Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
29°C/16°C

Prozess um Mord in Steinheim: "Sie dachte, alle Menschen sind gegen sie"

Steinheim Was für ein Mensch ist die Frau, die auf der Anklagebank sitzt? Dieser Frage gingen die Heilbronner Richter am Mittwoch im Steinheimer Mordprozess nach. In der Familie galt die Beschuldigte als Wortführerin.
mehr

Ärztehäuser und Co.: Weniger Risiko,
mehr Geld

Ein Vorzeigemodell: Im 2007 eröffneten Vaisana-Ärztehaus in Vaihingen arbeiten Mediziner verschiedener Fachrichtungen eng zusammen.

Kreis Ludwigsburg Heutzutage setzen niedergelassene Ärzte immer stärker auf Kooperationen. Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit sind vielfältig. Die Hauptsache ist, dass unterm Strich Kosten gespart werden.
mehr

Milliarden für Hochschulen

Studierende in einem vollen Hörsaal in der Universität in Tübingen.

Stuttgart Grün-Rot steigert die Ausgaben für die Hochschulen: Von bisher 2,47 Milliarden Euro wächst die Grundfinanzierung bis 2020 auf 3,05 Milliarden jährlich an. Mit einem Kommentar von Andreas Clasen.
mehr

US-Luftfahrtbehörde hebt Flugverbot nach Tel Aviv wieder auf

US-Airlines dürfen den Flughafen Tel Aviv wieder anfliegen. Die Gefechte im Gazastreifen dauern jedoch an, die Zahl der Toten steigt weiter. Jetzt wird wieder über eine humanitäre Feuerpause gesprochen. Foto: Abir Sultan

Gaza/Tel Aviv/Berlin Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat das Flugverbot für amerikanische Fluggesellschaften nach Tel Aviv wieder aufgehoben. Die Entscheidung kam, obwohl die Kämpfe im Gazastreifen auch am Donnerstag in unverminderter Härte weitergehen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eva-Maria Schneider-Gärtner zeigt den Erstklässlern der Oststadtschule II auf der Westgalerie beim Jagdpavillon, wie man Aquarelle malt. Fotos: Martin Kalb

"Pleinair"-Konzept: Lernen durch Freilichtmalerei

Am Dienstagmorgen fand die Premiere des Projekts "Pleinair-Malen für Kinder", einer Idee der Kunsthistorikerin Eva-Maria Schneider-Gärtner in Zusammenarbeit mit der Ludwigsburger Schlossverwaltung und der Oststadtschule II, statt: Durch Malen Geschichte lernen. mehr

Vorne von rechts neben dem Bürgermeister die neue Gemeinderäte: Philipp Wemmer, Andreas Semmling, Arndt Zwicker, Armin Gröner, links dahinter: Hans Bader, Simeon Fleckhammer, Claudia Thannheimer, Karin Schollenberger. Hinten von rechts die ausscheidenden: Matthias Wohlleber, Brigitte Weber, Nikolaus Prinz von Ratibor (mit Brille), Cosima Hofacker, Manfred Fröhlich, Brigitte Schneider, Ingrid Schlotterbeck. Hans-Dieter Fas fehlt, er wurde am 8. Juli verabschiedet.

Neue Regelungen und neue Mitglieder im Gemeinderat Markgröningen

Bürgermeister Rudolf Kürner verabschiedete am Dienstagabend sieben Gemeinderäte vom Markgröninger Ratstisch und nahm acht neue Gesichter in die Mitte des Gremiums auf. mehr

Am Stand von Sieglinde Süßmann (r.) entdeckte Larissa Kempfs (l.) Austauschschülerin Marin Okudaira (Mitte) rote Johannisbeeren - die hat die Japanerin zuvor noch nie gesehen.

Japaner auf Entdeckungsreise: Austauschschülerinnen in Bietigheim

Seit Jahren pflegt die Realschule in Bissingen den Austausch mit Schülern aus der japanischen Partnerstadt Kusatsu. Derzeit ist eine Gruppe der Junior High School mit fünf Schülerinnen zu Gast. mehr

Vor der Kulisse des Bönnigheimer Schlosses bereiteten sich die Amateur-Schauspieler gestern Abend auf ihren Auftritt beim Ganerbenfest vor.

Ganerbenfest: 30 Akteure zeigen Brandgefährliches

Genau 30 Akteure werden am Sonntag um 11.15 Uhr auf der Bühne im Schlosshof beim von Herbert Pschierer verfassten historischen Schauspiel heiter und interessant über die Brandgefahren um 1830 berichten. mehr

Die vier neuen Mitglieder des Besigheimer Gemeinderats (v.li.): Ruben Wald, Albert Joos (CDU), Christian Herbst und Eva Herbst-Schetter (SPD).

Vier neue Gesichter im Gemeinderat von Besigheim

Der Ende Mai neu gewählte Gemeinderat von Besigheim hat am Dienstag offiziell seine Arbeit aufgenommen. Friedrich Köhler von den Freien Wählern ist der neue ehrenamtliche Stellvertreter des Bürgermeisters. mehr

RWTH-Rektor Ernst Schmachtenberg (rechts) traf den designierten Preisträger Berthold Leibinger am Trumpf-Stammsitz in Ditzingen.

Ingenieurpreis für Berthold Leibinger

Der Ingenieur, Unternehmer und Stiftungsgründer aus Ditzingen Bertholt Leibinger wird am 5. September mit dem Aachener Ingenieurpreis ausgezeichnet. Die Ehrung wird künftig jährlich vergeben. mehr

Motorrad aus Garage geklaut

In Kornwestheim ist ein Motorrad geklaut worden. Das berichtet die Polizei. Irgendwann zwischen Dienstagabend und dem frühen Mittwochmorgen trieben die bisher unbekannten Täter in einer Tiefgarage in der Goerdelerstraße ihr Unwesen. mehr

Radler wird bei Sturz verletzt

Die Polizei berichtet von einem Unfall eines Fahrradfahrers in Bietigheim-Bissingen. Schuld ist laut dem Bericht der Beamten eine Autofahrerin. mehr

Unter Drogen und ohne Führerschein

Den richtigen Riecher hatten die Beamten des Lauffener Polizeireviers, als sie am Mittwoch, gegen 1.20 Uhr, in der Güglinger Marktstraße einen Autofahrer kontrollierten. Bei der Überprüfung wurde schnell offenkundig, dass der 26-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die körperliche Präsenz und Überlegenheit der Wetzlarer Kristian Bliznac (links) und Carlos Prieto bekommt hier der Bietigheimer Spielmacher Timo Salzer (Mitte) zu spüren. Rechts SG BBM-Neuzugang Julius Emrich.

Handball-Erstligist SG BBM Bietigheim verliert Testspiel in Friedberg

Die Handballer der SG BBM Bietigheim haben am Mittwochabend in Friedberg ein Testspiel gegen den künftigen Bundesliga-Konkurrenten HSG Wetzlar mit 25:29 (13:15) verloren. Am Freitag spielen sie in Mundelsheim gegen Südkorea. mehr

Die Damen 50 des Bietigheimer HTC wurden Dritter in der Württembergliga. Von links: Heidi Knorr, Uschi Rosenbauer, Gerlinde Use, Inge Malitius, Uli Schönhofen, Karin Paffrath, Agathe Zluhan und Dagmar Keiser-Sachse.

Bietigheimer HTC: Keiser-Sachse ist im Einzel nicht zu schlagen

Die Damen 50 des Bietigheimer HTC haben sich als Aufsteiger in der Tennis-Württembergliga erfolgreich behauptet und die Saison 2014 auf Rang drei abgeschlossen. Viele im Team spielen seit zehn Jahren zusammen. mehr

Louis van Gaal war mit dem ersten Spiel als Trainer von Manchester United sehr zufrieden. Foto: Peter Powell

Manchester United siegt 7:0 bei van Gaals Einstand

Im ersten Spiel mit Louis van Gaal als Trainer hat der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United einen 7:0 (3:0)-Erfolg beim US-Club LA Galaxy gefeiert. mehr

Wolfgang Niersbach macht sich wegen der WM 2018 Sorgen um die Lage in Russland. Foto: Andreas Gebert

Niersbach: Große Sorge über Entwicklung in Russland

Angesichts der Eskalation der Gewalt im Ukraine-Konflikt wachsen anscheinend auch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Zweifel an Russland als WM-Gastgeber 2018. mehr

Jobs aus der Region

23.07. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

23.07. Produktlinienleiter (m/w)
DÜRR über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Bietigheim-Bissingen

23.07. Vertriebsingenieur (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Treppe oder Rollstuhlrampe: In der Mehrheit der Arztpraxen in Deutschland gibt es diese Alternative nicht. Foto: Fredrik von Erichsen

"SZ": Deutschlands Arztpraxen für Behinderte schlecht zugänglich

Die meisten Arztpraxen in Deutschland sind für Behinderte schlecht zugänglich. Nur 22 Prozent der Arztpraxen für Allgemeinmedizin verfügten über einen für Rollstühle geeigneten Zugang oder einen Aufzug. mehr

Kinder in einem Flüchtlingslager im Südsudan. Die Vereinten Nationen sorgen sich um die Lage in dem Land. Foto: Kate Holt/Archiv

UN: Lage im Südsudan zur "Mega-Krise" ausgewachsen

Die Lage im Südsudan hat sich nach Angaben der Vereinten Nationen (UN) zu einer "Mega-Krise" entwickelt. Das Land stehe vor einer "wirklichen Katastrophe", sagte der Einsatzleiter des UN-Büros für Nothilfekoordination (Ocha), John Ging, am Mittwoch in New York. mehr

Polizisten stehen am Tatort in Bischofsheim im Kreis Groß-Gerau. Foto: Frank Rumpenhorst

Polizist in Hessen erschossen - Täter flüchtig

Ein Polizist ist am Mittwochabend im hessischen Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) erschossen worden. Der 50-Jährige starb noch am Tatort an seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. mehr

Im dritten Geschäftsquartal bis Ende Juni legte Easyjet bei Passagierzahlen und Umsatz deutlich zu. Foto: Ralf Hirschberger

Easyjet will Gewinn steigern

Der britische Billigflieger Easyjet bleibt trotz der Konflikte in Osteuropa und am Mittelmeer erfolgreich. mehr

Bei Nokia schrumpft das Minus. Foto: Markku Ojala

Nokia reduziert Verlust

Der nach dem Verkauf der Handy-Sparte an Microsoft verbliebene Nokia-Konzern hat im vergangenen Quartal seinen Verlust deutlich reduziert. mehr

Der ADAC kooperiert künftig mit der Plattform Fahrgemeinschaft.de. Foto: Andreas Gebert

ADAC wechselt Partner für Mitfahrerclub

Der ADAC hat den Partner für seinen Mitfahrclub gewechselt und wird die Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten wieder kostenlos anbieten. mehr

Mord an Achtjährigem: Polizei hat noch keine entscheidende Spur

Bei der Fahndung nach dem Mörder des achtjährigen Armani in Freiburg gibt es noch keine entscheidende Spur. Die Sonderkommission ist aber zuversichtlich, dass die Ermittlungen bald vorankommen. "Bei über 80 Hinweisen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass etwas Wichtiges dabei ist", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. mehr

Opernfestspiele Heidenheim zufrieden mit Jubiläumssaison

Die Erwartungen zum 50. Jubiläum waren hochgesteckt - und werden wohl erfüllt: Mit voraussichtlich 15 000 Besuchern haben die traditionsreichen Opernfestspiele Heidenheim in dieser Saison wohl ein Rekordergebnis verbucht. mehr

Anti-israelische Demos: Viele Juden sind verunsichert. Foto: F. Schuh/Archiv

Hochschulrektor: Sicherheitsgefühl der Juden verschlechtert sich

Die anti-israelischen Demonstrationen in deutschen Städten haben aus Sicht des Rektors der Heidelberger Hochschule für Jüdische Studien viele Juden stark verunsichert. "Das Sicherheitsgefühl der Juden in Deutschland hat sich durch die Demos einmal mehr

Die Pet Shop Boys erinnern an Alan Turing. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Londoner Publikum feiert Bühnenstück der Pet Shop Boys

Alan Turing war seiner Zeit weit voraus. Der britische Mathematiker träumte schon während des Zweiten Weltkriegs von der "ultimativen Maschine" und ersann die Grundlagen der Informatik. mehr

Königin Elizabeth II. hält die Eröffnungsrede. Foto: Dean Lewins

Queen eröffnet Commonwealth Games in Glasgow

Die britische Königin Elizabeth hat die 20. Commonwealth Games im schottischen Glasgow eröffnet. Rund 40 000 Zuschauer verfolgten am Mittwochabend die spektakuläre Feier im umgestalteten Stadion des Fußballvereins Celtic Glasgow. mehr

Die "Blizzard" bringt das schwimmende Wrack in Position für die letzte Reise.

Costa Concordia: Geisterschiff auf letzter Fahrt

Zweieinhalb Jahre lang gehörte das Wrack der "Costa Concordia" zum Bild Giglios. Jetzt ist das Kreuzfahrtschiff weg. Die Bewohner der Insel begleiteten den Abtransport des Wracks mit gemischten Gefühlen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Zwei Rauchsäulen schrauben sich nach einem weiteren israelischen Luftschlag in den Himmel über Gaza. Foto: Mohammed Saber