Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
14°C/5°C

TSV Bönnigheim: Fußball hilft bei Integration

Finanzielle Unterstützung für Flüchtlingshilfe (von links): Fußball-Abteilungsleiter Ruben Bauer vom TSV Bönnigheim, WFV-Vorstandsmitglied Norbert Laske, TSV-Jugendleiterin Levana Wägerle, Fußball-Bezirksvorsitzender Hansjörg Arnold und Gökmen Kahfeni, der aus Mazedonien geflüchtet ist und beim TSV mittrainiert.

Bönnigheim Die Fußballer des TSV Bönnigheim kümmern sich um Flüchtlinge aus Mazedonien und erhalten dafür als Unterstützung 500 Euro von der Egidius-Braun-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).
mehr

Big-Band-Matinee: Swing für den guten Zweck

Die Bosch Big Band ist eine der drei Formationen, die am 10. Mai im Kronenzentrum für einen guten Zweck auftreten.

Bietigheim-Bissingen Drei Big Bands aus der Region gibt es bei einer Benefiz-Matinee zugunsten der BZ-Aktion Menschen in Not am Sonntag, 10. Mai, zu erleben. Beginn des Konzertes ist um 10.30 Uhr im Kronenzentrum.
mehr

Frau wird vor Münchner Oper überfahren

Unfallort vor der Bayerischen Staatsoper in München. Foto: Peter Kneffel

München Schwerer Unfall im Münchner Zentrum: Auf dem belebten Platz vor der Staatsoper schleudert ein Auto auf den Gehweg. Eine Passantin stirbt, zwei Menschen werden schwer verletzt.
mehr

Randale und Chaos in Baltimore

Polizisten und Demonstranten treffen aufeinander. Foto: Michael Reynolds

Baltimore Die Wut über den Tod eines Schwarzen entlädt sich in einer Welle der Gewalt. "Baltimore ist in Feuer ausgebrochen", berichten Reporter. Schafft es die Nationalgarde, die Lage zu befrieden?
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die EgeTrans-Arena in Bietigheim-Bissingen war am Samstag Schauplatz der Hauptübung der Feuerwehr Bietigheim-Bissingen. Unter anderem wurde der Austritt von Amoniak angenommen, was dann später tatsächlich aus einem Manometer, ein Druckmessgerät, austrat.

Szenario wird Wirklichkeit: Feuerwehrübung in der EgeTrans-Arena

Bei der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Bietigheim-Bissingen in der EgeTrans-Arena wurde aus einen Szenario teilweise Wirklichkeit. Tatsächlich trat aus einem Manometer Ammoniak aus. mehr

Der Vaihinger Architekt Eberhard Lämmle hat das Konzept für die neue Vinothek entworfen, beruhend auf dem ehemaligen Verkaufsraum als Apotheke. Der Apothekerwandschrank blieb unverändert, jetzt aber passend aufgefüllt mit dem Flaschensortiment der Vaihinger Weinerzeuger.

Vinothek: Ein neues Aushängeschild der Stadt

In zentraler Lager der Vaihinger Innenstadt und in Nachbarschaft des Rathauses hat die Stadt zusammen mit heimischen Weinerzeugern eine Vinothek eingerichtet. Sie bietet die Möglichkeit für Besucher, Vaihinger Weine kennenzulernen. mehr

Die Ornithologie fasziniert Ann-Marie Ackermann seit dem Grundschulalter. Seit 1996 beobachtet die gebürtige Amerikanerin in ihrer Heimatstadt Bönnigheim in einem ein Quadratkilometer großen Bereich die Vogelwelt im Rahmen eines Brutvogel-Monitoring-Projekts.

Bönnigheimerin Ann-Marie Ackermann: "Es ist wie eine Schatzsuche"

Im Frühjahr ist Ann-Marie Ackermann kurz nach Sonnenuntergang mit Fernglas und Karte rund um das ehemalige Frauenkloster unterwegs. Sie beobachtet Brutvögel, um deren Bestand zu erfassen. mehr

Beim Kinderchortreffen der Chorgemeinschaft Besigheim beteiligten sich insgesamt fünf Chöre. Dabei ging es in der Stadthalle nicht um Konkurrenz, sondern um die Kultur des gegenseitigen Zuhörens.

Zuhören statt wetteifern

Das zweites Kinderchortreffen in der Alten Kelter von Besigheim hat gezeigt, wie viele Kinder in der Region vom Chorgesang begeistert sind und auch mal anderen zuhören können. mehr

Plastik-Kühe stehen zwischen Autos auf dem Kunstrasen vor dem Ludwigsburger Rathaushof. Eine Autohändler warb damit für seine Fahrzeuge mit Hybrid-Antrieb.

"eMotion" in Ludwigsburg: Ein Wochenende für Autofans

Ein Wochenende für Autofans: 20 Autohäuser präsentierten in der City ihre Neuwagen-Palette und Oldtimer-Freunde ihre gepflegten Schätzchen, während umweltbewusste Besucher Elektrofahrzeuge testen konnten. mehr

Knut Mitschele leitet das Tiefbohrunternehmen, das seinen Sitz in Pleiedlsheim hat.

Der Spezialist fürs Tieflochbohren

Seit 45 Jahren ist das Familienunternehmen Werner Mitschele GmbH Spezialist fürs Tieflochbohren. Höchste Qualität und Präzision zeichnen den Betrieb ebenso aus wie umweltbewusstes Denken. mehr

Zeugen gesucht

Am Sonntag kam es nach Polizeiangaben um 21.35 Uhr, zwischen einem VW-Golf-Fahrer und einer Ford-Fahrerin, im Kreisverkehr Karlstraße/Meimsheimer Straße zum Zusammenstoß. Nach dem Zusammenstoß prallte der VW frontal gegen eine Hauswand. mehr

Mercedes gestohlen

In der Zeit zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 5.40 Uhr, entwendete bisher unbekannter Täter einen Mercedes C 220, Farbe grau, mit dem amtlichen Kennzeichen LB-XX 876. Das Fahrzeug, so die Polizei, stand in einer Hofeinfahrt in der Neckarkanalstraße in Remseck. mehr

Polizeibericht vom 23. April 2015

Frau leicht verletzt Nachdem sich am Dienstag auf der Marbacher Straße in Ludwigsburg zunächst ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos ereignet hatte, fuhr kurz drauf ein weiteres Fahrzeug in die Unfallstelle - und verursachte eine zusätzliche Karambolage. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Dieses Laufduell gewinnt der Bönnigheimer gegen zwei Horrheimer Abwehrspieler. Der TSV sammelte mit dem 4:0 wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Bönnigheim mit Befreiungsschlag

Führungswechsel in der Fußball-Kreisliga A 3: Nach der 2:3-Niederlage im Derby bei der Spvgg Bissingen musste der FSV 08 Bissingen II seinen Spitzenplatz dem TSV Nussdorf überlassen. Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holte der TSV Bönnigheim. mehr

Tor für die Steelers: So wie hier im ersten Finalspiel der Steelers gegen Bremerhaven nach dem 1:0 durch Mark Heatley müssen Chris St. Jacques (links) und seine Mitspieler den Puck im sechsten Spiel an diesem Dienstag an Schlussmann Jonas Langmann von den Fischtown Pinguins vorbei bringen.

Gaudet: "Brauchen beste Leistung"

Im sechsten Finalspiel der Playoffs um die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) treten die Bietigheim Steelers an diesem Dienstag bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven an. Mit Sieg vier wären die Steelers Meister. mehr

Arjen Robben ist kein Joker. "Wenn er fit ist, wird er spielen", hatte Trainer Pep Guardiola erklärt. Foto: Friso Gentsch

Einsatz von Robben im Pokal gegen Dortmund offen

Der Einsatz von Bayern-Profi Arjen Robben im Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund wird sich erst kurz vor dem Anpfiff entscheiden. mehr

96-Clubchef Martin Kind stößt bei einem Teil der Vereinsmitglieder von Hannover 96 auf großen Widerstand. Foto: Ole Spata

Ärger bei Mitgliederversammlung von Hannover 96

Clubchef Martin Kind stößt bei einem Teil der Vereinsmitglieder von Hannover 96 weiter auf großen Widerstand. mehr

Dieter Zetsche, Daimler-Chef. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Daimler steigert dank Modelloffensive Gewinn deutlich

Dank seiner im vergangenen Jahr angelaufenen Modelloffensive hat der Autohersteller Daimler seinen Gewinn im ersten Quartal deutlich gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) legte gegenüber dem Vorjahr um 63 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro mehr

Oliver Wnuk, Schauspieler. Foto: Uli Deck

Schauspieler Oliver Wnuk vermisst den Bodensee

Dem Schauspieler Oliver Wnuk (39) fehlt seine Heimat, der Bodensee. "Ich vermisse den See", sagte er im Europa-Park in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Bewaffneter Räuber überfällt Einkaufsmarkt in Rheinstetten

Ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber hat einen Einkaufsmarkt in Rheinstetten überfallen. Der unbekannte Täter bedrohte eine 61-jährige Kassiererin mit der Waffe und flüchtete mit einem Teil des Gelds aus der Kasse, wie die Polizei Karlsruhe in der Nacht zum Dienstag mitteilte. mehr

Der deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand (Italien), aufgenommen vergangene Woche.

Zum Nachdenken anregen

Der Countdown läuft. In wenigen Tagen wird die Expo 2015 in Mailand eröffnet. Federführend bei der Gestaltung des deutschen Pavillons ist eine Eventagentur aus dem Stuttgarter Heusteigviertel. mehr

Mit Schildern unterstrichen die Wirte ihr Anliegen.

Politischer Schlagabtausch auf dem Frühlingsfest

Zu viel bürokratischer Aufwand hängt für viele Wirte mit dem Mindestlohn zusammen: Tausende gingen deshalb gestern in Stuttgart auf die Barrikaden. mehr

Die Polizei sucht Lina Marie.

Kurz und bündig vom 28. April 2015

Raubüberfall auf Kneipe Böblingen. Bewaffnete haben in der Nacht zum Montag in Böblingen eine Gaststätte überfallen und mehrere tausend Euro erbeutet. Die beiden maskierten Männer hatten zwei Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und Geld verlangt. mehr

Die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes in Berlin: Die Bundesregierung sieht in der Spionageaffäre derzeit keinen Anlass für personelle Konsequenzen. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Medien: BND-Berichte gingen an Mitarbeiter im Kanzleramt

Das Bild wird ein wenig klarer: Medien nennen die Namen ranghoher Beamter im Kanzleramt, die der Bundesnachrichtendienst über das NSA-Vorgehen informiert haben soll. Doch was wusste die Führung? mehr

Extremistisch motivierte Tat? Vor dem Landgericht in Frankfurt am Main wird erneut verhandelt. Foto: Arne Dedert

Mit Küchenmixer Bombe gebastelt: Urteil gegen Studenten

Im Prozess um eine Explosion mit möglicherweise islamistischem Hintergrund sind heute vor dem Landgericht Frankfurt die Schlussvorträge sowie die Urteilsverkündung vorgesehen. mehr

Ein 83-Jähriger muss sich vor dem Landgericht Heilbronn wegen Totschlags verantworten. Foto: Daniel Naupold

83-Jähriger erschießt Sohn - Urteil erwartet

Im Totschlagsprozess gegen einen 83 Jahre alten Mann wird heute in Heilbronn das Urteil erwartet. Der Angeklagte hatte vor dem Landgericht zugegeben, seinen Sohn nach einem Streit mit einem Gewehr erschossen zu haben. mehr

Osram kämpft mit dem rasanten Wandel auf dem Lichtmarkt und vor allem mit der Billig-Konkurrenz aus Asien. Foto: Armin Weigel

Osram-Aufsichtsrat berät über Aufspaltung

Der Aufsichtsrat von Osram berät heute über die geplante Aufspaltung des Lichtkonzerns. Ob dabei schon eine endgültige Entscheidung fällt, ist offen. mehr

Analysten gehen davon aus, dass das erste Jahresviertel bei Daimler ungewöhnlich stark verlaufen ist. Foto: Wolfgang Kumm

Daimler legt Bilanz für das erste Quartal vor

Der Autohersteller Daimler dürfte das neue Jahr mit dem gleichen Schwung begonnen haben, mit dem 2014 zu Ende ging. Heute legt der Dax-Konzern seine Quartalszahlen vor. Analysten gehen davon aus, dass das erste Jahresviertel ungewöhnlich stark verlaufen ist. mehr

Der Co-Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen. Foto: Foto: Boris Roessler

Strafprozess gegen Top-Manager der Deutschen Bank beginnt

Wiedersehen vor Gericht: Ein aktiver und zwei ehemalige Chefs der Deutschen Bank treffen sich am Dienstag vor dem Landgericht München. Die Anklage wirft Jürgen Fitschen, Rolf Breuer und Josef Ackermann versuchten Prozessbetrug im Fall Kirch vor. mehr

Neunjährige missbraucht und totgetreten

Während der Ferien bei ihren Großeltern starb die neunjährige Leila aus Rothenburg ob der Tauber im September 2014 in Jena (Thüringen) an schweren inneren Verletzungen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben - gegen ihre Oma, ihre Tante und deren Lebensgefährten. mehr

Oben: Bruce Jenner beim Interview mit dem US-Sender ABC am Freitagabend. Rechts: Als Zehnkämpfer zeigt Jenner bei den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal stolz seine Goldmedaille. Fotos: Screenshot des ABC-Interviews/dpa

Vom Mann zur Frau

Seit Monaten spekulieren US-Medien darüber, jetzt macht Kim Kardashians Stiefvater Bruce Jenner es offiziell: Der frühere Zehnkämpfer und Olympiasieger ist transsexuell. Viele Promis loben seinen Mut. mehr

Geben sich majestätisch: König Willem-Alexander, der gestern 48 geworden ist, mit Königin Máxima.

Oranje-Fest in neuem Stil

König Willem-Alexander hat Geburtstag, und die Niederlande färben sich orange. Die Mega-Party startet. Doch der Monarch will es lieber förmlich. mehr

"Die Gesellschaft hat sich Techno ausgesucht", sagt DJ Westbam.

"Wir haben von allem genascht"

Auf der Love Parade hat DJ Westbam eine Million Menschen zum Tanzen gebracht. In seiner neuen Biografie "Die Macht der Nacht" erzählt DJ Westbam aber gern auch von den Desastern seiner Karriere. mehr

Vorübergehenden Trost findet Josef K. (Flavio Salamanka) nur bei den Frauen, hier ist es Leni (Blythe Newman).

Tanz einer verlorenen Seele

Verstörend und dunkel wie die Romanvorlage: Choreograf Davide Bombana inszeniert Kafkas "Prozess" in Karlsruhe als Tanz und setzt die ausweglose Geschichte von Josef K. dabei brillant in Szene. mehr

Münchner Konzertsaal im Olympiapark?

Ein neuer Konzertsaal für München könnte im Olympiapark auf dem Areal des heutigen Eissportzentrums gebaut werden. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Notdürftig: Viele Menschen in Nepals Erdbebenregion suchen in Zelten Schutz vor Nachbeben und starkem Regen. Foto: Narendra Shrestha