Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
33°C/16°C

KSK Music Open: Volle Kraft voraus

Der charismatische Sänger von "Eisbrecher" Alexander Wesselsky alias "Der Checker" aus der gleichnamigen Fernsehserie hatte das Publikum am Samstagabend voll im Griff.

Ludwigsburg Es ist schon ein buntes Völkchen ganz in Schwarz, das am Samstagabend zu den KSK Music Open in den Schlosshof kam. Die Fans feierten "Feuerschwanz", Russkaja", "Schandmaul" und das Highlight des Abends: "Eisbrecher".
mehr

20 000 Fahrzeuge pro Tag

Viel Verkehr täglich auf der Bundesstraße 27, die durch Kirchheim verläuft.

Sie ist eine der Hauptverkehrsadern im Kreis Ludwigsburg: die Bundesstraße 27. Weil sie mitten durch Kirchheim verläuft, hat sich die BZ zum Interview mit Kirchheims Bürgermeister Uwe Seibold getroffen.
mehr

Ein guter Junge

Casper-Anhängerinnen, wohin das Auge blickt - 9000 Fans waren zur KSK Musik Open gekommen.

Ludwigsburg Der Rapper Casper feuert ein feines, poetisches und stimmiges Crossover-Konzert auf den Ludwigsburger Schlosshof. Seine Wurzeln verleugnet er dabei nicht.
mehr

Blitzer bringen Millionen

In Stuttgart gibt es 32 stationäre Blitzeranlagen, zum Beispiel an der Cannstatter Straße.

Stuttgart In Stuttgart, aber auch auf den Autobahnen drumherum wurden 2014 rekordverdächtig viele Temposünder geblitzt. Mehr stationäre Starenkästen und mehr Kontrollen stecken dahinter.
mehr

Kfz-Mechaniker will Umkleidezeit bezahlt bekommen

Ist das An- und Ausziehen der Arbeitskleidung Arbeitszeit? Mit dieser Frage befasst sich heute das Landesarbeitsgericht Düsseldorf. Foto: Arno Burgi

Düsseldorf Das Landesarbeitsgericht Düsseldorf will heute klären, ob das An- und Ausziehen der Arbeitskleidung zur Arbeitszeit gehört und deshalb bezahlt werden muss.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Vor dem Spezialreinigungsfahrzeug: Christina und Ulrich Reuther führen den Pleidelsheimer Familienbetrieb "Reuther Straßenreinigung".

Sauberkeit mit Hochdruck

Der Familienbetrieb Reuther in Pleidelsheim steht für Straßenreinigung im großen Stil: Flughäfen, Rennstrecken sowie Autobahnen und Innenstädte werden mit spezieller Wasserhochdrucktechnik gesäubert. mehr

25 Interessierte nahmen am Sonntag an der Stadtführung "Kriege in der Stadtgeschichte" in Bönnigheim teil.

Sudetendeutschen auf der Spur

Im Rahmen der Reihe Kultursonntag und anlässlich des 70. Jahrestages der Vertreibung wurde am Sonntag im Kavaliersbau die Ausstellung "Bilder der Heimat" der Sudetendeutschen Landsmannschaft in Bönnigheim eröffnet. mehr

Frisch zubereitet wurde das Essen beim Waldfest des TSV Bietigheim, das im Bietigheimer Forst gefeiert wird.

Traditionsfeier im Forst

Eine ganz besondere Atmosphäre herrschte auf der dreitägigen Feierlichkeit des TSV Bietigheim am Wochenende. Das Waldfest lockte wieder zahlreiche Besucher auf die Waldlichtung im Bietigheimer Forst. mehr

Bei einer Schauübung zeigten Feuerwehrleute der Abteilung Hohenhaslach, was sie können. Das Unfall-Szenario bildete den Auftakt zum dritten Hydrantenfest.

Der Tankunfall ist nur Schau

Beim dritten Hydrantenfest der Feuerwehrabteilung Hohenhaslach erlebten die Besucher am Wochenende ein abwechslungsreiches Programm. Eine Schauübung mit einem Tankunfall bildete den Auftakt. mehr

Der Musikverein Bissingen trat am Wochenende auf dem Enztalfest in Bietigheim-Bissingen auf.

Im Enztal ertönt Blasmusik

Zahlreiche Spaziergänger, Radler und Ausflügler machten am vergangenen Wochenende Rast beim Enztalfest des Musikvereins Bissingen, wo sie bei guter Unterhaltungsmusik und würzigen Grillspezialitäten angenehme Stunden verbrachten. mehr

Kleine Badenixen sitzen am Beckenrand: Schwimmen wie eine Nixe, Poolball und Schnuppertauchen - diese und weitere Angebote konnten Besucher des SW-Tags im Badepark Ellental am Samstag nutzen.

Ein Tag für Badenixen, Taucher und Schwimmer

Bereits zum fünften Mal fand am Wochenende der SW-Tag im Badepark Ellental statt. Schnuppertauchen, Aqua-Zumba und die Schwimmstadtmeisterschaften waren die Highlights. mehr

In Vereinsheim eingebrochen und Geld gestohlen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Unbekannter über ein gekipptes Toilettenfenster in Vereinsheim eingebrochen und hat aus einer Kasse mehrere hundert Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Vier leicht Verletzte bei Verkehrsunfall in Vaihingen/Enz

Am Sonntag gegen 18.30 Uhr hat eine 19jährige Opel-Fahrerin beim Abbiegen von der B10 in Richtung Aurich eine 49jährige Mercedes-Fahrerin übersehen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die 19Jährige und drei mitfahrende Kinder verletzt. mehr

50 Kisten Leergut geklaut

Am Wochenende haben Unbekannte ein Loch in den Zaun eines Getränkemarktes geschnitten. Dann haben die Diebe über 50 Leergutkisten gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Augen zu und durch: Der Löchgauer Mittelfeldspieler Shpejtim Islamaj (vorne) kämpft gegen Hollenbachs Luca Pfeiffer um den Ball.

Außenseiter bietet Paroli

Die Landesliga-Fußballer des FV Löchgau haben in der zweiten WFV-Pokal-Runde eine Überraschung verpasst. Der Oberligist FSV Hollenbach setzte sich am Samstag mit 3:1 durch und trifft nun auf den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. mehr

Michele Rizzi (oben) war am Sonntagnachmittag der auffälligste Fußballer der SG Sonnenhof. Mit seinem Freistoßtor schoss der Ersatzkapitän die Aspacher in Führung. Hier gewinnt er das Luftduell gegen den Auer Louis Samson.

Schlitzohr Michele Rizzi schlägt zu

Der Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach hat einen guten Start in die Spielzeit 2015/2016 hingelegt. Die Rehm-Elf gewann ihr erstes Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue mit 2:0. Kurios war Michele Rizzis Führungstreffer. mehr

Cristiano Ronaldo fehlt in München. Foto: Xi Ya

Real ohne Superstar Ronaldo bei Audi Cup in München

Real Madrid tritt ohne Superstar Cristiano Ronaldo beim Audi Cup in München an. Wie der spanische Rekordmeister verkündete, muss der Weltfußballer wegen Rückenproblemen passen. mehr

Die Spieler der Füchse Berlin mussten sich alle untersuchen lassen. Foto: Wolfgang Kumm

Füchse-Spieler nach Virus zur Untersuchung im Krankenhaus

Ein Großteil der Mannschaft des Handball-Bundesligisten Füchse Berlin hat sich wegen eines Magen-Darm-Infektes im Berliner Krankenhaus Charité untersuchen lassen. mehr

Seniorentransport: Polizei stoppt Heimfahrt an Bodensee

Der improvisierte Liegendtransport einer 72-Jährigen und ihrer 98-jährigen Mutter zum Bodensee hat auf der Autobahn 4 (Görlitz-Dresden) ein jähes Ende gefunden. Beamte der Autobahnpolizei untersagten den Frauen am Sonntagabend bei Ohorn (Landkreis mehr

Zwei Männer stechen 20-Jährigen nieder

Zwei Männer haben in Karlsruhe versucht, einen 20-Jährigen zu töten, und dabei seinen Begleiter leicht verletzt. Die 24 und 25 Jahre alten Beschuldigten sollen nach Angaben der Polizei vom Montag im Streit Messer gezogen und auf den 20-Jährigen eingestochen haben. Sein 34-jähriger Begleiter wollte ihm helfen und erlitt dabei Schnittverletzungen an der Hand. mehr

Mann vermisst: DLRG warnt vor Schwimmen im Fluss

Nach der erfolglosen Suche nach einem vermissten Schwimmer im Rhein bei Oberhausen-Rheinhausen (Kreis Karlsruhe) hat die DLRG noch einmal vor dem Baden im Fluss gewarnt. Der junge Mann sei am Sonntagabend in einer Dreiergruppe Schwimmen gegangen und in Not geraten. mehr

Ein Mann in Stuttgart unter einer Platane: Die Baumart kann gut mit Hitze umgehen.

Stuttgarts Platanen robuster als Berlins Linden

Die Straßenbäume in der Landeshauptstadt sind bereit für die nächste Hitze-Welle. Die heiße und trockene Phase im Juli hätten sie relativ gut überstanden, berichtete der Gartenamtschef Volker Schirner. mehr

Eine der seltenen Aufnahmen von Cäsar Hirsch, bevor er aus Nazi-Deutschland floh.

Bis das Leben keinen Sinn mehr machte

Eine Ausstellung über die Uni Tübingen im Nationalsozialismus zeigt Bilder des Stuttgarter Emigranten Cäsar Hirsch, die so noch nie zu sehen waren. mehr

Liebt ihren "Kiez": Modeberaterin Andrea Scheufler.

Im Westen viel Neues

Ein Hauch von Hauptstadt zieht durch den Stuttgarter Westen - den zweifelsohne hippsten Stadtteil der Landeshauptstadt. Hier findet man Kneipen und kreative Läden. Dafür aber keine Parkplätze. mehr

Flüchtlinge warten auf ihre Registrierung: Die Zuwanderung nach Deutschland ist auf ein Rekordhoch gestiegen. Foto: Armin Weigel/Archiv

In Deutschland leben mehr Zuwanderer denn je

Deutschland ist das beliebteste Einwanderungsland nach den USA. Die OECD hat dies erstmals für das Jahr 2012 festgestellt. Der Trend hält an: Die Zahl der Zuwanderer erreichte 2014 einen Rekordstand. mehr

Gegner einer Flüchtlingsunterkunft demonstrieren im sächsischen Freital. Foto: Oliver Killig/Archiv

Hofreiter fordert Machtwort der Kanzlerin gegen Fremdenhass

Angesichts vermehrter Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland hat der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Anton Hofreiter, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Einschreiten aufgefordert. mehr

Im Bundestaat Borno steigen befreite Boko-Haram-Geiseln von einem Fahrzeug der nigerianischen Armee. Foto: EPA/Str

Nigerias Militär befreit 180 Boko-Haram-Geiseln

Soldaten befreien in Nigeria zahlreiche Geiseln aus den Fängen der Boko Haram. Viele sind noch Kinder - und von den Qualen schwer gezeichnet. Von den Chibok-Mädchen fehlt aber weiter jede Spur. mehr

Edeka stößt bei seinen Plänen zur Übernahme des Konkurrenten Kaiser's Tengelmann weiter auf heftigen Widerstand. Foto: Roland Weihrauch

Monopolkommission gegen Erlaubnis für Edeka-Tengelmann-Deal

Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka stößt bei seinen Plänen zur Übernahme des Konkurrenten Kaiser's Tengelmann weiter auf heftigen Widerstand. Erst legte das Bundeskartellamt sein Veto ein - jetzt sagt auch die Monopolkommission Nein. mehr

Öltanks auf dem Gelände der "Total"- Erdölraffinerie in Leuna: Die Ölpreise sinken weiter. Foto: Waltraud Grubitzsch/Archiv

Ölpreise weiter auf Talfahrt

Die Ölpreise haben ihre Talfahrt am Montag fortgesetzt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 51,83 US-Dollar. Das waren 38 Cent weniger als am Freitag. mehr

Setzt sich für die schwächelnde Fluggesellschaft Air Berlin ein: Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller. Foto: Soeren Stache/Archiv

Müller: Air Berlin soll weiter mit Etihad zusammenarbeiten

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) setzt sich mit Länderkollegen für die schwächelnde Fluggesellschaft Air Berlin ein. mehr

Besucher des W.O.A. (Wacken Open Air) feiern vor den Bühnen. Foto: Axel Heimken

Run auf die Tickets für Wacken 2016

Die Karten fürs nächste Heavy-Metal-Festival 2016 in Wacken gehen weg wie warme Semmeln. In der Nacht zum Montag startete um Mitternacht der Vorverkauf für das kommende Jahr, mittags waren bereits mehr als 65 000 der 75 000 Karten weg, teilte eine Festivalsprecherin mit. mehr

Rebecca Ferguson und Tom Cruise als Agenten in Aktion. Foto: Chiabella James/Paramount/dpa

Fünfte "Mission: Impossible" dominiert US-Kinocharts

Der fünfte Teil der "Mission: Impossible"-Filmreihe mit Hollywood-Star Tom Cruise (53) hat die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts erobert. mehr

Achim Menges ist bereits museumsreif. Foto: Arne Dedert

Wetterfühlige Waben: Der Architekt Achim Menges

Achim Menges forscht mit Biologen und lässt Roboter für sich arbeiten. Er gilt als Revolutionär, seine Werke stehen schon heute im Museum - dabei ist der Frankfurter noch nicht mal 40 Jahre alt. mehr

Den Sensationserfolg ihres Roman-Debüts "Altes Land" kann die 50-jährige Dörte Hansen gar nicht fassen.

"Die heile Welt gibt es nicht"

Sie schreibt über Flüchtlingsschicksale und ironisch über Städter und ihre Landlust. Dörte Hansens Debüt "Altes Land" steht seit Wochen auf den Bestsellerlisten - und ist unser neuer Fortsetzungsroman. mehr

Welterfolg mit dem Song "Rose Garden": Lynn Anderson.

Lynn Anderson gestorben

Die amerikanische Country-Ikone Lynn Anderson, die durch den Hit "(I Never Promised You a) Rose Garden" bekannt wurde, ist tot. mehr

Wagner in der Döner-Bude: (von links) Stefan Vinke (Siegfried), Stephen Milling (Hagen), Alejandro Marco-Buhrmester (Gunther).

Wild und kraus kreist die Welt!

War das wieder ein Kampf: Frank Castorfs "Ring" endet auch im dritten Jahr im Bayreuther Festspielhaus in einer Lärmschlacht - zwischen Buhs und Beifall. Ergebnis: remis. Ovationen aber für Kirill Petrenko. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Roter Planet: Die kalifornischen Wälder stehen nach einer beispiellosen Trockenperiode in Flammen. Foto: Noah Berger