Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
17°C/7°C

Rockabilly-Festival in der MHP-Arena: Zeitreise im Petticoat

"The Baseballs" aus Berlin mischten am Ende des ersten Rockabilly-Festivals in der MHP-Arena die Fans auf. Fotos: Helmut Pangerl

Ludwigsburg Für Fans des guten Rock n Roll mit neuzeitlichen Einflüssen war es ein gefundenes Fressen: Das erste internationale Rockabilly-Festival in Ludwigsburg lockte 2000 Fans an.
mehr

Neun Löcher in S-21-Erde?

Bei dieser Talmulde bei Schloss Liebenstein werden wohl auf einer Fläche von 50 Hektar insgesamt zwei Millionen Kubikmeter Erdaushub deponiert - für eine neue Neun-Loch-Golfanlage.

Neckarwestheim Großer Bahnhof, große Löcher: Mit Erdaushub aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21 könnte der Golfplatz Schloss Liebenstein vergrößert werden. Noch unklar wäre die Belastung der Region durch den Lkw-Verkehr.
mehr

Musikschüler musizieren für Menschen in Not

Erstmals ist das Blockflötenorchester der Städtischen Musikschule Bietigheim-Bissingen beim Benefizkonzert zugunsten der BZ-Aktion Menschen in Not dabei.

Bietigheim-Bissingen Freunde frischer, jugendlicher Musik dürften sich auf Montag, 3. November, freuen: 150 Schüler der Musikschulen Bietigheim-Bissingen, Besigheim und Bönnigheim spielen für die BZ-Aktion im Kronenzentrum.
mehr

Entlassungen nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme

Patienten in der Notaufnahme sind in der Regel nicht zu spaßigen Selfies mit dem Klinikpersonal aufgelegt. Im Aachener Universitätsklinikum wurden jetzt fünf Pfleger gefeuert. Foto: Rolf Vennenbernd

Aachen Nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme hat das Universitätsklinikum Aachen fünf Pflegekräften gekündigt. Die Beschäftigten hätten mindestens zwei Selbstporträts mit Patienten und eine Videosequenz aufgenommen, teilte ein Sprecher der Uniklinik RWTH Aachen mit.
mehr

Leitartikel Inklusion: Oft hilft der Umweg

Unterricht in einer Konstanzer Schule: Der Städtetag befürchtet, dass die Kommunen von den Inklusionsplänen der Regierung überfordert werden.

Ulm Behinderte und nicht-behinderte Kinder sitzen in der gleichen Klasse - für viele Menschen ist das Inklusion. Ganz pauschal finden das die meisten auch gut. Wer hat schon etwas gegen Behinderte? Doch Inklusion ist das noch lange nicht. Höchstens der erste Schritt dorthin. Ein Leitartikel von Ute Gallbronner.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eine erste Visualisierung: So könnte das TSV-Sportvereinszentrum einmal aussehen. Grafik: TSV Bietigheim

Fitnesstraining mit Blick ins Grüne

Seit Monaten wird über die Pläne des TSV Bietigheim 1848, ein neues Sportzentrum zu bauen, gesprochen, nun wird sich der Verein selbst dazu äußern - bei einer öffentlichen Veranstaltung. mehr

Auch Günter Wtulich war am Freitag Gast im Freudentaler Rathaus zum Neubürgerempfang. Er ist im September nach Freudental gezogen.

Neubürger entdecken die schönsten Winkel

Am Freitag fand der Neubürgerempfang im Freudentaler Rathaus statt. Auch eine Ausstellung und ein Rundgang durch den Ort standen an diesem Tag für die 20 Teilnehmer auf dem Programm. mehr

Die Jahnstraße in Unterriexingen. Die Straße soll nächstes Jahr saniert und verändert werden.

Die Jahnstraße wird saniert

Seit nunmehr zehn Jahren gibt es Planungen, die Jahnstraße im Markgröninger Stadtteil Unterriexingen auszubauen, da sie sich in schlechtem Zustand befindet und als Zufahrt für die Turn- und Festhalle sowie das örtliche Sportgelände häufig frequentiert wird. mehr

König Ödipus auf der Besigheimer Studiobühne: Erst leiern die Schüler in wechselnden Rollen den antiken Text herunter, dann hält der Rap Einzug auf die Bühne und auch ein "Battle" ist zu hören: "Man könnte meinen, es sei alles in Butter, wär' seine Gattin nicht auch seine eigene Mutter".

Schüler in antiken Rollen

"Tod der Pflichtlektüre!" skandieren Schüler zu Beginn und zerfetzen ihre Reclam-Hefte. Dann jedoch entsteht mit der Neudichtung von Bodo Wartke ein sehr beherzter und beschwingter König Ödipus in der Studiobühne Besigheim. mehr

Das Theaterduo "Zwoi wie Kraut ond Rieba" machte beim Festakt zum 150-jährigen Bestehen auch seine Scherze mit den Feuerwehraktiven.

Ehrenamtlichen Einsatz gewürdigt

Ihren Festakt zum 150-jährigen Bestehen feierte die Freiwillige Feuerwehr Löchgau am 11. Oktober in der Gemeindehalle. Neben Ehrungen gab es auch einen Auftritt des Theaterduos "Zwoi wie Kraut ond Rieba". mehr

Ein gewaltiger Klangkörper: Mitglieder aus drei Bietigheimer Chören sangen am Sonntag in der Kirche St. Johannes gemeinsam.

Ein Amen aus 100 Kehlen

Die Chöre "Vocalis", "Bel Canto" und "Chorporation" haben am Sonntag in Bietigheim-Bissingen ein gemeinsames Gospelkonzert gegeben. Ermöglicht hatte den Auftritt der gut 100 Sänger der Dachverband Kultur. mehr

Audi-Diebe unterwegs - Polizei sucht Zeugen

Laut Polizeibericht haben mutmaßlich dieselben Täter in der Nacht zum Dienstag zwei Fahrzeuge der Marke Audi in Pleidelsheim und in Benningen entwendet. Die Polizei ermittelt und bittet Hinweise von Zeugen. mehr

Tag des Einbruchschutzes am 26. Oktober

Am Tag der Zeitumstellung - am 26. Oktober - findet der Tag des Einbruchschutzes statt. Traditionell geben die Polizeidienststellen bundesweit rund um diesen Tag Sicherheitsempfehlungen zum Schutz vor Einbrechern. mehr

25-Jährige stürzt drei Meter tief

Bei einem Arbeitsunfall am Samstag gegen 20 Uhr zog sich eine 25-Jährige schwere Verletzungen zu. Die Frau hatte sich während ihrer Arbeit im Erlebnispark Tripsdrill in einen abgesperrten Bereich begeben. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der TSV Bönnigheim (weiße Trikots) war dem FSV 08 Bissingen II am Sonntag kein ebenbürtiger Gegner. Die Gastgeber gingen auf heimischem Rasen sang- und klanglos mit 0:5 unter.

Aufsteiger im Höhenflug

Der VfR Sersheim hat in der Fußball-Kreisliga A 3 das Aufsteigerduell gegen Erligheim klar mit 6:2 für sich entschieden. Der TSV Bönnigheim kassierte gegen 08 Bissingen II eine empfindliche 0:5-Klatsche. mehr

Franziska Müller holt zum Wurf aus. Trotz ihrer fünf Tore kam die SG BBM Bietigheim 2 gegen die HSG Freiburg nicht über ein 24:24-Unentschieden hinaus. Ein letzter Freiwurf verhalf den Breisgauerinnen noch zu einem Punkt.

SG BBM 2 spielt in der Dritten Liga 24:24 gegen Freiburg

Die Drittliga-Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben im Heimspiel gegen die HSG Freiburg nur einen Zähler eingefahren. Beide Mannschaften trennten sich am Ende leistungsgerecht 24:24. mehr

Manchester verspielt trotz des Treffers von Sergio Agüero einene 2:0-Führung in Moskau. Foto: Sergei Ilnitsky

Manchester City trotz 2:0-Führung nur remis in Moskau

Manchester City hat beim Champions-League-Gruppenspiel gegen ZSKA Moskau einen Sieg kurz vor Schluss verspielt. Der englische Fußballmeister kam beim russischen Champion trotz 2:0-Führung zur Pause nicht über ein 2:2 hinaus mehr

Die Wärmelampen beim Cannabis-Anbau haben ein besonderes Farbspektrum. Foto: Gretel Johnston

Cannabis-Lampen für den Fußballrasen vom AFC Rochdale

Das Gras beim englischen Zweitligisten AFC Rochdale ist dabei, das grünste der Insel zu werden: Die regionale Polizei hat dem Club laut der BBC Wärmelampen gespendet, die von Razzien auf Cannabis-Farmen stammen. mehr

Jobs aus der Region

20.10. Referent (m/w) Corporate Human Resources
Dürr Aktiengesellschaft, Bietigheim-Bissingen

20.10. IT Projektmanager (m/w)
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.10. IT Service Manager (m/w)
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Roderich Kiesewetter: Auch alle Beweisanträge der Opposition werden bearbeitet

Kiesewetter: Kein Geheimnisverrat im NSA-Ausschuss

Um den NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags gab es zuletzt großen Wirbel: Eine Sitzung wurde abgebrochen, Interna angeblich veröffentlicht. Unions-Obmann Roderich Kiesewetter nimmt dazu Stellung. mehr

Mit Trittin ist für die Südwest-Grünen nicht gut Kirschen essen.

#Kirschtorte für #Waziristan

Vielleicht sollte sie Jürgen Trittin „mal ’ne Schwarzwälder Kirschtorte mitbringen. Direkt aus Baden-Württemberg. Mit viel Inhalt! Und sehr mächtig!“, twittert die Freiburger Grünen-Ageordnete Kerstin Andreae. Das Angebot ist weniger freundlich, als es zunächst klingt. mehr

Die schwedische Korvette HMS Visby sucht vor Stockholm nach Spuren eines mysteriösen Unterwasserfahrzeugs. Foto: Frederik Sandberg

Schwedische Streitkräfte setzen Suche nach Unterwasserobjekt fort

Das schwedische Militär will die Suche nach einem mysteriösen Unterwasserfahrzeug einen weiteren Tag fortsetzen. mehr

Blick auf das Europaparlament in Straßburg, Frankreich. Foto: Patrick Seeger

EU-Kommission verhängt im Libor-Skandal Strafen gegen weitere Banken

Im Skandal um die jahrelange Manipulation von Zinssätzen hat die EU-Kommission weitere Geldbußen gegen Banken verhängt. mehr

Bei Coca-Cola sind Einsparungen geplant. Foto: Arno Burgi

Kräftige Gewinneinbußen: McDonald's und Coca-Cola unter Druck

Die US-Fastfood- und Softdrink-Kolosse McDonald's und Coca-Cola tun sich schwer. Vor allem im Heimatmarkt Amerika setzen Kunden auf Wettbewerber, denen es gelingt, sich als frischer und gesünder zu vermarkten. mehr

Bildung soll neben Medien und Dienstleistungen die dritte Säule des Bertelsmann-Konzerns werden. Foto: Bernd Thissen

Bertelsmann baut Geschäft mit der Bildung aus

Der Medienriese Bertelsmann baut sein Geschäft mit der Bildung aus. Der Gütersloher Konzern wird dazu den US-amerikanischen Online-Bildungsanbieter Relias Learning für einen mittleren dreistelligen Millionen-Dollar-Betrag vollständig übernehmen. Das kündigte Bertelsmann am Dienstag an. mehr

Wettbewerbszentrale wirft Müller Behinderung von Mitbewerbern vor

Weil ihr die Wettbewerbszentrale vorwirft, Mitbewerber gezielt behindert zu haben, streitet sie seit Dienstag mit der Drogeriemarktkette Müller vor dem Landgericht Ulm. Es geht um eine Werbeaktion, bei der Müller damit geworben hatte, mehr

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Erzbischof Burger: "Wunsch zu sterben muss nicht immer echt sein"

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger sieht die Selbsttötung mit ärztlicher Hilfe skeptisch. "Damit habe ich meine Probleme. Denn ich frage mich: Wollen sich Menschen in dieser Situation wirklich selbst töten?", sagte er dem "Offenburger Tageblatt" (Mittwoch). mehr

ElringKlinger will unabhängiger von Autobauern werden. Foto: D. Maurer/Archiv

Auch ElringKlinger will unabhängiger von Autobauern werden

Mit ElringKlinger übt sich ein weiterer Zulieferer in mehr Unabhängigkeit von der Automobilindustrie. ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH übernehme sämtliche Anteile an der Polytetra GmbH vom bisherigen Eigentümer, teilte das Unternehmen mit Sitz mehr

In elegantem Grau: Prinzessin Catherine und Prinz William in London. Foto: Andy Rain

Schwangere Kate tritt erstmals auf

London (dpa) - Herzogin Kate (32) ist zum ersten Mal seit Bekanntwerden ihrer zweiten Schwangerschaft mehr

Ursula Lingen (m.) als junge Frau mit ihrem Vater Theo und ihrer Mutter Marianne. Foto: dpa

Schauspielerin Ursula Lingen mit 86 Jahren gestorben

Die Schauspielerin Ursula Lingen ist im Alter von 86 Jahren in Wien gestorben. Das teilte das Burgtheater am Dienstag mit. mehr

Saxofonist Raphael Ravenscroft gestorben

Der britische Musiker Raphael Ravenscroft hat im Song "Baker Street" eines der berühmtesten Saxofon-Soli aller Zeiten gespielt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei der Installation "Lichtgrenze" sollen entlang der ehemaligen Mauer tausende beleuchtete Ballons auf Stelen an die einstige Teilung der Stadt erinnern. Foto: Bernd von Jutrczenka