Partner der

Richtfest am Haus an der Metter: Ende 2017 soll alles fertig sein

Am Mittwoch wurde am Haus an der Metter in Bietigheim-Bissingen das Richtfest am Neubau gefeiert. Die Elternband der Hillerschule unterhielt die zahlreich gekommenen Gäste musikalisch.

Bietigheim-Bissingen Seit fast genau einem Jahr baut die Evangelische Heimstiftung das Haus an der Metter um und aus. Am Donnerstag war das Richtfest.
mehr

Orgelsanierung: Spendenmarathon der Stadtkirche Ludwigsburg als Vorbild

Die technisch sanierte Orgel in der evangelischen Stadtkirche am Ludwigsburger Marktplatz. Die Arbeiten haben mehr als eine Million Euro gekostet.

Ludwigsburg Zum Osterfest 2015 ist in der Stadtkirche Ludwigsburg die neue Orgel eingeweiht worden. Seitdem ist sie Wallfahrtsort für Musikliebhaber und Kirchengemeinderäte aus ganz Deutschland.
mehr

Streit um Gesetzesänderung für Bundeswehreinsatz im Inland

Im Grundgesetz findet sich keine klare Regelung für den Einsatz der Bundeswehr im Inland. Foto: Bernd Settnik/Archiv

Berlin Nach den Anschlägen in Bayern flammt der Streit über eine Grundgesetzänderung für einen erweiterten Einsatz der Bundeswehr im Inland wieder auf. Eine Spiegelfechterei?
mehr

Leitartikel: Die Freiheit wird immer weiter beschnitten

Großeinsatz der Polizei in München: Bei einer Schießerei in einem Einkaufszentrum sind laut Angaben der Polizei mehrere Personen verletzt und neun Menschen getötet worden.

Ulm In der Türkei gilt der Ausnahmezustand. Auch wenn die meisten westlichen Staaten nicht so weit gehen – die Neigung, Grundrechte zu beschneiden, steigt auch dort. Ein Leitartikel von Christoph Faisst.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Das Kleeblattheim und die Seniorenwohnanlage in der Grünwiesenstraße in Erligheim soll noch in diesem Jahr fertig werden.

Kleeblattheim in Erligheim wird Ende 2016 fertig

Der Bau des Pflegeheims in Erligheim ist im Zeitplan. Zum Jahreswechsel sind Heim, betreute Seniorenwohnungen und Eigentumswohnungen bezugsfertig. mehr

Andreas Klaue als Siegfried mit dem E-Gitarren-Schwert Balmung, in der Inszenierung von Peter Kratz mehr Comedian denn Held.

Demontage eines Heldenepos

Regisseur Peter Kratz inszeniert Moritz Rinkes „Nibelungen“ beim Theatersommer im Clussgarten auf eine respektlose, aber desto unterhaltsamerer Art. Von Held Siegfried bleibt nicht viel übrig. mehr

Sanierungsbedarf: Die Dachgeschoss-Wohnung im alten Rathaus Bissingen muss geräumt werden.

Alte Rathaus in Bissingen ist einsturzgefährdet

Das alte Rathaus in Bissingen bleibt weiter eingerüstet. Ein Gutachten ergab, dass der Giebel einsturzgefährdet ist. Die Dachgeschoss-Wohnung muss geräumt werden. mehr

Robert-Breuning-Stift

Breuning-Stift in Besigheim wächst kräftig

Um die Jahreswende nimmt die evangelische Heimstiftung in Besigheim ein großes Projekt in Angriff: Das Robert-Breuning-Stift wird erweitert. mehr

Renate Putz aus Bietigheim hat ein Lieblingsplätzchen in ihrem Garten.

BZ-Fotoaktion: Die ganz private Oase

Es gibt sie zuhauf: die ganz privaten Oasen. Und wir wollen sie sehen. Jeder BZ-Leser kann Fotos seines Outdoor-Lieblingsplatzes per Mail zusenden. mehr

Steinheim: Toter nach Unfall

Toter nach Unfall mehr

Diebe klauen im großen Stil Leergut

In Markgröningen sind im großen Stil Leergut-Kisten geklaut worden. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Kurzschluss im Freibad

Zu einem Kabelbrand kam es am Montag gegen 13.30 Uhr in einem Schaltschrank im Besigheimer Freibad. mehr

Die U 14 setzt Zoo-Besucher jetzt direkt am Eingang ab.

Auf direktem Weg zu Affen und Elefanten

Die neue Stadtbahnhaltestelle an der Wilhelma ist am Donnerstag in Betrieb gegangen. Künftig steigen Gäste des Zoos direkt vor dem Eingang aus. mehr

Die Kirchheimer Straße ist Sillenbuchs Hauptverkehrsader. Hier liegen viele Läden, hier fährt die U-Bahn ab.

Nobles Dorf in Zentrumsnähe

Wer im Fildervorort Sillenbuch lebt, schätzt vor allem die Ruhe, das viele Grün und die Exklusivität. Das zog auch Alt-OB Manfred Rommel dorthin. mehr

Kellner Seckin Karatas bedient im „Sehzade“ die Gäste.

Essen wie die Paschas

Döner war gestern: Im „Sehzade“ wollen Seyfettin Tonbak und Nafis Bahirci kulinarisch an die glanzvollen Zeiten des osmanischen Reiches anknüpfen. mehr

In der Kronprinzstraße werden 5100 Quadratmeter spezielle Platten verlegt.

Pflaster „schluckt“ Stickoxide

Stuttgart geht beim Kampf für bessere Luft neue Wege: Sie verbaut sogenannte photokatalytische Betonplatten, die Stickoxide „schlucken“ sollen. mehr

Spieler Jochen Hecht am Puck. Foto: Armin Weigel/Archiv

Eishockey-Star Jochen Hecht beendet seine Karriere

Der deutsche Eishockey-Star und ehemalige Nationalspieler Jochen Hecht beendet seine beeindruckende Karriere. Der 39 Jahre alte Stürmer von Adler Mannheim gab am Freitag seine Entscheidung bekannt. mehr

Die Ein- und Ausfahrt des Kernkraftwerkes Fessenheim am Oberrhein im Elsass. Foto: Rolf Haid/Archiv

AKW Fessenheim: Entschädigung für Schließung ausgehandelt

Die Debatte um die Stilllegung des Atomkraftwerks Fessenheim an der deutsch-französischen Grenze ist wieder in Bewegung geraten. Man habe sich mit der Regierung auf Grundzüge für eine Entschädigung geeinigt, teilte der Betreiber EDF am späten Donnerstagabend mit. mehr

Der Bundesvorsitzende Gökay Sofuoglu. Foto: Gregor Fischer/Archiv

Türkische Gemeinde ruft zur Besonnenheit auf

Die Türkische Gemeinde in Deutschland hat angesichts der angespannten Lage im Zuge des gescheiterten Putschversuches in der Türkei zur Besonnenheit aufgerufen. Der Bundesvorsitzende Gökay Sofuoglu, sagte der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in Stuttgart, mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
ANZEIGE

Regionale Angebote

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Saisonstart: Das neue Trainerduo der  SG Sonnenhof Großaspach  mit Oliver Zapel  (links) und seinem Assistenten Evangelos Sbonias betritt in der Dritten Liga Neuland.

Auftakt bei einem Mitfavoriten für Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach

Zum Saisonauftakt sind die Drittliga-Fußballer der SG Sonnenhof Großaspach an diesem Samstag beim Chemnitzer FC zu Gast. Der CFC zählt zu den Aufstiegsfavoriten. mehr

Spektakulärer Flugeinlage der Neuseeländerin Eliza McCartney beim Stabhochsprung. Sie gewann den Wettbewerb in Besigheim überlegen mit einer Höhe von 4,50 Metern.

Ein Hauch von Olympia in Besigheim beim Leichtathletik-Abendsportfest

Für einen Hauch von Olympia sorgten Teilnehmer beim Besigheimer Abendsportfest. Unter den Siegern auch Rio-Starterin Daniela Ferenz von der LG Neckar-Enz. mehr

Geschafft. Mit einem 8:1-Sieg im „Finale“ der Württembergliga wurden die Herren 40 des TSV Bietigheim Meister und steigen in die Regionalliga auf. Das Team, von links: Andreas Wolff, Steffen Herrmann, Kai Hetzler, Sören Ruoff, Rüdiger Heinz, Bohus Danielcik, Timo Reiner, Thorsten Schopf, Lars Pflüger.

Tennis-Herren 40 des TSV Bietigheim steigen in Regionalliga auf

Die Tennis-Herren 40 des TSV Bietigheim haben mit einem 8:1-Sieg gegen den TEC Waldau den Aufstieg in die Regionalliga perfekt gemacht. mehr

Thomas Tuchel beklagt die enorm gestiegenen Transfersummen. Foto: Str

BVB-Trainer Tuchel beklagt Entwicklung des Transfermarktes

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel hält die Entwicklung auf dem Fußball-Transfermarkt für nicht mehr angemessen. mehr

Bastian Schweinsteiger soll bei José Mourinho auf der Streichliste stehen. Foto: Peter Powell

Schweinsteiger auf Streichliste? Rätseln um United-Zukunft

Kommt nach dem Brexit nun der "Schwexit"? Das Rätsel um seine Zukunft in der Nationalmannschaft hat Bastian Schweinsteiger gelöst. Seine Tage beim englischen Premier-League-Club Manchester United könnten britischen Medien zufolge nun auch bald gezählt sein. mehr

Die 60er haben ihren Kader verstärkt. Foto: Matthias Balk

1860 München verpflichtet brasilianischen Stürmer Ribamar

Der TSV 1860 München hat den brasilianischen Stürmer Lucas Ribamar verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, unterschrieb der 19-Jährige bei den "Löwen" einen Vertrag bis 2021. mehr

Frankreichs Premier Manuel Valls fordert ein entschiedenes Auftreten gegen fundamentalistische Ideologien. Foto: Christophe Petit Tesson

Premier Valls will Moschee-Finanzierung aus Ausland stoppen

Nach den islamistischen Anschlägen hat Frankreichs Premierminister Manuel Valls sich für ein Verbot der Finanzierung von Moscheen aus dem Ausland ausgesprochen. mehr

Gegen das "Karriere-Ziel" Bundestagsmandat: Jan van Aken fordert mehr Fluktuation im Reichstag. Foto: Paul Zinken/Archiv

Sollen Abgeordnete nur noch zwei Wahlperioden bleiben?

Der Linke-Politiker Jan van Aken fordert Höchstgrenzen für die Zugehörigkeit von Abgeordneten im Bundestag. "Zwei Legislaturperioden sind genug - und zwar aus privaten wie aus politischen Gründen", sagte der außenpolitische Sprecher der Linksfraktion der "Berliner Zeitung". mehr

Die mehr als 850.000 in Großbritannien lebenden Polen seien weiterhin willkommen, sagte May (l) bei ihrem Antrittsbesuch in Warschau. Foto: Tomasz Gzell

May und Szydlo wollen enger zusammenarbeiten

Polen und Großbritannien wollen trotz des Brexit-Votums ihre Zusammenarbeit vertiefen. "Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) sollte unsere Beziehungen nicht schwächen sondern stärken", sagte Premierministerin Theresa May bei ihrem Antrittsbesuch in Warschau. mehr

Arbeitssuchende warten vor einem Arbeitsamt in Spanien. Foto: Fernando Villar/Archiv

Arbeitslosigkeit im Euroraum verharrt auf Fünf-Jahres-Tief

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt in Europa hellt sich auf. In den allermeisten EU-Ländern ist die Arbeitslosenquote im vergangenen Jahr gesunken. Schlusslichter bleiben allerdings Griechenland und Spanien. mehr

Sony macht das Ende des rasanten Wachstums im Smartphone-Markt zu schaffen. Foto: Christopher Jue

Sony mit Gewinneinbruch im Quartal

Sonys Geschäft mit Unterhaltungselektronik wirft nach jahrelanger Sanierung wieder schwarze Zahlen ab. Doch die Schwäche im Smartphone-Markt macht dem japanischen Konzern weiter zu schaffen. Und auch die Kamera-Sensoren waren zuletzt keine Stütze mehr. mehr

Ein Mitarbeiter überwacht in Leimen im Stammwerk von HeidelbergCement ein Transportband mit Zementsäcken. Foto: Uwe Anspach/Archiv

HeidelbergCement mit Gewinnsprung

Dank sinkender Kosten für Brenn- und Treibstoffe und Preiserhöhungen hat der Baustoffkonzern HeidelbergCement seinen Gewinn im zweiten Quartal deutlich gesteigert. mehr

Daniel Craig 2015 in Berlin bei der Deutschlandpremiere von "Spectre". Foto: Britta Pedersen

Wer wird der nächste James Bond?

Der Vertrag des James Bond-Darstellers Daniel Craig lief nach dem vierten Film - "Spectre" - aus. Die Gerüchteküche brodelt. Wer wird ihm in dieser ikonischen Rolle folgen? mehr

Sally Matthews (Silvia), Iestyn Davies (Fransicso), John Tomlinson (Doctor), Anne Sofie von Otter (Leonora) in der Oper "The Exterminating Angel" in Salzburg. Foto: Monika Rittershaus/Salzburger Festspiele

Adès-Oper in Salzburg uraufgeführt

Das Opernprogramm der Salzburger Festspiele beginnt mit einer durchwachsenen Uraufführung. Die Oper "The Exterminating Angel" von Thomas Adès nach einem surrealistischen Film von Luis Buñuel kann nicht recht überzeugen. mehr

Sonia Mikich, Chefredakteurin des WDR. Foto: Oliver Berg

Sonia Mikich bleibt WDR-Chefredakteurin

Die Chefredakteurin des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Sonia Mikich, wird den Sender auch über die Pensionsgrenze hinaus auf diesem Posten leiten. mehr

Geldautomat in Bayreuth

Feuer und Flamme für Richard Wagner

Sieben Jahre muss keiner mehr warten auf eine Karte für die Bayreuther Festspiele. Was aber macht das Wagner-Festival bis heute so exklusiv? mehr

Enoch zu Guttenberg: Mit 70 Jahren kein bisschen müde.

Kampf-Künstler: Enoch zu Guttenberg wird 70

Weltweit gefragt als Dirigent, national unterwegs im Kampf gegen Windkraft. Enoch zu Guttenberg setzt seine Talente ein – auch gegen Widerstände. mehr

Die Staatsgalerie Stuttgart freut sich über die Rückkehr des Kupferstichs von Albrecht Dürer.

Kupferstich von Dürer wieder in der Staatsgalerie

Ein verschollen geglaubter Kupferstich des Nürnberger Künstlers Albrecht Dürer ist überraschend in die Staatsgalerie Stuttgart zurückgekehrt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Sturz: Papst Franziskus stolpert auf dem Podest am Altar im Kloster Jasna Gora, als er ein Weihrauchfass in der Hand hält. Foto: Daniel Dal Zennaro