Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
18°C/4°C

Podiumsdiskussion: Viele Baustellen gegen den Stau

Eine Autobahnbaustelle mit den bekannten Folgen: Den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur halten alle Landtagsfraktionen für erforderlich, allein die Schwerpunkte werden unterschiedlich gesetzt.

Bietigheim-Bissingen Vorsitzende und Mitglieder der Landtagsfraktionen diskutieren am heutigen Dienstag im Bietigheimer Kleinkunstkeller die Top-Themen in Baden-Württemberg – ein Jahr vor der Landtagswahl.
mehr

Der neue Dekan ist im Amt

Dekan Eberhard Feucht (r.) wurde an Sonntagnachmittag in der Besigheimer Stadtkirche von Prälat Ulrich Mack in sein Amt eingeführt.

Besigheim Der neue Dekan Eberhard Feucht wurde von Prälat Ulrich Mack am Sonntagnachmittag eingesetzt. Die Umrahmung durch die Posaunenchöre aus Besigheim und Ottmarsheim machte den Moment in der Stadtkirche besonders feierlich.
mehr

Als die Braut noch Reich war 40 Jahre

Die beiden Organisatoren des Treffens ehemaliger Beschäftigen im Bissinger Rathauses, Peter Schreiber (li.) und Hermann Silcher, mit einer Doppelseite unserer Zeitung, die vor 40 Jahren beim Zusammenschluss erschienen ist.

Bietigheim-Bissingen 40 Jahre ist es her, dass die Beschäftigen der damaligen Gemeinde Bissingen den Zusammenschluss mit Bietigheim gemanagt haben. 30 ehemalige Gemeindemitarbeiter trafen sich am Freitag wieder.
mehr

Lokführer streiken Dienstag bis Donnerstag

Die Lokführer wollen wieder von Dienstag bis Donnerstag.

Berlin. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hat für Dienstag, Mittwoch und Donnerstag den nächsten Streik bei der Bahn angekündigt.
mehr

Auf Recherche-Tour durch die USA

Ulm/Washington Unser Volontär Thomas Block reist elf Tage durch die USA, um dort Geschichten zum Freihandelsabkommen TTIP auszugraben. In einem Video-Tagebuch meldet er sich regelmäßig zu Wort. Seine ersten Eindrücke sind online.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auch ein Zeichen bürgerschaftlichen Engagements: die Blutspenderehrung - (v.r.) Michael Hüeber, Bürgermeister Werner Somlai, Yvonne Piro und DRK-Bereitschaftsleiter Fritz Hasenauer.

Ohne Ehrenamt geht's nicht

Gut aufgestellt gestaltete die Stadt ihre diesjährige Bürgerversammlung, in der das ehrenamtliche Engagement im Mittelpunkt stand. Ein Gastreferent zum Thema, Ehrungen für Blutspender und die Vorstellung des AK Asyl inbegriffen. mehr

Die neu gegründete Theatergruppe des Kulturfensters hatte am Samstag im Burgplatzkeller mit dem "Zauberer von Oz" Premiere.

Ein wahrhaft zauberhafter Auftakt

Mit einem Stück für Groß und Klein debütierte die Theatergruppe des Kulturfensters im Kulturkeller am Burgplatz am Samstagabend. Das neugegründete Ensemble überzeugte mit dem "Zauberer von Oz". mehr

Die Band "Rustics" aus Freudental eröffnete den Reigen der "Best of Ludwigsburg"-Bands am Freitagabend im Louis-Bührer-Saal.

Treffen der Musikszene

34 Bands sind auf der neuen CD "Best of Ludwigsburg - Old and New Volume 5" der Kreissparkasse Ludwigsburg. 20 Bands wurden am vergangenen Wochenende vorgestellt. mehr

Die Bereitschaft zum Mitgestalten ist in Ludwigsburg ausgeprägt. Rund 150 Teilnehmer verzeichnete die Zukunftskonferenz am Wochenende in der Reithalle.

Bürger sollen sich weiter beteiligen

Auch bei der Zukunftskonferenz 2015, am Wochenende in der Reithalle, setzt die Stadt Ludwigsburg weiter auf das Engagement und die Ideen der Bürger. Zu verändern gibt es vieles. mehr

Inge Foell gab die Leitung der Amsel-Kontaktgruppe ab.

Dank für vier Jahrzehnte

Etwa 40 Besucher kamen am Freitag in den Enzpavillon, um an der Verabschiedung der langjährigen Leiterin der Kontaktgruppe des gemeinnützigen Vereins Amsel, Inge Foell, teilzunehmen. mehr

Kinderfahrräder waren auf der Radbörse des Radsportvereins Besigheim stark nachgefragt.

Drei E-Bikes unter 160 Rädern

Auch die zweite Fahrradbörse in diesem Jahr lockte am Samstagnachmittag, 18. April, zahlreiche Familien an den Besigheimer Enzplatz. Über 160 Objekte wollten ihren Besitzer wechseln. mehr

Kompost gerät in Brand

Am Sonntagabend hat ein Kompost auf einem Gartengrundstück in Markröningen gebrannt. Nach dem Grillen könnte der Besitzer Kohlereste darauf entsorgt haben, die den Kompost dann entzündeten. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. mehr

Dieb bricht in Firma ein

In Bietigheim-Bissingen hat zwischen Sonntagabend und Montagmorgen ein Einbrecher sein Unwesen in einem Firmengebäude in der Straße Gansäcker getrieben. Dabei richtete er rund 3000 Euro Sachschaden an. mehr

Betrunkener Motorradfahrer stürzt

Auf der Landesstraße 1129 bei Freiberg ist am Samstagabend ein Motorradfahrer von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Er verletzte sich dabei leicht. Polizeibeamte stellten fest, dass er Alkohol getrunken hatte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

FSV 08 Bissingen II neuer Tabellenführer der Kreisliga A 3

Starke Ballannahme: Nico Antoni (vorne) vom FSV 08 Bissingen II behauptet die Kugel gegen einen Gemmrigheimer. Mit einem 6:2-Sieg gegen den bisherigen Spitzenreiter VfL Gemmrigheim übernahm der FSV 08 II die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga A 3. mehr

Frederik Cabana (rechts) war ein ständiger Unruheherd vor dem Bremerhavener Tor und erzielte auch den 3:2-Führungstreffer der Steelers. Hier konzentriert sich Pinguins-Goalie Jonas Langmann auf die Angriffsaktion des SCB-Stürmers.

Siegeszug endet an der Nordsee

Die Fischtown Pinguins haben in der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga 2 gegen die Bietigheim Steelers zurückgeschlagen. Das Team von der Nordsee gewann das zweite Duell 4:3 und fügte dem SCB die erste Niederlage in den Playoffs zu. mehr

Alessandro Diamanti (r) verschoss für Florenz sogar einen Strafstoß. Foto: Maurizio Degl' Innocenti

Rückschlag für Florenz in der Serie A

Mit Mario Gomez auf der Ersatzbank hat der italienische Fußball-Erstligist AC Florenz im Rennen um die Europacup-Plätze einen Rückschlag eingesteckt. mehr

Simon Zoller besorgt den Ausgleich für Kaiserslautern. Foto: Uwe Anspach

Lautern nach Remis gegen Leipzig wieder Zweiter

Hinter dem souveränen Spitzenreiter FC Ingolstadt bleibt das Aufstiegsrennen in der Zweiten Liga spannend. Kaiserslautern ist nach dem 1:1 gegen Leipzig wieder Zweiter, dicht gefolgt von Darmstadt und Karlsruhe. mehr

Der Softwarekonzern SAP stellt seine Zahlen vor. Foto: Uwe Anspach/Symbol

Starker Dollar beschert SAP wohl starken Jahresauftakt

Der starke Dollar dürfte Europas größtem Softwarehersteller SAP einen ungewöhnlich starken Jahresauftakt beschert haben. Im Geschäftsbericht hatte SAP schon angedeutet, dass der Währungseffekt noch stärker ausfallen dürfte als üblich. mehr

Der Verwaltungsgerichtshof befässt sich mit Stuttgart 21. Foto: R. Wittek/Archiv

Klage gegen Stadt nach abgelehntem Stuttgart-21-Bürgerbegehren

Erstmals beschäftigt sich der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg heute mit einem Bürgerbegehren zum Bahnprojekt Stuttgart 21. Weil ihr Vorstoß 2011 abgelehnt wurde, klagen Mitunterzeichner und Vertrauensleute gegen die Stadt. mehr

Tödlicher Bandenstreit in Esslingen: Letztes Urteil erwartet

Im Prozess nach einem tödlichen Streit unter verfeindeten Banden in Esslingen könnte heute das letzte Urteil gegen einen der einst 18 Angeklagten gesprochen werden. Dieses Verfahren war abgetrennt worden, um noch ein Gutachten abzuwarten. mehr

Ruhe vor dem Sturm: Im "Göckelesmaier"-Zelt tanzten die Leute später am Tag auf den Tischen.

Auftakt mit Rekordzahlen

Das Wetter hat den Veranstaltern des Stuttgarter Frühlingsfestes in die Karten gespielt: Sie zählten am ersten Wochenende rund 180 000 Besucher auf dem Wasengelände - zehn Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

Verspricht Gänsehautmomente: Sänger Patrick Bopp.

Ein Chor für 90 Minuten

Mit der A-cappella-Gruppe "Füenf" steht Patrick Bopp regelmäßig auf der Bühne. Beim offenen Singen in Waiblingen bringt er Fremde zusammen. mehr

Theaterhaus winken Preise

Das Theaterhaus Stuttgart ist in den Kategorien "Drama" und "Komödie" für den Monica-Bleibtreu-Preis der bundesweiten "Privattheatertage" nominiert. mehr

Der neue Angriff war das folgenschwerste Bombardement seit Beginn der Luftangriffe am 26. März. Foto: Yahya Arhab

Jemen: Zivilisten sterben bei Luftangriff auf Sanaa

Bei einem Angriff saudischer Kampfflugzeuge auf ein Militärlager in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa sind 40 Zivilisten getötet worden. Mehr als 300 Menschen erlitten Verletzungen, wie Krankenhausärzte bestätigten. mehr

Sigmar Gabriel (L) und Volker Kauder im Deutschen Bundestag in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Kauder gegen Gabriels Kohle-Abgabe

In Sachen Kohle glühen in der Koalition die Drähte: Die Union befürchtet, dass Wirtschaftsminister Gabriel für den Klimaschutz die deutsche Kohleindustrie abwürgt. mehr

Im Schutzanzug im Ebola-Gefahrengebiet: Mitarbeiter des Roten Kreuzes von Liberia im Oktober 2014 in Monrovia. Foto: Ahmed Jallanzo

WHO bedauert Versagen bei Ebola

Nach mehr als 10 000 Ebola-Toten übt sich die WHO in Demut. Zu unentschlossen habe man auf die Seuche reagiert, räumen die Chefs der Weltgesundheitsorganisation ein - und geloben Besserung. mehr

IBM erwirtschaftete im vergangenen Quartal einen Umsatz von 19,59 Milliarden Dollar - ein Minus von 11,9 Prozent im Jahresvergleich. Foto: Mauritz Antin

IBM hat mit Umsatzrückgängen zu kämpfen

Der Computerkonzern IBM hat mit Umsatzrückgängen in den meisten seiner Geschäftsbereiche zu kämpfen. Im vergangenen Quartal sackten die Erlöse im Jahresvergleich um 11,9 Prozent auf 19,59 Milliarden Dollar ab. mehr

SÜDWEST PRESSE-Volontär Thomas Block auf TTIP-Tour durch die USA.

Meine TTIP-Tour durch die USA - Waffen, Nacktscanner und Old Lady in Pink

Im Video-Tagebuch, das unser Volontär bei seiner TTIP-Tour durch die USA führt, hält er seine Erfahrungen und Erlebnisse für Sie fest. Diesmal geht es um Nacktscanner, die Frage nach schweren Waffen und eine Old Lady in Pink. Mit dem zweiten Eintrag im Video-Tagebuch. mehr

Die Investmentgesellschaft Nomad will die Iglo Group zu einem globalen Champion der Nahrungsmittelindustrie machen. Foto: Miriam Schmidt

Tiefkühlkostfirma Iglo wechselt für 2,6 Mrd Euro Besitzer

Mit seinen Fischstäbchen hat Käpt'n Iglo Kinder in Deutschland über Jahrzehnte begeistert - zumindest in der Fernsehwerbung. Weniger Freude mit Iglo hatte in den letzten Jahren der Finanzinvestor Permira. Jetzt probiert ein neuer Besitzer sein Glück. mehr

Frederic Morton ist tot. Foto: Herbert Pfarrhofer

Schriftsteller Frederic Morton gestorben

Der in Österreich geborene Schriftsteller Frederic Morton ist bei einem Besuch seiner Heimatstadt Wien im Alter von 90 Jahren gestorben. Das teilte der Deuticke Verlag am Montag mit. mehr

Bisher 227 Tote in Deutschland gemeldet

Deutschland atmet auf: Eine der stärksten Grippewellen der vergangenen Jahre ist vorbei. 65 000 Krankheitsfälle, von denen 227 tödlich endeten, sind bisher gemeldet worden. mehr

Mick Hucknall hat Simply Red wiederbelebt. Foto: Dean Chalkley

Simply Red kündigen neues Album an

Eigentlich waren Simply Red Geschichte. Eigentlich. Aber bereits im letzten Jahr kündigte Mastermind Mick Hucknall eine große Combeacktour zum 30. Jahrestag des ersten Albums "Picture Book" an. Im Oktober kommt die revitalisierte Soft-Soul-Pop-Band dann auch für zehn Konzerte nach Deutschland. mehr

Sebastian Hartmann setzt auf Distanz: Man sieht Live-Projektionen, nur die Kamera kommt den Akteuren nah (hier: Abak Safaei-Rad).

Eine Reise in die Nacht

War's Theater oder Film? Egal. Regisseur Sebastian Hartmann bringt in Stuttgart den Rotlicht-Roman "Im Stein" von Clemens Meyer auf die Bühne - als Vier-Stunden-Video. Die Hälfte der Zuschauer flüchtete. mehr

Itchy Poopzkid mit guter Musik und gutem Rat

Die Eislinger Band Itchy Poopzkid hat ihr Album "Six" veröffentlicht und gleich ein Buch dazugepackt: einen ultimativen Band-Ratgeber. mehr

Die Besucher sollen ihren Ausflug ins Museum genießen: Daniel Schreiber sieht Popularität als Auftrag.

Frische Brise am Starnberger See

Zirkuspferde neben Expressionisten: Das Museum Lothar- Günther Buchheims spiegelt die Sammelwut des Autors. Nun soll mehr Besuch kommen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Von wegen moderne Kunst ... hier wird harte Arbeit gezeigt: Ein Erntehelfer sticht auf einem mit Folien abgedeckten Feld nahe Schönach in Bayern Spargel. Foto: Armin Weigel