Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
30°C/13°C

Wie ein Foto spannend wird

Müssen Strandfotos immer gleich aussehen? Bei BZ-Fotograf Martin Kalb nicht. Auf diesem Bild an einem belgischen Strand ist er nicht nur schön im Verhältnis zum Horizont gesetzt, er ist - und das ist für die Spannung eines Bildes immer gut - auch nicht mittig, sondern etwas weiter rechts zu sehen. Und noch einen Kniff hat er sich überlegt: Sein Sohn liegt auf dem Sand und richtet die Kamera von unten auf ihn. Der BZ-Fotograf wird so zum Sprungwunder.

Bietigheim-Bissingen Bloß keine langweiligen Urlaubsbilder! Martin Kalb, einer der Fotografen der BZ, erklärt, wie das geht - ohne an dieser Stelle auf technische Feinheiten einzugehen, denn: "Das Bild entsteht durch den Blick des Fotografen", sagt der Profi.
mehr

Sommerrätsel: Städte als 360-Grad-Bild

BZ-Sommerrätsel: In welcher Stadt wurde dieses Foto gemacht?

Kreis Ludwigsburg Einmal um die eigene Achse gedreht - die BZ zeigt die Städte im Landkreis als 360-Grad-Panorama. Im Sommerrätsel gibt's 50 Euro für denjenigen zu gewinnen, der weiß, wo dieser Bildausschnitt gemacht wurde.
mehr

Keine neuen Hinweise auf vermisste Frau und ihre Tochter

Nach dem Fund der Leiche des Familienvaters sucht die Polizei weiter nach der ebenfalls vermissten Mutter und Tochter. Foto: Philipp Schulze

Drage/Lauenburg In einem kleinen Ort bei Hamburg verschwindet eine dreiköpfige Familie. Nach mehr als einer Woche wird der Vater tot aus der Elbe gezogen. Nun schwindet langsam die Hoffnung, Frau und Tochter noch leben zu finden.
mehr

Simbabwe verbietet nach Tod von Cecil Löwenjagd

Die Tötung des 13-jährigen "Cecil" hat in der vergangenen Woche weltweit Empörung ausgelöst. Foto: Zimbabwe Parks And Wildlife Mana

Berlin Die Tötung von Löwe "Cecil" empört weltweit. Simbabwe reagiert nun mit einem generellen Jagdverbot. Nach Deutschland kamen 2014 Trophäen von elf Artgenossen und Hunderten anderen geschützten Tieren legal.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die neuen Kleinsachsenheimer Bezirksbeiräte mit der Stadtteilbeauftragten Annette Messer und Bürgermeister Horst Fiedler (beide oben links). Dann weiter oben von links: Bernd Lieb (SPD), Pia Paul (CDU), Matthias Dürr (CDU), Oliver Bonczkowski (FW) und Günther Lüth (SPD). Vorne von links: Thomas Schwarz (FW), Matthias Eigel (CDU), Mario Bösinger (AfD), André Lux (GLS) und Angela Brüx (GLS).

Kleinsachsenheim: Konstituierende Sitzung der neuen Bezirksbeiräte

Jetzt sind sämtliche kommunalen Gremien in Sachsenheim komplett. Der neue Kleinsachsenheimer Bezirksbeirat hatte am Donnerstag seine konstituierende Sitzung. Und ohne Umschweife wurden direkt erste Themen gesetzt. mehr

Hinter dem Scala in Richtung Marktplatz hat sich einiges durch den Anbau verändert.

Stadt unterstützt Scala weiter

Die Ludwigsburger Gemeinderäte haben einem Antrag des Scala-Live-Geschäftsführers Edgar Lichtner auf weitere und zusätzliche finanzielle Unterstützung fast einstimmig zugestimmt. Nur die Erhöhung des jährlichen Zuschusses wurde vertagt. mehr

Martin Haußmann war einer der "Entdecker" der Freudentaler Genisa. PKC-Geschäftsleiterin Barbara Schüßler erläutert er den schriftlichen Willkommensgruß an Herzog Friedrich II. von Württemberg.

Geschichte wird greifbar

Nicht mehr gebrauchte religiöse Schriften und Kultgegenstände haben Juden nicht weggeworfen, sondern aufbewahrt - in einer Genisa. Bei der Sanierung der Freudentaler Synagoge wurde eine solche Genisa auf dem Dachboden gefunden. mehr

Eine Collage, von Sabine Braun selbst gemacht mit ein paar Einblicken in ihre Fotoprojekte: links Projekt "NahrungsAufnahmen", oben "AllEinig", Sabine Braun als Buddhistin sowie das hinduistische Schlafzimmer - suchen Sie doch mal den Eiffelturm, der ist nämlich in allen "AllEinig"-Schlafzimmern zu finden. Unten von links: Ausstellung "Wanderers Ruh'" und "FamilienBande".

Fotografin Sabine Braun macht außergewöhnliche Fotokunst

Sabine Braun macht mit ihren außergewöhnlichen Fotoausstellungen immer wieder von sich reden. Die Fotografin inszeniert kleine, irreale, aber real scheinende Puppenwelten. mehr

Ein Beispiel für eine Unterwasser-Fotografie: DUFC-Mitglied und -Schriftführerin Martina Bauder, fotografiert an einem Wrack im Roten Meer.

Fotos aus der Tiefe

Der 1. Deutsche Unterwasser-Fotoclub Bietigheim-Bissingen ist nach eigenen Angaben bundesweit der einzige seiner Art. Vorteil für die rund 50 Mitglieder: Sie können ihre zwei Leidenschaften verbinden - das Tauchen und das Fotografieren. mehr

Der Nachtreiher gilt als bedrohte Tierart. Im Wiesental hat er sich wieder angesiedelt.

Seltene Nachtreiher siedeln sich an

Der Ornithologe und Forscher Claus König hat bei einer Führung, die auf Initiative des BUND, Stadtverband Freiberg, zurückging, einer Gruppe von rund 40 Besuchern die Artenvielfalt des Wiesentals bei Pleidelsheim vorgestellt. mehr

Gasexplosion in Bietigheim-Bissingen: Kriminalpolizei ermittelt

Am Donnerstagmittag ist im Zedernweg in Bietigheim-Bissingen ein Reihenhaus explodiert. Die Kriminalpolizei ermittelt derzeit gegen den 55-Jährigen Anwohner. Er soll angetrunken die Gasleitung des Hauses manipuliert haben. Seine Frau sowie die Tochter konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. mehr

Polizeibericht vom 30. Juli 2015

50.000 Euro Brandschaden Um die 50.000 Euro Sachschaden entstand am frühen Mittwochmorgen bei einem Wohnungsbrand in der Friedrich-Naumann-Straße in Ludwigbsurg. Laut Polizei war der Inhaber der Wohnung nicht vor Ort, als das Feuer in einem Schlafzimmer ausbrach. mehr

14-Jährige auf dem Zebrastreifen verletzt

Ein unbekannter Fahrer streifte am Dienstag gegen 15.45 Uhr mit seinem silberfarbenen Audi eine 14-Jährige, die den Zebrastreifen in der Bahnhofstraße überqueren wollte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Freiberger Chefcoach Marijo Maric (rechts) und sein neuer Assistent Christian Werner tauschen sich aus. Dem früheren Bundesliga-Profi Maric ist der Trainerjob lieber als der des Sportdirektors.

Maric meidet das Wort Regionalliga

Seit dieser Saison ist Marijo Maric Trainer beim Oberligisten SGV Freiberg. Im Interview spricht der 38 Jahre alte Ex-Profi über die Mannschaft, das Ziel Regionalliga und seine Fußball-Philosophie. mehr

Mann mit Führungsqualitäten: Mittelfeldspieler Michele Rizzi übernimmt bei der SG Sonnenhof nach dem Ausfall von Kai Gehring die Kapitänsbinde.

Heimpremiere gegen Erzgebirge Aue

Die Fußballer der SG Sonnenhof Großaspach bestreiten am Sonntag (14 Uhr) gegen den FC Erzgebirge Aue das erste Heimspiel in der Drittliga-Saison 2015/2016. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit dem Ex-Aspacher Simon Skarlatidis. mehr

Erzielte gegen West Ham United beide Werder-Tore: Anthony Ujah. Foto: Carmen Jaspersen

Werders Ujah überzeugt beim 2:1-Sieg gegen West Ham

Werder Bremen hat die gute Frühform mit einem 2:1 (2:1)-Sieg im Testspiel bei West Ham United bestätigt. Als zweifacher Torschütze überzeugte in London vor allem Stürmer Anthony Ujah (20./31.). mehr

Arsene Wenger (r.) konnte zum ersten Mal einen Sieg über Jose Mourinho feiern. Foto: Facundo Arrizabalaga

Arsenal besiegt Chelsea und verteidigt Supercup

Die deutschen Fußball-Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker haben mit dem FC Arsenal den ersten Titel der Saison in England gewonnen. mehr

Motorradfahrer stirbt nach missglücktem Überholvorgang

Ein Motorradfahrer ist bei einem missglückten Überholvorgang nahe Achern (Ortenaukreis) ums Leben gekommen. Der 22-Jährige war am Sonntag in einer Gruppe von zwölf Bikern aus Frankreich unterwegs, wie die Polizei mitteilte. mehr

Derek Drouin aus Kanada. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Eberstadt: Drouin gewinnt hochklassiges Hochsprung-Meeting

Der kanadische Rekordhalter Derek Drouin hat mit 2,37 Meter das traditionelle Hochsprung-Meeting in Eberstadt gewonnen und seine Medaillenansprüche für die WM in Peking untermauert. mehr

Der Karlsruher Manuel Gulde (l) und der Hamburger Lennart Thy kämpfen um den Ball. Foto: Uli Deck

KSC weiter punktlos: St. Pauli feiert ersten Saisonsieg

Der Karlsruher SC kommt in der 2. Fußball-Bundesliga nicht in die Gänge. Der Fast-Aufsteiger der vergangenen Saison unterlag dem FC St. Pauli am Sonntag im Wildparkstadion mit 1:2 (1:2) und wartet damit nach dem 2. Spieltag immer noch auf den ersten Punktgewinn. mehr

Liebt ihren "Kiez": Modeberaterin Andrea Scheufler.

Im Westen viel Neues

Ein Hauch von Hauptstadt zieht durch den Stuttgarter Westen - den zweifelsohne hippsten Stadtteil der Landeshauptstadt. Hier findet man Kneipen und kreative Läden. Dafür aber keine Parkplätze. mehr

Rennen wie die Urahnen

Unsere Urahnen rannten ja mit einem klaren Ansinnen durch die Steppe - Nahrung. In Zeiten von Massentierhaltung und Supermärkten ist dieses Ziel nun freilich Schnee von gestern. mehr

Sommerserie: Die Stuttgarter Stadtteile

Leute aus der Region, die samstags zum Shoppen nach Stuttgart fahren, steuern zielsicher das Breuninger-Parkhaus an. Das kennt man, von dort aus ist es ein Katzensprung auf die Königstraße, und da will man ja schließlich hin. mehr

Durch einen Brandanschlag verwüstetes Haus im Westjordanland. Ein palästinensisches Kleinkind kam dabei ums Leben. Foto: Alaa Badarneh

Netanjahu verspricht "Null Toleranz" gegen Hassverbrechen

Der Anschlag auf eine palästinensische Familie und die Attacke auf eine Gay-Pride-Parade haben Israel erschüttert. Regierungschef Netanjahu verspricht, gegen Hassverbrechen hart durchzugreifen. mehr

Der gescheiterte SPD-Kanzlerkandidat von 2013, Peer Steinbrück, setzt bei der Bundestagswahl 2017 auf Sigmar Gabriel als Spitzenkandidaten. Foto: Hannibal/Archiv

Zwei Drittel wollen einen SPD-Kanzlerkandidaten

Zwei Drittel der Deutschen sind laut einer Meinungsumfrage dafür, dass die SPD zur nächsten Bundestagswahl 2017 einen eigenen Kanzlerkandidaten aufstellt. mehr

Begräbnis eines bei einem Anschlag getöteten türkischen Soldaten in Gaziantep. Attentate auf türkische Sicherheitskräfte nehmen in den vergangenen Tagen erheblich zu. Foto: Stringer

Angriffe auf türkische Sicherheitskräfte nehmen zu

Ein schweres Attentat auf Militärpolizisten verschärft den Konflikt zwischen türkischer Regierung und PKK. Die Türkei soll bei Luftschlägen auf die PKK auch Zivilisten im Nordirak bombardiert haben. Die Armee bestreitet das. mehr

Schaulustige beobachten im Hafen in Hamburg das Anlegemanöver der MSC Zoe, dem größten Containerschiff der Welt. Foto: Bodo Marks

Größtes Containerschiff der Welt in Hamburg getauft

Das größte Containerschiff der Welt ist in Hamburg auf den Namen "MSC Zoe" getauft worden. Taufpatin und Namensgeberin ist die vierjährige Zoe Vago, eine Enkelin des Firmengründers und MSC-Vorstandsvorsitzenden Gianluigi Aponte. mehr

Land Rover präsentiert auf einer Automobilmesse seine Geländewagen auf einem Hindernisparcours. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

Dieselkraftstoff ist so billig wie seit langem nicht. Das hat Auswirkungen auch auf die Neuzulassungs-Statistik bei Autos, glaubt ein Branchenexperte. mehr

BMW-Produktionsvorstand Harald Krüger in einem i3. Foto: Jan Woitas/Archiv

BMW-Chef: Autobranche muss schneller werden

Die Autobranche muss aus Sicht von BMW-Chef Harald Krüger angesichts des digitalen Wandels künftig schneller auf neue Entwicklungen reagieren. mehr

Pierre Casiraghi und Beatrice Borromeo gaben sich nun auch kirchlich das Ja-Wort. Foto: EPA/Sebastien Nogier

Monaco-Spross Casiraghi ist nun auch kirchlich verheiratet

Traumhochzeit am Lago Maggiore: Erst trat das Brautpaar auf einem winzigen Eiland vor den Traualtar, dann wurde auf einem Märchenschloss hoch über dem See ausgiebig gefeiert. Die Brauteltern machten es möglich. mehr

Hamburgs zweite Bürgermeisterin, Katharina Fegebank (Bündnis90/Die Grünen, 5.v.l.) trägt mit anderen Teilnehmern ein Transparent mit dem Spruch: "Akzeptanz ist schulreif - Sexuelle Vielfalt auf dem Stundenplan". Foto: Daniel Bockwoldt

100 000 bei Pride-Parade in Hamburg

Karnevalsähnliche Szenen: Zehntausende feiern in Hamburg bei der 35. Christopher-Street-Day-Parade - Motto: "Akzeptanz ist schulreif". mehr

Dave Grohl, Sänger und Gitarrist der US-Rockband Foo Fighters, auf der Bühne des Ansan M Valley Rock Festivals 2015 in Südkorea. Foto: EPA/Jeon Heon-Kyun

Foo-Fighters-Fans landen Internet-Hit

Eine eindrucksvolle Video-Einladung aus Italien an die Foo Fighters ist im Internet zum Klick-Hit geworden. Innerhalb von nur drei Tagen wurde der Clip allein bei YouTube fast 15 Millionen Mal angesehen. mehr

Stefan Vinke als Siegfried: strahlende Höhen, berührende Liebesstellen.

"Walküre" und "Siegfried" bei den Bayreuther Festspielen

Läuft der "Ring" nun runder? Ja. Die "Walküre" wirkt weniger zäh, und der neue Siegfried kommt gut an. Frank Castorfs Aufreger-Regie flutscht fast ohne Buhs durch. Und: Jubelstürme für Kirill Petrenko. mehr

Bernd Zimmers Acrylbild "Reflexion" von 2009 im Kunstmuseum Heidenheim.

Bernd Zimmer im Kunstmuseum Heidenheim

Wie Bernd Zimmer, ein Vertreter der sogenannten Heftigen Malerei, auf Naturphänomene reagiert, zeigt jetzt das Kunstmuseum Heidenheim. mehr

Ludwigsburger Oscar-Chancen

Drei deutsche Nachwuchsregisseure haben es in die Endrunde der Studenten-Oscars geschafft. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kunst an der Baustelle: Der Künstler Johan Lorbeer führt in Karlsruhe seine Performance "Tarzan/Standbein" durch. Foto: Uli Deck