Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
24°C/14°C

Bahnstreik der GDL: Ersatzfahrplan verfügbar

Kreis Ludwigsburg Die Lokomotivführergewerkschaft GDL hat erneut zum Streik aufgerufen. Diesmal sollen der Güterverkehr von Montagnachmittag, der Personenverkehr von Dienstagmorgen an bestreikt werden - und das bis Sonntag. Die Bahn arbeitet laut Mitteilung an einem Ersatzfahrplan. Die S5 fahre indes nicht.
mehr

Nightgroove: Bietigheim-Bissingen im Musikrausch

Ein Paar tanzt zu karbischen Klängen in den Marktplatz Arkaden. "Karbik Special" spielten dort Salsa, Merengue, Chacha und Mambo.

Bietigheim-Bissingen Das 12. "Nightgroove"-Festival lockte am Samstagabend 3200 Besucher in die Bietigheimer Altstadt. Mit nur einer Eintrittskarte konnten die Festivalgäste in den beteiligten Gaststätten, Restaurants, Cafés und Bars 15 Bands und zwei DJs erleben.
mehr

Interview mit Steffi Gauger: "Mehr als ein Dach über dem Kopf"

Pfarrerin Steffi Gauger öffnet die Tür zum Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche in Bissingen. Dort werden unter anderem auch Sprachkurse für Flüchtlinge angeboten. Es unterrichten Ehrenamtliche, darunter Lehrer im Ruhestand.

Bietigheim-Bissingen Pfarrerin Steffi Gauger ist eine der wichtigsten Kontaktmenschen, wenn es um Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern geht. In Interview berichtete sie über ehrenamtliche Flüchtlingshilfe und die Zusammenarbeit mit der Stadt.
mehr

VGH bestätigt Nein zum Bürgerbegehren gegen Stuttgart 21

Die Baustelle des umstrittenen Bauprojekts Stuttgart 21. Foto: B. Weißbrod/Archiv

Mannheim/Stuttgart Es bleibt vorerst beim Nein zu einem Bürgerbegehren gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21. Eine diesbezügliche Klage der Initiatoren scheiterte auch in zweiter Instanz, wie der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg am Montag in Mannheim mitteilte.
mehr

Prozess um Tugces Tod: Gegenseitige Schuldzuweisungen

Mahnwache vor dem Darmstädter Landgericht: Mit der Vernehmung einer Freundin von Tugce ist der Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin fortgesetzt worden. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Darmstadt Puzzle-Teile einer tödlichen Nacht: Vor Gericht wird versucht, den Schlag gegen die Studentin Tugce zu klären. Zeugenaussagen weichen stark voneinander ab.
mehr

Riesen-Kokainfund in Bananenkisten bei Aldi

Einkaufswagen stehen vor einem Supermarkt von Aldi. Foto: Oliver Berg/Archiv

Berlin Neben Bananen liegen auch schwarze Plastikbeutel in den Kartons, die in Aldi-Filialen im Großraum Berlin ausgepackt werden. Die Riesenpanne dürfte Drogenhändler 15 Millionen Euro kosten. Oder noch mehr.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Starke Kontraste zum Dauergrau des Himmels: Die Blumenhändler der »Barocken Gartentage« brachten Farbe in ein verregnetes Wochenende.

Trotz Regens ein Besuchermagnet

Rund 35.000 Besucher verzeichneten am verlängerten Wochenende die "Barocken Gartentage" im Blühenden Barock. Vor allem der trockene Samstag bescherte den Ausstellern dort eine wahre Völkerwanderung. mehr

Gute Laune trotz feuchter Witterung: Start beim 10. Fontanis-Kirbachtallauf des TV Ochsenbach.

Fontanis-Kirbachtal-Lauf: Nieselregen erfrischt die Läufer

Er ist beliebt bei Alt und Jung: der Fontanis-Kirbachtal-Lauf, der in der zehnten Auflage insgesamt rund 400 Freizeitsportler auf die Strecken entlang von Wiesen, Wald und Weinbergen lockte. mehr

Weiße Wäschestücke hängen über den Exponaten der neuen Ausstellung im Bönnigheimer Steinhaus.

"Weiß, Weißer geht's nicht"

Volles Haus Sonntagnachmittag im Bönnigheimer Schnapsmuseum, Museum im Steinhaus. Zahlreiche Interessierte kamen zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung zur Geschichte der Wäschepflege. mehr

Vorstand Ulrich Kramer ist Gründungsmitglied der Veteranenfreunde Ottmarsheim: Hier präsentiert er seinen restaurierten Hanomag, Baujahr 1966.

Veteranenfreunde Ottmarsheim: Faszination alter Traktoren

Maistart in Ottmarsheim: Das bedeutet Traktorsound und das Stelldichein liebevoll gepflegter Oldtimer. Auch in diesem Jahr kamen die Liebhaber historischer Traktoren wieder in Scharen zur Hocketse der Veteranenfreunde. mehr

Symbolische Scheckübergabe für das Projekt Freiberger Kulturprojekt "Güterschuppen-Gleis 1" (von links): Ingo Wertek,Ulrich Müller, Jürgen Charroix (Brauerei Distelhäuser) und Christian Müller.

Kräftiger Schub für den Schuppen

Der Freiberger Initiative "Güterschuppen-Gleis 1" ist in ihrem Vorhaben, einen Treffpunkt für Kleinkunst zu schaffen, ein ganzes Stück vorangekommen. Die Distelhäuser-Brauerei steigt mit 50.000 Euro ein. mehr

Demonstration auf dem Marktplatz: 200 Radfahrer machten vor der Ratssitzung in Vaihingen lautstark auf ihre Anliegen aufmerksam.

Keine Priorität für Radweg auf WEG-Trasse

Eine lebhafte Diskussion entwickelte sich im Vaihinger Gemeinderat um die Prioritätenfestlegung zum Radroutenkonzept. Der Vorschlag der Verwaltung, zuerst die WEG-Trasse zum Radweg umzubauen, wurde mehrheitlich abgelehnt. mehr

Lexus weicht aus und kollidiert mit Leitplanke

Am Montagmorgen hat auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord ein unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug einen Lexus von der Fahrbahn gedrängt. Dessen Fahrer schleuderte mit seinem Wagen gegen die Leitplanke, als er ausweichen wollte. mehr

Polizeibericht vom 4. Mai 2015

Radaranlage beschädigt In der Nacht auf den 2. Mai wurde laut dem Polizeibericht vom Wochenende die stationäre Radaranlage in der Robert-Frank-Allee in Ludwigsburg von Unbekannten beschädigt. Dabei seien die Sensoren und der Kamerabereich mit Isolierband beklebt worden, heißt es. mehr

Versuchter Trickbetrug

Bereits am vergangenen Donnerstag wurde eine 81-jährige Bewohnerin im Ortsteil Geisingen zu Hause von einer bislang unbekannte Frau angerufen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Ball abgeschirmt: Sersheims Stürmer Hakan Atalay (rechts) versucht gegen den Erligheimer Kapitän Harald Popowicz an den Ball zu kommen. Das interessante Aufsteigerduell endete 2:2.

Bissinger Mannschaften in Torlaune

Die beiden Bissinger Mannschaften in der Fußball-Kreisliga A 3 waren am 21. Spieltag in bester Torlaune. Der FSV 08 II fertigte den TSV Bönnigheim mit 6:0 ab. Die Sportvereinigung gewann bei der Spvgg Besigheim mit 8:2. mehr

Obenauf wie Bastian Schaar bei diesem Kopfballduell gegen Oberriexingen ist der TSV Unterriexingen in der Tabelle. Schaar bereitete beim 5:0-Sieg gegen Gündelbach das 3:0 vor.

Mit Klaren Siegen ins Spitzenspiel

Mit klaren Siegen stimmten sich in der Fußball-Kreisliga B 5 Tabellenführer TSV Unterriexingen (5:0 gegen FC Gündelbach) und Verfolger TSV Häfnerhaslach (4:1 gegen TSV Oberriexingen) auf das direkte Duell am Sonntag in Häfnerhaslach ein. mehr

In die Enge getrieben

Die engen Punktabstände zwischen den Abstiegskandidaten garantieren Hochspannung. Drei Spieltage vor Ende in der Bundesliga rangiert der Tabellen-14. (Hamburg) vier Punkte vor Schlusslicht Stuttgart. mehr

Hat das Mandat im VfB- Aufsichtsrat niedergelegt: Hansi Müller.

VfB: Hansi Müller entschuldigt sich nach Rücktritt

Zu viel geplaudert: Ex-Nationalspieler Hansi Müller, 57, ist als Aufsichtsrat des abstiegsbedrohten Bundesligisten VfB Stuttgart zurückgetreten. mehr

Abiturprüfung: Deutsch und Mathe bleiben auch im Entwurf "Gymnasium 2020" Pflicht.

Knackpunkt Oberstufe

Kaum ist der von Lehrer, Eltern und Schülern erarbeitete Entwurf "Gymnasium 2020" auf dem Markt, schon wird er von allen Interessenverbänden zerlegt. Doch was steht eigentlich drin in diesem Entwurf? mehr

Verzweifelte Mutter: Monika Beisler mit einem Fahndungsplakat. Sie sucht auch im Internet nach ihrer seit zwei Jahren untergetauchten Tochter.

Maria bleibt verschwunden

Es ist ein Fall, der Eltern alarmiert: Die 13-jährige Maria lernt im Internet einen 40 Jahre älteren Mann kennen. Sie verabreden die gemeinsame Flucht. Seit zwei Jahren sind die beiden untergetaucht. mehr

Ministerin Bilkay Öney: Auch aufgeklärte Frauen können ein Kopftuch tragen.

"Keine pauschale Erlaubnis zum Kopftuchtragen"

Integrationsministerin Öney war einst fürs Kopftuchverbot an Schulen. Nun akzeptiert sie, dass Karlsruhe das allgemeine Verbot für unzulässig erklärt. mehr

Ab heute wird der Schlossplatz zum Drehort für das Internationale Trickfilm-Festival. Wie im vergangenen Jahr werden 85 000 Menschen erwartet.

Schlossplatz zieht die Massen an

Wenn heute das 22. Internationale Trickfilm-Festival startet, dann muss das Grün am Schlossplatz geschützt werden. Überhaupt dürfen nur ausgewählte Veranstaltungen dort abgehalten werden. mehr

Noch ist offen, um wie viel der VVS seine Ticketpreise für 2016 erhöht.

Hoffnung auf schwächeren Aufschlag

Die Erhöhung der VVS-Fahrpreise kommt wie das Amen in der Kirche. Möglicherweise fällt die Steigerung aber geringer aus als in den Vorjahren. mehr

Kurz und bündig vom 5. Mai 2015

Notfallplan für Streik Stuttgart. Die Bahn hat für den Lokführerstreik, der bis Sonntag, 9 Uhr, andauern soll, auch für die Region Stuttgart einen Notfallplan aufgestellt. Demnach verkehren die S-Bahnen der Linien S 1, S 2, S 3, S 4 und S 6 im Stundentakt. mehr

Das Schweigen wird zur Höllenqual

Nicht sagen, nichts wissen - die Taktik der Angeklagten macht den Münchner NSU-Prozess schwer erträglich. Dennoch kommt mehr Klarheit in ihre Rolle bei einer der spektakulärsten Mordserien. mehr

Angela Marquardt: Muss mit Schuldgefühlen klarkommen.

Gefangen im Netz des Apparats

Einst war sie das Vorzeigegesicht der PDS - bis 2002 eine Stasi-Akte auftauchte. Jetzt hat Angela Marquardt ein Buch geschrieben, wie der DDR-Geheimdienst sich nicht scheute, Minderjährige zu rekrutieren. mehr

Volker Boehme-Neßler: Der Strafprozess an sich läuft sehr korrekt.

"Der Erkenntnisgewinn hält sich in Grenzen"

Der Jura-Professor Volker Boehme-Neßler hält das Münchner Gericht zwar hier und da für "detailversessen", erwartet aber ein fundiertes Urteil. mehr

Wenn Jugendliche nach eine Lehrstelle suchen, dann wollen sie, dass der Job Spaß macht und ausreichend Freizeit bleibt. Das zeigt eine Studie im Auftrag der IHK Reutlingen. Im Bild kontrolliert ein Zerspanungsmechaniker den Azubi.

Beruf soll Spaß machen

Wie tickt sie denn, "die Jugend von heute", wenn es um eine Ausbildung geht? Eine Studie zeigt: Viele Jugendliche sind optimistisch und hoch motiviert. Die meisten glauben an eine Karriere auch ohne Studium. mehr

Wirtschaft kritisiert Ausstand

Die Lokführer setzen auf Arbeitskampf, seit gestern stockt der Güterverkehr. Inzwischen sollte der Streik auch den Personenverkehr erreicht haben. Vertreter von Industrie und Fahrgastverbänden üben Kritik. mehr

Auf das Personal an den Infoschaltern der Deutschen Bahn dürfte wie zuletzt beim Streik im April viel Arbeit zu kommen.

Bares zum Ausgleich von Verspätungen

Geld zurück bei Zugausfällen oder Verspätungen: Wegen des neuerlichen Streiks der Lokführer droht Bahnfahrern in den nächsten Tagen Ungemach. Sie haben aber auch Entschädigungsansprüche. mehr

"Üble Beleidigungen"

Der jetzt angeklagte Sanel M. sei gegenüber Tugce A. ausfallend geworden. Damit habe der Streit angefangen. Das haben drei Freundinnen der Verstorbenen vor dem Landgericht Darmstadt ausgesagt. mehr

In lila Plastikdecke: auf dem Rettungsschiff "Bettica"geborenes Mädchen.

Harter Weg ins neue Leben Flüchtlingsstrom in Italien: Wie der bürokratische Prozess bewältigt wird

Flüchtlinge über Flüchtlinge kommen in italienischen Häfen an. Die Behörden gehen auf Nummer sicher: Allen wird erst einmal die Temperatur gemessen, sie werden nummeriert und fotografiert. mehr

Gibt unter den Ex-"Spice-Girls" eine gute Figur ab: Eva Longoria.

Leute im Blick vom 5. Mai 2015

Martin Scorsese Der US-Starregisseur Martin Scorsese ist für seinen neuen Film "Silence" (deutsch: "Schweigen") von der Religion inspiriert worden. Das Thema des von ihm verfilmten Romans von Shusaku Endo, der von portugiesischen Jesuiten im 17. mehr

Sein Blick auf die Welt ist nur selten optimistisch: Lars von Trier in seinem Büro der Filmproduktionsfirma Zentropa im Süden von Kopenhagen.

"Heulen hilft"

Nach einem Eklat 2011 beim Filmfestival in Cannes erlegte sich Lars von Trier ein Schweigegelübde auf. Nach und nach bricht es der dänische Regisseur jetzt - und gibt wieder vereinzelt Interviews. mehr

Der Heidelberger Stückemarkt endete mit dem Gastspiel des mexikanischen Revolutionsstücks "Mendoza".

Verschwundene Väter

Mit Vater-Rollen beschäftigen sich zwei prämierte Schauspiele beim Heidelberger Stückemarkt: Ein Vater verschwindet, ein anderer wird zerstückelt. Der Abschluss des Festivals bringt noch mehr Blut. mehr

Peter Eisenman hat einen gelassenen Blick auf die Holocaust- Gedankstätte.

Notizen vom 5. Mai 2015

Geld für Schlemmer-Werk 163 000 Besucher haben in der Ausstellung "Oskar Schlemmer - Visionen einer neuen Welt" in der Staatsgalerie Stuttgart das Wandbild "Familie" gesehen. Es ist Schlemmers letzte Wandarbeit, 1940 entstanden, monumentale 2,20 mal 4,50 Meter messend. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Vor einem Spielzeugladen in Tokio halten imperiale Sturmtruppen die Stellung. Der vierte Mai ist internationaler Star Wars Tag. Foto: Kimimasa Mayama