Partner der

Bietigheim:

Regenschauer

Regenschauer
8°C/6°C

Rockabilly-Festival in der MHP-Arena: Zeitreise im Petticoat

"The Baseballs" aus Berlin mischten am Ende des ersten Rockabilly-Festivals in der MHP-Arena die Fans auf. Fotos: Helmut Pangerl

Ludwigsburg Für Fans des guten Rock n Roll mit neuzeitlichen Einflüssen war es ein gefundenes Fressen: Das erste internationale Rockabilly-Festival in Ludwigsburg lockte 2000 Fans an.
mehr

Neun Löcher in S-21-Erde?

Bei dieser Talmulde bei Schloss Liebenstein werden wohl auf einer Fläche von 50 Hektar insgesamt zwei Millionen Kubikmeter Erdaushub deponiert - für eine neue Neun-Loch-Golfanlage.

Neckarwestheim Großer Bahnhof, große Löcher: Mit Erdaushub aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21 könnte der Golfplatz Schloss Liebenstein vergrößert werden. Noch unklar wäre die Belastung der Region durch den Lkw-Verkehr.
mehr

Musikschüler musizieren für Menschen in Not

Erstmals ist das Blockflötenorchester der Städtischen Musikschule Bietigheim-Bissingen beim Benefizkonzert zugunsten der BZ-Aktion Menschen in Not dabei.

Bietigheim-Bissingen Freunde frischer, jugendlicher Musik dürften sich auf Montag, 3. November, freuen: 150 Schüler der Musikschulen Bietigheim-Bissingen, Besigheim und Bönnigheim spielen für die BZ-Aktion im Kronenzentrum.
mehr

Entlassungen nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme

Patienten in der Notaufnahme sind in der Regel nicht zu spaßigen Selfies mit dem Klinikpersonal aufgelegt. Im Aachener Universitätsklinikum wurden jetzt fünf Pfleger gefeuert. Foto: Rolf Vennenbernd

Aachen Nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme hat das Universitätsklinikum Aachen fünf Pflegekräften gekündigt. Die Beschäftigten hätten mindestens zwei Selbstporträts mit Patienten und eine Videosequenz aufgenommen, teilte ein Sprecher der Uniklinik RWTH Aachen mit.
mehr

Leitartikel Inklusion: Oft hilft der Umweg

Unterricht in einer Konstanzer Schule: Der Städtetag befürchtet, dass die Kommunen von den Inklusionsplänen der Regierung überfordert werden.

Ulm Behinderte und nicht-behinderte Kinder sitzen in der gleichen Klasse - für viele Menschen ist das Inklusion. Ganz pauschal finden das die meisten auch gut. Wer hat schon etwas gegen Behinderte? Doch Inklusion ist das noch lange nicht. Höchstens der erste Schritt dorthin. Ein Leitartikel von Ute Gallbronner.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eine erste Visualisierung: So könnte das TSV-Sportvereinszentrum einmal aussehen. Grafik: TSV Bietigheim

Fitnesstraining mit Blick ins Grüne

Seit Monaten wird über die Pläne des TSV Bietigheim 1848, ein neues Sportzentrum zu bauen, gesprochen, nun wird sich der Verein selbst dazu äußern - bei einer öffentlichen Veranstaltung. mehr

Auch Günter Wtulich war am Freitag Gast im Freudentaler Rathaus zum Neubürgerempfang. Er ist im September nach Freudental gezogen.

Neubürger entdecken die schönsten Winkel

Am Freitag fand der Neubürgerempfang im Freudentaler Rathaus statt. Auch eine Ausstellung und ein Rundgang durch den Ort standen an diesem Tag für die 20 Teilnehmer auf dem Programm. mehr

Die Jahnstraße in Unterriexingen. Die Straße soll nächstes Jahr saniert und verändert werden.

Die Jahnstraße wird saniert

Seit nunmehr zehn Jahren gibt es Planungen, die Jahnstraße im Markgröninger Stadtteil Unterriexingen auszubauen, da sie sich in schlechtem Zustand befindet und als Zufahrt für die Turn- und Festhalle sowie das örtliche Sportgelände häufig frequentiert wird. mehr

König Ödipus auf der Besigheimer Studiobühne: Erst leiern die Schüler in wechselnden Rollen den antiken Text herunter, dann hält der Rap Einzug auf die Bühne und auch ein "Battle" ist zu hören: "Man könnte meinen, es sei alles in Butter, wär' seine Gattin nicht auch seine eigene Mutter".

Schüler in antiken Rollen

"Tod der Pflichtlektüre!" skandieren Schüler zu Beginn und zerfetzen ihre Reclam-Hefte. Dann jedoch entsteht mit der Neudichtung von Bodo Wartke ein sehr beherzter und beschwingter König Ödipus in der Studiobühne Besigheim. mehr

Das Theaterduo "Zwoi wie Kraut ond Rieba" machte beim Festakt zum 150-jährigen Bestehen auch seine Scherze mit den Feuerwehraktiven.

Ehrenamtlichen Einsatz gewürdigt

Ihren Festakt zum 150-jährigen Bestehen feierte die Freiwillige Feuerwehr Löchgau am 11. Oktober in der Gemeindehalle. Neben Ehrungen gab es auch einen Auftritt des Theaterduos "Zwoi wie Kraut ond Rieba". mehr

Ein gewaltiger Klangkörper: Mitglieder aus drei Bietigheimer Chören sangen am Sonntag in der Kirche St. Johannes gemeinsam.

Ein Amen aus 100 Kehlen

Die Chöre "Vocalis", "Bel Canto" und "Chorporation" haben am Sonntag in Bietigheim-Bissingen ein gemeinsames Gospelkonzert gegeben. Ermöglicht hatte den Auftritt der gut 100 Sänger der Dachverband Kultur. mehr

Audi-Diebe unterwegs - Polizei sucht Zeugen

Laut Polizeibericht haben mutmaßlich dieselben Täter in der Nacht zum Dienstag zwei Fahrzeuge der Marke Audi in Pleidelsheim und in Benningen entwendet. Die Polizei ermittelt und bittet Hinweise von Zeugen. mehr

Tag des Einbruchschutzes am 26. Oktober

Am Tag der Zeitumstellung - am 26. Oktober - findet der Tag des Einbruchschutzes statt. Traditionell geben die Polizeidienststellen bundesweit rund um diesen Tag Sicherheitsempfehlungen zum Schutz vor Einbrechern. mehr

25-Jährige stürzt drei Meter tief

Bei einem Arbeitsunfall am Samstag gegen 20 Uhr zog sich eine 25-Jährige schwere Verletzungen zu. Die Frau hatte sich während ihrer Arbeit im Erlebnispark Tripsdrill in einen abgesperrten Bereich begeben. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Herzliche Umarmung: Der Gummersbacher Linksaußen Raul Santos (links) muntert den Bietigheimer Torhüter Mihailo Radovanovic auf.

SG BBM lässt sich nicht abschießen

Die Handballer der SG BBM Bietigheim sind in der zweiten Runde des DHB-Pokals ausgeschieden. Sie verloren am Dienstag beim Bundesliga-Rivalen VfL Gummersbach mit 27:33. Eine Schwächephase vor der Pause brach der SG das Genick. mehr

MSC-Talent Philip Schaub (rechts) demonstrierte beim Heimrennen in Ingersheim einmal mehr seine Extraklasse. Er entschied alle Vorläufe und auch das Finale für sich.

Lokalmatadore in Bestform

Mit dem elften und letzten Rennen um den Baden-Württemberg-Cup fand die BMX-Saison in Ingersheim einen würdigen Abschluss. Die Lokalmatadore des MSC Ingersheim verbuchten viele Topplatzierungen. mehr

Ein Einsatz in Istanbul käme für Ilkay Gündogan (l.) wohl zu früh.

Königsklasse hui, Liga pfui - und umgekehrt

In der Bundesliga ein Problemfall, in der Champions League auf dem Durchmarsch. Gegen Istanbul soll der nächste Dreier für Borussia Dortmund her. mehr

Der Leverkusener Karim Bellarabi (li.) muntert sein Team auf.

Peinliches 1:4 vergessen machen

Mit einem weiteren Sieg will Leverkusen in der Champions League die Weichen für die Top 16 stellen. Gegen St. Petersburg solls kein Déjà-vu geben. mehr

Jobs aus der Region

20.10. Referent (m/w) Corporate Human Resources
Dürr Aktiengesellschaft, Bietigheim-Bissingen

20.10. IT Projektmanager (m/w)
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.10. IT Service Manager (m/w)
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Public Viewing im Protestcamp

In Hongkong verfolgten zehntausende Demonstranten auf Großbildschirmen gestern das erste öffentliche Schlichtungsgespräch zwischen der Stadtregierung und den Studentenführern. mehr

Land baut neue Straßen

Eineinhalb Jahre vor der Landtagswahl will Verkehrsminister Hermann sein Verhinderer-Image loswerden: Er legt ein Bauprogramm fürs Land auf. mehr

Kommentar · STRASSENBAU: Wählerwirksamer Spatenstich

Nun also auch Winfried Herrmann: Mit Sparen allein, mit Reparieren, Flicken und Sanieren ist kein Blumentopf, geschweige denn eine Landtagswahl zu gewinnen. mehr

Urlaubsszene aus dem Ostseebad Binz: Ältere Mitarbeiter dürfen mehr Anspruch auf Erholungszeit haben, entschied das Bundesarbeitsgericht.

Urlaub nach Alter gestaffelt

Ein höherer Urlaubsanspruch für ältere Kollegen? Davon hielten jüngere Mitarbeiter eines Schuhherstellers nichts und klagten dagegen. Das Bundesarbeitsgericht hat die Praxis nun mit Einschränkungen gebilligt. mehr

Eine Filiale der Dogeriemarktkette Müller. Das Ulmer Unternehmen warb auch mit fremden Rabattgutscheinen. Fotos:dpa

Streit um Müller-Aktion

Das Urteil ist noch nicht gesprochen, aber die Richter am Landgericht Ulm haben angedeutet, dass eine Werbeaktion des Drogeriemarkts Müller zulässig ist. Müller hat Rabattgutscheine der Konkurrenz eingelöst. mehr

Am kommenden Sonntag präsentiert EZB-Präsident Mario Draghi die Ergebnisse des Bankenstresstests. Im Bild die Euro-Skulptur vor der EZB in Frankfurt.

Deutsche Banken zuversichtlich für Stresstest

Die Spannung wächst bei den Banken in Euroland. Am Sonntag wird die Europäische Zentralbank die Ergebnisse des Stresstests veröffentlichen. Experten erwarten, dass einige Institute nachbessern müssen. mehr

Die Landeswasserversorgung beliefert von Langenau aus hunderte Kommunen. Stadtwerke wie in Ulm (rechts) verteilen das Trinkwasser weiter. Fotos: Volkmar Könneke

Besorgnis wegen Nitraten

Die Rückkehr eines gefährlichen Pflanzenschutzmittels durch das Freihandelsabkommen mit den USA fürchtet die Landeswasserversorgung. Der Zweckverband dringt auf besseren Schutz der Ressourcen. mehr

Der Porsche 356 - auch sein Design geht auf Erwin Komenda zurück .

Konstrukteurs-Enkelin will Geld von Porsche

Zwischen Porsche und der Enkelin des toten Konstrukteurs Erwin Komenda bahnt sich ein Urheberrechtsstreit an. "Es geht wirklich um viel Geld", sagte die Nachfahrin gestern vor Journalisten in Stuttgart. mehr

Kultusminister Andreas Stoch (SPD, links) ist empört über die Kritik des Philologenverbands am Bildungsplan. Landeschef Winfried-Kretschmann (Grüne, rechts) schon lang vor einem "Kulturkampf" gewarnt - allerdings ohne Erfolg.

"Das sind dumpfe Reflexe"

Ministerpräsident Kretschmann warnte vor einem "Kulturkampf" um das Thema Sexualität an Schulen. Doch genau der ist entbrannt - und wird befeuert von Aussagen des Philologenverbands-Chefs Saur. mehr

Teufelsabbiss Blume des Jahres

Der Gewöhnliche Teufelsabbiss ist "Blume des Jahres 2015". Die Loki Schmidt Stiftung in Hamburg kürte damit eine besonders geschützte Pflanze, deren Lebensraum bedroht ist. Die Blume gedeiht vor allem in feuchten und mageren Landschaften wie etwa Moorgebieten und Uferzonen. mehr

Der Designer Oscar de la Renta (Mitte) und zwei seiner prominenten Kundinnen. Links Sarah Jessica Parker bei einer Gala in New York im Mai dieses Jahres. Auch Amal Clooneys Brautkleid ist von ihm. Fotos: dpa

Amal Clooney war die letzte Kundin

Von Jackie Kennedy bis Michelle Obama, von Sarah Jessica Parker bis Amal Clooney - Oscar de la Renta hat sie alle eingekleidet. Jetzt ist der legendäre Designer im Alter von 82 Jahren gestorben. mehr

In Erwartung des Strafmaß-Urteils: Oscar Pistorius gestern vor Gericht.

Nach dem Urteil in die Zelle

Oscar Pistorius sitzt im Gefängnis. Gleich nach der Urteilsverkündung wurde er in eine Zelle gebracht. Fünf Jahre Haft für die fahrlässige Tötung seiner Freundin hat die Richterin über ihn verhängt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei der Installation "Lichtgrenze" sollen entlang der ehemaligen Mauer tausende beleuchtete Ballons auf Stelen an die einstige Teilung der Stadt erinnern. Foto: Bernd von Jutrczenka