Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
16°C/7°C

18-Jähriger im Visier der Polizei

Vor einer Woche musste die Feuerwehr zum Heim ausrücken.

Ingersheim Nach dem Brand im Ingersheimer Karl-Ehmer-Stift vor einer Woche steht fest: Jemand hat das Feuer vorsätzlich gelegt. Die Kripo hat Brandherde auf zwei Etagen gefunden. Ein 18-Jähriger wird verdächtigt.
mehr

Ein "Sprachbad" für die Kinder

Das spielerische Lernen in der Sprachförderklasse, wie hier in Bietigheim, ist gut für Kinder von Asylbewerbern - auch aus sozialen Gründen.

Bietigheim-Bissingen Sieben Flüchtlingskinder sind in den letzten Wochen an die Schule im Sand in Bietigheim-Bissingen gekommen. Rektorin Isolde Steigelmann und ihr Lehrerteam sind für die Kinder anfangs die wichtigsten Kontaktpersonen.
mehr

Helene Fischer spielt im "Tatort" an der Seite von Til Schweiger

Helene Fischer tauscht bald die Bühne gegen den "Tatort". Foto: Herbert Neubauer/Archiv

Hamburg Helene Fischer (30) wird in einer neuen "Tatort"-Folge aus Hamburg an der Seite von Til Schweiger (Kommissar Nick Tschiller) und Fahri Yardim (sein Kollege Yalcin Gümer) zu sehen sein.
mehr

Ankunft von Verstärkung in Kobane bleibt offen

Kurden bei einem Trauerzug für Todesopfer aus der umkämpften Stadt Kobane. Foto: Sedat Suna

Erbil/Kobane Unterstützt durch Luftschläge der internationalen Koalition haben Kurden im Irak und in Syrien im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben Boden gutgemacht.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Asylbewerberunterkunft in Bissingen. Sie soll bald um Container erweitert werden.

Helfende Hände für Heimatlose

Seit über 20 Jahren ist Lore Bernecker-Boley im ökumenischen Freundeskreis Asyl in Bietigheim-Bissingen tätig - und ihr gehen auch in Zukunft die Aufgaben nicht aus. Ganz im Gegenteil. mehr

Die Afrikaner aus Gambia sind große Fans des Fußballabteilung des SGV Freiberg. Jetzt suchen sie einen Ausbildungsplatz.

Mit Trommeln zur Ausbildung

Drei Asylbewerber aus Gambia bilden den Fanclub des SGV Freiberg. Mit Unterstützung von Sigfried Eisebraun, dem "Mädchen für alles" im Verein, suchen sie jetzt nach einem Ausbildungsplatz. mehr

Das "Colombo" in der Bietigheimer Altstadt wird Mitte November schließen.

"Colombo" wird "Henrys"

Das "Colombo" im Herzen der Bietigheimer Altstadt wird Mitte November schließen. Doch das ist nicht das Ende: neue Pächter übernehmen. Die Neueröffnung ist für Dezember geplant - dann als "Henrys". mehr

Kreis will Kommunen entlasten

Als "solide und bodenständig" bezeichnete Landrat Dr. Rainer Haas den Etatentwurf, den er am Freitag mit Kreiskämmerer Albert Walter im Kreistag vorstellte. Die Kommunen würden entlastet, neue Schulden würden keine gemacht. mehr

Das Flaggschiff der romantischen Künstler, Caspar David Friedrich, ist mit der Zeichnung der Ruine des Klosters Heiligkreuz bei Meißen in der Ausstellung vertreten.

Dialog der Landschaften

In einer überaus interessanten Gegenüberstellung zeigt die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen Naturzeichnungen romantischer und zeitgenössischer Künstler. Die Landschaft war und ist, so das Fazit, ein wichtiges Kunstmotiv. mehr

Fußgänger und Radfahrer können die Brücke über die Bahnlinie weiterhin problemlos überqueren. Für Autos und Lkw bleibt sie weiterhin gesperrt.

Brückensanierung frühestens Ende 2015 fertig

Mehrere Vereine haben unter der Sperrung einer Brücke in Großsachsenheim zu leiden und wünschen sich Hilfe von der Stadt. Die will das Thema im kleinen Kreis diskutieren. mehr

Unglück auf Weg zur Haltestelle ist ein Arbeitsunfall

Das Sozialgericht Heilbronn hat einen Unfall, bei dem ein Schwieberdinger auf dem Weg zur Bushaltestelle verunglückt ist, als Arbeitsunfall gewertet. Die Berufsgenossenschaft hatte dies nicht anerkennen wollen, weil es noch eine deutlich nähere Haltestelle am Wohnort gibt. mehr

Täter durchsuchen Haus

Am Mittwoch, zwischen 6.40 Uhr und 20 Uhr, verschafften sich nach Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Haus in der Pleidelsheimer Straße "Sommerhalde". mehr

Sexuelle Belästigung

Am Mittwochnachmittag ist eine 68-Jährige in Steinheim von einem Mann sexuell belästigt worden. Er näherte sich ihr mit einem Fahrrad und berührte die Frau beim Vorbeifahren unsittlich. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Unterwegs mit dem Planer

Planer Gerhard Heimerl.

Der letzte Teil der Multimedia-Serie"Zwischen den Bahnhöfen". führt aufs Gleis: Eine gemeinsame Zugfahrt mit Gerhard Heimerl, dem Planer der Neubaustrecke, von Stuttgart nach Ulm. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Erst genial, dann fahrlässig: Robin Just (links) erzielt in dieser Szene das Bietigheimer Führungstor. In der Schlussphase leitete der Steelers-Stürmer den Frankfurter 2:2-Ausgleich mit einem krassen Fehlpass ein.

3:2 - Steelers bändigen die Löwen

Die Heimweste der Bietigheim Steelers in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) bleibt weiß. Der Spitzenreiter gewann auch das siebte Duell in der EgeTrans Arena gegen keineswegs zahnlose Löwen Frankfurt mit 3:2 nach Verlängerung. mehr

Laufduell: Der Bissinger Mustapha El MHassani (links) hat einen kleinen Vorsprung vor dem Neckarremser Andreas Schwintjes und versucht, den Ball unter Kontrolle zu bekommen. El MHassani verschoss in der ersten Halbzeit einen Elfmeter.

Nur ein Punkt zum Geburtstag

Im fünften Heimspiel in der Fußball-Verbandsliga hat der FSV 08 Bissingen zum ersten Mal nicht gewonnen. Gegen den VfB Neckarrems gab es am Freitagabend ein 1:1. Während Bissingen einen Elfmeter vergab, resultierte der Ausgleich der Gäste aus einem Strafstoß. mehr

Der Hoffenheimer Kevin Volland (l) traf zum Sieg. Foto: Uwe Anspach

Der Bart bleibt dran: Volland lässt Hoffenheim jubeln

Hoffenheims Matchwinner Kevin Volland will seinen Vollbart erst abrasieren, wenn Hoffenheim mal wieder verliert. Momentan aber marschiert die TSG ungeschlagen durch die Liga. mehr

Der Augsburger Paul Verhaegh traf erneut per Elfmeter. Foto: Stefan Puchner

Verhaegh: Augsburgs Mr. Zuverlässig vom Elfmeterpunkt

Wenn Paul Verhaegh zum Elfmeterpunkt schreitet, ist der Ausgang des Duells mit dem Torwart eigentlich schon klar. Beim 2:0 gegen Freiburg verwandelte der Augsburger Kapitän seinen dritten Strafstoß in dieser Saison - jedes Mal siegte der FCA. Fünf von fünf lautet seine makellose Quote in der Bundesliga. "Ich hoffe, es so beizubehalten. Ich fühle mich gut, vom Elfmeterpunkt zu schießen." mehr

Jobs aus der Region

25.10. Projektleiter EMSR Service (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

24.10. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

24.10. Projektierungsingenieur (m/w) Kunststofflackieranlagen
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Ministerpräsident über 2018 hinaus? Horst Seehofer will das nicht mehr ausschließen. Foto: Tobias Hase

Ministerpräsident Seehofer schließt erneute Amtszeit nicht aus

CSU-Chef Horst Seehofer schließt eine weitere Amtszeit als bayerischer Ministerpräsident nicht mehr aus. Bislang hatte er stets betont, 2018 aufhören zu wollen. mehr

AfD-Vize Hans-Olaf Henkel fordert von Bundessprecher Bernd Lucke eine Kurskorrektur. Foto. David Ebener/Archiv Foto: David Ebener

AfD-Vize Henkel fordert von seiner Partei Kurskorrektur

Der stellvertretende Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Hans-Olaf Henkel, befürchtet Schaden für seine Partei durch viele ideologisch fixierte Mitglieder. "Wir haben Unvernünftige, Unanständige und Intolerante in unseren Reihen", sagte Henkel dem "Spiegel". mehr

Seit Sonntag wird es wieder eine Stunde früher dunkel. Foto: Felix Kästle

Sommerzeit zu Ende: Uhrumstellung ohne Probleme

Die Sommerzeit ist in der Nacht zum Sonntag zu Ende gegangen. Die Uhren wurden um 3 Uhr um eine Stunde auf 2 Uhr zurückgedreht. Damit hat die sogenannte normale Mitteleuropäische Zeit (MEZ) begonnen, die im Volksmund einfach Winterzeit heißt. mehr

Ein Fassadenkletterer vor dem Logo der Commerzbank in Frankfurt am Main. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Banken-Stresstest werden veröffentlicht: Wer fällt durch?

Seit Monaten wird gerechnet, seit Wochen spekuliert, nun gibt es offizielle Ergebnisse: Europäische Zentralbank (EZB/Frankfurt) und Bankenaufsicht EBA (London) veröffentlichen heute um 12 Uhr die Ergebnisse ihrer umfassenden Bankentests. mehr

Einem Medienbericht zufolge schließt die britische Großbank Lloyds 200 Filialen in Großbritannien. Foto: Will Oliver

Bericht: Britische Lloyds-Bank schließt 200 Filialen

Die britische Großbank Lloyds schließt dem Sender Sky News zufolge 200 ihrer Filialen in Großbritannien. Die Pläne würden am Dienstag mit den Geschäftszahlen für das dritte Quartal bekanntgegeben und sollten bis 2017 umgesetzt werden, berichtete Sky News unter Berufung auf Insider. mehr

Der Hunsrück-Airport, der zu 82,5 Prozent Rheinland-Pfalz und zu 17,5 Prozent Hessen gehört, kämpft seit Jahren mit rückläufigen Passagier- und Frachtzahlen. Foto: Thomas Frey

Flughafen Hahn rechnet mit Millionen-Minus

Am Flughafen Hahn wird für das Gesamtjahr 2014 mit weniger Verlusten gerechnet als ursprünglich erwartet. "Wir könnten bei 18 Millionen Euro landen", sagte Geschäftsführer Markus Bunk der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Gerst war nur per Twitter bei der Verleihung zugegen. Foto: D. Lovetsky/Archiv

Preis des Westfälischen Friedens an ISS-Team um Alexander Gerst

Das Team der Internationalen Raumstation ISS um Astronaut Alexander Gerst ist mit dem Westfälischen Friedenspreis ausgezeichnet worden. Mit dem Ausruf "Frieden ist Arbeit, unendlich harte Arbeit" überreichte Bundesaußenminister Frank-Walter mehr

Rick Parfitt will gesünder leben. Foto: Bernd Weißbrod

Altrocker Rick Parfitt will künftig gesund leben

Altrocker Rick Parfitt von Status Quo will mehr auf seine Gesundheit achten. "Ich denke, Katzen sind eifersüchtig auf mich", sagte der 66-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Auszeichnung für Wurstknöpfle, Pfitzauf und Omas Hägemark

Wer kennt noch die Badische Grünkernsuppe oder das traditionelle Eiergebäck Pfitzauf? Ein Wettbewerb des Verbraucherministeriums hat längst vergessene Spezialitäten aus dem Ländle zutage befördert. mehr

Jürgen Becker hat die wichtigste Literatur-Auszeichnung Deutschlands bekommen, den mit 50 000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Foto: Claus Völker

Autor Jürgen Becker mit Georg-Büchner-Preis geehrt

Der Schriftsteller Jürgen Becker hat den renommierten Georg-Büchner-Preis erhalten. Der 82-jährige Autor bekam die mit 50 000 Euro versehene Auszeichnung am Samstag im Staatstheater Darmstadt verliehen. Die Ehrung gilt als wichtigste literarische Auszeichnung Deutschlands. mehr

Über die Jahre hinweg hat sich nicht nur Peter Maffays Frisur geändert. Foto: Ursula Düren/Archiv

Rocksänger Peter Maffay entspannt beim Autofahren

Rocksänger Peter Maffay (65) entspannt nach einem Auftritt gern beim Autofahren. mehr

Eva Kraus: Neue Ideen für das Neue Museum. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Mit Lunch-Paket ins Museum - neue Ideen in Nürnberg

Wie lockt man heute vor allem auch junge Leute ins Museum? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Spiel im Flüchtlingslager: Trotz der Umstände scheinen die drei syrischen Kinder in der Türkei viel Spaß beim Spiel zu haben. Foto: Sedat Suna