzte, da die Fahrbahn im Kreisverkehr mit Kraftstoff verunreinigt war. Der Biker war mit seiner Honda auf der Heilbronner Straße sowie der Emil-Weber-Straße unterwegs. mehr

Lkw bringt Fußgänger in Not

Glück im Unglück hatte ein 22-jähriger Fußgänger am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Gottlieb-Daimler-Straße. Ein ebenfalls 22-jähriger Lkw-Fahrer war gegen 14.15 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und auf den Gehweg geraten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Alfonso Garcia wünscht sich Klassenerhalt für den VfB und den SC Freiburg. Er ist am Samstag in Berg.

Spaziergang zur Nervenberuhigung

Unterschiedlich erleben die ehemaligen Fußball-Profis Alfonso Garcia, Rudi Entenmann und Friedhelm Sturm den Abstiegskampf in der Bundesliga an diesem Samstag. Garcia spielt mit dem FSV 08 Bissingen in Berg, Entenmann geht spazieren und Sturm sitzt vor dem TV-Gerät. mehr

Der Bietigheimer Patrick Rentschler (Mitte) streckt sich in der MHP-Arena in Ludwigsburg im Spiel gegen den TSV Hannover-Burgdorf. Am Sonntag treten die SG-Handballer erneut in Ludwigsburg an.

Mitaufsteiger kämpft um Ligaerhalt

Im vorletzten Heimspiel der Saison 2014/2015 erwartet die SG BBM Bietigheim an diesem Sonntag in der MHP-Arena in Ludwigsburg den Mitaufsteiger HC Erlangen, der noch Chancen auf den Klassenerhalt hat. Unterstützt werden die Franken von rund 400 Fans. mehr

In Dortmund hat heute Jürgen Klopp Priorität, nicht das DFB-Pokal-Finale. Foto: Daniel Bockwoldt

Watzke: Wollen Klopp "überragenden Abschied bereiten"

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke macht sich vor dem Bundesliga-Finale keine Sorgen, dass die Spieler von Borussia Dortmund mit den Gedanken womöglich schon beim DFB-Pokalfinale in einer Woche sein könnten. "Nicht ansatzweise", sagte er in der "Bild"-Zeitung. mehr

Die letzten Minuten der 52. Bundesliga-Saison laufen ab - nicht nur in Hamburg wird man die Uhren genau im Blick haben. Foto: Axel Heimken

Tränen garantiert beim Saisonfinale

Ab 15.30 Uhr an diesem Samstag erlebt die Bundesliga-Saison ihr furioses Finale. Nicht im Rennen um die Meisterschaft, dafür aber im verzweifelten Kampf um den Klassenverbleib. Doch auch München zählt zu den finalen Schauplätzen. mehr

"Focus"-Ranking: Zwei Landkreise aus dem Südwesten vorne dabei

Die baden-württembergischen Landkreise Heilbronn und Ludwigsburg zählen laut einer Rangliste des Magazins "Focus" mit zu den wirtschaftsstärksten Regionen in Deutschland. mehr

Justizminister Rainer Stickelberger will Gewaltopfer, die als Zeugen vor Gericht stehen, nicht allein lassen. Vor allem Kinder und Jugendliche brauchen Hilfe.

Land startet Modellversuch psychosoziale Prozessbegleitung

Zeugenpflicht ist Bürgerpflicht, auch für traumatisierte Opfer von Straftaten. Um ihnen die gerichtliche Aufarbeitung zu erleichtern, erprobt das Land die bald vom Bund geregelte psychosoziale Prozessbegleitung. mehr

NSU-Ausschuss: Ominöses Handy fehlt

Der NSU-Ausschuss des Landtags vermisst "eines der wichtigsten Beweismittel" in einem mysteriösen Fall. Es geht um das Handy aus einem Auto, in dem ein Neonazi starb, ehe die Polizei ihn befragen konnte. mehr

Karl Hegers Arbeit "Hörnerreif".

Kunst, wo man sie nicht erwartet

Spektakuläre Kunstwerke mitten in der Natur - diese Idee steht hinter der "Sculptoura" im Kreis Böblingen. Die Schau ist bei Ausflüglern so beliebt, dass sie nun verlängert werden soll. mehr

629|384|Unbekannt|Bilder der „Stuagerder Roßbolla“
Foto: Confiserie Spieth 
Gerhard Spieth                                          Tel. 07153 6192929
Hohenzollernstr. 4                                    Fax  07153 ...

Nonnenfürzle und Roßbolla

Zwanzig Jahre "Stuagerder Roßbolla" - na, wenn das kein Grund ist, das mal zu probieren. Kennen Sie nicht? Nein? Es ist eine Praline aus Nougat, Vanillegebäck, Haselnüssen und Schokolade. mehr

Die Preisträger Willy Schwenger (Mitte) und Christoph Hoene (rechts) mit Klaus Meissner, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Göppingen.

Erfolgreiche Unternehmer geehrt

Einmal im Jahr ehrt die Sparkassen-Finanzgruppe in Stuttgart erfolgreiche Unternehmer mit dem Gründerpreis Baden-Württemberg. Zwei der aktuellen Preisträger sind im Landkreis Göppingen zu Hause. mehr

Die US-Regierung hat erste Mails von Hillary Clinton veröffentlicht, die diese als Außenministerin über eine private Mail-Adresse abgewickelt hatte. Foto: Shawn Thew

US-Regierung veröffentlicht erste Clinton-Mails

Durch die Nutzung ihrer Privatadresse für Dienst-Mails hatte sich Hillary Clinton in die Nesseln gesetzt - die Republikaner witterten bereits Skandal. Doch ganz so brenzlig wird es wohl nicht. mehr

Der Ort des Unglüchs in Purgstall an der Erlauf. Foto: Paul Plutsch

Fünf Tote bei Zugunglück in Österreich

Bei einem Zugunglück in Niederösterreich sind am Freitagabend fünf Menschen getötet worden - unter ihnen drei Kinder. Drei weitere Kinder seien schwer verletzt worden, berichtete die Feuerwehr. mehr

Laut BKA-Chef Münch stoßen die Sicherheitskräfte angesichts der islamistischen Bedrohung an personelle Grenzen. Foto: Kay Nietfeld

BKA-Chef: Polizei kommt bei Islamismus an Kapazitätsgrenzen

Hunderte gefährliche Islamisten, Hunderte Ermittlungsverfahren: Die Polizei hat mit der Bedrohung durch islamistischen Terror alle Hände voll zu tun. An einigen Stellen gebe es schon Engpässe, sagt der BKA-Präsident. Und auch bei der Prävention sei noch viel zu tun. mehr

Im Fernverkehr werden die Züge nach Angaben der Bahn heute nach Fahrplan rollen. Der Konzern erwartet aber ein sehr hohes Reiseaufkommen.

Züge fahren wieder nach Plan

Nach ziemlich turbulenten Tagen sollen die Züge der Deutschen Bahn heute wieder laut Fahrplan unterwegs sein. Im Tarifkonflikt mit der Gewerkschaft EVG steht die Bahn vor einer Einigung. mehr

Billigste Spritpreise gibt es von 18 bis 20 Uhr

Pfingsten ohne Spritpreisexplosion: Die Fahrt zur Zapfsäule wird für die Autofahrer in diesen Tage nicht zum Ärgernis. Gleichwohl sind Benzin und Diesel wieder deutlich teurer als zu Jahresbeginn. mehr

Der Export bremst die Wirtschaft

Die Binnenkonjunktur bleibt der Wachstumsmotor in Deutschland. Der Außenhandel bremst dagegen das Wirtschaftswachstum etwas. mehr

Wien gibt sich locker

Jung, weltoffen, tolerant - so präsentiert sich der ESC. Wer die Sänger-Krone dieses Jahr bekommt, wird sich heute erst nach Mitternacht entscheiden. Doch der größte Gewinner steht schon fest: Wien. mehr

Von Deutschland gab es 2014 " nur" sieben Punkte für Conchita Wurst.

Wer wird die neue Conchita?

Als Außenseiter geht Deutschland heute ins Finale des Eurovision Song Contest. Die Wettbüros sehen Ann Sophie unter den 27 Grand-Prix-Nationen weit hinten. mehr

Aus der Haft entlassen: Cho Hyun-Ah.

Nuss-Affäre: Cho Hyun-Ah auf Bewährung frei

Die Strafe für die "Nuss-Affäre" in einem koreanischen Flugzeug ist schon vorbei. Cho Hyun-Ah (40), die Tochter des Chefs der Fluggesellschaft Korean Air (KAL), ist aus dem Gefängnis entlassen worden. mehr

Der ungarische Schauspieler Geza Röhrig spielt die Hauptrolle in "Son of Saul", einem der Favoriten im Rennen um die Goldene Palme 2015. Fotos: Cannes Film Festival/dpa

Es lebe das Schauspielerkino

Die 68. Filmfestspiele von Cannes gehen am Sonntagabend mit der Vergabe der Goldenen Palme zu Ende. Einer der aussichtsreichsten Kandidaten ist noch immer Regie-Debütant László Nemes' "Son of Saul". mehr

Bruce Naumans "Welcome (Shaking Hands)" und Pia Stadtbäumers "Roter Arm" (rechts). Fotos: Staatsgalerie Stuttgart/VG Bild-Kunst

Einmal Gegenwart in 13 "Künstlerräumen"

Oben wird saniert, unten präsentiert: Die Staatsgalerie Stuttgart zeigt ihre Gegenwartskunst jetzt in Gestalt von 13 Künstlern. Die Bandbreite geht von Georg Baselitz bis Katharina Grosse. mehr

Paolo Cirio klebt unter der Elsenbrücke in Berlin ein Porträt Keith B. Alexanders an die Wand.

Cirio sprüht Graffiti gegen die Überwachung

Nach der NSA-Affäre scheint digitale Überwachung allgegenwärtig. Konzeptkünstler Paolo Cirio stellt Fundstücke dazu im öffentlichen Raum aus. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Erleuchtet: Eine muslimische Frau betet im indischen Kaschmir. Foto: Farooq Khan