Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
21°C/10°C

Höchststand an Flüchtlingen im Landkreis Ludwigsburg

Ludwigsburg Insgesamt 859 Flüchtlinge – 611 nach der Quote des FlüAG (Flüchtlingsaufnahmegesetz) und 248 Flüchtlinge als Überhang aus dem August – muss der Landkreis Ludwigsburg im Monat September aufnehmen.
mehr

Endspurt für das Volksfest

Ganz traditionell eröffnete der Reitverein Bietigheim-Bissingen "Klassisch mit Standarte" den Festumzug des Bietigheimer Pferdemarktes am Montag.

Bietigheim-Bissingen Am Freitag beginnt der 81. Pferdemarkt. Er bietet den Besuchern auch in diesem Jahr einige Neuerungen, versprechen die Veranstalter. Auf ein rekordverdächtiges Fahrgeschäft muss aber verzichtet werden.
mehr

Flüchtlingshilfen: SPD-Spitze setzt auf Einigung mit Union

Die SPD macht ihre Skepsis bei einer Klausur in Mainz deutlich - beim Koalitionsgipfel am Wochenende soll aber ein starkes Gesetzespaket zur Flüchtlingspolitik geschnürt werden. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Mainz Noch hakt es in der Flüchtlingspolitik zwischen Union und SPD. Die SPD macht ihre Skepsis bei einer Klausur in Mainz deutlich - beim Koalitionsgipfel am Wochenende soll aber ein starkes Paket geschnürt werden.
mehr

Strom erstmals seit 15 Jahren wieder etwas günstiger

Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Berlin Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Der Durchschnittspreis sank 2015 im Vorjahresvergleich bisher um 1,4 Prozent, wie der Branchenverband BDEW mitteilte.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Mehr als 200 000 Jahre alt sind die Knochen des Urrinds, die Elsbeth Schmid in ihrem Haus aufbewahrt.

Urrind weidete in Lehmgrube

Ein Unterkiefer und ein Wirbel des Urrinds wurden 1980 in der Lehmgrube der Ziegelei Schmid entdeckt. Die mehr als 200 000 Jahre alten Funde haben im Haus von Karl und Elsbeth Schmid einen neuen Platz gefunden. mehr

Gerd Maisch (rotes Shirt) besuchte die Zeltlager-Teilnehmer aus der Partnerstadt.

Verständigung mit den Ungarn klappt gut

Einmal mehr waren dieser Tage Jungendliche aus Vaihingens ungarischer Partnerstadt Köszeg im Zeltlager Untersteinbach zu Gast. mehr

Gerda Gabriel bietet in ihrer Kunstwerkstatt in Pleidelsheim Ferienmalkurse für Kinder an. Das Motto lautet vom 7. bis 11. September "Sommerferien am Meer".

Mut zum Malen machen

In der Galerie und Kunstwerkstatt Gabriel findet die "KinderKunstWoche 2015" statt. Unter dem Motto "Sommerferien am Meer" können Kinder jeden Tag eine andere künstlerische Technik ausprobieren. mehr

Thomas Mummer neben seinem roten Mazda MX 5. Den Wagen kann einer der Loskäufer gewinnen.

Kirchheimer verlost restauriertes Cabrio

Mit einer Spendenaktion und einer Verlosung will der Verein "Kinderhilfe Nepal" den Erdbebenopfern in Nepal helfen. Die prominente Glücksfee, die den Gewinner des Mazda MX5 zieht, wird noch gesucht. mehr

Der Johannes-Kirche in Gemmrigheim fehlt nach ihrer Renovierung vor zwei Jahren immer noch eine Orgel. Jetzt sammelt der Förderverein Spenden für eine neue Orgel in Form von Patenschaften für die Orgelpfeifen.

Orgelpfeifen-Paten gesucht

Vor zwei Jahren wurde die Johannes-Kirche in Gemmrigheim nach der Renovierung eingeweiht. Allerdings fehlt noch eine Orgel. Ein Förderkreis möchte mit Patenschaften für Orgelpfeifen helfen. mehr

Walheim hat jetzt eine neue Boule-Bahn, im Oktober soll es ein Turnier für alle Interessierten geben.

Französisches Flair am Neckar

Walheim hat jetzt eine Boule-Bahn. Als Teil des Freizeitgeländes auf der Neckarwiese steht sie ab sofort der Öffentlichkeit zur Verfügung. Ein Turnier ist für Oktober geplant. mehr

Geparktes Auto beschädigt

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit seinem Fahrzeug in Lauffen ein geparktes Auto beschädigt und sich danach unerlaubterweise von der Unfallstelle entfernt. Dies teilt die Polizei mit. mehr

Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Der 26-Jährige war laut Polizei am Mittwoch gegen 17.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof unterwegs und wollte die Prinz-Eugen-Straße überqueren. mehr

Unbekannte schälen Bäume ab

Ein Schaden von etwa 10.000 Euro haben unbekannte Täter verursacht, die bei Großbottwar fünf Obstbäume - teils Kirch-, teils Apfelbäume - entrindet haben. Die Bäume stehen entlang der Kreisstraße 1676 von Winzerhausen kommend in Richtung Großbottwar. mehr

Vorbote des Volksfestes: Bereits Anfang August wurde die Fruchtsäule mit ihrer 600 Kilogramm schweren Schale auf dem Wasengelände aufgebaut. In diesem Jahr hat ein neuer Gärtner die Dekoration übernommen.

Mehr Wein auf dem Wasen

Immer wieder gleich und doch ein bisschen neu: Der Countdown zum 170. Volksfest läuft. Besucher können sich auf neue Fahrgeschäfte, mehr Wein, aber auch gesalzene Maß-Preise einstellen. mehr

A 81 bei Böblingen.

Hermann auf der Beschleunigungsspur

Ende einer langen Hängepartie? Mit dem Ausbau der A 81 zwischen Böblingen und Sindelfingen geht es jetzt offenbar voran. Auch ohne Sichtvermerk. mehr

Norbert Eilts.

WOCHENEND-TIPPS

Musikfest startet Mit "Wandelkonzerten zum Wein" an drei verschiedenen, exquisiten Orten beginnt das Musikfest der Bachakademie (4. bis 13. September) heute Abend. mehr

Der Verbrennungsmotor hat noch nicht ausgesorgt, sagt Bulander. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Bosch-Spartenchef: CO2-Ziele ohne Verbrennungsmotor nicht erreichbar

Die Autoindustrie wird nach Einschätzung von Bosch-Kfz-Spartenchef Rolf Bulander noch über Jahre hinaus auf den klassischen Verbrennungsmotor setzen müssen. "Nur mit verbesserten Diesel- und Benzinmotoren können wir die CO2-Ziele der EU erreichen", mehr

BWIHK-Präsident Kulitz glaubt, dass Fracking eine Chance sein kann. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Chef vom Südwest-IHK: Fracking kann eine Chance sein

Baden-Württembergs Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) warnt davor, der möglichen Schiefergasförderung einen Riegel vorzuschieben. "Die Förderung von vornherein abzulehnen, anstatt die Möglichkeiten genau zu prüfen - das halte ich für gefährlich", mehr

Inklusion hat viele Gesichter. Viele Rollstuhlfahrer sind gar keine "echten" Inklusionsschüler. Dennoch haben auch ihre Eltern einige bürokratische Hürden zu überwinden, um den Unterricht an einer Regelschule möglich zu machen.

Umstrittene Inklusionsquote

Der Südwesten hinkt bei der Inklusion hinterher. Das sagt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung aus. Stimmt gar nicht, heißt es aus dem Kultusministerium: Einige Aussagen beruhten auf falschen Annahmen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Lokalrivalen SV Germania Bietigheim (links Ümit Saygi) und SV Hellas 94 treffen am Samstagnachmittag im Ellental aufeinander. Im Pferdemarkt-Derby kämpfen die beiden Teams um die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga.

Es geht um Platz eins

Pferdemarktzeit ist Stadtderbyzeit in Bietigheim: Am Samstag eröffnen die beiden Mannschaften aus dem Ellental den Spieltag. Tags darauf hofft der FV Löchgau II auf die ersten Punkte der Saison, der GSV Pleidelsheim muss nach Rutesheim. mehr

Der österreichische Nationalspieler Dominik Schmid könnte beim Bietigheimer Auswärtsduell in Essen in die Spielmacher-Rolle schlüpfen. Denn der etatmäßige Regisseur Timo Salzer droht wegen einer Nackenverletzung auszufallen.

Trainer sehnt Sieg herbei

Nach den beiden Auftaktniederlagen stehen die Zweitliga-Handballer der SG BBM Bietigheim an diesem Freitag (19.30 Uhr) beim Gastspiel in Essen unter Zugzwang. "Wir brauchen ein Erfolgserlebnis", sagt Trainer Hartmut Mayerhoffer. mehr

Das Pferdemarkt-Springturnier, hier eine Aufnahme aus dem vergangenen Jahr, verspricht auch 2015 wieder Reitsport der Extraklasse.

Großer Preis ist der Höhepunkt beim Turnier

Reitsport auf Topniveau bietet das am Freitag beginnende dreitägige Pferdemarkt-Springturnier des Reitervereins Bietigheim-Bissingen. Der Höhepunkt ist der Große Preis der Stadt Bietigheim-Bissingen am Sonntag. mehr

"Aki" Schmidt wird 80 Jahre alt. Foto: Horst Galuschka

Geburtstag mit 80 000 Fans: BVB-Legende Schmidt wird 80

Eine größere Geburtstagsgemeinde kann man sich kaum vorstellen. Etwa 80 000 Fans von Borussia Dortmund werden an diesem Samstag ins Stadion pilgern, um das Abschiedsspiel des ehemaligen BVB-Profis Leonardo Dede mitzuerleben. mehr

Klaas-Jan Huntelaar war nach der Niederlage ernüchtert. Foto: Koen van Weel

Ernüchterter Huntelaar nach 0:1: "Nicht soviel Positives"

Bundesligaprofi Klaas-Jan Huntelaar hat nach der 0:1-Heimpleite der niederländischen Fußballnationalmannschaft in der EM-Qualifikation gegen Island ein ernüchterndes Fazit gezogen. mehr

Joachim Löw hat den Sieg gegen Polen fest eingeplant. Foto: Fredrik von Erichsen

Löw geht gegen Polen in sein Jubiläumsjahr

Es ist das wichtigste Länderspiel seit dem WM-Finale 2014. Will sich Weltmeister Deutschland im Oktober ein Zittern in den letzten beiden EM-Quali-Spielen ersparen, muss gegen Polen und Schottland gepunktet werden. Der Nachbar kommt mit viel Selbstbewusstsein nach Frankfurt. mehr

Mit dem Verweis auf ihren christlichen Glauben hatte Davis mehrfach einem schwulen Paar die Ausstellung von Ehe-Dokumenten verweigert. Foto: Carter County Detention Center

Streit um Homo-Ehe: US-Standesbeamtin sitzt in Beugehaft

Der Streit um die vereitelten Hochzeitspläne eines schwulen Pärchens im fernen Kentucky ruft selbst das Weiße Haus auf den Plan. Niemand dürfe sich über die Verfassung stellen, mahnt ein Obama-Sprecher. Eine widerspenstige Beamtin bekommt die Härte des Gesetzes zu spüren. mehr

Schaulustige während der Inhaftierung: Guatemala wird seit Monaten von einer Reihe von Korruptionsskandalen erschüttert. Foto: Esteban Biba

Korruptionsvorwürfe: Guatemalas Ex-Präsident muss in U-Haft

Nach bewegten Tagen bekommt das mittelamerikanische Land einen neuen Staatschef. Der frühere Richter Maldonado will die Demokratie wieder herstellen. Der bisherige Präsident Pérez kommt wegen Korruptionsverdachts in Untersuchungshaft. mehr

Das genaue Schicksal des Unglücksfluges ist weiter unklar. Foto: Raymond Wae Tion/Archiv

Wrackteil stammt von MH370

Die Ermittler sind sich jetzt sicher: Die auf La Réunion gefundene Flügelklappe gehört zu Flug MH370. Doch das rätselhafte Verschwinden der Malaysia-Airlines-Maschine bleibt weiter ungeklärt. mehr

Die aktuellen Schwankungen auf den Finanzmärkten zeigen, wie rasch Risiken von einer zur nächsten Volkswirtschaft übergreifen können. Foto: Kimimasa Mayama/Archiv

Globales Zittern: Top-Wirtschaftsmächte beraten über China

Die G20-Runde der Industrie- und Schwellenländer wurde auf dem Höhepunkt der Finanzkrise gegründet. Jetzt drohen neue Turbulenzen - ausgelöst durch die schwächelnde Konjunktur in China und Unruhen an den Börsen. Genug Stoff also für die G20-Minister in Ankara. mehr

 

Vorsprung im Wettlauf um Teheran

Baden-Württemberg eröffnet das innerdeutsche Rennen um die besten Startplätze für den erwarteten Boom im Iran: Eine Wirtschaftsdelegation reist heute nach Teheran - mit einigen Hoffnungen im Gepäck. mehr

Wohnungen im Münchner Stadtteil Lehel: Die Preisbremse soll verhindern, dass die Mieten durch die Decke gehen.

Mietpreisbremse bremst nicht richtig

Die Mietpreisbremse ist erst seit einigen Wochen in Kraft und längst noch nicht flächendeckend. Erste Erfahrungen haben bei einigen Mietervereinen bereits Zweifel an der Wirksamkeit aufkommen lassen. mehr

Iris Berben findet deutliche Worte gegen rechte Gewalt. Foto: Henrik Josef Boerger

Radiopreis: Stars protestieren gegen Fremdenhass

Deutschlands beste Radiomacher werden gekürt. Bands wie a-ha reisen an. Prominente Laudatoren kommen zum Gratulieren. Aber nicht nur: Stars wie Iris Berben und Udo Lindenberg machen sich für Flüchtlinge stark. Auch Heiner Geißler findet deutliche Worte. mehr

 

Pleiten, Glück und Pannen

Jahrzehntelang war es für viele Menschen einer der spannendsten Momente in der Woche: die Ziehung der Lotto-Zahlen im Fernsehen. Vor 50 Jahren sind die Kugeln zum ersten Mal über den Bildschirm gekullert. mehr

Vom Zuspruch der Fans gerührt: Justin Bieber.

Leute im Blick vom 4. September 2015

Justin Bieber Der Zuspruch des Publikums bei den MTV Video Music Awards hat den kanadischen Sänger Justin Bieber (21) zu Tränen gerührt. "Es war einfach so überwältigend für mich", sagte er in der US-Sendung "The Tonight Show". mehr

 

Märchenhaft: Die Kasseler Grimmwelt

Das klingt nach einem Märchen: Pünktlich und ohne den Kostenrahmen zu sprengen, ist die "Grimmwelt" in Kassel fertig geworden. mehr

Schockierende Erfahrung: das Bochumer Flüchtlingsprojekt.

71 Menschen auf 15 Quadratmetern

Wie fühlt man sich als Flüchtling mit 70 anderen in einem Schlepper-Lkw - ohne Luft, ohne Platz, im Dunkeln? Eine spektakuläre Protest-Aktion. mehr

Dirigent Riccardo Chailly verlässt das Leipziger Gewandhaus.

Notizen vom 4. September 2015

"Kein Bock auf Nazis" 20 bekannte deutsche Bands unterstützen einen Aufruf gegen rechtsextreme Angriffe auf Flüchtlinge. Initiiert wurde der Appell von den Organisationen "Pro Asyl" und "Kein Bock auf Nazis". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das ist "Chris" - ein seit Jahren ungeschorenes Schaf. Tierschützer entdeckte das Merino-Schaf herrenlos in der Nähe der australischen Hauptstadt Canberra. Foto: Rspca/APA