Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
16°C/4°C

Maientag: Heimatfest für Heimatgefühle

Der Umzug des Maientags wurde an Pfingstmontag auf dem Vaihinger Marktplatz eröffnet: Mit dabei waren rund 3000 Teilnehmer wie diese Jugendlichen.

Vaihingen Mehrere Tausend Gäste besuchten über Pfingsten den Vaihinger Maientag. Das Heimatfest lockte neben dem traditionellen Festumzug mit reichlich Gelegenheit für Kulturgenuss und Rummelspaß.
mehr

39.000 besuchen das internationale Straßenmusikfestival

Am Wochenende fand in Ludwigsburg das zwölfte internationale Straßenmusikfestival statt: Mit dabei war die spanische Band "Microguagua" mit Raggae-Musik.

Ludwigsburg 39.000 Besucher, 40 Bands und Solisten, 250 Auftritte, zwölf Bühnen - am Wochenende fand das internationale Straßenmusikfestival im Blühenden Barock statt. Die Zuschauer wählten die besten Musiker.
mehr

SPD-Landes-Chef Nils Schmid fordert Referendum über Homo-Ehe

Der konservative Flügel in der Union stellt noch immer sich quer bei Ehe zwischen zwei Menschen des gleichen Geschlechts. Foto: Foto: Michael Reichel

Stuttgart Nach dem irischen Votum für die gleichgeschlechtliche Ehe fordert der baden-württembergische SPD-Vorsitzende Nils Schmid ein Referendum zum selben Thema in Deutschland. "Das Volk soll auch in Deutschland über die Öffnung der Ehe entscheiden können."
mehr

Gericht kippt Grundlage für Erdogans Präsidentenpalast

Der türkischen Staatspräsident Erdogan empfängt Aserbaidschans Präsident Aliyev vor dem Präsidentenpalast in Ankara. Foto: Türkische Regierung/EPA

Ankara Das oberste Verwaltungsgericht der Türkei hat eine Ausnahmeregelung gekippt, auf deren Grundlage der umstrittene Palast von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Ankara gebaut wurde.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Darsteller für die "Schaurigen Altweibernächte" gesucht: In Tripsdrill fand am Samstag ein Casting des Vereins "MaisMaze" statt.

Schaurige Altweibernächte: Gruselige Gestalten gesucht

Der Verein "MaisMaze" hat am Samstag im Erlebnispark Tripsdrill ein Casting veranstaltet. Gesucht wurden Darsteller für die "Schaurigen Altweibernächte", die im Herbst stattfinden werden. mehr

Ein Mann trägt einen Sack auf den Schultern: Beim Wettbewerb "Meister am Sack", der jedes Jahr am Mühlentag in der Sersheimer Fessler Mühle stattfindet, müssen die Teilnehmer einen 100 Kilogramm schweren Weizenmehlsack so weit tragen, wie sie können.

"Meister am Sack": Kräftemessen mit Mehl

Seit zehn Jahren werden beim alljährlichen Mühlenfest der Sersheimer Fessler Mühle starke Männer gesucht. Sie sollen einen 100 Kilogramm schweren Weizensack so weit wie möglich tragen. mehr

Viel Musik gab's am Pfingstwochenende auf dem Schnauferfest des Gesangvereins Frohsinn zu hören, das traditionell am Oberen Wald in Bietigheim-Bissingen gefeiert wurde.

Schnauferfest: Feiern auf der Streuobstwiese

Seit 50 Jahren richtet der Gesangverein Frohsinn am Pfingstwochenende am Oberen Wald in Bietigheim-Bissingen das Schnauferfest aus. Ursprünglich sollten Noten von den Einnahmen gekauft werden. mehr

Auf dem 27. Westernreitturnier des Westernreitvereins Walheim konnten Ross und Reiter am Sonntagvormittag ihr Können präsentieren.

Wilder Westen in Walheim

Das Gelände des Westernreitvereins in Walheim wurde am Wochenende zum Mekka für Ross und Reiter. Beim Turnier konnten Kinder, Jugendliche und Amateure antreten. mehr

"Tonsport" war eine von vier Bands, die am Wochenende auf der Bühne des Bierdorfs für Stimmung sorgten. Das Fest fand bereits zum zwölften Mal am Viadukt in Bietigheim-Bissingen statt.

Bierdorf: Rock-, Pop- und Guggenmusik am Viadukt

Rund 3000 Besucher sind zur zwölften Auflage des Bierdorfs am Viadukt am Pfingstwochenende nach Bietigheim gekommen. Bier, aber auch Rock-, Pop- und Guggenmusik gehören zum Erfolgsrezept. mehr

Roland Freiwald und Patricia Schüle sind Geschäftsführer der Spang GmbH in Pleidelsheim.

Spang GmbH: "Vom Massenangebot abheben"

Auf hochwertige und besondere Pflanzgefäße und Wohnaccessoires für den Blumenfachhandel ist der Familienbetrieb Spang GmbH in Pleidelsheim spezialisiert. 2016 feiert er sein 70-jähriges Bestehen. mehr

Polo und Opel schleudern in den Straßengraben

Ein 19-Jähriger hat am Samstag mit seinem Polo einen Verkehrsunfall in Brackenheim verursacht. Laut Polizeibericht war er um 16.35 Uhr auf der Kreisstraße 2076 von Neipperg in Richtung Dürrenzimmern unterwegs. Das Fahrzeug war mit drei Personen besetzt. mehr

Polizeibericht vom 26. Mai 2015

Zwei VW brennen Am Samstag, kurz nach 19 Uhr, ist ein auf einem Firmengelände im Bernhardslaicher Weg in Remseck abgestellter alter VW vollständig ausgebrannt. Die Ursache könnte laut Polizeibericht ein technischer Defekt gewesen sein. mehr

Traktor-Anhänger mit Rindenmulch kippt um

Mehrere Tonnen Rindenmulch wurden am Donnerstag im Grünstreifen der Straße "Auf dem Kies" verteilt. Sie waren auf dem Anhänger eines Traktors geladen, der in der Straße "Auf dem Kies" kurz vor dem Tunnel der Bundesstraße 27 umkippte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der FSV 08 Bissingen II (blaue Trikots) stürmt mit großen Schritten der Bezirksliga entgegen. Der SKV Erligheim ging am Bruchwald mit 0:7 unter.

7:0 - Bissingen II bleibt auf Titelkurs

Der FSV 08 Bissingen II marschiert in der Fußball-Kreisliga A 3 dem Titel entgegen. Die Bruchwald-Elf baute die Tabellenführung durch ein 7:0 gegen Erligheim aus. Schützenhilfe leistete der TASV Hessigheim, der Illingen ein 3:3 abtrotzte. mehr

Matt McKnight hat seinen Vertrag bei den Bietigheim Steelers um eine weitere Saison verlängert.

Matt McKnight stürmt weiter für die Steelers

Die Bietigheim Steelers können auch in Zukunft mit Matt McKnight planen. Der kanadische Mittelstürmer verlängerte seinen Vertrag beim Meister der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) um eine weitere Saison. mehr

Titelverteidiger FC Sevilla geht als Favorit in das Finale der Europa League. Foto: Radek Pietruszka

Dnjepr will im Finale jubeln - FC Sevilla Favorit

Der FC Sevilla erreichte das Finale der Europa League auch dank seiner Offensive, Gegner Dnjepr Dnjepropetrowsk vor allem mit defensiver Stärke. Beide Teams wollen nun in Warschau den Sieg - auch weil es dieses Mal eine besondere Zusatz-Motivation gibt. mehr

Karlsruhes Sportdirektor Jens Todt war von 2008 bis 2009 Nachwuchskoordinator beim HSV. Foto: Uli Deck/dpa

KSC-Sportdirektor: Relegationsreise in die Vergangenheit

Die Zugfahrt zum Relegationsspiel nach Hamburg wird für Sportdirektor Jens Todt vom Karlsruher SC auch zu einer Reise in die Vergangenheit.Der 45-Jährige war beim HSV von 2008 bis 2009 als Nachwuchskoordinator tätig.  mehr

Volker Jung, Präsident der Evangelischen Kirche. Foto: F. v. Erichsen/Archiv

Kirchenpräsident Jung: Keine Visumspflicht für syrische Flüchtlinge

Der Vorsitzende der EKD-Kammer für Migration und Integration, Kirchenpräsident Volker Jung, hat für manche Flüchtlinge legale Möglichkeiten zur Einreise gefordert. "Das könnten etwa humanitäre Visa für bestimmte Staaten oder die Aufhebung der Visumspflicht für Menschen aus Krisenregionen sein", sagte Jung der Deutschen Presse-Agentur vor dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart. mehr

Frank Otfried July, Bischof der evangelischen Landeskirche. Foto: S.Kahnert/Archiv

Bischof July will Diskriminierung homosexueller Paare nicht zulassen

Die evangelische Landeskirche in Württemberg setzt sich gegen eine Diskriminierung homosexueller Partnerschaften ein - eine öffentliche Segnung solcher Paare gibt es bislang aber nicht. mehr

Bundespräsident Joachim Gauck. Foto: Markus Scholz/Archiv

Bundespräsident Gauck eröffnet 35. Evangelischen Kirchentag

Der Countdown für den Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart läuft: Schon zum "Abend der Begegnung" am nächsten Mittwoch (3.6.) werden bis zu 250 000 Menschen in der Innenstadt erwartet. mehr

Wegen der Fusion mit dem Baden-Badener Pendant nimmt das Sinfonieorchester des Südwestrundfunks die Liederhalle künftig noch mehr als zuvor in Beschlag. Veranstalter von Kongressen brauchen deshalb Ausweichmöglichkeiten.

Zu wenig Platz für Kongresse

Laut einer Studie könnte die Stadt Stuttgart ein weiteres Kongresszentrum gut vertragen. Eine Idee für einen möglichen Standort gibt es auch schon: im Europa-Viertel nahe des Hauptbahnhofs. mehr

 

Willy Wiedmanns Wunderwerk

Das sollten Kirchentagsbesucher nicht versäumen: die längste gemalte Bibel der Welt. Sie ist ein Werk des Künstlers Willy Wiedmann. mehr

Nicht nur waschechte Fans freuen sich über den Klassenerhalt.

Klassenerhalt des VfB: Stuttgart atmet auf

Nach dem Nicht-Abstieg des VfB herrscht in Stuttgart eitel Sonnenschein - in verschiedenen Branchen aus unterschiedlichen Gründen. mehr

Südlich von Austin im US-Bundesstaat Texas haben Unwetter schwere Verwüstungen angerichtet - dem Patriotismus der Einwohner scheint dies wenig auszumachen. Foto: San Antonio Express-News/EPA

Rund 30 Tote bei Unwettern in Mexiko und den USA

Vor allem im Süden der USA steigt die Zahl der Toten nach den schweren Überschwemmungen. Nicht selten sind die Opfer Autofahrer, die leichtsinnig waren. Warnungen der Behörden gehen oft ins Leere. mehr

Freiwillige der irakischen Armee trainieren bei Ramadi. Foto: Alaa Shemaree

Bagdad leitet Offensive gegen Terrormiliz IS in Ramadi ein

Die irakische Armee wurde für ihre Flucht vor der IS-Terrormiliz aus Ramadi arg gescholten. Jetzt will sie ihre Schlappe wettmachen und die Provinzhauptstadt zurückerobern. mehr

An der Mülheimer Brücke ist bei Detektionsarbeiten eine 20-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Foto: Marius Becker/Archiv

Bombenentschärfung: 20 000 Kölner müssen Wohnungen verlassen

Köln bereitet sich auf die größte Evakuierung seit dem Kriegsende vor: Rund 20 000 Menschen müssen ihre Wohnungen verlassen, wenn im Stadtteil Riehl eine 20 Zentner schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft wird. mehr

Es soll gegen den Umgang des Logistikkonzerns mit seinen Mitarbeitern demonstriert werden. Foto: Arno Burgi/Archiv

Mitarbeiterproteste begleiten Post-Hauptversammlung

Tausende Postmitarbeiter wollen die Hauptversammlung der Deutschen Post in Frankfurt nutzen, um gegen den Umgang des Logistikkonzerns mit seinem Mitarbeitern zu demonstrieren. mehr

Günstig, effizient, direkt

Daimler möchte mit dem Nachrichtendienst WhatsApp Jugendliche an das Unternehmen zu binden. Aus gutem Grund: Die Kommunikation ist billig und effektiv. Davon können auch Mittelständler profitieren. mehr

Air Berlin hat seine Spitzenposition unter den Billig-Fluggesellschaften in Deutschland an die Lufthansa-Tochter Germanwings verloren. Die Berliner Fluggesellschaft verabschiedete sich von unrentablen Strecken.

Billig-Flüge noch billiger

Seit Jahren machen Billigflieger etablierten Airlines Konkurrenz. Jetzt mischen die Töchter großer Fluggesellschaften zunehmend auf dem umkämpften Markt mit. Der Wettbewerb wird immer härter. mehr

Liebe bis ins Grab

Ein gemeinsames Grab mit dem vierbeinigen Liebling - bald schon kann Tierfreunden dieser Wunsch erfüllt werden. Zwei Friedhöfe in Essen und Braubach bieten diese Form der Bestattung erstmals an. mehr

Weggespült: Von einem Haus in Corpus Christi, Texas, blieb nichts (oben). Überflutete Straße in Austin. In Acu·a (Mexiko) warf ein Tornado Autos auf Häuser.

"Das totale Chaos"

Verheerende Unwetter und Stürme verwandeln den Süden der USA und den Norden Mexikos in Katastrophengebiete. Im mexikanischen Ciudad Acu·a verwüstet ein Tornado ein ganzes Stadtviertel. mehr

Nargis Fakhri mit dem Nashorn Sudan.

Leute im Blick vom 27. Mai 2015

David Hasselhoff Der Schauspieler David Hasselhoff (62) ist glücklich mit seiner Freundin Hayley Roberts - doch leicht hat die Waliserin es ihm nicht gemacht. Die fast 30 Jahre jüngere Frau habe ihn zunächst für zu alt gehalten, sagte der "Baywatch"- Star der "Times". mehr

Gefragter JetSetter: Regie in München führt der Russe Dmitri Tcherniakov.

Alban Bergs "Lulu" an der Bayerischen Staatsoper München

Sie ist, wie sie ist. Nur ihre Verehrer gockeln um die Wette. "Lulu", Alban Bergs Oper über den tiefen Fall einer begehrten Frau, ist ein Männerdrama. Das Fazit in München: Blasse Regie, aber starke Stimmen. Jubel. mehr

Mit diesen Murmeln soll der kleine Luther gespielt haben.

Mit Kutte und Murmeln - Luther reist in die USA

Karin Lubitzsch zieht sich Schutzhandschuhe über. Im Wittenberger Lutherhaus liegen Schätze von welthistorischer Bedeutung. Aus einer Vitrine holt sie eine über 500 Jahre alte Mönchskutte. mehr

Albert Hammond beglückte sein Publikum in Aalen.

Hit um Hit um Hit: Albert Hammond auf Fachsenfeld

So viele Hits auf einen Schlag bekommt man selten: Albert Hammond begeistert bei seiner "Songbook-Tour" auf Schloss Fachsenfeld. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wasserfleck: Eine Bewässerungsanlage versorgt ein Feld bei Celle in Niedersachsen mit Feuchtigkeit. Seit Wochen hat es nicht genug geregnet, so dass die Landwirte nachhelfen müssen. Foto: Stefan Rampfel