Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
28°C/16°C

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw

Ein 24-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend mit einem Lkw zusammengestoßen. Er verstarb sofort an der Unfallstelle.

Markgröningen/Asperg Am Mittwochabend hat der Fahrer eines Sattelzuges einen Motorradfahrer in Markgröningen übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer verstarb sofort an der Unfallstelle.
mehr

Blitzmarathon: Achtung, hier wird geblitzt

Beim Blitzmarathon am Donnerstag werden zu schnell fahrende Autos mit Lasermesspistolen ins Visier genommen.

Kreis Ludwigsburg Wie die BZ bereits berichtete, findet am Donnerstag, 18. September, der bundesweite Blitzmarathon der Polizei statt. Ab sechs Uhr wird an 51 Stellen im Kreis die Geschwindigkeit gemessen.
mehr

Eltern pflanzen für den Nachwuchs

32 Bönnigheimer Eltern beteiligten sich am Montag an der traditionellen "Kinderreben"-Pflanzaktion.

Bönnigheim Seit acht Jahren gibt es in Bönnigheim eine schöne Tradition: Bürgermeister Kornelius Bamberger lädt alle Eltern von Neugeborenen dazu ein, eine Weinrebe für ihren Nachwuchs zu pflanzen.
mehr

Katars Emir in Berlin: „Keine Unterstützung für terroristische Bewegungen“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) begrüßt den Emir von Katar, Scheich Tamim Bin Hamad al-Thani, mit militärischen Ehren.

Berlin Offiziell kämpft Katar jetzt gegen den Terror des"Islamischen Staats". Doch Zweifel bleiben - auch beim Antrittsbesuch des jungen Emirs Al-Thani in Berlin. Kanzlerin Merkel traut dem undurchschaubaren Herrscher.
mehr

Öko-Jäger begrüßen den Entwurf zum Jagdgesetz

Christian Kirch, Vorsitzender des Ökologischen Jagdverband (ÖJV) in Baden-Württemberg, posiert bei Waldenbuch mit einem Fernglas.

Waldenbuch Die Meinungen gehen auseinander: Während der mitgliederstarke Landesjagdverband die Novelle des Jagdgesetzes der Landesregierung kritisiert, freut sich der Ökologische Jagdverband darüber. Für die Öko-Jäger steht Arten- und Naturschutz an erster Stelle.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Nord-Umfahrung auf der Agenda

Oberbürgermeister Gerd Maisch wurde am Montag von seinem Ersten Ehrenamtlichen Stellvertreter, Eberhard Zucker, für weitere acht Jahre im Amt verpflichtet. Das Stadtoberhaupt umriss zu diesem Anlass auch kommende Projekte. mehr

Ralph-Michael Schulte rät zur Frühdiagnose und zur Offenheit.

Das weitere Schicksal selbst bestimmen

Für Dr. Ralph-Michael Schulte ist klar: Die negativen Begleiterscheinungen der Demenz werden die Gesellschaft noch in größerem Umfang beschäftigen. Wichtig für ihn ist, dass durch eine frühzeitige Diagnose die Patienten ihre Zukunft selbst bestimmen können. Demenz Gesundheit Medizin Gesellschaft mehr

Die Akademietage sorgen traditionell für einen voll besetzten Saal im Bietigheimer Kronenzentrum.

Akademietage zählen zu den Programm-Höhepunkten

Die Schiller-Volkshochschule hat unter einer neuen Dachmarke ein umfangreiches Programm für die Monate September bis Februar vorgelegt. Unter anderem wird die Reihe "Politik live" fortgesetzt. mehr

Ein Feldweg entlang der Bahnlinie Bietigheim-Sachsenheim wird als Ausweichroute ausgebaut.

Ausweich-Route: Aufgrund von Brückenschäden wird Feldweg umgebaut

Im Auftrag der Sachsenheimer Stadtverwaltung ist in diesen Tagen ein Baunternehmen damit beschäftigt, einen Feldweg entlang der Bahnlinie zu sanieren. mehr

Diese historische Aufnahme zeigt Bietigheim von der südlichen Farbstraße aus mit Blick auf die Stadtkirche und das Rathaus.

Zur Zeit der Armenhäuser

Armenhäuser, ein Stadtgefängnis sowie Back- und Waschhäuser waren im 19. Jahrhundert wichtige öffentliche Einrichtungen der Stadt Bietigheim. Heutzutage erinnert nur noch wenig an diese einst rege genutzten Gebäude. mehr

Ein Foto der Brüder Wilhelm, Ludwig und Ernst Herbst aus Besigheim in Uniform sind in der Ausstellung "1914 in Besigheim" ebenso zu sehen wie die Nagelscheibe aus dem Löchgauer Nagelmuseum, in der für jeden Kriegsgeldspender aus der Bevölkerung um Besigheim ein Nagel steckt, mit dem Besigheimer Wappen. Fotos: Helmut Pangerl

Erinnerung an das Kriegsinferno

Überall wird heuer des Kriegsbeginns vor 100 Jahren gedacht. Im "Wartesaal" in Besigheim zeigt jetzt eine Ausstellung, wie Menschen aus der hiesigen Gegend die Jahre 1914 bis 1918 erlebten. mehr

Zwei Wochen altes Kälbchen vermisst

Seit Dienstagabend wird aus einem Stall in der Hofener Straße ein zwei Wochen altes Kalb vermisst. Ob sich das Tier selbst aus seinem Gehege befreien konnte oder heraus gelassen wurde, steht bisher nicht fest. mehr

Geldspielautomaten aufgebrochen und Geld gestohlen

Am Dienstag zwischen 2 Uhr und 16 Uhr hat ein Einbrecher aus einer Imbissstube in der Heilbronner Straße Geldspielautomaten aufgebrochen und das Münzgeld gestohlen. mehr

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Eine mutmaßlich psychisch kranke Frau randalierte am Mittwochmorgen gegen 3 Uhr in ihrer Wohnung. Als ein Arzt die Frau daraufhin in eine psychiatrische Klinik eingewiesen hat, wehrte sich die Frau und musste mit Handschellen gefesselt werden. Drei Polizeibeamte wurden bei dem Einsatz verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Ein Stück Zufriedenheit ermöglichen

Großformatige Fotos aus der Region im Freudentaler Kompetenzzentrum sollen posiive Erinnerungen an Lebenssituationen bei den Bewohnern ermöglichen.

Schwerstdemenzerkrankte sind in der Regel motorisch fit und wollen sich bewegen. Im Kompetenzzentrum für Menschen mit Demenz im Kleeblattheim in Freudental wird man diesem Anspruch gerecht. Teil vier der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Zusammenprall zwischen Rainer Lededer (links) vom SV Freudental und dem Ingersgheimer Davide Capella, der Ball aber ist weg. Im Pokal ist der SV Freudental in Illingen gefordert, Ingersheim spielt beim SGV Freibergb II.

Derbys in zweiter Runde

Interessante Paarungen brachte die Auslosung der zweiten Pokalrunde im Fußball-Bezirk Enz/Murr hervor. Gespielt wird an diesem Mittwoch um 19.30 Uhr, am Donnerstag finden noch zwei Partien statt. mehr

Luft-Dreikampf um dem Ball zwischen den Thorsten Kempf (links) und Manuel Ballat vom FSV 08 Bissingen II sowie Justus Kablys vom VfR Sersheim. Das Spiel endete nach einer ähnlich spektakulären Schlussphase 3:3.

VfR Sersheim gleicht spät erneut aus

Die Spvgg Bissingen belegt nach dem 4:1-Sieg beim SKV Erligheim in der Tabelle der Kreisliga A 3 Platz drei. Der VfR Sersheim kam beim 3:3 beim FSV 08 Bissingen II spät zum Ausgleich. Erster ist der SV Illingen. mehr

Huntelaar macht Schalke und Keller glücklich

Die Notelf des FC Schalke 04 hat sich zum Auftakt der Champions League beim Titelaspiranten FC Chelsea mehr als achtbar aus der Affäre gezogen. mehr

Notizen vom 18. September 2014

Kein Verständnis Fußball Kapitän Christian Gentner vom Bundesligisten VfB Stuttgart hat empört auf die Pfiffe der eigenen Fans gegen Stürmer Vedad Ibisevic reagiert. mehr

Jobs aus der Region

17.09. Servicetechniker (m/w)
Dürr Cyplan Ltd., Bietigheim-Bissingen

17.09. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

17.09. Produktlinienleiter (m/w)
DÜRR über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Bietigheim-Bissingen

Deutschland sagt Liberia Hilfe gegen Ebola zu

Die Zahl der Ebola-Fälle in Westafrika steigt weiter schnell an. Die schwarz-rote Bundesregierung will nun mehr Hilfe leisten. mehr

Woher stammt die NSU-Mordwaffe? Zeuge gibt Einblicke in "Reiseweg" der "Ceska"

Import aus der Schweiz: Das Münchner Oberlandesgericht untersucht, wie die wichtigste Mordwaffe des NSU in die Szene eingeschleust wurde. mehr

Drei-Tage-Woche für Ältere

Die Bundesregierung will Ideen zur "Flexi-Rente" prüfen. Für die Gewerkschaft IG BCE ist eine Drei-Tage-Woche für Angestellte ab 60 Jahren denkbar. mehr

Notizen vom 18. September 2014

Klage gegen Rothaus-Chef Im Streit um Äußerungen über die Bierbranche geht der Verband privater Brauereien in Deutschland gegen die landeseigene Brauerei Rothaus vor. Gegen den Rothaus-Alleinvorstand Christian Rasch habe der Verband auf Unterlassung geklagt. mehr

Großbritannien, das Land der Superreichen

Rund um den Globus gibt es immer mehr Superreiche: 2325 Billionäre zählt die schweizerische Großbank UBS. Die meisten leben in Großbritannien. mehr

Autokonjunktur verliert an Dynamik

Schwächeanfälle auf den Märkten in Russland und Brasilien belasten die Autoindustrie. Auch die deutsche Wirtschaft insgesamt muss zurückstecken. mehr

Notizen vom 18. September 2014

Busunfall: 15 Verletzte Heidenheim - Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind in Heidenheim 15 Menschen verletzt worden, sieben von ihnen schwer. mehr

CDU-Kandidatur: Frist abgelaufen

Im Kampf um die CDU-Spitzenkandidatur zur Landtagswahl 2016 ist bislang kein dritter Bewerber bekanntgeworden. Kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist am Mittwoch konnte sich die CDU-Landesgeschäftsstelle nicht äußern. mehr

Bankräuber entkommt zu Fuß

Ein maskierter Räuber konnte gestern bei einem Überfall auf eine Volksbankfiliale in Giengen (Kreis Heidenheim) einen hohen Geldbetrag erbeuten. Der Mann hatte kurz vor zehn Uhr den Kundenbereich betreten, eine 24-jährige Angestellte mit einer Pistole bedroht und Geld verlangt. mehr

Notizen vom 18. September 2014

Tod nach 80 Metern Sturz Auf einer Wanderung in Tirol ist ein 77-jähriger Deutscher tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann in rund 2100 Metern Höhe bei der Gemeinde Seefeld unterwegs. mehr

US-Astronauten mit eigenem Shuttle ins All

Derzeit nutzen US-Astronauten ein russisches "Taxi" zur Raumstation ISS, die Sojus-Kapseln. 2017 will die Nasa wieder eigene Transporter einsetzen. mehr

Klinik haftet nicht nach Sterilisation

Hamm - Ein Krankenhaus haftet nicht für eine ungewollte Schwangerschaft nach einer Sterilisation, wenn die Patientin über eine verbleibende "Versagerquote" zutreffend informiert wurde. mehr

Silberstreif: Ein Verkehrsflugzeug zieht seine Bahn über der Stadt Friedrichsdorf am Taunus. Foto: Frank Rumpenhorst