Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
25°C/17°C

Sommer, Sonne, Stau: Sommerbaustellen in der Region

Kreis Ludwigsburg Alle Jahre wieder: Der Sommer bringt nicht nur lange Ferien, sondern auch jede Menge Baustellen. Die Ferienzeit wird gern genutzt, um lange geplante Bauarbeiten durchzuführen. Hier eine Auswahl der Sommerbaustellen in der Region.
mehr

Getreidefeld im Bereich des Birkenhofs fängt Feuer

Pechschwarz verbrannte Erde: Die Feuerwehr musste am Montag einen Feldbrand löschen.

Bietigheim-Bissingen Ein bereits abgeerntetes Getreidefeld im Bereich des Birkenhofs entlang der Kreisstraße 1635 zwischen Metterzimmern und Kleinsachsenheim ist am Montag gegen 14.10 Uhr in Brand geraten. Dies teilt die Polizei mit. Wie es dazu kam, sei bisher noch unklar.
mehr

Brandsätze auf Wuppertaler Synagoge

Ermittler suchen vor der Synagoge in Wuppertal nach Spuren. Foto: Holger Battefeld/dpa

Wuppertal Drei Männer haben in der Nacht zum Dienstag mehrere Molotowcocktails auf die Synagoge in Wuppertal geschleudert. Sie hätten die Brandsätze auf den Eingang des Gebäudes geworfen und seien dann geflüchtet, teilte die Polizei am Dienstag mit.
mehr

Staatskanzleichefin Haderthauer bleibt im Amt

Die Leiterin der bayrischen Staatskanzlei, Christine Haderthauer, steht wegen ihrer Beteiligung an einer Modellbau-Firma in der Kritik. Foto: Andreas Gebert

München Wegen ihrer früheren Beteiligung an der Firma Sapor Modelltechnik steht Staatskanzleichefin Christine Haderthauer seit Monaten in der Kritik. Ihr Amt möchte sie trotz bevorstehender Ermittlungen allerdings nicht aufgeben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Natascha Schmold hat den Verein "farbkreis" 2009 für den Kindergarten Farbstraße gegründet.

"farbkreis": Ehrenamtspreis für Arbeit mit Kindern

Der Verein "farbkreis" ist einer der ersten drei Preisträger des Ehrenamtspreises der Bürgerstiftung Bietigheim-Bissingen. Er setzt sich für benachteiligte Kinder ein und unterstützt sie in verschiedenen Lebenslagen. mehr

Der Standort für einen neuen Häckselplatz vor den Toren Kleinsachsenheims. Die AVL hat die technische Planung bereits abgeschlossen.

AVL-Kompostierungsanlage: In Kleinsachsenheim gärt es

In Kleinsachsenheim gärt es weiter. Viele Bürger äußerten am BZ-Mobil Sorgen wegen der geplanten Kompostierungsanlage der AVL. Sie haben Angst vor Gestank und Lkw-Verkehr. Der Projektbeauftragte versucht zu beschwichtigen. mehr

Wettlauf in Gummistiefeln - Anlässlich der Verabschiedung der Realschul-Rektorin Hannelore Tiedke gab es ein Sportfest mit allen Schülern.

Ein sportlicher Abschluss: Rektorin Hannelore Tiedke feiert ihren Abschied

Zum Ende des Schuljahres verlässt Hannelore Tiedke die Bönnigheimer Schule. Dort hat sie 39 Jahre unterrichtet und war 20 Jahre davon Rektorin der Sophie-La-Roche Realschule. Zum Abschied gab es am Montag ein Fest auf dem Sportplatz. mehr

Bildhauer Gunther Stilling (links) zeigte den Besuchern auch seine "Ophelia"-Skulptur vor dem Rathaus in Besigheim.

Gunther Stilling: "Kunst muss man nicht verstehen"

Seine Skulpturen an der Enzbrücke und vor dem Rathaus in Besigheim sind nicht zu übersehen. Ihr Schöpfer, der Bildhauer Gunther Stilling" gab bei einem Rundgang Einblick in sein künstlerisches Werk. mehr

Verdi hat am Montag erneut den öffentlichen Buslinienverkehr bestreikt - in Bietigheim-Bissingen entfielen sämtliche Linien- und Schulbusfahrten von Spillmann.

Streik in der zweiten Runde

Die Gewerkschaft Verdi hat am Montag wieder zu einem ganztägigen Streik aufgerufen. Betroffen waren alle Linien des Bietigheimer Busunternehmens Spillmann, der Ludwigsburger Verkehrslinien und das Busunternehmens Zeiher. mehr

In der früheren neuapostolischen Kirche in Kleinsachsenheim wird seit anderthalb Jahren nicht mehr gebetet.

Kirche wird bis auf Weiteres noch leerstehen

Im Februar 2013 fusionierten die neuapostolischen Gemeinden von Kleinsachsenheim und Hohenhaslach. Seither sind die Gemeindemitglieder im Kirbachtal in der Aischbachstraße zu Hause. mehr

Junger Mann randaliert in der Notaufnahme

Die Polizei berichtet von einem Randalierer in der Notaufnahme des Bietigheimer Krankenhauses. Eigentlich sollte dem 20-Jährigen am Samstag gegen 3 Uhr geholfen werden, nachdem er eingeliefert worden war, weil er, so mutmaßt die Polizei, mutmaßlich zu viel Alkohol getrunken hatte. mehr

Einbruch in die Straßenmeisterei

Die Polizei meldet einen Einbruch in die Vaihinger Straßenmeisterei. Unbekannte Täter drückten in der Zeit von Freitag, 13.30 Uhr, bis Samstag, 14 Uhr, das Tor zum Gelände an der Bundesstraße 10 auf und drangen auf das Areal vor. mehr

Einbruch in Golfanlage

Auf Bargeld aus war ein unbekannter Täter, der am frühen Montagmorgen gegen 4.40 Uhr in den Shop der Golfanlage Nippenburg eingestiegen ist. Nachdem er zunächst erfolglos die Automaten der Ballausgabe aufgebrochen hatte, machte er sich an einem Fenster des Shops zu schaffen und stieg ein. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Kerstin Meyer (Mitte) bejubelt in Rotterdam ihren bereits fünften WM-Titel. Mit 44 Jahren war sie im Finale die älteste BMX-Sportlerin im Feld.

BMX-Fahrerin Kerstin Meyer des MSC Ingersheim holt fünften WM-Titel

Kerstin Meyer hat knapp zwei Wochen nach ihrem Sieg bei der Europameisterschaft auch bei der WM in Rotterdam triumphiert: Die BMX-Sportlerin vom MSC Ingersheim holte den Titel in der Cruiserklasse Frauen 30 Jahre und älter. mehr

Die Bietigheim Steelers, hier mit Matt McKnight und Marcus Sommerfeld (rechts) im Angriff, absolvieren am 12. September ihr erstes Punktspiel.

Bietigheim Steelers beginnen in Landshut

Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 am ersten Spieltag eine harte Nuss zu knacken: Am 12. September treten sie beim EVL Landshut an. Zwei Tage später folgt gegen den Aufsteiger aus Kassel das erste Heimspiel. mehr

Niels Giffey spielt ab der neuen Saison für Alba Berlin. Foto: Alba Berlin

Nationalspieler Giffey und die Sehnsucht nach Döner

Auf eins freute sich Basketball-Nationalspieler Niels Giffey bei seiner Rückkehr nach Berlin besonders. "Ich muss auf jeden Fall erst mal einen Döner essen", sagte der neue ALBA-Profi. mehr

Der ecuadorianische Nationalspieler Enner Valencia wechselt zu West Ham United. Foto: Oliver Weiken

Wechsel von WM-Torschütze Valencia zu West Ham perfekt

Der Wechsel des dreifachen WM-Torschützen Enner Valencia zu West Ham United ist perfekt. Der Ecuadorianer habe eine Arbeitserlaubnis erhalten, teilte der britische Fußball-Erstligist mit. mehr

Jobs aus der Region

29.07. Technischer Berater (m/w) Java-/Webtechnologien
USU AG, Möglingen bei Stuttgart

29.07. Inbetriebnehmer (m/w) für Robotersteuerung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

29.07. Projektingenieure (m/w) mit Schwerpunkt Steuerungstechnik oder Mechanik
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Gegen Chinas Ex-Sicherheitschef Zhou Yongkang wird wegen Korruption ermittelt. Foto: Anindito Mukherjee/Archiv

Chinas Korruptionsermittler dringen in höchste Kreise vor

Eigentlich gelten Chinas oberste Führer als unantastbar - auch nach ihrer Amtszeit. Jetzt wird gegen den einst allmächtigen Herrscher über die Ölindustrie und den Sicherheitsapparat ermittelt. mehr

Soll Kreml-Chef über die US-Erkenntnisse in einem Brief dargelegt haben: US-Präsident Barack Obama. Foto: Chris Kleponis/Archiv

USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsabkommen vor

Die US-Regierung wirft Russland die Verletzung eines bedeutenden Abrüstungsvertrages vor. Moskau habe nach Ansicht der Amerikaner unerlaubt eine landgestützte Mittelstreckenrakete getestet, berichteten Medien aus Washington. mehr

Ob ein Ebola-Patient aus Westafrika im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg behandelt wird, ist weiter ungewiss. Foto: Marcus Brandt

Behandlung von Ebola-Patient in Hamburg weiter ungewiss

Die Behandlung eines Ebola-Patienten aus Westafrika in Deutschland ist weiter ungewiss. Die Hamburger Gesundheitsbehörde erwarte im Laufe des Tages dazu weitere Informationen, sagte ein Sprecher. mehr

Fed-Chefin Janet Yellen steuert auf eine Zinswende zu. Foto: Michael Reynolds/Archiv

US-Notenbank hält Kurs und steuert auf Zinswende zu

Abermals blicken die Akteure an den Finanzmärkten nach Washington: Dort endet am Mittwoch die Zinssitzung der US-Notenbank. Analysten erwarten, dass die Federal Reserve den vor einem halben Jahr eingeschlagenen Kurs fortsetzen und ihr Wertpapierkaufprogramm weiter verringern wird. mehr

Der argentinische Kabinettschef Jorge Capitanich erläutert die Pläne der Regierung in der aktuellen Schuldenkrise. Foto: Ricardo Ceppi

Argentinien steht erneut vor der Staatspleite

Argentinien steuert auf die zweite Staatspleite in nur 13 Jahren zu - Schulden bei aggressiven US-Hedgefonds drohen zum Verhängnis zu werden. mehr

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble verdient derzeit mit Bundesanleihen so wenig wie nie zuvor. Foto: Soeren Stache/Archiv

Bundesanleihen rentieren so tief wie nie

Deutsche Schuldverschreibungen werfen so wenig Zinsen ab wie noch nie. Am Dienstag fiel die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen auf ein Rekordtief. Mit 1,119 Prozent lag der Zins so niedrig wie nie zuvor. mehr

Grün-Rot hält sich Bundesratsinitiative gegen Betreuungsgeld offen

Die grün-rote Landesregierung lässt kein gutes Haar am Betreuungsgeld und hält sich eine Bundesratsinitiative gegen diese Maßnahme offen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Kultusminister Andreas Stoch (SPD) bekräftigten am Dienstag mehr

Land richtet Sicherheitszentrum gegen Wirtschaftsspionage ein

Ein neues Sicherheitszentrum in Karlsruhe soll Unternehmen in Baden-Württemberg künftig dabei helfen, sich gegen Wirtschaftsspionage zu schützen. Die Einrichtung am Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe (FZI) soll auf Beschluss der Landesregierung mehr

Wärme und Wasser begünstigen die Vermehrung der Mücken. Foto: P. Pleul/Archiv

Kampf gegen Schnaken läuft am Rhein auf Hochtouren

Der Kampf gegen lästige Stechmücken am Rhein läuft auf Hochtouren. "Wir können nur die Larven abtöten. Wenn sich die Larven erstmal verpuppen, ist es zu spät", sagte der Wissenschaftliche Direktor der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft zur Schnakenbekämpfung mehr

Festival unter dem Bullenschädel - Wacken ruft. Foto: Carsten Rehder

Tausende Heavy-Metal-Fans auf dem Weg nach Wacken

Eines der Ortsschilder in Wacken ist aus Angst vor Souvenirjägern abmontiert, auf den Kuhwiesen sind bereits Tausende Zelte aufgebaut. mehr

"Blaue Stunde" in Hamburg. Foto: Markus Scholz

Lichtkünstler taucht Hamburger Hafen wieder in blaues Licht

Hamburgs Hafen erstrahlt wieder in Blau. Der Lichtkünstler Michael Batz gab am Montagabend in der Elbphilharmonie den Startschuss für seine Lichtinstallation "Blue Port Hamburg". mehr

Auf Münchens Theresienwiese wird schon wieder fürs Oktoberfest gewerkelt. Foto: Sven Hoppe

Neu auf Oktoberfest: Reitstall und veganes Essen

Das Oktoberfest ist zwar mehr als 200 Jahre alt - aber ein paar Neuheiten darf es auf dem größten Volksfest der Welt vom 20. September bis zum 5. Oktober schon geben: mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Vergnügungspark: Pakistanische Kinder vergnügen sich bei den Feiern zum Ende des Ramadan auf einer vorsintflutlichen Schaukel. Foto: Bilawal Arbab