Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
22°C/14°C

Höchststand an Flüchtlingen im Landkreis Ludwigsburg

Ludwigsburg Insgesamt 859 Flüchtlinge – 611 nach der Quote des FlüAG (Flüchtlingsaufnahmegesetz) und 248 Flüchtlinge als Überhang aus dem August – muss der Landkreis Ludwigsburg im Monat September aufnehmen.
mehr

Endspurt für das Volksfest

Ganz traditionell eröffnete der Reitverein Bietigheim-Bissingen "Klassisch mit Standarte" den Festumzug des Bietigheimer Pferdemarktes am Montag.

Bietigheim-Bissingen Am Freitag beginnt der 81. Pferdemarkt. Er bietet den Besuchern auch in diesem Jahr einige Neuerungen, versprechen die Veranstalter. Auf ein rekordverdächtiges Fahrgeschäft muss aber verzichtet werden.
mehr

Rapper Sido im Interview: "Zwischen Demut und Größenwahn"

Auch mit seinem aktuellen Album auf der Erfolgsspur: der Berliner Rapper Sido.

Augsburg Von seinem Image als Rüpel-Rapper hat Sido sich längst verabschiedet. Jetzt will er mit seiner Musik auf Missstände aufmerksam machen und geht mit seinem aktuellen Album "VI" neue Wege.
mehr

China feiert Kriegsende mit riesiger Militärparade

Die Parade fand bei Sonnenschein unter ungewöhnlich blauem Himmel in Peking statt. Foto: Zhang Bin/EPA

Peking Nie zuvor hat China das Ende des Zweiten Weltkrieges mit einer Militärparade gefeiert. Nie zuvor gab es in Peking eine derart gigantische Waffenschau. Es ist eine Demonstration der Macht.
mehr

Bilder
mehr Bilder
 

Urrind weidete in Lehmgrube

Ein Unterkiefer und ein Wirbel des Urrinds wurden 1980 in der Lehmgrube der Ziegelei Schmid entdeckt. Die mehr als 200 000 Jahre alten Funde haben im Haus von Karl und Elsbeth Schmid einen neuen Platz gefunden. mehr

Gerd Maisch (rotes Shirt) besuchte die Zeltlager-Teilnehmer aus der Partnerstadt.

Verständigung mit den Ungarn klappt gut

Einmal mehr waren dieser Tage Jungendliche aus Vaihingens ungarischer Partnerstadt Köszeg im Zeltlager Untersteinbach zu Gast. mehr

Gerda Gabriel bietet in ihrer Kunstwerkstatt in Pleidelsheim Ferienmalkurse für Kinder an. Das Motto lautet vom 7. bis 11. September "Sommerferien am Meer".

Mut zum Malen machen

In der Galerie und Kunstwerkstatt Gabriel findet die "KinderKunstWoche 2015" statt. Unter dem Motto "Sommerferien am Meer" können Kinder jeden Tag eine andere künstlerische Technik ausprobieren. mehr

Thomas Mummer neben seinem roten Mazda MX 5. Den Wagen kann einer der Loskäufer gewinnen.

Kirchheimer verlost restauriertes Cabrio

Mit einer Spendenaktion und einer Verlosung will der Verein "Kinderhilfe Nepal" den Erdbebenopfern in Nepal helfen. Die prominente Glücksfee, die den Gewinner des Mazda MX5 zieht, wird noch gesucht. mehr

Der Johannes-Kirche in Gemmrigheim fehlt nach ihrer Renovierung vor zwei Jahren immer noch eine Orgel. Jetzt sammelt der Förderverein Spenden für eine neue Orgel in Form von Patenschaften für die Orgelpfeifen.

Orgelpfeifen-Paten gesucht

Vor zwei Jahren wurde die Johannes-Kirche in Gemmrigheim nach der Renovierung eingeweiht. Allerdings fehlt noch eine Orgel. Ein Förderkreis möchte mit Patenschaften für Orgelpfeifen helfen. mehr

Walheim hat jetzt eine neue Boule-Bahn, im Oktober soll es ein Turnier für alle Interessierten geben.

Französisches Flair am Neckar

Walheim hat jetzt eine Boule-Bahn. Als Teil des Freizeitgeländes auf der Neckarwiese steht sie ab sofort der Öffentlichkeit zur Verfügung. Ein Turnier ist für Oktober geplant. mehr

Geparktes Auto beschädigt

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit seinem Fahrzeug in Lauffen ein geparktes Auto beschädigt und sich danach unerlaubterweise von der Unfallstelle entfernt. Dies teilt die Polizei mit. mehr

Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Der 26-Jährige war laut Polizei am Mittwoch gegen 17.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof unterwegs und wollte die Prinz-Eugen-Straße überqueren. mehr

Unbekannte schälen Bäume ab

Ein Schaden von etwa 10.000 Euro haben unbekannte Täter verursacht, die bei Großbottwar fünf Obstbäume - teils Kirch-, teils Apfelbäume - entrindet haben. Die Bäume stehen entlang der Kreisstraße 1676 von Winzerhausen kommend in Richtung Großbottwar. mehr

Anette Ladovic führt in schwarzer Kutte die Besucher durch die Hinterhöfe und verwinkelten Gassen abseits der breiten Promenaden von Stuttgart-Mitte. Einen Abstecher macht sie auch in die Leonhardskirche (im Hintergrund).

Liebe auf den zweiten Blick

Kein Bezirk in Stuttgart ist so von Protzbauten und Handelspalästen geprägt wie die Mitte. Doch bei näherem Hingucken finden sich Plätze und Ecken mit Charme - eine Schönheit, die sich sehen lassen kann. mehr

Constantin Karras

Zwischen Maultaschen und Moussaka

Zu der Gartenwirtschaft auf der Waldau mit griechischen Säulen und Kastanienbäumen - da passt der Beiname "Der Grieche im Grünen" vorzüglich. mehr

Jonas Große, Sprecher der Bundespolizei in Stuttgart: "Kollegen stehen unter Strom."

Bundespolizei in Stuttgart an der Belastungsgrenze

In dieser Woche hat die Bundespolizei am Hauptbahnhof so viele Flüchtlinge wie nie zuvor aufgegriffen. Sprecher Große: "Herausforderung ist riesig." mehr

Verkehrsminister Winfried Hermann. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Verkehrsminister bringt Gemüse ins Tal: Werbung für Lastenräder

Mit Paprika, Möhren, Äpfeln und zwei Wasserkästen auf dem Gepäckträger hat Verkehrsminister (Grüne) am Donnerstag Werbung für Lastenräder gemacht. Selbst die Stuttgarter Kessellage sei dank moderner Technik kein Argument mehr dafür, nicht auf das Rad mehr

Ein Fernbus fährt an einer Bushaltestelle vorbei. Foto: Arno Burgi/Archiv

Daimler profitiert von Fernbus-Boom in Deutschland

Stuttgart (dpa) - Daimler profitiert vom wachsenden Markt der Fernbus-Verbindungen in Deutschland. Inzwischen würden 200 bis 250 Busse jährlich an Fernbus-Anbieter verkauft, sagte der Chef der Bussparte, Hartmut Schick, am Donnerstag in Stuttgart. mehr

Der Sitz der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in Stuttgart. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

LBBW weitet Geschäft in Norddeutschland aus

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) baut ihr Geschäft in Norddeutschland aus. Die LBBW werde künftig auch Unternehmenskunden von Hamburg aus beraten, wie das Institut am Donnerstag mitteilte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Bissinger Torjäger Pascal Hemmerich (weißes Trikot) kommt in dieser Szene nicht mehr an den Ball, der von Kapitän Martin Pfänder vom SSV Ehingen-Süd blockiert wird. Rechts lauert SSV-Torhüter Benjamin Gralla. Hemmerich brachte die Nullachter im Pokalspiel in Kirchbierlingen 1:0 in Führung.

Mit Klaren Siegen ins Viertelfinale

Mit klaren Siegen bei Klubs aus der Landesliga die beiden Oberligisten FSV 08 Bissingen (5:1 beim SSV Ehingen-Süd) und der SGV Freiberg (3:0 beim SC 04 Tuttlingen) im württembergischen Fußball-Pokalwettbewerb ins Viertelfinale ein. mehr

Der Bissinger Torjäger Pascal Hemmerich (links) und Pierre Williams trennen hier Hollenbachs Luca Pfeiffer mit vereinten Kräften vom Ball. Der FSV 08 will an diesem Mittwoch im WFV-Pokal-Spiel beim Landesligisten SSV Ehingen-Süd nicht ins Straucheln geraten.

Oberliga-Teams stehen in der Pflicht

Der FSV 08 Bissingen und der SGV Freiberg wollen an diesem Mittwoch im Gleichschritt ins WFV-Pokal-Viertelfinale vorstoßen. Die beiden Fußball-Oberligisten aus dem Kreis Ludwigsburg müssen jeweils auswärts bei Landesliga-Teams ran. mehr

Der erst 17-jährige Marcel Flick (blaues Trikot) zählt zu den Hoffnungsträgern in der Benninger Verbandsliga-Mannschaft.

Rückkehrer Balawender soll für Punkte sorgen

Mit einem Auswärtskampf beim AC Röhlingen beginnt für die Verbandsliga-Ringer des RSV Benningen am Samstag die neue Saison. Bei der heimstarken Ostalb-Riege peilt das Team von Trainer Jens Barth zum Auftakt einen Sieg an. mehr

Xabi Alonso (M.) legt Wert auf das Bayern-Gefühl. Foto: Wolfram Kastl

Xabi Alonso legt Wert auf "Mia san mia"-Gefühl

Der spanische Fußball-Altstar Xabi Alonso findet die schwelende Identitätsdebatte beim FC Bayern überflüssig. mehr

Alexander Meier hat den Test gut überstanden. Foto: Fredrik von Erichsen

Meier zurück: Comeback bei Frankfurter Testspiel

Fünf Monate nach seiner schweren Knieverletzung hat Bundesliga-Torschützenkönig Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt sein Comeback gefeiert. mehr

Bundestrainer Joachim Löw setzt in der Offensive auf Mesut Özil und Mario Götze. Foto: Fredrik von Erichsen

Nach Reus-Ausfall: Löw setzt auf Götze und Özil

Joachim Löw muss umplanen. Der Dortmunder Marco Reus steht dem Bundestrainer bei den EM-Qualifikationsspielen gegen Polen und in Schottland wegen einer Verletzung nicht zur Verfügung. Löw baut in der Offensive auf zwei bewährte Weltmeister. mehr

Migranten in München: Deutschland verzeichnet die höchste Zuwanderung seit 1992. Foto: Peter Kneffel

Deutschland verzeichnet höchste Zuwanderung seit 1992

Mehr Italiener, weniger Griechen. Mehr Osteuropäer und mehr Syrer. Eineinhalb Millionen Menschen kamen 2014 neu nach Deutschland. Ihre Herkunftsländer zeichnen eine Karte der Krisen dieser Welt. mehr

Delfine werden, wie hier im Januar 2014, auch dieses Jahr wieder im japanischen Taiji gejagt. Foto: Sea Shephered/EPA

Delfinjagd-Saison in Japan beginnt

Es ist ein Gemetzel: Fischer im japanischen Taiji machen alljährlich Jagd auf Delfine. Weder Proteste noch ein Einkaufsstopp durch Japans Aquariumverband konnte die Jäger bislang aufhalten. mehr

Der Autoransporter hatte sechs Kleinwagen geladen und durchbrach die Mittelleitplanke. Foto: Jens Büttner

Ein Toter bei Unfall mit Autotransporter

Ein Autotransporter durchbricht die Mittelleitplanke der A24 und kippt auf die Autobahn. Die Fahrzeuge liegen über drei Spuren verteilt. Ein Transporter rast in die Unfallstelle. mehr

Der VW-Aufsichtsrat hat eine neuen Chef. Foto: Julian Stratenschulte

Weichen für Piëch-Nachfolge an VW-Aufsichtsratsspitze gestellt

Die Weichen für die Nachfolge des zurückgetretenen Ferdinand Piëch an der Spitze des VW-Aufsichtsrats sind gestellt. mehr

Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Strom erstmals seit 15 Jahren wieder etwas günstiger

Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Der Durchschnittspreis sank 2015 im Vorjahresvergleich bisher um 1,4 Prozent, wie der Branchenverband BDEW mitteilte. mehr

Im Handel setzen Discounter nach wie vor die größte Menge Fisch um und haben einen Marktanteil von 49 Prozent. Foto: Patrick Pleul

Wieder mehr Fisch in Deutschland verzehrt

Fisch wird in Deutschland gern gegessen, aber die Vorlieben ändern sich. Was schnell zu verzehren ist, kommt auf den Teller - auch wenn die Produkte teurer sind, wie das Fischinformationszentrum festgestellt hat. mehr

Wolfgang Herrmann ist "Sprachpanscher des Jahres". Foto: Andreas Gebert

Münchens TU-Präsident "Sprachpanscher des Jahres"

Weil an der Technischen Universität (TU) München demnächst alle Masterstudiengänge nur noch auf Englisch abgehalten werden sollen, hat sich Präsident Wolfgang Herrmann den Negativtitel "Sprachpanscher des Jahres 2015" eingehandelt. mehr

Großvater in engen Hosen: Lionel Richie. Foto: Paul Bergen

Lionel Richie hatte Angst vor Großvater-Rolle

In seine Rolle als Großvater hat US-Sänger Lionel Richie (66) sich nur langsam eingefunden. "Ich hatte furchtbare Angst. Ich habe enge Hosen an und sie sagt "Opa"", sagte Richie in der britischen Talkshow "Life Stories" über Enkelin Harlow Madden (7). mehr

Riccardo Chailly geht. Foto: Jan Woitas

Riccardo Chailly verlässt Leipziger Gewandhaus

Nach zehn Jahren an der Spitze des Gewandhausorchesters hört Dirigent Riccardo Chailly auf. Ein neuer Kapellmeister ist bereits gefunden. mehr

Giovanna Casolla (Mitte) und Rubens Pelizzari (rechts) in Angelo Bertinis "Turandot"-Inszenierung beim Puccini-Festival in Torre del Lago.

Opern sehen, wo sie einst entstanden

Puccini-Opern dort erleben, wo sie der Meister einst komponiert hat: Das Puccini-Festival in Torre del Lago machts möglich und fesselte heuer mit "Tosca", "Turandot" , "Madame Butterfly" und "Trittico". mehr

Rapper Sido im Interview: "Ich bin sehr demütig, aber auch größenwahnsinnig."

Interview mit Sido: Zwischen Demut und Größenwahn

Mit seinem Album „VI“ geht Sido neue Wege, rappt Klartext zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und schaut auch über den deutschen Tellerrand hinaus. Der Höhenflug des Berliners sollte ungebremst weitergehen. mehr

Auf der Bühne in seinem Element: Beatsteaks-Frontmann Arnim Teutoburg-Weiß beim Festival Rock am Ring.

Beatsteaks-Sänger Teutoburg-Weiß über Liveauftritte

Die Beatsteaks aus Berlin haben sich in den vergangenen 20 Jahren aus kleinen Clubs auf die größten Bühnen gerockt. Ihr Sänger Arnim Teutoburg-Weiß versucht im Interview das Live-Phänomen zu erklären. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das ist "Chris" - ein seit Jahren ungeschorenes Schaf. Tierschützer entdeckte das Merino-Schaf herrenlos in der Nähe der australischen Hauptstadt Canberra. Foto: Rspca/APA