Partner der

Wahlforum: BZ-Leser fragen ihre Kandidaten im Bietigheimer Enzpavillon

Bietigheim-Bissingen Am Donnerstag, 18. Februar, stehen die Landtagswahl-Kandidaten für den Wahlkreis Bietigheim-Bissingen im Enzpavillon Rede und Antwort. BZ-Leser können jetzt ihre Fragen an die sechs Bewerber stellen.
mehr

Enthaltsamkeit ist das Motto

Ob aus religiösen oder gesundheitlichen Gründen: Die Fastenzeit führt oft dazu, dass der Teller leer bleibt.

Kreis Ludwigsburg 40 Tage lang dauert die Fastenzeit, die mit dem Aschermittwoch beginnt. Viele nutzen die christlich-motivierte Phase, um ihren Körper mit Fasten, Diät oder Bewegung in Schwung zu bringen.
mehr

Zug-Tragödie in Bayern: Ermittlungen und Aufräumarbeiten gehen weiter

Rettungskräfte stehen am 09.02.2016 an der Unfallstelle eines Zugunglücks in der Nähe von Bad Aibling (Bayern). Bei einem schwerem Zugunglück in Oberbayern sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Foto: Peter Kneffel/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Es traf die Pendler im morgendlichen Berufsverkehr: Bei einem Zugunglück in Oberbayern sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Über alle aktuellen Entwicklungen zum Zugunglück werden Sie in unserem Live-Ticker informiert
mehr

SPD findet Seehofers Merkel-Kritik "wirr und irritierend"

Seehofer sprach von einer "Herrschaft des Unrechts" - eine Formulierung, die die CSU bisher für Diktaturen wie die DDR verwendete. Foto: Jens Wolf

Berlin CSU-Chef Seehofer sorgt einmal mehr für Ärger in Berlin. Im Zusammenhang mit der Asylpolitik Angela Merkels spricht er von der "Herrschaft des Unrechts". So sprach man einst über die DDR. Die SPD weist seine Kritik zurück.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Diese Überwachungskamera zielt auch auf öffentliches Gelände.

Unerlaubte Überwachung an der EgeTrans-Arena

Seit Kurzem ist an der EgeTrans-Arena eine Überwachungskamera angebracht. Die hat unter anderem auch öffentliche Bereiche im Visier, was ohne entsprechenden Hinweis nicht erlaubt ist. mehr

Die Sozialstation für Bönnigheim, Erligheim und Kirchheim hat ihr Domizil auf dem Amann-Quartier in Bönnigheim.

Zwölf Ehrenamtliche der Bönnigheimer Hospizgruppe begleiten Sterbende und Angehörige

Seit rund zwei Jahren schließen Anita Ereth und mit ihr zehn Frauen und ein Mann eine Lücke in Bönnigheim, Erligheim und Kirchheim: Sie begleiten Menschen in ihren schwersten Stunden. mehr

Blick auf den Marktplatz: Im Zuge der energetischen Sanierung sollen einige Gebäude in der Kernstadt auf Vordermann gebracht werden. Das Archivbild zeigt eine Fahhraddemo im Juni.

Rat für Sanierungskonzept Vaihingen: Stadtparlament begrüßt Fernwärmepläne

Ein integriertes Quartierskonzept in puncto Energie für das Sanierungsgebiet "Marktplatz" wird von Seiten des Vaihinger Gemeinderats gut geheißen. Das Gremium sprach sich einstimmig für die Erstellung aus. mehr

Während der Schulkinowoche wird auch der Film über Malala Yousafzai, der jüngsten Friedensnobelpreisträgerin aller Zeiten, gezeigt.

Kino statt Unterricht

"Film auf den Stundenplan" ist das Motto der Schulkinowoche vom 10. bis 16. März. Im Luna- und im Central-Kino in Ludwigsburg sowie im Olympia-Kino in Bissingen gibt es 14 Filme zur Auswahl. mehr

Stehempfang im Vorfeld des IHK-Neujahrsempfangs in Ludwigsburg: Im Juli wählen die Unternehmen in der Region Stuttgart eine neue Vollversammlung sowie die Mitglieder der Bezirksversammlungen.

IHK-Wahl: Bewerbungsfrist für Kandidaten beginnt im März

Nicht nur das Land wählt - auch die Wirtschaft der Region bestimmt in diesem Jahr ihre Interessensvertreter. Anfang Juni werden die IHK-Wahlen abgehalten, jetzt beginnt die Bewerbungsfrist. mehr

Verkehrsunfallflucht

In der Nacht von Sonntag auf Montag beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen PKW und zwei Pfosten eines Parkplatzes in der Entengasse in Besigheim. mehr

Wendemanöver führt zu Unfall

Am Montag gegen 18.45 Uhr ereignete sich im Bereich der sogenannten "Sternkreuzung" in Ludwigsburg ein Unfall. mehr

Unfall zwischen PKW und LKW

Ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro und ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 1.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Mundelsheim und Pleidelsheim ereignete. mehr

Fröhlich trotzen Narren in der Königstraße dem Regen.

Polizei nimmt beim Umzug zwei Männer fest

Beim Faschingsumzug durch die Stuttgarter City hat die Polizei zwei Männer wegen sexueller Belästigung für kurze Zeit festgenommen. mehr

Der neunjährige Schimmel Lux läuft im Training unbeeindruckt über knisternde Plastikflaschen. Auch im Einsatz darf er sich durch ungewöhnlichen Untergrund und ungewöhnliche Geräusche nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Die positive Präsenz der Pferde

Selbst ein explodierender Knallkörper darf einem routinierten Polizeipferd keine Angst einjagen. Im Gut Neumühle bereiten Experten die Vierbeiner auf ihre Einsätze vor. Die Pferde sind sehr gefragt. mehr

Das Kaminzimmer ist fürstlich ausgestattet.

Hinter hohen Mauern

Die Villa von Unternehmensgründer Robert Bosch gilt als architektonisches Juwel. Das großbürgerliche Haus ist Sitz der Robert-Bosch-Stiftung. Die Öffentlichkeit erhält nur zu besonderen Anlässen Einlass. Mit einem Kommentar von Barbara Wollny: Ein Museum ist überfällig. mehr

Dunkle Wolken des Sturmes Ruzica spiegeln sich in einer Regenpfütze. Foto: Caroline Seidel/dpa

Den Ortenaukreis hat das Sturmtief am stärksten getroffen

Die größten Schäden in Baden-Württemberg hat das Sturmtief am Dienstag im Ortenaukreis angerichtet. Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und beschädigte Fahrzeuge verursachten einen Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Menschen wurden nicht verletzt. In Achern stürzte ein Baum auf zwei Autos und beschädigte diese. mehr

Baden-Württembergs Händler werden vermutlich nicht auf Kleingeld verzichten. Foto: Rolf Vennenbernd

Verband: Geschäfte setzen weiter auf 1- und 2-Cent-Münzen

Ob an der Ladentheke oder an der Supermarktkasse: Der Griff zum Kleingeld wird in Baden-Württemberg nach Einschätzung eines Branchenverbandes auch künftig fester Bestandteil im alltäglichen Konsum sein. mehr

Ein eingespieltes Team: Die blinde Stuttgarterin Elke Pinno und ihr Führhund Frisbee sind seit drei Jahren zusammen unterwegs.

Vierbeinige Assistenten

Elke Pinno ist blind. Dass sie sich trotzdem sicher durch die Großstadt Stuttgart bewegen kann, hat sie Fresbee zu verdanken. Der Hund, ihr Assistent, hat gelernt, was für blinde Menschen wichtig ist. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Banner Breunigerland Centerzeitung 2016
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Terror in Europa

Es ist die schlimmste Terrorserie in Europa seit mehr als zehn Jahren. Nach den Anschlägen in Paris, bei denen am 13. November mehr als 120 Menschen getötet wurden, jagen Polizei und Militär die Verantwortlichen. Mit Videos, Bildern und Grafiken der Ereignisse » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Ball ist drin: Mächtig strecken für das Weiterkommen im Eurocup müssen sich an diesem Mittwoch der Ludwigsburger Shawn Huff und seine Mitspieler von den MHP Riesen gegen Zenit Sankt Petersburg.

Siegen und hoffen: Ludwigsburger Basketball-Riesen im Eurocup gegen Sankt Petersburg

Um ins Achtelfinale des Basketball-Eurocups einzuziehen, benötigen die MHP Riesen Ludwigsburg an diesem Mittwoch gegen das bereits qualifizierte Team von Zenit Sankt Petersburg einen Sieg - und müssen auf einen Sieg von Venedig gegen Gora hoffen. mehr

Entschlossenheit: Nach der kleinen Siegesserie vor der Winterpause geht Trainer Hartmut Mayerhoffer zuversichtlich mit der SG BBM Bietigheim in die Restrückrunde der Zweiten Liga.

Handball-Zweitligist SG BBM Bietigheim spielt beim TSV Bayer Dormagen

Mit drei Siegen in Folge haben sich die Zweitliga-Handballer der SG BBM Bietigheim in die EM-Pause verabschiedet. Weiter geht es für sie in der Liga an diesem Mittwoch mit dem Spiel beim TSV Bayer Dormagen. mehr

Linksaußen Jonathan Scholz hat seinen Vertrag in Bietigheim ebenfalls um zwei Jahre verlängert.

SG BBM bindet Trio an sich

Der Handball-Zweitligist SG BBM Bietigheim ist bei den Kaderplanungen für die neue Saison ein gutes Stück vorangekommen. Julius Emrich, Paco Barthe und Jonathan Scholz aus dem bisherigen Aufgebot haben ihre Verträge verlängert. mehr

Granit Xhaka beklagt sich über provokante Aktionen von Gegenspielern. Foto: Thomas Eisenhuth

Xhaka klagt über gezielte Provokationen: "traurig"

Granit Xhaka wirft Fußball-Trainern vor, seine Gegenspieler ausdrücklich zu unsportlichem Verhalten aufgefordert zu haben. mehr

Keeper Przemys?aw Tyto? ist die Nummer eins im Tor des VfB Stuttgart. Fredrik von Erichsen Foto: Fredrik von Erichsen

Tyto? weiter Nummer eins im Tor des VfB Stuttgart

Stuttgarts Torhüter Mitch Langerak muss nach seinem Pflichtspieldebüt beim 1:3 gegen Borussia Dortmund wieder auf der Bank Platz nehmen. VfB-Trainer Jürgen Kramny gab seinem Konkurrenten Przemys?aw Tyto? nach dem Aus im DFB-Pokal-Viertelfinale eine Einsatzgarantie. mehr

Levin Öztunali spielt seit gut einem Jahr bei Werder Bremen. Foto: Thomas Eisenhuth

Bremen will Öztunali halten - Eichin: "Wunsch angemeldet"

Werder Bremen möchte Fußballtalent Levin Öztunali gern über das Bundesliga-Saisonende hinaus von Bayer Leverkusen ausleihen. mehr

Ein Kind wartet auf Essen in Mogadischu. In Somalia und im Südsudan droht eine Hungerkatastrophe. Foto: Dai Kurokawa

UN: Kein Geld zur Bekämpfung drohender Hungersnot im Südsudan

Die Vereinten Nationen haben nach eigenen Angaben nur einen Bruchteil der nötigen Finanzmittel zur Bekämpfung einer drohenden Hungersnot im Südsudan. Bislang seien erst zwei Prozent der für dieses Jahr benötigten 1,3 Milliarden Dollar (1,15 Milliarden Euro) eingegangen. mehr

Nach wie vor ist der soziale Hintergrund eines Jugendlichen ein entscheidender Risikofaktor für Schulversagen. Foto: Ralf Hirschberger

Schulversagen bleibt ein Problem - trotz PISA-Aufschwungs

Für extreme "Schwachleister" in der Schule wird es später auch auf dem Arbeitsmarkt äußerst schwer. Die PISA-Experten stellen nun fest: In Deutschland gibt es immer noch ein breites Risiko-Level. mehr

Nach Obamas "Clean Power Plan" sollte der Kohlendioxid-Ausstoß in den USA bis 2030 im Vergleich zu 2005 um 32 Prozent sinken. Foto: Michael Reynolds

Schwere Niederlage: Supreme Court stoppt Obamas Klimapläne

Das wird Obama wehtun. Kurz und bündig hält der Supreme Court eines der wichtigsten Klimavorhaben des Präsidenten an. Die Entscheidung kommt überraschend. mehr

Container werden in Hamburg im Hafen abgefertigt. Foto: Axel Heimken/Archiv

Hafen Hamburg fällt auf Platz drei in Europa

Hamburg ist nur noch der drittgrößte Containerhafen Europas. Durch ein deutliches Minus von 9,3 Prozent beim Containerumschlag fiel die Hansestadt in dem Ranking hinter Rotterdam und Antwerpen zurück. mehr

Die Bundesregierung eine Obergrenze für Bargeldzahlungen einzuführen. Foto: Matthias Balk

Umfrage: Mehrheit der Deutschen gegen Bargeld-Obergrenze

Eine Obergrenze für Bargeld-Zahlungen findet nach einer Umfrage in Deutschland keine Mehrheit. Auf die 1- und 2-Cent-Münzen könnte ein Großteil der Deutschen jedoch verzichten, teilte der Bankenverband in Berlin mit. mehr

In den nächsten drei Jahren will die HVB noch 1550 Stellen in der Verwaltung und in den Filialen abbauen - 1350 sind binnen Jahresfrist schon weggefallen. Foto: Sven Hoppe

Stellenabbau versalzt HVB gute Bilanz

Die Hypovereinsbank (HVB) hat ihr Betriebsergebnis im vergangenen Jahr deutlich gesteigert - aber unter dem Strich ist wegen der Kosten des Stellenabbaus erst einmal weniger übrig geblieben. mehr

Antonio Banderas hält nichts von Klischees. Foto: Nina Prommer

Antonio Banderas will den Latin Lover loswerden

Schauspieler Antonio Banderas will im Alter sein Macho-Image loswerden. "Es ist einer der Vorteile des Älterwerdens, dass ich das Etikett des Latin Lovers abstreifen und neue Rollen spielen kann", sagte der 55-Jährige im Interview des Magazins "Playboy". mehr

James Franco auf der Berlinale 2015. Foto: Jens Kalaene

James Franco in Schwindler-Drama "JT Leroy"

US-Schauspieler James Franco (37, "127 Hours") soll in dem geplanten Biopic "JT Leroy" über einen raffinierten Schwindel mitspielen. mehr

Lupita Nyong'o könnte bei "Intelligent Life" mt dabei sein. Foto: Eugene Garcia

Lupita Nyong?o für "Intelligent Life" im Gespräch 

Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong?o (32, "12 Years a Slave", "Star Wars: Das Erwachen der Macht") ist als Hauptdarstellerin für den Science-Fiction-Thriller "Intelligent Life" im Gespräch. mehr

Gerhard Richter zu Gast in Baden-Baden.

Gemalter Holocaust im Museum Frieder Burda

Kann man mit den Mitteln der abstrakten Malerei das Grauen von Auschwitz beschwören? Gerhard Richter versucht es mit dem 2014 entstandenen "Birkenau"-Bilderzyklus im Museum Frieder Burda in Baden-Baden. mehr

Ein Kind blättert im neu erschienenen Bilderbuch "Ferien in der Häschenschule".

Zugabe für die "Häschenschule"

Seit mehr als 90 Jahren zieht die "Häschenschule" Generationen von Kindern in ihren Bann. In München ist vor Kurzem eine Fortsetzung aufgetaucht. mehr

Eine Mischung aus Sinfoniekonzert und Kinobildern: Die Reihe "Planet Erde - Live in Concert" ist im Frühling erneut auch in Deutschland zu sehen.

"Planet Erde - Live in Concert" auf Tournee

Bilder einer unberührten Natur, unterlegt mit sinfonischer Musik eines renommierten Orchesters: "Planet Erde - Live in Concert" verschmilzt einzigartige Filmaufnahmen mit Live-Musik zu einem besonderen Event. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Karneval in Rio: Die Samba-Schule Mangueira wirbelt durch das weltberühmte Sambodrom von Rio de Janeiro. Foto: Marcelo Sayao