Partner der

Bietigheim:

bedeckt

bedeckt
4°C/0°C

Kirchentag: Bietigheimer vorne dabei

Eva Schury, Pfarrerin an der Bietigheimer Pauluskirche im Buch, mit einem Plakat der "Gräbele"-Aktion, die für Gastgeber zum Kirchentag wirbt.

Bietigheim-Bissingen Der Evangelische Kirchentag in Stuttgart wirft seine Schatten voraus - nicht nur spirituell: Bereits jetzt suchen Bietigheimer und Besigheimer Gemeinden für Anfang Juni private Schlafplätze für Kirchentagsbesucher.
mehr

Ein Parkhaus und die Folgen

So soll nach einer Visualisierung der Investoren »Parkraum Nürtingen/Huber Integral Bau« das neue Krankenhaus-Parkhaus (Blick aus Richtung Stuttgarter Straße) aussehen.

Bietigheim-Bissingen Die Erweiterung des Krankenhaus-Areals in Bietigheim-Bissingen hat viele Facetten. Beim Bürgergespräch im Rathaus interessierte aber vor allem ein Thema: das Bewohnerparken.
mehr

Der Neckar wird zum Erlebnis

Das Neckarufer bei Hoheneck (rechts). Die Anlegestelle (Bildmitte) soll attraktiver werden, davor soll eine »Erlebnisbucht« angelegt werden.

Ludwigsburg Die Renaturierung von Uferabschnitten am Neckar bei Ludwigsburg soll weitergehen. Die Stadt plant eine Erlebnisbucht bei Hoheneck. Im zuständigen Ausschuss gab es dafür eine satte Mehrheit, aber es wurde auch Kritik laut.
mehr

Zeugen stützen Edathy

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy auf dem Weg zur öffentlichen Anhörung im Untersuchungsausschuss. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin Die Glaubwürdigkeit des früheren SPD-Abgeordneten Edathy wurde vielfach angezweifelt. Doch nun stützen mehrere Zeugen im Untersuchungsausschuss dessen Darstellung der Ereignisse von 2013.
mehr

Facebooks umstrittener Datenhunger

Wer sich von heute an bei Facebook einloggt, stimmt automatisch den neuen Nutzungsbedingungen zu.

Ulm Das soziale Netzwerk Facebook lebt von den Daten seiner Nutzer. Die neuen Nutzungsbedingungen sollen ihm noch mehr davon bescheren - auch wenn einige Punkte gegen deutsches Recht verstoßen. Mit interaktivem Zeitstrahl und einem Kommentar von Ulrike Sosalla
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Lehrer Harald Bosch (li.) mit seinen Schülern aus dem ersten Lehrjahr zum Metallblasinstrumentenbauer.

Blasinstrumentenbau: "Es gibt keine bessere Ausbildung"

Die Ludwigsburger Oscar-Walcker-Schule bildet als Berufsschule in der dualen Ausbildung Holz- oder Metallblasinstrumentenbauer aus. Sie hat einen so guten Ruf, dass Lehrlinge aus Australien oder den Niederlanden herkommen. mehr

Die neugegründete Theaterabteilung des Bönnigheimer Kulturfensters probt im Burgplatzkeller das Stück "Der Zauberer von Oz": (v.r.) Regisseurin Simone Wolss, Stefanie Manz, Ina und Tilo Staudenrausch.

Kulturfenster macht Theater

Simone Wolss hat in Bönnigheim "schon lange etwas mit Theater machen wollen". Sie dachte sogar an einen eigenen Verein. Jetzt übernimmt sie die Regie bei der ersten Theatergruppe des Kulturfensters. mehr

Büsche statt Reben auf dem Mundelsheimer Käsberg, eine der bekanntesten Steillagen Württembergs? Für die Wengerter eine Schreckensversion.

1A-Lagen noch nicht bedroht

Die Sorge um die Steillagen lässt den Wengertern keine Ruhe. Weinbau-Präsident Hermann Hohl befürchtet, dass sie als Folge verfehlter EU-Politik ganz verschwinden. Die Genossenschaften steuern mit Prämien und Qualität dagegen. mehr

Ein Mann hat einen der seltenen Strömer gefangen. In Sersheim ist vor einiger Zeit der Bestand dieser Fischart erhoben worden.

In der Metter fühlt sich der Strömer wohl

Das Regierungspräsidium Stuttgart und der Verband für Fischerei und Gewässerschutz Baden-Württemberg haben am Donnerstag in Sersheim eine Studie über den Bestand des Strömers vorgestellt. mehr

Unter anderem auf dem Bietigheimer Marktplatz kann man bald freies W-Lan nutzen.

Weg frei für freies W-Lan in Bietigheim-Bissingen

In Bietigheim-Bissingen wird es bald die Möglichkeit geben, öffentliches W-Lan kostenfrei zu nutzen. Der Verwaltungsausschuss gab der Stadt grünes Licht dafür, den Aufbau der hierfür benötigten Anlagen in die Wege zu leiten. mehr

Die Ehemalige Synagoge in Freudental wurde in den letzten 30 Jahren zur Begegnungsstätte für deutsch-israelische Beziehungen.

Deutsch-israelische Beziehung hat viele Säulen

Die Aufnahme der deutsch-israelischen Beziehungen 1965 war ein Meilenstein nach dem Holocaust. Einrichtungen wie das Pädagogisch-Kulturelle Centrum Ehemalige Synagoge (PKC) in Freudental tragen noch heute zur Versöhnung bei. mehr

Alkohol und Tabak: Polizei führt Testkäufe durch

Auf Alkohol und Tabakwaren hatten es Testkäufer des Polizeireviers Bietigheim-Bissingen am Dienstagnachmittag in Bietigheim-Bissingen, Ingersheim, Besigheim und Ottmarsheim abgesehen. Bis auf einen Fall blieben alle erfolglos. mehr

Diebe stehlen Gartengeräte

In Ludwigsburg haben Diebe zwischen Sonntag und Mittwoch aus einem Geräteschuppen einen Rasenmäher und eine Motorsense gestohlen. Rund 600 Euro beträgt der Wert des Diebesguts. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr

Einbrecher stehlen Schmuck

In Kirchheim sind Einbrecher am Mittwochabend in ein Wohnhaus gelangt, indem sie die Kellertür aufgehebelt haben. Sie stahlen Schmuck. Wie viel dieser Wert ist, weiß die Polizei bisher nicht. Der Sachschaden beträgt rund 600 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tausende Narren gratulieren

Hirräi-Hirräi! In diesen Tagen schallt der Urzelnruf besonders laut über Sachsenheim. Die Fasnetszunft mit den siebenbürgischen Wurzeln feiert ihr 50-jähriges Bestehen im Ort. Und tausende Narren gratulieren. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Flugeinlage von Julius Emrich im Testspiel der SG BBM Bietigheim gegen Bern Muri aus der Schweiz in Mundelsheim. An diesem Samstag spielen die Bietigheimer in Korntal gegen das österreichische Team aus Bregenz.

Handballer testen und helfen

Die SG BBM Bietigheim ist für den TSV Korntal ein verlässlicher Partner. Zum dritten Mal tritt der Handball-Bundesligist am Samstag zu einem Benefizspiel in der Korntaler Sporthalle an. Gegner ist der österreichische Erstligist Bregenz. mehr

Der Bad Nauheimer Torhüter Jan Guryca (links) versucht im Spiel bei den Bietigheimer Steelers vor ein paar Tagen den Puck zu erwischen. Die Steelers-Stürmer Matt McKnight (hinten) und Jason Pinizzotto (Mitte) haben es an diesem Freitag erneut mit Guryca und Dan Ringwald (rechts) zu tun, allerdings in Bad Nauheim.

100-Punkte-Marke in Sicht

Die Bietigheim Steelers haben es in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) am Wochenende mit zwei Mannschaften zu tun, die um den Einzug in die Playoffs kämpfen. An diesem Freitag sind sie in Bad Nauheim zu Gast, am Sonntag kommen die Lausitzer Füchse. mehr

Die Mannschaft von BVB-Trainer Jürgen Klopp ist derzeit nur Tabellen-17. Foto: Roland Weihrauch

Umfrage: 58 Prozent erwarten Dortmunder Klassenverbleib

Trotz der schwachen Hinrunde von Borussia Dortmund glaubt die Mehrheit der Deutschen nicht an einen Abstieg des BVB aus der Fußball-Bundesliga. mehr

Bayern-Trainer Pep Guardiola: Mit klaren Ansagen weist der 44-Jährige der Mannschaft den Weg zum Titel.

Rekordverdächtige Bayern

Fußball-Knüller zum Rückrundenauftakt: Schlägt Verfolger VfL Wolfsburg heutigen Abend (20.30 Uhr/ARD) den übermächtigen Tabellenführer FC Bayern, bleibt's in der Liga vielleicht doch noch ein wenig spannend. Mit einem Leitartikel von Gerold Knehr : Mehr FC Bayern! mehr

Flüchtlingsrat fordert bessere Bedingungen in Erstaufnahme

Das wichtigste asylpolitische Projekt für Grün-Rot in diesem Jahr sind aus Sicht des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg bessere Bedingungen in der Erstaufnahme. "Die Landesregierung muss sich verstärkt damit beschäftigen, dass die LEA (Landeserstaufnahmeeinrichtung) mehr

Neuschnee deckt den Schwarzwald zu: Reisebus steckt fest

Starker Schneefall hat im Schwarzwald für gefährlich glatte Straßen gesorgt. "Winterliche Verkehrsverhältnisse sind ja völlig normal, aber die Menge des Schnees hat uns schon überrascht", sagte ein Sprecher der Polizei in Freiburg. Auf 15 Bundes-, Land- und Kreisstraßen komme es am frühen Freitagmorgen zu Problemen. mehr

So soll es nicht mehr laufen: Die Sanierung des Stuttgarter Schauspielhauses wurde teurer und teurer. Der zuständige Abteilungsleiter wurde schon abgelöst, das Land baut jetzt außerdem mit einem Risikotopf vor.

Land organisiert Bauverwaltung um

Neue Strukturen bei der Bauverwaltung, transparente Kostenausweisung, ein Extra-Topf für Risiken: Mit einer Reform will das Land dem Ärgernis dauernder Kostenexplosionen bei öffentlichen Bauten begegnen. mehr

Pläne, das Sindelfinger Krankenhaus zu erhalten und zu erweitern und dafür die Böblinger Klinik zu schließen, kommen nicht zum Tragen. Stattdessen entschied sich der Verbund für einen Neubau zwischen den Städten.

Bei Böblingen und Sindelfingen entsteht Klinikum für 350 Millionen Euro

Der Klinikverbund Südwest in Böblingen steht vor seiner bisher größten Herausforderung: Dem Bau eines neuen Klinikums für 350 Millionen Euro. Es soll zentral auf dem Areal "Flugfeld" an der A 81 entstehen. mehr

Die Restauratorin Ariane Bräckel an ihrem Arbeitsplatz an der Jubiläumssäule. Vor ihr die Löwen, die die Concordia "bewachen".

Die Concordia-Statue wird erst im Frühjahr zurückkehren

Noch hängt die Schlossplatz-Göttin Concordia buchstäblich in den Seilen. Ein Restauratorenteam gibt ihr die alte Schönheit wieder zurück. mehr

Chor mit Musik aus Amerika

Ein spannendes Projekt haben sich der Akademische Chor und das Akademische Orchester der Universität Stuttgart vorgenommen. mehr

Zwei männliche und ein weibliches Vorstandsmitglied auf einer Hauptversammlung auf dem Podium. Foto: Oliver Berg/Illustration

Arbeitgeber: Frauenquote nochmal prüfen

Vor der ersten Bundestagsberatung zur Frauenquote in der Wirtschaft fordern die Arbeitgeber, die Pläne noch einmal zu überdenken. mehr

Außenminister Steinmeier zeigt sich vorsichtig optimistisch. Foto: Olivier Hoslet

Kontaktgruppe ringt um Entspannung in Ostukraine

Nach der jüngsten Eskalation der Gewalt wollen Vertreter der sogenannten Kontaktgruppe einen neuen Anlauf zur Beruhigung der Lage in der Ostukraine nehmen. mehr

Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem über die Pläne der neuen Regierung zur Überwindung der Schuldenkrise informieren. Foto: Olivier Hoslet

Athen: Eurogruppenchef löst Schulz bei Schuldengesprächen ab

Bei einem Besuch in Griechenland will sich Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem über die Pläne der neuen Regierung zur Überwindung der Schuldenkrise informieren. mehr

Die Anleger sind bei Amazon inzwischen schnell zufrieden. Foto: Jakub Kaczmarczyk/Archiv

Amazon verzückt Börse auch mit gesunkenem Gewinn

Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft zwar weniger verdient, die Börsianer aber trotzdem begeistert. Der Gewinn sank im Jahresvergleich um gut zehn Prozent auf 214 Millionen Dollar. mehr

Der deutsche Einzelhandel bilanziert das Jahr 2014. Foto: Julian Stratenschulte

Einzelhandel zieht Bilanz und blickt auf 2015

Der deutsche Einzelhandel bilanziert das Jahr 2014 und blickt auf die kommenden Monate. Grundlage für die Rückschau sind Umsatzzahlen, die das Statistische Bundesamt zuvor veröffentlicht. mehr

Bob Dylan verbeugt sich vor Frank Sinatra, den er für den Größten hält. Foto: Domenech Castello

Dylan singt Sinatra: Ehrfurcht statt Experiment

Ein krächzender alter Mann singt sentimentale Lieder, die untrennbar mit der goldenen Stimme von Frank Sinatra verbunden sind: Ja, man durfte ein wenig Sorge haben um die neue Platte von Bob Dylan. Doch der ewige Folk-Held schlägt sich achtbar. mehr

Monica Lierhaus kämpft sich ins Leben zurück. Für ihre besonderen Leistungen im Pay TV hat sie einen Mira Award erhalten. Foto: Jens Kalaene

Mira Award für Monica Lierhaus

Auszeichnung für Monica Lierhaus: Die 44-jährige Journalistin erhielt am Donnerstagabend in Berlin den Ehrenpreis bei der Verleihung der Mira Awards für besondere Leistungen im Pay TV. mehr

Nachwuchs beim "Tribute von Panem"-Star: Stanley Tucci und seine Frau Felicity Blunt freuen sich über einen Sohn. Foto: Will Oliver

US-Schauspieler Stanley Tucci zum vierten Mal Vater

US-Schauspieler Stanley Tucci (54, "Die Tribute von Panem - The Hunger Games") ist zum vierten Mal Vater geworden. Sohn Matteo Oliver sei am Sonntag in London zur Welt gekommen, teilte sein Sprecher der US-Zeitschrift "People" mit. mehr

Der kleine Rango erlebt das Abenteuer seines Lebens

TV-Tipps am Freitag

In Sat.1 versucht Chamäleon Rango eine Stadt zu retten. Auf ProSieben wird June in die Mission von Geheimagent Roy hineingezogen und bei RTL II will ein Junge sich bei seinen Peinigern rächen.

mehr

Christoph Eschenbach, hier die Wiener Philharmoniker dirigierend.

Siemens-Preis für Dirigent Eschenbach

Er gehört zu den herausragenden Dirigenten unserer Zeit. Jetzt erhält Christoph Eschenbach den renommierten Ernst von Siemens-Musikpreis. mehr

Welterfolg mit den "Dornenvögeln"

Die australische Bestseller-Autorin Colleen McCullough, die mit ihrem Roman "Die Dornenvögel" ein Millionenpublikum erreichte, ist tot. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Blütenteppich: Gläubige streuen auf den Weg der Mönche in Bangkok Blüten. Foto: Rungroj Yongrit