Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
2°C/-1°C

4500 Metaller demonstrierten vor zweiter Tarifrunde in Ludwigsburg

Arbeitnehmer der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie demonstrierten am Montag in Ludwigsburg. Zur Kundgebung am Schlosspark versammelten sich etwa 4500 Metaller, um ihren Forderungen unmittelbar vor der zweiten Tarifrunde im Forum Nachdruck zu verleihen.

Ludwigsburg Bei nasskaltem Wetter und zu kämpferischen Reden demonstrierten am Montag etwa 4500 Metaller unmittelbar vor der zweiten Tarifrunde vor dem Forum am Schlosspark. Die Gespräche verliefen ergebnislos.
mehr

Klausursitzung: Gesamtpaket von 45 Millionen Euro

Die Grundschule Weimarer Weg wird künftig als Grundschule im Buch in den Gebäuden des Buchschulzentrums (siehe Foto) untergebracht.

Bietigheim-Bissingen Lange kursierten nur Schätzungen, nun liegen konkrete Zahlen auf dem Tisch: Bietigheim-Bissingen muss in den kommenden Jahren 45 Millionen Euro in seine Schulen investieren. Dies gab die Stadt bei einer Klausursitzung bekannt.
mehr

Vernünftige Narren

Kreis Ludwigsburg Auch nicht mehr als sonst: Dieses Zwischenfazit zieht die Polizei auf Anfrage zum Drogenkonsum, darunter Alkohol, zur Fasnetszeit.
mehr

26 Kommunen beteiligen sich am Biosphärengebiet Südschwarzwald

Freiburg Nach jahrelangen Diskussionen ist die Entscheidung gefallen: Ein Teil des Südschwarzwalds wird Biosphärengebiet. 26 Kommunen machen mit. Bis Ende des Jahres soll die Verordnung unterschrieben sein.
mehr

BGH kippt Bankklausel zu Extragebühren

Karlsruhe Die Schutzgemeinschaft für Bankkunden hat geklagt, nachdem Banken Extragebühren für Barzahlungen am Schalter verlangten. In einem Urteil des BGH ist diese Klausel unwirksam.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Dichter Verkehr in der Alt-Württemberg-Allee in Ludwigsburg. Der Abschnitt bis zur Friedrich-Ebert-Straße soll dieses Jahr saniert werden, die Bäume können bis auf einen erhalten werden.

Alt-Württemberg-Allee bleibt kreiselfrei

Die historischen Alleen sind eine Ludwigsburger Besonderheit, deren Erhalt nicht ganz billig ist. Dennoch fiel der Beschluss zur Sanierung der Alt-Württemberg-Allee im BTU-Ausschuss einstimmig. Einen Kreisel will man dort aber nicht. mehr

Die Popularität des ersten Trägers des Deutschen Buchpreises, Arno Geiger (2005), wuchs beträchtlich und er war ständig auf Lesereise, wie die Eintragungen in seinem Vorleseexemplar zu seinen Reisezielen zeigt.

Kuriositäten des Deutschen Buchpreises

Im Rahmen der Ausstellung im Literaturmuseum der Moderne in Marbach, "Das Original", findet im Schiller-Nationalmuseum die Schau "Zehn Jahre Deutscher Buchpreis" statt. Kuriositäten gibt es zu entdecken. mehr

Der private Streichelzoo von Maik Syring (Mitte) und Daniel Ott (nicht im Bild) ist bei den eigenen und den Nachbarskindern eine Attraktion.

Streichelzoo in Spielberg: Ziegenbock Sepp ist der Liebling

Der Spielberger Streichelzoo erfreut sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit. Was einst als Privatanschaffung begann, ist heute eine Attraktion. Jungtiere werden gegen Spenden für guten Zweck abgegeben. mehr

Direkt hinter dem Bönnigheimer Bauhof soll in diesem Jahr der erste Abschnitt der Mühlbach-Sanierung beginnen.

Mühlbach braucht Hilfe

Es geht ihm nicht gut, dem Mühlbach. Bei der Gewässerschau mit Vertretern des Landratsamtes wurde die Diagnose gestellt: Fünf Abschnitte sind zu sanieren. mehr

Neues Team in der Gaststätte der Kleintierzüchter Großsachsenheim (von links): der Vorsitzende Lothar Schmidt, Cornelia Frommer, Jenny Borchardt und Jürgen Sütterlin.

Großsachsenheimer Kleintierzüchter: Neustart im Hasenheim

Ein neues Bewirtungsteam in der Vereinsgaststätte der Großsachsenheimer Kleintierzüchter will dem Lokal frischen Wind einhauchen. Positionieren möchte sich das Trio mit schwäbischer Kost, regionalen Produkte und als Festlocation. mehr

Der Niederländer Marcel Verheggen musizierte am Sonntag in der Besigheimer Stadtkirche.

Orgelzyklus eröffnet

Das Eröffnungskonzert des Internationalen Orgelzyklus 2015 hat am Sonntagabend der niederländische Künstler Marcel Verheggen in der evangelischen Stadtkirche Besigheim übernommen. mehr

Trickdiebe bedienen sich dreister Masche

Am Montagnachmittag haben Trickdiebe einen 83-Jährigen in Ludwigsburg überlistet. Sie klingelten an seiner Haustür und gaben sich als Mitarbeiter eines Stromversorgers aus. Während ein Mann den Senior ablenkte, durchsuchte sein Komplize die Wohnung. mehr

Peugeot stößt mit 72-jährigem Fußgänger zusammen

Eine Autofahrerin hat am Montagabend in Ludwigsburg einen 72-Jährigen übersehen, der einen Zebrastreifen überqueren wollte. Ihr Peugeot stieß mit dem Mann zusammen, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. mehr

Eisglatt: BMW gerät ins Schleudern

Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Montagabend mit ihrem BMW in Bietigheim-Bissingen ins Schleudern geraten, weil die Fahrbahn glatt war. Der Pkw kollidierte mit einem BMW und einem Peugeot. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tausende Narren gratulieren

Hirräi-Hirräi! In diesen Tagen schallt der Urzelnruf besonders laut über Sachsenheim. Die Fasnetszunft mit den siebenbürgischen Wurzeln feiert ihr 50-jähriges Bestehen im Ort. Und tausende Narren gratulieren. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Hoffnungsvolle Talente und ihre Unterstützer (von links): Landrat Dr. Rainer Haas, Vorstand der Stiftung Jugendförderung, Arbeit und Soziales der Kreissparkasse Ludwigsburg, Miriam Hehl, Tamara Schaßberger, Daniela Ferenz, Felix Franz, Regula Runge, Henrik Hannemann, Karina Mantai und KSK-Vorstandschef Heinz-Werner Schulte.

Anschubfinanzierung für Olympia

Gleich sieben Sport-Talente unterstützt die Kreissparkasse Ludwigsburg 2015 mit Olympiapatenschaften. Zum Kreis der Geförderten zählen mit Daniela Ferenz, Tamara Schaßberger und Felix Franz auch drei Leichtathleten der LG Neckar-Enz. mehr

Die Bönnigheimerin Sabrina Zerweck (beim Wurf) setzt sich trotz heftiger Gegenwehr am Kreis der HSG Leinfelden-Echterdingen durch.

TSV Bönnigheim festigt Platz eins

In der Württembergliga Nord haben sich die Handballerinnen des TSV Bönnigheim gegen die HSG Leinfelden-Echterdingen mit 25:20 durchgesetzt. Damit festigte der Gastgeber seine Tabellenführung. mehr

TV-Bilder von der Handball-WM gibt es in Deutschland nur bei Sky zu sehen. Foto: Axel Heimken

Hitzige Diskussion um fehlende TV-Bilder von Handball-WM

ARD und ZDF kontern Kritik der Sportpolitik, und Sky erfreut sich seiner exklusiven TV-Rechte bei der Handball-WM. Bei den Debatten um die fehlenden Übertragungen im frei empfangbaren Fernsehen verschärft sich die Tonlage. mehr

In Valero Riveras Auswahl tummeln sich viele Nationalitäten. Foto: Diego Azubel

Die Internationalmannschaft: Katars Weg zum WM-Erfolg

Gastgeber Katar ist bei seiner Heim-WM in die erweiterte Weltspitze vorgestoßen. Im Viertelfinale spielt der Asienmeister gegen die deutsche Mannschaft. Hinter dem Erfolg steckt mehr als nur eine offensive Einbürgerungspolitik. mehr

Tod eines Dreijährigen: Rechtsaufsicht überprüft Jugendamt

Im Fall des zu Tode geprügelten dreijährigen Alessio in Lenzkirch im Schwarzwald nimmt die Rechtsaufsicht des Regierungspräsidiums die Arbeit des Kreisjugendamtes unter die Lupe. mehr

Südwesten will Ende März frei von Rinderherpes sein

Baden-Württemberg soll spätestens Ende März frei vom sogenannten Rinderherpes-Virus BHV1 sein. Das Stuttgarter Agrarministerium hat die Rinderhalter am Dienstag aufgefordert, auch die letzten rund 400 infizierten Tiere in 33 Betrieben zum Schlachten zu geben oder aus dem Land zu bringen. mehr

5 Millionen Spender haben sich bei der DKMS registriert. Foto: R.Weihrauch/Archiv

Spenderdatei DKMS knackt Marke von fünf Millionen Stammzellenspendern

Mehr Hoffnung für Blutkrebspatienten: Fünf Millionen Knochenmarkspender haben sich bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) seit ihrer Gründung im Jahr 1991 weltweit registriert. Allein in Deutschland hätten sich 3,7 Millionen Freiwillige für eine Stammzellenspende gemeldet, teilte die DKMS in Tübingen am Dienstag mit. mehr

Ralf Thomas (rechts) mit einem Mitarbeiter am Pult der Verkehrsleitzentrale in Stuttgart. Über die Monitore erhalten sie in Echtzeit einen Überblick über die Situation an neuralgischen Verkehrspunkten.

Wie die Spezialisten den Verkehr der Landeshauptstadt steuern

Die Stuttgarter Verkehrsleitzentrale hat die Straßen der Landeshauptstadt fest im Griff. Bei Unfällen oder Baustellen wird nachjustiert. Doch das geht nur dann reibungslos, wenn auch die Autofahrer mitziehen. mehr

Expertinnen: Maria Kohl, Martina Froesch, Kim Schiklang.

Selbstbestimmung statt Therapiezwang im Umgang mit Transsexuellen

Der rechtliche und medizinische Umgang mit Transsexuellen muss verbessert werden. Das fordern Ärzte, Therapeuten und Juristen eines Workshops. mehr

Kofferleichen: Prozess beginnt

Fast ein Dreivierteljahr nach dem Fund von zwei Leichen in Koffern muss sich ein 48-Jähriger von kommendem Montag an vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. mehr

Depressionswetter: Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen hat 2014 einen Höchststand erreicht. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

DAK: Rekordkrankenstand bei psychischen Erkrankungen

Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen hat 2014 einen Höchststand erreicht. Einer Erhebung der DAK zufolge entfielen im vergangenen Jahr knapp 17 Prozent aller Ausfalltage auf Depressionen, Angststörungen und andere psychische Leiden. mehr

Der damalige Geheimdienst-Oberst Alexander Litwinenko und ein maskierter Kollege bei einer Pressekonferenz im Jahre 1998. Foto: Sergei Kaptilkin/Archiv

Litwinenko kurz vor Tod: Putin befahl meine Ermordung

Der frühere Sowjet-Agent Alexander Litwinenko hat auf dem Sterbebett die Verantwortung für seine Ermordung direkt dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zugewiesen.  mehr

Nach monatelangen Kämpfen haben kurdische Kämpfer die Terrormiliz vollständig aus Kobane vertrieben. Foto: dpa

Kurden bejubeln Sieg über IS-Miliz in Kobane

Über vier Monate belagerten Dschihadisten die kurdische Stadt Kobane in Nordsyrien. Nun haben die kurdischen Verteidiger Kobanes das letzte Haus zurückerobert. Vom Irak bis in die Türkei feiern Kurden den Sieg als Anfang vom Ende des IS. mehr

Im Jahr 2013 hatte die Schweiz Schokolade im Wert von 220 Millionen Euro nach Deutschland exportiert. Foto: Patrick Seeger

Steigende Preise für Schweizer Schokolade erwartet

Als Folge der Franken-Aufwertung müssen deutsche Verbraucher mit höheren Preisen für Schweizer Schokolade rechnen. mehr

Der Jahreswirtschaftsbericht wird von Sigmar Gabriel in Berlin vorgestellt. Foto: Rainer Jensen

Berlin erwartet Jobrekord, mehr Wachstum und sattes Lohnplus

Nach dem robusten Wirtschaftswachstum im vergangenen Jahr erwartet die Bundesregierung auch für 2015 wieder ein kräftiges Konjunkturplus. mehr

IAG will Aer Lingus nach eigenen Angaben unter der bestehenden Marke als eigenständiges Unternehmen im Konzern führen. Foto: Aidan Crawley

Für British-Airways-Mutter IAG rückt Aer-Lingus-Übernahme näher

Die irische Fluglinie Aer Lingus öffnet sich für eine Zukunft unter dem Dach der British-Airways-Mutter IAG. mehr

"Elisabeth und Walterchen" (1912) von August Macke. Foto: Felix Hörhager

Ausstellung über Künstlerfreunde Macke und Marc

Die Freundschaft von August Macke und Franz Marc steht im Mittelpunkt einer Ausstellung im Kunstbau München. Rund 200 Gemälde, Papierarbeiten und private Dokumente geben Einblicke in die Entwicklung der Maler, die von 1910 bis zu Mackes Kriegstod 1914 eine herzliche Beziehung pflegten. mehr

Mit Hut bei Chanel in Paris. Foto: Ian Langsdon

Die Pariser Haute Couture feiert das Leben

Sie gilt als Traumfabrik der Mode: Die Pariser Haute Couture, die mit ihren handgearbeiteten Roben nur für einige "Happy Few" weltweit erschwinglich ist, hat mit dem Alltag der meisten wenig zu tun. mehr

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick setzt auf glamouröse Stars und politisch brisante Filme. Foto: Jörg Carstensen

Berlinale im Spagat: Party, Politik und Proteste

Kritik aus dem Iran, Drohungen aus Nordkorea und erregte Fans des amerikanischen Sadomaso-Dramas "Fifty Shades of Grey": Die Filmauswahl der 65. Berlinale schlägt bereits vor dem Start des Festivals in knapp einer Woche (5.2.) hohe Wellen. mehr

Rolf Scheider freute sich über seine gelungene Dschungelprüfung

Rolf Scheider: Vom Casting-Director zum Kakerlaken-Schreck

Wer hätte das gedacht? Rolf Scheider meistert die Dschungelprüfung mit Bravour und holt fünf von sieben Sternen. Dabei war der Ex-"GNTM"-Juror doch sonst immer nur als Spaßvogel und Hüter des "No-Go" aufgefallen.

mehr

Nach einer Woche muss Prinz Porno bereits vom Treppchen treten

Prinz Porno übergibt das Zepter an Rapper Vega

Fliegender Wechsel in den Album-Charts: Vega stößt Rapper-Kollege Prinz Porno nach nur einer Woche vom Thron. Und in den Single-Charts landet "The Hanging Tree" nach zwei Monaten auf Platz eins.

mehr

Emma Watson ergattert Hauptrolle

Emma Watson: Hauptrolle in "Die Schöne und das Biest"

"Harry Potter"-Star Emma Watson wird wohl bald singen und tanzen. Die Schauspielerin übernimmt die Hauptrolle in dem Musicalfilm "Die Schöne und das Biest".

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Scherenschnitt im Steigflug: Eine Krähe vor dem winter-weißen Himmel von Bamberg in Bayern. Foto: David Ebener