Partner der

Bietigheim:

Nebel

Nebel
9°C/3°C

Weihnachtsbäume an Schulen verboten

Studioaufnahme von bunt geschmücktem Weihnachtsbaum auf weiß

Freiburg Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald verbietet in diesem Jahr Weihnachtsbäume in den 14 Schulen, die unter der Trägerschaft des Kreises stehen. Das liegt nicht daran, dass die Bäume so schnell entflammbar sind, sie stehen schlicht im Fluchtweg.
mehr

Spaziergängerinnen finden Tigerpython

Pfaffenhofen Am Mittwochabend haben Spaziergängerinnen in Pfaffenhofen einen Tigerpython gefunden. Die Schlange befand sich in einem Karton und wurde mittlerweile im Tierheim Heilbronn aufgenommen. Die Polizei vermutet, dass das Tier ausgesetzt wurde - nun sicht sie nach Zeugen.
mehr

Inklusion geglückt - Traum erfüllt

Michael Bauer aus Bissingen an seinem Arbeitsplatz als Maschinen- und Anlagenführer bei der Firma Elbe in Bissingen.

Bietigheim-Bissingen Michael Bauer ist im Landkreis Ludwigsburg der erste geistig Behinderte, der einen Lehrberuf erlernt hat. Der 20-jährige Bissinger wurde bei der Firma Elbe ausgebildet. Für seinen Erfolg verantwortlich war sein eiserner Wille und viele Helfer.
mehr

Standstreifen A 81: Fahrer müssen sich gedulden

Dichter Verkehr auf der A 81 bei Ludwigsburg. Die Verkehrsbeeinflussungsanlage tut ihren Dienst, doch bis auch die Standspur als vierter Fahrstreifen genutzt werden kann, dauert es noch.

Kreis Ludwigsburg Der staugeplagte Landkreis kann nicht auf schnelle Besserung hoffen - im Gegenteil. Bis der Ausbau der A 81 zur Nutzung der Standstreifen fertig ist, vergehen noch Jahre. Zugleich drohen weitere Probleme mit maroden Brücken.
mehr

Keine Einigung bei "Soli" und Länderfinanzausgleich

Die Landeschefs von Thüringen und Brandenburg Christine Lieberknecht und Dietmar Woidke auf der Ministerpräsidentenkonferenz in Potsdam.

Potsdam Der ungeliebte "Soli" soll den Deutschen zwar noch lange erhalten bleiben - aber wie dieses Geld vom Bürger eingefordert wird, ist unter den Ministerpräsidenten umstritten. Die CDU will die Abgabe nicht in der Einkommenssteuer verstecken.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Durch Ganztag steigt der Bedarf Schulsozialarbeit: Bericht regt Ausbau an

Im Jugendausschuss wurde kürzlich der Bericht der Jugendförderung "Das Netz" präsentiert. Angeregt wird unter anderem, mehr Stellen für Schulsozialarbeit im Grundschulbereich zu schaffen. mehr

Szene einer Übung der Oberriexinger Feuerwehr bei einer Übung auf dem Firmengelände des Unternehmens Intek. Die Brandbekämpfer bekommen demnächst eine neue Ausstattung.

Oberriexinger Feuerwehr erhält neue Uniformen und ein Fahrzeug

Der neue Feuerwehrbedarfsplan ist in der jüngsten Sitzung des Oberriexinger Gemeinderats verabschiedet worden. Den Freiwilligen werden Wünsche erfüllt. Unter anderem bekommen sie ein neues Auto. mehr

Für das RP ist der Umbau der Kreuzung am "Grünen Baum" offiziell abgeschlossen. Die intelligente Ampelschaltung funktioniert indes noch nicht.

Baustelle am "Grünen Baum": Krach um den Straßenlärm geht weiter

Der Lärmaktionsplan ist zwar verabschiedet, womit in Erligheim Ruhe einkehren könnte. In der letzten Gemeinderatssitzung sorgte er aber noch für einen kräftigen Nachhall. mehr

In diesem Gebäude in der Weinstraße war früher die Post untergebracht. Später wurden hier Klassenzimmer für die Realschüler eingerichtet. Künftig soll das Haus, das der Stadt gehört, zur Unterbringung von Asylbewerbern dienen.

Asyl: Platz für Flüchtlinge bis Ende 2015

Wie alle Kommunen muss die Stadt Besigheim in den kommenden Jahren deutlich mehr Asylbewerber aufnehmen als bisher. In diesem und im nächsten Jahr reicht der Platz aus. mehr

Ingersheim: Ansicht Rathaus und Martinskirche.

Gemeinderat Ingersheim: Antrag zur Satzung sorgt für Unruhe

Im Grunde eine mit der Kommunalaufsicht abgestimmte Formalie, entwickelte sich die Neufassung der Hauptsatzung im Ingersheimer Rat zu einem heftigen Schlagabtausch - bis hin zu persönlichen Angriffen. mehr

Die Geschäftspartner stoßen auf die Eröffnung an: Rewe-Geschäftsführer Alexander Weigelt (links) und Bäckermeister Frank Clement.

Rewe in Großsachsenheim: Jetzt können die Kunden kommen

Nach sieben Monaten Bauzeit sind am Mittwochabend im Großsachsenheimer Neubaugebiet "Süd I" der neue Rewe-Markt sowie die gläserne Produktionsstätte der Bäckerei Clement eröffnet worden. mehr

Pkw kracht auf B 27 gegen Leitplanke

Ein 43-jähriger Mercedes-Fahrer ist am Donnerstagmorgen auf der B 27 in Bietigheim-Bissingen gegen die Leitplanke gekracht. Bei dem Unfall entstanden rund 6000 Euro Sachschaden. mehr

Einbrecher durchsuchen vier Wohnungen

Unbekannte sind am Mittwochabend über Fenster und Terrassentüren in vier Erdgeschosswohnungen in Ludwigsburg eingebrochen. Sie ließen Schmuck und Kleidung mitgehen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Pkw rast auf Fußgängerin zu

Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwochabend in Marbach mit seinem Pkw Gas gegeben und ist auf eine 48-jährige Fußgängerin zugefahren. Sie konnte sich durch einen Sprung zur Seite retten. Die Polizei sucht nun Zeugen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schweigen und Warten

Der Jäger Burkhard Schork auf dem Weg zur Kanzel seines Hochsitzes, in dem er auf Wild wartet. Alle paar Minuten schaut der Bietigheimer durchs Fernglas auf den Acker vor ihm. Er hofft, dass nach dem Regen Tiere aus dem vernebelten Waldrand treten.

Es ist kalt, es ist nass - und es ist sehr früh am Morgen. Und die Beute, die ist auch ziemlich vorsichtig. Was also ist so faszinierend an der Jagd? Wir wollten es wissen und haben Burkhard Schork aus Bietigheim auf den Hochsitz begleitet. Eins wird schnell klar: Geduldig muss man sein. Und ganz still. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die beiden überragenden Akteure ihrer Mannschaften im direkten Duell: Bietigheims Linksaußen André Lohrbach, dem zehn Treffer gelangen, setzt vor dem Berliner Schlussmann Petr Stochl zum Torwurf an.

Handball-Bundesligist SG BBM Bietigheim verliert gegen Füchse Berlin

Trotz einer starken Leistung hat es für den Aufsteiger SG BBM Bietigheim in der Handball-Bundesliga der Männer wieder nicht zu einem Sieg gereicht. Die Füchse Berlin gewannen in der EgeTrans Arena vor 2743 Zuschauern mit 24:22 (12:12). mehr

SG BBM Bietigheim: Das Aus für Trainer Bo Andersen

Handball-Bundesligist SG BBM Bietigheim hat sich von Frauen-Trainer Bo Milton Andersen getrennt. Ein Nachfolger soll zeitnah präsentiert werden. mehr

In Estoril ging nichts mehr. Foto: Mario Cruz

Spiel in Estoril wegen starker Regenfälle angebrochen

Das Europa-League-Spiel zwischen Estoril Praia und dem PSV Eindhoven ist wegen sintflutartiger Regenfälle zur Halbzeit abgebrochen worden. mehr

Marko Marin (M) wird den Mitspielern des AC Florenz zu seinem Treffer beglückwünscht. Foto: Eddy Lemaistre

Erstes Marin-Tor für AC Florenz

Mit dem ersten Pflichtspieltor für den AC Florenz hat Marko Marin seinem Club in der Europa League den Weg zum 2:1-Sieg bei EA Guingamp geebnet. mehr

Jobs aus der Region

27.11. Mitarbeiter (m/w) Bedarfsplanung / Demand Planner
Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg

27.11. Finanzierungsspezialist/in
SÜDWESTBANK AG, Bietigheim-Bissingen

26.11. Techniker (m/w) für Datenkonvertierung/-verwaltung sowie Offlineprogrammierung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Bahnstrecke München-Stuttgart nach Unfall blockiert

Durch einen Notarzt-Einsatz ist am Donnerstagabend die Zugverbindung Stuttgart-München über mehrere Stunden gestört gewesen. Auf der Strecke zwischen Stuttgart und Ulm hätten zwei ICEs und ein IC ab etwa 20.30 Uhr ihre Fahrt nicht mehr fortsetzen können, sagte eine Bahnsprecherin. mehr

Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Claus Schmiedel. Foto: Inga Kjer/Archiv

Schmiedel über wachsende Windkraftskepsis besorgt

Der baden-württembergische SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hat sich besorgt über eine zunehmende Skepsis bei Windkraftprojekten geäußert. Der Politiker sprach am Donnerstagabend bei einer Gesprächsrunde über die Energieversorgung im ländlichen Raum mehr

CDU-Justizexperte erhöht Druck auf Justizminister

Der baden-württembergische CDU-Strafvollzugsbeauftragte Karl Zimmermann hat den Druck auf Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) erhöht. Dem Südwestrundfunk sagte er am Donnerstag, es stimme nicht, dass der im Ministerium für den Strafvollzug zuständige Abteilungsleiter gegenüber Stickelberger einen weiteren Fall ungenehmigter Einzelhaft verschwiegen habe. mehr

Mit Schirm, Charme und Melone: Karl-Otto Völker bringt Besuchern das Leben Gottlieb Daimlers nahe.

40 erste Dates

40 Wege, Stuttgart kennenzulernen - das bietet die Stuttgart-Marketing GmbH im kommenden Jahr: Das Programm für die Entdeckungstouren 2015 liegt vor. Über zehn neue Führungen sind dabei. mehr

Kreatives vom Grill in edlem Industrieambiente

Ungewöhnliche Kreationen, die größte Bierkarte Stuttgarts und Newcomer-Konzerte im Gewölbekeller erwarten die Gäste im "87". Das Bad Cannstatter Restaurant steht Szene-Treffs in der City in nichts nach. mehr

Weihnachtsdorf: Hunderte Lichter gehen an

Stimmungsvoller Auftakt: Im festlich beleuchteten Innenhof des Alten Schlosses eröffnete OB Fritz Kuhn gestern den Stuttgarter Weihnachtsmarkt. mehr

Smartphone mit abhörsicherer Technik der Firma Secusmart, die nun von Blackberry übernommen wurde. Foto: Peter Steffen

Bundesregierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry

Die Bundesregierung hat Medienberichten zufolge einen Anti-Spionagevertrag mit dem IT-Unternehmen Blackberry geschlossen. Nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" räumt die Vereinbarung der Bundesregierung Kontrollrechte gegenüber dem Unternehmen ein. mehr

Kind in der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Kein Geld für Flüchtlinge aus Fluthilfefonds

Die Kommunen sind klamm. Sie fühlen sich bei der Unterbringung der Flüchtlinge alleingelassen. Der Bund wollte dafür Geld aus dem Fluthilfefonds freischaufeln. Die Länder lehnen das ab. mehr

Bis zu 12 000 Euro darf jeder Parlamentarier für Büro- und Geschäftsbedarf im Jahr ausgeben. Foto: Michael Kappeler

Füller-Affäre: Bundestag muss Abgeordnete nicht nennen

Die Bundestagsverwaltung muss nicht offenlegen, welche Abgeordneten sich besonders teures Büromaterial auf Staatskosten bestellt haben. mehr

GDL-Chef Claus Weselsky zeigt sich im tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn kampfbereit aber auch zuversichtlich. Foto: Frank Rumpenhorst

GDL-Chef zeigt sich Verhandlung mit Bahn kampfbereit

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) schließt vor der Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn einen neuen Streik nicht aus. mehr

WTO-Chef Roberto Azevedo bei einer Sitzung im Hauptsitz in Genf. Foto: Martial Trezzini

WTO nimmt erstes globales Handelsabkommen ihrer Geschichte an

Ende 2013 bejubelte die Welthandelsorganisation den Durchbruch zu ihrem ersten weltweiten Abkommen. Bald aber gab es Widerstand gegen das sogenannte Bali-Paket. Endlich kann es nun ratifiziert werden. mehr

Nach Filialschließungen und Gesellschafterwechsel ist die Zukunft des gekündigten Burger-King-Franchisenehmers mit seinen 3000 Beschäftigten weiter offen.

Zeit läuft für Burger-King-Unternehmer ab

Auch nach dem Gesellschafterwechsel läuft die Zeit für den gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko: Demnächst werden die Löhne und Gehälter für die rund 3000 Beschäftigten der 89 geschlossenen Schnellrestaurants fällig. mehr

Zeuge eines Überfalls: Ronald Schill spricht mit mehreren Beamten

Ronald Schill wird Zeuge von Überfall

Da ist Ronald Schill mal wieder in seiner Hansestadt und schon wird er Zeuge eines Raubüberfalls. Auf Facebook schildert der Ex-Innensenator von Hamburg wie er die Tat miterlebt hat.

mehr

Burt Reynolds bei den "Guys Choice Awards" im Jahr 2013. Jetzt lässt der Schauspieler 600 persönliche Gegenstände versteigern.

Ist "Schlitzohr" Burt Reynolds pleite?

Burt Reynolds mag zwar "Ein ausgekochtes Schlitzohr" sein, in Sachen Finanzen ist er aber anscheinend nicht so abgebrüht, wie er sich das wohl wünschen würde. Der Hollywood-Schauspieler lässt im Dezember über 600 persönliche Gegenstände versteigern.

mehr

Was ist damals passiert? Foto: Henning Kaiser

Rapper Sido kommt vor Gericht

Auf den Rapper Sido kommt ein Auftritt als Angeklagter zu: Wegen gefährlicher Körperverletzung muss sich der Musiker an diesem Freitag (13.00 Uhr) vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten verantworten. mehr

Noch wirken Tim Raue (l.) und Tim Mälzer (r.) ganz entspannt. In "Kitchen Impossible: Mälzer vs. Raue" dürfte das anders werden

Starköche Mälzer und Raue im "Kitchen Impossible"

Vier Länder, zwei Küchenchefs, ein Wettstreit: In "Kitchen Impossible" treten Tim Mälzer und Tim Raue gegeneinander an. Doch diese besondere Herausforderung wird für die beiden Starköche nicht einfach.

mehr

Emilia Clarke (alias Daenerys Targaryen) in einer Szene aus der dritten Staffel "Game of Thrones"

RTL II startet "Game of Thrones"-Marathon

Erst im April läuft in den USA die fünfte Staffel "Game of Thrones" an. Zur Überbrückung der Wartezeit gibt es für die deutschen Fans ein Zuckerl: RTL II zeigt die ersten Staffeln noch einmal im Free-TV.

mehr

Doktor Le Menn (r., Wichart von Roell) gibt Kommissar Dupin (Pasquale Aleardi) eine kleine Inselführung

Krimi-Tipps am Donnerstag

Im Ersten sucht Kommissar Dupin nach dem Mörder von drei Seglern und im WDR will sich ein ehemaliger Gefängnisinsasse an "Tatort"-Ermittler Fromm rächen.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mann sitzt auf einem Baum am Sendlinger Tor in München. Bei der Räumung eines Flüchtlingslagers mitten in der bayerischen Landeshauptstadt kletterten einige der hungerstreikenden Asylbewerber nach oben. Einige blieben stundenlang dort sitzen. Foto: Andreas Gebert