Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/9°C

topaufmacher

125 Jahre Münsterturm

Ulm Der Münsterturm wird 125 Jahre alt. Wir widmen ihm ein Multimedia-Special und zeigen nicht nur die Proben zum Klangfest, sondern auch neue Panorama-Aufnahmen von Dach und Turm und alles, was auf dem Turm lebt. weiter lesen

Ein echter Fälscher

Wolfgang Beltracchi Anfang Mai in München: Der Kunstfälscher und seine Ehefrau waren am Donnerstag in Ludwigsburg zu Gast in der Filmakademie.

Ludwigsburg In der Reihe "Ludwigsburger Begegnungen" stellte die Filmakademie am Donnerstag den Maler und Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi sowie seine Ehefrau und "Muse" Helene vor.
mehr

Mann+Hummel verkauft Werksareal

Das Stammwerk von Mann+Hummel in der Hindenburgstraße 45, gegenüber dem Landratsamt, mit seinen denkmalgeschützten Backsteingebäuden wurde verkauft. Es soll nun zum Bürostandort werden.

Ludwigsburg Die Mann+Hummel GmbH hat ihr Werksareal in der Hindenburgstraße verkauft und zieht in die Ludwigsburger Weststadt. Der neue Besitzer will in den historischen Gebäuden unter anderem Büros einrichten.
mehr

Eine schwäbische Erfolgsgeschichte

Karl Ehmer aus Kleiningersheim baute in Amerika ein Imperium auf. Er trug den Titel "Wurstkönig von New York" und betrieb eine Ladenkette, die bis nach Florida reichte. Fotos: New Yorker Staats-Zeitung und Herold, April 1978, Familie Vosseler, Frida Kurz

Ingersheim Vor zehn Jahren wurde das Karl-Ehmer-Stift in Ingersheim eröffnet. Möglich wurde dies durch den 1909 in Kleiningersheim geborenen Karl Ehmer, der nach seiner Auswanderung zum "Wurstkönig von New York" aufstieg.
mehr

Massive Polizeipräsenz vor dem G-7-Gipfel auf Schloss Elmau in Bayern

Ab heute ohne Genehmigung nicht mehr zugänglich: die Sicherheitszone rund um das G-7-Tagungshotel Schloss Elmau.

Elmau Sperrzaun, versiegelte Gulli-Deckel und 24.000 Polizisten: Vor dem G-7-Gipfel befinden sich Garmisch-Partenkirchen und das Schloss Elmau im Ausnahmezustand. Wo sich Demonstranten niederlassen, ist unklar.
mehr

Blatter bleibt FIFA-Präsident: „Ich will eine schöne FIFA“

Joseph Blatter konnte sich zum fünften Mal in der Präsidentenwahl durchsetzen.

Zürich Die turbulenten FIFA-Tage haben einen Sieger: Joseph Blatter. Trotz Korruptionsskandal und Rücktrittsforderungen aus Sport wie Politik bleibt der Schweizer Präsident des Fußball-Weltverbandes - allerdings als Chef mit Kratzern. Die Opposition aus Europa wird nicht aufgeben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die stark befahrene L 1125 wird im Sommer saniert.

Vollsperrung wird drei Wochen dauern

Für die Sanierung der Landesstraße zwischen Bietigheim-Bissingen und Sachsenheim gibt es jetzt einen Termin: Im August wird die Strecke hergerichtet. Das bedeutet: drei Wochen Vollsperrung. mehr

Am "geologischen Fenster" in Hohenhaslach sind die Schichten des Strombergs gut erkennbar.

Schwerpunkt Stromberg: Eine Erhebung mit hartem Deckel

Er ragt mit einer Höhe von 100 bis 150 Metern aus der Landschaft und ist von überall zu sehen: In vier Serienteilen erklärt der Bönnigheimer Revierförster Burkhard Böer die Besonderheiten des Strombergs. mehr

Der Stromberg und der Heuchelberg, sein "geologischer Bruder" im Norden: Natur im Dreieck von Heilbronn, Pforzheim und Ludwigsburg.

Schwerpunkt Stromberg: Schwieriges Terrain für die Menschen

Die sogenannten Rennwege durch den Stromberg gehen zwar auf die Kelten zurück, die modernen Verkehrswege wurden zunächst um ihn herum gebaut. Auch mit der Besiedelung des Strombergs taten sich frühere Generationen schwer. mehr

Torsten Schilling und Sandra Grandt mit Maik.

Neues Zuhause dringend gesucht

Der zweieinhalbjährige Maik ist körperbehindert und möchte gerne mit seinen Eltern in einer barrierefreien Wohnung leben. Doch auf dem Miet-Markt in Bietigheim-Bissingen gibt es seit einem Jahr für die Familie kein passendes Angebot. mehr

Der Heiligenbergsee oberhalb von Häfnerhaslach. Die BZ hat nachgefragt, was auf einem Quadratmeter im und am Wasser kreucht und fleucht.

Quadratmeter: Ein Badesee, der keiner ist

Langsam wird's sommerlich. Viele freuen sich aufs Schwimmen. Vor allem Nackedeis zieht es immer wieder in den Heiligenbergsee. Nur: Dort ist das Baden verboten. In der Serie "Ein Quadratmeter" haben wir ihn unter die Lupe genommen. mehr

Partnerschaftstreffen in Frankreich: In Saint Herblon versammelten sich die Gastgeber mit ihren Freunden aus Walheim zum Gruppenbild.

Nahe Freunde in großer Entfernung

Offiziell seit 15 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Walheim und vier französischen Kommunen an der Loire. Inoffiziell schon weit länger. Bei der traditionellen Pfingstfahrt der "Freunde Frankreichs" wurde sie lebendig gehalten. mehr

Drei Maskierte überfallen Hotel

In Ludwigsburg ist am Donnerstag kurz nach Mitternacht ein Hotel überfallen worden. Beharrlich und mutig traten zwei 26 und 39 Jahre alte Angestellte den drei Tätern entgegen, so die Polizei. mehr

Unfall in Kirchheim mit 32.000 Euro Sachschaden

Am Mittwoch ereignete sich gegen 18.15 Uhr ein Unfall in der Max-Eyth-Straße, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und ein Sachschaden über etwa 32.000 Euro entstand. mehr

Zwei Verletzte bei Schlägerei

Zwei 21-Jährige mussten sich in der Nacht zum Pfingstsonntag nach einer Schlägerei auf dem Güglinger Maienfest zur Behandlung bei den anwesenden Sanitätern begeben. Die beiden Männer berichteten der Polizei, dass sie gegen 1.15 Uhr von einer Gruppe Jugendlicher zusammengeschlagen worden seien. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
 

"Der Wille muss jetzt riesig sein"

Marian Asch ist mit bisher 24 Saisontoren einer der Erfolgsgaranten beim Fußball-Verbandsligisten FSV 08 Bissingen. Im Interview spricht der Stürmer über das anstehende Saisonfinale, das Trauma aus dem Vorjahr und seine Rolle im Team. mehr

Kreisläufer Patrick Rentschler ist im Training umgeknickt. Sein Einsatz in Göppingen ist fraglich. Fotos: Helmut Pangerl

Frisch Auf sinnt auf Revanche

Die Erstliga-Handballer der SG BBM Bietigheim absolvieren an diesem Samstag bei Frisch Auf Göppingen ihr letztes Auswärtsspiel in dieser Saison. Der Gegner ist auf EHF-Pokal-Kurs - und hat mit dem Tabellenletzten noch eine Rechnung offen. mehr

Die Norwegerinnen gewannen gegen Finnland mit 2:0. Foto: Friso Gentsch

Gruppengegner Norwegen mit Sieg bei WM-Generalprobe

Norwegens Fußball-Frauen, bei der Weltmeisterschaft in Kanada Deutschlands zweiter Gruppengegner, haben eine erfolgreiche Generalprobe gefeiert. Der EM-Zweite schlug in Drammen Finnland verdient mit 2:0 (1:0). mehr

Wolfgang Niersbach gratuliert dem neuen und alten FIFA-Präsidenten. Foto: Patrick B. Kraemer

Niersbach: "Boykott ist eine schlechte Waffe"

Wolfgang Niersbach wollte den Abschied von Joseph Blatter als FIFA-Chef. Dieser Plan ist gescheitert. Nun muss der DFB-Präsident mit seinen Verbündeten nach neuen Wegen suchen, die europäischen Interessen im Weltfußball so gut wie möglich zu vertreten. mehr

Aussenaufnahme des Helmholtz-Gymnasiums in Karlsruhe. Foto: Uli Deck/Archiv

Helmholtz-Gymnasium für Deutschen Schulpreis nominiert

Als einzige Schule in Baden-Württemberg ist das Karlsruher Helmholtz-Gymnasium für den diesjährigen Deutschen Schulpreis nominiert. Bundesweit können sich 15 Schulen Hoffnung auf den mit 100 000 Euro dotierten Hauptpreis und weitere hohe Geldpreise machen. Die Auszeichnung soll nach Angaben der Robert Bosch Stiftung am 10. Juni in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verliehen werden. mehr

Die FDP-Politiker Michael Theurer (l) und Hans-Ulrich Rülke. Fotos: Franziska Kraufmann/Bernd Weißbrod Foto: Franziska Kraufmann

Südwest-Liberale uneinig bei Haschisch-Freigabe

Die vom FDP-Bundesparteitag geforderte Legalisierung von Haschisch unter strikten Auflagen ist bei den Liberalen im Südwesten äußerst umstritten. "Die große Mehrheit der FDP-Fraktion, einschließlich mir selbst, ist nach wie vor gegen die Cannabis-Freigabe", mehr

Firmenaufgaben und leerstehende Geschäfte in der Stadt will Wertheim verhindern. Wer einen Laden weiterführt, dem das Aus droht, der bekommt Geld von der Kommune. Ein Modell für andere Gemeinden im Südwesten?

Geschäfte in Wertheimer Altstadt bekommen Zuschüsse von Stadt

Mit Fördermitteln aus der Kommunalkasse sollen Geschäfte in der Wertheimer Altstadt aufgepäppelt werden. Diese Subvention des Einzelhandels soll in Baden-Württemberg bisher einmalig sein. mehr

 

Kirchentag nimmt Form an

Der Countdown läuft: Am Mittwoch startet der Deutsche Evangelische Kirchentag in Stuttgart. Bis Sonntag locken rund 2500 Veranstaltungen. Fleißige Hände sind dabei, Zelte, Bühnen und Stände aufzubauen. mehr

Mit Holznägeln stabilisieren die Studentinnen die Ballen.

"Villa Stroh": Alles andere als strohdumm

Für den Kirchentag haben Architektur-Studenten ein großes Haus aus Stroh gebaut. Es wird als Veranstaltungsraum für Kinder genutzt. mehr

In seinem neuen Band macht der Wanderbuch-Autor Dieter Buck Vorschläge für leichte Touren, die auch an einem Nachmittag zu schaffen sind.

Kleine Touren am Sonntagnachmittag

Braucht es ein Buch "Wandern für Wandermuffel" überhaupt? "Ja, unbedingt", sagt der Autor. Und das tut er keineswegs nur aus Geschäftstüchtigkeit. mehr

Screenshot der illegalen Internet-Handelsplattform "Silk Road 2.0": "Silk Road"-Gründer Ross Ulbricht droht lebenslange Haft. Foto: Boris Roessler/Archiv

"Silk Road"-Gründer Ulbricht zu lebenslanger Haft verurteilt

"Silk Road" war eine Zeit lang die größte Drogen-Plattform im Netz. Obwohl sie hinter Anonymisierungs-Servern agierte, konnten US-Ermittler sie schließlich ausheben. Der Gründer bekam jetzt in New York die härteste mögliche Strafe. mehr

Die Reform des NSA-Abhörgesetzes bereitet US-Präsident große Sorgen. Foto: Ron Sachs

Obama mahnt neues NSA-Abhörgesetz an

Die Uhr tickt. Wieder einmal herrscht im US-Kongress Blockadestimmung. Diesmal geht es um die Datensammelwut der US-Geheimdienste. Wenn es nicht in letzter Minute einen Durchbruch gibt, sehen die "Schlapphüte" alt aus. mehr

US-Verteidigungsminister Carter spricht auf der Sicherheitskonferenz Shangri-La-Dialog in Singapur. Foto: Wallace Woon

USA und China im Südchinesischen Meer auf Konfrontationskurs

Es ist zwar diplomatisch verpackt, aber dann reden die USA doch Tacheles mit China. Der US-Verteidigungsminister weist Peking zurecht. Ein ein Oberst der Volksbefreiungsarmee ist unbeeindruckt. mehr

Der deutsche Arbeitsmarkt verliert zunehmend an Schwung. Foto: Sven Hoppe/Illustration

Volkswirte: 2015 nur noch wenig Dynamik auf dem Arbeitsmarkt

Es war ein vielversprechender Start ins neue Jahr. Inzwischen verliert der deutsche Arbeitsmarkt zunehmend an Schwung - eine Entwicklung, die sich nach Einschätzung von Ökonomen in den kommenden Monaten wohl fortsetzen wird. mehr

Symbolbild: Straßenarbeiten, Straßenschäden, Bauarbeiten

Jede dritte Kommune in der Klemme: Investitionsstau wächst deutlich

Trotz der sprudelnden Steuereinnahmen hat der Investitionsstau bei Städten und Gemeinden einen neuen Rekordwert erreicht. Zudem nimmt die Kluft zwischen reichen und armen Gemeinden immer weiter zu. mehr

 

Strom, der aus der Wüste kommt

Das Projekt Desertec, an dem auch deutsche Konzerne beteiligt waren, ist buchstäblich im afrikanischen Sand verlaufen. Marokko macht jetzt vor, wie Solarstrom im großen Stil erzeugt werden kann. mehr

Sich in der Sonne aalen: Dieses sommerliche Vergnügen naht. Luftige Mode der Designerin Laura Biagiotti in den Farben von Curry (links) und Speise-Eis (unten). Fotos: dpa

Der Sommer naht

Sonne, Wärme, Stimmungshoch: Am Montag beginnt - meteorologisch betrachtet - der Sommer. Endlich! Dabei war der Frühling im Rückblick der Wetterexperten gar nicht so schlecht, wie viele denken. mehr

 

Neverland-Ranch von Michael Jackson steht zum Verkauf

Sie hat ein Kino, zwei Seen und einen eigenen Bahnhof: die ehemalige Neverland-Ranch von Michael Jackson. Jetzt steht das Luxus-Anwesen des vor sechs Jahren gestorbenen Popstars zum Verkauf. mehr

Harald Glööckler fühlt sich ganz frisch. Foto: Jens Kalaene

Selbstdarsteller Harald Glööckler wird 50 Jahre alt

Er hat geheiratet und will aufs Land ziehen. Der Modeschöpfer und Selbstdarsteller Harald Glööckler wird 50. Wird es jetzt etwa langweilig? mehr

Christoph beim Spiel.

Christoph Preiß ist mit 14 Jahren ein Wunderkind am Klavier

Christoph Preiß ist 14 - und ein "ausgewachsener" Pianist. Die erste CD hat er mit zwölf eingespielt, im Fernsehen war er schon. Zudem komponiert er und improvisiert an der Orgel. Arrogant wirkt er aber nicht. mehr

 

Harter Metal und verspielter Prog-Rock: München hat ein neues Festival

Furioser Start der Festival-Premiere in der bayerischen Landeshauptstadt: Die britische Progressive-Rockband Muse krönte gestern Abend den Auftakt des Rockavaria-Openairs im Münchener Olympiastadion. Bis Sonntagabend spielen rund 70 Bands, vorwiegend aus dem Rock- und Metal-Genre, im Olympiapark. mehr

 

Künstler Ottmar Hörl erstellt DDR-Ampelmännchen als Skulptur

Manchen dürften sie bekannt vorkommen: Es sind die DDR-Ampelmännchen, die der Künstler Ottmar Hörl dreidimensional verwandelt und zur Einheitsmännchen-Skulptur weiterentwickelt hat. Anlass sind die Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung im Oktober in Frankfurt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Rush hour: Fußgänger auf einer Straßenkreuzung in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama