Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
26°C/14°C

Fertigstellung in Rekordzeit

Fumatech-Geschäftsführer Bernd Bauer (links) zeigte den Besuchern, darunter Oberbürgermeister Jürgen Kessing (3.v.l.) und dem SPD-Landtagsabgeordneten Thomas Reusch-Frey (rechts) die Produktion in den neuen Räumen des Unternehmens an der Carl-Benz-Straße.

Bietigheim-Bissingen Rund 20 Millionen Euro haben die Firmen Fumatech und BWT Pharma in ein neues Gebäude und Produktionsanlagen an der Carl-Benz-Straße in Bissingen gesteckt. Am Freitag stellten sich die Firmen offiziell vor.
mehr

Häfnerhaslach: Ort ohne Gasthaus

Diese Aufnahme stammt aus besseren Zeiten, genauer gesagt aus dem Jahr 2005. Damals war der Gasthof "Linde" in Häfnerhaslach noch in Betrieb.

Sachsenheim Wer in Häfnerhaslach essen gehen möchte, kann nur in zwei Besenwirtschaften kulinarisch schlemmen. Ob sich daran künftig etwas ändern wird, bestimmen auch die Mitglieder des neuen Ortschaftsrats.
mehr

Duell zweier Verwaltungsprofis

Sie wollen in Tamm erstmals oder erneut Bürgermeister werden (v.li.): Ulrich Raisch, Amtsinhaber Rolland Zeller und Martin Bernhard.

Tamm In einem nahezu voll besetzten Bürgersaal präsentierten sich am Donnerstagabend Roland Zeller, Martin Bernhard und Ulrich Raisch, die am 28. September dieses Jahres zum Bürgermeister von Tamm gewählt werden wollen.
mehr

Viel Bewährtes und eine Prise Neues beim 181. Oktoberfest

Hat sich in seine neue Rolle als Oktoberfest-Hausherr schon gut eingefunden: Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) während des Wiesn-Rundgangs auf der Theresienwiese mit zwei brasilianischen Tänzerinnen.

München Um 12 Uhr ist es soweit: Das 181. Münchner Oktoberfest wird eröffnet, erstmals vom neuen OB Dieter Reiter (SPD). Wie viel Schläge er für den Fassanstich braucht, das interessiert sogar die ARD.
mehr

SPD legt sich fest: Keine Ausweitung des G9-Modellversuchs vor der Wahl

Länger zur Schule gehen, aber dafür mehr Freizeit: Die SPD belässt es erstmal bei den Modellversuchen für das neunjährige Gymnasium (G9).

Stuttgart Die Regierungsparteien SPD und Grüne schließen einen Schulfrieden: Es bleibt bei 44 Modellversuchen zur Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums. Die Einigung gilt aber nur bis 2016.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Hospiz in der Bietigheimer Gartenstraße: Dort begleiten Pflegekräfte und Ehrenamtliche Menschen auf dem letzten Stück ihres Lebenswegs.

Eine wichtige Säule

Die Stiftung Hospiz Bietigheim-Bissingen wurde vor zehn Jahren gegründet. Seither konnte durch eine Vielzahl an Spenden die Arbeit des Hospizes unterstützt werden. Im Oktober gibt es einen Tag der offenen Tür. mehr

Empfang im Rathaus (v.r.): Bürgermeister Kornelius Bamberger, Tamara Schaßberger, Felix Hepperle mit seinen Eltern Roland und Kristine Hepperle sowie Markus Stahl und Dietmar Zäh.

Bönnigheimer Top-Leichtathleten im Rathaus empfangen

Bei einem Empfang im Rathaus würdigte am Mittwochabend Bürgermeister Kornelius Bamber die sportlichen Erfolge der beiden Bönnigheimer Leichtathleten Tamara Schaßberger und Felix Hepperle. mehr

Als Reminiszens an alte Zeiten probte der Männerchor der Chorvereinigung Besigheim am Donnerstag im Café Hirsch.

Chorprobe wie in alten Zeiten

Aus Anlass des 175-jährigen Jubiläums der Chorgemeinschaft erinnerte sich der Männerchor am Donnerstag an alte Zeiten und stimmte im Café Hirsch einige Lieder an. Es diente einst als Probenlokal. mehr

Das Gelände der Felsengartenkellerei: Noch lagert dort Abraum. In einem Bebauungsplan legt die Gemeinde Hessigheim jetzt die Nutzung fest.

Zweiter Anlauf mit zwei Plänen

Aus eins mach zwei. Weil ihr Bebauungsplan "Westlich der Seitenstraße" vom Regierungspräsidium kassiert wurde, hat die Gemeinde für die Neuordnung des Areals rund um die Felsengartenkellerei zwei neue Pläne erarbeiten lassen. mehr

Als Bereitschaftsleiter steht Jens Kübler auch bei den Blutspendeaktionen seines DRK-Ortsvereins Bönnigheim seinen Mann. Die Passion des 28-Jährigen sind aber die Akut-Einsätze als Helfer vor Ort.

"Man will doch nur helfen"

Helfer vor Ort übernehmen Hilfsmaßnahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der 28-jährige Jens Kübler hat diese Zusatzausbildung, seine Erfahrungen sind aber ernüchternd: "Mein Idealismus wird oft auf eine harte Probe gestellt." mehr

Musikschullehrerin Ulrike Pollak führt die Kinder im Bietigheimer Streifelbach-Kindergarten zu "Paule Puhmanns Paddelboot" in einem imaginären Boot durch den Raum. Fotos: Martin Kalb

Ein musikalisches Paddelboot voller Kinder

Im zweiten Teil der Musikschulserie dreht sich alles um die Musikalische Früherziehung. Diese spielt in der Musikschule im Schloss eine wichtige Rolle: Ein Besuch im Bietigheimer Streifelbach-Kindergarten. mehr

Geld bei Einbruch in Gaststätte erbeutet

Einbrecher haben in der Nacht zum Freitag zwischen 3.30 Uhr und 1.20 Uhr. aus einer Gaststätte in der Ludwigsburger Bahnhofstraße einen bis jetzt noch nicht bezifferbaren Geldbetrag gestohlen. Die Täter sind über ein Fenster in das Gebäude eingestiegen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

In Stuntman-Manier ist ein 21-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag, kurz nach 16 Uhr, von seiner Kawasaki abgestiegen, um eine Kollision mit einem PKW zu vermeiden. Vergeblich. Während er auf den Asphalt stürzte, prallte das Motorrad trotzdem gegen den Nissan. Der Motorradfahrer verletzte sich leicht. mehr

30000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Ein 46-jähriger Fiat-Lenker fuhr am Donnerstag gegen 21 Uhr auf der Ortsumgehung von Freiberg kommend hinter einem 38 Jahre alten LKW-Fahrer her. Beide Fahrzeuge bogen an der Einmündung zur L 1125 nach rechts, auf den rechten der beiden Fahrstreifen ab. Der Fahrer des Fiat setzte dann zum Überholen des LKW vor ihm an und übersah hierbei vermutlich, dass sich bereits ein Renault auf der linken Fahrspur befand. Die beiden Fahrzeuge sind zusammengestoßen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Das weitere Schicksal selbst bestimmen

Ralph-Michael Schulte rät zur Frühdiagnose und zur Offenheit.

Für Dr. Ralph-Michael Schulte ist klar: Die negativen Begleiterscheinungen der Demenz werden die Gesellschaft noch in größerem Umfang beschäftigen. Wichtig für ihn ist, dass durch eine frühzeitige Diagnose die Patienten ihre Zukunft selbst bestimmen können. Teil fünf der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Bietigheimer Spielführerin Kira Eickhoff im Anflug auf das Tor der HSG Bad Wildungen. Links Torfrau Manuela Brütsch. An diesem Samstag sind Eickhoff und ihre Mitspielerinnen von der SG BBM im Heimspiel gegen die HSG Blomberg-Lippe gefordert, den ersten Saisonsieg zu holen.

Ein Sieg ist diesmal Pflicht

Am dritten Spieltag der laufenden Bundesliga-Saison soll es endlich klappen mit dem ersten Sieg für die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim. Das Team von Trainer Bo Andersen erwartet an diesem Samstag die HSG Blomberg-Lippe. mehr

Der Freiberger Onesi Kuengienda (rechts) versucht seinen startenden Mitspieler Hakan Kutlu in Szene zu setzen. In der Mitte Gianluca Mantel vom VfR Mannheim. Das Freiberger Offensivduo ist auch im Spiel gegen den Bahlinger SC gefragt, muss mithelfen, den Ausfall von Sebahattin Öztürk zu kompensieren.

Viel Qualität im Wasenstadion

Im Spitzenspiel des achten Spieltages der Fußball-Oberliga erwartet der Tabellendritte SGV Freiberg an diesem Samstag den punktgleichen Bahlinger SC. Fehlen wird beim SGV der verletzte Öztürk, dafür sind Muzliukaj und Kunde zurück. mehr

Der von der Mauer abgefälschte Ball ist für den Mainzer Schlussmann Roman Bürki dann unhaltbar. Foto: Patrick Seeger

Freiburg fühlt sich "beschissen" - Hertha feiert Ronny

Nach dem 2:2 gegen Hertha BSC kochten beim SC Freiburg die Emotionen hoch. Die Schuld am verpassten ersten Saisonsieg gaben die Gastgeber Schiedsrichter Florian Meyer. Doch auch die ebenfalls weiter sieglosen Berliner haben ihre Talfahrt noch nicht gestoppt. mehr

Jobs aus der Region

20.09. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

18.09. Inbetriebnehmer (m/w) für Robotersteuerung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

18.09. Projektleiter (m/w) Steuerungstechnik
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Das Entsetzen nach den Amokläufen von Erfurt und Winnenden war groß. Das Waffenrecht wurde verschärft. Doch die Besitzer von Schießeisen bekommen eher selten Besuch von Kontrolleuren. Foto: Patrick Pleul

Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert

Auch Jahre nach der Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland kommen die meisten Besitzer von Pistolen, Revolvern oder Gewehren ohne Kontrollen davon. mehr

Neuseelands Regierungschef Key hofft auf eine dritte Amtszeit. Foto: Dennis Brack

Stimmenauszählung nach Parlamentswahl in Neuseeland begonnen

Bei den Parlamentswahlen in Neuseeland hat die Stimmenauszählung begonnen. In den letzten Umfragen lag der konservative Regierungschef John Key (53) deutlich vorn. mehr

Flüchtlinge in der Landesaufnahmebehörde für Asylsuchende in Braunschweig. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller sieht Deutschlands bei der Aufnahme von Flüchtlingen in der Pflicht. Foto: Julian Stratenschulte

Müller fordert mehr deutsches Engagement in Flüchtlingspolitik

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat ein starkes Engagement Deutschlands in der Flüchtlingspolitik gefordert. "Zurzeit gibt es auf der Welt so viele Flüchtlinge wie seit 50 Jahren nicht mehr, da sind wir in der Pflicht", sagte er dem "Focus". mehr

Finanzminister Wolfgang Schäuble befürwortet einen Dreiklang aus Strukturreformen, Haushaltssanierung und mehr privaten Investitionen. Foto: Matteo Bazzi/Archiv

G20 halten an Wachstumsziel fest - Tür für Russland offen

Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen trotz wachsender konjunktureller Risiken an ihren ehrgeizigen Wachstumszielen festhalten. mehr

Das neue iPhone ist da

Der Verkauf der neuen iPhone-Modelle ist gestern mit langen Schlangen vor den Apple-Geschäften gestartet. Auch in Deutschland versammelten sich zum Teil mehrere hundert Menschen vor den Apple-Stores. mehr

Alibaba lockt die Aktionäre

Die US-Online-Händler Amazon und Ebay können sich warm anziehen: Alibaba, eine Handelsplattform aus China, hat die Wall Street erobert und schickt sich an, die Branche auf den Kopf zu stellen. mehr

Zwei Ex-Manager stehen ab Dienstag vor Gericht. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Ehemalige LBBW-Manager wegen Verdachts der Untreue vor Gericht

Wegen des Verdachts der Untreue müssen sich von Dienstag an zwei frühere Manager der damaligen LBBW Immobilien GmbH vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Ihnen wird vorgeworfen, der früheren LBBW-Immobilien-Tochter mit einem riskanten Immobilienprojekt mehr

Das neue Junge Theater Heilbronn startet mit "Die Kuh Rosmarie"

Schwerpunkt Jugend: Mit einer neuen Sparte spezialisiert sich Heilbronn als Theater für den Nachwuchs. Das Junge Theater Heilbronn startet Mitte Oktober in seine erste Spielzeit. mehr

Opernregisseur Konwitschny kommt nach Heidelberg. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Tagung über zeitgenössisches Musiktheater in Heidelberg geplant

Mit einem dreitägigen Symposium will das Theater und Orchester Heidelberg in der neuen Spielzeit eine Standortbestimmung des zeitgenössischen Musiktheaters vornehmen. Opernregisseur Peter Konwitschny bringt zu Beginn der Tagung am 13. mehr

Denzel Washington sieht sein Karriereende noch lange nicht. Foto: Juan Herrero/Archiv

Denzel Washington: Rolle des Lebens kommt vielleicht noch

Hollywoodstar Denzel Washington hält es mit 59 Jahren für möglich, dass die "ganz große Rolle" seines Lebens noch vor ihm steht. mehr

Der Andrang zum Oktoberfest ist groß. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Dauerregen zum Oktoberfest-Start: Erste Zelte dicht

Schon gut eine Stunde vor dem offiziellen Startschuss des Münchner Oktoberfestes sind die ersten Zelte wegen Überfüllung geschlossen worden. mehr

Wandel im Programm, aber nicht in der Beliebtheit: Der Bayerische Rundfunk wird 50. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Das Bayerische Fernsehen wird 50

Das Fernsehprogramm von damals ist heute kaum vorstellbar: Als das "Studienprogramm" des Bayerischen Rundfunks am 22. September 1964 zum ersten Mal auf Sendung ging, meldete sich erst einmal die Politik zu Wort. mehr

In Kinderaugen ein großes Abenteuer, für die Philippinen eine riesige Katastrophe. Tropensturm Fung-Wong hat Tod und Chaos in dem Inselstaat verbreitet. Foto: Ritchie B. Tongo