Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
35°C/21°C

Asyl-Politik: Landrat Haas erhöht den Druck auf die Kommunen

Eine Asylbewerberunterkunft in Containerbauweise in Bietigheim-Bissingen. In der Stadt gibt es mehr als 100 Gemeindschaftsunterkünfte des Kreises.

Kreis Ludwigsburg Eine Wiese in Oberstenfeld, Büros in Tamm, eine Disco in Markgröningen. Bei der Suche nach Unterkünften für Asylbewerber geht der Kreis immer neue Wege. Doch Landrat Dr. Rainer Haas sieht keine Alternativen, auch bei Widerständen.
mehr

Bietigheimerin macht bei der TV-Show "Mein bester Feind" mit

Ann-Catrin Drossel (rechts) kämpft in der Fernsehshow "Mein bester Feind" mit Joko Winterscheidt (zweiter von links) und Klaas Heufer-Umlauf (zweiter von rechts) um einen weißen Porsche-Oldtimer für ihre Freundin Carolin Kirsch (links).

Bietigheim-Bissingen In der Fernsehshow "Mein bester Feind" mit den Moderatoren Joko und Klaas kämpft Ann-Catrin Drossel aus Bietigheim-Bissingen um den weißen Oldtimer-Porsche für ihre beste Freundin Carolin Kirsch.
mehr

Ungarn schottet sich gegen Flüchtlinge ab

Stacheldrahtzaun an der ungarisch-serbischen Grenze. Die rechts-konservative Regierung in Budapest erhofft sich, damit Flüchtlinge auf der "Balkan-Route" aufhalten zu können.

Budapest/Dresden Sie kommen zu Zehntausenden nach Europa, in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Doch nun müssen die Flüchtlinge ein weiteres Hindernis überwinden. Die rechte Regierung Ungarns hat an der Grenze Stacheldraht ausgerollt.
mehr

Bombenentschärfung in Koblenz: Häuser evakuiert

Auf der Baustelle auf dem Gelände des ehemaligen Koblenzer Stadtbades wurde die 1000-Kilogramm-Bombe gefunden.

Koblenz Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe müssen rund 10.000 Anwohner in Koblenz ihre Häuser verlassen. Die Evakuierung begann am Morgen, auch rund 200 Senioren aus einem Alten- und Pflegeheim sind betroffen.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Der Bietigheimer Pferdemarkt im Jahr 1957. Auf dem Festgelände unter dem Viadukt drängten sich die Pferde und die Besucher. Der Vergnügungspark stand noch nicht so im Mittelpunkt wie in heutiger Zeit.

"Gaulsmarkt": Der Bietigheimer Pferdemarkt und seine Historie

Es waren einst die Gewerbetreibenden, die sich mit einem Markt in der Stadt gegen die Konkurrenz wehren wollten. Herzog Karl-Eugen machte den Weg dafür frei und vergab 1792 die Konzession für den ersten "Ross- und Viehmarkt". mehr

Der Markgröninger Schäferlauf-Festumzug 1929: Festzüge gibt es, seitdem es das Schäfertreffen gibt. Denn mit Musik zog man zum Stoppelfeld - damit die Bevölkerung auf das zu erwartende Spektakel aufmerksam wurde -, mit Musik zog man zurück, um das neue Königspaar bekannt zu machen und zu präsentieren.

Wo liegen die Wurzeln des Markgröninger Schäferlaufs?

Der Markgröninger Schäferlauf ist in vielerlei Hinsicht eine Rekordveranstaltung. Zum einen ist er eines der ältesten Heimatfeste weit und breit, zum anderen der größte und bewährteste Schäferlauf. Einige historische Fakten im Überblick. mehr

Das erste Ganerbenfest am 28. und 29. August 1976: Auf dem viel zu kleinen Marktplatz fand das historische Schauspiel statt. Fotos: Archiv/BZ-Bild: ad

Ganerbenfest Bönnigheim gibt es bald 40 Jahre

In zweijährigen Turnus feiern die Bönnigheimer ihr Ganerbenfest, die 20. Auflage gibt es 2016. Wie schon beim ersten Fest 1976 steht im Mittelpunkt ein historischen Spiel, das Ereignisse aus der Stadtgeschichte heiter widerspiegelt. mehr

Der Wurmberg-Riesling war schon damals eine bekannte Größe, wie dieses Foto vom Winzerfest-Umzug des Jahres 1957 belegt. Fotos: Stadtarchiv Besigheim

Anfänge des Winzerfestes: Ein Skandal steht 1950 am Anfang

Schon seit 1950 feiern die Besigheimer ihr Winzerfest. Die Ursprünge gehen auf eine Idee des damaligen Bürgermeisters Eberhard Frohnmayer zurück - und auf einen handfesten Skandal um gepanschten Wein. mehr

Im Jahr 2009 wurde aufgrund von 60 Jahre Ludwigsburger Pferdemarkt nach dem Zweiten Weltkrieg ein historischer Festumzug in Kostümen veranstaltet.

Pferdemarkt Ludwigsburg: Wie alt ist der Rossmarkt wirklich?

Eine exakte Zählung der Ludwigsburger Pferdemärkte gibt es erst seit 1920. Ein erster Rossmarkt fand aber wohl schon 1715 auf Initiative von Herzog Eberhard Ludwig statt. mehr

Das Pleidelsheimer Rathaus soll saniert und der Platz davor deutlich aufgewertet werden. Die Entwürfe für die Neugestaltung kann man sich im Sitzungssaal des Rathauses ansehen. Am 17. September werden die Pläne in den Bürgerstuben öffentlich vollgestellt.

Erster Schritt für die "Neue Mitte" in Pleidelsheim

Zentraler Punkt des Pleidelsheimer "Sanierungsgebietes IV - Neue Ortsmitte" ist die Sanierung des Rathauses. Drei Entwürfe dazu können bis zum 16. September im Rathaus begutachtet werden. mehr

Geparktes Auto beschädigt

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit seinem Fahrzeug in Lauffen ein geparktes Auto beschädigt und sich danach unerlaubterweise von der Unfallstelle entfernt. Dies teilt die Polizei mit. mehr

Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Der 26-Jährige war laut Polizei am Mittwoch gegen 17.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof unterwegs und wollte die Prinz-Eugen-Straße überqueren. mehr

Unbekannte schälen Bäume ab

Ein Schaden von etwa 10.000 Euro haben unbekannte Täter verursacht, die bei Großbottwar fünf Obstbäume - teils Kirch-, teils Apfelbäume - entrindet haben. Die Bäume stehen entlang der Kreisstraße 1676 von Winzerhausen kommend in Richtung Großbottwar. mehr

Die Angeklagten Tunaham A. und Cilem G. erwarten im Landgericht Stuttgart mit ihren Anwälten das Urteil im sogenannten "Loverboy"-Prozess.

Stuttgarter "Loverboy" erhält wegen Menschenhandels zwei Jahre Haft

Nach acht Monaten hinter Gittern kann der Hauptangeklagte im Stuttgarter "Loverboy"-Prozess das Gericht ohne Handschellen verlassen. Die zweijährige Haftstrafe wurde zur Bewährung ausgesetzt. mehr

Die Karosserie des C 111 wurde bei seinem Erscheinen als futuristisch empfunden. Das knallige Orange des Lacks erregte ebenfalls Aufsehen.

Auto-Ikone zum Inhalieren schön

Der C 111 stellte Rekorde auf. Dennoch ging der Supersportwagen nie in Serie. Das Mercedes-Benz-Museum widmet ihm eine Sonderausstellung. mehr

Unterstützt mit seinem T-Shirt-Projekt Tansania: Martin Kluck auf dem Schick-Areal. Neben den rund 30 Kreativen lebt dort auch ein Huhn.

Alternativer Mikrokosmos

Zwischen Metallbergen und Güterzügen ist in Stuttgart-Feuerbach ein Zentrum für Start-ups und Ateliers entstanden. Zu den mehr als 30 Kreativen gehört auch Martin Kluck, der sich für Tansania engagiert. mehr

Stuttgarts Vedad Ibisevic liegt auf dem Rasen. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Ibisevic verlässt VfB Stuttgart und wechselt zu Hertha BSC

Vedad Ibisevic verlässt den VfB Stuttgart und wird künftig für Hertha BSC auf Torejagd gehen. Wie der schwäbische Fußball-Bundesligist am Sonntag mitteilte, haben sich beide Vereine "auf einen sofortigen Wechsel" verständigt. Details zu den Modalitäten wurden nicht genannt. mehr

Der Leiter der Agentur für Arbeit in Baden-Württemberg, Christian Rauch. Foto: Inga Kjer/Archiv

Agenturchef: Modernes Einwanderungsland braucht einfaches Gesetz

Der Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt ist nach Überzeugung des baden-württembergischen Arbeitsagenturchefs Christian Rauch für Flüchtlinge und außereuropäische Arbeitsmigranten zu kompliziert. mehr

Der Leiter der Regionaldirektion der Agentur für Arbeit in Baden-Württemberg, Christian Rauch.

Agenturchef fordert einfacheren Zugang zu deutschem Arbeitsmarkt

Eigentlich ist das deutsche Zuwanderungsrecht sogar liberaler als das vielgepriesene kanadische, wie Baden-Württembergs Arbeitsagenturchef Rauch meint. Aber im Dschungel der Regelungen finde sich kaum jemand zurecht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Bietigheimer Tim Dahlhaus (oben) setzt sich gegen Sebastian Schneider (links) und Pavel Prokopec vom VfL Eintracht Hagen durch. Auf ähnlich harte Gegenwehr wie beim Aufsteiger muss sich die SG BBM am Samstag in Ludwigsburg bei der Saison-Heimpremiere gegen den TSV Bayer Dormagen einstellen.

Aus dem Rückraum droht Gefahr

Zur Saison-Heimpremiere in der Zweiten Handball-Bundesliga hat die SG BBM Bietigheim an diesem Samstag in der MHP-Arena in Ludwigsburg Bayer Dormagen zu Gast. Der hat einen starken Rückraum und seine Auftaktpartie gegen TuS Ferndorf mit 37:25 gewonnen. mehr

Felix Franz nimmt mit Schwung eine Hürde. Das Leichtathletik-Aushängeschild der LG Neckar-Enz würde es begrüßen, dass alle Athleten oder zumindest die Finalteilnehmer im Sinne eines sauberen Sports auf Doping getestet werden.

Immer erreichbar sein

Um fairen und sauberen Sport zu gewährleisten, werden Leistungssportler kontinuierlich auf verbotene Substanzen getestet. Doch funktioniert das System, und wie laufen die Dopingkontrollen überhaupt ab? Hürden-Ass Felix Franz von der LG Neckar-Enz gibt Einblicke. mehr

Umsichtig, zweikampfstark und ballsicher agierte der Bissinger Holger Ludwig bei seinem Startelf-Debüt in dieser Saison gegen den CfR Pforzheim. Hier hält er sich Dragan Pajic vom Leib.

Sieger vom Mittwoch im Duell

Der Anfang ist gemacht. Mit dem 1:0 gegen den CfR Pforzheim holte der Aufsteiger FSV 08 Bissingen in der Fußball-Oberliga die ersten drei Punkte. An diesem Sonntag müssen die Nullachter beim Tabellenzweiten FSV Hollenbach ran. mehr

Hannovers Trainer Michael Frontzeck erteilt Panikreaktionen eine Absage. Foto: Fredrik von Erichsen

Hannover zittert wieder - Frontzeck: keine Panik-Käufe

Zum Abschied von Hannovers Sportdirektor präsentierten sich die Niedersachsen in Mainz wie ein Absteiger. Auf Panik-Transfers will 96 aber verzichten. mehr

VfL-Trainer Dieter Hecking kann die Beweggründe der Starspieler Wolfsburg zu verlassen nicht nachvollziehen. Foto: Peter Steffen

VfL-Umbruch: Knapp 100 Millionen gegen Standortnachteil

De Bruyne zu ManCity, Perisic zu Inter: Knapp 100 Millionen Euro spülen die sportlich etwas fragwürdigen Transfers in die Kassen des VfL Wolfsburg. Der Vizemeister muss den Kader bis Montagabend an entscheidenden Stellen umbauen. Das 3:0 gegen Schalke beruhigt. mehr

Schanzer-Coach Ralph Hasenhüttl (r) klatscht den Torschützen Mathew Leckie ab. Foto: Stefan Puchner

Mit Schwung und Elan bezwingt Ingolstadt den FCA

Mit der Begeisterung aus der Aufstiegssaison hat FC Ingolstadt auch die Europa-League-Starter aus Augsburg bezwungen. Schwaben-Manager Reuter räumt ein, dass nicht zuletzt wegen der von allen beäugten Europa-League-Auslosung tags zuvor "zwei, drei Prozente" fehlten. mehr

Mohammed Fahmy (unten) und Baher Mohammed müssen nach dem Urteil des Kairoer Gerichts je drei Jahre ins Gefängnis. Foto: Khaled Elfiqi

USA kritisieren Urteil gegen Al-Dschasira-Reporter

Auch das mildere Urteil gegen drei Journalisten des TV-Senders Al-Dschasira stößt international auf scharfe Kritik. Selbst Kairos Verbündeter Washington geht mit Ägypten hart ins Gericht. Ob sich die Regierung davon beeindrucken lässt? mehr

Ein junger Mann versucht, über eine Stacheldrahtsperre vor dem Regierungspalast in Beirut zu klettern. Foto: Oliver Weiken

Erneut Demonstrationen in Beirut gegen Müllkrise

Erneut haben in der libanesischen Hauptstadt Beirut Tausende Menschen gegen die ungelöste Müllkrise und die politische Lähmung im Land protestiert. Die Demonstranten forderten die Regierung auf, die Probleme bis Dienstag zu lösen. Sonst würden die Proteste im ganzen Land verschärft. mehr

Flüchtlinge und ihre Unterstützer tanzen und feiern bei einer Kundgebung vor der Flüchtlingsunterkunft in Heidenau. Foto: Sebastian Willnow

Spontane Kundgebung in Heidenau - Ost-Länderschefs wehren sich

Das juristische Tauziehen um ein Versammlungsverbot in Heidenau ist in Karlsruhe entschieden worden. In der von rechten Protesten erschütterten Stadt darf wieder demonstriert werden. mehr

VW und Suzuki hatten 2009 eine Allianz vereinbart. 2011 war Suzuki ausgestiegen und hatte seine VW-Aktien verkauft, die Wolfsburger ihre Suzuki-Anteile nicht. Foto: Armin Weigel

Urteil im Streit zwischen VW und Suzuki

Der jahrelange Rechtsstreit der Autobauer VW und Suzuki vor dem Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer ist beendet. Nach VW-Angaben bescheinigt es den Deutschen vertragstreues Verhalten und räumt ihnen Schadenersatzansprüche ein. mehr

Für den August rechnen die Fachleute saisonbedingt mit einem leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit. Von der Konjunktur komme derzeit wenig Schub. Foto: Ole Spata

Volkswirte: Dynamik auf dem Arbeitsmarkt schwächt sich ab

Den großen Schub auf dem deutschen Arbeitsmarkt vermissen Fachleute schon länger - in den kommenden Monaten könnte sich die Dynamik weiter abschwächen, prognostizieren Volkswirte. Viele Unternehmen seien wegen der globalen Krisen verunsichert. mehr

Die 47-jährige Brooks gilt als Vertrauensperson von Murdoch. Foto: Will Oliver/Archiv

Zeitung: Rebekah Brooks soll wieder Murdoch-Verlag leiten

Rebekah Brooks, im Abhörskandal 2011 geschasste Verlagsleiterin beim britischen Arm des Medienimperiums von Rupert Murdoch, soll in eine Leitungsfunktion beim Konzern zurückkehren. Bereits im September könnte es eine entsprechende Mitteilung geben, berichtet die "Financial Times". mehr

Der Herr der Reben: Günther Jauch. Foto: Birgit Reichert/Archiv

Günther Jauch: Mehr Wein, weniger TV

Günther Jauch (59) will nach dem Auslaufen seiner ARD-Polittalkshow Ende des Jahres mehr Zeit auf seinem Weingut in Kanzem an der Saar verbringen. mehr

Matt Damon ist wieder Jason Bourne. Foto: Sebastien Nogier

Nächster "Bourne"-Film von Snowden inspiriert

Der nächste Agentenfilm der "Bourne"-Serie wird vom Enthüller Edward Snowden und der europäischen Schuldenkrise inspiriert sein. mehr

Lenin schwebt davon. Foto: Bernd Settnik

Berliner Lenin-Kopf wird ausgebuddelt

Ein geschleiftes DDR-Denkmal verschwand in der Versenkung. Jahrelang wuchs Gras darüber. Nun soll in Berlin ein vergrabener Lenin wieder auftauchen - bekannt wurde er durch einen Kinofilm. mehr

Mit dieser Szene im Film "Casablanca" von 1942 wurde Ingrid Bergman an der Seite von Humphrey Bogart legendär. Heute wäre die Schwedin 100.

Schauspielerin Ingrid Bergman: In ihr war ein Strahlen

Die dreifache Oscar-Preisträgerin Ingrid Bergman war im internationalen Film eine Größe für sich: ein echter Weltstar. Heute wäre die Deutsch-Schwedin 100 Jahre alt. Doch heute vor 33 Jahren ist sie gestorben. mehr

Mark Tavassol war Gitarrist und Bassist von Wir sind Helden. Klaas Heufer-Umlauf ist Fernsehmoderator.

Gloria sucht die Geister

TV-Entertainer Klaas Heufer-Umlauf und Wir-sind-Helden-Musiker Mark Tavassol nennen sich als Duo Gloria. Ihr zweites Album heißt "Geister". mehr

Interpol-Frontmann Paul Banks im Stuttgarter Theaterhaus.

Elegische Retter des schnörkellosen Rock

Interpol bersten nicht vor Optimismus. Aber "Düster-Rock" wird den Post-Punkern auch nicht gerecht. Ein Konzert der Band kann sogar beleben. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Da kann er nicht widerstehen: Ein Fotograf posiert in Leiria mit drei Anhängern der Gothicszene. In der zentralportugiesischen Stadt findet seit 2010 jedes Jahr das Entremuralhas statt, eins der größten Festivals der Szene. Foto: Paulo Cunha