Partner der

Pferdemarkt: Countdown zur „fünften Jahreszeit“

Die Aufbauarbeiten für den Pferdemarkt sind in vollem Gange. Zahlreiche Fahrgeschäfte sind bereits aufgebaut, wie etwa der Autoscooter (rechts).

Bietigheim-Bissingen Von Freitag an wiehert es wieder unterm Viadukt: Der Pferdemarkt beginnt. Geboten ist neben dem sportlichen Teil auch ein großes Showprogramm und Geselligkeit.
mehr

Blumenketten und Baströckchen für den Kino-Weltrekord

Tanzen müssen die Teilnehmer des Weltrekords zwar nicht unbedingt – aber mindestens mit einem Hawaii-Outfit einen Kinofilm anschauen.

Ludwigsburg An diesem Dienstag versuchen mehr als 60 Kinos bundesweit einen Weltrekord mit möglichst vielen Zuschauern im Hawaii-Outfit. Auch ein Ludwigsburger Kino macht mit.
mehr

Sechs Bombendrohungen sorgte für Polizeieinsatz in Heilbronn

Polizeibericht vom Dienstag.

Heilbronn Die Kundgebung eines kurdischen Vereins auf dem Kiliansplatz musste wegen einer Bombendrohung abgesagt werden. Auch der Zugverkehr am Hauptbahnhof stand zeitweise still. Die Polizei vermutet einen bösen Scherz.
mehr

Hartz IV-Sätze für Kinder steigen 2017 deutlich

Am stärksten erhöhen sich die Sätze für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren. Foto: Patrick Seeger/Symbolbild

Berlin Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) plant nach Informationen der "Bild"-Zeitung zum 1. Januar eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze. Hintergrund für die Anhebung sei der Preisanstieg und eine Neuberechnung des Bedarfs auf Basis neuer Statistikdaten.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Seit 60 Jahren verheiratet und immer noch glücklich miteinander: Roland Karl Schüle und seine Helene – hier im Bild mit ihrem treuen Begleiter, Hündchen Ninja.

Oberriexinger Ehepaar feiert 60-Jahr-Ehejubiläum

Helene und Roland Schüle aus Oberriexingen ist heute auf den Tag genau 60 Jahre verheiratet. Zu Besuch bei einem Paar, das findet: Küssen gehört zum Leben. mehr

Das sogenannte „Handtuchhaus“ neben der Bönnigheimer Stadtkirche ist wohl nicht mehr zu erhalten und muss abgerissen werden.

Ende eines historischen Ensembles in Bönnigheim

Seit Jahrzehnten gibt es Löcher im Dach des schmalen Häuschen neben dem Pfründhaus an der Cyriakuskirche. Es kann wohl nicht mehr erhalten werden. mehr

Die Antikmeile in Ludwigsburg, wie hier 2013, bietet viele historische Schätze an.

Antikes in der Barockstadt - 170 Aussteller beteiligen sich an Ludwigsburger Antikmeile

Bei der Ludwigsburger Antikmeile sind in diesem Jahr über 170 Aussteller vertreten. mehr

Geschmackstest bei „alwa“: Bis eine neue Fruchtschorle auf den Markt kommt, wird sie in vielen Testverfahren immer weiter verfeinert.

So muss Apfelsaft schmecken - Produktentwicklung bei "alwa" in Sersheim

Wie wird ein Fruchtgetränk entwickelt? Welche Schritte und Tests muss es durchlaufen, bis es auf den Markt kommt? Eine Produktentwicklung am Beispiel von Alwa in Sersheim. mehr

Ein Haus von exemplarischer Bedeutung: 1873 ließ Ölfabrikant Friedrich Kollmar diese dreistöckige Villa errichten, die ihm und seiner Familie als Wohnhaus  diente.

Häuserserie: Villa von Friedrich Kollmar, dem Besitzer der früheren Ölfabrik in Besigheim

Eines der ungewöhnlichsten Häuser Besigheims steht in der Hauptstraße 50. Es ist die frühere Villa des Fabrikanten Friedrich Kollmar. mehr

Fahrzeug aufgebrochen

Unbekannte klauen Maschinen und Werkzeuge im wert von 5000 Euro aus einem Mercedes Transporter. mehr

Zigarettenautomat aufgesprengt

Am Sonntagmorgen sprengten Unbekannte in der Industriestraße in Unterriexingen einen Zigarettenautomat auf. mehr

Einbruch in Bauhof

Unbekannte sind am Sonntag in Bönnigheim in das Gebäude des Bauhofs eingebrochen. mehr

Abschiedsszene: Tarzan (Gian Marco Schiaretti) und Jane (Merle Hoch) bei der Derniere.

„Tarzan“ verabschiedet sich mit Rekordzahlen

Am Sonntagabend ist der letzte Vorhang für „Tarzan“ gefallen. Das Musical fuhr Rekordzahlen ein. Das wünscht man sich auch von „Mary Poppins“. mehr

Führen einen veganen Supermarkt: Nora Hoffrichter (links) und Helga Fink vor ihrer „Kichererbse“.

Chili sin Carne: Das Angebot veganer Produkte in Stuttgart wächst

Laut „Peta“ ist Stuttgart auf dem Weg zur Veganer-Hochburg. Es gibt viele Angebote – von veganer Kleidung bis zum Fast Food ohne Fleisch. mehr

Das Amt für Umweltschutz rät dazu, ein Auto mit mehreren Leuten zu besetzen.

Mit Megalight-Postern gegen das Alleinfahren

Neue Kampagne: Mit Postern, Radiospots und einem Video appelliert die Landeshauptstadt an Autofahrer, Fahrgemeinschaften zu bilden. mehr

Eine S-Bahn hält am Bahnhof Bad Cannstatt. Immer mehr Menschen in der Region Stuttgart nutzen Busse und Bahnen.

187,5 Millionen Fahrten in Bus und Bahn: VVS legt zu

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart ist weiter auf Wachstumskurs. Vor allem Job- und Seniorentickets sind stark gefragt. mehr

"Bundesagentur für Arbeit"-Schild in einem Wartezimmer. Foto: Jan Woitas/Archiv

Experten: Arbeitslosigkeit bleibt weiter niedrig

Die Arbeitslosigkeit im Südwesten ist weiterhin relativ niedrig. Davon gehen Experten aus, denen zufolge die Arbeitslosenquote im August im Vergleich zum Vorjahresmonat unverändert bei 3,9 Prozent geblieben ist. mehr

Ein asiatischer Laubholzbockkäfers neben einem beschädigten Stück Holz. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Minister warnt vor Einschleppung von Tierseuchen

Illegal nach Deutschland eingeführte Tiere oder Lebensmittel erhöhen das Risiko, Seuchen einzuschleppen. Deshalb werden Reisende am Flughafen Stuttgart besonders kontrolliert. mehr

Demonstration eines Taschendiebstahls der Polizei. Foto: Arno Burgi/Archiv

Immer mehr Straftaten an Bahnhöfen

Die Kriminalität in und an Bahnhöfen in Baden-Württemberg nimmt immer weiter zu. Mit 11 564 registrierten Straftaten im vergangenen Jahr war diese Zahl so hoch wie seit Jahren nicht, teilte das Innenministerium auf eine Anfrage der FDP-Fraktion mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • GebrauchtwagenSV-Banner
  • 2014_KW16_Leserreisen
  • Gesundheitsmagazin_Banner
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Mit dem Lauffener Christian Hirschmüller hat ein Lokalmatador den erstmals ausgetragenen Ganerben-Cup in Bönnigheim gewonnen. Er bezwang Jan Cimrman klar in zwei Sätzen.

Hitzige Matches beim Ganerben-Cup in Bönnigheim

Die Favoriten Ellen Linsenbolz und Christian Hirschmüller schnappten sich den Turniersieg beim erstmals ausgetragenen Ganerben-Cup in Bönnigheim. mehr

Die frühere Bietigheimer Kreisläuferin Julia Behnke (rechts) überwindet in dieser Szene die Neckarsulmer Torhüterin Melanie Herrmann.

Metzinger Frauen dominieren

Die Erstliga-Handballerinnen der TuS Metzingen haben den 25. Lotto-Cup in Ludwigsburg gewonnen. Auf Rang zwei kam die Neckarsulmer Sport-Union. mehr

Die drei Erstplatzierten bei der WM-Siegerehrung der Damen 50 (von links): Die Freudentalerin Petra Dobusch, die siegreiche Französin Marie-Christine Calleja und die Niederländerin Liselot Prechtel freuen sich über ihre Medaillen.

Dobusch holt Bronze

Einen tollen Erfolg hat Petra Dobusch gefeiert: Bei den Weltmeisterschaften der Senioren in Helsinki (Finnland) hat die Tennis-Spielerin des TC Freudental im Einzel der Damen 50 den dritten Platz. mehr

Tomas Rosicky kehrt zu Sparta Prag zurück. Foto: Robert Ghement

Ex-BVB-Spieler Rosicky kehrt zu Sparta Prag zurück

Der Ex-Dortmunder Tomas Rosicky kehrt nach 15 Jahren zu Sparta Prag zurück. Das teilte sein neuer Verein mit. mehr

Mesut Özil könnte gegen Finnland sein 80. Länderspiel für Deutschland bestreiten. Foto. Peter Powell Foto: Peter Powell

Erst eine Niederlage gegen Finnland - Özil vor 80. Spiel

LÄNDERSPIELBILANZ: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Mittwoch (20.45 Uhr) in Mönchengladbach gegen Finnland ihr 918. Länderspiel. Die Bilanz ist mit 532 Siegen, 185 Unentschieden und 200 Niederlagen ebenso positiv wie das Torverhältnis von 2053:1088. mehr

Junior Diaz wechselt zu den Würzburger Kickers. Foto: Arne Dedert

Junior Diaz wechselt von Darmstadt nach Würzburg

Junior Diaz verlässt den Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 und wechselt in die Zweite Liga zum Aufsteiger Würzburger Kickers. mehr

Das Projekt TTIP ist wohl nicht mehr zu retten. Foto: Olivier Hoslet

US-Regierung irritiert über Gabriels TTIP-Kurs

Die US-Regierung hat der Einschätzung von Wirtschaftsminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel widersprochen, wonach die Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP praktisch gescheitert seien. mehr

Auch an der Atomruine Fukushima werden starke Regenfälle erwartet. Foto: Nasa/Jeff Schmaltz/Lance/Eosdis Rapid Response

Starker Taifun bedroht Tsunami-Region in Japan

Gut fünf Jahre nach der Tsunami-Katastrophe im Nordosten Japans wird die Region von einem starken Taifun bedroht. Die Meteorologische Behörde warnte, dass "Lionrock" im späteren Tagesverlauf dort auf Land treffen könnte. mehr

Horst Seehofer warnt angesichts der Personaldebatte vor wachsender Politikverdrossenheit. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Seehofer: Debatte um K-Frage ist "Käse und Quatsch"

Horst Seehofer sieht in der CDU-Spitze einige Amateure: Der genervte CSU-Chef nennt sie Micky Mäuse und Leichtmatrosen. Vollprofis konzentrierten sich erst auf Inhalte und dann auf Personen. mehr

Müller hat klare Vorstellungen vom Veränderungsprozess: "Das ziehe ich jetzt durch." Foto: Larry W. Smith/Archiv

Müller: Bald Klarheit über "Zukunftspakt" bei Volkswagen

Die schwierigen Verhandlungen über einen "Zukunftspakt" bei Volkswagen mit Einsparungen und möglichem Jobabbau kommen aus Sicht von Konzernchef Matthias Müller bald auf die Zielgerade. mehr

Etwa 30 Prozent der Urlaubsreisen der Deutschen führen ins Inland. Foto: Sebastian Kahnert

Tourismus kann wegbrechende Wirtschaft schwer ersetzen

Das Geschäft mit dem Deutschlandurlaub läuft - aber nicht alle Regionen profitieren gleichermaßen. Kann Tourismus ein Allheilmittel für wirtschaftsschwache Regionen sein? Eine Expertin ist skeptisch. mehr

Die Struktur mit Töchtern in Irland wurde bereits 1980 bei Apple eingeführt. Foto: Peter Kneffel

EU erklärt Apple-Deals in Irland laut Medien für unzulässig

In den jahrelangen Ermittlungen der EU-Kommission zu Apples Steuern in Irland scheint die Entscheidung unmittelbar bevorzustehen. Brüssel bleibt laut Medienberichten hart und will eine möglicherweise milliardenschwere Nachzahlung von Apple fordern. mehr

Berühmtheit sei eine anstrengende Sache, meint Ashton Kutcher. Foto: Paul Buck

Ashton Kutcher will Tochter vor Star-Rummel schützen

US-Schauspieler Ashton Kutcher will seine Tochter vor den Tücken des Show-Geschäfts bewahren. "Es ist meine Aufgabe, sie vor diesem ganzen Unsinn zu schützen", sagte der 38-Jährige dem US-amerikanischen Entertainmentportal "ET". Kutchers Tochter Wyatt aus seiner Ehe mit Kollegin Mila Kunis (33) wird im Oktober 2 Jahre alt. mehr

Liv Tyler nimmt das Töchterchen mit zur Arbeit. Foto: Will Oliver

Liv Tyler jettet mit Baby zum Drehen nach Australien

Rund sieben Wochen nach der Geburt ihres Babys zieht es US-Schauspielerin Liv Tyler ("Herr der Ringe") zurück an den Filmset - gemeinsam mit Tochter Lula Rose. mehr

Justin Bieber bleibt offline. Foto: Dean Lewins

Justin Bieber: Instagram-Comeback war "ein Unfall"

Wer kurz gehofft hatte, dass Popstar Justin Bieber nach zwei Wochen Instagram-Abstinenz auf die Foto-Plattform zurückkehren würde, wurde enttäuscht: Nach wenigen Stunden wurde das reaktivierte Profil des kanadischen Sängers am Montag wieder aus dem Netz genommen. mehr

Der Markuslöwe ist das Wahrzeichen Venedigs, und der Goldene Löwe ist auch der Hauptpreis des Filmfests.

Wim Wenders und der Hollywoodglamour: Zum Start des Filmfests Venedig

Morgen startet das 73. Filmfest in Venedig. Im Wettbewerb ist auch der neue Film von Wim Wenders dabei: „Die schönen Tage von Aranjuez“. mehr

Anna Netrebko singt die dramatischen Puccini-Heldinnen.

Nie war sie mehr Diva: Anna Netrebko

Superstar Anna Netrebko singt jetzt auch das Diven-Repertoire: die großen dramatischen Puccini-Heldinnen. Die neue CD heißt „Verismo“. mehr

Foto: SWP GRAFIK

Und was liest Du so?

Ein Blick auf die derzeit erfolgreichsten Sachbücher: Es geht um Bäume und Sinnsuche, um Sozialismus und Verdauung. Was sagt das über uns Leser? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wassermangel: Die anhaltende Hitze der vergangenen Tage sorgt für ein ausgetrocknetes Flussbett am Ufer der Elbe in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert