Partner der

Der Querdenker und Pragmatiker

Wahlkampf: Boris Palmer in der Musikhalle in Ludwigsburg.

Ludwigsburg Auf Einladung des Ludwigsburger Grünen-Kandidaten Jürgen Walter war dessen Parteifreund und Tübingens OB Boris Palmer in die Musikhalle gekommen. Zum Scherzen sei er nicht aufgelegt an diesem politischen Aschermittwoch.
mehr

Junge Wilde machen schwäbischen Film noir Vorpremiere von "Trash Detective" im Scala

Feierten im Scala die erfolgreiche Vorpremiere des Films "Trash Detective" (von links): die Produzenten Martin Schwimmer und Dominik Utz, Regisseur Maximilian Buck und Schauspieler Vlad Chiriac.

Ludwigsburg 400 Zuschauer wohnten am Mittwochabend einer gefeierten Vorpremiere bei. Der Abschlussfilm "Trash Detective" des Filmakademie-Studenten Maximilian Buck bricht mit allen Klischees eines Dialektfilms.
mehr

Bildung und Sprachen gefragt

Zum Jubiläum dürfen 70-Jährige kostenlos die Vorträge der Schiller-Volkshochschule besuchen.

Bietigheim-Bissingen 1800 Kurse weist das neue Programm der Schiller-Volkshochschule für den Kreis aus - 460 davon werden in Bietigheim-Bissingen abgehalten. Viele Angebote wurden ausgebaut oder sollen es noch werden.
mehr

Syrien-Konferenz verabredet Ziel einer Feuerpause in einer Woche

Der Außenminister von Russland, Sergej Lawrow (links), der Außenminister der USA, John Kerry (Mitte), und der UN-Syrien-Sondergesandte Staffan de Mistura sprechen in München (Bayern) nach der Syrien-Konferenz während einer Pressekonferenz.

München/Moskau Bekommt der Frieden in Syrien eine Chance? Binnen einer Woche soll es eine Feuerpause geben. Das Ergebnis eines hochrangigen Treffens in München wird aber selbst von Teilnehmern vorsichtig beurteilt.
mehr

German Pellets meldet Insolvenz an

Werk von German Pellets in Wismar. Der Holzverarbeiter ist in eine Schieflage geraten und Insolvenz angemeldet.

Wismar/Schwerin Der Holzverarbeiter German Pellets hat Insolvenz angemeldet. Nun bangen viele Anleger um ihr Geld. Es geht um einen dreistelligen Millionenbetrag.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Musikalisch auf hohem Niveau und mit schwungvollen Choreografien präsentiert sich "Da Capo" auf der Bühne.

Zum Singen sogar ins Kloster

Die Lust am Singen verbindet den Chor "Da Capo" genauso wie die wiederkehrende Herausforderung, sein Publikum von Neuem zu überraschen. Zurzeit wird für das Jahreskonzert mit dem Motto "Musicals" am 11. Juni geprobt. mehr

Petra Honeck (rechts) und Elisabeth Oeser vom Tierheim Ludwigsburg führen Hunde aus und bilden auch Gassigeher aus.

Gassigehen will gelernt sein

Das Tierheim in Ludwigsburg bietet einen Kurs für Gassigeher an. Dabei sollen Interessierte lernen, was zu beachten ist, wenn sie mit den Tierheim-Hunden spazieren gehen. Was genau dahinter steckt, erzählt Elisabeth Oeser. mehr

Die beiden Geschäftsführer des Kirchheimer Dorfladens, Karen Bolkart und Gerhard Mayer, sind ständig vor Ort beschäftigt, damit das genossenschaftliche Projekt in der Ortsmitte Anfang März starten kann.

Bald können die Kunden kommen

Die Vorbereitungen für den Kirchheimer Dorfladen sind im Plan: Die Wände und Decken sind gestrichen, die Regale und Kühltheken sind an Ort und Stelle, dennoch muss bis zur Eröffnung Anfang März noch einiges getan werden. mehr

Nach 30 Jahren ist Familie Kurz - von links: Michael, Ingrid und Helmut - am Samstag das letzte Mal in ihrem Straßenkiosk in Ludwigsburg im Einsatz.

Der letzte Straßenkiosk schließt

Rund 30 Jahre lang hat das Ehepaar Kurz in der Ludwigsburger Hindenburgstraße einen Kiosk betrieben. Kommenden Samstag ist nun Schluss - damit verschwindet auch der letzte Straßenkiosk der Stadt. mehr

Kinder beim Kindertag in Ludwigsburg. In der Stadt verzeichnet man weiter steigende Kinderzahlen.

Die Zahl der Kinder steigt weiter

Ludwigsburg muss sich bei der Kinderbetreuung weiter anstrengen. Die Zahl der Sprösslinge in der Stadt nimmt zu, das selbst gesteckte Ziel bei der Betreuungsquote der unter Dreijährigen wurde im vergangenen Jahr nicht erreicht. mehr

Unwetterschäden überschaubar

Die Stürme in der vergangenen Nacht verliefen für die Region vergleichsweise glimpflich, teilt die Heilbronner Polizei mit. mehr

Unwetterbilanz im Kreis

Die Polizei hat eine Unwetterbilanz für den Landkreis herausgegeben. mehr

Motorhaube eingedrückt

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde an einem Ford im Hofweg die Motorhaube eingedellt. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr

Die vier Kandidaten der Grünen in Stuttgart: Brigitte Lösch, Winfried Hermann, Muhterem Aras und Franz Untersteller (v.li.).

Vier Grün-schwarze Duelle

Bei der Landtagswahl 2011 luchsten die Grünen der CDU drei von vier Stuttgarter Wahlkreise per Direktmandat ab. Jetzt zielt die Öko-Partei auch auf den vierten Kreis - die Union will das verhindern. mehr

Zufrieden mit seinem "Portas": Markus Rienth.

Portwein vom Fellbacher Kappelberg

Der Fellbacher Markus Rienth experimentiert gern. Jetzt hat der 36-jährige Winzer den ersten Portwein aus eigener Produktion abgefüllt. mehr

Sirin Pancaroglu.

WOCHENEND-TIPPS

Flucht und Verfolgung "Herakles Kinder" ist ein Stück über Flucht und Verfolgung. Nach dem Tod des Helden müssen seine Angehörigen aus Argos fliehen und suchen Schutz in Athen. mehr

Haushaltswarenhersteller WMF. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Küchengeräte-Hersteller WMF setzt aufs Ausland

Der Küchengeräte-Hersteller WMF baut sein Geschäft im Ausland aus - und setzt neben Asien auf die USA als wachsenden Absatzmarkt für gewerbliche Kaffeemaschinen. Die Schwaben erwarben den restlichen Anteil am US-Ableger ihrer schweizerischen WMF-Tochter mehr

Ombudsmann Baden-Württembergs Karl-Heinz Wolfsturm. Foto: Felix Kästle/Archiv

Ombudsmann: Getrennte Unterbringung nur letztes Mittel

Die separate Unterbringung von Flüchtlingen nach Herkunft ist aus Sicht des Ombudsmanns für Flüchtlinge, Karl-Heinz Wolfsturm, nur das letzte Mittel für Konfliktlösungen. Schließlich könne die Eingliederung in Deutschland nicht nach Nationalitäten mehr

Security-Personal vor einer Landeserstaufnahmeeinrichtung (Lea) in Baden-Württemberg.

Sicherheitsfirmen im Fokus der Polizei

Ermittler der Soko "Container" haben die Büroräume mehrerer Sicherheitsdienste durchsucht und Unterlagen beschlagnahmt. Die Soko arbeitet mit Hochdruck daran, den Anschlag von Villingen aufzuklären. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Terror in Europa

Es ist die schlimmste Terrorserie in Europa seit mehr als zehn Jahren. Nach den Anschlägen in Paris, bei denen am 13. November mehr als 120 Menschen getötet wurden, jagen Polizei und Militär die Verantwortlichen. Mit Videos, Bildern und Grafiken der Ereignisse » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Eine der Sternstunden im Eurocup: Riesen-Guard Kerron Johnson (rechts) führt das Ludwigsburger Team in der Heimpartie gegen Alba Berlin zum Sieg.

Lehrreiche Europa-Tournee MHP Riesen Ludwigsburg sind stolz auf ihr Abschneiden im Eurocup

Trotz des Ausscheidens nach der zweiten Gruppenphase sind die MHP Riesen Ludwigsburg zufrieden mit dem Abschneiden im Eurocup. Mit einer Gesamtbilanz von 10:6 Siegen haben sich die Basketballer aus der Barockstadt international einen Namen gemacht. mehr

Frédérik Cabana, hier gegen den EHC Freiburg an der Scheibe, ist der nächste Patient im Steelers-Lazarett. Der Angreifer hat sich am Sonntag gegen Kassel an der Leiste verletzt und fällt mindestens zwei Wochen aus.

Jetzt hat's auch Cabana erwischt

Die Hiobsbotschaften aus dem Lager der Bietigheim Steelers reißen nicht ab. In den DEL-2- Duellen gegen Ravensburg und Rosenheim fehlt Stürmer Frédérik Cabana wegen einer Leistenverletzung. Zudem muss Jason Pinizzotto unters Messer. mehr

Rein damit: Der Ludwigsburger Jason Boone hat sich gegen Pavel Antipov (rechts) durchgesetzt und versenkt den Ball im Korb von Zenit Sankt Petersburg. Die Riesen streckten sich vergeblich nach dem Achtelfinale.

Mit Sieg aus dem Eurocup

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben im Basketball-Eurocup ihren Part erfüllt und Zenit Sankt Petersburg mit 85:72 besiegt. Weil Stelmet Zielona Gora aber in Venedig gewonnen hat, haben die Riesen das Achtelfinale nicht erreicht. mehr

Markus Weinzierl ist der einzige Bundesliga-Trainer, der Pep Guardiola zweimal besiegen konnte. Foto: Stefan Puchner

Augsburg gegen Bayern - Zwei Weinzierl-Siege gegen Pep

Erst achtmal verlor Pep Guardiola in der Fußball-Bundesliga - und gleich zweimal war sein Bezwinger Markus Weinzierl. Der Trainer des FC Augsburg ist der einzige Bundesliga-Coach, der den Katalanen schon zweimal besiegen konnte. mehr

Im Fokus: Der Mainzer Manager Christian Heidel. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz empfängt Schalke - und alle schauen auf Heidel

Auf dem Papier spielt der Tabellensiebte gegen den Vierten, beide haben noch Chancen auf die Champions-League- Qualifikation, und Mainz 05 und Schalke 04 sind nach je zwei Siegen aktuell gut drauf. mehr

Unverhofft kommt oft: Früher als geplant ist Julian Nagelsmann Cheftrainer der TSG 1899 Hoffenheim geworden.

Ein Jungspund soll's richten in Hoffenheim

Jung löst Alt ab: Julian Nagelsmann (28) wird bei 1899 Hoffenheim Nachfolger von Huub Stevens (62). Der Bundesligist startet das Experiment mit dem Newcomer früher als ursprünglich geplant. Mit einem Kommentar von Manuela Harant: Harte Probe für den Neuling. mehr

Die Familien der Opfer nahmen in traditionellen religiösen Zeremonien Abschied von den Toten. Foto: Ritchie B. Tongo

94 Leichen nach Erdbeben in Taiwan geborgen

Der letzte Überlebende wurde vor vier Tagen aus den Trümmern geborgen. Seither werden nur noch Leichen gefunden. mehr

Vor dem Gefängnis versammelten sich Angehörige von Insassen. Sie forderten vehement, über die Situation informiert zu werden, und versuchten, auf das Gelände zu gelangen. Steine flogen. Foto: Miguel Sierra

49 Tote bei Gewaltausbruch in mexikanischem Gefängnis

Kurz vor dem Besuch von Papst Franziskus gerät in einem Gefängnis in Mexiko die Lage völlig außer Kontrolle. Dutzende Menschen sterben. mehr

Als Sergej Lawrow (l-r), John Kerry und der UN-Syrien-Sondergesandte Staffan de Mistura in der Nacht vor die Journalisten traten, war klar: Es gibt wieder Hoffnung auf Frieden in Syrien. Foto: Sven Hoppe

In Syrien soll in einer Woche eine Feuerpause gelten

Bekommt der Frieden in Syrien eine Chance? Binnen einer Woche soll es eine Feuerpause geben. Das Ergebnis eines hochrangigen Treffens in München wird aber selbst von Teilnehmern vorsichtig beurteilt. mehr

Das deutsche Bruttoinlandsprodukt stieg im vierten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 0,3 Prozent. Foto: Henning Kaiser

Deutsche Wirtschaft hält Kurs: Wachstum von 0,3 Prozent

Wichtige Exportmärkte für Produkte "Made in Germany" schwächeln. Das hinterlässt Bremsspuren zum Jahresende. Dennoch bleibt die Konjunktur in Deutschland auf Kurs. Vor allem aus einem Grund. mehr

Zum letzten Mal präsentiert Commerzbank-Chef Martin Blessing die Jahresbilanz der Commerzbank. Blessing hat seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Commerzbank erzielt Milliardengewinn

Angetrieben von einem kräftigen Wachstum im Privatkundengeschäft hat die Commerzbank erstmals seit fünf Jahren wieder einen Milliardengewinn erzielt. Das Institut vervierfachte seinen Überschuss 2015 fast auf 1,06 Milliarden Euro. mehr

Durch immer mehr billige Ware aus China hatte sich der Preisverfall bei Stahl in den vergangenen Monaten bei Industriekonzern Thyssenkrupp stark beschleunigt. Foto: Rolf Vennenbernd/Symbolbild

Thyssenkrupp wegen Stahlgeschäft wieder in den roten Zahlen

Der Industriekonzern Thyssenkrupp ist wegen des rasanten Verfalls der Stahlpreise wieder in die roten Zahlen gerutscht. mehr

Jay-Z und Bon Iver sind große Fans von Poliça. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Sphärisch: Neue Musik von Poliça im Berghain

Eine zarte Stimme, die dank Effektgeräten über dem Elektro-Indie-Sound schwebt: Die Songs der US-Band Poliça sind sofort zu erkennen. Seit dem Debüt der Band ist die Musikwelt entzückt. Nun gab es eins von nur drei Europa-Konzerten in Berlin. mehr

Bosse - der Lebensweg ist krumm. Foto: Lukas Schulze

Über das Glücklichsein: Bosse bittet zum "Engtanz"

Bosse steht für handgemachten Sound. Seiner Linie bleibt der Musiker auch bei seinem sechsten Studioalbum treu. Doch "Engtanz" hat auch ein paar Überraschungen zu bieten. mehr

Kanye West weiß, wie man eine Show groß aufzieht. Foto: Jose Mendez/Archiv

Kanye West stellt "Yeezy"-Kollektion und neues Album vor

Kanye West ist eine Marke, und diese Marke kann man kaufen. Catwalk und Blingbling lässt der verhasste und vergötterte Musiker links liegen und baut sich im Madison Square Garden auf. Die Fans lieben es. Und Kanye, lernt man, liebt am meisten immer noch sich selbst. mehr

 

Berlinale-Auftakt mit "Hail, Caesar!" und vielen Stars

Reichlich Stars auf dem Roten Teppich, Blitzlichtgewitter, und dazu ein Film, der Hollywoods Goldene Ära reflektiert: Die 66. Berlinale wurde am Donnerstag mit "Hail, Caesar!" gebührend glamourös eröffnet. mehr

Im Oktober 2014 verstorben: der Schriftsteller Siegfried Lenz.

Notizen vom 12. Februar 2016

Unbekannter Lenz-Roman Mehr als ein halbes Jahrhundert, bis zu seinem Tod, hat Siegfried Lenz ("Deutschstunde") einen fertigen Roman unter Verschluss gehalten. Das 1951 entstandene Buch "Der Überläufer" wird am 10. mehr

Eine im Block geborgene Kleinkinderbestattung aus der Mittelsteinzeit (ca. 6400 v. Chr.).

"Befund Nr. 8" ist archäologische Sensation

Archäologen sind in der Uckermark auf ein Zeugnis der Steinzeit gestoßen: den mutmaßlich ältesten Friedhof Mitteleuropas. Dort liegt auch ein Baby. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das Wasser der überlaufenden Diemeltalsperre in Hessen rauscht über einen Mauereinlass. Foto: Uwe Zucchi