Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
19°C/4°C

Die Ära Bez ist endgültig Geschichte

Die PKC-Geschäftsführerinnen Isolde Siegers (links) und Barbara Schüßler loben die guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde Freudental und das steigende Interesse der Jugend an den Angeboten des Pädagogisch-kulturellen Zentrums ehemalige Synagoge Freudental.

Freudental Der Kreisrat und ehemalige Marbacher Bürgermeister Herbert Pötzsch tritt im PKC die Nachfolge von Peter Zimmermann an. Bei der Mitgliederversammlung gibt der Vorsitzende eine Erklärung zum Geschäftsleiter-Konflikt ab.
mehr

Mehr Parkraum gibt's nicht umsonst

Der Vaihinger Bahnhof von oben betrachtet. Am Aufnahmetag vor etwas mehr als einem Jahr waren noch ein paar Plätze frei. Bisweilen geht's gerade für Pendler aber eng zu. Der Gemeinderat hat sich nun einmal mehr mit der Parksituation befasst.

Vaihingen Schon lang beobachtet die Stadt Vaihingen die unzureichende Parkplatzsituation am Bahnhof. Autos in angrenzenden Wohngebieten und auf Feldwegen bereiten Anwohnern und Bauern Kummer. Jetzt sollen Lösungen her.
mehr

Zugverkehr am Donnerstag und Freitag noch eingeschränkt

Stuttgart Nach Ende des Streiks gilt in Baden-Württemberg am Donnerstag noch der Ersatzfahrplan. Der Regionalverkehr soll ab Freitag wieder regulär verlaufen, der Fernverkehr ab Samstag.
mehr

Ann Sophie hat trotz Erkältung wieder gute Laune

Ann Sophie möchte in den Top Ten landen. Foto: Julian Stratenschulte

Wien Die Spannung steigt. Für Ann Sophie wird es beim Finale des Eurovision Song Contests (ESC) am Samstag ernst. Sie würde gern unter den Top Ten landen. Eine Erkältung soll ihr die große Show nicht vermiesen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Irmgard Hückmann (links) und Monika Eckardt inmitten ihrer künstlerischen Keramik-Objekte in Besigheim.

Die letzte Ausstellung - vermutlich

Seit 1962 betreiben Irmgard Hückmann und Monika Eckardt ihre eigene Werkstatt für Kunsthandwerk in Besigheim. Ende Mai findet wieder eine Ausstellung statt. Es wird die letzte sein - vermutlich. mehr

2014: Ein Wallach und eine Stute stehen auf einer Koppel in Ingersheim und machen einen abgemagerten Eindruck. Der Halter steht nun vor Gericht.

Pferdehalter aus Ingersheim muss 300 Euro Bußgeld zahlen

Ein Ingersheimer muss 300 Euro Bußgeld zahlen, weil er sein Pferd nicht ausreichend gefüttert hat. Eine Straftat liegt jedoch nicht vor. mehr

So sahen noch vor 1915 die Soldaten der Königlich-Württembergischen Armee aus, bis dann die neue Felduniform mit Stahlhelm daraus entstand. Das Garnisonsmuseum im Torhaus zeigt eine Ausstellung zur Stellung der Ludwigsburger Garnison als Kriegs-Bekleidungsamt.

Garnisonsmuseum: Feldgrau und mit Stahlhelm

Das Garnisonsmuseum im Asperger Torhaus eröffnet am Sonntag, 24. Mai, eine neue Ausstellung zur Militärgeschichte der Stadt. "Gerüstet für den Krieg - vorbereitet auf den Frieden" zeigt Soldatenuniformen. mehr

Die Zusammenlegung der Logistik wurde nach der Fusion der beiden Weingärtnergenossenschaften Bönnigheim und Brackenheim, ohne baulich investieren zu müssen, an den Standort Bönnigheim (Foto) verlegt. Dort soll im Laufe des Jahres auch die Abfüllung zentralisiert werden, ließ der Vorstandsvorsitzende Rainer Lang bei der 76. Generalversammlung im Bürgerzentrum Brackenheim wissen.

Unzufrieden mit Auszahlung

Eine positive Bilanz der Fusion, ein enttäuschendes Herbstergebnis beim Lemberger und seit Jahren rückläufige Auszahlungsleistung an die Wengerter kennzeichneten die Einschätzung des Vorstandsvorsitzenden Rainer Lang. mehr

Der Rindenmulch aus dem umgekippten Anhänger verteilte sich im Grünstreifen "Auf dem Kies".

Traktor-Anhänger mit Rindenmulch kippt um

Mehrere Tonnen Rindenmulch wurden am Donnerstag im Grünstreifen der Straße "Auf dem Kies" verteilt. Sie waren auf dem Anhänger eines Traktors geladen, der in der Straße "Auf dem Kies" kurz vor dem Tunnel der Bundesstraße 27 umkippte. mehr

Wolfgang D. Heckeler an seinem Schreibtisch den er jetzt räumt und in den Ruhestand wechselt.

"Investition in Wohnraum lohnt sich"

Mehr als 30 Jahre hat Wolfgang D. Heckeler die Bietigheimer Wohnbau geprägt. Jetzt übergibt er den Stab an Carsten Schüler und spricht im Interview über Wohnungsbau, Niedrigzinsen und städtebauliche Highlights. mehr

Trickdieb klaut Frau Bargeld

In Bietigheim-Bissingen hat ein Trickdieb am Mittwochmorgen eine 81-Jährige darum gebeten, Geld zu wechseln und ihr dabei Bargeld sowie eine Geldkarte gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass er in den Geldbeutel griff, als die Frau nach Wechselgeld sah. mehr

Polizei sucht roten Oldtimer

Wegen einer Dieselspur geriet am Sonntag gegen 16 Uhr ein 41-Jähriger mit seinem Motorrad ins Rutschen und stürzte, da die Fahrbahn im Kreisverkehr mit Kraftstoff verunreinigt war. Der Biker war mit seiner Honda auf der Heilbronner Straße sowie der Emil-Weber-Straße unterwegs. mehr

Lkw bringt Fußgänger in Not

Glück im Unglück hatte ein 22-jähriger Fußgänger am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Gottlieb-Daimler-Straße. Ein ebenfalls 22-jähriger Lkw-Fahrer war gegen 14.15 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und auf den Gehweg geraten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Im Bezirkspokal-Halbfinale und in der Vorrundenpartie setzte sich jeweils der SV Hellas 94 Bietigheim (blaue Trikots) gegen den FV Löchgau II durch. Am Samstag will die Landesliga-Reserve des FVL den Spieß umdrehen.

Hellas will Kontakt zur Spitze halten

Der 28. Spieltag der Fußball-Bezirksliga wird in mehreren Teilen ausgetragen. Am Samstag spielt der SV Hellas 94 in Löchgau. Weiter geht es am Pfingstmontag, dann will der SV Freudental im Abstiegskampf gegen Pleidelsheim punkten. mehr

Sinisa Martinovic war in der Meistersaison der große Rückhalt im Steelers-Kasten. Der 34-Jährige verlängerte seinen Vertrag nun um ein weiteres Jahr.

Weller ist im Anflug - Martinovic hütet weiter das Steelers-Tor

Die Bietigheim Steelers bauen auch in der neuen DEL-2-Saison auf das Torhüter-Duo Sinisa Martinovic und Andreas Mechel. Kurz vor der Vertragsunterschrift steht Stürmer Shawn Weller, wie Geschäftsführer Volker Schoch der BZ bestätigte. mehr

Für Huub Stevens könnte es der letzte Auftritt als VfB-Coach sein. Foto: Wolfram Kastl

Existenzkampf: Für Paderborn und den VfB geht es um alles

Der SC Paderborn und der VfB Stuttgart spielen im direkten Duell um die Bundesliga-Existenz. Der VfB wäre bei einem Sieg gerettet, der SCP selbst dann noch von den Ergebnissen der Konkurrenz abhängig. "In Paderborn wird die Hütte kochen", glaubt VfB-Sportvorstand Dutt. mehr

Hamburgs Coach Bruno Labbadia hat im Abstiegskampf alle Register gezogen. Foto: Markus Scholz

HSV sucht Spaß vor Abstiegsfinale

Für den Liga-Dino HSV geht es um Alles oder Nichts: Ein Sieg über Schalke 04 und Schützenhilfe sind nötig, damit der Traditionsclub nicht erstmals aus der Bundesliga absteigt. Paddeln, Schießen, Trainieren: Coach Labbadia tut alles, damit es auch klappt. mehr

Der SWR-Moderator Matthias Holtmann. Foto: Christian Witt/Archiv

"Stimme des Südens" - Matthias Holtmann hört auf

quot;Parkinson ist Pech und ein großer Mist", schreibt Matthias Holtmann in seiner Biografie. Es gebe aber weitaus schlimmere Diagnosen - schließlich sei die Krankheit nicht ansteckend und hindere ihn auch nicht, mit der Show "Pop & Poesie" nach wie vor Hallen zu füllen. mehr

Sebastian Schmidt wird Geschäftsführer beim VfB Friedrichshafen

Friedrichshafen (dpa/lsw) - Sebastian Schmidt wird neuer Geschäftsführer des Volleyball-Rekordmeisters VfB Friedrichshafen. Der ehemalige Basketball-Manager des Zweitligisten Dragons Rhöndorf übernimmt den Posten von Jürgen Hauk, der nach acht Jahren zum 30. mehr

27-Jähriger verliert durch Arbeitsunfall rechtes Bein

Bei einem Zusammenstoß mit einem Gabelstapler in einem Logistikunternehmen in Teningen bei Freiburg hat ein 27 Jahre alter Arbeiter sein rechtes Bein verloren. Es musste in einer Notoperation amputiert werden, teilte die Polizei am Freitag mit. Das Unglück hatte sich Donnerstagabend ereignet. mehr

Armin Lauters Mercedes wurde am 7. Januar in Sindelfingen gefunden.

Das rätselhafte Verschwinden von Armin Lauter

Seit fünf Monaten sucht die Polizei nach dem vermissten Gebrauchtwagenhändler Armin Lauter. Wurde er Opfer eines Gewaltverbrechens? mehr

Klaus Wilhelm im Probenraum am Klavier: "Chicago" ist das letzte Musical des Dirigenten in Stuttgart.

Bald fällt der Vorhang

Ende September ist nicht nur für "Chicago" in Stuttgart Schluss, sondern auch für den Dirigenten Klaus Wilhelm, der die Stadt verlässt. Das Musical hätte seiner Meinung nach mehr Zuschauer verdient. mehr

Regionale Wirtschaft ist guter Dinge

Die Stimmung in der regionalen Wirtschaft hat sich im Frühsommer weiter aufgehellt. mehr

Für den Kmapfpanzer "Leopard 2" soll es einen Nachfolger geben. Foto: Clemens Niesner/Archiv

Kampfpanzer "Leopard 2": Nachfolger soll entwickelt werden

Nach dem Kalten Krieg zählten Panzer schon zum alten Eisen der Bundeswehr. Im Zuge der Ukraine-Krise erleben sie eine Renaissance: Auf die bereits angekündigte Vergrößerung der Panzertruppe soll in einigen Jahren die Modernisierung folgen. mehr

Bernd Lucke ist von Frauke Petry enttäuscht. Foto: David Ebener/Archiv

AfD-Chefs Lucke und Petry schließen Zusammenarbeit aus

Der Riss in der Spitze der Alternative für Deutschland ist wohl nicht mehr zu kitten. Parteigründer Bernd Lucke sagte vor Beginn einer Sitzung des AfD-Bundesvorstandes in Berlin, er sei von der Co-Vorsitzenden Frauke Petry enttäuscht. mehr

Während noch immer nach dem Wrack gesucht wird, wurden einige Passagiere von MH370 bestohlen. Foto: Ahmad Yusni

Verschollene MH370-Passagiere bestohlen

Eine Bankangestellte hat Konten von Passagieren des verschollenen Flugs MH370 angezapft und sich bedient. In Malaysia wurde sie jetzt zu sechs Jahren Haft verurteilt, wie die Zeitung "The Star" online berichtete. mehr

Die Versicherung Generali startet ein umfasssendes Sparprogramm. Foto: Oliver Berg/Archiv

Generali zieht nach München und baut Arbeitsplätze ab

Die Zinsen sind am Boden, der Konkurrenzdruck unter den Versicherungen ist riesig. Generali als Nummer Zwei am Markt startet jetzt ein Sparprogramm - mit Personalabbau, einem Umzug nach München und weitgehendem Verzicht auf die klassische Lebensversicherung. mehr

Der Maschinenbau ist eine Vorzeigebranche für Deutschland. Foto: Stefan Puchner/Symbolbild

Deutsche Maschinenexporte stagnieren

Der Einbruch im Russland-Geschäft hat die deutschen Maschinenexporte zum Jahresbeginn gebremst. Insgesamt lieferte die Schlüsselindustrie im ersten Quartal Maschinen im Wert von 36,6 Milliarden Euro in alle Welt - und damit nur 0,2 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

Kanzlerin Merkel, der griechische Ministerpräsident Tsipras (l) und der französische Präsident Hollande (r) während ihres Treffens am Rande des EU-Gipfels in Riga. Foto: Bundesregierung/Bergmann

Athen hofft auf Einigung mit Gläubigern binnen zehn Tagen

Das pleitebedrohte Griechenland hält eine baldige Einigung mit seinen Gläubigern für möglich. Dies sagte der griechische Regierungssprecher Gabriel Sakellaridis im griechischen Fernsehen aus der lettischen Hauptstadt Riga. mehr

Bruce Willis geht die Familie über alles. Foto: Peter Foley

Bruce Willis will für seine Kinder 100 Jahre alt werden

Hollywood-Actionheld Bruce Willis (60) genießt seine Vaterrolle heute noch intensiver als früher. "Was sicher auch daran liegt, dass ich mehr Zeit mit den Kindern verbringen kann, weil ich nicht mehr so viel drehe", sagte der fünffache Vater dem Magazin "Gala". mehr

Der britische Schauspieler Matthew Lewis hat sich ausgezogen. Foto: Henning Kaiser

J.K. Rowling witzelt über halbnackten "Harry Potter"-Star

quot;Harry Potter"-Autorin Joanne K. Rowling (49) hat über ein freizügiges Fotoshooting des Schauspielers Matthew Lewis (25) gewitzelt. "Warne mich das nächste Mal, um Gottes Willen", schrieb die Schriftstellerin dem Briten am Donnerstag über den Kurznachrichtendienst Twitter.  mehr

Blake Lively macht sich Gedanken über Muttersein und Freundschaften. Foto: Justin Lane

Blake Lively will Freunde nicht warten lassen

Der US-Schauspielerin Blake Lively (27) ist das Muttersein in manchen Situationen unangenehm. "Das Einzige, was mich im Moment nervt, ist, Leute wartenzulassen, weil ich mein Baby stillen muss", sagte sie dem Magazin "Instyle".  mehr

200 Original-Exponate aus den Lucasfilm-Archiven sind in der Ausstellung "Star Wars Identities" zu sehen: Raumschiff- und Fahrzeug-Modelle, eine Vielzahl an Masken, Requisiten und Kostüme, ebenso zeichnerische Entwürfe. Fotos: Magdi Aboul-Kheir, Lucasfilm

Jeder ist sein eigener Held

Noch ein halbes Jahr bis zum Start des neuen "Star Wars"- Films. Wie sollen Fans das aushalten? Zum Beispiel mit einem Besuch im Kölner Odysseum: Die Macht ist stark in der Ausstellung "Star Wars Identities". mehr

Bleibt bis 2018 an der Staatsoper Stuttgart: Sylvain Cambreling.

Cambreling verlängert

Es mag keine große Überraschung gewesen sein: Sylvain Cambreling hat seinen Vertrag als Generalmusikdirektor an der Staatsoper verlängert. mehr

Helden von morgen: Rey (Daisy Ridley), der Droide BB-8 und Finn (John Boyega).

Jahr für Jahr ein neuer Film aus fernen Galaxien

Eine neue "Star Wars"-Trilogie? Klar, aber Disney und Lucasfilm haben viel mehr vor: Mindestens ein halbes Dutzend Filme sind in Vorbereitung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Sitzgelegenheit: Simbabwes Kricket-Trainer Dav Whatmore (oben) hilft seinem Spieler Chris Mpofu beim Dehnen. Foto: Rahat Dar