Partner der

Seidels Salatbar in Ludwigsburg bietet Insekten als Beigabe an - BZ-Reporter hat probiert

Frank Seidel in seiner Salatbar. Vorne die außergewöhnlichen Salatbeigaben: Heuschrecken, Grillen, Buffallo-Würmer und Mehlwürmer (von links).

Ludwigsburg Feta und Thunfisch gibt’s auch. Doch in „Seidels Salatbar“ in der Ludwigsburger Innenstadt gibt es auf Wunsch noch eine sehr spezielle Beigabe: Insekten.
mehr

Atom-Störfall, Hochwasser, Bombe, Schießerei: Welche Krisenpläne werden wann abgespult?

September 2012: Im Industriegebiet Ecke Heinkel-/Maybachstraße in Kornwestheim wurde bei Bauarbeiten eine englische Fliegerbombe entdeckt. Peer Müller (links) und Jürgen Göb vom Kampfmittelbeseitungsdienst entschärften am Nachmittag die 125 Kilogramm schwere Bombe.

Kreis Ludwigsburg Das neue Zivilschutzkonzept gibt Empfehlungen, welche Dinge für den Ernstfall gehortet werden sollen. Doch welche Ernstfälle gibt es überhaupt? Und was passiert auf kommunaler Ebene?
mehr

Zahl der Toten steigt auf 247

Nach dem schweren Erdbeben in Italien befürchtet der Bürgermeister des stark beschädigten Ortes Amatrice Dutzende Opfer. „Viele sind noch unter den Trümmern. Wir bereiten einen Ort für die Leichen vor“, sagte Sergio Pirozzi am Mittwoch nach Angaben der Nachrichtenagentur Ansa.

Viele retteten kaum mehr als ihr nacktes Leben: In Amatrice laufen Überlebende im Pyjama durch das vom Erdbeben verwüstete Städtchen. Sie müssen sich auf eine längere Zeit ohne eigenes Dach über dem Kopf einstellen.
mehr

SPD-Politiker Arnold fordert Abzug der Bundeswehr

Ein Tornado der Luftwaffe der Bundeswehr startet im Rahmen des Einsatzes Counter DAESH in Incirlik (Türkei) zu seinem ersten Einsatzflug.

Berlin Da die türkische Regierung den Besuch deutscher Abgeordneter bei der Luftwaffenbasis in Incirlik offiziell verboten hat, fordert die SPD einen Abzug der «Tornado»-Jets.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Altbundespräsident Walter Scheel bei seinem Besuch im Deutschen Literaturarchiv Marbach am 28. August 1980.

Im Schwabenland lernte Scheel Kunst des Weintrinkens

1980 holte Walter Scheel nach, was er in seiner Amtszeit als Bundespräsident versäumt hatte: einen Besuch im Literaturarchiv. Abends ging’s in die „Rose“ nach Bietigheim. mehr

Sorgten für Kritik: die nicht Blinden-gerechten Treppenstufen am Kronenplatz.

Wege-Serie: Manche Hürden pflastern die Wege

Keine Aufzüge, Werbeaufsteller im Weg oder fehlende Blindenleitlinien – nicht immer kommen Behinderte in der Stadt sicher dorthin, wo sie hin möchten. Ein Überblick. mehr

Planen bedecken die Enzwiesen nördlich der B 27-Brücke bei Besigheim. Damit sollen die Zauneidechsen verscheucht werden.

Vier Zauneidechsen reichen aus für eine große Vergrämungsaktion in den Enzwiesen

Vier Zauneidechsen auf der Enzwiese, dort wo das neue Parkhaus in Besigheim gebaut werden soll, haben eine groß angelegt Vergrämungsaktion ausgelöst. mehr

Ein ungewöhnliches Bild: eine Papstfigur auf dem Hochaltar der evangelischen Kirche in Bönnigheim.

Der Papst in Bönnigheim

In der Cyriakuskirche von Bönnigheim schaut eine Papst-Darstellung die Gläubigen an. Wie kommt das Oberhaupt der katholischen Kirche in ein protestantisches Gotteshaus? mehr

Beim Benefiz-Fußballspiel kamen sich die Mitglieder des TSV Kleinsachsenheim und Teilnehmer der Flüchtlings-Auswahl nicht nur auf dem Rasen näher.

Benefiz-Fußballspiel des TSV Kleinsachsenheim und des Asyl-Arbeitskreises mit Flüchtlingen

Der TSV Kleinsachsenheim hat ein Freundschaftsspiel mit Asylbewerbern auf die Beine gestellt. In gemischten Teams wurde erst gekickt und dann gevespert. Es soll nicht die einzige sportliche Begegnung bleiben. mehr

Pedelec verschwindet vor Rathaus

In Vaihingen ist am Montagvormittag ein Pedelec gestohlen worden. mehr

Unfallfahrer sucht das Weite

In Vaihingen hat ein Unbekannter durch einen unzulässigen Spurwechsel einen Unfall provoziert – und ist davongefahren. mehr

Unbekannte beschädigen Auto

Einen Sachschaden von mehreren hundert Euro hinterließen bislang unbekannte Täter, die am Sonntagabend im Häusinger Weg in Oßweil ihr Unwesen trieben. mehr

Eine Pendlerin beschrieb den Zustand am Hauptbahnhof infolge der Störung als „Anarchie“. Viele wussten nicht, wie sie jetzt von A nach B kommen sollten, das Bahn-Personal war gefordert.

1853 Minuten Verspätung

Die S-Bahn Stuttgart ist mal wieder am Boden: Die gefatzte Oberleitung am Dienstagmorgen bescherte ihr Chaos. Hunderttausende Pendler waren betroffen. mehr

Setzen auf ein traditionelles Programm: Gastwirte Reinhold und Erika Unterkofler.

Schwäbisches Vesper in historischer Umgebung

Gastronomie mit Historie: Umringt von Wald ist der Katzenbacher Hof das ideale Ausflugsziel für Familien. In dem Anwesen steckt viel Historie. mehr

Das Herrenberger Naturbad wird erst 2017 wieder öffnen.

Keime im Wasser: Freibad geschlossen

Das 5,7 Millionen Euro teure, neue Naturfreibad der Stadt Herrenberg ist geschlossen. Eine Keimbelastung lässt Experten verzweifeln. mehr

Sieht sich in seinen Freiheitsrechten beraubt: Der Stuttgarer Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn.

Hells-Angels-Präsident klagt gegen Kuttenverbot

Der Stuttgarter Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn klagt gegen ein temporäres Kuttenverbot der Stadt Aachen. Der Weihnachtsmarkt-Besuch sei ihm verwehrt worden. mehr

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Erneut verunglückt Artist bei Zirkusshow in Pforzheim

Bei einer Zirkusshow auf dem Pforzheimer Meßplatz ist es erneut zu einem Unfall gekommen. Dabei verletzte sich ein 29 Jahre alter Artist leicht. Wie die Polizei in Karlsruhe am Donnerstag mitteilte, war der Artist bei einem Stunt zu weit von einem mehr

Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrfahrzeug. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Drei Leichtverletzte nach Brand auf Hochhausbalkon

Ein Feuer in einem Hochhaus in Sindelfingen (Kreis Böblingen) hat drei Menschen leicht verletzt. Wie die Polizei in Ludwigsburg am Donnerstag mitteilte, war das Feuer am späten Mittwochabend auf einem Balkon im zehnten Obergeschoss ausgebrochen und drohte, sich in die Wohnung auszubreiten. mehr

Roman Glaser, Präsident des Gensossenschaftsverband Baden-Württemberg. Foto: Annika Grah/Archiv

Breitband-Förderung: Genossenschaftsverband fordert Änderung

Der Genossenschaftsverband fordert eine Änderung der Breitband-Förderung in Baden-Württemberg. "Fördermittel des Landes erhalten derzeit vorrangig Unternehmen der öffentlichen Hand", sagte Verbandspräsident Roman Glaser der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
ANZEIGE

Regionale Angebote

Anzeigen und Prospekte
  • GebrauchtwagenSV-Banner
  • 2014_KW16_Leserreisen
  • Gesundheitsmagazin_Banner
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wirkstoff: Krebstherapie: Tropenfrucht zeigt auch beim Menschen Wirkung

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
So wie hier Julius Emrich (rechts) hat sich die SG BBM Bietigheim gegen die starke Abwehr der Rhein-Neckar Löwen sehr schwer getan.

Rhein-Neckar Löwen sind eine Nummer zu groß für SG BBM

Der Deutsche Meister hat den Handballern der SG BBM Bietigheim ihre Grenzen aufgezeigt. Die Rhein-Neckar Löwen siegten in der Viadukthalle mit 38:23. mehr

Florian Roller (Zweiter von links) bildet mit Patrick Stöcker, Johannes Ursprung und Schlagmann Cedirc Kulbach (von links) den Doppelvierer

Markgröninger Ruderer schafft Sprung ins WM-Finale der nicht olympischen Bootsgattungen

Florian Roller hat sich bei der Weltmeisterschaft der nicht olympischen Bootsgattungen in Rotterdam mit dem Männer-Doppelvierer für das Finale qualifiziert. mehr

Motocross ist eine waghalsige Angelegenheit. Der Pleidelsheimer Lars Reuther brach sich in Gaildorf bei einem Sturz das Bein.

Motocross: Vorzeitiges Saisonende für Lars Reuther

Der Pleidelsheimer Lars Reuther ist beim Rennen in Gaildorf gestürzt und hat sich das Bein gebrochen. Die Motocross-Saison ist für ihn vorbei. mehr

US-Keeperin Hope Solo wurde von ihrem Verband gesperrt. Foto: Daniel Oliveira

US-Verband sperrt Nationaltorhüterin Solo

Die amerikanische Fußball-Nationaltorhüterin Hope Solo ist von ihrem Verband wegen beleidigender Äußerungen gegen das schwedische Team während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro für sechs Monate gesperrt worden. mehr

Cristiano Ronaldo ist Favorit auf die Auszeichnung als Europas Fußballer des Jahres. Foto: Homem De Gouveia

Ronaldo Favorit bei Wahl zu Europas Fußballer des Jahres

Europas Fußballer des Jahres wird am Donnerstagabend in Monaco gekürt. Bei der Wahl der Europäischen Fußball-Union UEFA gilt Europameister Cristiano Ronaldo von Champions-League-Gewinner Real Madrid als Favorit auf die Auszeichnung. mehr

Foto: A3576/_Maurizio Gambarini

Die Besten im Südwesten

Rein sportlich betrachtet: 1899 Hoffenheim und der SC Freiburg müssen die große Lücke schließen, die nach dem Abstieg des VfB Stuttgart entstanden ist. mehr

Auch Mauern und Stacheldraht konnten die Angreifer nicht aufhalten. Foto: Jawad Jalali

15 Tote bei Angriff auf Universität in Kabul

Fast zehn Stunden mussten viele Studenten in Klassenräumen ausharren - verbarrikadiert hinter Tischen und Stühlen - bis alle Angreifer tot waren. Der Angriff auf die Amerikanische Universität in Kabul versetzt dem kriegsgeschüttelten Land einen weiteren Schock. mehr

In Bogotá brach während der Live-Übertragung der Friedensgespräche Jubel aus. Foto: Mauricio Duenas Castaneda

Kolumbiens Regierung und Farc-Rebellen schließen Frieden

Der älteste Konflikt Lateinamerikas ist Geschichte. Die Unterhändler von Regierung und Farc-Guerilla haben sich auf einen Vertrag zur Beilegung der seit Jahrzehnten andauernden Kämpfe geeinigt. Jetzt müssen die Kolumbianer in einem Plebiszit nur noch zustimmen. mehr

US-Vizepräsident Joe Biden und der türkische Premierminister Binali Yildirim nach ihrer Unterredung in Ankara. Ein Thema: Fethullah Gülen. 

Fall Gülen: Ankara erhöht Druck auf Washington

Seit Wochen fordert Ankara die Auslieferung des Islampredigers Gülen durch die USA. US-Vizepräsident Joe Biden sagte nun eine sorgfältige Prüfung zu. mehr

Der Umsatz im Bauhauptgewerbe stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum nominal um 8,3 Prozent auf 29,7 Milliarden Euro. Foto: Jens Büttner/Archiv

Volle Auftragsbücher und mehr Umsatz in der Baubranche

Der Immobilienboom hat die Baubranche im ersten Halbjahr angetrieben. Der Umsatz im Bauhauptgewerbe stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum nominal um 8,3 Prozent auf 29,7 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. mehr

Im vergangenen Jahr hatte Trockenheit zu heftigen Einbußen geführt. Foto: Armin Weigel

Gute Aussichten für Hopfenernte in Bayern

Die bayerischen Hopfenbauern rechnen nach einer schlechten Ernte im vergangenen Jahr für 2016 mit deutlich besseren Ergebnissen. Im größten deutschen Anbaugebiet, der Hallertau, will der Verband der Deutschen Hopfenpflanzer heute seine Ernteprognose bekanntgeben. mehr

Der Umsatz mit Druckern ging bei HP im vergangenen Quartal um 14 Prozent zurück. Foto: Emily Wabitsch

HP enttäuscht Anleger mit vorsichtigem Geschäftsausblick

Das Kerngeschäft von HP - PCs und Drucker - ist kein besonders spannender Markt mehr. Die Firma mit der Hardware-Sparte des einstigen Computerpioniers sieht aber Anzeichen für Besserung. mehr

Jella Haase lebt in einer glücklichen Beziehung. Foto: Jörg Carstensen

Jella Haase mag keine Dating-Apps

Die Schauspielerin Jella Haase (23, "Fack ju Göhte") könnte sich nicht über Dating-Apps wie Tinder verlieben. "Die Vorstellung, jemanden zu treffen und ihn davor nicht zu kennen, stell ich mir total verkrampft vor", sagte die 23-Jährige der "Welt". mehr

"Käthe Kollwitz" von der Künstlergruppe Guerrilla Girls in der Ausstellung. Foto: Oliver Berg

Top-Künstler beschäftigen sich mit Museum Ludwig

Das Kölner Museum Ludwig bekommt zum 40. Geburtstag ein besonderes Geschenk: Künstler wie Gerhard Richter, Claes Oldenburg, Ai Weiwei und Rosemarie Trockel haben Kunstwerke ausgewählt oder geschaffen, die ihre Sicht des Museums spiegeln. mehr

Wer geht für Deutschland ins Oscar-Rennen? Eine Fachjury hat die Wahl unter acht Filmen. Foto: Nicolas Armer

Deutscher Oscar-Kandidat wird gekürt

Der deutsche Kandidat für den Auslands-Oscar wird heute (11.00 Uhr) in München bekannt gegeben. Acht Filme wollen ins Rennen um die begehrte Trophäe gehen. mehr

Museumsaufseher Hans Koberstein im Deutschen Museum in der Abteilung für historische Luftfahrt.

Aufpasser oder Aufklärer?

Sie wissen den Weg zum Klo, aber oft hätten sie viel mehr zu erzählen: Welche Rolle eine Aufsicht spielt. entscheiden die Museen sehr unterschiedlich. mehr

Künstler signieren nicht, sie malen: eine Zeichnung von Markus Lüpertz.

Prominent signiert: Eine Zeichnung von Markus Lüpertz

Unsere Serie „Prominent signiert“: Wer einen Künstler um ein Autogramm bittet, der erhält auch mal ein kleines Kunstwerk – von Markus Lüpertz. mehr

„Die alten Faxen“ interessieren Georg Ringsgwandl nicht mehr. Es muss ja spannend bleiben.

Was sind gute Songs? Kabarettist und Musiker Georg Ringsgwandl im „Sommergespräch“

„Woanders“ heißt sein neues Album Auch der Kabarettist und Musiker Georg Ringsgwandl ist „woanders“ als vor 30 Jahren. Ein Gespräch über Erfahrung, Lebendigkeit – und Musik. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die Strahlen der aufgehenden Sonne tauchen einen Golfplatz in Niedersachsen in gleißendes Licht. Foto: Julian Stratenschulte