Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
12°C/9°C

Paten kümmern sich um Flüchtlinge

Fast alle Flüchtlingsfamilien, die zurzeit in Bönnigheim leben, waren zum ersten "Café International" des Ökumenischen Freundeskreises ins Gemeindehaus gekommen.

Bönnigheim Premiere für den Ökumenischen Freundeskreis Flüchtlingshilfe: Erstmals fand für die in Bönnigheim untergebrachten Flüchtlinge ein "Café International" statt.
mehr

100 000 Euro für Ideen

Die Enzaue in Besigheim, fotografiert von der Altstadt aus. Sie soll in den kommenden Jahren zu einem Park aufgewertet werden.

Besigheim Der Gemeinderat hat fünf Planungsbüros damit beauftragt, bis zum Sommer ihre Vorstellungen zur Neugestaltung der Enzaue vorzulegen. Die Stadt lässt sich den Ideenwettbewerb 100 000 Euro kosten.
mehr

Wahl: Stundenlanges Anstehen für die Stimmabgabe

Wähler in Nigeria warteten teils geduldig Stunden, um ihre Stimme abgeben zu können. Foto: dpa

Abuja Die Präsidentenwahl in Nigeria verlief relativ friedlich. Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram konnte die Abstimmung in Afrikas größter Demokratie nur vereinzelt stören. Jetzt warten knapp 180 Millionen Nigerianer auf ein Ergebnis.
mehr

"Technischer Fehler nicht ausgeschlossen"

Blick in die Kathedrale Notre-Dame-du-Bourg in Digne-les-Bains währed eines Gedenkgottesdienstes für die Opfer. Foto: Daniel Karmann

Paris/Düsseldorf Wichtige Elemente der Ermittlungen zum Airbus-Absturz in den Alpen fehlen noch. Der französische Chefermittler sagte, ein technischer Fehler könne derzeit nicht ausgeschlossen werden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Zum Abschied gab es für Karin Geske (rechts) Rosen von der Ältestenratsvorsitzenden Gerlinde Götz.

Abschied von Karin Geske

Karin Geske, die jahrelang den Posten des sportlichen Vorstandes beim TV Sersheim innehatte, wurde bei der jüngsten Versammlung verabschiedet. Und nicht nur sie. mehr

Wolfgang Dauner ist seit den 1980ern so etwas wie der Wegbereiter des Avantgarde-Jazz in Deutschland.

Die Dauners auf einer Bühne

Im Kulturhaus in Großsachsenheim bekamen am Donnerstagabend 100 Fans des deutschen Jazz geboten, was sonst nur in Großstädten zu sehen ist: das Zusammenspiel von Vater und Sohn Dauner. mehr

Mehr Betreuer für 3000 Flüchtlinge

Der Landkreis gibt die Betreuung von Asylbewerbern teilweise in die Hände von Diakonie, Caritas, Rotem Kreuz und Arbeiterwohlfahrt. Das beschloss der Sozialausschuss des Kreistages am Freitag. mehr

(v.r.) Manfred Gläser, Vorsitzender der BZ-Aktion Menschen in Not, konnte Spendengeld der BZ-Leser in Höhe von 16 000 Euro an Martin Dengler (Betreuungsverein Ludwigsburg), Ivonne Bäßler (DRK-Projekt KIM), Karin Koller (Förderkreis für Behinderte Besigheim), Bettina Weidenbach (Invitare, Stiftung für Mutter und Kind) und Karl-Heinz Spitznagel (DRK-Kreisverband) übergeben.

Förderung für vier Organisationen

Finanzielle Hilfe in Höhe von 16 000 Euro konnten aus dem Spendentopf der BZ-Aktion am Donnerstag an Invitare, den Betreuungsverein, das DRK-Projekt KIM und den Besigheimer Förderkreis für Behinderte übergeben werden. mehr

Neue Situation: Jugendliche am Rednerpult des Kreistags, Politiker auf den Zuschauerrängen.

Jugend gestaltet Politik

Rund 90 Jugendliche diskutierten mit Landtagsabgeordneten und Kreisräten im Kreishaus bei der Jugendkonferenz. Landrat Dr. Rainer Haas stellte die Forderungen in den Mittelpunkt. mehr

Ganztag erhitzt die Gemüter

Von Seiten der Bietigheim-Bissinger Sportvereine wird Kritik an den Modalitäten des Ganztagsbetriebs an Schulen laut. Die Stadt will hierauf in den kommenden Monaten unter anderem mit neuen Regelungen reagieren. mehr

Polizeibericht vom 27. März 2015

Schwer verletzt Ein schwer verletzter Beteiligter und Sachschaden in Höhe von 160.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1115 ereignet hat. mehr

Hund beißt Jogger

Am Montagabend hat ein Hund einen 15-jährigen Jogger in Vaihingen in den Schuh und in den Unterschenkel gebissen. Das Tier war zwar angeleint, sprang den Jugendlichen jedoch an. Dieser stellte erst daheim fest, dass er verletzt wurde. mehr

Trio überfällt Lebensmittelmarkt

In Sersheim haben drei Männer am Montagnachmittag einen Lebensmittelmarkt überfallen. Während zwei von ihnen an der Kasse bezahlten, kam ein dritter von hinten und drückte den Kopf des Kassiers nach unten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Ein Basketballer der Extraklasse: Spielmacher Bradley Wanamaker (links), hier im Duell mit dem Bonner Andrej Mangold, ist einer der Leistungsträger in der Bamberger Bundesliga-Mannschaft.

Riesen wollen Seriensieger stoppen

Die MHP Riesen Ludwigsburg bekommen es an diesem Samstagabend in der MHP-Arena mit dem derzeit besten deutschen Basketball-Team zu tun: Die Brose Baskets Bamberg haben seit 16 Bundesliga-Partien nicht mehr verloren. mehr

Zivile Jurgutyte gewann mit dem französischen Erstligisten Mios Biganos in der Saison 2010/2011 den EHF Challenge Cup. Auch mit Bietigheim will sie nach ihrem Comeback sowohl international als auch national Titel gewinnen.

Harter Kampf fürs Comeback

Die Litauerin Zivile Jurgutyte bleibt den Erstliga-Handballerinnen der SG BBM Bietigheim ein weiteres Jahr erhalten. Die seit August verletzte Spielmacherin verlängerte ihren Vertrag vorzeitig um ein Jahr. mehr

Javi Martinez war lange zum Zuschauen gezwungen, nun kann er langsam wieder mit dem Ball arbeiten. Foto: Rene Ruprecht

Bayerns Martínez sieht sich auf gutem Weg zum Comeback

Javi Martínez sieht sich mehr als sieben Monate nach seiner schweren Knieverletzung auf einem guten Weg zu einem Comeback beim FC Bayern München. mehr

Deutschlands U21-Nachwuchskicker haben bei der EM im Sommer ein großes Ziel vor Augen. Foto: Bernd Thissen

Viel Arbeit für U21 - Ohne Leno und Volland in England

Die deutschen U21-Fußballer haben schon mal einen Vorgeschmack auf die EM-Endrunde bekommen. Gegen Rekord-Europameister Italien rettete Leitner das Remis, am Montag geht's gegen England. mehr

Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Sulzbach-Laufen (Schwäbisch Hall) sind beide Fahrer schwer verletzt worden. Ein 21-Jähriger hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren - er war laut Polizei vom Sonntag vermutlich zu schnell gefahren. mehr

Unwetterwarnung: Sturm und Dauerregen im Schwarzwald erwartet

Im Schwarzwald drohen zum Wochenanfang Sturmböen und sintflutartiger Regen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab eine Unwetterwarnung heraus, da bis zu 120 Liter pro Quadratmeter erwartet werden. Der Dauerregen soll bis Mittwoch anhalten. mehr

Motorradfahrer und Beifahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall nahe Titisee-Neustadt (Breisgau-Hochschwarzwald) sind ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden. Ein 56-Jähriger war mit seinem Auto in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. mehr

Pfarrer Dieter Kleinmann hält regelmäßig Andachten im kleinen Sakralraum des Flughafens Stuttgart ab. Willkommen sind Angehörige aller Konfessionen und Religionen. Er und die katholische Bildungsreferentin Marjon Sprengel bieten ihre Dienste auch den Flughafen-Beschäftigten an.

Anlaufstelle in der Not

Seelischer Beistand kirchlicher Ansprechpartner ist am Flughafen Stuttgart gefragt, nicht erst nach dem Absturz der Germanwings-Maschine. Die ökumenische Einrichtung ist Anlaufstelle für Menschen in Nöten. mehr

Die City ruft zum Kaufrausch bis Mitternacht

Shoppen oder Schlemmen? Bei der 20. langen Einkaufsnacht kann heute in der Stuttgarter City bis 24 Uhr beides gut miteinander kombiniert werden. mehr

Um möglichst nicht von den Bewohnern überrascht zu werden, kommen die meisten Einbrecher tagsüber durch eine aufgehebelte Terassentür.

Bürgermeister: Der Leidensdruck ist sehr hoch

Wie schützen sich Bürger vor Einbrüchen? Das wollte die Stadt von Bewohnern im Norden Stuttgarts wissen. Die Antworten dienen der Prävention. mehr

Polizisten stehen in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) vor Demonstranten. Foto: Caroline Seidel

Rund 2000 Menschen demonstrieren gegen Neonazi-Aufmarsch

Auf der einen Seite die Neonazis, auf der anderen die Gegendemonstranten. Die Polizei in Dortmund hält beide Lager auf Abstand. Der BVB reagiert auf seine Weise. mehr

Viele Ausländer verlassen den Jemen, ein Huthi-Soldat bewacht unterdessen eine Zufahrtsstraße zum Flughafen von Sanaa. Foto: Yahya Arhab

Saudi-Arabien bombardiert Huthi-Hochburg im Jemen

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition arabischer Staaten hat am frühen Morgen mit Luftschlägen auf die Hochburg der Huthi-Rebellen im Nordjemen begonnen. mehr

Ein Ehepaar in Chile in ihrem Haus voller Schlamm: Tausende Häuser wurden beschädigt. Foto: Felipe Trueba

"Die Lage ist verheerend": Viele Tote bei Unwettern in Südamerika

Die Natur wütet in drei südamerikanischen Länder. Die Niederschläge lassen langsam nach, doch zurück bleibt eine Spur der Verwüstung. Am stärksten betroffen ist der eigentlich trockene Norden Chiles. mehr

Nachhaltige Unternehmensführung wird für Managerentlohnung immer wichtiger. Foto: Jens Büttner

Studie: Vorstandsgehälter hängen an Langzeit-Entwicklung

Die Vorstandsgehälter in den wichtigsten börsennotierten Unternehmen in Deutschland hängen zunehmend von der langfristigen Entwicklung des Unternehmen ab. mehr

Nach eigenen Angaben hat Uber in Deutschland rund 6000 Fahrer. Foto: Christoph Dernbach/Archiv

Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Der umstrittene Chauffeur-Dienst Uber will nicht aufgeben und spätestens im Sommer in Deutschland einen legalen Service starten. Dieser Fahrdienst solle von Fahrern übernommen werden, die über einen Personenbeförderungsschein verfügten. mehr

In Deutschland wird derzeit gerne eingekauft. Foto: Sebastian Kahnert

Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus

Ganz Deutschland im Kaufrausch? Glaubt man Konjunkturforschern, haben die Bundesbürger nach mageren Jahren zunehmend mehr Geld im Portemonnaie - und geben es auch gern aus. mehr

Rik Battaglia (li.) und Pierre Brice in "Winnetou III"

Rik Battaglia: Der Winnetou-Bösewicht ist tot

Ein Film-Star der 1960er und 1970er-Jahre ist tot: Rik Battaglia spielte Winnetous Mörder und drehte mit Terence Hill und Bud Spencer. Am Freitag ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

mehr

Grund zu feiern: Tony Marshall - hier in der Talkshow "Markus Lanz" - freut sich über einen Urenkel

Tony Marshall ist Urgroßvater!

Schlager-Star Tony Marshall darf sich mit 77 Jahren über Familienzuwachs freuen: Er ist Urgroßvater geworden. "Es ist sowas von schön!" freut sich der Sänger in einer Videobotschaft.

mehr

Der Fernseh- und Volksmusikstar Karl Moik wurde 76 Jahre alt. Foto: Bodo Schackow

Technische Störung: Moik-Würdigung nicht zu sehen

Leitungsproblem und abruptes Ende statt Moik-Hommage: Die ARD hat eine "technische Störung bei der Live-Übertragung des Musikantenstadl" aus dem österreichischen Oberwart am Samstagabend bedauert. mehr

Um in "Avengers: Age of Ultron" zu bestehen, fährt Tony Stark schwere Geschütze auf

Die Kino-Tipps im April

Im kommenden Monat ist schlichtweg für jeden Cineasten etwas dabei. Wer wahnwitzige Action sucht, findet sie mit "Avengers 2" und "Fast & Furious 7". Den etwas ruhigeren Kinoabend versprechen dagegen "Ex Machina" und "Cake".

mehr

Alte und neue Verbrecherjäger: Petra Schmidt-Schaller, Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz (v.li.)

Wotan Wilke Möhring: Das ist seine neue Partnerin

Kaum hatte es so schön angefangen zu knistern, ist es auch schon wieder vorbei: Petra Schmidt-Schaller verlässt den "Tatort". Die neue Partnerin von Wotan Wilke Möhring im Sonntagskrimi ist Franziska Weisz.

mehr

"Django Unchained": Plantagenbesitzer Calvin Candie (Leonardo DiCaprio, re.) unterschätzt Django (Jamie Foxx)

TV-Tipps am Sonntag

In "Django Unchained" auf ProSieben sucht ein Sklave nach seiner entführten Frau, während die "Tatort"-Ermittler Borowski und Brandt im Ersten im Brennpunktbezirk Gaarden ermitteln. "Die Goonies" finden bei RTL II eine Schatzkarte und bei RTL fängt Teddybär "Ted" an, zu kiffen und zu trinken.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Makroaufnahme: Pferdeauge in verschiedenen Blautönen. Foto: Julian Stratenschulte