Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
4°C/0°C

S-Bahn: Bahn erneuert Gleise und Weichen

Gleise und Weichen müssen nach 20 bis 30 Jahren ausgetauscht werden. Betroffen ist in diesem Jahr die S 5 im Landkreis Ludwigsburg.

Kreis Ludwigsburg Die Deutsche Bahn erneuert zwischen März und Juli im Bereich der S 5 zwischen Bietigheim und Kornwestheim in großem Stil Gleise und Weichen. Pendler müssen sich auf Einschränkungen einstellen.
mehr

Hat Teenager aus Ludwigsburg 14-Jährige missbraucht?

Stuttgart Weil er ein Mädchen vergewaltigt und mehrfach Bekannte bestohlen haben soll, steht ein 18-Jähriger Ludwigsburger in Stuttgarter vor Gericht.
mehr

Hochwasser bei "vollem" Boden

Im Winter wie im Sommer auch in der Region keine Seltenheit: Hochwasser. Dieses Bild wurde Anfang Januar bei Unterrriexingen aufgenommen.

Kreis Ludwigsburg Mit dem neuen Jahr kommt das Hochwasser - auch der Kreis Ludwigsburg bleibt davon nicht verschont. Doch auch im Sommer drohen Überschwemmungen. Warum? Und was tun die Kommunen dagegen?
mehr

EZB ermahnt Griechenland zu Vertragstreue

Abschiedskuss: Der scheidende griechische Finanzminister Gikas Hardouvelis (l.) bei der AMtsübergabe an Yanis Varoufakis.

Rom Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland zur Einhaltung bestehender Verträge ermahnt.
mehr

Deutsches Ehepaar in Paraguay entführt und ermordet

Paraguays Innenminister Francisco José De Vargas Benítez spricht mit den Journalisten.

Asunción Ein deutsches Ehepaar, das in Paraguay Rinder züchtete, ist bei der Arbeit entführt und getötet worden. Nach Polizeiangaben wurden die beiden am Mittwoch verschleppten Deutschen im ländlichen Nordosten des südamerikanischen Landes erschossen aufgefunden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Unter anderem auf dem Bietigheimer Marktplatz kann man bald freies W-Lan nutzen.

Weg frei für freies W-Lan in Bietigheim-Bissingen

In Bietigheim-Bissingen wird es bald die Möglichkeit geben, öffentliches W-Lan kostenfrei zu nutzen. Der Verwaltungsausschuss gab der Stadt grünes Licht dafür, den Aufbau der hierfür benötigten Anlagen in die Wege zu leiten. mehr

Die Ehemalige Synagoge in Freudental wurde in den letzten 30 Jahren zur Begegnungsstätte für deutsch-israelische Beziehungen.

Deutsch-israelische Beziehung hat viele Säulen

Die Aufnahme der deutsch-israelischen Beziehungen 1965 war ein Meilenstein nach dem Holocaust. Einrichtungen wie das Pädagogisch-Kulturelle Centrum Ehemalige Synagoge (PKC) in Freudental tragen noch heute zur Versöhnung bei. mehr

Damit die Feuerwehr von Ingersheim im erweiterten Gewerbegebiet "Gröninger Weg" - wie auf dem Foto bei einer Hauptübung - im Brandfall genügend Druck im Schlauch hat, gab der Gemeinderat nun Planungen für eine weitere Zuleitung in Auftrag.

Feuerwehr: Mehr Druck nötig

Im erweiterten Gewerbegebiet "Gröninger Weg" in Ingersheim reicht die vorgeschriebene Löschleistung der Feuerwehr nicht aus. Eine neue Zuleitung soll Abhilfe schaffen. mehr

Das Mahnmal am Behindertenheim in Markgröningen. Es erinnert an jene Menschen, die von den Nazis in Grafeneck umgebracht wurden.

Einzelschicksale rütteln auf

Bei der Gedenkfeier für die Opfer der Euthanasie beim Mahnmal am Behindertenheim in Markgröningen stand am Dienstag eine Biografie im Mittelpunkt: die der ermordeten Sofie Grötzinger aus Bissingen. mehr

Die Fassade des Christoph-Schrempf-Gymnasiums: Die Schulpolitik in der Stadt ist in Bewegung. Ein Schulentwicklungsplan wird notwendig.

Schulpolitik bewegt die Fraktionen

Einstimmig hat der Besigheimer Gemeinderat am Dienstagabend den Haushalt 2015 verabschiedet. Bei allen unterschiedlichen Schwerpunkten: Die Schulpolitik der kommenden Jahre bewegt alle Fraktionen. mehr

So haben sich die Planer den Entwurf des Zehn-Familien-Hauses vorgestellt.

Technischer Ausschuss kippt Neubau-Pläne

Der Technische Ausschuss aus Sachsenheim hat jüngst die Pläne eines Investors gekippt, der in Kleinsachsenheim einen außergewöhnlichen Terrassenbau errichten will. Dabei gab es im Gremium durchaus Befürworter. mehr

Alkohol und Tabak: Polizei führt Testkäufe durch

Auf Alkohol und Tabakwaren hatten es Testkäufer des Polizeireviers Bietigheim-Bissingen am Dienstagnachmittag in Bietigheim-Bissingen, Ingersheim, Besigheim und Ottmarsheim abgesehen. Bis auf einen Fall blieben alle erfolglos. mehr

Diebe stehlen Gartengeräte

In Ludwigsburg haben Diebe zwischen Sonntag und Mittwoch aus einem Geräteschuppen einen Rasenmäher und eine Motorsense gestohlen. Rund 600 Euro beträgt der Wert des Diebesguts. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr

Einbrecher stehlen Schmuck

In Kirchheim sind Einbrecher am Mittwochabend in ein Wohnhaus gelangt, indem sie die Kellertür aufgehebelt haben. Sie stahlen Schmuck. Wie viel dieser Wert ist, weiß die Polizei bisher nicht. Der Sachschaden beträgt rund 600 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tausende Narren gratulieren

Hirräi-Hirräi! In diesen Tagen schallt der Urzelnruf besonders laut über Sachsenheim. Die Fasnetszunft mit den siebenbürgischen Wurzeln feiert ihr 50-jähriges Bestehen im Ort. Und tausende Narren gratulieren. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Mit Übersicht am Puck: Chris St. Jacques spielt nach einer halbjährigen Unterbrechung wieder für die Bietigheim Steelers. Zuletzt war er in der Oberliga bei Wedemark aktiv, davor in Italien.

Bietigheim Steelers: Chris St. Jacques ist zurück

Chris St. Jacques spielt wieder für die Bietigheim Steelers in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2). Der Kanadier war von Anfang 2011 in dreieinhalb Spielzeiten für Bietigheim am Puck. Die Verpflichtung ist aus Sicht der Steelers finanziell vertretbar und sportlich sinnvoll. mehr

Kurze Pause am Ziel: Schwimmerin Annika Bruhn vom SV Bietigheim feierte 2014 und 2013 viele Erfolge und wurde mit der Silbermedaille geehrt.

SPORTLEREHRUNG Bietigheim-Bissingen 2014

EHRUNG VEREINSMITARBEITER TSV Bietigheim Bronzemedaille Angela Arnold: seit 1999 Übungsleiterin Frauengymnastik. Helga Felger: seit 1998 Übungsleiterin Frauen und Seniorengymnastik. Andrea Herrmann: seit 2003 Übungsleiterin Turnen (Eltern-Kind, Kleinkinder, Vorschüler, Schüler). mehr

Der Essener Cebio Soukou (M) wird nach einer Verletzung von Teamkollegen gestützt. Foto: Caroline Seidel

Essener Soukou nach Dopingvergehen fünf Monate gesperrt

Cebio Soukou vom Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen ist wegen eines Dopingvergehens für fünf Monate bis zum 29. Juni 2015 gesperrt worden. mehr

Jonathan Tabu gab nach einer fünfmonatigen Pause sein Pflichtspiel-Debüt im ALBA-Trikot. Foto: Lukas Schulze

ALBA verliert in Belgrad - Tabu gibt Comeback

Basketball-Pokalsieger ALBA Berlin hat in der Euroleague-Zwischenrunde die dritte Niederlage kassiert. Beim serbischen Vizemeister Roter Stern Belgrad waren die Berliner von Anfang an unterlegen und verloren am Ende deutlich mit 69:86 (29:47). mehr

Metall-Warnstreiks starten mit ganztägigem Ausstand bei Bizerba

Die Warnstreiks in der baden-württembergischen Metallindustrie starten heute mit einer ganztägigen Arbeitsniederlegung bei Bizerba in Meßkirch (Kreis Sigmaringen). Die IG Metall erwartet 120 bis 150 Arbeiter des Werks für Metzgerei-Technik bei einem Demozug und einer Kundgebung. mehr

Land und Kommunen sprechen über neues Großgefängnis

Im Wettbewerb um ein geplantes Großgefängnis treffen sich die Bürgermeister von Rottweil, Villingen-Schwenningen und Meßstetten am Freitag mit Regierungsvertretern im Justizministerium. mehr

Tanja Gönner (CDU), ehemalige Umweltministerin. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Ex-Verkehrsministerin vor Schlossgarten-Ausschuss geladen

Baden-Württembergs Ex-Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU) ist heute als Zeugin vor den Untersuchungsausschuss zur Aufarbeitung des blutigen Polizeieinsatzes am "Schwarzen Donnerstag" 2010 geladen. mehr

Die Königsbau-Passagen liegen in 1A-Lage am Schlossplatz. Fotos: Ferdinando Iannone

Mittagstisch belebt Center

Die Königsbau-Passagen am Schlossplatz haben eine neue Centermanagerin. Michaela Zopf sieht den Shoppingtempel nach einer Talsohle im Aufwind. Leerstände gibt es aber immer noch. mehr

Spargel im Frühjahr, Kürbis im Herbst

In Stuttgart gibt es ein Restaurant, das die "Drei Löwen" der "Schmeck den Süden"-Gastronomen zieren: Die "Speisekammer West" in der Rosenbergstraße tischt auf, was draußen wächst und gedeiht. mehr

City-Initiative: Stadt muss am Ball bleiben

Die Landeshauptstadt muss noch mehr für die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt tun. Das hat die City-Initiative Stuttgart (CIS) angemahnt, die sich für die Attraktivität des Zentrums einsetzt. mehr

Der Wohnblock im Darmstädter Stadtteil Kranichstein, in dem eine 19-jährige junge Frau vermutlich ermordet wurde. Foto: André Hirtz

19-Jährige erwürgt: Eltern in U-Haft

Nach dem gewaltsamen Tod einer 19-Jährigen in Darmstadt ist gegen die Eltern Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der 51 Jahre alte Vater und die 41 Jahre alte Mutter sollen ihr eigenes Kind erwürgt haben. mehr

Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna

Marine Le Pen läge bei Präsidentenwahl deutlich vorn

Die Chefin der französischen rechtsextremen Partei Front National (FN), Marine Le Pen, läge einer Umfrage zufolge klar vorn, wenn am Sonntag ein neuer Präsident gewählt werden würde. mehr

Spielhallenbetreiber hatten die Gewinnquoten zulasten der Spieler verringert und sich selbst höhere Gewinne verschafft. Foto: Ole Spata/Symbol

Automaten manipuliert: Millionenbetrug an Zockern und Staat

Softwarefälscher und Spielhallenbesitzer haben mit manipulierten Spielautomaten den Staat und Hunderttausende Spieler in ganz Deutschland um Millionenbeträge geprellt. mehr

Gasregler an einer Meßstation im russischen Sudscha: Gazprom muss einen Gewinneinbruch verbuchen. Foto: Maxim Shipenkov

Gewinn bei Gazprom bricht ein

Die schwache Nachfrage in Europa und der rasante Rubel-Verfall haben in den Monaten Juli bis September 2014 zu einem starken Gewinn-Einbruch bei Gazprom geführt. mehr

Shell muss kürzer treten und auf Investitionen verzichten. Foto: Bodo Marks/Archiv

Shell hält an umstrittenem Öl-Projekt vor Alaska fest

Ungeachtet des Drucks durch drastisch eingebrochene Weltmarktpreise hält der britisch-niederländische Ölkonzern Shell an seinem umstrittenen Arktis-Projekt in Alaska fest. mehr

Prellbock im Stuttgarter Hauptbahnhof: Ab Montag sind Warnstreiks bei der Bahn möglich. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Warnstreiks bei der Bahn ab Montag möglich

Bei der Deutschen Bahn ist mit Warnstreiks nicht vor Montag zu rechnen. An diesem Wochenende wird die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) noch nicht zu Arbeitsniederlegungen aufrufen, wie ein Sprecher sagte. mehr

Stanley Tucci und seine Frau Felicity Blunt bei einer New Yorker Aufführung des neuesten Teils der "Tribute von Panem"-Saga

"Hunger Games"-Star Stanley Tucci ist erneut Vater

Drei Kinder hat er bereits, das hält Stanley Tucci aber nicht davon ab, für weiteren Nachwuchs zu sorgen. Der Schauspieler wurde jetzt zum vierten Mal Vater.

mehr

Ein Amtsgericht hat die Schmerzensgeldklage gegen Dolly Buster abgewiesen

Dolly Buster muss kein Schmerzensgeld zahlen

Rentner Horst-Werner Nilges ist besser bekannt als "Knöllchen-Horst". Weil Dolly Buster ihn in einer Fernsehsendung beleidigt haben soll, forderte er 1.500 Euro Schmerzensgeld. Das Gericht wies die Klage nun ab.

mehr

Kim Kardashian und Kanye West auf einer Gala in Los Angeles

Kanye West und Kim Kardashian wünschen sich Nachwuchs

Gibt es bald wieder Nachwuchs bei Rapper Kanye West und Ehefrau Kim Kardashian? Die stolzen Eltern eines rund 19 Monate alten Mädchens hoffen zumindest auf ein zweites Kind.

mehr

Jörn Schlönvoigt brillierte in der Dschungelprüfung und bewies, dass er ein "harter Brocken" ist

Tag 14 im Dschungelcamp: Wo ist eigentlich Walter?

Man könnte tatsächlich glauben, er wäre noch im Camp: Bis auf die Dschungelprüfung drehte sich auch nach seinem Auszug fast alles um Walter Freiwald. Dafür könnte Jörn vielleicht bald auf Indiana Jones machen.

mehr

Die "Kabarett -WG": Maike Kühl, Hannes Ringlstetter (Mitte) und Sebastian Pufpaff

Hannes Ringlstetter: Wer ist der Antiheld aus der "Kabarett WG"?

In der neuen Sendung "3. Stock links. Die Kabarett-WG" spielt die Münchner Kleinkunstgröße Hannes Ringlstetter einen herrlichen Antihelden. Wer hinter der Figur steckt und was er zum Dschungelcamp beizutragen hat, erklärt der Entertainer im Interview.

mehr

Da hat er gut Lachen: Herbert Grönemeyer wird mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet

Herbert Grönemeyer erhält die "Goldene Kamera"

In knapp einem Monat wird wieder die "Goldene Kamera" verliehen. Einer der Preisträger wird in diesem Jahr Herbert Grönemeyer sein. Er erhält die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Musik National".

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Blütenteppich: Gläubige streuen auf den Weg der Mönche in Bangkok Blüten. Foto: Rungroj Yongrit