Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
22°C/8°C

Kostüme, Trachten und Rüstungen

Die Festreiter des Reitvereins Bietigheim-Bissingen laufen traditionell an der Spitze des Festumzugs. Tausende Besucher verfolgten das Spektakel vom Straßenrand aus mit.

Bietigheim-Bissingen Ritter, Pferde und Gewänder - der Festumzug des Bietigheimer Pferdemarkts war geprägt von historischen Jubiläen. Tausende Besucher verfolgten das bunte Treiben wieder vom Straßenrand aus.
mehr

Stute "Delia" steht an der Spitze

Christiane Schneider aus Ottmarsheim freut sich über den Preis: Ihre achtjährige Hannoveraner-Stute "Delia" wurde als schönstes Pferd ausgezeichnet. Fotos: Martin Kalb

Bietigheim-Bissingen Sie heißen "Sweethome", "Mento" oder "Lady S." und sorgen mit ihrer Eleganz für manches Staunen bei Preisrichtern, Pferdehändlern und dem Publikum. Rasse und Klasse zeigte sich am Montag bei der Prämierung zur Ehrenpreisvergabe.
mehr

Seehofer muss Haderthauer-Nachfolge klären

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer muss einen Nachfolger für Christine Haderthauer finden. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

München Nach dem Rücktritt seiner Staatskanzleichefin Christine Haderthauer muss Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) möglichst rasch einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin präsentieren.
mehr

Amnesty: IS will systematische "ethnische Säuberung" im Irak

Jesidische Flüchtlinge im Nordirak. Foto: EPA/STR

London/Bagdad Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) will nach Erkenntnissen von Amnesty International ethnische Minderheiten im Nordirak systematisch auslöschen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Man kann die Rippen einzeln zählen: Diese beiden Pferde stehen auf einer verwilderten Wiese bei Kleiningersheim.

Pferde fristen tristes Dasein

Während auf dem Pferdemarkt die schönsten Tiere präsentiert wurden, fristen nicht weit entfernt in Ingersheim zwei verwahrloste Pferde ein trauriges Dasein. Die Behörden wurden eingeschaltet. mehr

Seit 2009 betreut Helga Engster-Möck das Bönnigheimer Stadtarchiv, dessen historischer Bestand auf rund 180 Meter Regalfläche gelagert wird.

Stadtarchiv im Rathauskeller: Sogar eine Anfrage aus Tasmanien

Genau genommen sind die Türen des Stadtarchivs im Keller des Bönnigheimer Rathauses nicht verschlossen, denn Stadtarchivarin Helga Engster-Möck beantwortet gerne Fragen zur Ahnenforschung - selbst aus Australien. mehr

Das Archivbild von 2010 zeigt einen Auszubildenden, der Koch werden will. In der Gastronomie und in der Hotellerie gibt es zum Beginn des Ausbildungsjahres auch in der Region noch zahlreiche offene Stellen.

Beginn des Ausbildungsjahres: Unternehmen wollen ausbilden

Am 1. September hat das neue Ausbildungsjahr begonnen. Das Datum ist auch der Stichtag für die Statistiker. Die Zahlen für den regionalen Ausbildungsmarkt zeigen: Es ist noch viel Bewegung bei Angebot und Nachfrage. mehr

Die im Energiebericht ausgewiesenen Stromverbrauchswerte für das Besigheimer Rathaus (Foto) und die Verwaltungsgebäude sind aufgrund der nicht fertig gestellten Mess-Infrastruktur noch vorläufig.

Energieverbrauch sinkt

In Besigheim zeichnet sich eine Entwicklung ab, die sich sehen lassen kann: Gegenüber 2012 reduzierten sich der Stromverbrauch in öffentlichen Liegenschaften um vier Prozent, der Wasserverbrauch um drei Prozent und der Wärmeverbrauch um fünf Prozent. mehr

Das Straßenfest in Vaihingen ist das zweitgrößte im Ort nach dem Maientag.

Straßenfest erreicht Schwabenalter

Das Vaihinger Straßenfest ist die zweitwichtigste Veranstaltung in der Stadt nach dem Maientag. Am zweiten September-Wochenende wird auf dem Marktplatz wieder gefeiert - zum 40. Mal. mehr

Ludwigsburger und Bietigheimer Drogendealer: Drei von vieren verurteilt

Nach dreimonatiger Verhandlung sind drei Männer aus der Türkei und dem Kosovo mit Wohnsitzen in Ludwigsburg, Kornwestheim und Bietigheim wegen Rauschgifthandels verurteilt worden. mehr

Unfall unter Alkoholeinfluss

Vermutlich, weil er alkoholisiert unterwegs war, ist ein 23-jähriger Audi-Fahrer am Sonntag kurz nach 7 Uhr in der Münchinger Straße in Markgröningen in einen Unfall verwickelt worden - und hat sich aus dem Staub gemacht. Dies berichtet die Polizei. mehr

Bei Unfall Ampel stark beschädigt

Ein Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag gegen 20.30 Uhr in der Stuttgarter Straße ereignete. Der 63-Jährige Fahrer eines Opel war in Richtung Heilbronn unterwegs. mehr

Einbrecher nimmt Schmuck mit

Die Polizei berichtet von einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Vaihinger Goethestraße. Der Täter drang irgendwann zwischen Samstag, 21 Uhr, bis Sonntag, 00.45 Uhr, ein, indem er die Terrassentür aufhebelte. mehr

Netzwerk hilft Demenzkranken

Zwei Mitarbeiterinnen des Robert-Breuning-Stifts in Besigheim im Gespräch mit Bewohnern des Heims. Das Stift wird Teil eines Netzwerks, das sich um Demenzkranke kümmert.

Ein neues Netzwerk in Besigheim will Demenzkranke sowie ihre Angehörigen über die Krankheit aufklären und für die Betroffenen Erleichterungen im Alltag schaffen. Im Juli 2016 soll ein Seniorenbüro folgen. Teil zwei der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Packende Zweikämpfe gab es im Kreisliga-A3-Duell zwischen der Spvgg Besigheim und dem TSV Nussdorf zuhauf zu sehen. Hier treffen Spvgg-Spieler Stefan Schultz (links) und der Nussdorfer Heiko Dieterle aufeinander.

Aniello trifft dreimal für Bissingen II

Der SV Illingen ist zum Saisonauftakt in der Fußball-Kreisliga A 3 seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Der Titelkandidat Nummer eins gewann beim TSV Bönnigheim klar mit 5:0. Die Spvgg Bissingen bezwang den TASV Hessigheim mit 3:1. mehr

Der Hohenhaslacher Torhüter Philipp Kummer faustet den Ball aus der Gefahrenzone, eskortiert von den beiden SCH-Abwehrspielern Benjamin Hellwig und Aram Elias. Häfnerhaslachs Kapitän David Jovanovic beobachtet die Szene.

SC Hohenhaslach rettet einen Punkt

Der TSV Häfnerhaslach und der SC Hohenhaslach haben sich im Derby der Fußball-Kreisliga B 5 2:2 getrennt. Der TSV Unterriexingen und die Sportfreunde Großsachsenheim starteten mit deutlichen Heimsiegen in die neue Saison. mehr

Cristiano Ronaldo kritisierte die Transferpolitik seines Clubs. Foto: Facundo Arrizabalaga

Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid

Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat Kritik an der Transferpolitik seines Vereins Real Madrid geübt. mehr

Niki Zimling spielt bis zum Saisonende für Ajax Amsterdam. Foto: Thomas Eisenhuth

Zimling wechselt auf Leihbasis von Mainz 05 zu Ajax

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat Niki Zimling auf den letzten Drücker an Ajax Amsterdam verliehen. Der dänische Nationalspieler spielt vorerst bis zum Saisonende für den niederländischen Rekordmeister, der eine Kaufoption besitzt. mehr

Jobs aus der Region

02.09. Projektleiter EMSR Service (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

01.09. Prüf- und Approbationsingenieur/in für Medizintechnik
DÜRR DENTAL AG, Bietigheim-Bissingen

01.09. Ingenieur für Produktsicherheit (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Bundespräsident Gauck spricht in Danzig während der Gedenkfeier zum 75. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs. Foto: Maurizio Gambarini

Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland

Linke-Chef Bernd Riexinger hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf dafür kritisiert, dass er Moskau im Ukraine-Konflikt eine entschlossene Reaktion des Westens angedroht hat. mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Spitzenvertretern von Wirtschaftsverbänden und Arbeitnehmervertretern beraten. Foto: Soeren Stache

Regierung, Wirtschaft und Gewerkschaften beraten Kurs

Unter dem Vorzeichen einer schwächeren Konjunktur will Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Wirtschaft und Gewerkschaften über die Absicherung des ökonomischen Erfolgs in Deutschland beraten. mehr

Ein Polizeifahrzeug parkt in Rendsburg (Schleswig-Holstein) vor dem Finanzamt. Foto: Daniel Bockwoldt

Nach tödlichen Schüssen in Finanzamt Debatte über Sicherheit

Am Tag nach dem Angriff auf einen Beamten im Rendsburger Finanzamt will die Staatsanwaltschaft heute gegen den mutmaßlichen Todesschützen Haftbefehl beantragen. Man gehe nach ersten Erkenntnissen von einem Mord aus, sagte der Kieler Staatsanwalt Axel Bieler. Unterdessen wird über die Sicherheit in deutschen Behörden diskutiert. mehr

Ein Lufthansa-Pilot hält seine Pilotenmütze mit dem Lufhansa-Emblem in der Hand. Foto: Boris Roessler/Symbol

Pilotengewerkschaft lässt Zeitpunkt neuer Streiks weiter offen

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat den Zeitpunkt neuer Streiks bei der Lufthansa weiter offen gelassen. mehr

Das Volkswagen-Logo auf der Fronthaube eines VW vom Typ XL1. Foto: Arno Burgi/Symbol

Bericht: Entscheidung über VW-Werk in Thailand steht bevor

Europas größter Autobauer Volkswagen könnte laut einem Zeitungsbericht schon in der kommenden Woche die Genehmigung für ein Produktionswerk in Thailand erhalten. mehr

Der Gütertransport auf der Schiene profitert von der guten Konjunkturlage in Deutschland. Foto: Axel Heimken

Aufschwung zum Jahresbeginn stützt Güterverkehr in Deutschland

Der Konjunkturaufschwung zum Jahresbeginn hat den Gütertransport auf der Schiene in Deutschland gestärkt. mehr

89-jährige Obstsammlerin bremst Zugverkehr

Weil sie im Bereich der Gleise auf der Suche nach Obst war, hat eine 89-Jährige den Zugverkehr bei Bodelshausen (Kreis Tübingen) lahmgelegt. Der Lokführer einer herannahenden Bahn hatte die Frau erkannt und die Bahn rechtzeitig gestoppt, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. mehr

Öney: Steigende Flüchtlingszahlen kein Grund zur Panik. Foto: Jens Wolf/Archiv

Öney warnt Länderkollegen vor Dramatisierungen in Flüchtlingsdebatte

Die steigenden Flüchtlingszahlen sind für Baden-Württembergs Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) kein Grund zur Panik. "Natürlich ist die Situation in einigen Kommunen angespannt, aber ich würde meine Ministerkollegen davor warnen, zu dramatisieren mehr

Lkw fährt in Schwertransport: Ein Toter und ein Schwerverletzter

Bei einem schweren Auffahrunfall in der Nähe von Westhausen (Ostalbkreis) ist am frühen Dienstagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Ein weiterer erlitt schwerste Verletzungen, wie die Polizei in Aalen mitteilte. mehr

Carrie Underwood erwartet Nachwuchs. Foto: Nina Prommer

Country-Sängerin Carrie Underwood ist schwanger

Die US-amerikanische Country-Sängerin Carrie Underwood (31) erwartet ihr erstes Baby. mehr

Taylor Swift hat sich angesagt. Foto: Paul Buck

Gala für Radiomacher mit zahlreichen Stars

Deutschlands Radiomacher treten wieder ins Rampenlicht - und die Stars kommen, um zu gratulieren. Zur Verleihung des Deutschen Radiopreises in Hamburg haben sich Musiker wie US-Countrysängerin Taylor Swift und die Britin Lily Allen angekündigt. mehr

Jimi Jamison ist tot. Foto: Maurizio Gambarini

Survivor-Sänger Jimi Jamison gestorben

Der Sänger der Rockband Survivor, Jimi Jamison, ist im Alter von 63 Jahren gestorben. "Die ganze Survivor-Familie ist sehr geschockt und traurig über den Tod unseres Bruders Jimi Jamison", hieß es in einem Statement auf der offiziellen Facebook-Seite der Band. mehr

Nils Holgersson an der Alster? - Ein kleines Mädchen füttert an der Hamburger Außenalster Gänse. Foto: Daniel Bockwoldt