Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
28°C/18°C

Landwirte protestieren gegen sinkende Milchpreise

Sinkende Milchpreise bringen viele Bauern in Not. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München Aus Protest gegen die niedrigen Milchpreise wollen heute zahlreiche Landwirte aus ganz Deutschland in München protestieren. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter erwartet mehr als 2000 Bäuerinnen und Bauern mit Hunderten Traktoren auf dem Münchner Odeonsplatz.
mehr

Flüchtlinge: Eine Aufgabe für Jahre

Migrants on the platform of the railway station in Hegyeshalom, Hungary, near the border to Austria

Region Die Bundesländer stehen vor einer riesigen Herausforderung: Sie müssen sich um die vielen Flüchtlinge kümmern. 13 Prozent werden Baden-Württemberg zugeteilt. Probleme macht das lange Asylverfahren.Fragen und Antworten zum Thema Flüchtlinge in Baden-Württemberg
mehr

Kaiserwetter bei Krönung

Jahr für Jahr eine Mordsgaudi und einer der Höhepunkte des Schäferlaufs: das Wettrennen der Schäfermädchen übers Stoppelfeld.

Markgröningen Markgröningen hat ein neues Königspaar: Kathrin Hagenlocher und Daniel Erhardt haben die Wettrennen auf dem Stoppelfeld für sich entschieden. Dies war nur ein Highlight des Schäferlauf-Wochenendes.
mehr

Joy Fleming rockt mit dem Publikum

Joy Fleming beeindruckte die Zuhörer mit ihrer Stimme.

Bietigheim-Bissingen Auch im Alter von 70 Jahren hat die Soul-Stimme von Joy Fleming nichts an ihrer Emotionalität und Ausdrucksfähigkeit eingebüßt. Dies honorierten die zahlreichen Besucher des Arkadenfests des Sängerkranzes mit tosendem Applaus.
mehr

Keine sicheren Beweise für Existenz von Zug mit Nazi-Gold

Die polnische Eisenbahnstrecke Wroclaw-Walbrzych: Rollte hier ein Zug mit Nazi-Gold? Foto:

Walbrzych/Breslau Gibt es ihn, oder gibt es ihn nicht? Ein angeblich entdeckter "goldener Zug" aus der Endphase des Zweiten Weltkrieges verursacht in Polen Aufregung. Die Behörden sind skeptisch - und müssen die Schatzsucher in ihren Wäldern in Zaum halten.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Michael Neubauer, Verkaufsberater der BayWa AG, zeigte den Besuchern des Maistages eine Drohne.

Schädlinge werden mit Drohen bekämpft

In gemeinschaftlicher Ausrichtung des Landratsamtes Ludwigsburg mit der BayWa AG hat am Freitagnachmittag der 21. Maistag in Oberriexingen stattgefunden. mehr

Dicht umlagert waren Bürgermeister Holger Haist (Mitte) und Weinkönigin Stefanie Schwarz, die den Gratiswein aus dem Fässchen des Mundelsheimer Käsbergkellers ausschenkten.

Hocketse im Schatten der Dorflinde

Bei strahlendem Sonnenschein feierte man in Mundelsheim am Wochenende das 13. Mundelsheimer Weindorf. Zu dem Anlass waren auch Gäste aus der Partnerstadt zu Besuch. mehr

Noch fallen die Bewegungen von Bariton Jun Shiraiwa kantig aus, in Freudental will er mehr Gefühl für die Stimmung in deutschen Kunstliedern entwickeln und geschmeidigere Bewegungen machen. Er wird begleitet von Pianistin Yuki Tsujita.

Vom kantigen Samurai zum geschmeidigen Romantiker

Nicht nur die deutsche Sprache, auch das Gefühl im deutschen Kunstlied fällt japanischen Musikstudenten schwer. Deshalb nehmen Bariton Jun Shiraiwa und Pianistin Yuki Tsujita am Meisterkurs Lied im Freudentaler Schloss teil. mehr

Schattenplätze heiß begehrt: Beim Pfarrscheuerfest in Ochsenbach machten es sich die Besucher unter dem Zelt gemütlich, um die Speisen des Vereins zu genießen.

Viel Sonne und Sangeslust

Am Sonntag hat der Liederkranz Ochsenbach einmal mehr sein Pfarrscheuerfest abgehalten. Für die Gäste gab's reichlich Bewirtung und Gesang. Das animierte viele sogar zum Mitmachen. mehr

 

Die grüne Oase an der B 27

Zwischen dem Stadtteil Buch und der B 27 liegt eine grüne Oase, wie man sie dort kaum vermutet. 218 Gärten gehören zu dem geschichtsträchtigen Siedler- und Kleingärtnerverein. Auch junge Familien schätzen die Anlage. mehr

Unzählige Menschen picknickten am Samstag rund um die Emichsburg.

Picknick bis zur Dämmerung

Zehntausende Lichter und Lampions am Boden und Feuerwerksfontänen am Himmel. Der "Lichterzauber" war ein strahlender Programmpunkt im Blühenden Barock. mehr

Geparktes Auto beschädigt

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit seinem Fahrzeug in Lauffen ein geparktes Auto beschädigt und sich danach unerlaubterweise von der Unfallstelle entfernt. Dies teilt die Polizei mit. mehr

Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Der 26-Jährige war laut Polizei am Mittwoch gegen 17.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof unterwegs und wollte die Prinz-Eugen-Straße überqueren. mehr

Unbekannte schälen Bäume ab

Ein Schaden von etwa 10.000 Euro haben unbekannte Täter verursacht, die bei Großbottwar fünf Obstbäume - teils Kirch-, teils Apfelbäume - entrindet haben. Die Bäume stehen entlang der Kreisstraße 1676 von Winzerhausen kommend in Richtung Großbottwar. mehr

Claudia Jeschka fördert nicht nur Frauen. Sie setzt sich auch dafür ein, dass Inhaber von Teilzeit- und Telearbeitsplätzen mehr Anerkennung finden.

Zu wenige Frauen in Chefetagen

Sie ist Beraterin und auch Mahnerin: die Chancengleichheitsbeauftragte des Regierungspräsidiums Stuttgart. Claudia Jeschkas Ziel ist es, die Zahl der Frauen in Führungspositionen der Behörde zu erhöhen. mehr

Bürgermeister Martin Schairer zur neuen Bürgerumfrage: Positive Meinungen zu S 21 überwiegen.

Zustimmung zu S 21 wächst wieder

Einer Bürgerumfrage der Stadt zufolge sehen die Stuttgarter das Großprojekt S 21 in einem positiveren Licht als noch vor zwei Jahren. mehr

Das Wasser spritzte und schäumte gewaltig, wenn die Athleten bei den Weltmeisterschaften der Funsportart Splashdiving ins Becken tauchten. Als Lokalmatador trat in Sindelfingen der Tübinger Björn Böhme auf (rechts).

Per "Brownie" aufs Wasser knallen

Auch nach der "Arschbomben-WM" in Sindelfingen gilt das Splashdiving als Spaß-Sportart. Doch die Athleten wollen ernst genommen werden. Nur durch viel Training tun die Sprünge nicht so weh. mehr

Die Sommerhitze hat sich für dieses Jahr verabschiedet. Foto: Felix Kästle/Archiv

Prognose: "Kaltfront beendet letzte große Hitzewelle"

Das war's mit schwüler Hitze im Südwesten für dieses Jahr - zumindest laut Vorhersage. Eine Kaltfront zog am Dienstag von Frankreich her über weiten Teilen des Landes auf und ließ die Temperaturen fallen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart mitteilte. mehr

Mit einer Kampagne geht Golesorkhi die Diskriminierung von Muslima an. Foto: C. Horsten/Archiv

Projekt für Muslimas: Junge Deutsche gewinnt UN-Preis

Die Situation muslimischer Frauen in Deutschland hat eine junge Stuttgarterin zu einem Projekt angeregt, das jetzt einen UN-Preis gewonnen hat. Mit dem Preisgeld von 20 000 Euro kann Lara-Zuzan Golesorkhi (27) nun ihr "With or Without"-Projekt (Mit oder Ohne) umsetzen. mehr

Bislang gibt es keinen Hinweis auf weitere Wölfe. Foto: Wolfram Kastl/Archiv

Nach Wolfsfund an A5: Keine Hinweise auf weitere Wölfe

Nach dem Fund eines überfahrenen Wolfes an der Autobahn 5 im Ortenaukreis hat das Land keine Hinweise auf weitere Vorkommen. "Aber der bei Lahr tot gefundene Wolf macht deutlich, dass jederzeit wieder ein Wolf zu uns wandern kann", mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Hoher Einsatz in diesem Duell zwischen dem zweifachen Besigheimer Torschützen Marius Friedl (links) und Mahsun Dogan von der Spvgg Bissingen.

Friedls Siegtor in letzter Minute

Für eine Überraschung sorgte am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga A 3 die Spvgg Besigheim mit dem 3:2-Sieg bei der Spvgg Bissingen. Die Gastgeber kassierten drei Platzverweise. Tabellenführer ist der TSV Nussdorf nach einem 7:3 gegen den VfL Gemmrigheim. mehr

Der Häfnerhaslacher Achim Früh (links) versucht den Ball am hochspringenden Horrheimer Marco Burkhardt vorbeizubringen. Rechts Horrheims Torhüter Kevin Reiner, der sechs Gegentore hinnehmen musste.

Wirth-Team mit perfektem Konterfußball

Der TSV Häfnerhaslach hat im ersten Saisonspiel der Fußball-Kreisliga B 7 seine Favoritenrolle und seine Ambitionen mit einem 6:2-Sieg gegen den SV Horrheim unterstrichen. Der TSV spielte bei großer Hitze perfekten Konterfußball. mehr

Löchgauer Torjubel: Philipp Sturm (links) wird nach seinem Tor zum 1:0 von Giosue Tolomeo umarmt. Tolomeo bereitete den Treffer vor. Rechts Alexander Götz, der in der zweiten Halbzeit einen Hattrick folgen ließ.

Götz nicht zu stoppen: Hattrick

Sechs Punkte und 11:1 Tore nach zwei Spieltagen: Dem FV Löchgau ist in der Fußball-Landesliga ein Traumstart gelungen. Dem 7:0 beim überforderten Aufsteiger Heilbronn ließ der FVL ein 4:1 gegen den TSV Heimerdingen folgen. Ein Hattrick gelang Alexander Götz. mehr

Jetzt gilt's: Joachim Löw muss sein Team auf Polen einstellen. Foto: Marcus Brandt

Löw startet Vorbereitung auf Polen-Spiel

Joachim Löw hat mit seinem Trainerstab "Lösungen" für die angestrebten Siege gegen Polen und Schottland erdacht. Jetzt geht es an die praktische Umsetzung - zunächst im Geheimtraining. mehr

Fußball-Transfers: Draxler in Wolfsburg, Großkreutz zu Galatasaray

Fieber an der Wechselbörse. Ausgelöst von Kevin De Bruyne wurde bis zur letzten Minute der Frist gefeilscht. Nun haben Julian Draxler (Wolfsburg) und Kevin Großkreutz (Galatasaray) neue Arbeitgeber. mehr

Nach Frankfurt angereist: der zuletzt verletzte Mesut Özil.

Joachim Löw vor einem "heißen Herbst"

Heißer Herbst für die Nationalelf. Gegen Polen und am Montag in Schottland will Joachim Löw für klare Verhältnisse in der EM-Qualifikation sorgen. mehr

Registrierung im bayrischen Rosenheim. Die Bundespolizei in München rechnete mit weiteren Flüchtlingszügen aus Ungarn. Foto Marc Müller Foto: Marc Müller

Züge bringen Hunderte Flüchtlinge aus Ungarn nach Bayern

Sie kommen im Zwei-Stunden-Takt. Nachdem die Budapester Polizei Flüchtlinge nicht mehr vom Besteigen der Züge Richtung Österreich und Deutschland hindert, sind Hunderte in Bayern angekommen. mehr

Wer kann Angela Merkel beerben? Frank-Walter Steinmeier oder Sigmar Gabriel? Foto: Maja Hitij

Bürger trauen Kanzlerschaft eher Steinmeier als Gabriel zu

Die Mehrheit der Bürger traut nach einer Umfrage eher Außenminister Frank-Walter Steinmeier als SPD-Chef Sigmar Gabriel zu, für die Sozialdemokraten die Kanzlerschaft zu erringen. mehr

Entgleisung im Fernsehen: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann erfreut sich an dem "wunderbaren Neger" Roberto Blanco. Foto: Karlheinz Schindler

Entgleisung im TV: Bayern-Minister nennt Roberto Blanco "Neger"

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger Roberto Blanco als "wunderbaren Neger" bezeichnet. In der Talkshow von Frank Plasberg diskutierten die Gäste am Montagabend über das Thema Flüchtlinge. mehr

Jeden Monat werden die aktuellen Zahlen zur Situation auf dem Arbeitsmarkt bekannt gegeben. Foto: Julian Stratenschulte

Volkswirte: Im August rund 2,8 Millionen Arbeitslose

Es gehört zum saisonalen Auf und Ab des Arbeitsmarktes - die alljährliche Sommerflaute sorgt meist für einen Anstieg der August-Arbeitslosenzahlen. Ansonsten sei die Lage gut, versichern Volkswirte. Ihr Ausblick fällt dagegen etwas skeptischer aus. mehr

Dem Pfeffersteak sieht man nicht an, woher es stammt.

Kampf ums Klonen

Fleisch von geklonten Tieren ist in Europa kennzeichnungspflichtig. Jetzt will das Europa-Parlament beschließen, die Technik ganz abzulehnen. Hintergrund ist das Freihandelsabkommen mit der USA (TTIP). mehr

Calvin Luks ungewöhnliche Geschichte und das Ergebnis: Bei einer Autoshow in Sydney - Luk war damals 17 Jahre alt - gibt er einem BMW-Mitarbeiter einen Brief an den Design-Chef mit. Eine Frage darin: Wie wird man Auto-Designer? Am Ende der Geschichte steht sein Design für den neuen X1.

Auf die Finger geschaut: Designer bei BMW

Wie sieht der denn aus? Das Design von Autos ist prägend und oft verkaufsentscheidend. Ob das beim neuen BMW X1 alles passt, muss sich noch zeigen. Ein 29-Jähriger war jedenfalls am Design wesentlich beteiligt. mehr

Marissa Mayer will während ihrer Schwangerschaft weitgehend durcharbeiten. Foto: Laurent Gillieron

Yahoo-Chefin Mayer bekommt Zwillinge

Yahoo-Chefin Marissa Mayer (40) ist erneut schwanger. Sie erwarte eineiige Zwillinge, der voraussichtliche Geburtstermin der Mädchen ist Dezember, gab die Top-Managerin am Dienstag bekannt. mehr

Emmy Rossum will wieder heiraten. Foto: Paul Buck

US-Schauspielerin Emmy Rossum hat sich verlobt

Die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Emmy Rossum (28, "The Day after Tomorrow", "Das Phantom der Oper") will zum zweiten Mal heiraten. mehr

Gary Barlow hat Katie Hardys Hochzeit zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Gary Barlow singt für treuen Fan auf Hochzeit

Take-That-Star Gary Barlow (44) ist als Überraschungsgast auf der Hochzeit eines seiner größten weiblichen Fans aufgetreten. mehr

 

"Wie im Auge des Hurrikans"

Die Beatsteaks aus Berlin haben sich in den vergangenen 20 Jahren aus kleinen Clubs auf die größten Bühnen gerockt. Ihr Sänger Arnim Teutoburg-Weiß versucht im Interview das Live-Phänomen zu erklären. mehr

Mit Horror erfolgreich: Regisseur Wes Craven.

Meister des Horrors: Wes Craven gestorben

Der Mann metzelte vermutlich mehr Menschen als alle anderen Regisseure nieder. Wes Craven schuf diverse Klassiker des Horrorgenres. mehr

Eröffnet morgen das Filmfest Venedig: "Everest".

21 Filme konkurrieren um den Goldenen Löwen

Das Filmfest Venedig ist das älteste Filmfestival. Dass es aber längst nicht in die Jahre gekommen ist, zeigt das Programm: Die Promi-Dichte ist groß. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die Sojus TMA-18Mis ist startklar. Am 2. September bringt die Rakete die ESA-Kosmonauten Aydyn Aimbetov (Kasachstan), Sergei Volkov (Russland) und Andreas Mogensen (Dänemark) zur Raumstation ISS. Foto: Sergei Ilnitsky