Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
6°C/-1°C

Betrüger geben sich als Staatsorgan aus

Sachsenheim Unbekannte haben sich mit einer laut Polizei dreisten Betrugsmasche im November einen fünfstelligen Betrag von einem 69-jährigen Mann aus Sachsenheim ergaunert. Sie gaben vor, Staatsanwälte von der Staatsanwaltschaft Stuttgart zu sein.
mehr

Weihnachtsbeleuchtung: Der Advent erstrahlt im LED-Licht

In Bietigheim ersetzt der weihnachtliche Lichterglanz bis Mitte, Ende Januar die reguläre Straßenbeleuchtung.

Kreis Ludwigsburg Der Übergang vom November in den Dezember ist trübe, nasskalt und windig. Die nicht mehr weit entfernte Weihnachtszeit kündigt sich mit Lichterglanz an. Wenn es LED-Lampen sind, wie in Bietigheim, wird es manchem sogar zu hell.
mehr

Bürgermeister Joachim Kölz im Interview: "Der Bedarf ist immens"

Bietigheim: Interview Kölz.

Bietigheim-Bissingen Der Haushalt 2015 der Stadt Bietigheim-Bissingen ist ein historischer. Erstmals rechnet die Stadt wie ein Unternehmen. Finanzbürgermeister Joachim Kölz über die neue Haushaltsführung und das Großprojekt Schulen.
mehr

Rapper Sido zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der Berliner Rapper Sido ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Berlin Der Andrang vor dem Saal war groß, doch die Anklagebank blieb leer: Rapper Sido ließ sich zum Prozess um einen Schlag mit einer Glasflasche vor einem Berliner Amtsgericht nicht blicken.
mehr

Auf Kap Verde spuckt Vulkan Logo Asche und Lava

Erstmals seit 19 Jahren ist der Vulkan Fogo wieder aktiv.

Praia Der erste Ausbruch des Vulkans Fogo nach 19 Ruhejahren bedroht im nordwestafrikanischen Inselstaat Kap Verde eine Ortschaft mit etwa 1000 Einwohnern.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eine S-Bahn fährt in Bietigheim-Bissingen ein. Über eine Verlängerung der Linie bis nach Vaihingen wird seit Jahren diskutiert.

S-Bahn nach Vaihingen in der Warteschleife

Die Verlängerung der S-Bahn nach Vaihingen steckt in der Warteschleife. Der Verband Region Stuttgart will abwarten, was die Ausschreibung des Landes in puncto Metropol-Expresszüge bringt. In Vaihingen würde man die Züge vorziehen. mehr

Schulleiter Matthias Seeliger (links) und Krankenpflegeschüler in den Übungsräumen der Ludwigsburger Pflegeschule. Dort lernen die Schüler in praktischen Übungen auch die Perspektive der Patienten kennen.

Schule für Pflegeberufe Ludwigsburg: Unterricht am Krankenbett

Seit 74 Jahren werden in der Ludwigsburger Pflegeschule Gesundheits- und Krankenpflegeschüler auf den anspruchsvollen Beruf vorbereitet. mehr

Die Belegschaft von "Woodern Art", der diesjährigen Juniorfirma am Alfred-Amann-Gymnasium:. (vorne, von li.) Timo Muck, Lisa Mayer, Paul Haag, Yannik Schuster, Robin Heinzelmann, Dorothea Knoll, Sebastian Guerra; (hinten, von li.) Nick Hamann, Jan Kronawitter, Joel Demele, Jan Kromer, Anica Lavrinsek, Adrian Zarbock, Niklas Kunze.

AAG-Projekt "Woodern Art": Schülerfirma setzt voll auf Holz

16 und 17 Jahre alt sind die 14 Gymnasiasten des AAG, die die Juniorfirma "Woodern Art mit Beginn des Schuljahrs gegründet haben. Die Geschäftsidee wurde konkretisiert, Firmenstrukturen gebildet und nun präsentieren sie beim Weihnachtsmarkt ihre Holzvesperbretter. mehr

Karl-Heinz Pfitzer wurde von Schulamtsdirektorin Gabriele Traub in sein Amt als Schulrektor in Gemmrigheim eingesetzt.

Karl-Heinz Pfitzer ist offiziell Schulleiter in Gemmrigheim

Seit Anfang August ist Karl-Heinz Pfitzer Rektor der Grundschule in Gemmrigheim. Gestern wurde er von der Leitenden Schulamtsdirektorin, Gabriele Traub in sein Amt eingesetzt. mehr

Mit Rezepten und Gewürzen aus seiner Heimat Kroatien weiß der "JuViDaLe"-Wirt Robert Gelo (hier mit Familie) in seinem Restaurant in Unterriexingen zu überzeugen.

Neuanfang: Robert Gelo bewirtschaftet Gaststätte an der Hauptstraße

Robert Gelo hat sich seinen Lebenstraum erfüllt. Er hat in Unterriexingen eine Gaststätte eröffnet, in der er kroatische Spezialitäten serviert. Damit wird die Hauptstraße gastronomisch wieder neu belebt. mehr

In der Schusslinie: Hochschulrektorin Claudia Stöckle.

Hochschulkrise spitzt sich zu

Seit geraumer Zeit schwelt die Führungskrise an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Eine Kommission empfiehlt jetzt den Neuanfang - also wohl die Ablösung von Rektorin Claudia Stöckle. mehr

Dreister Dieb stiehlt Seniorin Geldbeutel

Ein Dieb hat am Freitagmittag einer 87-Jährigen in Ingersheim den Geldbeutel gestohlen. Er kam durch die geöffnete Terrassentür in die Wohnung und fragte nach einer Spende. Als die Frau abgelenkt war, griff er in ihre Handtasche. mehr

Werkstatt-Inhaber überraschen Einbrecher

In der Mittagspause am Freitag sind Einbrecher in eine Werkstatt in Markgröningen eingedrungen. Die Inhaber kehrten jedoch zurück und überraschten die Täter, die sofort die Flucht ergriffen. mehr

Rollerfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Schwer verletzt hat sich ein 50-jähriger Rollerfahrer, der am Freitagmorgen in Ludwigsburg während der Fahrt gegen einen Bordstein geriet und daraufhin stürzte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schweigen und Warten

Der Jäger Burkhard Schork auf dem Weg zur Kanzel seines Hochsitzes, in dem er auf Wild wartet. Alle paar Minuten schaut der Bietigheimer durchs Fernglas auf den Acker vor ihm. Er hofft, dass nach dem Regen Tiere aus dem vernebelten Waldrand treten.

Es ist kalt, es ist nass - und es ist sehr früh am Morgen. Und die Beute, die ist auch ziemlich vorsichtig. Was also ist so faszinierend an der Jagd? Wir wollten es wissen und haben Burkhard Schork aus Bietigheim auf den Hochsitz begleitet. Eins wird schnell klar: Geduldig muss man sein. Und ganz still. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Tim Dahlhaus (rechts), hier eine Szene aus dem Heimspiel gegen die Füchse Berlin, nimmt mit der SG BBM einen neuen Anlauf, eine Sensation zu schaffen. Der Bietigheimer Gegner ist an diesem Samstag der SC Magdeburg.

Magdeburger Stars sind gewarnt

Nach den Füchsen Berlin ist mit dem SC Magdeburg ein weiterer etablierter Bundesliga-Topklub bei der SG BBM Bietigheim zu Gast. Die Handballer des Aufsteigers wollen sich erneut teuer verkaufen - und möglichst eine Sensation schaffen. mehr

Bissingens Marian Asch bringt hier einen Weiler Spieler zu Fall. Den Göppinger SV wollen die Nullachter aber nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Ein Kracher zum Rückrundenstart

Der Herbstmeister FSV 08 Bissingen absolviert an diesem Samstag beim 1. Göppinger SV das erste Rückrundenspiel in der Fußball-Verbandsliga. Für die früheren Bissinger Gianni Coveli und Nebih Kadrija ist das Duell besonders reizvoll. mehr

Wirkt wie eine brutale Szene, Geißbock Hennes braucht aber nichts zu befürchten: Kölns Anthony Ujah feiert nur sein Tor und fasst ihn an den Hörnern.

Hennes unter "Personenschutz"

Geißbock Hennes VIII. steht Tag und Nacht unter "Personenschutz", die Fans duellieren sich im Wände-Bemalen, die Sticheleien zwischen den Spielern fliegen hin und her. Dafür, dass das Spiel heute zwischen Bayer Leverkusen und dem 1. FC Köln (15. mehr

Wie verwandelt

Einstand nach Maß für Huub Stevens. Ein nicht wiederzuerkennender VfB Stuttgart bezwang im Landesderby in Freiburg Gastgeber SC mit 4:1. Als doppelter Torschütze stach Martin Harnik heraus. mehr

Jobs aus der Region

29.11. Mitarbeiter/in in der Studienabteilung
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Ludwigsburg

29.11. Sachbearbeiter/in
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Ludwigsburg

29.11. Techniker (m/w) für Datenkonvertierung/-verwaltung sowie Offlineprogrammierung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Werbung mit Astro-Alex

Künzelsau wirbt mit einem Willkommensgruß für den Astronauten Alexander Gerst, der demnächst Ehrenbürger wird. mehr

"Welcome to Fichtenau": Buckenweiler hat eigentlich nur 66 Einwohner - nun sind in einem ehemaligen Gasthaus (rechts) 57 Flüchtlinge hinzugekommen.

Willkommen in einer fremden Welt

Das Dorf Buckenweiler hat 123 Einwohner, 57 davon sind Flüchtlinge - nicht nur für den Ort ist das eine Herausforderung. Die Hilfsbereitschaft ist groß, die Erlebnisse der Flüchtlinge lassen erschaudern. mehr

Italiener 1963 im Ulmer Hauptbahnhof: Sprache ist entscheidend für die Integration.

Sprache als Türöffner

Jeder vierte Baden-Württemberger hat ausländische Wurzeln. Viele der größten Migranten-Gruppe, der Türken, können sich jedoch selbst in der dritten Generation nur bedingt mit dem Land identifizieren. mehr

Knirpse in der Wartestellung: In Stuttgart ist der Bedarf an Kita-Plätzen für Kinder unter drei Jahren überdurchschnittlich hoch.

2800 Kinder auf Warteliste

Der gestrige Prozess am Verwaltungsgericht machte deutlich: Stuttgart tut sich schwer, den gesetzlichen Anspruch auf einen Kita-Platz zu erfüllen. 2800 Kleinkinder stehen auf den städtischen Wartelisten. mehr

Kurz und bündig vom 29. November 2014

Bub beinahe erstickt Mötzingen. Ein Dreijähriger ist am Dienstag beim Spielen in seinem Kindergarten in Mötzingen (Kreis Böblingen) beinahe erstickt. Er schwebt in Lebensgefahr. mehr

Simon Licht mit Kollegin Stephanie von Borcke.

"Ich war immer der mit den Leichen im Keller"

Für das Theaterstück "Laible und Frisch" an der Stuttgarter Komödie im Marquardt ist Simon Licht erneut in die Rolle des Manfred Frisch geschlüpft. Ein Gespräch über Schubladen und den Dünkel des Formats. mehr

Die Macht ist wieder mit den Filmfans

Ein Roboter in der Wüste, ein Kuttenträger mit Laserschwert - und Han Solos Raumschiff "Millennium Falke". 88 Sekunden dauert der erste Trailer von "Star Wars: Das Erwachen der Macht", der gestern im Internet veröffentlicht wurde. mehr

Freihandel spaltet die SPD

SPD-Chef Gabriel gerät wegen seiner Haltung zu den Freihandelsabkommen unter Druck. Die Parteilinke droht jetzt mit einem Sonderparteitag. mehr

Kommentar · GABRIEL: Mit doppelter Zunge

Dass Sigmar Gabriel bisweilen zum Wankelmut neigt, hat der Bundeswirtschaftsminister erst jüngst mit seinem Zickzackkurs in der Kohlepolitik wieder bewiesen. mehr

Industrie begrüßt WTO-Abkommen

Die Einigung auf das erste globale Handelsabkommen der WTO sieht der DIHK als wichtiges Signal für die Weltwirtschaft. Allein die deutsche Exportwirtschaft könnte in den ersten fünf Jahren nach Inkrafttreten bis zu 60 Mrd. mehr

Kommentar: Beste Hilfe für arme Länder

Die Welthandelsorganisation (WTO) hat sich darauf verständigt, Zölle und bürokratischen Hürden, mit denen sich die 160 Mitgliedsländer bislang voreinander zu "schützen" glauben, abzubauen. Das ist ein weltwirtschaftlich bedeutender Beschluss - und ein höchst erfreulicher zudem. mehr

Kassen erhalten mehr Freiheit

Wer gesetzlich krankenversichert ist, bekommt im Dezember Post von seiner Krankenkasse. Denn sie darf von 2015 an den Beitragssatz wieder selbst festlegen. Für viele dürfte sich aber nichts ändern. mehr

Gestern, an ihrem 23. Geburtstag, wurden die Maschinen, die Tugce A. künstlich am Leben gehalten hatten, abgeschaltet. Mehr als 1000 Menschen trauerten vor der Klinik in Offenbach.

Trauer um Tugce

Die Studentin Tugce A. wollte schlichten und zahlte dafür mit ihrem Leben. Die Anteilnahme der Menschen ist groß. Nun haben die Eltern entschieden: Tugce wird nicht mehr künstlich am Leben gehalten. mehr

Probebetrieb im Weihnachtshaus in Calle (Niedersachsen) bei Bruchhhausen-Vilsen. Von heute an leuchtet es wieder allabendlich.

Rentner mit "Lichtmacke"

Wenn Rolf Vogt am ersten Advent die Fernbedienung drückt, gehen rund 400 000 Lichter am Haus des Rentners aus Niedersachsen an. Dafür nimmt er eine Stromrechnung von 3000 Euro im Dezember in Kauf. mehr

Schmerz lass nach!

Dumpf, drückend, anfallsartig. Schmerzen haben viele Gesichter - und Ursachen. Wie mit dem Schmerz umgehen? Dafür gibt es spezielle Therapeuten. mehr

Weihnachtslieder für Kinder

"A, a, a, der Winter, der ist da" - nun ja, das mit dem Winter, mit Eis und Schnee, ist so eine Sache. mehr

Diana Damrau singt am 8. Juli 2015 open air "Perlen des Belcanto" in Ulm.

Belcanto und mehr

Wahnsinn, diese Arien: Bei Erato ist gerade Gaetano Donizettis Oper "Lucia di Lammermoor" mit Diana Damrau in der Titelpartie auf CD erschienen, Ende Januar hat die Sopranistin mit diesem Drama um Liebe und Eifersucht an der Bayerischen Staatsoper Premiere. Und am 8. mehr

Kein Halt, nirgends

Hommage an einen Schriftsteller: Sechs Wochen nach dem Tod von Siegfried Lenz gab es in Hamburg die "Deutschstunde" auf der Bühne. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ankunft in Ankara: Der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan empfängt Papst Franziskus. Foto: Alessandro Di Meo