Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
25°C/12°C

topaufmacher

Entlang der Bahn-Neubaustrecke:
Der Landwirt

Tomerdingen Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. Hier geht es zum multimedialen Erzählprojekt „Zwischen den Bahnhöfen“. weiter lesen

Wirte zeigen Sky Gelbe Karte

Blick ins Bönnigheimer Turm-Stüble: Nicht nur die VfB-Fans schauen in der Gaststätte gern die Spiele der Fußball-Bundesliga via Sky. Doch damit könnte irgendwann Schluss sein, weil sich Wirte die Abo-Gebühren nicht mehr leisten können.

Bönnigheim/Kirchheim Der Bezahl-Fernsehsender Sky erhöht seine Gebühren und die Leidtragenden sind Gastwirte und deren Kundschaft. Einige Gastwirte denken über eine Kündigung von Sky nach.
mehr

"Malibu City Beach Club" schon für 2015 in den Startlöchern

Statt Strandparty tote Hose: Der City-Beach in Bietigheim leidet unter dem bordsteingrauen Wetter.

Bietigheim-Bissingen Bürokratische Hürden, ein Sturm im Juli und ein komplett verregneter August: Für die Betreiber des "Malibu City Beach Club" ist die Saison nicht optimal gelaufen. 2015 wollen sie dennoch wiederkommen.
mehr

SG BBM Bietigheim: Die Löwen beißen kräftig zurück

Der Bietigheimer Tim Dahlhaus (links) zieht mit links ab. Gedeon Guardiola von den Rhein-Neckar Löwen versucht den Ball zu blocken.

Bietigheim-Bissingen Nach 30 Minuten lag in der Bietigheimer EgeTrans Arena eine Sensation in der Luft. Bei der Saison-Heimpremiere in der Handball-Bundesliga führte die SG BBM Bietigheim gegen die Rhein-Neckar Löwen mit 11:10. Am Ende aber gewannen die Gäste noch mit 32:22.
mehr

Poroschenko wirft Russland Militäreinmarsch in die Ukraine vor

Russischer Kampfpanzer bei einer Parade: Russland hat nach Angaben der US-Regierung weitere Panzerkolonnen, gepanzerte Fahrzeuge und Raketenwerfer in die Ukraine geschickt. Foto: Yuri Kochetkov

Washington/Kiew Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat Russland einen militärischen Einmarsch in sein Land vorgeworfen. "Ich habe einen Besuch in der Türkei abgesagt, (...) da eine Intervention russischer Streitkräfte in der Ukraine stattfand", teilte Poroschenko in Kiew mit.
mehr

ADAC: Deutschlands Metropolen noch wenig fahrradfreundlich

Beim Fahrrad-Test des ADAC in zwölf deutschen Metropolen war die beste überhaupt vergebene Gesamtnote "durchschnittlich". Foto: Peter Kneffel/Symbol

München Radfahrer haben es in deutschen Großstädten eher schwer. Beim Fahrrad-Test des ADAC in zwölf deutschen Metropolen lautete die beste überhaupt vergebene Gesamtnote "durchschnittlich": München und Stuttgart lagen mit dieser Bewertung vorne, wie der Autoclub am Donnerstag mitteilte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Akteure der "Turneydrachen" werden in Bietigheim-Bissingen auch Reiterturniere in mittelalterlichem Kostüm präsentieren.

Countdown: "Turneydrachen" zu Gast - Lager wird aufgebaut

Beim Bietigheimer Pferdemarkt wird es in diesem Jahr erstmals ein mittelalterliches Ritterturnier geben. Hierfür reisen die Mitglieder der "Turneydrachen" mit Zelten, Pferden, Schwertern und Lanzen an. mehr

Diese beiden Mädels sagen Stopp. Beim Judo-Club Bietigheim lernen Kinder, sich selbst zu schützen. Dazu kann auch gehören, die Kinderstube einmal über Bord zu werfen.

Ausnahmsweise sind Lügen erlaubt

Dass Kinder oft auch Opfer sind, liegt in der Natur der Sache. Der Judo-Club Bietigheim bietet Präventionskurse an. Dessen Vorsitzender, Uwe Careni, rät zu einem gesunden Misstrauen. mehr

Eiswasser-Dusche: Die Fußballspieler der SG Sonnenhof Großaspach haben an der "ALS Ice Bucket Challenge" teilgenommen.

"ALS Ice Bucket Challenge": Auch im Landkreis duscht man eiskalt

Ein Eimer mit Eiswasser, ein Video, drei Nominierungen - die "ALS Ice Bucket Challenge" ist auch im Landkreis Ludwigsburg angekommen. Unter anderem stellen sich Sportler, aber auch Politiker der Herausforderung. mehr

Unbesetzte Liegestühle beim Vaihinger Strandleben auf dem Marktplatz. Bei kühlem Wetter kommen kaum Leute.

Liegen und Kinosessel bleiben leer

Nasse und kühle Tage waren es zuletzt, die dem Strandleben und dem Open-Air-Kino in Vaihingen weniger Besucherzahlen bescherten. Doch die Macher lassen sich dadurch nicht entmutigen. mehr

Hans Weckermann kennt Pilze. Hier zeigt er Pfifferlinge.

Bis zu 350 Pilzsorten in heimischen Wäldern

Dieser Tage zieht es viele Leute in die Wälder zum Pilzesuchen. Experte Hans Weckermann erklärt, worauf beim Sammeln der Knollen geachtet werden muss , was gegessen werden darf und wovon man die Finger lassen sollte. mehr

Drei etwa vier Wochen alte Nachtreiher sitzen auf ihrem Nest im Naturschutzgebiet Pleidelsheimer Wiesental.

Nachtreiher fühlen sich wohl

Eine Brutkolonie von Nachtreihern hat sich im Pleidelsheimer Wiesental angesiedelt. Seit 2008 gibt es zwölf erfolgreiche Bruten mit insgesamt 32 Jungtieren. mehr

Unfall mit Motorrad

Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst am vergangen Sonntag einen 57 Jahre alten Motorradfahrer in ein Krankenhaus, nachdem dieser gegen 14.30 Uhr in einen Unfall verwickelt worden war. mehr

Drei Straftaten innerhalb einer Stunde

Ein 23-Jähriger hat in Markgröningen in der Nacht zum Sonntag zwischen 3 und 4 Uhr mehrere Straftaten verübt. Dies vermeldet die Polizei. Zunächst soll er in der Disco in der Raiffeisenstraße einen 21-jährigen Bekannten bewusstlos geschlagen haben, weil dieser ihm keinen Alkohol abgab. mehr

Dreister Diebstahl in Gaststätte

In einem unbeobachteten Moment gelang es einem Unbekannten laut Polizei, am Sonntag gegen zwölf Uhr aus einer Gaststätte in der Marbacher Marktstraße einen Bedienungsgeldbeutel zu entwenden. mehr

Netzwerk hilft Demenzkranken

Zwei Mitarbeiterinnen des Robert-Breuning-Stifts in Besigheim im Gespräch mit Bewohnern des Heims. Das Stift wird Teil eines Netzwerks, das sich um Demenzkranke kümmert.

Ein neues Netzwerk in Besigheim will Demenzkranke sowie ihre Angehörigen über die Krankheit aufklären und für die Betroffenen Erleichterungen im Alltag schaffen. Im Juli 2016 soll ein Seniorenbüro folgen. Teil zwei der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Bietigheim verliert gegen Vizemeister

Nach einer bärenstarken ersten Halbzeit und einer 11:10-Führung verlor Aufsteiger SG BBM Bietigheim (am Ball Timo Salzer) in der Handball-Bundesliga vor 4378 Zuschauern gegen den Vizemeister Rhein-Neckar Löwen noch mit 22:32. mehr

Hakan Kutlu (links) tanzt hier seinen Mannheimer Gegenspieler Serdar Bakis aus. Freibergs Edeltechniker schoss gegen den VfR zwei Tore.

SGV Freiberg schlägt den weiter punktlosen VfR Mannheim

Der Fußball-Oberligist SGV Freiberg hat seine Hausaufgabe gegen den Tabellenletzten VfR Mannheim erfolgreich gelöst. Die Wasen-Elf setzte sich verdient mit 3:1 durch und rückte mit dem zweiten Saisonsieg ins erste Tabellendrittel vor. mehr

Neuzugang Alexis Sanchez in der 45. Minute den Siegtreffer für Arsenal. Foto: Facundo Arrizabalaga

Arsenals Weltmeister freuen sich auf Königsklasse

Der FC Arsenal steht zum 17. Mal nacheinander in der Gruppenphase der Champions League. Gegen Besiktas Istanbul blieb es bis zum Ende eng. Umso größer war die Freude bei den drei deutschen Weltmeistern. mehr

Salzburgs Keeper Martin Hinteregger hadert mit dem Scheitern in der Qualifikation zur Champions League. Foto: Helmut Fohringer

"Knacks" für Salzburg - Internationaler Fluch hält an

Zum siebten Mal in neun Jahren ist RB Salzburg in der Qualifikation zur Champions League gescheitert. Trainer Hütter spricht von "einem unangenehmen Gefühl". Das Team soll zusammengehalten werden. mehr

Jobs aus der Region

28.08. Techniker (m/w) für Datenkonvertierung/-verwaltung sowie Offlineprogrammierung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

28.08. Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

26.08. Inbetriebnehmer (m/w) für Robotersteuerung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Suche nach dem vermissten Flug MH370. Foto: Rob Griffith/Archiv

Minister: MH370 drehte womöglich früher nach Süden ab

Fast sechs Monate nach dem mysteriösen Verschwinden des Malaysia-Airlines-Flugs MH370 gibt es neue Erkenntnisse zum möglichen Absturzort. mehr

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die Kritik an seinen Mautplänen zurückgewiesen. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Verkehrsminister Dobrindt weist Kritik an Mautplänen zurück

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die Kritik an seinen Mautplänen etwa aus der nordrhein-westfälischen CDU zurückgewiesen. mehr

Soldaten bewachen Flüchtlinge im Norden Iraks. Foto: Emrah Yorulmaz/Anadolu Agency

Bundeswehr im Irak: Debatte über Waffenlieferungen

Noch vor dem Entscheid über Waffenlieferungen hat Deutschland Bundeswehrsoldaten zur Koordinierung von Hilfeleistungen in den Nordirak entsandt. mehr

Im Tarifkonflikt bei der Bahn sind bis Ende dieser Woche keine Warnstreiks zu erwarten. Foto: Arne Dedert

Kein Lokführer-Warnstreik in dieser Woche

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn sind bis Ende dieser Woche keine Warnstreiks zu erwarten. mehr

Besucher in der Halle von Philips auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm

IFA: Branche sieht gute Voraussetzungen für positives Geschäft

Die Branche der Unterhaltungselektronik sieht kurz vor dem Start der IFA in Berlin gute Voraussetzungen für eine positive Geschäftsentwicklung. mehr

Das Verwaltungsgebäude der Nord LB, Foto: Caroline Seidel/Archiv

NordLB legte im ersten Halbjahr kräftig zu

Die Norddeutsche Landesbank (NordLB) hat im ersten Halbjahr deutlich zugelegt. Für die ersten sechs Monaten 2014 weist der Konzern nach Steuern ein Ergebnis von 243 Millionen Euro aus (Vorjahreszeitraum: 87 Mio). mehr

Der Schauspieler Peter Kurth. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Stuttgarter Peter Kurth zum Schauspieler des Jahres gewählt

Peter Kurth (57) vom Schauspiel Stuttgart ist von Theaterkritikern zum Schauspieler des Jahres gewählt worden. Kurth holte sich die begehrte, undotierte Auszeichnung für die Titelrolle in Robert Borgmanns Tschechow-Inszenierung "Onkel Wanja". mehr

Ein Logo der LBBW an der Zentrale der Bank. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Neue Bankenregeln schwächen Ergebnis von Landesbank LBBW

Neue Regeln für Banken haben bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) im ersten Halbjahr 2014 aufs Ergebnis gedrückt. Das Institut verdiente nach Steuern 158 Millionen Euro, wie Deutschlands größte Landesbank am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. mehr

Justizminister Rainer Stickelberger (SPD). Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Nach Angriffen auf Beamte plädiert Justizminister für mehr Personal

Nach einer Massenschlägerei in der Jugendhaftanstalt Adelsheim (Neckar-Odenwald-Kreis) denkt Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) über mehr Personal in den Gefängnissen nach. Der Strafvollzug im Südwesten sei nicht üppig ausgestattet. mehr

Jan Josef Liefers gab sich einen Ruck, als sein Leben auf dem Spiel stand. Foto: Jörg Carstensen

Liefers hatte "Grenzerfahrung" in der Schweiz

quot;Tatort"-Star Jan Josef Liefers (50) hat als Bergsteiger in den Schweizer Alpen seine "krasseste Grenzerfahrung" erlebt. mehr

Wer bekommt die Glanzstücke aus der Auststellung "Die Krim: Gold und Geheimnisse des Schwarzen Meeres" zurück? Foto: Bart Maat

Streit ums Gold der Krim - Museum zwischen den Fronten

Matt schimmert der goldene Helm. Die Verzierungen erzählen von den heroischen Siegen der Steppenkrieger. Der über 2400 Jahre alte skythische Helm ist das Prunkstück der Amsterdamer Ausstellung: "Die Krim: Gold und Geheimnisse des Schwarzen Meeres". mehr

Fast jedes Kind kannte in der DDR Benno Pludra. Foto: Nestor Bachmann

Sundevit und Siebenstorch - Benno Pludra ist tot

Ob "Die Jungen von Zelt 13", "Die Reise nach Sundevit" oder "Sundus und der hafergelbe Hund": In den Regalen der Buchläden und Bibliotheken in der DDR hatten Bücher von Benno Pludra einen festen Platz. Und auch nach dem Fall der Mauer schrieb der Autor fleißig immer wieder neue Werke für junge Leser. mehr

Buntes Treiben: Chamäleons bei der Paarung. Foto: M.A.Pushpa Kumara