Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
12°C/9°C

Paten kümmern sich um Flüchtlinge

Fast alle Flüchtlingsfamilien, die zurzeit in Bönnigheim leben, waren zum ersten "Café International" des Ökumenischen Freundeskreises ins Gemeindehaus gekommen.

Bönnigheim Premiere für den Ökumenischen Freundeskreis Flüchtlingshilfe: Erstmals fand für die in Bönnigheim untergebrachten Flüchtlinge ein "Café International" statt.
mehr

100 000 Euro für Ideen

Die Enzaue in Besigheim, fotografiert von der Altstadt aus. Sie soll in den kommenden Jahren zu einem Park aufgewertet werden.

Besigheim Der Gemeinderat hat fünf Planungsbüros damit beauftragt, bis zum Sommer ihre Vorstellungen zur Neugestaltung der Enzaue vorzulegen. Die Stadt lässt sich den Ideenwettbewerb 100 000 Euro kosten.
mehr

"Technischer Fehler nicht ausgeschlossen"

Die Bergungsarbeiten in dem unwegsamen Gelände sind schwierig und dauern an. Foto: Yoan Valat

Paris/Düsseldorf Wichtige Elemente der Ermittlungen zum Airbus-Absturz in den Alpen fehlen noch. Der französische Chefermittler sagte, ein technischer Fehler könne derzeit nicht ausgeschlossen werden.
mehr

Wahl: Stundenlanges Anstehen für die Stimmabgabe

In Port Harcourt werdeb Wahlzettel ausgezählt. Foto: Tife Owolabi

Abuja Die Präsidentenwahl in Nigeria verlief relativ friedlich. Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram konnte die Abstimmung in Afrikas größter Demokratie nur vereinzelt stören. Jetzt warten knapp 180 Millionen Nigerianer auf ein Ergebnis.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Zum Abschied gab es für Karin Geske (rechts) Rosen von der Ältestenratsvorsitzenden Gerlinde Götz.

Abschied von Karin Geske

Karin Geske, die jahrelang den Posten des sportlichen Vorstandes beim TV Sersheim innehatte, wurde bei der jüngsten Versammlung verabschiedet. Und nicht nur sie. mehr

Wolfgang Dauner ist seit den 1980ern so etwas wie der Wegbereiter des Avantgarde-Jazz in Deutschland.

Die Dauners auf einer Bühne

Im Kulturhaus in Großsachsenheim bekamen am Donnerstagabend 100 Fans des deutschen Jazz geboten, was sonst nur in Großstädten zu sehen ist: das Zusammenspiel von Vater und Sohn Dauner. mehr

Mehr Betreuer für 3000 Flüchtlinge

Der Landkreis gibt die Betreuung von Asylbewerbern teilweise in die Hände von Diakonie, Caritas, Rotem Kreuz und Arbeiterwohlfahrt. Das beschloss der Sozialausschuss des Kreistages am Freitag. mehr

(v.r.) Manfred Gläser, Vorsitzender der BZ-Aktion Menschen in Not, konnte Spendengeld der BZ-Leser in Höhe von 16 000 Euro an Martin Dengler (Betreuungsverein Ludwigsburg), Ivonne Bäßler (DRK-Projekt KIM), Karin Koller (Förderkreis für Behinderte Besigheim), Bettina Weidenbach (Invitare, Stiftung für Mutter und Kind) und Karl-Heinz Spitznagel (DRK-Kreisverband) übergeben.

Förderung für vier Organisationen

Finanzielle Hilfe in Höhe von 16 000 Euro konnten aus dem Spendentopf der BZ-Aktion am Donnerstag an Invitare, den Betreuungsverein, das DRK-Projekt KIM und den Besigheimer Förderkreis für Behinderte übergeben werden. mehr

Neue Situation: Jugendliche am Rednerpult des Kreistags, Politiker auf den Zuschauerrängen.

Jugend gestaltet Politik

Rund 90 Jugendliche diskutierten mit Landtagsabgeordneten und Kreisräten im Kreishaus bei der Jugendkonferenz. Landrat Dr. Rainer Haas stellte die Forderungen in den Mittelpunkt. mehr

Ganztag erhitzt die Gemüter

Von Seiten der Bietigheim-Bissinger Sportvereine wird Kritik an den Modalitäten des Ganztagsbetriebs an Schulen laut. Die Stadt will hierauf in den kommenden Monaten unter anderem mit neuen Regelungen reagieren. mehr

Polizeibericht vom 27. März 2015

Schwer verletzt Ein schwer verletzter Beteiligter und Sachschaden in Höhe von 160.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1115 ereignet hat. mehr

Hund beißt Jogger

Am Montagabend hat ein Hund einen 15-jährigen Jogger in Vaihingen in den Schuh und in den Unterschenkel gebissen. Das Tier war zwar angeleint, sprang den Jugendlichen jedoch an. Dieser stellte erst daheim fest, dass er verletzt wurde. mehr

Trio überfällt Lebensmittelmarkt

In Sersheim haben drei Männer am Montagnachmittag einen Lebensmittelmarkt überfallen. Während zwei von ihnen an der Kasse bezahlten, kam ein dritter von hinten und drückte den Kopf des Kassiers nach unten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Ein Basketballer der Extraklasse: Spielmacher Bradley Wanamaker (links), hier im Duell mit dem Bonner Andrej Mangold, ist einer der Leistungsträger in der Bamberger Bundesliga-Mannschaft.

Riesen wollen Seriensieger stoppen

Die MHP Riesen Ludwigsburg bekommen es an diesem Samstagabend in der MHP-Arena mit dem derzeit besten deutschen Basketball-Team zu tun: Die Brose Baskets Bamberg haben seit 16 Bundesliga-Partien nicht mehr verloren. mehr

Zivile Jurgutyte gewann mit dem französischen Erstligisten Mios Biganos in der Saison 2010/2011 den EHF Challenge Cup. Auch mit Bietigheim will sie nach ihrem Comeback sowohl international als auch national Titel gewinnen.

Harter Kampf fürs Comeback

Die Litauerin Zivile Jurgutyte bleibt den Erstliga-Handballerinnen der SG BBM Bietigheim ein weiteres Jahr erhalten. Die seit August verletzte Spielmacherin verlängerte ihren Vertrag vorzeitig um ein Jahr. mehr

Auch Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan (r) war beim Torfestival der Frankfurterinnen erfolgreich. Foto: Oliver Mehlis

1. FFC Frankfurt locker ins Champions-League-Halbfinale

Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt sind locker ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Die Hessinnen gewannen auch das Rückspiel gegen Bristol Academy WFC aus England mit 7:0 (2:0). mehr

Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (r) gelang kurz vor Schluss zumindest der Ausgleich für Oranje. Foto: Koen Van Weel

"Oranje blamiert sich": Huntelaar rettet einen Punkt

Die EM-Qualifikation bleibt für die Niederlande eine einzige Enttäuschung. Daran ändert auch ein spätes und möglicherweise noch wichtiges Tor des Schalkers Klaas-Jan Huntelaar nichts. mehr

Klaus-Peter Murawski (Grüne), Chef der Staatskanzlei. Foto: Marijan Murat/Archiv

Erste Frauen und Mädchen aus Nordirak jetzt im Südwesten

Nach langen Vorbereitungen sind die ersten 23 missbrauchten Frauen und Mädchen aus dem Nordirak im Südwesten angekommen. Die Gruppe sei am Samstag angereist, sagte der Chef der Staatskanzlei, Klaus-Peter Murawski (Grüne), am Sonntag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. mehr

VfR Aalen hofft auf Rücknahme von Punktabzug

Nach seinem Einspruch hofft der VfR Aalen auf eine Rücknahme des Zwei-Punkte-Abzugs durch die DFL. Der Ligaverband habe bei seiner Entscheidung inhaltliche Fehler begangen, sagte VfR-Geschäftsführer Meidert. Mittelfristig brauche der Club aber höhere Einnahmen. mehr

Sechsjähriger springt einem Jungen vors Rad

Bei einem Fahrradunfall in Aalen ist ein elf Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Er war mit einem Sechsjährigen zusammengestoßen, der nach ersten Ermittlungen plötzlich vom Gehweg auf die Fahrbahn gelaufen kam. Laut Polizei vom Sonntag stürzte der Elfjährige von seinem Fahrrad und brach sich den Oberschenkel. Der Sechsjährige kam bei dem Unfall am Samstag mit leichten Schürfwunden davon. mehr

Pfarrer Dieter Kleinmann hält regelmäßig Andachten im kleinen Sakralraum des Flughafens Stuttgart ab. Willkommen sind Angehörige aller Konfessionen und Religionen. Er und die katholische Bildungsreferentin Marjon Sprengel bieten ihre Dienste auch den Flughafen-Beschäftigten an.

Anlaufstelle in der Not

Seelischer Beistand kirchlicher Ansprechpartner ist am Flughafen Stuttgart gefragt, nicht erst nach dem Absturz der Germanwings-Maschine. Die ökumenische Einrichtung ist Anlaufstelle für Menschen in Nöten. mehr

Die City ruft zum Kaufrausch bis Mitternacht

Shoppen oder Schlemmen? Bei der 20. langen Einkaufsnacht kann heute in der Stuttgarter City bis 24 Uhr beides gut miteinander kombiniert werden. mehr

Um möglichst nicht von den Bewohnern überrascht zu werden, kommen die meisten Einbrecher tagsüber durch eine aufgehebelte Terassentür.

Bürgermeister: Der Leidensdruck ist sehr hoch

Wie schützen sich Bürger vor Einbrüchen? Das wollte die Stadt von Bewohnern im Norden Stuttgarts wissen. Die Antworten dienen der Prävention. mehr

Vor allem Österreich und die Niederlande kritisieren die geplante Pkw-Maut in Deutschland. Foto: Friso Gentsch

Nachbarländer verärgert über Pkw-Maut

Die geplante Pkw-Maut in Deutschland zielt auf Fahrer aus dem Ausland. Vor allem Österreich und die Niederlande kritisieren das scharf. Klagen lassen sie aber noch offen. Noch. mehr

US-Außenminister John Kerry trifft sich mit den Spitzen der iranischen Delegation in Lausanne. Foto: Jean-Christophe Bott

Endrunde im Atompoker mit dem Iran

Nach zwölf Jahren Dauerstreit scheint der Atomkonflikt mit dem Iran nun lösbar. Die Verhandler wollen die Frist bis zum 31. März einhalten. Allerdings gibt es noch Hürden. mehr

Polizisten stehen in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) vor Demonstranten. Foto: Caroline Seidel

Rund 2000 Menschen demonstrieren gegen Neonazi-Aufmarsch

Auf der einen Seite die Neonazis, auf der anderen die Gegendemonstranten. Die Polizei in Dortmund hält beide Lager auf Abstand. Der BVB reagiert auf seine Weise. mehr

Das Logo der World Bank: Die Institution sieht sich unter Druck gesetzt. Foto: Rainer Jensen

Weltbank durch chinesische Initiative unter Reformdruck

Der internationale Zuspruch für die von China geplante asiatische Entwicklungsbank setzt die Weltbank nach eigener Einschätzung unter Druck, sich zu reformieren. mehr

Nachhaltige Unternehmensführung wird für Managerentlohnung immer wichtiger. Foto: Jens Büttner

Studie: Vorstandsgehälter hängen an Langzeit-Entwicklung

Die Vorstandsgehälter in den wichtigsten börsennotierten Unternehmen in Deutschland hängen zunehmend von der langfristigen Entwicklung des Unternehmen ab. mehr

Nach eigenen Angaben hat Uber in Deutschland rund 6000 Fahrer. Foto: Christoph Dernbach/Archiv

Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Der Fahrdienstvermittler Uber liegt mit deutschen Behörden und dem Taxigewerbe im Dauerclinch. Das US-Unternehmen will trotz einer juristischen Niederlage aber nicht klein beigeben. mehr

Aktion vor dem Brandenburger Tor in Berlin: "Save our Climate! Now! (Rettet unser Klima! Jetzt!). Foto: Paul Zinken

"Earth Hour": Dunkelheit wirbt für den Klimaschutz

Und plötzlich wurde es dunkel: Auf der ganzen Welt gingen am Samstag bei der Klimaschutzaktion "Earth Hour" für eine Stunde ungezählte Lichter aus. mehr

OP statt Bühne: Ozzy Osbourne kann im Mai nicht in Mexiko auftreten

Ozzy Osbourne muss unters Messer

Müssen sich die Fans wieder Sorgen um Ozzy Osbourne machen? Der "Fürst der Finsternis" hat nun jedenfalls seine eigene "Ozzfiesta" in Mexiko abgesagt. Eine Operation mit langer Erholungsphase macht den Auftritt unmöglich.

mehr

"Bester TV Spielfilm national": Diesen Jupiter Award bekam Nico Hofmann für "Unsere Mütter, unsere Vater" im März 2014

Erfolgsproduzent Nico Hofmann: Nicht im rechten Lager

Für seinen Quotenerfolg "Unsere Mütter, unsere Väter" musste Produzent Nico Hofmann harte Kritik einstecken. "Dass eine Person wie ich ins rechte Lager gerückt wird, hat mich extrem verletzt", sagt er nun im Interview.

mehr

Na bitte: Sacha Baron Cohen darf doch Freddie Mercury spielen

Also doch: Sacha Baron Cohen spielt Freddie Mercury

Diese Film-Biographie drohte schon eine Neverending Story zu werden. Jetzt ist klar: Sacha Baron Cohen wird doch die verstorbene Queen-Legende Freddie Mercury spielen. Obwohl die verbliebenen Bandmitglieder Bedenken geäußert hatten.

mehr

Um in "Avengers: Age of Ultron" zu bestehen, fährt Tony Stark schwere Geschütze auf

Die Kino-Tipps im April

Im kommenden Monat ist schlichtweg für jeden Cineasten etwas dabei. Wer wahnwitzige Action sucht, findet sie mit "Avengers 2" und "Fast & Furious 7". Den etwas ruhigeren Kinoabend versprechen dagegen "Ex Machina" und "Cake".

mehr

Alte und neue Verbrecherjäger: Petra Schmidt-Schaller, Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz (v.li.)

Wotan Wilke Möhring: Das ist seine neue Partnerin

Kaum hatte es so schön angefangen zu knistern, ist es auch schon wieder vorbei: Petra Schmidt-Schaller verlässt den "Tatort". Die neue Partnerin von Wotan Wilke Möhring im Sonntagskrimi ist Franziska Weisz.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail