Partner der

Salatbar in Ludwigsburg bietet Insekten als Beigabe an - BZ-Reporter hat probiert

Frank Seidel in seiner Salatbar. Vorne die außergewöhnlichen Salatbeigaben: Heuschrecken, Grillen, Buffallo-Würmer und Mehlwürmer (von links).

Ludwigsburg Feta und Thunfisch gibt’s auch. Doch in „Seidels Salatbar“ in der Ludwigsburger Innenstadt gibt es auf Wunsch noch eine sehr spezielle Beigabe: Insekten.
mehr

Atom-Störfall, Hochwasser, Bombe, Schießerei: Welche Krisenpläne werden wann abgespult?

September 2012: Im Industriegebiet Ecke Heinkel-/Maybachstraße in Kornwestheim wurde bei Bauarbeiten eine englische Fliegerbombe entdeckt. Peer Müller (links) und Jürgen Göb vom Kampfmittelbeseitungsdienst entschärften am Nachmittag die 125 Kilogramm schwere Bombe.

Kreis Ludwigsburg Das neue Zivilschutzkonzept gibt Empfehlungen, welche Dinge für den Ernstfall gehortet werden sollen. Doch welche Ernstfälle gibt es überhaupt? Und was passiert auf kommunaler Ebene?
mehr

Bundesländer schicken Tausende Lehrer in Arbeitslosigkeit

In erster Linie sind Lehrer mit befristeten Verträgen betroffen. Foto: Peter Endig/Archiv

Berlin Lehrermangel macht den Schulen zum Start des neuen Schuljahrs vielerorts zu schaffen. Doch zugleich wurden Lehrer zuletzt oft im Sommer in die Arbeitslosigkeit geschickt - wohl aus Spargründen.
mehr

Ruf nach Abzug der Bundeswehr aus der Türkei wird lauter

Nach "Spiegel"-Informationen bereitet sich die Bundeswehr bereits für einen möglichen Abzug vor. Foto: Bundeswehr/Falk Bärwald/Archiv

Berlin Der Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete am türkischen Stützpunkt Incirlik schwelt schon seit Juni. Für den Fall, dass die Bundeswehr deshalb abziehen sollte, schaut sie sich schon nach Ersatzorten um.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Altbundespräsident Walter Scheel bei seinem Besuch im Deutschen Literaturarchiv Marbach am 28. August 1980.

Im Schwabenland lernte Scheel Kunst des Weintrinkens

1980 holte Walter Scheel nach, was er in seiner Amtszeit als Bundespräsident versäumt hatte: einen Besuch im Literaturarchiv. Abends ging’s in die „Rose“ nach Bietigheim. mehr

Sorgten für Kritik: die nicht Blinden-gerechten Treppenstufen am Kronenplatz.

Wege-Serie: Manche Hürden pflastern die Wege

Keine Aufzüge, Werbeaufsteller im Weg oder fehlende Blindenleitlinien – nicht immer kommen Behinderte in der Stadt sicher dorthin, wo sie hin möchten. Ein Überblick. mehr

Planen bedecken die Enzwiesen nördlich der B 27-Brücke bei Besigheim. Damit sollen die Zauneidechsen verscheucht werden.

Vier Zauneidechsen reichen aus für eine große Vergrämungsaktion in den Enzwiesen

Vier Zauneidechsen auf der Enzwiese, dort wo das neue Parkhaus in Besigheim gebaut werden soll, haben eine groß angelegt Vergrämungsaktion ausgelöst. mehr

Ein ungewöhnliches Bild: eine Papstfigur auf dem Hochaltar der evangelischen Kirche in Bönnigheim.

Der Papst in Bönnigheim

In der Cyriakuskirche von Bönnigheim schaut eine Papst-Darstellung die Gläubigen an. Wie kommt das Oberhaupt der katholischen Kirche in ein protestantisches Gotteshaus? mehr

Beim Benefiz-Fußballspiel kamen sich die Mitglieder des TSV Kleinsachsenheim und Teilnehmer der Flüchtlings-Auswahl nicht nur auf dem Rasen näher.

Benefiz-Fußballspiel des TSV Kleinsachsenheim und des Asyl-Arbeitskreises mit Flüchtlingen

Der TSV Kleinsachsenheim hat ein Freundschaftsspiel mit Asylbewerbern auf die Beine gestellt. In gemischten Teams wurde erst gekickt und dann gevespert. Es soll nicht die einzige sportliche Begegnung bleiben. mehr

Frau in Ludwigsburg vergewaltigt

Am Montagabend wurde eine Frau in der Fasanenstraße von einem unbekannten Mann vergewaltigt. Die Polizei sucht dringend Zeugen. mehr

Hund verletzt Katze schwer

Ein Hund hat am Dienstagabend eine Katze in Bissingen so schwer verletzt, dass ihr ein Bein amputiert werden musste. mehr

Abfalltonne in Brand gesetzt

Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen in der Steinheimer Straße in Ottmarsheim eine Abfalltonne in Brand gesetzt. mehr

Eine Pendlerin beschrieb den Zustand am Hauptbahnhof infolge der Störung als „Anarchie“. Viele wussten nicht, wie sie jetzt von A nach B kommen sollten, das Bahn-Personal war gefordert.

1853 Minuten Verspätung

Die S-Bahn Stuttgart ist mal wieder am Boden: Die gefatzte Oberleitung am Dienstagmorgen bescherte ihr Chaos. Hunderttausende Pendler waren betroffen. mehr

Setzen auf ein traditionelles Programm: Gastwirte Reinhold und Erika Unterkofler.

Schwäbisches Vesper in historischer Umgebung

Gastronomie mit Historie: Umringt von Wald ist der Katzenbacher Hof das ideale Ausflugsziel für Familien. In dem Anwesen steckt viel Historie. mehr

Das Herrenberger Naturbad wird erst 2017 wieder öffnen.

Keime im Wasser: Freibad geschlossen

Das 5,7 Millionen Euro teure, neue Naturfreibad der Stadt Herrenberg ist geschlossen. Eine Keimbelastung lässt Experten verzweifeln. mehr

Sieht sich in seinen Freiheitsrechten beraubt: Der Stuttgarer Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn.

Hells-Angels-Präsident klagt gegen Kuttenverbot

Der Stuttgarter Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn klagt gegen ein temporäres Kuttenverbot der Stadt Aachen. Der Weihnachtsmarkt-Besuch sei ihm verwehrt worden. mehr

Max Munding, der Präsident des baden-württembergischen Landesrechnungshofes. Foto: M. Murat/Archiv

Rechnungshofchef unterstützt Sparkurs der Landesregierung

Der Präsident des baden-württembergischen Rechnungshofs, Max Munding, unterstützt nach einem Bericht der Zeitungen "Heilbronner Stimme" und "Mannheimer Morgen" (Freitag) die Sparvorhaben, auf die sich die grün-schwarze Landesregierung in Nebenabsprachen geeinigt hat. mehr

Eine Mitarbeiterin in einem Call Center. Foto: Oliver Berg/Archiv

Mehr Verbraucherschutz bei Telefonwerbung

Die baden-württembergische Landesregierung will Verbraucher nach einem Bericht der "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" (Freitag) besser gegen Abzocke am Telefon und im Internet schützen. mehr

Die Tiere waren in dem Lastzug bei bis zu 32 Grad eingepfercht. Foto: Jens Wolf/Archiv

Qualvolle Enge für 1200 Ferkel: Tiertransport gestoppt

Die Polizei hat einen Transport mit 1200 Ferkeln auf der A6 in Höhe Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) gestoppt. Die Tiere waren in dem Lastzug, der auf dem Rückweg nach Ungarn war, bei Außentemperaturen von bis zu 32 Grad eingepfercht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
ANZEIGE

Regionale Angebote

Anzeigen und Prospekte
  • GebrauchtwagenSV-Banner
  • 2014_KW16_Leserreisen
  • Gesundheitsmagazin_Banner
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wirkstoff: Krebstherapie: Tropenfrucht zeigt auch beim Menschen Wirkung

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
So wie hier Julius Emrich (rechts) hat sich die SG BBM Bietigheim gegen die starke Abwehr der Rhein-Neckar Löwen sehr schwer getan.

Rhein-Neckar Löwen sind eine Nummer zu groß für SG BBM

Der Deutsche Meister hat den Handballern der SG BBM Bietigheim ihre Grenzen aufgezeigt. Die Rhein-Neckar Löwen siegten in der Viadukthalle mit 38:23. mehr

Florian Roller (Zweiter von links) bildet mit Patrick Stöcker, Johannes Ursprung und Schlagmann Cedirc Kulbach (von links) den Doppelvierer

Markgröninger Ruderer schafft Sprung ins WM-Finale der nicht olympischen Bootsgattungen

Florian Roller hat sich bei der Weltmeisterschaft der nicht olympischen Bootsgattungen in Rotterdam mit dem Männer-Doppelvierer für das Finale qualifiziert. mehr

Motocross ist eine waghalsige Angelegenheit. Der Pleidelsheimer Lars Reuther brach sich in Gaildorf bei einem Sturz das Bein.

Motocross: Vorzeitiges Saisonende für Lars Reuther

Der Pleidelsheimer Lars Reuther ist beim Rennen in Gaildorf gestürzt und hat sich das Bein gebrochen. Die Motocross-Saison ist für ihn vorbei. mehr

Der FC Schalke 04 findet sich bei der Auslosung in Topf 1. Foto: Uli Deck

Schalke bei Europa-League-Auslosung top gesetzt

Der FC Schalke 04 weist bei der Auslosung der Europa-League-Gruppen am Freitag in Monaco den besten Punktewert aller 48 Teilnehmer auf und wird somit in Topf 1 platziert. mehr

Die Spieler von Austria Wien (hinten) feiern den Sieg über Rosenborg Trondheim. Foto: Ned Alley

Wiener Clubs in Europa League - West Ham scheitert

Die beiden Wiener Clubs, Austria und Rapid, haben sich für die Europa-League-Gruppenphase qualifiziert. West Ham United ist wie im vergangenen Jahr in der Qualifikation an Astra Giurgiu aus Rumänien gescheitert. mehr

Bayern Münchens Trainer Carlo Ancelotti stellt nach der Auslosung fest: "Diese Gruppe wird nicht einfach." Foto: Hendrik Schmidt

Reaktionen zur Auslosung der Champions-League-Gruppen

Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen zur Auslosung der Champions-League-Gruppen zusammengestellt. mehr

François Hollande beim Treffen mit sozialdemokratischen Spitzenpolitikern in La Celle-Saint-Cloud. Foto: Etienne Laurent

Burkini-Verbote: Spannungen in französischer Regierung

Der Streit um Ganzkörper-Badeanzüge für Musliminnen erfasst jetzt auch die Regierung in Paris. Am Freitag soll das oberste Verwaltungsgericht entscheiden. mehr

Die US-Flagge hinter einem Stacheldraht des Gefangenenlagers in Guantanamo-Bay auf Kuba. Foto: Mike Brown

US-Vize rechnet mit Schließung von Guantánamo bis Januar

US-Vizepräsident Joe Biden rechnet mit einer Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba bis zum Ende der Amtszeit von US-Präsident Barack Obama im Januar. mehr

Aus Sicht der CSU sollte "die Nähe des Kulturkreises stärker bei der Auswahl der Zuwanderer beachtet werden." Foto: Patrick Pleul

CSU will bei Zuwanderern Nähe zum Kulturkreis prüfen

Die CSU will Zuwanderung von der Nähe zu deutschen Wertvorstellungen abhängig machen. mehr

Mehr als 90 Prozent der Apple-Geldreserven von zuletzt gut 230 Milliarden Dollar befinden sich außerhalb des Heimatlandes. Foto: Maja Hitij/Archiv

US-Finanzministerium kritisiert EU-Steuerermittlungen scharf

In den Steuerermittlungen der EU-Kommission kann es für Apple und den amerikanischen Fiskus um Milliarden gehen. Kurz vor der Entscheidung schickt die US-Regierung eine ungewöhnliche scharfe Warnung nach Brüssel. mehr

Nur gut ein Drittel würde für die Abschaffung stimmen. Foto: Patrick Pleul

Mehrheit der Deutschen gegen Abschaffung von Bargeld

Die Mehrheit der Deutschen ist gegen die Abschaffung von Bargeld. 44 Prozent der Befragten würden bei einer Volksabstimmung gegen ein Ende von Schein und Münze stimmen. mehr

"Wir sind zuversichtlich, unsere Marktposition auszubauen", teilte die Fielmann AG mit. Foto: Malte Christians/Archiv

Fielmann-Gewinn beschleunigt Wachstum zur Jahresmitte

Die Optik-Kette Fielmann ist ein Schwergewicht auf dem Brillenmarkt. Eine Scharte zu Jahresbeginn hat sie bis Ende Juni in den Geschäftszahlen ausgewetzt. mehr

Doggie Dabbas liefert einmal die Woche frische Hundenahrung frei Haus - allerdings in Indien. Foto: Rashee Kuchroo/Doggie Dabbas

Hundefutter in Trockeneis für Neu Delhis Vierbeiner

In Indiens Hauptstadt macht sich der Trend zum gesunden Essen auch unter Hunden breit. Die Firma Doggie Dabbas - frei übersetzt "Futterdosen für Hunde" - in der Nähe der Hauptstadt Neu Delhi liefert alle sieben Tage einen Wochenvorrat frische Hundenahrung in die Häuser ihrer Kunden, eingeschweißt und gekühlt in Trockeneis. mehr

Richard Deacon, Eine merkwürdige Karotte, 1992. Foto: Federico Gambarini

Museum Folkwang zeigt Bildhauer Deacon als Zeichner

Richard Deacon ist berühmt für seine umbaute Luft: In geschwungenen und verwinkelten Formen umschreibt er mit möglichst wenig Material möglichst viel Raum. Der Brite zeichnet und druckt aber auch. mehr

Seit 15 Jahren miteinander verheiratet: Mette Marit und Haakon. Foto: Lise Aserund/Archiv

Norwegens Prinzenpaar feiert 15. Hochzeitstag

Norwegens Kronprinzenpaar Haakon (43) und Mette-Marit (43) hat am Donnerstag seinen 15. Hochzeitstag gefeiert. mehr

Museumsaufseher Hans Koberstein im Deutschen Museum in der Abteilung für historische Luftfahrt.

Aufpasser oder Aufklärer?

Sie wissen den Weg zum Klo, aber oft hätten sie viel mehr zu erzählen: Welche Rolle eine Aufsicht spielt. entscheiden die Museen sehr unterschiedlich. mehr

Künstler signieren nicht, sie malen: eine Zeichnung von Markus Lüpertz.

Prominent signiert: Eine Zeichnung von Markus Lüpertz

Unsere Serie „Prominent signiert“: Wer einen Künstler um ein Autogramm bittet, der erhält auch mal ein kleines Kunstwerk – von Markus Lüpertz. mehr

Die neue CD

Was sind gute Songs? Kabarettist und Musiker Georg Ringsgwandl im „Sommergespräch“

„Woanders“ heißt sein neues Album Auch der Kabarettist und Musiker Georg Ringsgwandl ist „woanders“ als vor 30 Jahren. Ein Gespräch über Erfahrung, Lebendigkeit – und Musik. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Katastrophe: Die Zahl der vielen Todesopfer nach dem Erdbeben in Italien steigt und steigt. Die Hoffnung, in den Trümmern weitere Überlebende zu finden, sinkt mit jeder Minute. Foto: Massimo Percossi