Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
4°C/1°C

Cyberkriminalität: Kriminelle Fischen im Netz

Cyberkriminalität nimmt seit Jahren zu. IT-Firmen und Ermittler reagieren auf die Bedrohung.

Kreis Ludwigsburg Cyberkriminalität gibt es auch im Kreis Ludwigsburg. Die Täter sind fachlich kompetent und werden immer besser. Ermittler reagieren auf die Bedrohung und bündeln ihre Expertise.
mehr

Sauerstoff als Medikament: Selbstversuch in der neue Druckkammer

Tauchmediziner Clemens Henze legt Volontärin Stephanie Keber in der medizinischen Druckkammer die Sauerstoffmaske an.

Ludwigsburg Die Ludwigsburger Klinik hat seit zwei Monaten eine Druckkammer. Die Bietigheimer Zeitung schickte Volontärin Stephanie Keber zu einem Selbstversuch in die neue Anlage, in der mehrere Patienten zugleich behandelt werden können.
mehr

Kathrin Oertel steigt offenbar bei Pegida aus

Pegida-Frontfrau Kathrin Oertel schmeißt hin.

Hamburg Frontfrau Kathrin Oertel steigt offenbar bei Pegida aus. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Stern". Laut dem Bericht gibt es Unstimmigkeiten im Organisations-Team.
mehr

Umfrage: Tempolimit von 80 km/h auf Landstraßen?

Ulm Die Landstraßen in Deutschland sind gefährlich - fast zwei Drittel der Verkehrstoten sterben dort. Ist die Lösung ein Tempolimit von 80 km/h? Wir haben unsere Facebook-Nutzer gefragt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Alexander Peppel bereitet sich im Hallenbad intensiv auf den 8. August vor.

Alexander Peppel schwimmt für kranke Kinder zu einer Nordsee-Insel

Alexander Peppel will vom Festland aus die Nordsee bis zur Insel Texel durchqueren. Er stellt sich dieser Herausforderung für einen guten Zweck - zur Unterstützung einer Stiftung für muskelkranke Kinder. mehr

Die Tanzgruppe "Be One". Die Mädchen aus Vaihingen, Sachsenheim und Bietigheim-Bissingen wollen bei der "Dance Show" gewinnen.

"Be One" bei "Dance Show": 21 Mädchen tanzen um den Sieg

Am 14. März werden beim Tanzwettbewerb "Dance Show" in München 35 internationale Tanzgruppen gegeneinander antreten. Auch die Truppe "Be One" aus Vaihingen will das Preisgeld gewinnen. mehr

Das Leitungsteam der Hospizgruppe Bönnigheim: (v.li.) Sabine Danhof, Anita Ereth und Susanne Hainz.

Bönnigheimer Hospizgruppe: "Kleine Gesten helfen"

"Wir begleiten, entlasten und fühlen mit", so schildert Anita Ereth die Tätigkeit der Hospizgruppe. Sie ist eine von zwölf Ehrenamtlichen, die seit Mai 2014 schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen beistehen. mehr

Symbolisches Treffen an neuen Gasmessstation: Dieter Schüle (Meister Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH , Service Gas/Wasser-Anlagen), Rainer Kübler (Geschäftsführer Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH und Stadtwerke Oberriexingen GmbH), Frank Wittendorfer (Stadtkämmerer und Geschäftsführer Stadtwerke Oberriexingen GmbH), Bürgermeister Werner Somlai (Aufsichtsratsvorsitzender Stadtwerke Oberriexingen GmbH).

Stadtwerke kaufen Gasnetz

Die Stadtwerke Oberriexingen GmbH hat das Gasnetz im Ort gekauft. Die neuen Netzbetreiber sind indes die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen. Am Montag war die symbolische Übergabe an der neuen Gasdruckregelstation im Reutwald. mehr

Bei ihren Auftitt - hier 2007 im Breuningerland - reißt die Brenz-Band regelmäßig ihr Publikum mit.

Musik bringt Menschen zusammen

Was als Versuchsballon startete, hat sich zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt entwickelt. Am Samstag, 7. Februar, findet wieder der Workshop mit Konzert für Menschen mit und ohne Handicap statt. mehr

Matthias Nawrat schreibt amüsant über das Erwachsenwerden.

Deutsch geht gut: "Unternehmer" kommen bei Schülern gut an

Themen des 36-jährigen deutsch-polnischen Autors Mathias Nawarat sind das Erwachsenwerden und die Kritik an der Leistung um jeden Preis. Damit kommt er bei den Schülern des Projekts "Deutsch geht gut" sicher an. mehr

Schwerer Unfall auf der A 81

Auf der A 81 zwischen Mundelsheim und Pleidelsheim hat sich in Fahrtrichtung Stuttgart ein schwerer Unfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Rettungsdienst und Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Es bildeten sich bis zu zehn Kilometer Stau. mehr

Unfallopfert wurde obduziert

Die 63-Jährige, die drei Wochen nach einem Unfall in Brackenheim - ein Pkw hatte sie erfasst - verstorben ist, ist auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heilbronn obduziert worden. Zeugen meldeten sich und machten Angaben zum Unfall. Nun sucht die Polizei weiter nach der Autofahrerin. mehr

28-Jähriger fährt ohne Führerschein

Ein 28-jähriger Autofahrer hat am Dienstagabend mit seinem BMW einem Mercedes die Vorfahrt genommen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der BMW-Fahrer ohne Führerschein gefahren war. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tausende Narren gratulieren

Hirräi-Hirräi! In diesen Tagen schallt der Urzelnruf besonders laut über Sachsenheim. Die Fasnetszunft mit den siebenbürgischen Wurzeln feiert ihr 50-jähriges Bestehen im Ort. Und tausende Narren gratulieren. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
So wie hier beim Zweitliga-Duell gegen Bad Schwartau wollen Bietigheims Handball-Fans Christian Heuberger (rechts) bald wieder sehen: Kraftvoll holt der lange verletzte Kreisläufer zum Wurf aus. Seine Leidenszeit ist nun vorbei.

Kapitän Christian Heuberger meldet sich zurück

Christian Heuberger ist wieder am Ball. Nach einer Ellbogenblessur und langer Leidenszeit absolvierte der 30-jährige Kapitän des Handball-Bundesligisten SG BBM Bietigheim inzwischen drei Württembergliga-Punktspiele im Reserveteam. mehr

Gleich scheppert's: Greta Meissner (weißes Trikot) brachte den Bietigheimer HTC im Finale gegen den Mannheimer HC mit ihrem Tor auf 1:2 heran.

BHTC-Nachwuchs nutzt Heimvorteil

Die weibliche Hockey-Jugend B des Bietigheimer HTC hat bei der Endrunde um die baden-württembergische Meisterschaft hinter dem Mannheimer HC Platz zwei erreicht. Beim Turnier der Jugend A wurde sie ebenfalls Vizemeister. mehr

Melvyn Lorenzen hat sich den Außenmeniskus am rechten Knie verletzt. Foto: Soeren Stache

Werder-Stürmer Lorenzen muss operiert werden

Werder Bremen muss in den nächsten Wochen auf Melvyn Lorenzen verzichten. Der junge Stürmer hat im Training des Fußball-Bundesligisten einen Außenmeniskusriss im rechten Knie erlitten. mehr

Der ehemalige Weltstar Luis Figo will das Image der FIFA aufpolieren. Foto: Miguel Gutierrez

Nächster Blatter-Konkurrent: Figo will FIFA führen

Ex-Weltstar Luís Figo ist der nächste und bislang prominenteste Herausforderer von Joseph Blatter um das Präsidentenamt im Fußball-Weltverband. mehr

Kein Mindestlohn für Häftlinge in Baden-Württemberg

Gefangene in Baden-Württemberg können vorerst nicht mit dem Mindestlohn rechnen. Die Arbeit und Ausbildung von Gefangenen diene der beruflichen Wiedereingliederung, sagte der Sprecher des Justizministeriums, Steffen Ganninger, am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. mehr

79-Jähriger stirbt an Folgen eines Radunfalls

Zehn Tage nach einem Verkehrsunfall in Rottweil ist ein 79 Jahre alter Radfahrer an den Verletzungsfolgen gestorben. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann war vom Rad gefallen, als er von der Straße auf den Gehweg fuhr. Dabei streifte er mit einem Pedal den Bordstein. Beim Sturz zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. An den Folgen starb er am Dienstagabend. mehr

Bayern tauscht acht Hektar mit Baden-Württemberg

Bayern ändert seine Form: Nach umfangreichen Vorbereitungen und Berechnungen der Behörden wird der Freistaat in der Nähe von Würzburg exakt 7,7389 Hektar unterfränkischen Grund und Bodens mit Baden-Württemberg tauschen. mehr

Die Macher des deutschen Pavillons werden die Besucher in Mailand auf eine Reise voller Bilder und Klänge mitnehmen. Einen Eindruck davon gaben sie gestern bei der Präsentation in Ludwigsburg.

Der Deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand lebt von Ideen aus Stuttgart

Die Macher des Deutschen Pavillons für die Expo 2015 haben gestern in Ludwigsburg ihr Konzept präsentiert. Beteiligt daran sind die Stuttgarter Agentur Milla & Partner und die Universität Stuttgart. mehr

Verkehrs-Dezernent Andreas Wiedmann (Dritter von links) bei der Eröffnung einer Kreisstraße mit Landrat Roland Bernhard (rechts außen).

Ermittlungen gegen Verkehrs-Dezernenten dauern an

Der Böblinger Kreis-Dezernent Andreas Wiedmann steht unter Untreue-Verdacht. Er soll Reisen falsch abgerechnet haben. Der Staatsanwalt ermittelt. mehr

Gewerbesteuer: WGV-Millionen für Stuttgart

Im Streit um die WGV-Gewerbesteuer zwischen Stuttgart und Ravensburg bahnt sich eine Einigung an. Stuttgart kann mit Millionen-Einnahmen rechnen. mehr

Alexander Gauland fordert einen Stopp der Zuwanderung aus dem Nahen Osten. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

AfD-Vize Gauland will keine Migranten aus Nahost

Die Alternative für Deutschland (AfD) hat ein neues Streitthema: die Zuwanderung arabischer Muslime. Der Vizevorsitzende der AfD, Alexander Gauland, fordert einen Stopp der Zuwanderung aus dem Nahen Osten. Parteigründer Bernd Lucke hielt dagegen. mehr

Pegida-Mitbegründerin Kathrin Oertel hat alle Ämter in der islamkritischen Bewegung aufgegeben. Foto: Sebastian Kahnert

"Stern": Oertel und weitere Pegida-Organisatoren zurückgetreten

Pegida-Sprecherin Kathrin Oertel und weitere Mitglieder des Organisationsteams der islamkritischen Bewegung haben laut "stern.de" alle Funktionen und Ämter niedergelegt. mehr

Beerdigung von Kriegsopfern in der ostukrainischen Stadt Mariupol. Die Gefechte im Bürgerkriegsgebiet gehen weiter. Foto: Sergej Vaganov

Mehrere Tote bei Kämpfen in Ostukraine

Bei intensiven Gefechten im Bürgerkriegsgebiet Ostukraine sind nach Darstellung der Konfliktparteien mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. mehr

Noch nie waren in Deutschland so viele Frauen in Lohn und Brot wie heute. Auch mehr Ältere haben heute einen Job. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Frauen holen auf dem Arbeitsmarkt auf

Die Arbeitswelt in Deutschland wird immer weiblicher. Mit 46 Prozent hielt 2013 nahezu jeden zweiten Arbeitsplatz eine Frau, das sind zehn Prozentpunkte mehr als 1995. mehr

Niedrigzinsen nagen an der privaten Altersvorsorge. Die Verzinsung von Lebensversicherungen sinkt seit geraumer Zeit. Foto: Jens Büttner/Illustration

Lebensversicherungen: Garantiezins soll vorerst stabil bleiben

Neukunden von Lebensversicherungen können im kommenden Jahr auf einen unveränderten Garantiezins hoffen. Die einflussreiche Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) hat empfohlen, den Zins für Neuverträge des Altersvorsorge-Klassikers 2016 nicht weiter zu senken. mehr

Die deutsche Wirtschaft wächst wieder stärker und lässt viele Unternehmen auf volle Auftragsbücher hoffen. Entsprechend groß ist derzeit die Zahl der offenen Stellen. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Nachfrage nach Arbeitskräften erreicht Rekordhoch

Der wachsende Konjunkturoptimismus in vielen Unternehmen hat zum Jahresbeginn die Nachfrage nach Arbeitskräften auf ein Rekordhoch klettern lassen. mehr

Dame Judi Dench denkt über eine Tätowierung nach. Foto: Will Oliver

Tattoo mit 80? Judi Dench denkt drüber nach

Die britische Oscar-Preisträgerin Judi Dench hat mit 80 Jahren Lust auf eine Tätowierung. mehr

Schnipp, schnapp: die Liebesschlösser müssen ab. Foto: Julian Stratenschulte

Liebe als Last: Schlösser von Brückengeländer entfernt

Alte Liebe rostet also doch: An einer denkmalgeschützten Brücke hinter dem Rathaus in Hannover werden seit Mittwoch rund 1000 Liebesschlösser entfernt. Während die Vorhängeschlösser für Pärchen als Liebesbeweis gelten, richten sie an der Brücke im Maschpark massiven Schaden an. mehr

Glitzer, Glitzer. Foto: Etienne Laurent

Bambus-Couture von Armani - Partylooks von Elie Saab

Eher tragbar als verrückt gibt sich die Pariser Mode bei den laufenden Haute-Couture-Schauen für Frühjahr/Sommer 2015. Giorgio Armani zeigte am Dienstagabend einen straßentauglichen Stil "im Zeichen" der Bambuspflanze. mehr

Macht die Kinogänger jetzt schon heiß: "Fifty Shades of Grey"

Run auf "Fifty Shades of Grey"-Kinokarten

Der Erotik-Streifen "Fifty Shades of Grey" dürfte eines der größten Kino-Events des jungen Jahres werden. Die Fans der Romanverfilmung stürmen bereits die Vorverkaufsstellen.

mehr

Kennt sich im Comedy-Business aus: Thomas Lienenlüke

Kabarett-Experte: So wurde das "Dschungelcamp" salonfähig

Thomas Lienenlüke schreibt nicht nur für die neue Serie "3. Stock links. Die Kabarett-WG", er kennt auch jene Kollegen, die das "Dschungelcamp" salonfähig machten. Was er davon hält, erklärt er im Interview.

mehr

Comeback ohne Wolle: Wolfgang Petry

Wolfgang Petry verabschiedet sich von Schlager-Klischees

Wolfgang Petry ist zurück! Allerdings ohne Vokuhila und Schnurrbart - und ohne Schlager. Auf seinem ersten Album seit acht Jahren will der Sänger klischeefrei losrocken.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna