Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
29°C/16°C

Prozess um Mord in Steinheim: "Sie dachte, alle Menschen sind gegen sie"

Steinheim Was für ein Mensch ist die Frau, die auf der Anklagebank sitzt? Dieser Frage gingen die Heilbronner Richter am Mittwoch im Steinheimer Mordprozess nach. In der Familie galt die Beschuldigte als Wortführerin.
mehr

Ärztehäuser und Co.: Weniger Risiko, mehr Geld

Ein Vorzeigemodell: Im 2007 eröffneten Vaisana-Ärztehaus in Vaihingen arbeiten Mediziner verschiedener Fachrichtungen eng zusammen.

Kreis Ludwigsburg Heutzutage setzen niedergelassene Ärzte immer stärker auf Kooperationen. Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit sind vielfältig. Die Hauptsache ist, dass unterm Strich Kosten gespart werden.
mehr

Milliarden für Hochschulen

Studierende in einem vollen Hörsaal in der Universität in Tübingen.

Stuttgart Grün-Rot steigert die Ausgaben für die Hochschulen: Von bisher 2,47 Milliarden Euro wächst die Grundfinanzierung bis 2020 auf 3,05 Milliarden jährlich an. Mit einem Kommentar von Andreas Clasen.
mehr

Land plant zweite Zentralstelle zur Erstaufnahme von Flüchtlingen

Flüchtlingsbub in einer Asylbewerberunterkunft mit Wohncontainern.

Karlsruhe/Stuttgart Die Zahlen sprechen für sich: Baden-Württemberg braucht dringend eine zweite Einrichtung für neu ankommende Asylbewerber. Das Land will bald die Gespräche mit mehreren Kommunen abschließen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
"Der Große Kaukasus - Russlands Dach der Welt" von Henry Mix ist eine Reise in eine unbekannte Bergwelt zwischen Europa und Asien. Der Film ist für den Filmmusikpreis sowie den Wildlife-Filmpreis nominiert.

"NaturVison Filmfestival" in Ludwigsburg: Spektakuläre Aufnahmen

Das "NaturVision Filmfestival" wird am morgigen Donnerstag im Ludwigsburger Central-Theater eröffnet. Die Filme bestechen durch ihre ungewöhnlichen Aufnahmen und spannenden Geschichten. mehr

Ein Bild von der baustellenbedingten Engstelle in Großsachsenheim: Die Mega-Maßnahme könnte ein Gesprächsthema am BZ-Mobil sein.

BZ-Mobil steuert Sachsenheim an

Das BZ-Mobil setzt sich wieder in Bewegung. An diesem Freitag parkt es auf dem Wochenmarkt in Großsachsenheim. Ziel: Die Redaktion möchte mit den Sachsenheimern ins Gespräch kommen. mehr

Der Kreisverkehr in der Ludwigsburger Straße in Großsachsenheim kann in seiner jetzigen Form einfach überfahren werden.

Großsachsenheim: Stadtverwaltung bessert in Ludwigsburger Straße nach

Der Kreisverkehr in der Ludwigsburger Straße ist erst seit wenigen Wochen freigegeben, doch bald werden dort wieder Baumaschinen anrücken. Die Stadtverwaltung wird nachbessern. Es gab Beschwerden. mehr

An den Ortseingängen Bönnigheims wirbt die Stadt für das Traditionsfest, das am Samstag und Sonntag gefeiert wird.

Bönnigheim feiert am 26. und 27. Juli in der Altstadt das Ganerbenfest

Lebendige Geschichte, viel Musik und Schlemmereien in den Straßen und Gassen: Am Wochenende, 26. und 27. Juli, wird in der historischen Altstadt das traditionelle Ganerbenfest gefeiert. mehr

Auf dem Gelände in der Bahnhofstraße 18 und 20 soll neuer Wohnraum entstehen.

Neues Wohngebäude an der Bahnhofstraße

An der Ecke Bahnhofstraße/ "Im Länderrain" soll im Tammer Zentrum Wohnraum entstehen. Ein Investor möchte dort ein Wohngebäude mit drei Etagen und einem Penthouse-Geschoss errichten. Zuvor muss man den Bebauungsplan anpassen. mehr

Bei den Deutschen Meisterschaften in Hamburg sicherte sich der Freudentaler Paratriathlet Simon Gänger die Teilnahme an den Weltmeisterschaften in Kanada.

Paratriathlet Simon Gänger qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft

Die WM-Teilnahme ist gesichert. Der Freudentaler Paratriathlet Simon Gänger bereitet sich nun gezielt auf die Weltmeisterschaft in Kanada vor. mehr

Mann übergießt sich mit Grillanzünder und droht mit Suizid

Die Ludwigsburger Polizei hatte es am Dienstagmorgen mit einem Mann zu tun, der gedroht hat, sich anzuzünden. mehr

Zwei Autos nicht mehr fahrbereit

Am Montag gegen 19 Uhr kam es auf der Kreisstraße 1625 zu einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Laut Polizei hatte ein 85-jähriger VW-Fahrer, der von der Forststraße kam, die Kreisstraße überqueren wollen. mehr

Jugendliche zünden Auto mit Wunderkerzen an

Ein 13- und ein 15-Jähriger sind für den Brand eines Schrottfahrzeugs, der am Montag gegen 13 Uhr in der Bahnhofstraße in Erdmannhausen entdeckt wurde, verantwortlich. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die körperliche Präsenz und Überlegenheit der Wetzlarer Kristian Bliznac (links) und Carlos Prieto bekommt hier der Bietigheimer Spielmacher Timo Salzer (Mitte) zu spüren. Rechts SG BBM-Neuzugang Julius Emrich.

Vorgeschmack auf die Bundesliga

Die Handballer der SG BBM Bietigheim haben am Mittwochabend in Friedberg ein Testspiel gegen den künftigen Bundesliga-Konkurrenten HSG Wetzlar mit 25:29 (13:15) verloren. Am Freitag spielen sie in Mundelsheim gegen Südkorea. mehr

Die Damen 50 des Bietigheimer HTC wurden Dritter in der Württembergliga. Von links: Heidi Knorr, Uschi Rosenbauer, Gerlinde Use, Inge Malitius, Uli Schönhofen, Karin Paffrath, Agathe Zluhan und Dagmar Keiser-Sachse.

Keiser-Sachse ist im Einzel nicht zu schlagen

Die Damen 50 des Bietigheimer HTC haben sich als Aufsteiger in der Tennis-Württembergliga erfolgreich behauptet und die Saison 2014 auf Rang drei abgeschlossen. Viele im Team spielen seit zehn Jahren zusammen. mehr

Nationalspieler Michael Kraus ist vorläufig suspendiert worden.

Anti-Doping-Regeln missachtet: Handball-Verband suspendiert Mimi Kraus

Suspendierung nach drei Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln: Michael Kraus von Handball-Erstligist FA Göppingen muss vorerst zuschauen. mehr

Daniel Brosinski erzielte das Tor für Mainz. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz trennt sich in Test von Besiktas Istanbul mit 1:1

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat sich in einem Testspiel vom türkischen Spitzenclub Besiktas Istanbul mit 1:1 (0:0) getrennt. mehr

Jobs aus der Region

23.07. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

23.07. Produktlinienleiter (m/w)
DÜRR über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Bietigheim-Bissingen

23.07. Vertriebsingenieur (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Panne bei der Exekution des als Mörder verurteilten Joseph Wood: Der 55-Jährige starb erst rund zwei Stunden, nachdem ihm der Gift-Cocktail verabreicht wurde. Foto: Strafvollzugsbehörde Arizona

Zweifacher Mörder in USA qualvoll hingerichtet

Erneute Exekutionspanne in den USA: Ein zweifacher Mörder ist am Mittwoch im Bundesstaat Arizona nach einem fast zweistündigen Todeskampf qualvoll gestorben. mehr

Die pro-palästinensischen Proteste schockieren viele Juden in Deutschland. Einige trauten sich nicht mehr, draußen ihre Kopfbedeckung aufzusetzen, erzählt ein Experte. Foto: Florian Schuh

Experte: Anti-Israel-Proteste verunsichern Juden in Deutschland

Die Demonstrationen gegen Israels Vorgehen im Gazastreifen verängstigen aus Sicht des Rektors der Heidelberger Hochschule für Jüdische Studien viele Juden. mehr

Die Leichen von Opfern des Flugzeugabsturzes werden in Eindhoven in Empfang genommen. Foto: Dan Himbrechts

Weitere MH17-Opfer werden in die Niederlande überführt

Am Donnerstag sollen weitere Opfer des verheerenden Flugzeugabsturzes in der Ostukraine in die Niederlande übergeführt werden. Transportflugzeuge sollen die Särge in Charkow abholen und gegen 16.00 Uhr in Eindhoven landen. mehr

Die Firmenzentrale des Autokonzerns GM in Zentrum von Detroit. Foto: Uli Deck

General Motors entdeckt neue Mängel bei Hunderttausenden Wagen

Kurz vor der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen für das zweite Quartal hat General Motors (GM) die nächsten technischen Probleme eingeräumt. mehr

Die Nutzerzahlen bei Facebook steigen weiter und die Einnahmen aus Werbeanzeigen explodieren geradezu. Firmenchef Mark Zuckerberg macht klar, dass von seinem Online-Netzwerk noch mehr zu erwarten ist. Foto: Jessica Binsch

Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem weltgrößten Online-Netzwerk die Kasse. Vor allem dank höherer Einnahmen aus mobilen Werbeanzeigen stieg der Umsatz im vergangenen Quartal um 61 Prozent auf 2,9 Milliarden Dollar (2,2 Mrd Euro). mehr

Der Kugelgrill wird immer öfter von Hightech-Geräten abgelöst.

Feuer und Flamme

Eine der letzten Männer-Bastionen droht zu fallen: Der Grill wird zum Prestigeobjekt, das Frauen zunehmend als praktische Outdoor-Küche entdecken. Grillen ist längst ein Milliardengeschäft. mehr

Opernfestspiele Heidenheim zufrieden mit Jubiläumssaison

Die Erwartungen zum 50. Jubiläum waren hochgesteckt - und werden wohl erfüllt: Mit voraussichtlich 15 000 Besuchern haben die traditionsreichen Opernfestspiele Heidenheim in dieser Saison wohl ein Rekordergebnis verbucht. mehr

Hochschulrektor: Sicherheitsgefühl der Juden verschlechtert sich

Die anti-israelischen Demonstrationen in deutschen Städten haben aus Sicht des Rektors der Heidelberger Hochschule für Jüdische Studien viele Juden stark verunsichert. "Das Sicherheitsgefühl der Juden in Deutschland hat sich durch die Demos einmal mehr

Niemandsland im Aufbruch

Nach der Erweiterung erlebt der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald eine Aufbruchstimmung. Die elf neuen Mitgliedsgemeinden setzen auf mehr Urlauber und bessere Chancen für die Direktvermarkter. mehr

Die Pet Shop Boys erinnern an Alan Turing. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Londoner Publikum feiert Bühnenstück der Pet Shop Boys

Alan Turing war seiner Zeit weit voraus. Der britische Mathematiker träumte schon während des Zweiten Weltkriegs von der "ultimativen Maschine" und ersann die Grundlagen der Informatik. mehr

Königin Elizabeth II. hält die Eröffnungsrede. Foto: Dean Lewins

Queen eröffnet Commonwealth Games in Glasgow

Die britische Königin Elizabeth hat die 20. Commonwealth Games im schottischen Glasgow eröffnet. Rund 40 000 Zuschauer verfolgten am Mittwochabend die spektakuläre Feier im umgestalteten Stadion des Fußballvereins Celtic Glasgow. mehr

Die "Blizzard" bringt das schwimmende Wrack in Position für die letzte Reise.

Geisterschiff auf letzter Fahrt

Zweieinhalb Jahre lang gehörte das Wrack der "Costa Concordia" zum Bild Giglios. Jetzt ist das Kreuzfahrtschiff weg. Die Bewohner der Insel begleiteten den Abtransport des Wracks mit gemischten Gefühlen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Zwei Rauchsäulen schrauben sich nach einem weiteren israelischen Luftschlag in den Himmel über Gaza. Foto: Mohammed Saber