Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
11°C/6°C

Regenschauer hält Besucher nicht ab

Malen beim Osterbrunnenfest darf nicht fehlen: Christine Engelhard aus Ingersheim bot kreativen Spaß für die kleinsten Besucher.

Bietigheim-Bissingen Trotz ungünstiger Witterung sind am Sonntag zahlreiche Besucher zum Osterbrunnenfest mit verkaufsoffenem Sonntag in die Bietigheim-Bissinger Altstadt gekommen.
mehr

Kreisbrandmeister: Fahrzeuge der Wehr sind überteuert

Kreisbrandmeister Andy Dorroch will mehr Jugendliche für die Feuerwehr interessieren.

Asperg In Zeiten der beruflichen Mobilität und des demografischen Wandels muss auch die Feuerwehr manches überdenken. So müsse man reglementieren, sagte Andy Dorroch zum Fahrzeugkult der Wehren.
mehr

Zeugin im Fall Florian H. ist tot

Ordner des NSU-Untersuchungsausschusses.

Stuttgart/ Karlsruhe Eine 20-Jährige, die Zeugin vor dem NSU-Ausschuss des Stuttgarter Landtags war, ist am Samstag gestorben. Die Todesursache ist unklar.
mehr

Sturm: Kaum Schäden im Süden, Zugausfälle im Norden

Ein Sturmtief mit schweren Sturmböen, kräftigen Schauern und Gewittern ist über Teile Deutschland hinweggezogen.

Stuttgart Der nächtliche Sturm hat in Süddeutschland nur vereinzelt kleine Schäden hinterlassen. Dagegen müssen sich vor allem im Norden Bahnreisende auf Verspätungen einstellen. Dort hat der Sturm stärker gewütet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
"Verletzte nach einem Unfall aus einem Auto retten" hieß der Übungsfall für die Ingersheimer Feuerwehr.

Schauübung für den Ernstfall

Ein Auto mit zwei Insassen prallt auf einen Baum. Ein Szenario für eine Schauübung der Freiwilligen Feuerwehr Ingersheim, das dem Publikum deutlich macht, welche Aufgaben im Ernstfall von den Helferkräften zu bewältigen sind. mehr

Das Gebiet rund um das ehemalige Sersheimer Feuerwehrhaus (rechts) soll aufgewertet werden. Die Bürger sollen sich an den Planungen beteiligen und können sich ab Oktober dazu äußern.

Start für Sersheimer Modellprojekt

Das Gebiet rund um das ehemalige Sersheimer Feuerwehr-Gerätehaus soll in den nächsten Jahren grundlegend sein Gesicht verändern. Dazu gibt es eine Bürgerbeteiligung und eine Mehrfachbeauftragung von Planungsbüros. mehr

Lernplattform steht komplett bereit: Jetzt ist auch ein Zugriff auf 1300 Videotutorials möglich, die dem Betrachter visuelle Kenntnisse vermitteln.

Lernplattform ist jetzt komplett

Seit Mitte 2013 bietet die Stadtbibliothek Ludwigsburg ihren Nutzern die Möglichkeit, auf der Online-Lernplattform ihr Wissen im Bereich Sprache und EDV zu erweitern. Jetzt ist das Angebot komplett. mehr

Mostprämierung im Besigheimer Steinhauskeller. Barbara Schaaf, Sibylle Reustle und Walter Zeyhle (v.l.) schenkten kräftig ein. Schon die Zutatenliste der Proben zeigten, dass Kenner am Werk waren.

Auf die Mischung kommt es an

Zur Mostprämierung hatte der Obst- und Gartenbauverein Besigheim am Freitag in den Steinhauskeller geladen. Knapp 70 Mostliebhaber ließen das Schwabengold durch ihre Kehlen rinnen und kürten den besten Besigheimer Most. mehr

Die Martin-Luther-Kirche ist eine von vielen Kirchen, wo evangelische Christen Ostern feiern.

Kirchenmusik und Gottesdienste

In der Karwoche und an Ostern werden die evangelischen Kirchen in Bietigheim-Bissingen in verschiedenen Gottesdiensten und Kirchenkonzerten des Sterbens und der Auferstehung Jesu gedenken. mehr

Der Stellenzuwachs in den Löchgauer Kindergärten, auf dem Foto ein Blick in den Kindergarten Birkenweg, schlägt sich, wie in anderen Kommune auch, mit einer Erhöhung bei den Personalkosten nieder.

Solide Einnahmen sind nötig

Nach der zuletzt schwierigen Wirtschaftslage in 2009 und 2010, setzt sich in Löchgau der Aufschwung seit 2011 auf der Einnahmenseite teils auch im aktuellen Haushaltsjahr fort. Bürgermeister Robert Feil stellte dem Gemeinderat die Zahlen vor. mehr

Polizeibericht vom 27. März 2015

Schwer verletzt Ein schwer verletzter Beteiligter und Sachschaden in Höhe von 160.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1115 ereignet hat. mehr

Hund beißt Jogger

Am Montagabend hat ein Hund einen 15-jährigen Jogger in Vaihingen in den Schuh und in den Unterschenkel gebissen. Das Tier war zwar angeleint, sprang den Jugendlichen jedoch an. Dieser stellte erst daheim fest, dass er verletzt wurde. mehr

Trio überfällt Lebensmittelmarkt

In Sersheim haben drei Männer am Montagnachmittag einen Lebensmittelmarkt überfallen. Während zwei von ihnen an der Kasse bezahlten, kam ein dritter von hinten und drückte den Kopf des Kassiers nach unten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der schnelle Bahlinger Angreifer Michael Schlegel (links) setzt sich im Freiberger Strafraum an der Torauslinie durch. Niko Rummel (rechts) versucht die Flanke zu verhindern. Hinten SGV-Torhüter Henning Bortel.

In der Offensive zu harmlos

Die Aufholjagd des SGV Freiberg in der Fußball-Oberliga Richtung Platz zwei wurde mit der 0:3-Niederlage beim Bahlinger SC gestoppt. Den Freibergern fehlte die Durchschlagskraft in der Offensive. mehr

Riesen-Spielmacher Michael Stockton macht einen Freudensprung. Er und seine Ludwigsburger Teamkollegen liefen gegen den Seriensieger aus Bamberg zur Bestform auf und zwangen den hohen Favoriten in die Knie.

Die Favoritenkiller aus Ludwigsburg

Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben für die Sensation des 28. Bundesliga-Spieltags gesorgt. Sie bezwangen den Tabellenführer Brose Baskets Bamberg zu Hause mit 83:73 - der erste Sieg gegen die Oberfranken seit 2009. mehr

Manuel Neuer war zufrieden mit dem Auftritt des Weltmeisters in Georgien. Foto: Arne Dedert

Mit Drei-Punkte-Fracht zurück aus Tiflis

Der Weltmeister ist wieder auf Kurs. Das eigene 2:0 in Georgien und das 1:1 zwischen den Gruppenrivalen Polen und Irland haben die Position des Löw-Teams in der EM-Qualifikation stark verbessert. mehr

Joachim Löw war insgesamt zufrieden. Foto: Arne Dedert

Löw: "Wir hatten das Spiel absolut im Griff"

Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 2:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation in Tiflis gegen Georgien. mehr

Im Südwesten gibt es bisher keine Verdachtsfälle. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Arbeitsagentur: Noch kein Verdacht auf Mindestlohn-Missbrauch

Gut drei Monate nach Einführung des flächendeckenden Mindestlohns gibt es bei den Arbeitsagenturen im Südwesten noch keinen Verdacht auf Umgehungsversuche. Entsprechende Fälle seien noch nicht gemeldet worden, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion mehr

32-jähriger Mann nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Ein 32-jähriger Mann ist bei einem Brand in einer Wohnung in Karlsruhe lebensgefährlich verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe. Warum es in der Nacht zum Montag im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses brannte, konnte die Feuerwehr zunächst nicht sagen. mehr

Am Sonntag hat es bei einem Verkehrsunfall auf der B311 bei Gamerschwang einen Schwerverletzten gegeben.

Junger Autofahrer von Handy abgelenkt und lebensgefährlich verletzt

Ein 21-jähriger Autofahrer ist lebensgefährlich verletzt worden, weil er sich bei Ehingen (Alb-Donau-Kreis) von seinem Handy hat ablenken lassen. Der junge Mann kam deshalb am Sonntagabend von der Bundesstraße 311 ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. mehr

Nur ein schmaler Feldstreifen trennt den Hof des Echterdinger Bauern Uwe Beck von der Landesmesse.

Landwirte wehren sich gegen den Verlust weiterer Äcker

Flughafen, Landesmesse, Autobahn, Gewerbegebiete, jetzt noch S 21: Die Landwirtschaft des traditionellen Bauernlands auf den Fildern steht unter Druck. Die landwirtschaftliche Fläche nimmt stetig ab. mehr

Bis morgen hat Matthias Berg seinen Schreibtisch geräumt.

Mit Selbstdisziplin in die nächste Runde

Gern geht er nicht - daraus macht Matthias Berg keinen Hehl. Nach gut elf Jahren Landratsamt zieht er der Gesundheit zuliebe die Notbremse. mehr

Stadtwerke kaufen Windpark in Dinkelsbühl

Mit dem Erwerb eines Windparks in Dinkelsbühl (Mittelfranken) für 25 Millionen Euro erweitern die Stadtwerke Stuttgart ihre Kapazitäten in der Windenergie. mehr

Wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden: Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert. Foto: Finbarr O'reilly/Archiv

Weiterer Schuldspruch gegen Israels Ex-Regierungschef Olmert

Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert (69) ist in einem weiteren Fall wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden. Das Bezirksgericht in Jerusalem verkündete seine Entscheidung am Montag und hob damit einen früheren Freispruch auf. mehr

Bei der Toten soll es sich um eine Ex-Freundin von Florian H. handeln, der 2013 in einem Wagen in Stuttgart verbrannt war. Foto: Andreas Rosar/Archiv

Woran starb die junge NSU-Ausschuss-Zeugin?

Woran starb eine 20 Jahre alte Frau, die als Zeugin im Stuttgarter NSU-Untersuchungsausschuss angehört wurde? Eine Obduktion soll Klarheit bringen. mehr

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist alles andere als zufrieden mit dem Tarifabschlusses im öffentlichen Dienst. Foto: Marc Tirl

GEW droht mit Lehrer-Streiks nach Tarifabschluss

Nach dem Tarifabschluss im öffentlichen Dienst der Länder hadert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), in der viele angestellte Lehrer organisiert sind, mit dem Beamtenbund. mehr

Kleidung wird größenteils importiert und da schlägt der schwache Euro zu buche. Foto: Jens Kalaene

Branche: Euroschwäche macht Kleidung und Schuhe teurer

Der schwache Euro wird nach Einschätzung der Branche Kleidung und Schuhe in den kommenden Monaten teurer machen. "Textil ist ein klassisches Importprodukt", sagte der Chef des Bielefelder Modedienstleisters Katag, Daniel Terberger, der Tageszeitung "Die Welt". mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Amazon-Mitarbeiter an fünf Standorten im Ausstand

Im Tarifkonflikt mit dem Online-Versandhändler Amazon hat die Gewerkschaft Verdi im Ostergeschäft den Druck erhöht. An fünf Standorten traten Beschäftigte den Angaben zufolge in den Ausstand. mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus

Die Gewerkschaft Verdi dehnt ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon aus. Am Montag und Dienstag soll auch das Versandzentrum in Leipzig bestreikt werden, kündigte Verdi an. mehr

Preisträger Justin Timberlake bei den iHeartRadio Awards in Los Angeles

Justin Timberlake hält flammende Rede gegen Mobbing

Popstar Justin Timberlake war früher keines der coolen Kids. Er sei immer schon etwas anders gewesen. Auf einer Preisverleihung hielt er deswegen nun eine flammende Rede gegen Mobbing.

mehr

Die Freude über das Urteil steht Amanda Knox ins Gesicht geschrieben.

Erleichterung über Freispruch

Das höchste Gericht in Italien hat nach jahrelangem Hin und Her Amanda Knox und ihren Ex-Freund vom Vorwurf des Mordes freigesprochen. mehr

Trübe Aussichten: Nässe, Kälte und Sturm vor Ostern

Von wegen Frühlingsgefühle - der März verabschiedet sich mit Gummistiefel-Wetter. Im Schwarzwald drohen zum Wochenanfang Sturmböen und sintflutartiger Regen. mehr

Alison Scott (Katherine Heigl) wird "beim ersten Mal" mit Ben Stone (Seth Rogen) schwanger und so landen die beiden beim Gynäkologen

TV-Tipps am Montag

Bei VOX wird Katherine Heigl "beim ersten Mal" schwanger. Bei kabel eins kämpft "Hellboy" gegen das überirdische Böse und im ZDF wird bei "Sein gutes Recht" Altersdemenz thematisiert.

mehr

Die Macht der Oper

Osterfestspiele in Baden-Baden und Salzburg: Es triumphieren klar nach Punkten Christian Thielemann, die Sächsische Staatskapelle und Regisseur Philipp Stölzl mit "Cavalleria rusticana" und "Bajazzo". mehr

Sie waren lange Jahre Nachbarn in New York und stehen jetzt auch gemeinsam auf der Bühne: Sting (links) und Paul Simon.

Ein Doppel der fein zurückhaltenden Art

Nostalgisch, abwechslungsreich und beglückend zeigten sich die Pop-Schwergewichte Paul Simon und Sting beim letzten ihrer drei Deutschlandkonzerte der "On Stage Together"-Tour in München. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail