Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
25°C/17°C

Sommer, Sonne, Stau: Sommerbaustellen in der Region

Kreis Ludwigsburg Alle Jahre wieder: Der Sommer bringt nicht nur lange Ferien, sondern auch jede Menge Baustellen. Die Ferienzeit wird gern genutzt, um lange geplante Bauarbeiten durchzuführen. Hier eine Auswahl der Sommerbaustellen in der Region.
mehr

Getreidefeld im Bereich des Birkenhofs fängt Feuer

Pechschwarz verbrannte Erde: Die Feuerwehr musste am Montag einen Feldbrand löschen.

Bietigheim-Bissingen Ein bereits abgeerntetes Getreidefeld im Bereich des Birkenhofs entlang der Kreisstraße 1635 zwischen Metterzimmern und Kleinsachsenheim ist am Montag gegen 14.10 Uhr in Brand geraten. Dies teilt die Polizei mit. Wie es dazu kam, sei bisher noch unklar.
mehr

EU verschärft Gangart gegenüber Russland

Wladimir Putin: Merkel, Cameron und Hollande drohen Putin mit schärferen Sanktionen.

Brüssel Nach langem Zögern zündet die EU Sanktionsstufe drei. Mit neuen Strafmaßnahmen soll Russland endlich zum Einlenken in der Ostukraine bewegt werden. Dort toben weiter heftige Kämpfe - auch rund um die MH17-Absturzstelle.
mehr

Gorleben wird weitgehend geschlossen

Gorleben soll bis auf weiteres weitgehend geschlossen werden.

Lüchow Das Atomlager in Gorleben soll vorerst geschlossen werden. Darauf einigten sich die Bundesregierung und die Niedersächsische Landesregierung.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Natascha Schmold hat den Verein "farbkreis" 2009 für den Kindergarten Farbstraße gegründet.

"farbkreis": Ehrenamtspreis für Arbeit mit Kindern

Der Verein "farbkreis" ist einer der ersten drei Preisträger des Ehrenamtspreises der Bürgerstiftung Bietigheim-Bissingen. Er setzt sich für benachteiligte Kinder ein und unterstützt sie in verschiedenen Lebenslagen. mehr

Der Standort für einen neuen Häckselplatz vor den Toren Kleinsachsenheims. Die AVL hat die technische Planung bereits abgeschlossen.

AVL-Kompostierungsanlage: In Kleinsachsenheim gärt es

In Kleinsachsenheim gärt es weiter. Viele Bürger äußerten am BZ-Mobil Sorgen wegen der geplanten Kompostierungsanlage der AVL. Sie haben Angst vor Gestank und Lkw-Verkehr. Der Projektbeauftragte versucht zu beschwichtigen. mehr

Wettlauf in Gummistiefeln - Anlässlich der Verabschiedung der Realschul-Rektorin Hannelore Tiedke gab es ein Sportfest mit allen Schülern.

Ein sportlicher Abschluss: Rektorin Hannelore Tiedke feiert ihren Abschied

Zum Ende des Schuljahres verlässt Hannelore Tiedke die Bönnigheimer Schule. Dort hat sie 39 Jahre unterrichtet und war 20 Jahre davon Rektorin der Sophie-La-Roche Realschule. Zum Abschied gab es am Montag ein Fest auf dem Sportplatz. mehr

Bildhauer Gunther Stilling (links) zeigte den Besuchern auch seine "Ophelia"-Skulptur vor dem Rathaus in Besigheim.

Gunther Stilling: "Kunst muss man nicht verstehen"

Seine Skulpturen an der Enzbrücke und vor dem Rathaus in Besigheim sind nicht zu übersehen. Ihr Schöpfer, der Bildhauer Gunther Stilling" gab bei einem Rundgang Einblick in sein künstlerisches Werk. mehr

Verdi hat am Montag erneut den öffentlichen Buslinienverkehr bestreikt - in Bietigheim-Bissingen entfielen sämtliche Linien- und Schulbusfahrten von Spillmann.

Streik in der zweiten Runde

Die Gewerkschaft Verdi hat am Montag wieder zu einem ganztägigen Streik aufgerufen. Betroffen waren alle Linien des Bietigheimer Busunternehmens Spillmann, der Ludwigsburger Verkehrslinien und das Busunternehmens Zeiher. mehr

In der früheren neuapostolischen Kirche in Kleinsachsenheim wird seit anderthalb Jahren nicht mehr gebetet.

Kirche wird bis auf Weiteres noch leerstehen

Im Februar 2013 fusionierten die neuapostolischen Gemeinden von Kleinsachsenheim und Hohenhaslach. Seither sind die Gemeindemitglieder im Kirbachtal in der Aischbachstraße zu Hause. mehr

Junger Mann randaliert in der Notaufnahme

Die Polizei berichtet von einem Randalierer in der Notaufnahme des Bietigheimer Krankenhauses. Eigentlich sollte dem 20-Jährigen am Samstag gegen 3 Uhr geholfen werden, nachdem er eingeliefert worden war, weil er, so mutmaßt die Polizei, mutmaßlich zu viel Alkohol getrunken hatte. mehr

Einbruch in die Straßenmeisterei

Die Polizei meldet einen Einbruch in die Vaihinger Straßenmeisterei. Unbekannte Täter drückten in der Zeit von Freitag, 13.30 Uhr, bis Samstag, 14 Uhr, das Tor zum Gelände an der Bundesstraße 10 auf und drangen auf das Areal vor. mehr

Einbruch in Golfanlage

Auf Bargeld aus war ein unbekannter Täter, der am frühen Montagmorgen gegen 4.40 Uhr in den Shop der Golfanlage Nippenburg eingestiegen ist. Nachdem er zunächst erfolglos die Automaten der Ballausgabe aufgebrochen hatte, machte er sich an einem Fenster des Shops zu schaffen und stieg ein. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Kerstin Meyer (Mitte) bejubelt in Rotterdam ihren bereits fünften WM-Titel. Mit 44 Jahren war sie im Finale die älteste BMX-Sportlerin im Feld.

BMX-Fahrerin Kerstin Meyer des MSC Ingersheim holt fünften WM-Titel

Kerstin Meyer hat knapp zwei Wochen nach ihrem Sieg bei der Europameisterschaft auch bei der WM in Rotterdam triumphiert: Die BMX-Sportlerin vom MSC Ingersheim holte den Titel in der Cruiserklasse Frauen 30 Jahre und älter. mehr

Die Bietigheim Steelers, hier mit Matt McKnight und Marcus Sommerfeld (rechts) im Angriff, absolvieren am 12. September ihr erstes Punktspiel.

Bietigheim Steelers beginnen in Landshut

Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 am ersten Spieltag eine harte Nuss zu knacken: Am 12. September treten sie beim EVL Landshut an. Zwei Tage später folgt gegen den Aufsteiger aus Kassel das erste Heimspiel. mehr

Luiz Felipe Scolari coacht nun Grêmio Porto Alegre. Foto: Kai Försterling

Neustart für Scolari: "Felipão" neuer Trainer bei Grêmio

Rund zwei Wochen nach seinem Rücktritt als Nationaltrainer der brasilianischen Seleção hat Luiz Felipe Scolari einen neuen Job: Der 65-Jährige kehrt nach 18 Jahren als Coach zum Erstliga-Club Grêmio nach Porto Alegre zurück. mehr

Artur Sobiech traf dreifach für Hannover 96. Foto: Carmen Jaspersen

Sobiech-Hattrick bei Hannovers 3:2 gegen Belgrad

Hannover 96 hat in einem turbulenten Testspiel gegen Roter Stern Belgrad mit 3:2 (2:2) gewonnen. Mann des Tages war im slowenischen Ptuj 96-Stürmer Artur Sobiech, der alle drei Treffer für die Niedersachsen markierte. mehr

Jobs aus der Region

29.07. Medizinische Fachangestellte (m/w)
Krankenhaus Bietigheim, Bietigheim-Bissingen

29.07. Technischer Berater (m/w) Java-/Webtechnologien
USU AG, Möglingen bei Stuttgart

29.07. Inbetriebnehmer (m/w) für Robotersteuerung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Haupteingang des Universitätsklinikums Großhadern, in dem die Hebamme Müttern bei Kaiserschnitt-Geburten blutverdünnende Mittel gespritzt haben soll. Foto: Tobias Hase

Klinik beschuldigt Hebamme: Schon in Hessen falsch gehandelt

In München soll eine Hebamme versucht haben, vier werdende Mütter umzubringen. Nun beschuldigt auch eine hessische Klinik die Frau, eine Patientin falsch versorgt zu haben. mehr

Ehepaar Erdogan: So wird in der Öffentlichkeit korrekt gelacht. Foto: Tolga Bozoglu/Archiv

Türkische Frauen sollen nicht öffentlich lachen

Türkische Frauen sollten nach Ansicht des stellvertretenden türkischen Ministerpräsidenten Bülent Arinc nicht laut in der Öffentlichkeit lachen. mehr

Das Schild der Familienkasse Berlin-Brandenburg. Foto: Ole Spata/Archiv

Regierung verschärft Regeln für Kindergeld an Ausländer

Die Bundesregierung hat die Kindergeldregeln für im Ausland lebende Kinder verschärft. Betroffen sind davon Familien mit einem Pass aus einem EU-Land und auch deutsche Eltern. mehr

Das Flagschiff des Flugzeugbauer Airbus: Der A380. Foto: Andy Rain

Airbus verliert einzigen A380-Kunden in Japan

Für Airbus sind Abnehmer für den Riesenflieger A380 schwer zu finden. In Japan ist nun kein Kunde mehr vorhanden. Erzrivale Boeing stockt derweil die Flotte seines Langstreckenfliegers "Dreamliner" um eine größere Version auf. mehr

Der Gherkin Tower in der Londoner Innenstadt steht zum Verkauf. Foto: Lindsey Parnaby

Londons Wolkenkratzer "Gherkin" steht zum Verkauf

Das Bürohochhaus "The Gherkin", einer der bekanntesten Wolkenkratzer der Londoner Skyline, steht zum Verkauf. Das teilte das Immobilienbüro Savills in London mit. mehr

Fed-Chefin Janet Yellen steuert auf eine Zinswende zu. Foto: Michael Reynolds/Archiv

US-Notenbank hält Kurs und steuert auf Zinswende zu

Abermals blicken die Akteure an den Finanzmärkten nach Washington: Dort endet am Mittwoch die Zinssitzung der US-Notenbank. Analysten erwarten, dass die Federal Reserve den vor einem halben Jahr eingeschlagenen Kurs fortsetzen und ihr Wertpapierkaufprogramm weiter verringern wird. mehr

Unbekannte schießen mit Luftdruckwaffe um sich

Mit Luftdruckwaffen haben Unbekannte in zwei Gemeinden im Norden Baden-Württembergs in den vergangenen Tagen die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt. In Boxberg (Main-Tauber-Kreis) wurden bis Montag nach Angaben der Polizei mehrere Fälle von mehr

Kinderbuchautorin Ursula Wölfel gestorben: Beisetzung im Odenwald

Die Kinderbuchautorin Ursula Wölfel soll am Donnerstag im Odenwald beigesetzt werden. Die Beerdigung finde im kleinen Kreis statt, sagte eine Sprecherin des Thienemann Verlags am Dienstag in Stuttgart. Wölfel war am vergangenen Mittwoch im Alter von 91 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. mehr

Friedrichshafen: Bund sagt Gelder für B31-Weiterbau zu

Der Weiterbau der Bundesstraße 31 zwischen Friedrichshafen und Immenstaad am Bodensee rückt in greifbare Nähe. Das Bundesverkehrsministerium habe grünes Licht dafür gegeben, teilte Friedrichshafens Oberbürgermeister Andreas Brand (Freie Wähler) am Dienstag mit. mehr

Prinz George ist laut seiner Mutter kein bisschen wasserscheu. Foto: Str

Kleiner Prinz George ist großer Planscher

Der britische Prinz George (1) ist laut seiner Mama ganz und gar nicht wasserscheu. Herzogin Kate (32) erzählte dem früheren britischen Schwimmer James Hickman (38) am Dienstag bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Glasgow, ihr Sohn sei ein großer Wasser-Fan. mehr

Festival unter dem Bullenschädel - Wacken ruft. Foto: Carsten Rehder

Tausende Heavy-Metal-Fans auf dem Weg nach Wacken

Eines der Ortsschilder in Wacken ist aus Angst vor Souvenirjägern abmontiert, auf den Kuhwiesen sind bereits Tausende Zelte aufgebaut. mehr

"Blaue Stunde" in Hamburg. Foto: Markus Scholz

Lichtkünstler taucht Hamburger Hafen wieder in blaues Licht

Hamburgs Hafen erstrahlt wieder in Blau. Der Lichtkünstler Michael Batz gab am Montagabend in der Elbphilharmonie den Startschuss für seine Lichtinstallation "Blue Port Hamburg". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Vergnügungspark: Pakistanische Kinder vergnügen sich bei den Feiern zum Ende des Ramadan auf einer vorsintflutlichen Schaukel. Foto: Bilawal Arbab