Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
9°C/3°C

Verfügbarkeit wird zum Problem

Die Feuerwehren im Kreis - im Bild eine Übung in Bönnigheim - sind schlagkräftig. Doch die Tagesverfügbarkeit ist in einzelnen Kommunen ein Problem.

Kreis Ludwigsburg Das ist eine Horrorvision: Es brennt - und niemand kommt, um zu löschen. Tatsächlich ist die Tagesverfügbarkeit bei manchen Feuerwehren in Deutschland gefährdet. Droht sie auch bei uns zum ernsten Problem zu werden?
mehr

Ganz frei von der Leber weg

Die Gruppe "Vorlaut" bei ihrem Auftritt in der Erligheimer August-Holder-Halle.

Erligheim Am Samstagabend gab es nach langer Zeit endlich wieder ein Heimspiel der Gruppe "Vorlaut" in Erligheim - diesmal gleich in der August-Holder-Halle wegen des großen Zulaufs.
mehr

Realschule zeigt ihr Profil

Pascal Zahner, Peter Wittmers und Philipp Kayser (v.l.) von der Klasse 6c zeigen beim Tag der offenen Tür der Realschule im Aurain im Naturwissenschaftsraum einen ausgestopften Greifvogel. Fotos: Stephanie Keber

Bietigheim-Bissingen Offene Schule im Aurain: Am Freitag hatten Schüler der vierten Klassen und deren Eltern Gelegenheit, die Realschule im Aurain genau ins Visier zu nehmen und den Schultypus mit seinen spezifischen Angeboten kennenzulernen.
mehr

Kinderporno-Prozess gegen Edathy nach Geständnis eingestellt

Der Prozess gegen den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy ist vorbei. Foto: Julian Stratenschulte

Verden Der Kinderporno-Prozess gegen den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy ist nach einem Schuldeingeständnis gegen eine Geldauflage eingestellt worden.
mehr

Städte im Südwesten sehnen sich nach Mord und Totschlag - im TV

Das Logo der TV-Krimiserie «Tatort».

Ulm Was kommt nach Konstanz? Im Rennen um den neuen Schauplatz für den «Tatort»-Krimi haben sich einige Städte in Baden-Württemberg in Stellung gebracht. Doch eine amtliche Bewerbung mit Brief und Siegel reicht nicht. Die Fernsehmacher wollen den Fall auf ihre Art lösen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Jugendensemble Campustheater führte in Ludwigsburg das Stück "Verrücktes Blut" auf.

Protagonisten treten, pöbeln und spucken

Kulturelle Identität, Integration und ein eigenes Selbst, wie passt das zusammen? Das Stück "Verrücktes Blut" beantwortet die gewaltbereite Unsicherheit einer Horde Schüler mit Migrationshintergrund durch eine vorgehaltene Pistole und Friedrich Schiller. Theater Kunstzentrum Karlskaserne "Verrücktes Blut" mehr

Filmkritiker Herbert Spaich, Regisseur Andreas Dresen und Darsteller Marcel Heupermann (v.l.) vor dem Ludwigsburger Scala-Theater.

Roman gezielt zertrümmern

Im Scala-Kino in Ludwigsburg lief der neue Film von Andreas Dresen "Als wir träumten" am Freitagabend mit einem Filmgespräch an. Das Scala war voll bis zum letzten Platz. Filmgespräch mehr

Das Christoph-Schrempf-Gymnasium. Die Stadt sucht für das gesamte Schulzentrum ein Energiekonzept.

Stadt sucht ein Energiekonzept

Besigheim denkt darüber nach, wie die künftige Wärmeversorgung des Schulzentrums und umliegender Gebäude aussehen kann. Planungsbüros präsentierten jetzt ihre Vorschläge im Gemeinderat. mehr

Einblicke in die berufliche Bildung

Das Berufliche Schulzentrum Bietigheim-Bissingen präsentierte am Samstag mit einem "Tag der offenen Schule" interessante Einblicke in die verschiedensten Bildungsgänge. mehr

Plädoyer für die Ganztagsschule Viele Eltern und Kinder nutzen den Tag der offenen Tür am Lichtenstern-Gymnasium

Die 60 Plätze in den fünften Klassen des Lichtenstern-Gymnasiums sind wohl auch im kommenden Schuljahr wieder sehr begehrt. Jedenfalls informierten sich am Samstag zahlreiche Eltern mit ihren Sprösslingen über den Schulalltag. mehr

Medaillenregen für Sportler

Einen wahren Medaillenregen gab es in diesem Jahr für die Bönnigheimer Sportler. 25-mal Silber und sechsmal Gold sind Ausdruck eines überaus erfolgreichen Sportlerjahres 2014. mehr

Pedelec-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Als am Sonntag gegen 18.50 Uhr wollte ein 18jähriger Pedelec-Fahrer an der Kreuzung Myliusstraße bei grün die Schillerstraße überqueren. Eine 47jährige Opel-Fahrerin übersah den 18 Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Pedelec-Fahrer wurde leicht verletzt. mehr

Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Am Sonntag gegen 9.50 Uhr kam ein 48jähriger Renault-Fahrer auf der A81 im Bereich Rastplatzes Kälbling von der Fahrbahn ab. Der Renault geriet ins Schleudern und überschlug sich. Der Fahrer wurde nicht verletzt. mehr

Handtasche aus Auto gestohlen

Ein Dieb hat auf einem Supermarktparkplatz eine Handtasche aus einem Auto gestohlen, während die Besitzerin kurz ihren Einkaufswagen zurückbrachte. Der Diebstahl ereignete sich am Freitag zwischen 11.30 Uhr rund 11.35 Uhr in der Prinz-Eugen-Straße. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Unter Beschuss: Steelers-Ersatzkeeper Andreas Mechel (rechts) musste am Sonntag beim Gastspiel in Frankfurt gleich achtmal hinter sich greifen.

Ein Torfestival zum Abschluss

Die Bietigheim Steelers haben die Hauptrunde der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) mit einer Auswärtsniederlage abgeschlossen. Die Löwen Frankfurt setzten sich am Sonntagabend nach einem spektakulären Torfestival mit 8:6 durch. mehr

Die beiden Großaspacher Innenverteidiger Fabian Aupperle (links) und Mirko Schuster sowie der Cottbuser Stürmer Tim Kleindienst haben den Ball aus den Augen verloren. Im Drittliga-Duell zwischen der SG Sonnenhof und dem FC Energie war auf dem ramponierten Rasen der Mechatronik-Arena Kampfgeist gefragt.

Vier Standards, vier Tore

Der Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach hat im Heimspiel gegen Cottbus einen klaren Aufwärtstrend gezeigt. Trotz zweimaliger Führung reichte es für den Neuling beim Trainer-Comeback von Rüdiger Rehm aber nur zu einem 2:2. mehr

Trainer Fred Rutten wird ARCHIV - Feyenoord Rotterdam am Saisonende verlassen. Foto: P. Garcia

Trainer Rutten verlässt Feyenoord Rotterdam

Nach nur einem Jahr wird Trainer Fred Rutten den niederländischen Proficlub Feyenoord Rotterdam zum Ende der Spielzeit wieder verlassen. Das bestätigten Rutten und der Verein in Rotterdam. mehr

Lukas Podolski konnte bei Inter Mailand noch nicht überzeugen. Foto: Daniel Dal Zennaro

Mancini: Podolski "muss mehr zeigen"

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski muss in Italien weiter heftige Kritik einstecken. mehr

Bundesanwalt Thomas Beck, Leiter der Abteilung Terrorismus. Foto: U. Deck/Archiv

Anwerbung durch Islamisten verstärkt auch hinter Gittern

Islamisten versuchen nach Angaben von Justizexperten aus Baden-Württemberg und Bayern, immer stärker auch in Gefängnissen potenzielle Kandidaten für den Dschihad anzuwerben. mehr

Der Politikwissenschaftler Hans Joachim Funke. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Vorwürfe gegen die Polizei nach Selbsttötung auf dem Wasen

Im NSU-Untersuchungsausschuss hat der Vater eines jungen Mannes, der sich in Stuttgart mutmaßlich selbst getötet hat, der Polizei schwere Vorwürfe gemacht. Die Beamten seien von Anfang an von einem Suizid ausgegangen und hätten diese These nie wieder infrage gestellt, sagte der Vater von Florian H. am Montag vor dem Untersuchungsausschuss des Landtags in Stuttgart. mehr

Die Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Geld.   Foto: Patrick Seeger/Archiv

Warnstreiks im öffentlichen Dienst des Landes weiten sich aus

Nach einem Ausstand von Beschäftigten am Badischen Staatstheater am Wochenende werden die Warnstreiks im öffentlichen Dienst des Landes von diesem Dienstag an ausgeweitet. mehr

25 Meter hoch ist das Minarett der neuen Moschee in Esslingen. Das Türmchen in Stuttgart-Wangen wird einige Meter niedriger ausfallen.

Erstes Minarett in Stuttgart aus Kostengründen niedriger als erlaubt

In Stuttgart entsteht in Bälde das erste Minarett. Muslime planen es für die Moschee im Stadtteil Wangen. Das Türmchen soll 15 Meter hoch werden. Das Baurecht würde sogar 27 Meter erlauben. mehr

Voll behängt sind die Wände des Hospitalhof-Foyers mit gestifteten Bildern. Auch die Künstlerin Ulrike Kirbach unterstützt die Release-Aktion.

Künstler lassen 100 Bilder sprechen

Seit über 20 Jahren verkauft die Drogenhilfeeinrichtung Release Kunst für einen guten Zweck. Jetzt wieder exakt 100 Werke von 99 bis 999 Euro aus ihrem Bestand. Zu sehen in einer Sonderschau im Hospitalhof. mehr

CDU will junge Polizisten an Stuttgart binden

Die CDU-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat hat eine Kampagne angeregt, um mehr Polizisten an die Landeshauptstadt zu binden. mehr

Der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt (L) und der Vorsitzende des Marburger Bundes, Rudolf Henke, bei der Mahnwache vor der CDU-Parteizentrale in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm

Beamtenbund warnt vor "Vernichtung" von Gewerkschaften

Der Beamtenbund (dbb) hat das von der schwarz-roten Koalition geplante Gesetz zur Tarifeinheit scharf kritisiert. In Deutschland seien unterschiedliche Gewerkschaftsstrukturen gewachsen, sagte der dbb-Vorsitzende Klaus Dauderstädt. mehr

Der frühere CSU-Landtagsfraktionschef Georg Schmid im Gerichtssaal in Augsburg. Foto: Aren Kamm

Prozess gegen Ex-CSU-Fraktionschef Schmid hat begonnen

Der frühere CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Georg Schmid, soll die Sozialkassen um mehrere hunderttausend Euro geprellt haben und steht deswegen nun vor Gericht. mehr

Umgeknickte Baumstämme und herabgerissene Äste auf einer Straße im Ortsteil Otterbach von Gemünden im Vogelsbergkreis. Zuvor war eine Windhose durch Osthessen gefegt. Foto: Philipp Weitzel

Unwetter mit Tornado fegt durch Osthessen

Ein Tornado hat in Hessen im Vogelsbergkreis mindestens 16 Dächer abgedeckt. Ein Hausbewohner wurde bei dem Unwetter in der Nacht in Gemünden nach Feuerwehrangaben durch herabstürzende Ziegel verletzt. mehr

Die KfW rechnet mit der Fertigstellung von etwa 260 000 neuen Wohnungen. Foto: Angelika Warmuth/Symbolbild

KfW: Wohnungsbau in Deutschland boomt weiter

2014 sind in Deutschland so viele Wohnungen fertiggestellt worden wie seit zehn Jahren nicht. Die KfW erwartet, dass der Boom in diesem Jahr anhält. Die Zinsen sind niedrig, die Renditen seien attraktiv. mehr

Warnstreik-Plakate hängen in Berlin an einer Filiale der Postbank im Stadtteil Tegel. Foto: Paul Zinken

Warnstreiks bei der Postbank angelaufen

Bei der Postbank sind weitere Warnstreiks angelaufen. Ein Verdi-Sprecher machte zunächst noch keine Angaben zur Zahl der betroffenen Filialen. mehr

Aldi macht Butter teuerer. Foto: David Ebener

Aldi erhöht den Butterpreis

Der Discounter Aldi hat den Butterpreis deutlich erhöht. Der Preis für das 250-Gramm-Stück stieg in den Filialen von Aldi Nord von 85 Cent auf 99 Cent. mehr

Julianne Moore als die an Alzheimer erkrankte Alice. Foto: Jojo Whilden/polyband

"Still Alice": Julianne Moore in ihrer Oscar-Rolle

Was, wenn das Leben schon zu verblassen beginnt, obwohl es noch in vollem Gange ist? Was, wenn die eigenen Kinder, der eigene Ehemann zu Fremden werden? mehr

Nicky (Will Smith) und Jess (Margot Robbie). Foto: Frank Masi/Warner Bros. Pictures

"Focus": Will Smith als charmanter Gauner mit Liebeskummer

Nicky (Will Smith, "I Am Legend", "Ali"), ein ebenso genialer wie charmanter Trickbetrüger und Zwecklügner, beginnt ein Techtelmechtel mit Jess, seiner schönen und begabten Auszubildenden im Taschendieb-Business. Die Affäre endet abrupt, zurück bleibt eine verletzte Jess.  mehr

Louane Emera wurde für ihre Rolle als Paula mit dem Cesar ausgezeichnet. Foto: Ian Langsdon

"Verstehen Sie die Béliers?": Komödie um eine taubstumme Familie

Sie sind überaus freundlich, aber auffällig schweigsam. Denn die Familie Béliers ist taubstumm - bis auf Paula. mehr

Viel nackter als hier bei der Londoner Premiere von "Fifty Shades of Grey" bekam man Dakota Johnson im Film auch nicht zu sehen

AZ "Fifty Shades of Grey": Schamhaare aus dem PC

Wie nackt waren die Schauspieler in "Fifty Shades of Grey" wirklich? Das glaubt jeder Kinogänger mittlerweile zu wissen. Doch an einigen Stellen wurde getrickst.

mehr

Wenigstens etwas Sichtschutz: Die "Newtopia"-Kandidaten bauen eine Toilette

"Newtopia": Big Brother liest die Post der Kandidaten

Das Leben als TV-"Pionier" ist kein Zuckerschlecken: Die "Newtopia"-Kandidaten müssen laut ihrer geheimen Verträge nicht nur ihre Post von der Produktionsfirma lesen lassen - sondern auch mit einer Pfandzahlung in Vorleistung gehen. Wenn sie vorzeitig aussteigen, ist das Geld weg.

mehr

Anni und Mesut machen nach dem Streit mit ihren Freundinnen erst einmal Party

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Köln 50667" müssen Kevin und seine Freunde aus der WG ausziehen. Bei "Berlin - Tag & Nacht" will Piet unbedingt das Matrix zurück und bei "GZSZ" bekennen sich Emily und David öffentlich zu ihrer Liebe.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kampfsport Fußball: Fabio Quagliarella vom FC Turin (L) kämpft Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel um den Ball. Foto: Di Marco