Partner der

+++ Playoff-Ticker +++ Steelers verlieren viertes Finalspiel gegen Bremerhaven mit 2:4

Bietigheim-Bissingen Siegen oder Saisonende - für die Eishockey-Profis der Bietigheim Steelers geht es am Ostermontag (17 Uhr) in Bremerhaven um die Wurst. Denn nach der 2:4-Heimniederlage im vierten Playoff-Finalspiel gegen die Fischtown Pinguins liegt der SCB in der Best-of-Seven-Serie nun mit 1:3 zurück.
mehr

Erstmals ein Frostflug über den Stromberg

Einsatz am Stromberg: Durch einen langsamen Überflug des Hubschraubers werden wärme Luftschichten nach unten gedrückt.

Vaihingen Am Stromberg fand jetzt erstmals ein so genannter Frostflug statt. Die Wengerter kämpfen dabei mit Hilfe eines Hubschraubers gegen die Kälte.
mehr

Aus Motorblock quillt dicker Rauch

Ein spektakuläres Bild bot sich Autofahrern an der Stelle des simulierten Unfalls: Rauch und Feuer schlugen aus dem Motorblock eines Pkw.

Sachsenheim Dichte, schwarze Rauchschwaden zogen am Donnerstagabend über die Landesstraße zwischen Kleinsachsenheim und Löchgau. Die Feuerwehr aus beiden Gemeinden zeigten bei ihrer alljährlichen gemeinsamen Übung ihr Können.
mehr

Immer mehr Bahnkunden reisen mit Fernbussen

Bus statt Bahn: Fernbus-Anbieter verzeichnen wachsende Kundenzahlen. In ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen allerdings müssen einige nachbessern.

Berlin Die Fernbus-Branche macht der Bahn Kunden abspenstig: In einer Umfrage gaben 44 Prozent an, früher mit der Bahn gereist zu sein. Verbraucherschützer mahnen neun Fernbusanbieter wegen unzulässiger Klauseln ab.
mehr

Südkoreas Präsidentin: Verhalten des "Sewol"-Kapitäns wie Mord

Einsatz rund um die Uhr an der Stelle, wo die "Sewol" versank. Foto: Republic Of Korea Navy

Seoul Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye hat das Verhalten des Kapitäns der Unglücksfähre "Sewol" nach der Havarie mit einem Mord verglichen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Für Angelo Ragoseo von der italienischen Gemeinde "San Antonio" war seine Rolle als Jesus eine große persönliche Herausforderung.

Das Leiden Christi mit Andacht dargestellt

Im Leben der Italienischen Gemeinde "San Antonio", deren 1780 Mitglieder in Bönnigheim und in zehn weiteren Ortschaften in der Umgebung wohnen, stellt die traditionelle Prozession zu den 14 Stationen des Kreuzweges von Jesus am Karfreitag ein Höhepunkt dar. mehr

Walter Schmid, der ehemalige stellvertretende Bürgermeister von Ochsenbach, hat seine Memoiren in der neuen "Mörin" veröffentlicht.

Ein waschechter Ochsenbacher blickt zurück

Die neue Ausgabe der "Mörin", der Schriftenreihe des Vereins für Heimatgeschichte Sachsenheim, enthält die Memoiren von Walter Schmid. Er ist der ehemalige stellvertretende Bürgermeister aus Ochsenbach. mehr

Coach Henning Wehland freut sich mit Danyiom aus Ludwigsburg über den Einzug ins Finale von "The Voice Kids".

Danyiom schafft den Durchmarsch

Professionell hat der Ludwigsburger Danyiom Mesmer seine Konkurrenten bei "The Voice Kids" am Freitagabend an die Wand gesungen. Der 14-Jährige schaffte den Durchmarsch ins Finale am 9. Mai. mehr

In der Wohnung von Herbert und Anne Posthoff regiert die Französische Bulldogge. Auf dem Bild ist das Besigheimer Ehepaar mit fünf seiner sechs Hunde zu sehen. Wer fehlt, ist Rüde Comme Ti. Der muss sich dieser Tage von den läufigen Damen fernhalten.

Kleine Franzosen zum Verlieben

Das Ehepaar Posthoff ist auf den Hund gekommen - es züchtet Französische Bulldoggen. Die haben sich zur Moderasse gemausert. Das ist der Besigheimer Tierärztin und ihrem Mann aber gar nicht recht. mehr

Dekan Martin Luscher (l.) und BZ-Redakteur Michael Krauth machten sich für den Osterspaziergang auf den Weg durch die Besigheimer Altstadt.

Flanieren nach Fausts Vorbild

Ganz im Sinne von Goethes berühmter Vorlage "Faust" machte sich Martin Luscher, der Dekan des evangelischen Kirchenbezirks, zum Osterspaziergang auf den Weg in die Besigheimer Altstadt. Wir waren dabei. mehr

Richtig: Das Gewerbegebiet Ottmarsheimer Höhe.

BZ-Osterrätsel: Die Auflösung und alle Preisträger

Bietigheim-Bissingen. Die allermeisten Antworten zu unserem Osterrätsel kamen per Mail, nur wenige Leser schickten uns eine Postkarte. Die meisten Antworten waren richtig, wenige Leser lagen jedoch knapp daneben. So musste das Los für jede Antwort gezogen werden. mehr

Frau baut betrunken Unfall

Die Polizei hat einer Frau am Mittwochabend den Führerschein entzogen. Die 46-Jährige hatte zuvor in Ludwigsburg betrunken einen Unfall gebaut. mehr

Polizei rettet Fischreiher aus Netz

Ein Fischreiher auf Beutefang hat sich am Mittwoch in einem über einen Teich gespannten Netz verfangen. Die Polizei musste helfen. mehr

Einbruchserie in den Landkreisen Ludwigsburg und Heilbronn aufgeklärt

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Heilbronn bekannt gegeben haben, ist offenbar eine Einbruchserie, die sich über die Landkreise Ludwigsburg und Heilbronn erstreckt hat, aufgeklärt. Zeugen verständigten am Sonntag gegen 0. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
  • 2014_KW16_tippkoenig
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Keaton Grant war von den Ulmern, rechts sein Namensvetter Keaton Nankivil, im Derby nie zu stoppen. Der Riesen-Topscorer erzielte 26 Punkte.

Grant versetzt Riesen-Fans in Ekstase

Keaton Grant hat im Schwabenderby der Basketball-Bundesliga mal wieder seine Extraklasse bewiesen. Der US-Amerikaner avancierte beim 86:82- Heimsieg der MHP Riesen Ludwigsburg gegen Ulm mit 26 Zählern zum Matchwinner. mehr

Marc Kohl von den Fischtown Pinguins attackiert hier Greg Squires (vorne). Der Steelers-Stürmer erzielte die zwischenzeitliche 2:1-Führung für Bietigheim. Im Hintergrund beobachtet REV-Keeper Brett Jaeger den Zweikampf.

Heftiger Gegenwind für die Steelers

Die Eishockey-Profis der Bietigheim Steelers stehen unter Druck: Im dritten Playoff-Finalspiel verloren sie bei den Fischtown Pinguins trotz dreimaliger Führung mit 3:4. Am Ostersamstag steigt im Ellental das vierte Duell der Serie. mehr

Tayfun Korkut machte beim Minitraber-Rennen eine gute Figur. Foto: Holger Hollemann

Korkut stark im Sulky: Sieger beim Minitraber-Rennen

Trainer Tayfun Korkut von Hannover 96 hat auf ungewohnten Terrain große Qualitäten bewiesen. Zum Auftakt der Galopp-Rennsaison in Hannover-Langenhagen gewann der 40 Jahre alte Coach des Fußball-Bundesligisten ein Minitraber-Rennen. mehr

1. FFC Frankfurt auf Platz in der Bundesliga

Der 1. FFC Frankfurt hat am 16. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga mit dem 1:1 (1:0) bei Bayern München die Spitzenposition übernommen. mehr

Jobs aus der Region

21.04. IT-Buyer (m/w)
über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart

21.04. Servicetechniker (m/w) Software
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.04. Project Manager (m/w) Control Systems
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Dienste wie Twitter und Facebook sind Erdogan seit langem ein Dorn im Auge. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Twitter sperrt regierungsfeindliche Konten in der Türkei

Nach dem Ende der Twitter-Blockade in der Türkei hat der Kurznachrichtendienst die Inhalte von zwei regierungsfeindlichen Konten mit knapp einer Million Nutzern in dem Land gesperrt. @Bascalan und @Haramzadeler333 sind seit Sonntag in der Türkei nicht mehr aufrufbar. mehr

Auf Promo-Tour: Baschar al-Assad in der überwiegend christlichen Stadt Maaloula. Foto: Sana

Assad lässt in Syrien am 3. Juni wählen

Trotz blutigen Bürgerkriegs und der Flucht von Millionen Menschen hat die Regierung in Damaskus für den 3. Juni Präsidentenwahlen angekündigt. Den Termin gab das Staatsfernsehen am Montag unter Berufung auf Parlamentspräsident Dschihad al-Laham bekannt. mehr

Auszählung der Wählerstimmen im afghanischen Herat. Foto: Jalil Rezayee

Abdullah baut Vorsprung bei Afghanistan-Wahl aus

Zwei Wochen nach der Präsidentenwahl in Afghanistan hat Ex-Außenminister Abdullah Abdullah den Vorsprung vor seinem Hauptkonkurrenten Aschraf Ghani deutlich ausgebaut. Nach Auszählung von knapp der Hälfte der Stimmen lag Abdullah bei 44,47 Prozent und damit gut elf Punkte vor Ghani. mehr

Die laue US-Konjunktur kommt wieder in Schwung. Foto: Justin Lane/Archiv

Konjunkturbarometer: US-Wirtschaft geht es immer besser

Die US-Wirtschaft ist neuen Konjunkturdaten zufolge weiterhin deutlich auf dem Weg der Besserung. Ein bedeutender Sammelindex wirtschaftlicher Frühindikatoren ist erneut deutlich gestiegen, wie das private Forschungsinstitut Conference Board in New York mitteilte. mehr

Nicht öko: Wohnhäuser in Hongkong. Foto: Jens Kalaene/Archiv

China will deutsche Hilfe bei Öko-Häusern

China will beim Bau neuer Millionenstädte verstärkt auf Öko-Technik aus Deutschland setzen. Dazu hat die halbstaatliche Deutsche Energie-Agentur (Dena) für den chinesischen Markt Energieeffizienz-Standards für Neubauten entwickelt. mehr

Deutsch-chinesische Ko-Produktion: Das Elektroauto Denza auf der Pekinger Automesse. Foto: Andreas Landwehr

Deutsche Autobauer treiben Elektromobilität in China voran

China ist das größte Versuchsgelände für Elektroautos der Welt. Ladestationen gibt es zwar im Riesenreich noch kaum - aber jetzt setzen deutsche Autobauer in der Elektromobilität erste Zeichen. mehr

Insgesamt kamen über Ostern rund 30 000 Besucher. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Großer Andrang auf Blumeninsel Mainau

In diesem Jahr haben besonders viele Menschen die Osterfeiertage genutzt, um die Blumeninsel Mainau zu besuchen. Mit 15 000 Besuchern am Ostersonntag wurde der größte Andrang seit 2011 registriert, teilte die Mainau GmbH am Montag mit. mehr

Das Museum zeigt wieder Hasen aus traditioneller Zuckerbäckerei. Foto: F. Kästle

Bauernhausmuseum zeigt Hasen aus traditioneller Zuckerbäckerei

Den alten Brauch des Zuckergießens macht das Bauernhausmuseum Wolfegg zu Ostern wieder lebendig: Besucher können dort einem Zuckerbäcker bei seinem traditionellen Handwerk über die Schulter schauen. mehr

Gall warnt vor Panikmache wegen steigender Einbrüche. Foto: F. Kraufmann/Archiv

Innenminister Gall warnt vor Panikmache wegen steigender Einbrüche

Innenminister Reinhold Gall (SPD) warnt angesichts der rapiden Zunahme von Wohnungseinbrüchen vor Panikmache. "Ich warne davor, das Gewaltmonopol des Staates infrage zu stellen. mehr

"Blackys" Sicht auf die Welt ist nicht besonders rosig. Foto: Peter Kneffel

"Zielgerade": Fuchsbergers Blick auf die Welt

Joachim Fuchsberger hat viel erlebt. Eine Kindheit unter Hitler, als 16-Jähriger zum Kriegsdienst eingezogen, dann Gefangenschaft, nach 1945 sein Aufstieg in Film und Fernsehen und lange Jahre in Australien. mehr

Abschied von Peaches Geldof. Foto: Will Oliver

Familie und Freunde nehmen Abschied von Peaches Geldof

Sänger Bob Geldof, seine Familie und zahlreiche Freunde haben am Ostermontag Abschied von Peaches Geldof genommen. Zur Trauerfeier kamen sie in einer Kirche in der Grafschaft Kent bei London zusammen, in der Peaches 2012 den Sänger Tom Cohen geheiratet hatte. mehr

Dieter Hildebrandt konnte sein letztes Buch selbst nicht mehr beenden. Foto: Andreas Weihs

Dieter Hildebrandt gibt "Letzte Zugabe"

Fünf Monate nach seinem Tod gibt Kabarettist Dieter Hildebrandt eine "Letzte Zugabe". An diesem Dienstag erscheint das gleichnamige Buch mit einer Sammlung von Texten, an denen Hildebrandt bis zu seinem Tod im November 2013 gearbeitet hatte. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei einem Osterritual werden in Lügde seit vielen Generationen brennende Holzräder von Hügeln gerollt. Foto: Caroline Seidel