Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
25°C/15°C

Fotoaktion im Göckelesmaier-Festzelt 2014

Bereits 2013 war die Fotoaktion der Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung ein voller Erfolg. Auch in diesem Jahr beginnt sie wieder am Freitagabend im Göckelesmaier-Festzelt.

Bietigheim-Bissingen Bitte lächeln - heißt es auch beim 80. Bietigheimer Pferdemarkt. Im Göckelesmaier-Festzelt beginnt am Freitagabend die Fotoaktion der Bietigheimer Zeitung. Mitmachen ist erwünscht.
mehr

Flurnamen im Landkreis: Als man auf Axt und Feuer setzte

Heute wird im "Brandholz" nachhaltige Forstwirtschaft betrieben - früher setzte man auf Brandrodung. Darauf deutet jedenfalls der Name hin.

Kreis Ludwigsburg Man begegnet ihnen auf Schritt und Tritt, doch was sie bedeuten, wissen oft nur noch wenige. Die Rede ist von Flurnamen. In dieser Ausgabe und der vom Samstag wollen wir einige von ihnen vorstellen. Zum Auftakt gehts um die Natur.
mehr

Beruflich aufs richtige Pferd gesetzt

In der vom Vater gegründeten Reit- und Zuchtanlage hat Christiane Schneider ihren Traumberuf gefunden.

Besigheim In der Reit- und Zuchtanlage Schneider führt die Tochter fort, was der Vater einst begann: ein vielseitiges und zeitgemäßes Unternehmen rund um Pferd und Reiter, das von der Zucht über die Pferdepension und den Reitunterricht alle Bedürfnisse abdeckt.
mehr

Gefängnis: Keine Waffen für Wachleute

Justizvollzugsanstalt Adelsheim: Auf die Schlägerei von rund 50 kurdischen und russlanddeutschen Häftlingen will das Land mit mehr Personal reagieren.

Stuttgart Fälle wie der Hungertod eines Häftlings oder eine Massenschlägerei im Jugendgefängnis überdecken erfreulichere Trends: Im Land wurden erneut weniger Menschen verurteilt, vor allem weniger junge Leute.
mehr

Fast die Hälfte aller Syrer auf der Flucht

UN-Blauhelmsoldaten sind auf den Golanhöhen eingekesselt - sie wollen sich verteidigen. Foto: Atef Safadi/Archiv

Genf/Kunaitra Mehr als drei Jahre nach Ausbruch des Bürgerkriegs in Syrien wird die Lage der Flüchtlinge immer dramatischer. Nach Angaben der Vereinten Nationen ist fast die Hälfte aller Syrer wegen der Gewalt auf der Flucht oder aus den Heimatorten vertrieben worden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
In den Startlöchern für den Bietigheimer Pferdemarkt: Christine Ekhards Sohn Mario, Christine Ekhard sowie die beiden Schwager Michael Wagner und Muharrem Alushaj vor dem Wohnhaus in Gündelbach - freilich mit ihren Eseln.

Drei Mini-Esel unter Pferden: Eselfreunde Enztal beim Umzug

Sie sind die kleinen Exoten beim Pferdemarktumzug in Bietigheim-Bissingen: die drei Zwerg-Esel von Michaela Ekhard aus Gündelbach. Auch in diesem Jahr traben sie wieder mit - als märchenhafte "Tischlein, deck dich"-Formation. mehr

Das Gemälde aus dem Jahr 1803 des Malers Johann Baptist Seele (1774 bis 1814) zeigt die Stute Helene mit Herzog Friedrich II., dem späteren König Friedrich I. von Württemberg, mit Gefolge vor dem Schloss Monrepos.

Unvergessene Helene: Stutendenkmal erinnert an Lieblingspferd

Seit 202 Jahren ist ein Grabstein ein Alleinstellungsmerkmal von Freudental. Allerdings wird damit nicht an eine Persönlichkeit erinnert, sondern an das Lieblingspferd von König Friedrich - die Schimmelstute Helene. mehr

Die Ruhe selbst: Der braune Wallach "Monello" kommt beim Reiterverein Bietigheim-Bissingen bei Angeboten für behinderte Kinder zum Einsatz.

"Monello" reagiert besonders einfühlsam: Reiten für behinderte Kinder

Der Reiterverein Bietigheim-Bissingen bietet bereits seit vielen Jahren Reiten für behinderte Kinder an. Aktuell kommt hierbei der braune Wallach "Monello" zum Einsatz. mehr

Eine Pferdeskulptur zur Linken, riesige Türen, die Stalltüren nachempfunden sind, und viel Holz: So sehen die Pläne von ECE für den neuen Marstall aus, welche die Geschichte des Gebäudes wieder aufgreifen. Grafik: ECE Projektmanagement

Pferd als Markenzeichen: Einkaufszentrum Marstall erinnert an seine Wurzeln

Dort, wo in Ludwigsburg einst der fürstliche Pferdestall stand, erinnert heute nichts mehr an die reiterliche Vergangenheit. Das soll sich ändern: Nach dem Umbau soll das Pferd zum Markenzeichen des neuen Einkaufszentrums Marstall werden. mehr

Im Untergeschoss der EgeTrans-Arena erläuterte Thilo Dittmann den Teilnehmern die Funktionsweise der Kälteanlage.

Leser-Aktiv-Sommer: Teilnehmer besichtigen die EgeTrans-Arena

In der EgeTrans-Arena konnten Teilnehmer des Leser-Aktiv-Sommers am Donnerstag aus erster Hand erfahren, welcher Aufwand für die Eisproduktion und den Hallenumbau notwendig ist. Betreiber der Halle sind die Stadtwerke mehr

Auf der B 27 zwischen Bietigheim und Ludwigsburg sind wieder alle Spuren offen.

Wieder freie Fahrt auf der B 27

Autofahrer können aufatmen. Seit Donnerstag ist die Bundesstraße 27 zwischen Ludwigsburg-Nord und Bietigheim wieder vollständig befahrbar. Während der Belagsarbeiten war es dort in den Stoßzeiten zu langen Staus gekommen. mehr

40-Jähriger randaliert und landet im Krankenhaus

Ein 40-jähriger Anwohner der "Hintere Straße" in hat mehrfach gegen den Opel einer 28-Jährigen und einen Streifenwagen der Polizei getreten. Er war betrunken und beleidigte nicht nur die Frau, sondern auch die Beamten. mehr

Zwei Männer leicht verletzt

Vermutlich aus Unaufmerksamkeit krachte ein 50-jähriger Ford-Fahrer am Mittwoch gegen 16.20 Uhr im stockenden Verkehr der Schlieffenstraße auf den vor ihm bereits stehenden 27 Jahre alten Lenker eines VW. mehr

Mehrere hundert Himbeerpflanzen weg

Himbeerpflanzen der Sorte "Pokusa" waren das Ziel eines bislang unbekannten Diebes. Von einem Feld im Gewann "Wasenfeld" ließ er etwa 500 bis 1000 dieser Pflanzen mitgehen. Diese befanden sich in schwarzen, viereckigen Plastiktöpfen. mehr

Netzwerk hilft Demenzkranken

Zwei Mitarbeiterinnen des Robert-Breuning-Stifts in Besigheim im Gespräch mit Bewohnern des Heims. Das Stift wird Teil eines Netzwerks, das sich um Demenzkranke kümmert.

Ein neues Netzwerk in Besigheim will Demenzkranke sowie ihre Angehörigen über die Krankheit aufklären und für die Betroffenen Erleichterungen im Alltag schaffen. Im Juli 2016 soll ein Seniorenbüro folgen. Teil zwei der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Norman Röcker hat am Samstag mit dem SV Germania Bietigheim ein heißes Bezirksliga-Spiel vor der Brust. Im Ellental kommt es zum Aufeinandertreffen mit dem Stadtrivalen SV Hellas 94.

Pferdemarkt-Derby im Fokus

Pünktlich zum Bietigheimer Pferdemarkt hält der Spielplan der Fußball-Bezirksliga ein Highlight parat: Der SV Hellas 94 Bietigheim tritt zum Lokalderby beim SV Germania Bietigheim an. Beide Teams legten einen ordentlichen Saisonstart hin. mehr

Armin Schäfer junior aus Mannheim, hier bei einem Ritt im vergangenen Jahr beim Pferdemarkt-Turnier, gehört auch diesmal zu den Favoriten beim S   -Springen um den "Großen Preis der Stadt Bietigheim-Bissingen."

Springer-Elite unterm Viadukt: 18 Prüfungen beim Pferdemarkt-Turnier

Der Parcours unterm Viadukt ist präpariert, die Zuschauertribüne installiert, die Hindernisse sind aufgestellt: An diesem Freitag beginnt das dreitägige Reitturnier zum Bietigheimer Pferdemarkt mit 18 Spring-Wettbewerben bis zur Klasse S***. mehr

Sebastian Freis zog sich einen Faserriss im Oberschenkel zu. Foto: Achim Keller

SC Freiburg gegen Mönchengladbach ohne Freis

Der SC Freiburg muss neben dem für zwei Spiele rot-gesperrten Karim Guédé in Sebastian Freis auf einen weiteren Stürmer verzichten. mehr

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist traurig über die Absage. Foto: Fredrik von Erichsen

Länderspiel der DFB-Elf in Israel findet nicht statt

Der Gaza-Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern hat auch Folgen für die Saisonplanungen der deutschen Nationalmannschaft. mehr

Jobs aus der Region

29.08. Mitarbeiter für die Prozessoptimierung (m/w) - Kleben Endmontage
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

29.08. Inbetriebnehmer (m/w) für Robotersteuerung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

28.08. Leiter Marketing (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Michael Müller ist im Rennen. Foto: Stephanie Pilick

Auch Senator Müller will Wowereit-Nachfolger werden

Um die Nachfolge des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit bewerben sich aus seiner Berliner SPD jetzt drei Kandidaten. Berlins Stadtentwicklungssenator Michael Müller sagte, er trete beim Mitgliederentscheid gegen Fraktionschef Raed Saleh und den Landesvorsitzenden Jan Stöß an. mehr

Petry vermutet politische Motive hinter der Anzeige. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Ermittlungen gegen sächsische AfD-Chefin Frauke Petry

Im Zusammenhang mit der Firmeninsolvenz der sächsischen AfD-Chefin Frauke Petry ermittelt die Staatsanwaltschaft. "Es geht um eine mögliche verspätete Anmeldung der Insolvenz der Firma Purinvent", sagte der Sprecher der Anklagebehörde, Lutz Lehmann. mehr

Sebastian Edathy ist mit seiner Verfassungsbeschwerde gescheitert. Foto: Hannibal/Archiv

Edathy scheitert mit Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe

Der ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy ist mit seiner Verfassungsbeschwerde gescheitert. Für die Durchsuchung seiner Wohnungen und Büros habe es einen begründeten Anfangsverdacht wegen des Besitzes von Kinderpornografie gegeben, befand das Bundesverfassungsgericht. mehr

Die Teuerung im gemeinsamen Währungsgebiet liegt auf dem tiefsten Stand seit knapp fünf Jahren. Foto: Siska Gremmelprez

Euro-Inflation geht weiter zurück

Sinkende Energiepreise drücken die Inflation im Euroraum weiter nach unten. mehr

Eine Mitarbeiterin des öffentlichen Dienstes auf einer Kundgebung in Freiburg. Foto: Patrick Seeger/Symbolbild

Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation

Die Tarifbeschäftigten in Deutschland haben mehr auf dem Gehaltszettel. Im zweiten Quartal 2014 stiegen die monatlichen Tarifverdienste gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 2,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. mehr

Bertelsmann verbucht 2014 bislang weniger Gewinn als im Vorjahr. Foto: Bernd Thissen

Bertelsmann verdient weniger: Kritik an Ungarns Regierung

Der Medien-Konzern Bertelsmann hat im ersten Halbjahr den Umsatz weiter gesteigert, aber im Vergleich zum Vorjahr weniger verdient. mehr

Ein TGV und ein ICE auf der Neuen Rheinbrücke in Kehl. Foto: Marijan Murat/Archiv

TGV-Streckenausbau: In 190 Minuten von Stuttgart nach Paris

Zugreisende im Südwesten sparen sich ab 2016 mit dem französischen Schnellzug TGV eine halbe Stunde Fahrtzeit auf der Strecke von Stuttgart nach Paris. Damit verkürzt sich die Reise auf drei Stunden und zehn Minuten, teilte Alleo, die Tochterfirma mehr

Der Freiburger Trainer Christian Streich. Foto: Arne Dedert/Archiv

SC Freiburg gegen Mönchengladbach ohne Freis - Riether nicht im Kader

Der SC Freiburg muss neben dem für zwei Spiele rot-gesperrten Karim Guédé mit Sebastian Freis vorerst auch auf einen weiteren Stürmer verzichten. Freis zog sich einen Faserriss im Oberschenkel zu und wird dem Fußball-Bundesligisten am Sonntag (17. mehr

Mann wird von eigenem Auto überrollt und schwer verletzt

Ein 78-Jähriger ist in Rastatt von seinem Auto überrollt worden. Der Wagen war am Donnerstag nach dem Anlegen einer Rheinfähre nicht angesprungen, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin schob er sein Auto an. mehr

Erwin Wurm hat sich Rodins "Kuss" vorgeknöpft. Foto: Jonas Güttler

Erwin Wurm parodiert Kunstklassiker mit Würstchen

Erstmals in Deutschland zeigt der österreichische Künstler Erwin Wurm in Duisburg seine neuesten humorvollen Werke aus der Serie "Abstract Sculptures". mehr

Marek Lieberberg rockt am Ring. Foto: Thomas Frey

Lieberberg kann Titel "Rock am Ring" doch verwenden

Der Konzertveranstalter Marek Lieberberg darf wieder mit dem Titel "Rock am Ring" werben. Das Oberlandesgericht Koblenz hob am Freitag eine einstweilige Verfügung für die Rechte des bekannten Musikfestivals auf. mehr

Elyas M'Barek: Prominenz mit Licht und Schatten. Foto: Britta Pedersen

Fans verfolgen M'Barek bis unter die Dusche

Schauspieler Elyas M'Barek (32) muss sich seit dem Kinoerfolg von "Fack ju Göhte" immer wieder gegen aufdringliche Fans wehren. mehr

Freizeit in Afghanistan: Ein Jugendlicher auf dem Kanonenrohr eines alten sowjetischen Panzers. Foto: Jawad Jalali