Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
22°C/7°C

Herausforderung Demenz

Wenn das Gedächtnis immer mehr nachlässt: Die Zahl der Demenzkranken unter den Senioren steigt kontinuierlich an.

Ludwigsburg Die Krankheit Demenz stellt für älter werdende Gesellschaften eine besondere Herausforderung dar. In einer Serie beschäftigen wir uns in den kommenden Wochen mit diesem Thema. Zum Auftakt ein Überblick über die Lage im Kreis.
mehr

"Kellerschenke" modert vor sich hin

Mit der Taschenlampe leuchtet Horst Ahner, der Wirt aus dem "Grünen Baum", den Gewölbekeller unter der großen Scheuer in Erligheim aus.

Erligheim In der Zeit nach dem Krieg fanden im Gewölbekeller unter der großen Scheuer in Erligheim zünftige Feste statt. Heute wird das feucht-kalte Gemäuer unter der Erde nicht mehr genutzt.
mehr

Terrormiliz enthauptet US-Fotografen

James Foley wird seit 2012 vermisst.

Kairo/Washington Aus Rache für die amerikanischen Luftschläge im Irak hat die Terrormiliz Islamischer Staat einen US-Journalisten enthauptet. Ein im Internet veröffentlichtes Video soll die Ermordung des Fotografen James Foley zeigen.
mehr

Polizei erschießt erneut Afroamerikaner in Ferguson

Bürgerkriegsstimmung in Ferguson. Seit Tagen protestieren Einwohner der US-Kleinstadt gegen die Polizei.

Ferguson Nachdem die Polizei in der US-Kleinstadt Ferguson erneut einen Afroamerikaner erschossen hat, droht die Lage zu eskalieren. Die Behörden rechnen mit Ausschreitungen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der Bietigheimer Pferdemarkt ist ein Besuchermagnet. Im vergangenen Jahr säumten Tausende Menschen beim Festumzug die Straßen.

Jubiläum im Doppelpack

In der kommenden Woche wird es eine große Beilage in der Bietigheimer, Sachsenheimer und Bönnigheimer Zeitung zum Bietigheimer Pferdemarkt geben. Wir werfen schon heute einen Blick auf Höhepunkte des Traditionsfests. mehr

Ist das wirklich unverdünnte Milch von der Kuh? Ein Gericht hatte 1914 erhebliche Zweifel und verurteilte eine Brackenheimer Bäuerin zu einer Geldstrafe.

Milchpanscherei hart bestraft

Eine Brackenheimer Bäuerin hat vor 100 Jahren der abgelieferten Milch rekordverdächtige 40 Prozent Wasser zugesetzt. Dafür setzte es im Juli 1914 eine knackige Geldstrafe vom Landgericht. mehr

Thomas Schäfer, Landesverband Holzbau Baden-Württemberg, überreicht die Urkunde an Jochen Faller.

Sterne für Meisterbetrieb

Der Tammer Betrieb Holzbau Faller ist mit dem "4-Sterne-Prädikat" für "herausragende Leistungen" ausgezeichnet worden. Für den Landesinnungsverband sind solche Prädikate auch ein Bekenntnis zum Meisterbrief. mehr

Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Bönnigheim haben die Zerstörung des Leiterwagens und der Blumenkübel dokumentiert. Mittlerweile wurde der Wagen seinem Besitzer Frank Sartorius zurückgebracht.

Leiterwagen und Blumen zerstört

Seit acht Jahren schmückt der Obst- und Gartenbauverein den Leiterwagen am Bönnigheimer Ortseingang. Jetzt wurde er samt den Pflanzkübeln mutwillig zerstört. Der Verein sucht Zeugen. mehr

Das Traditionsstück des Schäferlaufs "Der treue Bartel" - hier eine Spielszene aus 2011 - wird auch in diesem Jahr wieder aufgeführt.

Kein Schäferlauf ohne Festspiel

Markgröningen bereitet sich auf den Schäferlauf vor. Er findet von Freitag bis Montag in der Innenstadt statt. Obligatorisch beim Heimatfest sind die Aufführungen des Festspiels "Der treue Bartel". mehr

Naturpädagogin Carolin Schupp verbrachte mit den Kindern einen erlebnisreichen Tag im Besigheimer Hartwald.

Naturpädagogin erklärt Kindern den Wald

Im Rahmen des Sommerferienprogramms der Stadt Besigheim veranstaltete das Bündnis Mensch und Umwelt (BMU) einen Nachmittag im Hartwald. mehr

Polizei kontrolliert Motorräder

Beamte der Verkehrspolizeidirektion haben am vergangenen Wochenende auf den Zufahrtsstrecken zu einem Motorradtreffen mehrere Kontrollaktionen durchgeführt und dabei rund 160 Maschinen überprüft. Das Hauptaugenmerk galt dem technischen Zustand und der Ausrüstung der Motorräder. mehr

Auto landet im Weinberg auf dem Dach

Durch einen Schlag sind Anwohner am Sonntag gegen 1 Uhr nachts auf einen Unfall aufmerksam geworden, der sich auf der Kreisstraße 1621 in Richtung Hessigheim ereignet hat, und verständigten die Polizei. mehr

Fußballfans schlagen sich am Bahnhof

Am Samstag ist es gegen 19 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Fußballfangruppen am Bahnhof in Ludwigsburg gekommen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der lettische Nationalspieler Elvijs Borodovskis (rechts), hier im Trikot seines norwegischen Ex-Vereins Follo HK, ist der Star im Drittliga-Team des HSV Bad Blankenburg. An diesem Mittwoch fordern die Thüringer die SG BBM heraus.

"Kein Spaziergang"

Nach fast siebenwöchiger Vorbereitung bestreiten die Handballer der SG BBM Bietigheim an diesem Mittwoch ihr erstes Pflichtspiel. In Runde eins des DHB-Pokals tritt der Bundesliga-Neuling beim Ost-Drittligisten HSV Bad Blankenburg an. mehr

Der österreichische Nationalspieler Dominik Schmid kam vom Alpla HC Hard.

Neuzugänge der SG BBM Bietigheim: Verstärkung fürs Erstliga-Abenteuer

Mit den vier Neuzugängen Julius Emrich, Dominik Schmid, Jonathan Scholz und Mihailo Radovanovic starten die Handballer der SG BBM Bietigheim ins Abenteuer Erste Liga. Trainer Hartmut Mayerhoffer ist von den Verstärkungen überzeugt. mehr

Trainer Dieter Hecking will sich mit dem VfL Wolfsburg beim FC Bayern nicht verstecken. Foto: Julian Stratenschulte

Hecking unterstreicht Wolfsburger Ambitionen

Ex-Meister VfL Wolfsburg geht selbstbewusst in die neue Spielzeit der Fußball-Bundesliga. "In allen drei Wettbewerben sind wir angriffslustig", sagte Trainer Dieter Hecking im Interview der Nachrichtenagentur dpa vor dem Eröffnungsspiel am Freitag bei Bayern München (20.30 Uhr). mehr

Toni Kroos (r) war an der Real-Führung beteiligt. Foto: Kiko Huesca

Spanischer Supercup: Späte Tore im Madrid-Derby

Im Madrid-Derby um den spanischen Fußball-Supercup haben Real und Atlético im Hinspiel 1:1 (0:0) gespielt. In der Neuauflage des Champions-League-Finales gab es späte Tore. mehr

Jobs aus der Region

20.08. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.08. Produktlinienleiter (m/w)
DÜRR über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.08. Vertriebsingenieur (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Die Tk kritisiert die politische Entscheidung, die Nutzen bestehender Arzneimittel nicht mehr zu überprüfen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv- und Symbolbild

Bis zwei Milliarden Einsparpotenzial bei Arzneimitteln

Die Techniker Krankenkasse (TK) geht davon aus, dass durch eine konsequente Überprüfung des Nutzens bestehender Arzneimittel erhebliche Kosten eingespart werden können. mehr

Die Regierung in Jerusalem zog aus Protest gegen neue Raketenangriffe ihre Verhandlungsdelegation aus Kairo ab. Foto: Avi Roccah

Ehefrau und Tochter von Hamas-Militärchef getötet

Bei einem israelischen Luftangriff im Gazastreifen sind die Ehefrau und Tochter von Hamas-Militärchef Mohammed Deif getötet worden. mehr

Ein riesiges Loch klafft auf der Autobahn 3 bei Offenbach nach der Sprengung einer Weltkriegsbombe in der Fahrbahn. Foto: Arne Dedert

Bombensprengung reißt Krater in A3

Nach der Sprengung einer Weltkriegsbombe an der stark befahrenen A3 bei Offenbach ist die Autobahn in Richtung Würzburg weiter gesperrt. Es sei unklar, wie lange die Sperrung noch andauern werde, sagte ein Polizeisprecher. Reisenden empfahl er, auf die Bahn umzusteigen. mehr

Dem ehemaligen Arcandor-Chef wird Untreue vorgeworfen. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Middelhoff-Prozess: Gribkowsky wird vernommen

Der Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, wird mit der Vernehmung des ehemaligen Vorstands der BayernLB, Gerhard Gribkowsky, fortgesetzt. mehr

Hans Joachim Reinke, der Chef von Union Investment, findet es bedauerlich, dass trotz der Niedrigzinsphase so wenig Anleger ihr Geld an der Börse investieren wollen.

Sparen allein bildet kein Vermögen

Sparen ist in Zeiten niedriger Zinsen ein schwieriges Unterfangen. Wer Geld nicht auch in Aktien oder Fonds anlegt, dem drohen Vermögensverluste. Das sagt der Chef des Fondsanbieters Union Investment. mehr

Total verkabelt: Eine der Produktionshallen der Lapp-Gruppe in Stuttgart.

Verkabelte Helfer

2015 sollen mehr als 200 000 Industrieroboter verkauft werden werden - ein Markt, bei dem der Kabelhersteller Lapp nicht außen vor bleiben will. Doch die Anforderungen an Roboterkabel sind hoch. mehr

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Ladenburg (Landkreis Rhein-Neckar-Kreis) sind am Dienstagabend drei Menschen schwer verletzt worden. Ein zunächst unbekannter Fahrer hatte einem 22-Jährigen die Vorfahrt genommen und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt, wie die Polizei in Mannheim mitteilte. mehr

Winfried Kretschmann will analysieren, worum es geht. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Kretschmann fordert Rücksicht auf Unternehmen im grünen Steuerkonzept

Das neue Steuerkonzept der Grünen muss nach Ansicht von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) besondere Rücksicht auf Unternehmen nehmen. Im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa forderte er seine Partei auf, vor der mehr

Für Schäfer wird es wirtschaftlich immer schwieriger, mit ihren Herden ein Auskommen zu haben. Auch der Naturschutz leidet unter der sinkenden Zahl von Schafen.

Viele Schäfer geben auf

Naturschutzbund und Landesschafzuchtverband fordern vom Land eine Weideprämie für Schäfer. Deren Zahl ist in den vergangenen zehn Jahren um 25 Prozent gesunken. Das hat auch ökologische Folgen. mehr

Atemberaubend: Alexander Gerst blickt während seines Fluges durch ein Fenster in der ISS-Kuppel auf die Erde. Fotos: dpa/Esa

Bergfest im All

Als dritter Deutscher arbeitet Alexander Gerst in der Internationalen Raumstation. Der Geophysiker ist begeistert. Das Weltall, meint er, rieche "wie eine Mischung aus Walnuss und Bremsbelägen". mehr

Eiskalte Promi-Dusche

Ein neuer Hype schwappt nach Deutschland: Promis duschen mit Eiswasser und stellen ein Video davon ins Netz. Auch die Kanzlerin soll mitmachen - für den guten Zweck. Was steckt dahinter? mehr

Lisa Steinmetz (im Rollstuhl) mit Catherine Ostojic (links), die ebenfalls aus Deutschland stammt und das Bootsunglück überlebt hat.

Unter Schock, aber am Leben

Albtraum im Urlaubsparadies: Gemeinsam mit 13 anderen Touristen trieben zwei Deutsche nach dem Untergang ihres Segelbootes 40 Stunden im Meer. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bürgerkriegsstimmung in Ferguson. Seit Tagen protestieren Einwohner der US-Kleinstadt gegen die Polizei.