Partner der

Heißer Spurt übers Stoppelfeld beim Markgröninger Schäferlauf

Der Lauf der Schäferstöchter über das Stoppelfeld. Die Teilnehmerinnen mussten in diesem Jahr mit schweißtreibenden Temperaturen zurechtkommen.

Markgröningen Die Hitze konnte Lisa Link-Wohlfahrt aus Balingen und Daniel Erhardt aus Birkenzell nichts anhaben. Sie siegten beim Lauf übers Stoppelfeld in Markgröningen.
mehr

Arkadenfest zum 42. Mal - Austausch mit Bundes- und Landtagsabgeordneten

Das Arkadenfest des Sängerkranzes lockte wieder zahlreiche Besucher an.

Bietigheim-Bissingen Nette Gespräche, kulinarische Köstlichkeiten und angeregte Diskussionen mit Vertretern aus der Politik: Dies sind die Erfolgsgaranten des Arkadenfests des Sängerkranzes.
mehr

Nabu wirft Kreuzfahrt-Reedereien mangelnden Umweltschutz vor

Blick auf die Schornsteine des Kreuzfahrtschiffes "Aidacara" bei der Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal in Höhe von Grünental (Schleswig-Holstein). Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) bewertet seit fünf Jahren, welche Umweltbelastung von Kreuzfahrtschiffen ausgeht.

Hamburg Der Nabu bewertet seit fünf Jahren, welche Umweltbelastung von Kreuzfahrtschiffen ausgeht. Dieses Mal seien die Angaben der Anbieter kaum zu prüfen gewesen. Die Kreuzfahrtindustrie hält dagegen.
mehr

Bruchlandung: Pilot muss für seine Rettung 18.000 Euro zahlen

Der Pilot löste vor der Notlandung einen Rettungsschirm aus, an dem bei einem drohenden Absturz das Ultraleichtflugzeug  gleiten kann. Auf dem Bild zu sehen hängt der Schirm herunter.

Schwäbisch Gmünd Die Rettung eines Piloten, der nach seiner Bruchlandung in einem Baum in Schwäbisch Gmünd festhing, kostet 18.000 Euro. Dies teilte die Stadt auf Anfrage mit.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Die Asylbewerberunterkunft in der Bismarckstraße in Bönnigheim.

Diakonin kommt Mitte September nach Bönnigheim

Die Evangelische Kirche stellt für Bönnigheim, Erligheim und Kirchheim eine Diakonin für Flüchtlingsfragen ein. Debora Schüz die Aufgabe übernehmen. mehr

Die „Tiny Tones“ begeisterten im Bürgergarten auch die junge Generation.

"Tiny Tones" beenden die Open-Air-Reihe im Bietigheimer Bürgergarten

Letztes Rendezvous im Bürgergarten: Die „Tiny Tones“ setzten einen charmanten Schlusspunkt unter die Open-Air-Reihe in Bietigheim-Bissingen. mehr

Bürgermeister Holger Haist (rechts), Weinkönigin Mara Walz und Gäste aus der Partnerstadt La Motte-Servolex eröffneten das Sichelhenket-Fest.

Mundelsheimer Traditionsfest: Die Sichel hängt wieder am Ernteseil

Mit 35 Grad am Samstag waren die Temperaturen bei der 22. Mundelsheimer Sichelhenket diesmal rekordverdächtig hoch. Die Gäste feierten dennoch gutgelaunt. mehr

Ludwigsburg
Klinikum
Haupteingang *** Local Caption *** Ludwigsburg
Klinikum
Haupteingang

Spezialisten des Darmzentrums der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim sind bundesweit führend

Laut Angaben des Nachrichtenmagazins Focus gehören das Darmzentrum Ludwigsburg-Bietigheim und dessen Ärzte zu den Besten Deutschlands. mehr

Beim Maistag in Oberriexingen wurden die Versuchsparzellen in Augenschein genommen.

Mitte September wird geernet - Rund 50 Landwirte beim Maistag in Oberriexingen

Beim 22. Oberriexinger Maistag herrschte trocken-heißes Klima, und der Schweiß floss in Strömen, als sich rund 50 Landwirte Neuigkeiten der Züchterhäuser zeigen ließen. mehr

Exhibitionist und Grabscher im Zug

Ein 29-Jähriger belästigte im Regionalexpress zwischen Stuttgart und Ludwigsburg eine 23 Jahre alte Frau. Die Bundespolizei sucht Zeugen. mehr

Täter mit Pistole überfällt Tankstelle

Am Freitagabend hat ein Unbekannter eine Tankstelle in der Innenstadt von Vaihingen überfallen. mehr

16-Jährige wird schwer verletzt

Brackenheim: Ein Motorradfahrerin und ihre Sozia sind bei Verkehrsunfall verletzt worden. mehr

Eine S-Bahn hält am Bahnhof Bad Cannstatt. Immer mehr Menschen in der Region Stuttgart nutzen Busse und Bahnen.

187,5 Millionen Fahrten in Bus und Bahn: VVS legt zu

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart ist weiter auf Wachstumskurs. Vor allem Job- und Seniorentickets sind stark gefragt. mehr

Seit einigen Monaten wird an der „Containercity“ gewerkelt. Im Juli fand das Richtfest statt.

Exodus in die Containerstadt

Für ein Jahr soll die „Containercity“ die Stuttgarter Wagenhallen ersetzen. Das Atelierhaus wird saniert. Immer mehr Künstler haben Interesse. mehr

Ferdinand (li.) und Maximilian Trautwein: „Wir wollen das Niveau der traditionellen schwäbischen Küche anheben.“

Heute wird mit Stil getrunken

Beim Weindorf umgarnen 45 Wirte in 128 Lauben ihre Gäste. 40 Jahre nach der Gründung gehen Tradition und Erneuerung Hand in Hand. mehr

Ärgert sich, dass sie den Verkaufssonntag in der City absagen musste: Managerin Bettina Fuchs

Stadtbezirke dürfen Läden an Sonntagen doch öffnen

Im Streit um Verkaufssonntage in Stuttgart haben Stadt und Verdi einen Kompromiss gefunden. City-Managerin Bettina Fuchs hat davon freilich nichts. mehr

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Reiterin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Eine Reiterin ist in Großerlach (Rems-Murr-Kreis) bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Der Polizei zufolge war sie am Montag zusammen mit einer weiteren Reiterin an einer Straße unterwegs. mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Zündelnde Kinder lösen Großeinsatz der Feuerwehr aus

Einen Großeinsatz der Feuerwehr haben zündelnde Kinder im Freiburger Stadtteil Betzenhausen ausgelöst. Nach Angaben der Polizei vom Montag ging der Alarm von einer Wohncontaineranlage aus, weshalb die Bewohner diese verlassen mussten. mehr

Autos in Stuttgart am Neckartor. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Kampagne wirbt in Stuttgart für mehr Fahrgemeinschaften

Mehr Fahrgemeinschaften fordert eine Kampagne der Stadt Stuttgart. Nach Angaben der Stadt vom Montag, richtet sich die Aktion ab dem ersten September insbesondere an Berufspendler aus dem Umland. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • GebrauchtwagenSV-Banner
  • 2014_KW16_Leserreisen
  • Gesundheitsmagazin_Banner
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Tom Kühnle (rechts) attackiert hier Freibergs Sven Schimmel. Der Löchgauer Offensivspieler erzielte im Derby das erste Verbandsliga-Tor in der Vereinsgeschichte des FVL.

Aufsteiger FV Löchgau überrascht in der Fußball-Verbandsliga mit einem 1:1 beim SGV Freiberg

Der SGV Freiberg und der FV Löchgau trennen sich im Derby 1:1. Tom Kühnle erzielt per Foulelfmeter das erste Tor für den FVL in der Fußball-Verbandsliga. mehr

Nach der Schlusssirene bejubeln die Bietigheimer ausgelassen ihren Pokal-Coup gegen den höherklassigen TVB 1898 Stuttgart.

SG BBM im Pokal eine Runde weiter

Die Zweitliga-Handballer der SG BBM Bietigheim stehen nach einem überraschenden Sieg gegen den TVB 1899 Stuttgart im Achtelfinale des DHB-Pokals. mehr

Jason Boone wird auch in Zukunft für die MHP Riesen Ludwigsburg auf Korbjagd gehen.

Jason Boone zurück bei den MHP Riesen

Jason Boone kehrt zu den MHP RIESEN zurück! Der Center aus den USA unterschrieb in Ludwigsburg einen Vertrag bis mindestens 2017. mehr

Clemens Fritz sieht die derbe Pleite zum Auftakt gegen die Bayern nicht als Gradmesser an. Foto: Peter Kneffel

Werder-Kapitän Fritz: Team steht hinter Skripnik

Werder-Kapitän Clemens Fritz hat Trainer Viktor Skripnik verteidigt. "Wir haben ein gutes Verhältnis", sagte der 35 Jahre alte Fußballprofi in Bremen: "Man muss sagen, die Mannschaft steht hinter dem Trainer. Da gibt es kein Problem zwischen Mannschaft und ihm." mehr

Olympique Marseille ist in Frankreich sehr beliebt und steht vor dem Verkauf. Foto: Guillaume Horcajuelo

US-Amerikaner übernimmt Krisenclub Olympique Marseille

Der finanziell und sportlich strauchelnde französische Fußball-Traditionsclub Olympique Marseille soll vom US-amerikanischen Unternehmer Frank McCourt übernommen und in eine bessere Zukunft geführt werden. mehr

Frankfurts Michael Hector (l) muss zwei Spiele pausieren. Foto: Arne Dedert

Frankfurter Verteidiger Hector für zwei Spiele gesperrt

Frankfurts Abwehrspieler Michael Hector ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für zwei Spiele gesperrt worden. Der 24-Jährige hatte im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (1:0) wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen. mehr

Ziel sei mehr Rechtssicherheit bei Regressforderungen der Scheinväter, sagt der Justizminister. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Maas plant Auskunftspflicht für Mütter über leiblichen Vater

Wenn der rechtliche Vater eines Kindes nicht der biologische Vater ist, gibt es oft Probleme. Auch juristischer Art. Bald soll die Mutter Auskunft geben müssen. mehr

"Vielfach entfernen sich die Kinder nicht planlos, sondern wollen ihre Eltern, Verwandten oder Bekannten in anderen deutschen Städten oder gar im europäischen Ausland aufsuchen", sagte eine Sprecherin des BKA. Foto: Arne Dedert/Archiv

Fast 9000 Flüchtlingskinder als vermisst gemeldet

Die Zahl der in Deutschland als vermisst gemeldeten minderjährigen Flüchtlinge hat sich seit Jahresbeginn fast verdoppelt. Am 1. Juli seien es 8991 gewesen, zum 1. Januar erst 4749, berichtete die "Neue Osnabrücker Zeitung" unter Berufung auf Angaben des Bundeskriminalamts (BKA). mehr

Vor sechs Monaten hatte eine Jugendliche einen Polizisten bei einer Kontrolle am Hauptbahnhof in Hannover mit einem Messer angegriffen und ihn lebensgefährlich verletzt. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Angriff auf Polizisten: IS-Sympathisantin angeklagt

Sie ist jung, radikal und hat einen Polizisten in Hannover beinahe getötet. Nun hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen die inzwischen 16 Jahre alte IS-Sympathisantin erhoben - wegen versuchten Mordes. mehr

Inzwischen beherrscht Flixbus den Markt für Fernbusse mit rund 80 Prozent Anteil. Foto: Julian Stratenschulte

Studie: Kleinere Busfirmen profitieren von Fernbusgeschäft

Mittelständische Busunternehmen profitieren einer Studie zufolge von der Liberalisierung des Fernbusmarkts - trotz des harten Preiskampfs. mehr

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel (l) spricht während des ZDF-Sommerinterviews mit Journalist Thomas Walde. Foto: KS-Fotografie/Karsten Socher/ZDF/dpa

Wirtschaftsverbände kritisieren Gabriel für TTIP-Abgesang

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hält die Verhandlungen über das geplante Freihandelsabkommen TTIP für gescheitert. Die Wirtschaft reagiert empört. mehr

Viele Menschen informieren sich auf der IFA in Berlin über neue TV-Geräte, Smartphones, Tablets und Hausgeräte. Foto: Rainer Jensen

IFA: Verbraucher haben großes Interesse an neuen Produktkategorien

Die IFA läutet für die Unterhaltungselektronik bereits das Weihnachtsgeschäft ein. In diesem Jahr stehen zahlreiche neue Produktgruppen im Fokus des Interesses. Drohnen, 3D-Drucker, Smartwatches und VR-Brillen stehen hoch im Kurs. mehr

Lukas Graham machen die Stimmen mit Bier-Dämpfen geschmeidig. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Aufwärm-Ritual: Lukas Graham schnüffeln an Bier

Die dänische Popgruppe Lukas Graham ("Drunk in the Morning") hat vor ihren Auftritten ein ungewöhnliches Aufwärm-Ritual. mehr

Mark Zuckerberg wird von Papst Franziskus empfangen. Foto: L'osservatore Romano

Papst trifft Facebook-Gründer Zuckerberg

Der Papst und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam. Doch allein schon die Wohltätigkeit des 32-jährigen Milliardärs bietet Berührungspunkte. mehr

Ken Duken hat feste Smartphone-Zeiten. Foto: Stephanie Pilick

Ken Duken ist selten lange online

Im jüngsten "Tatort" aus Stuttgart spielte Ken Duken einen technikbegeisterten Programmierer. Im wirklichen Leben ist der 37-jährige Schauspieler eher zurückhaltend, was zum Beispiel das Internet angeht. mehr

Eine Bronze-Statue von Hermann Löns in Walsrode.

Hermann Löns - ein Zerrissener zwischen Mief und Moderne

Der Heidedichter lieferte Stoffe für Heimatfilme lange nach seinem Tod, die Nationalsozialisten vereinnahmten ihn. Doch der oft als reaktionärer Kitschautor geschmähte Hermann Löns ist eine bunt schillernde Persönlichkeit gewesen, kaum einzuordnen, bis heute. mehr

Dave Seabury mit Fotos der Beatles, die beim letzten öffentlichen Konzert der Band entstanden.

Das letzte Beatles-Konzert: Chaos, Schreie und seltene Fotos

Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco auf der Bühne. So kamen die „Fab Four“ danach nie wieder zusammen. mehr

Die Beginner sind zurück: Denyo, DJ Mad und Jan Delay alias Eizi Eiz kommen mit neuem Album "Advanced Chemistry" wieder auf die Bühne.

Die Beginner sind mit neuem Album zurück - und ganz fresh im Interview

Die Füchse sind los: Die Beginner veröffentlichen ihr neues Album "Advanced Chemistry". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wassermangel: Die anhaltende Hitze der vergangenen Tage sorgt für ein ausgetrocknetes Flussbett am Ufer der Elbe in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert