Partner der

Bietigheim:

stark bewölkt

bewölkt
6°C/3°C

Weihnachten nicht überall frei

Noch hat es nicht geschneit, aber der Winterdienst der Kommunen, wie hier in Bietigheim-Bissingen, muss auch über Weihnachten in Bereitschaft sein.

Bietigheim-Bissingen/Sachsenheim/Bönnigheim Zeit der Besinnlichkeit im trauten Kreis ist an Weihnachten angesagt. Für viele sind die Feiertage arbeitsfrei. Doch wie läuft die Arbeit in dieser Zeit im Krankenhaus, der Straßenmeisterei, der Gastronomie oder in der Seelsorge.
mehr

Lichtblitze im Stadtmuseum

"Licht und Ton"-Künstler Kurt Laurenz Theinert ist zuletzt im Innenministerium (Foto) aufgetreten.

Sachsenheim Das Kulturprogramm der Stadt Sachsenheim liegt vor. Klassiker sind darunter, aber die 17 Veranstaltungen bieten im Jahr 2015 auch viel Überraschendes.
mehr

Plan-Chefin: "Wiederaufbau nach Tsunami hat gut funktioniert"

Banda Aceh am 26. Dezember 2004 (l) und dieselbe Stelle zehn Jahre später. Foto: Hotli Simanjuntak

Hamburg Der Wiederaufbau nach dem verheerenden Tsunami vor zehn Jahren hat nach Ansicht von Plan-Chefin Maike Röttger in Indonesien gut funktioniert. Doch noch immer werden mehr als 37.000 Menschen vermisst.
mehr

Sicherheitslücken am Frankfurter Flughafen

Zwei Beamte der Bundespolizei patroullieren auf dem Frankfurter Flughafen.

Frankfurt Bei verdeckten Kontrollen an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt hat die EU-Kommission nach einem Medienbericht gravierende Sicherheitsrisiken entdeckt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das neue Feuerwehrhaus in Sersheim. Das Gerüst ist mittlerweile auch schon abgebaut. An diesem Samstag ist die offizielle Schlüsselübergabe an die Freiwilligen.

Der Umzug hat begonnen

Das Feuerwehrgerätehaus in Sersheim ist so gut wie fertig. In einem ersten Schwung haben die Ehrenamtlichen bereits Kisten in den Drei-Millionen-Bau getragen. Ein Tag der offenen Tür ist für den Frühling geplant. Die Schlüsselübergabe ist an diesem Samstag. mehr

Der Bissingerin Sabine Dettling ist ein interessantes Buch über die Skikultur am Arlberg gelungen.

Bissingerin erforscht Skikultur

Seit 2006 arbeitete die Bissinger Sportwissenschaftlerin und Journalistin der BZ, Dr. Sabine Dettling, an einem Mammutprojekt: der Erforschung der Skikultur am Arlberg. Mit der Veröffentlichung eines dicken Buches wurde die Aufgabe jetzt abgeschlossen. mehr

In Erinnerung an seinen verstorbenen Physiotherapeuten und Trainer Claudius Gross wird Simon Gänger mit einem 150-köpfigen Team beim Silvesterlauf starten.

Simon Gänger steckt Enttäuschung weg

Der Traum von der Teilnahme an den Paralympischen Spielen 2016 ist geplatzt, dennoch wird der Paratriathlet Simon Gänger aufgrund seiner bisherigen internationalen Erfolge im Nationalteam der Deutschen Triathlon Union (DTU) bleiben. mehr

Das Bild zeigt die neuen Räume der Fachschule für Laboranten, die in Tansania gebaut wurden.

"Erster wichtiger Schritt"

Mit finanzieller Unterstützung durch die BZ-Aktion Menschen in Not konnte der Vereine "Kusaidia Afrika" 2014 ein Projekt in Afrika auf den Weg bringen. Dort entstand eine neue Fachschule für Laboranten. mehr

Der Bolzplatz in Gemmrigheim: Zwei Dutzend Beteiligte suchten nach Lösungen für das Lärmproblem.

Runder Tisch sucht nach Lösungen

Im November einigte sich der Gemeinderat darauf, einen runden Tisch zum Dauerproblem-Thema Bolzplatz einzurichten. Kürzlich fand nun das erste Treffen statt. mehr

Unter anderem leisten Papst Johannes Paul II. (mit Kreuz) und Robert Schumann (links davon) den Krippenfiguren von polnischen Kunststudenten im Schlosshof in Ludwigsburg Gesellschaft.

Der Papst und das Jesukind

Es ist schon Tradition: Bereits zum elften Mal stellt der Polnische Kulturverein bei der polnischen katholischen Gemeinde in Ludwigsburg eine kunstvoll geschnitzte Weihnachtskrippe im Residenzschloss aus. mehr

Dieb auf frischer Tat ertappt

Mit den wachsamen Augen eines jungen Polizeischülers hatte ein 36-Jahre alter Täter am Mittwoch gegen 19.40 Uhr vermutlich nicht gerechnet, als er sich auf dem Weihnachtsmarkt an einem der Stände bediente. mehr

Einbrüche im Stundentakt

Gleich viermal hat ein Einbrecher am Mittwoch in Möglingen zugeschlagen. In drei Fällen wurde er gestört. In der Wagnerstraße hebelte er ein Fenster auf und stieg in die Wohnung ein. Dabei, so die Polizei, dürfte er gestört worden sein, denn er flüchtete ohne Beute. mehr

Dieb bedient sich in Transporter

Die Polizei Vaihingen berichtet von einem mysteriösen Diebstahl aus einem Auto. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

"Es ist wichtig, immer wieder Brücken zu bauen"

Pfarrer Eberhard Feucht, dessen Investitur zum Dekan des Kirchenbezirks Besigheim am 19. Juli gefeiert wird: "Kunst ist ein ganz wichtiger Bereich, mit dem wir einen Impuls des Glaubens setzen können". Der von ihm initiierte Sakralraum mit seiner "reduzierten Raumsprache" in dem modernen Kirchengebäude in Leutenbach ist ein Beispiel dafür, wie der evangelische Theologe mit Kunst Zeichen setzen will.

Mit seiner Investitur am 19. April übernimmt Eberhard Feucht das Amt des Dekans im Kirchenbezirk Besigheim und ist damit zuständig für 19 Kirchengemeinden mit rund 50.000 evangelischen Kirchengliedern. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Bietigheim Steelers feiern mit den mitgereisten Fans den fünften Derbyerfolg über Heilbronn hintereinander und den elften Sieg in Serie. Keeper Sinisa Martinovic (Nummer 23) blieb an seinem 34. Geburtstag ohne Gegentor.

Steelers siegen in Heilbronn: Ein Shutout zum 34. Geburtstag

SCB-Torhüter Sinisa Martinovic hat sich zu seinem 34. Geburtstag selbst mit einem Shutout beschenkt. Bei seinem Ex-Verein Heilbronner Falken triumphierten die Bietigheim Steelers in der Deutschen Eishockey-Liga 2 mit 2:0 und feierten so den elften Sieg in Folge. mehr

Felix Franz reißt nach dem Zieleinlauf im Ulmer Donaustadion die Arme hoch und schreit seine Freude heraus. In 49,34 Sekunden hat der Athlet der LG Neckar-Enz das DM-Finale über 400 Meter Hürden und damit den Titel gewonnen.

Mit großen Schritten zu Olympia

Felix Franz ist der erste und bisher einzige Vertragsathlet der LG Neckar-Enz. Mit Hilfe eines regionalen Sponsorenpools konnte die Leichtathletik-Gemeinschaft das Hürden-Ass aus Bietigheim an sich binden. Das gemeinsame Ziel ist die Olympia-Teilnahme 2016 in Rio. mehr

Der Bochumer Tobias Weis (r) erzielte in der 90. Minute den 1:1-Ausgleich gegen Erzgebirge Aue. Foto: Roland Weihrauch

VfL Bochum vor Verbeek-Verpflichtung nur 1:1 gegen Aue

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat vor den Augen seines mutmaßlichen neuen Cheftrainers Gertjan Verbeek einen weiteren Rückschlag gerade noch verhindert. Tobias Weis glich im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue nach dem 0:1 durch René Klingbeil (33.) in der 90. Minute zum 1:1-Endstand aus. mehr

Ingolstadt und Darmstadt trennten sich 2:2. Foto: Fredrik von Erichsen

Ingolstadt mit Remis im Zweitliga-Gipfel - FCK jubelt

Das verspricht viel Spannung für das neue Jahr: Der FC Ingolstadt ist als Spitzenreiter zwar mit sieben Punkten enteilt, dahinter aber geht es dicht gedrängt wie selten zu. Wieder Hoffnung schöpft der FC St. Pauli nach dem ersten Sieg unter dem neuen Trainer Ewald Lienen. mehr

Jobs aus der Region

21.12. Software-Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.12. Medizinische Fachangestellte (m/w)
Praxis Osteopedia 24, Bietigheim

19.12. Doktorand (m/w) Industrie 4.0
Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Riemann hielt einen Elfmeter und sicherte dem SVS einen Punkt. Foto: M. Schäfer

Sandhausen unterliegt am Betzenberg mit 0:1

Philipp Hofmann hat dem 1. FC Kaiserslautern einen wichtigen Sieg im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga beschert. Der Vertreter des erkrankten Srdjan Lakic erlöste die Pfälzer mit seinem dritten Saisontreffer in der 73. Minute zum 1:0 (0:0) gegen den SV Sandhausen. mehr

Die Touristenzahlen steigen. Foto: Jens Wolf/Archiv

Südwesten bei Reisenden beliebt: 3,8 Prozent mehr Übernachtungen

Eine positive Bilanz zieht der Hotel- und Gaststättenverband in Baden-Württemberg: "Obwohl die Witterungsverhältnisse in der Sommersaison nicht immer optimal waren, sind wir mit der Wirtschaftsentwicklung in diesem Jahr insgesamt zufrieden", mehr

Blutiger Streit in Container-Wohnheim für Asylbewerber

Bei einem Streit in einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Nähe von Karlsruhe ist ein 21-jähriger Mann schwer verletzt worden. Die gewaltsame Auseinandersetzung begann nach Polizeiangaben am Samstagabend auf einer Toilette des Container-Wohnheims in Waghäusel. mehr

Altes Gemäuer, in dem die Kultur floriert: Die Wagenhallen.

Unsichere Zukunft

In den ehemaligen Wagenhallen beim Stuttgarter Nordbahnhof hat sich ein Biotop für Kreative entwickelt. Ein Kulturbetrieb mit überregionaler Ausstrahlung. Doch dessen Zukunft ist unsicher. mehr

Rock-stark: Dacia Bridges.

Muse des Kings

Seit fast zehn Jahren mischt die US-amerikanische Sängerin Dacia Bridges in der Stuttgarter Kulturszene mit. Zur Zeit tritt sie im Elvis-Stück des Friedrichsbau-Varieté auf - als Muse des "Kings". mehr

Die Düfte des Orients

Überstanden! Doch ehrlich: So schlimm war er ja gar nicht, der Parfümkauf. Auch deswegen, weil sich die Verkäuferin in dem Laden in der Stuttgarter City rührend um mich bemüht hat. Geduldig ließ sie mich ein Fläschchen nach dem anderen probieren. mehr

Pakistanische Soldaten sichern das Gelände des Gefängnisses in Faisalabad. Immer mehr Terroristen enden in Pakistan am Galgen. Die Taliban drohen mit Rache - und mit dem Sturm von Gefängnissen. Foto: Ilyas Sheikh

Pakistan richtet nach Massaker vier weitere Terroristen hin

Nach dem Massaker der Taliban an einer Schule in Peshawar sind in Pakistan vier weitere Terroristen gehängt worden. mehr

IS-Kämpfer im Irak. Die Dschihadisten sollen ihre eigenen Leute für die Niederlage im Kampf um das Sindschar-Gebirge mit dem Tode bestraft haben. Foto: Albaraka News/Archiv

IS tötet Deserteure im Irak und in Syrien

In den Reihen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bröckelt es. Die Miliz soll im nordirakischen Mossul mindestens 45 eigene Mitglieder hingerichtet haben. Die Dschihadisten seien für ihre Niederlage im Kampf um die Stadt Sindschar bestraft worden. mehr

Die Bundespolizei reagierte auf die EU-Kontrolen. Nun müssen sich Passagiere auf längere Wartezeiten einstellen. Foto: Boris Roessler/Archiv

EU-Prüfer schmuggeln Waffen in den Frankfurter Flughafen

Die EU-Kommission hat an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt nach einem Medienbericht erhebliche Sicherheitsrisiken aufgedeckt. Den Prüfern sei es bei jedem zweiten Versuch gelungen, Waffen oder gefährliche Gegenstände durch die Passagierkontrolle zu schmuggeln. mehr

Die billigen Kraftstoffe haben in den vergangenen Monaten die Geldbeutel der Autobesitzer entlastet. Als Folge wurde mehr getankt. Foto: Arno Burgi

Ölpreis-Verfall alarmiert EZB - Autofahrer profitieren

Während die Tankrechnung vieler Autofahrer sinkt und sinkt, alarmiert der Verfall der Ölpreise die Europäische Zentralbank (EZB). Der Vizechef der Notenbank, Vítor Constâncio, warnt vor einem möglichen Abrutschen der Preise auf breiter Front. mehr

Der Entwicklungsvorstand der Daimler AG, Thomas Weber. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Daimler-Vorstand: Kooperationen bei Batterietechnik sinnvoll

Mit Blick auf die angekündigte Batteriefabrik des Elektroauto-Pioniers Tesla in Deutschland zeigt sich Daimler offen für Kooperationen. mehr

Die Auswirkungen des Ausstands sind insgesamt überschaubar. Foto: Roland Weihrauch

Weihnachtsstreik bei Amazon geht am Montag weiter

Der Weihnachtsstreik beim Online-Versandhändler Amazon soll nach einer kurzen Sonntagspause von Montag an weitergehen. Die Gewerkschaft Verdi will die Versandzentren in Bad Hersfeld, Rheinberg (NRW), Leipzig und Graben (Bayern) lahmlegen. mehr

Miro Nemec (v.li.) und Michael Fitz traten als "Töchter" von Udo Wachtveitl auf

Gewinner des Tages

BR-"Tatort"-Kommissare überraschen mit musikalischem Nachwuchs

mehr

Sony beschimpft Adam Sandler

Verlierer des Tages

Sony beschimpft Adam Sandler

mehr

Zweimal Cristiano Ronaldo: als Mensch und Statue. Foto: Jose Sena Goulao

Madeira ehrt Ronaldo mit Verdienstorden und Statue

Der Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist auf seiner Heimatinsel Madeira mit einer Verdienstmedaille und einer Statue geehrt worden. "Das Standbild ist schöner als ich", witzelte der Portugiese am Sonntag bei der Enthüllung der 3,40 Meter hohen Bronzestatue. mehr

Die Musketiere (von links nach rechts): Aramis (Santiago Cabrera), D'Artagnan (Luke Pasqualino), Athos (Tom Burke) und Porthos (Howard Charles)

"Die Musketiere": Das kann die neue Abenteuerserie

Beschützer des Königs, Kämpfer für die gute Sache und die treuesten Freunde, die man sich nur wünschen kann: Die neue britische BBC-Serie "Die Musketiere" lässt Alexandre Dumas' Romanhelden neue Abenteuer bestreiten. Das Erste zeigt alle zehn Episoden zwischen 21. und 26. Dezember.

mehr

Lena Gercke beim Staffelfinale von "Das Supertalent"

Macht Lena Gercke bei "Let's Dance" mit?

Ab März lässt RTL wieder die Puppen - beziehungsweise die Promis - tanzen. Und der Sender hat wohl schon genaue Vorstellungen, wer alles auf das Parkett soll. Auch Lena Gercke soll bei der Show mitmischen, wie die "Bild am Sonntag" berichtet.

mehr

Seth Rogen (r.) und James Franco werden bei Hustlers Interpretation von "The Interview" wohl lieber nicht mitspielen

Hustler will "The Interview" in einen Porno verwandeln

Larry Flynt macht das, was er am besten kann: provozieren. Im Skandal um den Film "The Interview" gießt er nun weiteres Öl ins Feuer und plant nach eigenen Aussagen eine Porno-Version des Streifens, welche Kim Jong-un erst recht zum Toben bringen soll.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In einem Wald der Stiftung August Bier in Brandenburg stehen die Weihnachtsbäume nicht in einer Plantage sondern sind Bestandteil eines natürlichen Waldes. Die Besucher können sich ihr Exemplar aus etwa sieben verschiedene Arten aussuchen und selber absägen. Foto: Patrick Pleul