Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
17°C/7°C

Barockrallye: Opa und Enkel auf Oldtimertour

Horst Gerwing und sein Enkel Dominik in einem roten Austin-Healey.

Ludwigsburg Die zehnte Barockrallye des MSC Ludwigsburg führte die Teilnehmer am Sonntag über 180 Kilometer in die Löwensteiner Berge und durch das Zabergäu bis zum Ziel bei der Firma Mechatronic in Pleidelsheim.
mehr

Spielberg: Asylunterkunft zurückgestellt

Das ehemalige Gasthaus "Ochsen" in Spielberg wird vorerst nicht als Asylunterkunft dienen. Der Kreistag schob das Thema auf.

Ludwigsburg/Sachsenheim Für den Bau von Asylunterkünften in Bietigheim-Bissingen, Großbottwar, Ludwigsburg und Remseck hat der Kreistag "grünes Licht" gegeben. Dagegen wurde die geplante Unterkunft für 50 Flüchtlinge in Sachsenheim-Spielberg vorerst zurückgestellt.
mehr

Paul Panzer in Ludwigsburg: Mehr Geräusch als Wortwitz

Paul Panzer im Blümchenhemd mit seinem Programm "Alles auf Anfang" in der MHP Arena Ludwigsburg: Die Vielfalt der Geräusche - mit dem Mikro verstärkt - sind seine größte Gabe.

Ludwigsburg Comedian und Scherzanrufer Paul Panzer unterhält 1800 Zuhörer in der MHP Arena zum Thema Evolution. Am meisten beeindruckt der Lärm, der aus seiner Kehle kommt.
mehr

Himalaya-Erdbeben: Zahl der Toten steigt weiter

Hunderttausende Nepalesen campieren nach dem großen Erdbeben in den Straßen. Foto: Narendra Shrestha

Kathmandu Hunderttausende Nepalesen campieren nach dem großen Erdbeben in den Straßen. Denn der Himalaya bebt noch immer - die Seismologen verzeichneten 83 Nachbeben. Hilfe kommt nur schwer zu den Betroffenen durch.
mehr

Deutsche Bank will Filialen schließen

Die beiden Co-Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank, Fitschen (l) und Jain wollen weiter sparen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main Im Zuge ihres harten Kurswechsels will die Deutsche Bank weitere Milliarden einsparen. Die operativen Kosten sollen bis 2020 um zusätzlich 3,5 Milliarden Euro sinken, wie das Institut heute in Frankfurt mitteilte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die EgeTrans-Arena in Bietigheim-Bissingen war am Samstag Schauplatz der Hauptübung der Feuerwehr Bietigheim-Bissingen. Unter anderem wurde der Austritt von Amoniak angenommen, was dann später tatsächlich aus einem Manometer, ein Druckmessgerät, austrat.

Szenario wird Wirklichkeit: Feuerwehrübung in der EgeTrans-Arena

Bei der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Bietigheim-Bissingen in der EgeTrans-Arena wurde aus einen Szenario teilweise Wirklichkeit. Tatsächlich trat aus einem Manometer Ammoniak aus. mehr

Der Vaihinger Architekt Eberhard Lämmle hat das Konzept für die neue Vinothek entworfen, beruhend auf dem ehemaligen Verkaufsraum als Apotheke. Der Apothekerwandschrank blieb unverändert, jetzt aber passend aufgefüllt mit dem Flaschensortiment der Vaihinger Weinerzeuger.

Vinothek: Ein neues Aushängeschild der Stadt

In zentraler Lager der Vaihinger Innenstadt und in Nachbarschaft des Rathauses hat die Stadt zusammen mit heimischen Weinerzeugern eine Vinothek eingerichtet. Sie bietet die Möglichkeit für Besucher, Vaihinger Weine kennenzulernen. mehr

Die Ornithologie fasziniert Ann-Marie Ackermann seit dem Grundschulalter. Seit 1996 beobachtet die gebürtige Amerikanerin in ihrer Heimatstadt Bönnigheim in einem ein Quadratkilometer großen Bereich die Vogelwelt im Rahmen eines Brutvogel-Monitoring-Projekts.

Bönnigheimerin Ann-Marie Ackermann: "Es ist wie eine Schatzsuche"

Im Frühjahr ist Ann-Marie Ackermann kurz nach Sonnenuntergang mit Fernglas und Karte rund um das ehemalige Frauenkloster unterwegs. Sie beobachtet Brutvögel, um deren Bestand zu erfassen. mehr

Beim Kinderchortreffen der Chorgemeinschaft Besigheim beteiligten sich insgesamt fünf Chöre. Dabei ging es in der Stadthalle nicht um Konkurrenz, sondern um die Kultur des gegenseitigen Zuhörens.

Zuhören statt wetteifern

Das zweites Kinderchortreffen in der Alten Kelter von Besigheim hat gezeigt, wie viele Kinder in der Region vom Chorgesang begeistert sind und auch mal anderen zuhören können. mehr

Plastik-Kühe stehen zwischen Autos auf dem Kunstrasen vor dem Ludwigsburger Rathaushof. Eine Autohändler warb damit für seine Fahrzeuge mit Hybrid-Antrieb.

"eMotion" in Ludwigsburg: Ein Wochenende für Autofans

Ein Wochenende für Autofans: 20 Autohäuser präsentierten in der City ihre Neuwagen-Palette und Oldtimer-Freunde ihre gepflegten Schätzchen, während umweltbewusste Besucher Elektrofahrzeuge testen konnten. mehr

Knut Mitschele leitet das Tiefbohrunternehmen, das seinen Sitz in Pleiedlsheim hat.

Der Spezialist fürs Tieflochbohren

Seit 45 Jahren ist das Familienunternehmen Werner Mitschele GmbH Spezialist fürs Tieflochbohren. Höchste Qualität und Präzision zeichnen den Betrieb ebenso aus wie umweltbewusstes Denken. mehr

Polizeibericht vom 23. April 2015

Frau leicht verletzt Nachdem sich am Dienstag auf der Marbacher Straße in Ludwigsburg zunächst ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos ereignet hatte, fuhr kurz drauf ein weiteres Fahrzeug in die Unfallstelle - und verursachte eine zusätzliche Karambolage. mehr

Niesanfall führt zu Unfall

Weil er niesen musste, verursachte ein 25 Jahre alter Fahrer eines Peugeot am Dienstag gegen 20 Uhr einen Unfall in der Hauptstraße. Leidtragender war ein 35 Jahre alter BMW-Fahrer. Er hatte sein Fahrzeug in der Nähe einer Firma abgestellt, weil es einen Plattfuß hatte. mehr

Unfallflucht mit Lastwagen

Der unbekannte Fahrer eines Lasters oder eines Sattelzugs hat am Mittwochmorgen zwischen 6 und 9.45 Uhr in Asperg einen Unfall gebaut und sich anschließend aus dem Staub gemacht. Das teilte die Polizei mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Anfang vom Gärtringer Ende: Simon Lindner nimmt an der Strafraumgrenze Maß, gleich wird der Ball zum 1:0 im Netz einschlagen. Die drei in der Nähe stehenden Abwehrkräfte der Gäste können den Schuss nicht verhindern.

Asch gewinnt das Duell der Torjäger

Der FSV 08 Bissingen strebt mit Siebenmeilenstiefeln der Fußball-Oberliga entgegen. Der Verbandsliga-Spitzenreiter vom Bruchwald fertigte in seinem Heimspiel den Abstiegskandidaten FC Gärtringen mit 6:1 ab. Drei Tore schoss Marian Asch. mehr

Jubel: Der zweifache Freiberger Torschütze Spetim Muzliukaj (Mitte) freut sich über seinen Treffer zum 1:0. Michael Deutsche (links) und Marius Kunde gratulieren. Später gelang Muzliukaj ein Traumtor zum 2:0-Endstand.

Muzliukaj zeigt hohe Fußball-Kunst

Durch zwei Tore von Spetim Muzliukaj gewann der SGV Freiberg in der Fußball-Oberliga gegen die TSG Balingen mit 2:0 und bleibt am Führungsduo SV Spielberg und Bahlinger SC dran. Das 2:0 erzielte Muzliukaj mit einem tollen Seitfallzieher. mehr

Max Kruse (M) hat Mönchengladbach in letzter Minute zum Sieg geschossen. Foto: Roland Weihrauch

Gladbacher Borussen hüpfen - VfL bangt um Platz zwei

Borussia Mönchengladbach mit Geduld, der VfL Wolfsburg augenscheinlich mit zu wenig Power angesichts der großen Belastungen - ergo ist das späte 1:0 für die Elf vom Niederrhein eine wahrscheinlich logische Fußball-Konsequenz. mehr

Sportdirektor Michael Zorc glaubt an die Chance des BVB im Pokal. Foto: Maja Hitij

BVB-Sportdirektor Zorc vor Pokal-Hit: Hoffnung lebt

BVB-Sportdirektor Michael Zorc glaubt nach einer durchwachsenen Saison noch an eine Titelchance für die Borussia Dortmund. mehr

Hugo Boss-Fabrikverkauf in Metzingen. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Outlet-Erweiterung in Metzingen soll trotz Klagen weitergehen

Trotz Klagen der Nachbarstädte Reutlingen und Tübingen soll die Planung für eine Erweiterung der Outlet-City in Metzingen weitergehen. "Das ist einerseits dem Umstand geschuldet, dass Hugo Boss nicht mehr dauerhaft in dem alten Fabrikverkaufsgebäude mehr

NSU-Ausschuss befragt V-Frau und Polizisten

Der NSU-Untersuchungsausschuss beschäftigt sich am Montag mit einer möglichen Ausspähung des schwer verletzten Kollegen der 2007 ermordeten Polizistin Michèle Kiesewetter. Dabei geht es auch um die Arbeit des Verfassungsschutzes. mehr

Drei Verletzte nach Brandstiftung in Reutlinger Innenstadt

Drei Menschen sind bei einem Feuer an einem Bürogebäude in Reutlingen verletzt worden. Sie hatten versucht, das Feuer zu löschen, und kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. mehr

Ein Bonobo sitzt im Affenhaus der Wilhelma und kratzt sich am Kopf. Erst vor zwei Jahren wurde das Gebäude eröffnet - jetzt muss der Stuttgarter Zoo schon nachbessern.

Probleme in der Wilhelma nicht im Griff

Das 22 Millionen Euro teure Affenhaus der Wilhelma macht weiter Probleme: Die Baumängel, die für den Tod zweier Tiere verantwortlich sein könnten, sind immer noch nicht behoben. mehr

Setzt in ihrer Galerie Schwerpunkte: Leiterin Anna-Maria Vitale.

"Die Stuttgarter lieben farbenfrohe Bilder"

Als Herausgeber und Händler handsignierter Fotoarbeiten wendet sich Lumas an Kunstbegeisterte und junge Sammler. In Stuttgart werden bis zu 60 Werke präsentiert. mehr

Mehrere Kinder am Wochenende verunglückt

Mehrere Kinder sind am Wochenende in der Region verunglückt. Am Freitagnachmittag stürzte ein Kleinkind in Sindelfingen (Kreis Böblingen) einen zwei Meter tiefen Hang hinab in den Goldbach und zog sich dabei eine Platzwunde am Kopf zu. mehr

Eine Organtransportbox steht in den Räumen der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Plädoyers im Prozess um Göttinger Organspende-Skandal beginnen

Der Prozess um den Organspende-Skandal in der Göttinger Universitätsmedizin geht in die Endphase: Heute hält die Staatsanwaltschaft ihr Schlussplädoyer. mehr

Gewerkschafter befürchten möglicherweise Abstriche an geltenden Mindestlohnregelungen. Foto: Jens Büttner/Archiv

Nahles verteidigt Dokumentationspflichten beim Mindestlohn

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat die Dokumentationspflichten beim Mindestlohn gegen Kritik aus der Union verteidigt. "Ich muss sagen, dass ich die Dokumentationspflichten für angemessen und notwendig halte", sagte die SPD-Politikerin am Montag im "ZDF"-Morgenmagazin. mehr

Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Hofreiter hält Kanzlerin Merkel eine Verschleierungstaktik vor. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Opposition wirft Regierung in Spionage-Affäre Versagen vor

Der US-Geheimdienst spioniert europäische Konzerne aus und der BND war daran beteiligt? Für die Opposition ist das ein ungeheuerlicher Verdacht. Die Kanzlerin müsse für Aufklärung sorgen. mehr

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Volkswagen AG, Ferdinand Piech. Foto: Julian Stratenschulte

Biograph rätselt über Piëch-Zukunft als VW-Eigner

Der Piëch-Biograph Wolfgang Fürweger schließt nach dem Rücktritt des VW-Patriarchen nicht aus, dass der 78-Jährige komplett bei Europas größtem Autobauer aussteigt. mehr

Deutsche-Bank-Co-Chef Anshu Jain setzt auf einen Strategiewechsel.

Trennung von der Postbank

Kurswechsel bei der Deutschen Bank: Sie gibt die Mehrheit an der Postbank ab, entweder durch einen Börsengang oder einen Verkauf. Das hat der Aufsichtsrat des deutschen Branchenprimus beschlossen. mehr

Richter Peter Noll hat Erfahrung mit großen Wirtschafts- prozessen.

Immer dienstags im Landgericht München

Der Prozess gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Fitschen und vier Ex-Vorstände wird sich bis September hinziehen. Geplant sind 16 Verhandlungstage. mehr

Tod und Zerstörung im Himalaya

In Nepal zittert die Erde auch viele Stunden nach dem verhängnisvollen Beben wieder und wieder. Gebäude stürzen ein, Menschen werden unter Schutt und Asche begraben. Wer überlebt, flüchtet ins Freie. Mit einem Interview von Reinhold Messner. mehr

Thomas Gottschalk, der demnächst 65 Jahre alt wird, plaudert in seiner Autobiografie unterhaltsam über sein Leben.

Plauderei mit ernsten Tönen

Thomas Gottschalks Autobiografie "Herbstblond" wartet auf seine Leser. Das Schöne am Buch: Man hört ihn richtig reden. Bei einigen Aspekten fasst sich der Entertainer aber äußerst kurz. mehr

Der Mops "Romeo" schleckt im Eiscafe Venezia in Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) auf dem Arm seines Frauchens Leberwurst-Eis aus einem Napf.

Ein Schälchen Leberwurst-Eis, bitte!

In einem Eiscafé in Rheinland-Pfalz bekommen nicht nur Zweibeiner, sondern jetzt auch Hunde Eis zum Schlecken. Die neue Sorte hat dem Eismacher Marco Vazzola viele neue Kunden beschert. mehr

Untergang und Hoffnung

Ob Deutsch-Russisches Museum in Berlin oder Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg - viele Kultureinrichtungen widmen sich zurzeit oder demnächst dem Kriegsende vor 70 Jahren. mehr

Blur: Die Vier haben ein hörenswertes Album abgeliefert.

Brit-Zauber: Blur sind zurück

Auf "The Magic Whip" zelebrieren sich Blur an erster Stelle selbst, doch zurück als Quartett gibt's kaum Retro-Feeling, dafür aber zeitlos guten Pop. mehr

Mechthild Großmann hat bei Pina Bausch viel gelernt.

"Der ,Tatort' ist nur ein kleiner Teil meiner Arbeit"

Mechthild Großmann, die Staatsanwältin aus dem Münster-"Tatort", spielt in Bochum die Titelrolle in Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Konfrontation in Baltimore: Ein Polizeibeamter und ein Demonstrant bei den Protesten gegen den Tod eines Schwarzen in Polizeigewahrsam. Foto: Noah Scialom