Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
23°C/15°C

"Extrem viele Wespen"

Eine Wespe nascht Marmelade von einem Brot. Noch fressen die Tiere vor allem Insekten, spätestens im Frühherbst bevorzugen sie Süßes.

Kreis Ludwigsburg Es summt und brummt und wenn es dumm läuft, sticht es: In diesem Sommer gibt es in der Region so viele Wespen wie lange nicht mehr, sagen unter anderem ein Kammerjäger und ein Naturschutz-Experte.
mehr

Spielberger Streichelzoo: Gemecker über Ziegen und Schafe

Im Januar haben sich Daniel Ott, der Maik Syring beim Streichelzoo hilft, und Spielberger Kinder zwischen Schafen und Ziegen fotografieren lassen. Mittlerweile leben weniger Tiere auf dem Gelände.

Sachsenheim Seit einiger Zeit gibt es den privaten Streichelzoo in Spielberg. Bei den Kindern ist er überaus beliebt. Ein Nachbar fühlt sich durch das Blöken und Meckern aber gestört. Die Stadt will sich vorerst nicht einschalten.
mehr

Griechenland treibt Gespräche über Milliardenhilfen voran

Die Fahne der Europäischen Union (EU) spiegelt sich in einer Euro-Münze. Foto: Oliver Berg /Illustration

Athen Nur zu strikten Bedingungen soll Griechenland ein neues Milliarden-Hilfspaket bekommen. Welche Hausaufgaben im Gegenzug zu erledigen sind, darüber wird mit den Kreditgebern verhandelt. Den bisherigen Reformen werden wohl weitere folgen müssen.
mehr

Neue "Düsseldorfer Tabelle": Höhere Zahlungen von Unterhalt

Das OLG Düsseldorf erläutert die neue Unterhaltstabelle.

Düsseldorf Vom 1. August an gilt eine neue "Düsseldorfer Tabelle", die bundesweit die Zahlungen von getrennt lebenden Vätern oder Müttern für ihre Kinder regelt: Unterhaltspflichtige müssen dann mehr Geld zahlen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ausschnitt aus einem Youtube-Video: Es zeigt einen Flashmob im Bietigheimer Bürgergarten und wurde 2010 veröffentlicht. Screenshot: Kerstin Hölzel

Youtube: Video-Top-Ten aus Bietigheim-Bissingen

Eine Feuerwehr-Übung, eine ignorierte Mülltonne, ein Flashmob - diese und weitere Filme auf Youtube spielen in Bietigheim-Bissingen. Die BZ hat, gemessen an den Aufrufen, eine Top-Ten-Liste erstellt. mehr

Die B 27 in Ludwigsburg. Ob ein Lkw-Durchfahrtsverbot kommt, steht noch in den Sternen.

Lkw-Verbot: Stadt prüft weiter

Mehr als zwei Stunden hat der zuständige Ausschuss in Ludwigsburg über den Lärmaktionsplan der Stadt diskutiert und Beschlüsse gefasst. Ergebnis: einige kurzfristige Maßnahmen und viele weitere Untersuchungen. mehr

Eine Lärmschutzwand, wie sie die Bahn entlang der Gleise in Walheim vorgeschlagen hatte, wird es nicht geben. Der Gemeinderat lehnte sie ab.

Nein zu Lärmschutzwand in Walheim

In Walheim wird es entlang der Bahnlinie mitten durch den Ort keine Lärmschutzwand geben. Diesen Entschluss traf der Gemeinderat bei einem äußerst knappen Abstimmungsergebnis. mehr

Von links: Gerhard Neumann (Altbürgermeister Markersdorf), Albert Leibold (Altbürgermeister Erligheim), Bürgermeister Rainer Schäuffele und Bürgermeister Thomas Knack (Markersdorf) eröffneten am Samstag das Bürgerfest, an dem die 25-jährige Freundschaft zwischen beiden Kommunen gefeiert wurde.

Freundschaft hält seit 25 Jahren

Fünf Tage wurde in Erligheim gefeiert. Nach den Weintagen war der Höhepunkt am Samstag das Bürgerfest, bei dem die 25 Jahre andauernde Freudenschaft mit der Partnergemeinde Markersdorf im Mittelpunkt stand. mehr

Echt schräg: Die Strenger-Stiftung veranstaltete im Ludwigsburger Scala eine "Flowerpower-Party". Die Gäste waren dazu kostümiert, es spielte die ABBA-Tribute-Band "Swede Sensation". Das Spendenaufkommen des Abends soll, so Karl Strenger (rechts), in ein zweites Haus für Menschen ohne Wohnung fließen.

Party für Obdachlosenhilfe: Strenger-Stiftung will zweites Haus bauen

Am Samstag veranstaltete die Strenger-Stiftung "Heimstark" eine Spendenparty zugunsten der Wohnungslosenhilfe Ludwigsburg. Die Party fand im Scala statt und erbrachte rund 26.200 Euro. mehr

Der Film "Der letzte Raubzug" prangert den internationalen Elfenbeinhandel an. Beim "NaturVision"-Festival in Ludwigsburg erhielt er den Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis.

"NaturVision": "Der letzte Raubzug" rüttelt auf

Mit der Preisverleihung im Großen Haus des Central Theaters Ludwigsburg ist am Sonntagabend das 14. "NaturVision"-Filmfestival zu Ende gegangen (die BZ berichtete). In elf Kategorien wurden Gewinner ausgezeichnet. mehr

Versuchte Vergewaltigung in Walheim

Ein Mann soll am Samstagabend versucht haben, in Walheim beim Bahnhof eine 15-Jährige zu vergewaltigen. Wohl, weil sie sich wehrte und laut schrie, ließ er von ihr ab. mehr

Polizei erschießt Stier

Beim Schlachthof in der Konrad-Haller-Straße gelang es einem Stier am Montag gegen 10.45 Uhr beim Umladen auszubüxen und über die Kreisstraße 1690 und Landesstraße 1136 auf die Felder in Richtung Schöckingen davonzulaufen. mehr

Verdächtiger ist bei Feuerwehr

Der 22 Jahre alte Mann, den die Polizei am Samstag unter dem Verdacht festgenommen hat, drei Autos auf dem TASV-Gelände in Hessigheim angezündet zu haben, ist Mitglied der Feuerwehr. Das teilte die Polizei gestern auf Nachfrage der BZ mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Daniela Ferenz (rechts) von der LG Neckar-Enz ist die viertschnellste 400-Meter-Läuferin in Deutschland. Bei der DM gelang ihr ein neuer Kreisrekord.

Ferenz stellt bei DM Bestleistung auf

In sehr guter Verfassung zeigten sich die Leichtathletinnen der LG Neckar-Enz bei den deutschen Meisterschaften in Nürnberg. Daniela Ferenz eroberte den vierten Platz über 400 Meter. Die 4x400-Meter-Staffel landete auf Rang elf. mehr

Der neue SG-Torhüter Stanislaw Gorobtschuk (links) probiert im Bietigheimer Jonny-M.-Studio ein Fitnessgerät aus. Sein Trainer Hartmut Mayerhoffer guckt ihm dabei zu. Künftig werden die Spieler hier das Krafttraining absolvieren.

SG BBM schwitzt jetzt bei Jonny M.

Die Handballer der SG BBM Bietigheim und Jonny M. machen künftig gemeinsame Sache. Die Profis und Toptalente des Klubs holen sich von dieser Saison an ihre Fitness in den Studios der Ludwigsburger Fitnesskette. mehr

UEFA-Präsident Michel Platini will angeblich seine Kandidatur für die FIFA-Präsidentschaft bekanntgeben. Foto: Tatyana Zenkovich

"L'Equipe": Platini will bald FIFA-Kandidatur verkünden

UEFA-Präsident Michel Platini will einem Bericht der französischen Sportzeitung "L'Equipe" zufolge innerhalb der kommenden beiden Tage seine Kandidatur für die FIFA-Präsidentschaft bekanntgeben. Das Blatt nannte am 28. Juli allerdings keine Quelle für seine Informationen. mehr

Ein Mann ist bei einer Frontalkollision zweier Autos ums Leben gekommen. Foto: Jens Wolf/Archiv

Auto fängt nach Frontalzusammenstoß Feuer: Fahrer stirbt

Ein Mann ist bei einer Frontalkollision zweier Autos bei Tuttlingen ums Leben gekommen. Der Fahrer kam mit seinem Wagen am Dienstagmorgen aus zunächst unbekannter Ursache in den Gegenverkehr, wie die Polizei berichtete. mehr

Karlsruher Naturkundemuseum schließt wegen Sanierung bis Oktober

Für eine umfangreiche Sanierung und Modernisierung wird das Karlsruher Naturkundemuseum bis zum 26. Oktober geschlossen. Die Arbeiten beginnen nach Angaben der Museumsleitung am Montag (3. August). Am Sonntag ist der vorläufig letzte Öffnungstag. mehr

Zwei Männer haben eine Frau an einer Sindelfinger Schule überfallen. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Zwei Männer überfallen Kantinenmitarbeiterin in Schule

Zwei Männer haben eine Frau an einer Sindelfinger Schule (Kreis Böblingen) überfallen und mehrere Hundert Euro erbeutet. Lärm hatte die Mitarbeiterin einer Kantine am Dienstagmorgen nach draußen gelockt, wie die Polizei mitteilte. mehr

Demonstrierten im Rathaus Einigkeit (v.li.): Regierungspräsident Johannes Schmalzl, Verkehrsminister Winfried Hermann und OB Fritz Kuhn.

Feinstaub-Alarm und Blaue Plakette

Spätestens bis 2021 will das grüne Stuttgart sein Feinstaub-Problem lösen. 80 Prozent der Fahrzeuge sollen schon ab 2019 mit der Blauen Plakette unterwegs sein. Fahrverbote sind damit weiter in der Diskussion. mehr

Den Veranstaltern des Stuttgart-Festivals bot sich nach den Stürmen am Wochenende ein Bild der Verwüstung.

Stuttgart-Festival: Abbruch war die richtige Entscheidung

Nachdem das Stuttgart-Festival wegen Sturmböen teilweise ins Wasser fiel, ziehen die Macher Bilanz. Das Event soll wetterunabhängiger werden. mehr

Der Flughafen Stuttgart meldet ein Fluggäste-Plus von 7,9 Prozent.

Flughafen erwartet 20 000 Besucher

Ein Termin zum Vormerken: Zum 21. Mal feiert der Flughafen Stuttgart am Sonntag, 30. August, sein großes Kinderfest. Man rechne wie in den Vorjahren mit rund 20.000 Besuchern. mehr

Die verschwundene Madeleine McCann(undatiertes Archivfoto). Foto: epa efe Real Madrid Tv / Ho

"Maddie"-Ermittler kontaktieren Australien wegen Kinderleiche

Britische Ermittler auf der Suche nach der vermissten Madeleine McCann haben nach dem Fund einer Mädchenleiche in Australien die dortigen Kollegen kontaktiert. mehr

Barack Obama-Plakat in Addis Abeba. Foto: Solan Kolli

Obama beendet Ostafrika-Reise

In Ostafrika muss Barack Obama zu vielen Krisen und Problemen Stellung beziehen. Islamistenterror, Bürgerkriege, Armut und Korruption - die Region sorgt immer wieder für negative Schlagzeilen. Welche Botschaft wird Obama zum Abschluss an den Kontinent senden? mehr

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen sprach nach ersten Gesprächen mit ihrem Amtskollegen Tiéman Hubert Coulibaly von einer entscheidenden Phase auf dem Weg zu Frieden und Stabilität. Foto: Bernd von Jutrczenka

Bundeswehr übernimmt Kommando bei EU-Mission in Mali

Vor drei Jahren wurde der Norden Malis von Tuareg-Rebellen und Islamisten überrollt. Jetzt sorgt ein Friedensabkommen für Hoffnung. Verteidigungsministerin von der Leyen spricht bei ihrem Besuch in dem westafrikanischen Wüstenstaat von einer entscheidenden Phase. mehr

Michelin Logo. Foto: Uli Deck

Reifenhersteller Michelin bleibt auf Wachstumsspur

Europas größter Reifenhersteller Michelin hat in den ersten sechs Monaten von einer stärkeren Nachfrage in Europa und Nordamerika sowie einem schwachen Euro profitiert. mehr

Der Ölkonzern hatte sich Anfang Juli mit Behörden auf die Zahlung von maximal 18,7 Milliarden Dollar als Entschädigung für Schäden bei der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" geeinigt. Foto: US Coast Guard/Archiv

Entschädigungen für Ölkatastrophe drücken BP in Verlustzone

Der britische Ölkonzern BP ist wegen milliardenschwerer Entschädigungszahlungen für Schäden bei der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" tief in die Verlustzone gerutscht. mehr

Allein in ihrer Zentrale will die Bahn außerdem bis zum Jahr 2020 rund 700 Millionen Euro einsparen. Foto: Soeren Stache

Umbau bei der Deutschen Bahn

Das insgesamt schwache Geschäft und der steigende Konkurrenzdruck vor allem der Fernbusse zwingen die Deutsche Bahn zu einem Konzernumbau. Kritiker mahnen: Bei Einsparungen allein darf es nicht bleiben. mehr

US-Sänger Bobby Brown,2008 in Beverly Hills, USA. Foto: Weisberg

Bobby Brown: "Unser Verlust ist unvorstellbar"

US-Sänger Bobby Brown (46) ist in tiefer Trauer um seine Tochter Bobbi Kristina. "Krissy war und ist ein Engel", sagte er laut dem Magazin "Entertainment Weekly" in einer Mitteilung vom Montag.  mehr

Susanne Wolff (l.) als Clavigo und Marcel Kohler as Marie Beaumarchais in Salzburg. Foto: Barbara Grindl. BARBARA GINDL

Geschlechtertausch bei "Clavigo" in Salzburg

Das Schauspielprogramm der Salzburger Festspiele ist am Montagabend mit einer vom Publikum zwiespältig aufgenommenen Neuinszenierung nach Goethes Trauerspiel "Clavigo" eröffnet worden. mehr

Mariah Carey bekommt ihren Stern. Foto: Sebastien Nogier

Mariah Carey wird mit Stern auf "Walk of Fame" geehrt

US-Sängerin Mariah Carey (45) bekommt einen Stern auf Hollywoods "Walk of Fame". "Fans haben uns wiederholt gefragt, wann ihre Lieblingssängerin geehrt wird, und die Zeit ist jetzt!", teilte der Betreiber mit. mehr

Kampf der Geschlechter: Angela Denoke als Montezuma und Bo Skovhus als Cortez.

Ehekrieg im Wohnzimmer

Ein starkes Bekenntnis der luxuriösen Salzburger Festspiele zur zeitgenössischen Musik: In der Felsenreitschule kam als erste Premiere Wolfgang Rihms "Die Eroberung von Mexico" heraus. Ein Ereignis. mehr

Peter Schreier auf dem Balkon seiner Wohnung in Dresden.

Das klingende Lebenselexier

Mit 70 beendete Peter Schreier seine große Sängerkarriere. Nun will er, mit 80, auch den Taktstock aus der Hand legen - langsam. mehr

Bejubelt: Klaus Florian Vogt als Lohengrin und Annette Dasch als Elsa.

Lohengrin mit Ratten - immer besser

Bayreuth mal nicht im Empörungs-Modus: "Lohengrin", die derzeit dienstälteste Produktion, läuft gut. Trotz Ratten auf der Bühne: donnernder Beifall. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Job mit Ausblick: Soldaten aus Nordkorea schauen in einem Grenzdorf ins Nachbarland - nach Südkorea. Foto: Jeon Heon-Kyun