Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
20°C/10°C

Mehr Fördergelder für Gedenkstätten: Finanzspritze stärkt Erinnerungsorte

Das Theodor-Heuss-Museum in Brackenheim ist eine der Gedenkstätten in der Region. Das Bild eine Ausstellung mit dem Titel "Theodor Heuss und die Literatur", die dort im vergangenen Jahr zu sehen war.

Vaihingen/Brackenheim/Stuttgart Die finanzielle Förderung von Gedenkstätten in Baden-Württemberg soll neu geregelt werden. Hiervon profitieren auch viele Einrichtungen in der Region, in denen sich häufig Ehrenamtliche engagieren.
mehr

Kreisverkehr am Vaihinger Bahnhof: Unfallschwerpunkt wird entschärft

An der Einmündung der Kreisstraße 1698 (geht rechts ab) in die Landesstraße 1125 kommt es häufig zu Unfällen. Hier soll der Kreisel hin.

Vaihingen Laut dem Landtagsabgeordneten Markus Rösler erhält die Einmündung der Kreisstraße 1698 in die Landesstraße 1125 am Vaihinger Bahnhof einen Kreisel. Die Polizei bestätigt: Dort ist ein Unfallschwerpunkt.
mehr

Lieberknecht: Sind NSU-Opfern weitere Aufklärung schuldig

Angehörige der Opfer und Diplomaten ihrer Herkunftsländer Griechenland und Türkei bei der Sondersitzung des thüringischen Landtags.

Erfurt Thüringen geht hart ins Gericht mit seinen Ermittlungsbehörden, die das spätere NSU-Trio ziehen ließen. Eine Sondersitzung des Landtags wird zum Plädoyer für schonungslose Aufklärung - nicht nur in Thüringen.
mehr

Ölpreise sinken weiter

Seit Mitte Juni zeigt der Trend bei den Ölpreisen trotz der eskalierenden Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten nach unten.

Singapur Die Ölpreise haben am Freitag an die Talfahrt der vergangenen Handelstage angeknüpft und weiter leicht nachgegeben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auf der Baustelle an der Karl-Mai-Allee/Löchgauer Straße geht es derzeit vor allem um die Sicherung der Baugrube.

Löchgauer Straße und Paulus-Areal: Ab September ensteht der Rohbau

Die Bietigheimer Wohnbau hat vor einigen Monaten mit der Umsetzung mehrerer Bauprojekte im Stadtgebiet begonnen. Wir werfen einen Blick auf den aktuellen Stand an der Löchgauer Straße/Karl-Mai-Allee sowie auf dem Paulus-Areal. mehr

Die 20 Teilnehmer des Leser-Aktiv-Sommers waren von der Technik im Erlebnispark Tripsdrill fasziniert. Fotos: Helmut Pangerl

Leser-Aktiv-Sommer: Karacho-Bahn unter der Lupe

Technik, die im Verborgenen liegt, konnten im Rahmen des Leser-Aktiv-Sommers 20 BZ-Leser bestaunen. Was nötig ist, um Spaß mit Karacho & Co. erleben zu können, wurde in einem Rundgang durch Tripsdrill anschaulich erläutert. mehr

Das Naturschutzgebiet Buchenbachtal bei Affalterbach besteht seit 25 Jahren. Weitere geschützte Flächen im Landkreis Ludwigsburg sind unter anderem... Fotos: Regierungspräsidium Stuttgart (oben), Helmut Pangerl (unten links), Stiftung Naturlife

Der Kreis und seine Naturschutzgebiete - Buchenbachtal 25 Jahre alt

In diesem Jahr wird das Naturschutzgebiet Buchenbachtal, das teils im Kreis Ludwigsburg, teils im Rems-Murr-Kreis liegt, 25 Jahre alt. Es ist eines von 19 Schutzgebieten im Kreis - und ein ideales Ausflugsziel für Wanderer, die es ruhig mögen. mehr

Der Liederkranz - hier beim Weindorf im vergangenen Jahr - wird die Eröffnung des Stadtteilfestes am Freitag, 13. September, musikalisch begleiten.

Vereine stemmen das Stadtteilfest

Alle zwei Jahre findet in Ottmarsheim das Stadtteilfest statt, in diesem Jahr am 13. und 14. September. Organisator Walter Ziegler plant aber schon weiter, denn 2016 wird der Ort 1250 Jahre alt. mehr

Geschäftsführer Karl Thomas Schmid zeigt auf die Rauchgasreinigungsanlage der Ziegelei Schmid in Bönnigheim. Die Anlage sorgt dafür, dass Abluftwärme wieder für die Produktion genutzt werden kann.

Wie Unternehmen im Landkreis mit Energie und Ressourcen umgehen

Betrieblicher Umweltschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung in den Unternehmen: Wer Energie und Ressourcen sinnvoll nutzt und wieder aufbereitet, spart auch Kosten. mehr

Mordprozess in Heilbronn startet

Wenige Tage nach seiner Festnahme gestand ein Handwerker, im vergangenen März einen 82-Jährigen in Oberstenfeld getötet zu haben. An diesem Freitag beginnt der Mordprozess in Heilbronn. mehr

Einbruch in Büroanhänger

Bislang Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in einen als Büro genutzten Anhänger einer Firma in der Steinheimer Straße in Freiberg eingedrungen, indem sie zunächst den heruntergelassenen Rollladen abrissen und schließlich das gekippte Fenster entriegelten. mehr

Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Am Mittwoch sind gegen 17.20 Uhr bei einem Unfall auf der B 27 in Bietigheim-Bissingen zwei Frauen leicht verletzt worden. Eine 40-jährige Audi-Fahrerin fuhr in Richtung Besigheim, wollte nach rechts in die Großingersheimer Straße abbiegen, musste an der Einmündung jedoch anhalten. mehr

Einbrecher klauen Tresor in Schule

Die Polizei berichtet von einem Einbruch in eine Schule in der Waldallee in Remseck-Hochberg. Die Täter kamen zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen durch eine Notausgangstür. mehr

Schichtbeginn mit frischen Semmeln

Halb fünf am Morgen, Frühstück auf der Baustelle. Der Bäcker Niko Kalik versorgt die Mineure bei Hohenstadt mit frischen Backwaren und Kaffee. Für ihn sind die Arbeiten am Steinbühltunnel ein wirtschaftlicher Segen. Teil 4 unserer Multimedia-Serie "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das neue Bietigheimer Rückraum-Ass Dominik Schmid hat sich beim Pokalduell in Bad Blankenburg einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen. Der österreichische Nationalspieler fällt nun etwa vier Wochen aus.

Verletzungspech vor Premiere SG-Neuzugang Schmid fällt mit Bänderriss aus - Auch Emrich angeschlagen

Mit einem Gastspiel beim Bergischen HC startet die SG BBM Bietigheim an diesem Samstag in ihre Premieren-Saison in der Ersten Handball-Bundesliga. Dominik Schmid fällt allerdings verletzt aus. Fraglich ist außerdem der Einsatz des erkrankten Kreisläufers Julius Emrich. mehr

Joan Canellas, hochkarätiger Neuzugang beim deutschen Meister THW Kiel, probiert es im Supercup-Finale in Stuttgart mit einem ungewöhnlichen Torwurf. Der Berliner Torhüter Silvio Heinevetter kommt zu spät.

Kieler Weltauswahl ist der klare Favorit

Der deutsche Meister THW Kiel geht als klarer Favorit in die Saison 2014/2015 der Handball-Bundesliga der Männer, die an diesem Wochenende beginnt. Erstmals geht die Liga mit 19 Mannschaften an den Start. Das bedeutet vier Absteiger. mehr

"Jetzt ist es einfacher"

Pep Guardiola soll den FC Bayern auch in seinem zweiten Jahr nach seinen Vorstellungen prägen. An seiner zuletzt kritisierten Spielidee will der Trainer des deutschen Fußball-Meisters festhalten. mehr

Stark genug für Wolfsburg

Ganz rund lief der Motor beim FC Bayern zum Bundesliga-Start noch nicht. Doch anders als frühere WM-Helden ließ die akutelle Münchner Generation beim 2:1 gegen den VfL Wolfsburg nichts anbrennen. mehr

Jobs aus der Region

23.08. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

21.08. Einrichter (m/w) Bereich Gummi
Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG, Bietigheim-Bissingen

21.08. Software-Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Hilfe für Flüchtlinge kommt an

Ein kleiner Lichtblick für die jesidischen Flüchtlinge im Nordirak: Bei ihnen kommen erste Hilfsgüter an. Auf der Flucht vor der Terrormiliz IS haben viele alles zurückgelassen. Nun stehen Schlafmatten, Fladen, Milch und Wasser für einen bescheidenen Neuanfang. mehr

Union streitet: Bundeswehr in den Irak?

Neben der Debatte um Waffen für die Kurden im Nordirak gibt es Rufe nach einem Einsatz der Bundeswehr. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg fordert "deutsche Soldaten zur Verteilung der Hilfsgüter sowie zum Schutz der Flüchtlingslager". mehr

USA erwägen Angriff

Seit mehr als drei Jahren tobt der syrische Bürgerkrieg. Bisher lehnte der Westen ein militärisches Eingreifen ab. Doch angesichts der Grausamkeiten des "Islamischen Staates" denken die USA nun um. mehr

Druck aus dem Kreml vermutet: Mehrere McDonalds-Filialen in Moskau wurden geschlossen - wegen angeblicher Hygienemängel.

Kalter Krieg gegen McDonalds

Russland macht Ernst, zumindest gegenüber McDonald's. Die Verbraucherschutzbehörde gab die Schließung von vier Filialen in Moskau bekannt. Experten vermuten dahinter einen Einschüchterungsversuch. mehr

Energiewende zum Anfassen

Handwerker sorgen dafür, dass die Energiewende auch in Privathaushalten Einzug hält. Dazu müssen sie aber wissen, wie zum Beispiel ein Blockheizkraftwerk funktioniert. Das vermittelt das WBZU in Ulm. mehr

Staunen über Billig-Öl

Die Experten sind verblüfft. Obwohl sich in aller Welt gewalttätige Krisen zuspitzen, ist der Ölpreis auf den tiefsten Stand des Jahres gesunken. Erstmals seit Juni 2013 könnte er unter 100 Dollar fallen. mehr

Links Rhein, rechts Donau

Skurril ist das Schild an der A 8 auf der Alb Richtung Stuttgart tatsächlich. Der Hinweis auf die "Europäische Wasserscheide" sollte zwar nicht zum Abfahren verleiten, ist aber schon einen Blick wert. mehr

Warum will Thomas Strobl Ministerpräsident in Baden-Württemberg werden? "In diesem großen, starken Land politisch an der Spitze zu stehen, muss eigentlich für jeden Politiker von hier ein Traum sein."

"Für den langen Lauf gut gerüstet"

Für die Christdemokraten in Baden-Württemberg hat der Wahlkampf schon begonnen: Thomas Strobl und Guido Wolf kämpfen an der Parteibasis um die Spitzenkandidatur. Im Interview heute: CDU-Chef Strobl. mehr

Stuttgarts Zahnradbahn: Die "Zacke", wie man sie in der Landeshauptstadt nennt, bietet schöne Ausblicke über den Talkessel.

Stuttgarter "Zacke" feiert 130. Geburtstag

Seit 1884 verbindet die "Zacke" den Marienplatz im Stuttgarter Süden mit Degerloch. Eine Geburtstagsfeier gibt es nicht, Stuttgarter und Besucher der Stadt fahren nach wie vor gern mit der Zahnradbahn. mehr

Ärzte und medizinisches Personal während einer Operation in einem Operationssaal des Deutschen Herzzentrums Berlin.

Listenplatz nach Sympathie?

Sind manche Herzkranke am Herzzentrum Berlin bevorzugt worden? Vielleicht, weil sie Ärzten sympathisch waren? Die Bundesärztekammer hat Verdacht geschöpft, nachdem sie das Zentrum kontrolliert hatte. mehr

Prof. Johannes Albes: "Ärzte wollen ihren Patienten helfen."

Interview: Mehr Organspenden würden helfen

Manipulationsverdacht im Deutschen Herzzentrum. Der Brandenburger Herzspezialist Johannes Albes vermutet dahinter ein Dilemma von Ärzten. mehr

Kritische Phase: Gerade Landungen und Starts erfordern von Piloten die volle Aufmerksamkeit.

Weniger Blend-Attacken

Seit Jahren machen Angriffe mit Laserpointern Piloten zu schaffen. Die Männer und Frauen im Cockpit können sich kaum schützen, Gesundheitsschäden sind möglich. Es gibt aber auch eine gute Nachricht. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Eine seltsame Gruppe scheint den Fotografen des Bildes von einem Hügel aus zu beobachten. Tatsächlich handelt es sich um Nationalgardisten unweit der US-Kleinstadt Ferguson. Foto: Larry W. Smith