Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
14°C/5°C

TSV Bönnigheim: Fußball hilft bei Integration

Finanzielle Unterstützung für Flüchtlingshilfe (von links): Fußball-Abteilungsleiter Ruben Bauer vom TSV Bönnigheim, WFV-Vorstandsmitglied Norbert Laske, TSV-Jugendleiterin Levana Wägerle, Fußball-Bezirksvorsitzender Hansjörg Arnold und Gökmen Kahfeni, der aus Mazedonien geflüchtet ist und beim TSV mittrainiert.

Bönnigheim Die Fußballer des TSV Bönnigheim kümmern sich um Flüchtlinge aus Mazedonien und erhalten dafür als Unterstützung 500 Euro von der Egidius-Braun-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).
mehr

Vaisana will Konzept sehen

Eine Patientin mit einem verletzten Fuß auf dem Weg ins Krankenhaus Vaihingen. Bald werden viele Kranke den Weg nach Bietigheim antreten müssen.

Vaihingen Nach dem Beschluss des Kreistags, das Vaihinger Krankenhaus in eine Tagesklinik umzufunktionieren, herrscht im Ort Unmut. Die Vaisana-Leitung erwägt eine Klage, und im Mai soll sich der Gemeinderat den Bebauungsplan vorknöpfen.
mehr

Big-Band-Matinee: Swing für den guten Zweck

Die Bosch Big Band ist eine der drei Formationen, die am 10. Mai im Kronenzentrum für einen guten Zweck auftreten.

Bietigheim-Bissingen Drei Big Bands aus der Region gibt es bei einer Benefiz-Matinee zugunsten der BZ-Aktion Menschen in Not am Sonntag, 10. Mai, zu erleben. Beginn des Konzertes ist um 10.30 Uhr im Kronenzentrum.
mehr

Voith: Scheitern die Verhandlungen?

Heidenheim Es ist eine Entwicklung, die so nicht absehbar war: Nachdem die Belegschaft von Voith Turbo für die Annahme des Eckpunktepapiers gestimmt hatte, wurde es am Montag vom Betriebsrat abgelehnt. Die Vorsitzende Ute Schurr hat Konsequenzen gezogen und ist sofort zurückgetreten.
mehr

Kitas droht Dauerstreik

Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen droht nun in deutschen Kindertagesstätten ein unbefristeter Streik der Erzieher. Foto: Stephan Jansen

Berlin Berufstätige Eltern müssen sich im Mai wohl um Alternativen für die Kinderbetreuung kümmern: Großeltern verpflichten, Nachbarn einspannen oder selbst Urlaub nehmen. Denn die Kitas dürften bestreikt werden - und das auf unbestimmte Zeit.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Im Residenzschloss waren am Barocksonntag viele Kostümgruppen zu sehen.

Barocke Gestalten bevölkern Schloss

Zahlreiche Besucher flanierten am Barocksonntag durch die Gemächer und die Hofanlagen des Ludwigsburger Schlosses, das an diesem besonderen Aktionstag auch auf spielerische Weise erkundet werden konnte. mehr

Martina Sirch-Kountoulis (Mitte) und Mike Ullmann (rechts), die Organisatoren des "geistreichen Geocaching" im Schnapsmuseum, zeigen das Logbuch der Veranstaltung. Kurt Sartorius, der Leiter des Schnapsmuseums, sorgte mit Likör und Anekdoten für die geistreiche Komponente des Treffens.

Beim Likör wird's geistreich: Geocacher im Schnapsmuseum

Zum "Familientreff" kam am Sonntag die Szene der Geocacher aus dem Unterland im Bönnigheimer Schnapsmuseum zusammen. Etwa 60 Geocacher hatten Interesse an der Zusammenkunft angemeldet. mehr

Mit drei Schläuchen rückten die sechs Nachwuchskräfte der Ottmarsheimer Feuerwehrabteilung dem Brand zu Leibe.

Feuerwehr in Ottmarsheim: Die Jugend rückt zum Löschen aus

Die große Besigheimer Drehleiter wies schon von Ferne den Weg: Bei 20 Grad und Sonnenschein hatte das diesjährige Ottmarsheimer Feuerwehrfest und der Tag der offenen Tür diesmal beste Bedingungen. mehr

Bürgermeister Steffen Bühler (Bildmitte) mit den Schülern aus Ungarn und den deutschen Gastgebern auf dem Marktplatz vor dem Besigheimer Rathaus. Es ist bereits der 21. Schüleraustausch zwischen Besigheim und Bátaszék.

15 junge Ungarn beim 21. Schüleraustausch

15 Jungen und Mädchen aus der Besigheimer Partnerstadt Bátaszék wurden am Montag von Bürgermeister Steffen Bühler empfangen. Es ist bereits der 21. Austausch zwischen den Gymnasien. mehr

Fachgespräche auf dem Bewerbertag bei Valeo Schalter und Sensoren. 600 Nachwuchskräfte ließen sich über Innovationen des Konzerns informieren.

Werben für die Valeo-Welt

Ingenieure dringend gesucht - auch bei Valeo Schalter und Sensoren. Der Automobilzulieferer warb beim Bewerbertag um den Forschungs- und Entwicklungsnachwuchs. mehr

Blick in die Bietigheimer Straße. Auf der linken Seite wird die Reihe der Straßenlampen bald in Richtung Metterzimmern fortgeführt.

"Ost III": Spielplatz und Straßenlampen

Im Neubaugebiet "Ost III" in Kleinsachsenheim tut sich was. Der Spielplatz wird demnächst errichtet. Außerdem bekommt ein Gehweg mehr Lampen. mehr

Polizeibericht vom 28. April 2015

Straßenbelag ruiniert Die Industriestraße in Sachsenheim muss bis auf Weiteres gesperrt bleiben. Das teilte die Polizei am Montagabend mit, nachdem am Vormittag gegen 10 Uhr ein Fass, das mit Pflanzenöl befüllt war, umgekippt und ausgelaufen war. mehr

Fahrzeuge kollidieren

Am Sonntag hat sich gegen 14.20 Uhr in Bietigheim-Bissingen in der Stuttgarter Straße ein Unfall ereignet, bei dem eine Person leichte Verletzungen erlitten hat und ein Sachschaden über mehrere Tausend Euro entstanden ist. mehr

Einbrecher nehmen Tresor mit

Unbekannte sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in ein Geschäft in der Gartenstraße eingebrochen. Über eine Holzbank erreichten sie ein Fenster, demontierten einen Fensterflügel und kletterten in den Verkaufsraum. Sie entwendeten einen Tresor, der unter einer Theke befestigt war. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Dieses Laufduell gewinnt der Bönnigheimer gegen zwei Horrheimer Abwehrspieler. Der TSV sammelte mit dem 4:0 wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Bönnigheim mit Befreiungsschlag

Führungswechsel in der Fußball-Kreisliga A 3: Nach der 2:3-Niederlage im Derby bei der Spvgg Bissingen musste der FSV 08 Bissingen II seinen Spitzenplatz dem TSV Nussdorf überlassen. Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holte der TSV Bönnigheim. mehr

Tor für die Steelers: So wie hier im ersten Finalspiel der Steelers gegen Bremerhaven nach dem 1:0 durch Mark Heatley müssen Chris St. Jacques (links) und seine Mitspieler den Puck im sechsten Spiel an diesem Dienstag an Schlussmann Jonas Langmann von den Fischtown Pinguins vorbei bringen.

Kevin Gaudet: "Brauchen beste Leistung"

Im sechsten Finalspiel der Playoffs um die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) treten die Bietigheim Steelers an diesem Dienstag bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven an. Mit Sieg vier wären die Steelers Meister. mehr

Eibars Trainer Gaizka Garitano beantwortete Fragen der Journalisten auf baskisch. Foto: Juan Herrero

Solidarität mit baskischem Trainer nach Sprachen-Eklat

Ein Sprachen-Eklat in der Fußball-Liga hat in Spanien für Schlagzeilen gesorgt. mehr

Uwe Gensheimer freut sich auf das Länderspiel gegen Spanien. Foto: Axel Heimken

Handballer in EM-Quali heiß auf Spanien

Mit einem Heimsieg gegen Spanien hätte die deutsche Handball-Nationalmannschaft beste Chancen auf die Teilnahme an der EM 2016. Kapitän Uwe Gensheimer verbreitet Zuversicht, sieht aber den Weltmeister von 2013 als Favoriten. mehr

Zinnbarren im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Diebe haben aus einer Firma in Eggenstein-Leopoldshafen (Kreis Karlsruhe) rund 100 Zinnbarren im Wert von fast zehntausend Euro gestohlen. Die leicht goldgetönten Barren mit einem Gewicht von rund einer Tonne seien in der Nacht zum Montag vermutlich mehr

Lastwagen verliert 250 Getränkekisten auf Bundesstraße

Ein mit Getränken beladener Lastwagen hat bei der Auffahrt auf die Bundesstraße 38 nahe Mannheim rund 250 Kisten seiner Ladung verloren. Diese seien offenbar nicht ordnungsgemäß gesichert gewesen und hätten deshalb Plane und Bordwand des Sattelaufliegers mehr

Neuer Tarifvertrag gilt für zwei Jahre. Foto: Peter Endig/Archiv

Obst- und Gemüseverarbeiter erhalten höheren Lohn

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Obst- und Gemüseverarbeiter im Südwesten bekommen künftig mehr Geld. Gewerkschaft und Arbeitgeber einigten sich in der zweiten Runde auf eine Gehaltserhöhung von 5,1 Prozent in zwei Stufen, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mehr

Mit Schildern unterstrichen die Wirte ihr Anliegen.

Politischer Schlagabtausch auf dem Frühlingsfest

Zu viel bürokratischer Aufwand hängt für viele Wirte mit dem Mindestlohn zusammen: Tausende gingen deshalb am gestrigen Montag in Stuttgart auf die Barrikaden. mehr

Der deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand (Italien), aufgenommen vergangene Woche.

Zum Nachdenken anregen

Der Countdown läuft. In wenigen Tagen wird die Expo 2015 in Mailand eröffnet. Federführend bei der Gestaltung des deutschen Pavillons ist eine Eventagentur aus dem Stuttgarter Heusteigviertel. mehr

Tod nach OP: Klinik verspricht Transparenz

Die 21-Jährige, die nach einer Routine-OP an der Filderklinik ins Koma fiel, ist gestorben. Der Leichnam der Frau wurde noch am gestrigen Montag obduziert. mehr

Alexander Zaldostanow, Präsident des russischen Motoradclubs "Nachtwölfe", während einer Tour in Moskau. Foto: Andrey Stenin/RIA Novosti

Russland fordert Polen-Einreise für "Nachtwölfe"

Russland hat Polen aufgefordert, den Rockern des Motorradclubs "Nachtwölfe" die EU-Einreise zum Weltkriegsgedenken zu ermöglichen. mehr

Junge Männer auf dem Weg in eine Flüchtlingsunterkunft in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler/Archiv

Deutschland als Einwanderungsland besser als sein Ruf

Die Bundesrepublik ist nach Expertenansicht als Einwanderungsland weit fortschrittlicher als öffentlich wahrgenommen. mehr

Angehörige eines zum Tode verurteilten Australiers auf dem Weg zur Hinrichtungsinsel Nusa Kambangan. Foto: Adi Weda

Umstrittene Hinrichtung in Indonesien noch in dieser Woche

Indonesien lässt sich trotz weltweiter Proteste nicht von der geplanten Hinrichtung von neun zum Tode verurteilten Drogenschmugglern abbringen. mehr

Wachstumstreiber der Branche ist die zivile Luftfahrt - bei Militärflugzeugen sieht es schlechter aus. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Luftfahrtindustrie wächst langsamer

In der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie hat sich das Wachstum im vergangenen Jahr abgeschwächt. Der Branchenumsatz legte zwar um 4,9 Prozent auf den Rekordwert von 32,1 Milliarden Euro zu. Im Vorjahr hatte der Zuwachs aber noch 7,8 Prozent betragen. mehr

Die neuen Aktien wurden nur institutionellen Anlegern angeboten. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Commerzbank holt sich knapp 1,4 Milliarden Euro

Die Commerzbank hat ihre Krisenpuffer über Nacht gestärkt. Das Institut sammelte mit einer zehnprozentigen Kapitalerhöhung knapp 1,4 Milliarden Euro ein, wie das Institut in Frankfurt mitteilte. mehr

Verdi fordert eine Verkürzung der wöchentlichen Arbeitszeit für rund 140 000 Post-Beschäftigte von 38,5 auf 36 Stunden bei vollem Lohnausgleich. Foto: Martin Gerten

Tarifverhandlungen bei der Post fortgesetzt

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post um kürzere Arbeitszeiten sind heute in Siegburg bei Bonn fortgesetzt worden. Am Montag hatten die Gespräche keine wesentlichen Fortschritte gebracht, auch am Dienstagmorgen zeichnete sich zunächst weiter keine Einigung ab. mehr

DJ Westbam an den Turntables. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Westbam muss sich wenig Schmeichelhaftes anhören

DJ-Größe Westbam muss sich von seinem ältesten Sohn immer wieder anhören, dass seine Schulfreunde den Franzosen David Guetta "viel cooler" finden. mehr

Der Sänger und Gitarrist der deutschen Rockband Tocotronic, Dirk von Lowtzow. Foto: Henrik Boerger

Tocotronic-Sänger spricht nicht gern über Privates

Der Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow (44) spricht ungern über sein Privatleben. Er mache das aber nicht, weil er ein Geheimnis aus sich machen wolle, "sondern weil man die Leute auch oft nicht mit seinem persönlichen Kram belästigen will", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Peter Maffay hat dieses Jahr noch viel vor. Foto: Jörn Pollex

Tabaluga kehrt zurück - Maffay arbeitet an neuem Album

Das Rockmärchen um den kleinen Drachen Tabaluga kommt zurück auf die Bühne. Rockstar Peter Maffay (65) verriet im Interview mit den "Badischen Neuesten Nachrichten" (Dienstag), dass das neue Album im Herbst erscheinen und die Bühnenshow im nächsten Jahr auf Tour gehen soll. mehr

"Wir haben von allem genascht"

Auf der Love Parade hat DJ Westbam eine Million Menschen zum Tanzen gebracht. In seiner neuen Biografie "Die Macht der Nacht" erzählt DJ Westbam aber gern auch von den Desastern seiner Karriere. mehr

Vorübergehenden Trost findet Josef K. (Flavio Salamanka) nur bei den Frauen, hier ist es Leni (Blythe Newman).

Tanz einer verlorenen Seele

Verstörend und dunkel wie die Romanvorlage: Choreograf Davide Bombana inszeniert Kafkas "Prozess" in Karlsruhe als Tanz und setzt die ausweglose Geschichte von Josef K. dabei brillant in Szene. mehr

Münchner Konzertsaal im Olympiapark?

Ein neuer Konzertsaal für München könnte im Olympiapark auf dem Areal des heutigen Eissportzentrums gebaut werden. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Notdürftig: Viele Menschen in Nepals Erdbebenregion suchen in Zelten Schutz vor Nachbeben und starkem Regen. Foto: Narendra Shrestha