Partner der

Vereinszentrum: TSV erhält den erhofften Zuschuss

In der Nähe der Schwarzwaldstraße soll das neue Sportvereinszentrum des TSV Bietigheim entstehen. Wann gebaut wird, ist noch offen.

Bietigheim-Bissingen Wichtige Etappe für den TSV Bietigheim: Am Dienstag bewilligte der Gemeinderat einen Zuschuss über 750.000 Euro für das geplante Sportvereinszentrum. Doch längst nicht alle Räte stehen dahinter.
mehr

Integrierter Leitstelle - Landrat: Heckenschützen am Werk

Die Integrierte Leitstelle in Ludwigsburg wurde in den Echtbetrieb überführt.

Ludwigsburg Landrat Dr. Rainer Haas hat sich vor der Presse vehement gegen Gerüchte verwahrt, die Integrierte Leitstelle (ILS) sei pannenanfällig. Seit 8. Juli funktioniere sie im "Echtbetrieb" einwandfrei, erklärte er am Mittwoch.
mehr

Australien: Bis zu 80 MH17-Opfer noch nicht geborgen

Die Absturzstelle des Fluges MH17 in der Ostukraine. Foto: Igor Kovalenko/Archiv

Sydney An der Absturzstelle des malaysischen Flugzeugs in der Ostukraine sind nach Angaben der australischen Außenministerin bis zu 80 Leichen noch nicht geborgen.
mehr

Drei Spieler tippen sechs Richtige mit Fünfer-Zahlenreihe

Zum zweiten Mal in der Lotto-Geschichte sind am Mittwoch fünf aufeinanderfolgende Zahlen gezogen worden. Foto: Lotto/dpa

Saarbrücken Bei der Lotto-Ziehung mit der extrem seltenen Fünfer-Reihe am Mittwoch haben drei Spieler sechs Richtige getippt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auf diesem P+R-Parkplatz, dem Fun-Park und eventuell einem Teil des Busbahnhofs (beide außerhalb des Bildes) könnte der Markt entstehen.

Supermarkt-Pläne entzweien Rat

Gemeinderäte und Stadtverwaltung Sachsenheim haben am Dienstag hitzig debattiert. Auslöser: eine Projektfläche am Bahnhof, auf der ein Einkaufsmarkt entstehen könnte. Trotz Differenzen will man erst mal weiterplanen. mehr

Am Ortsausgang von Erligheim Richtung Löchgau ist aus Sicht der Erligheimer ein Kreisverkehr dringend geboten.

Lärmaktionsplan für Erligheim: Hoffnung auf Flüsterasphalt

Den Erligheimern ist ihre Ortsdurchfahrt zu laut. Der Gemeinderat verabschiedete jetzt einen Lärmaktionsplan. Statt Tempo 30 hätten die Gemeinderäte lieber einen Flüsterasphalt neuer Art. mehr

Einzelhandelsbetriebe, Tankstellen, Vergnügungsstätten, Spielhallen, Wettbüros sowie Schank- und Speisewirtschaften sollen im Industriegebiet "Auf dem Kies" in Besigheim auch künftig nicht erlaubt sein. Deshalb wird der Bebauungsplan geändert.

Bebauungsplan "Auf dem Kies": Die Stadt will Oberhand behalten

Im Industriegebiet "Auf dem Kies" in Besigheim ist nach dem Verkauf der Firma Fritz die künftige Lage völlig ungewiss. Jetzt will sich die Stadt ihren Einfluss sichern. Deshalb soll der Bebauungsplan geändert werden. mehr

Vaihingens Oberbürgermeister a.D. Heinz Kälberer (links) bekam von Minister Peter Friedrich das Bundesverdienstkreuz überreicht.

Bundesverdienstkreuz: Hohe Ehre für Heinz Kälberer

Als Dank für sein großes Engagement in der Völkerverständigung erhielt der Vaihinger Oberbürgermeister a.D., Heinz Kälberer, bei einer Feierstunde im Rathaus das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. mehr

Der neue Gemeinderat von Freiberg: Bürgermeister Dirk Schaible würdigte die mannigfaltigen Möglichkeiten, die das Amt mit sich bringt, verwies aber auch auf Rechte und Pflichten.

Dirk Schaible verpflichtet Gemeinderatsgremium in sein Amt

In einer Sondersitzung hat Bürgermeister Dirk Schaible zwei Monate nach der Wahl den neuen Gemeinderat für die nächsten fünf Jahre verpflichtet. mehr

Fahrradtour durchs Ökogebiet Zugwiesen in Ludwigsburg. Die Stadt will das Radwegenetz weiter verdichten.

Stadt Ludwigsburg plant weitere Radwege

Die Stadt Ludwigsburg will bis 2025 das Hauptradroutennetz weiter ausbauen. Zunächst liegt die Konzentration auf zwei Hauptrouten, die in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats in den Blickpunkt rückten. mehr

Überholmanöver verursacht Turbulenzen

Nach Zeugen sucht die Polizei zu einem Fall von Straßenverkehrsgefährdung, der sich bereits am Samstag, gegen 22.30 Uhr, auf der Landesstraße 1125 am Ortsausgang von Ingersheim ereignete. mehr

Bargeld, Laptop und Uhr weg

Ein Unbekannter ist in der Nacht auf Mittwoch in ein Haus in der Reichenbergstraße in Bietigheim-Bissingen eingebrochen. mehr

Aus dem Staub gemacht

Einen Sachschaden von etwa 2000 Euro verursachte ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker am Montag zwischen 4 Uhr und 5 Uhr morgens an einem PKW in der Schillerstraße in Erligheim. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Bissinger Manuel Sanchez (rechts) überläuft den Marbacher Lukas Möhle. Sanchez erzielte die 1:0-Führung für den Verbandsligisten.

FSV 08 Bissingen erreicht mit 3:0-Sieg dritte Fußball-Pokalrunde

Mit einem 3:0-Sieg beim starken Landesligisten FC Marbach erreichte der FSV 08 Bissingen die dritte Runde im württembergischen Fußball-Pokalwettbewerb und trifft am Samstag auf den Verbandsliga-Konkurrenten VfB Neckarrems. mehr

Internationale Starter mit Klasseleistungen beim Abendsportfest in Besigheim

Beim 16. Abendsportfest der LG Neckar-Enz am Mittwoch im Besigheimer Gustav-Siegle-Stadion sorgten zwei internationale Starter für Weltklasseleistungen. mehr

Neymar posiert beim Werbedreh eines Sponsors in Japan. Foto: Kimimasa Mayama

Neymars Rücken bei "fast 100 Prozent"

Brasiliens Fußball-Superstar Neymar befindet sich nach seiner Rückenverletzung nach eigener Aussage auf dem Weg der Besserung. mehr

Das Stadion des 1. FC Heidenheim bietet bald mehr Zuschauern Platz. Foto: Oliver Dietze

FC Heidenheim kann weiteren Stadionausbau starten

Nach der Zustimmung des Gemeinderats zu einem Millionen-Zuschuss wird der Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim voraussichtlich im September mit dem weiteren Ausbau seines Stadions beginnen. mehr

Jobs aus der Region

31.07. Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

31.07. Applikationsspezialist (m/w) K2 und Share Point
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

30.07. Projektleiter (m/w) Steuerungstechnik
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk soll im Amt bleiben. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Ukraine führt 1,5 Prozent Kriegssteuer auf Einkommen ein

Die Ukraine hat eine Kriegsabgabe von 1,5 Prozent auf alle steuerpflichtigen Privateinkommen im Land eingeführt. Diese soll bis zum 1. Januar 2015 gelten. Das beschloss das Parlament in Kiew am Donnerstag mit großer Mehrheit. mehr

Yukos-Logo an der Moskauer Zentrale: Foto: Yuri Kochetkov/Archiv

Russland erneut zu Milliardenentschädigung verurteilt

Innerhalb weniger Tage ist Russland wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Milliardenentschädigung verurteilt worden. mehr

Die Regierung in Moskau droht mit einer harten Reaktion. Foto: Mikhail Klimentyev / Ria Novosti/ KREMLIN POOL

Wirtschaftssanktionen gegen Russland offiziell beschlossen

Die EU-Staaten haben den Wirtschaftssanktionen der Europäischen Union gegen Russland am Donnerstag offiziell zugestimmt. mehr

Ein Rekordverlust von 3,57 Milliarden Euro im ersten Halbjahr erschüttert die portugiesische Großbank Banco Espírito Santo. Foto: Mario Cruz/Archiv

Rekordverlust: Kurs von Portugal-Großbank BES bricht ein

Ein Rekordverlust in Höhe von 3,57 Milliarden Euro im ersten Halbjahr hat den Kurs der krisenerschütterten portugiesischen Großbank BES in den Keller getrieben. Schon gleich nach Handelsbeginn hatten die Banco-Espírito-Santo-Aktien an der Börse in Lissabon mehr als 50 Prozent verloren. mehr

Katerstimmung bei Adidas: Der Jubel nach der Fußball-WM ist rasch verflogen. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Adidas-Kurs bricht nach neuer Gewinnwarnung massiv ein

Eine erneute Gewinnwarnung hat den Aktienkurs von Adidas am Donnerstag auf ein Zweijahres-Tief gedrückt. Der Sportartikelhersteller rechnet nur noch mit einem Ertrag von 650 Millionen Euro - ein Fünftel weniger als bisher geplant. mehr

Ein Mitarbeiter baut im ZF-Werk in Friedrichshafen ein Automatgetriebe zusammen. Foto: Felix Kästle

Ukraine-Krise verhagelt Maschinenbauern den Aufschwung

Die Ukraine-Krise bremst den erhofften Aufschwung im Maschinenbau. Die deutsche Schlüsselindustrie senkte am Donnerstag ihre Wachstumsprognose von drei auf nur noch ein Prozent in diesem Jahr. mehr

Daimler hatte den Südwestrundfunk verklagt. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Daimler-Betriebsrat verurteilt Klage gegen SWR

Im Streit zwischen Daimler und dem Südwestrundfunk (SWR) um eine Reportage zu Dumpinglöhnen schlägt sich ein Betriebsrat auf die Seite des Senders. "Ich erwarte vom Unternehmen, die Klage gegen den SWR zurückzunehmen", erklärte der stellvertretende mehr

Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD). Foto: Marijan Murat/Archiv

Öney lobt nach Beschlagnahme Arbeit der Kreise bei Flüchtlingshilfe

Die Beschlagnahme eines städtischen Gebäudes durch den Main-Tauber-Kreis verdeutlicht aus Sicht von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) den Druck auf die Landräte bei der Suche nach Unterkunftsmöglichkeiten für Flüchtlinge. mehr

Die Voith-Arena soll ausgebaut werden. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Millionen-Zuschuss: 1. FC Heidenheim startet weiteren Stadionausbau

Nach der Zustimmung des Gemeinderats zu einem Millionen-Zuschuss wird der Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim voraussichtlich im September mit dem weiteren Ausbau seines Stadions beginnen. mehr

Frankreichs lustigster Chaot und Choleriker: Louis de Funès, hier als Inspektor Juve in "Fantomas" (1965). Foto: UPI

100 Jahre Louis de Funès

Er habe als Kind eine sonderbare Idealvorstellung von seinem Leben gehabt, schrieb einst der Autor Walter Kempowski: "im Bett liegen, Dick-und-Doof-Filme sehen und dazu Marmeladenbrote essen". mehr

Ein Heavy-Metal Fan zeigt nach einer Fahrt mit dem «Metal-Train»-Sonderzug sein aktuelles T-Shirt. Bis zum Samstag werden in der kleinen Gemeinde Wacken rund 75.000 Besucher zum Heavy Metal Festival «Wacken Open Air» erwartet.

Wacken-Open-Air: Das posten die Besucher des Heavy-Metal-Spektakels

Das Wacken-Open-Air feiert 25-jähriges Bestehen. Tausende Headbanger und Metal-Fans pilgern in das kleine Städtchen Wacken in Schleswig-Holstein. Dabei wird natürlich auch fleißig getwittert und gefacebookt. Die schönsten Posts haben wir hier zusammengefasst. mehr

Die Schauspielerin Sophie Schütt erwartet ihr zweites Kind. Foto: Horst Ossinger

Sophie Schütt ist wieder schwanger

Die Schauspielerin Sophie Schütt (40) ist schwanger. Das Baby werde wohl zur Adventszeit zur Welt kommen, sagte ihr Sprecher der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Fleischeslust: Eine Festival-Besucherin kühlt sich in Wacken mit einem Stück Tiefkühlfleisch ab. Foto: Carsten Rehder