Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
32°C/13°C

Verstöße gibt es nur wenige

Zu den Bundesstraßen, auf denen neuerdings die Lkw-Maut erhoben wird, zählt die B 27 zwischen Bietigheim und Ludwigsburg.

Ludwigsburg Seit dem 1. Juli wird auch auf Abschnitten der B 27 im Landkreis die Lkw-Maut erhoben. Ob die Fahrer zahlen, wird vom Bundesamt für Güterverkehr überwacht. Dort ist man mit der Zahlungsmoral zufrieden.
mehr

Trockenheit setzt Mais zu

Ab September ein gewohntes Bild auf den Feldern: Bauern bei der Maisernte, so wie hier bei Göppingen.

Kreis Ludwigsburg Wenn jetzt eine weitere Hitzewelle kommt, dürfte sich die Lage auf dem Feld verschärfen: Die so wichtige Maisernte wird im Landkreis wohl geringer ausfallen als sonst.
mehr

Hallensport: Bald wird's eng

Zur Zeit wird die Hillerstraße in Bietigheim mit einem neuen Fahrbahnbelag ausgestattet. Damit werden die Bauarbeiten in dem Bereich nicht beendet sein, denn auch die Sporthalle der Hillerschule an der Turmstraße soll bald einem Neubau weichen.

Bietigheim-Bissingen Die Ballsporthallenplanung liegt auf Eis, eine Trainingshalle wird es nicht geben - und die Hillerschule wird zur Baustelle: Das sind drei Fakten, die den Stadtverband für Sport Alarm schlagen lassen.
mehr

Nach Ranges Entlassung: Forderung nach weiteren Konsequenzen

Bundesjustizminister Heiko Maas hat Generalbundesanwalt Harald Range frühzeitig auf die heikle Problematik, gegen Journalisten wegen Landesverrats zu ermitteln, hingewiesen. Foto: Britta Pedersen

Karlsruhe/Berlin/München Der Generalbundesanwalt Range muss sein Amt räumen. Ist die Affäre um die Ermittlungen wegen Landesverrats damit überstanden? Wohl nicht. Mit Kommentar von Christoph Faisst: Helden der Aufklärung.
mehr

Der Hochsommer ist wieder im Anmarsch

Das Badewetter hat nicht nur gute Seiten. Foto: Ralf Hirschberger

Stuttgart Pünktlich zum Wochenende kommen Hitzefans in Baden-Württemberg wieder auf ihre Kosten. Bis zu 39 Grad sind dann möglich. Aus Sorge vor Hitzeschäden gilt seit Mittwoch wieder auf einigen Autobahnstrecken ein Tempolimit von 80 Stundenkilometern.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Die IBISA-Vorstandsmitglieder Heide Frankenhauser und Karl Heinz Siber vor dem alten Bahnhofsgebäude in Großsachsenheim.

Bürgerbahnhof rückt näher

Noch ist die alte Schalterhalle am Großsachsenheimer Bahnhof geschlossen. Geht es nach der "Initiative zur Belebung der Innenstadt Sachsenheim", soll sich das bald ändern. mehr

Über Jahrhunderte war das Gebäude am Marktplatz 2 eine Apotheke. Jetzt ist es zur Stadttheke geworden und beherbergt einen Weinhandel.

Apotheke über Jahrhunderte

Das Fachwerkhaus am Marktplatz 2 hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Erbaut vermutlich im Jahr 1612, war es über Generationen die Wirkungsstätte von Apothekern. Heute beherbergt es einen Weinhandel. mehr

Praktische Übung im Altenpflegeunterricht an der Mathilde-Planck-Schule.

Sprachkurse für die Pflegehelfer

Die Mathilde-Planck-Schule eröffnet ab dem Schuljahr 2015/16 eine zweijährige Ausbildung zum Altenpflegehelfer speziell für Nichtmuttersprachler. Damit will sie den Pflegenotstand bekämpfen. mehr

Um sich auf das spätere Pantomimenspiel vorzubereiten, müssen sich die Kinder zuerst mithilfe ihren Körperumrissen näher kennenlernen, in die sie ihre Vorlieben schreiben sollen, so Theaterworkshopleiterin Simone Wolss (Zweite von rechts).

Theater ist Bewegung

Zehn Kinder nahmen am Montagnachmittag am Theaterworkshop des Kulturfensters Bönnigheim teil. Leiterin Simone Wolss musste leider einigen Kindern für den Ferienprogrammpunkt der Stadt im Burgplatzkeller absagen. mehr

Gregor Meyle unterhielt die 5000 Besucher im Schlosshof auf charmante, schwäbische Art.

Konzert auf Kuschelkurs

Der dritte Abend der KSK Music Open hatte ein wieder anderes Gesicht wie die beiden vorhergehenden Konzerte: Deutscher Pop von Tiemo Hauer und Mark Forster, Liebespoesie mit Stefanie Heinzmann und dann das Highlight: Gregor Meyle. mehr

PKW parkt versehentlich selbstständig ein

Autonomes Fahren der unfreiwilligen Art praktizierte eine 27jährige BMW-Fahrerin am Dienstag gegen 20 Uhr. Die 20Jährige hatte ihren BMW auf einer abschüssigen Straße mit leicht angezogener Handbremse und laufendem Motor abgestellt. Der BMW machte sich selbstständig und rollte auf ausgewiesene Frauenparkplätze gegen eine Mauer. mehr

Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Eine 80jährige Fußgängerin wurde beim überqueren des Zebrastreifens auf der Hauptstraße von einer aus der Oberriexinger Straße einbiegenden Opel-Fahrerin vermutlich übersehen und angefahren. Die Fußgängerin stürzte und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. mehr

Sattelzug auf A81 mit Auto kollidiert

Am Dienstag gegen 6.40 Uhr kam auf der A 81 ein 20jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine vom rechten Fahrstreifen nach rechts ab auf den Verflechtungsstreifen. Dabei stieß er mit dem Heck eines 54jährigen Opel-Fahrers zusammen. Der Opel wurde etwa 30-40 Meter quer zur Fahrtrichtung geschoben. Der 54-Jährige wurde leicht verletzt. mehr

Die Landeshauptstadt verlangt für weitere Flächen im Stadtgebiet Gebühren von den parkenden Autofahrern. Davon sollen vor allem auch die Anwohner profitieren.

360 neue Parkautomaten

Auch in den Stuttgarter Bezirken Mitte, Nord und Süd kostet das Parken künftig Geld. Damit will die Stadt den Parksuchverkehr reduzieren und den Anwohnern erleichtern, einen Parkplatz zu finden. mehr

Menschen gehen durch das zerstörte Aleppo.

"Das Interesse kam erst mit dem Krieg"

Früher setzten sich die Freunde der Altstadt von Aleppo vor allem für Gebäude ein. Heute wollen sie von Stuttgart aus Menschen helfen. mehr

Von der Uni zum Klimaschutzmanager: Hannes Lauer soll Filderstadt beim Thema Energiesparen voranbringen.

Manager für die Energiewende

In Gambia hat Hannes Lauer über den weltweiten Klimawandel geforscht, nun soll er sein Wissen als Manager in Filderstadt einbringen. Ein Posten, den es längst nicht in jedem Rathaus gibt. mehr

Beamte der Bundesagentur für Arbeit könnten bei Asylverfahren unterstützen. Foto: Felix Kästle/Archiv

Vorschlag zur Unterstützung von Asylverfahren

Beamte der Bundesagentur für Arbeit könnten nach einem Vorschlag aus Baden-Württemberg helfen, die Bearbeitung von Asylverfahren zu beschleunigen. In einem Brief an das Kanzleramt bittet die grün-rote Landesregierung, eine Abordnung von Mitarbeitern mehr

Boris Palmer (Bündnis 90/ Die Grünen) macht gerne Fahrradurlaub. Foto: Jan-Philipp Strobel/Archiv

Palmers Sommerurlaub könnte wegen Baby ins Wasser fallen

Sommer, Sonne, Handy aus: Das gilt eigentlich auch für Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne). Doch: "Ob der Sommerurlaub noch ansteht, weiß ich nicht, weil ich im August noch mal Vater werde", sagte der 43 Jahre alte Grünen-Politiker dem Radiosender SWRinfo am Mittwoch. mehr

Nach dem Brand in einem ICE wird ein falscher Bundespolizist gesucht. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Falscher Polizist nach Brandstiftung im ICE gesucht

Ein Mann hat sich als Bundespolizist ausgegeben, Zugreisende bestohlen und ein Feuer in einer ICE-Toilette gelegt - die Polizei hat am Mittwoch weiter nach dem Unbekannten gesucht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Peter Wiens (rechts) vom FSV 08 Bissingen und der Freiberger Filip Milisic beim Kampf um den Ball. An diesem Mittwoch sind die beiden Oberligisten Freiberg und Bissingen im Pokal im Einsatz.

Generalprobe im Pokal vor Ligastart

Kurz vor dem Start der Fußball-Oberliga sind der SGV Freiberg und der FSV 08 Bissingen an diesem Mittwoch in der dritten Runde des württembergischen Pokalwettbewerbs im Einsatz. Freiberg spielt bei 07 Ludwigsburg, Bissingen in Böblingen. mehr

Oliver Widmann meistert einen schwierigen Streckenabschnitt und setzt sich über Felsen hinweg. Am Ende belegte der Hohensteiner Platz zwei.

Widmann ist Vize-Weltmeister

Oliver Widmann aus Bönnigheim-Hohenstein wurde im belgischen Aywaille Vize-Weltmeister im Fahrradtrial in der Altersklasse Minimes (13 bis 14 Jahre). Den Titel holte sich der Belgier Romain Leonard. mehr

Thomas Tuchel debütiert in Dortmund vor vollen Rängen. Foto: Caroline Seidel

Tuchel vor Heimdebüt unter Zugzwang

Scheitern verboten. Der BVB geht nach dem 1:0 im Hinspiel als hoher Favorit in die Europa-League-Qualifikation gegen den Wolfsberger AC. Ein Ausscheiden beim Heimdebüt von Tuchel vor einer Rekordkulisse würde den Einstieg des neuen Trainers erschweren. mehr

96-Präsident Martin Kind ist auf der Suche. Foto: Arne Dedert

96-Chef Kind: Kein Zeitdruck bei Manager-Suche

Hannover 96 will bei der Suche nach einem Nachfolger für Manager Dirk Dufner nichts überstürzen. Clubchef Martin Kind sieht den Fußball-Bundesligisten nicht unter Zeitdruck. mehr

Autofahrer findet ausgesetzte Hündin

Ein aufmerksamer Autofahrer hat per Zufall einen ausgesetzten Hund entdeckt. Der Zeuge war auf einer Landstraße in der Nähe von Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) unterwegs, als er den Vierbeiner auf einem Parkplatz unterhalb der Burg Eberbach entdeckt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. mehr

Tierschützer fangen Hahn auf Friedhof

Nach wochenlangen Fehlversuchen haben Tierschützer einen wilden Hahn auf einem Friedhof in Mössingen (Kreis Tübingen) gefangen. Friedhofsbesucher hätten sich beschwert, dass das Tier Blumenbeete aufscharre und Samen ausgrabe, sagte der Leiter des Tierheims mehr

Deutsche Umwelthilfe vor 40 Jahren gegründet

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) feiert ihren 40. Geburtstag. Die Naturschützer Hermut Ruland, Gerhard Thielcke und Rudolf Schreiber hätten sie am 5. August 1975 gegründet, teilte die Organisation am Mittwoch in Radolfzell am Bodensee mit. mehr

Menschen über Leitern ins Freie gerettet

Drei Brände in wenigen Stunden haben die Feuerwehr in Stuttgart und Ostfildern auf Trab gehalten. Der Schaden geht in die Hunderttausende. mehr

Stadt feiert Sommerfest mit Niveau

Am Eckensee, am Opernhaus, im Schlossgarten und auf dem Schlossplatz: In Stuttgarts schönsten Ecken steigt am Wochenende das Sommerfest. mehr

Neonazi-Prozess: Hitlerbilder als "Nostalgiepflege"

Die Verteidiger von drei der vier Angeklagten im Neonazi-Prozess vor dem Landgericht Stuttgart forderten Freisprüche für ihre Mandanten. mehr

Flüchtlinge beziehen in Neuenstadt am Kocher in Baden-Württemberg ein temporäres Zeltlager. Foto: Daniel Maurer

DGB-Chef warnt vor Flüchtlings-Ghettos

DGB-Chef Reiner Hoffmann dringt wegen des wachsenden Zustroms von Flüchtlingen auf mehr Unterstützung des Bundes für die Kommunen. "Hier muss dringend der Bund Verantwortung übernehmen", sagte Hoffmann in Mainz. mehr

Neben der brütenden Hitze droht derzeit auch eine Wespenplage. Foto: Jochen Lübke

Durchatmen vor Hitze-Comeback

Frischluft in Deutschland: Heute kann durchgeatmet werden, bevor es Donnerstag und Freitag erneut tropisch heiß wird. mehr

Gehört zu den zehn Kandidaten für die erste TV-Debatte der Republikaner im US-Vorwahlkampf: Unternehmer Donald Trump. Foto: Tannen Maury/Archiv

US-Vorwahlkampf: Zehn Republikaner für TV-Debatte bestimmt

Die zehn Kandidaten für die erste TV-Debatte der Republikaner im US-Vorwahlkampf stehen fest. mehr

Die Firma Fleischmann produziert Modelleisenbahnprodukte seit 1887 und hat in den vergangenen Jahren einen harten Sanierungskurs durchlebt. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Modellbahn-Hersteller Fleischmann beantragt Insolvenz

Der Modelleisenbahn-Hersteller Fleischmann hat einen Insolvenzantrag gestellt - und will auf diese Weise einen erfolgreichen Neustart hinlegen. mehr

Am teuersten kamen den Rückversicherer zuletzt Sturm "Niklas" und eine Explosion auf einer Bohrinsel im Golf von Mexiko zu stehen. Foto: Daniel Reinhardt

Hannover Rück erhöht Gewinnprognose

Die Katastrophen-Schäden sind beim weltweit drittgrößten Rückversicherer Hannover Rück zuletzt geringer ausgefallen als erwartet - das Unternehmen wird daher mutiger. mehr

Der Rückruf in China betrifft Autos vom Typ Range Rover, die zwischen März 2005 und Juli 2012 gebaut worden sind. Foto: Tal Cohen

Jaguar Land Rover ruft fast 20 000 Autos in China zur Reparatur

Der britische Luxushersteller Jaguar Land Rover hat fast 20 000 Autos in China wegen Problemen mit den Bremsen in die Werkstätten zurückgerufen. mehr

Im Film "The Intern" spielt der 71-Jährige Robert De Niro den Praktikanten von Anne Hathaway. Fotos: EPA Foto: Matteo Bazzi

Robert De Niro wird Anne Hathaways Praktikant

Außergewöhnliche Rolle für Robert De Niro: Im Film "The Intern" spielt der 71-Jährige den Praktikanten von Anne Hathaway (32, "Les Misérables"). Das Drehbuch schrieb Nancy Meyers (65, "Liebe braucht keine Ferien"), die auch Regie führte. mehr

Warner Bros. darf "Dungeons & Dragons" drehen

Das US-Filmstudio Warner Bros. kann endlich die Arbeit an "Dungeons & Dragons" aufnehmen. Nach einem monatelangen Streit um die Urheberrechte einigte sich das Unternehmen mit Hasbro und Sweetpea Entertainment auf eine Zusammenarbeit, wie das Branchenmagazin "Variety" berichtete. mehr

Neuer Spider-Man-Film kommt ohne Spinnenbiss aus

Der nächste Spider-Man-Film wird auf die Originalgeschichte um die radioaktive Spinne verzichten. "Ich denke, jeder weiß, dass er von einer Spinne gebissen wurde und dass Onkel Ben stirbt", wurde Drehbuchautor Jonathan Goldstein im Branchenmagazin "Variety" zitiert. mehr

Joan Mitchell mit ihrem Hund Georges um 1954.

Malerin Joan Mitchell im Kunsthaus Bregenz

Sie malte und lebte leidenschaftlich: Das Kunsthaus Bregenz präsentiert die Amerikanerin Joan Mitchell. Eine Frau in der Männermalerwelt der Abstrakten Expressionisten. Eine Wiederentdeckung. mehr

Derzeit mit seiner Band Sunrise Avenue unterwegs: Samu Haber.

"Eine Band muss dich umhauen"

Er war Juror bei "The Voice of Germany", seine eigene Sendung "Die Band" wurde danach ein Flop. Doch eigentlich ist Samu Haber ja Musiker, der gerade mit seiner Band Sunrise Avenue auf Tournee ist. mehr

Filmwelt trifft sich am Lago Maggiore

Die Filmwelt schaut zum Lago Maggiore: Ab Mittwoch lädt das Festival im schweizerischen Locarno zu seiner 68. Ausgabe ein. Es zählt zu den wichtigsten Filmfesten der Welt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Da hilft nur Wasser, viel kaltes Wasser: Ein junger Mann sucht in Landsberg am Lech Abkühlung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand