Partner der

Jugendlicher soll Amoktat in Ludwigsburg vorbereitet haben

Ludwigsburg Die Polizei hat einen 15-Jährigen wegen des Verdachts auf Vorbereitung einer Amoktat in Ludwigsburg festgenommen. Er soll auch mit dem Amokläufer von München gechattet haben.
mehr

Der Bürgerentscheid und die Folgen für Politik und Gemeinderat

Diskutierende Bürger nach Bekanntgabe der Ergebnisse des Bürgerentscheids in Bietigheim-Bissingen

Bietigheim-Bissingen Wenn ein Gemeinderatsbeschluss von den Bürgern kassiert wird, müssen sich Gemeinderäte fragen, was sie falsch gemacht haben. Über die Lehren eines Bürgerentscheids.
mehr

Kliniken: Nur Ludwigsburg im Plus

Das Klinikum Ludwigsburg, im Bild ein Blick in den Zentral-OP.

Kreis Ludwigsburg Mit einem Defizit von 3,1 Millionen Euro beschließt die Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH das Jahr 2015. Das ist weniger als geplant.
mehr

Rentenexperte Gert G. Wagner: "Nicht alle Eier in einen Korb legen"

Gert G. Wagner ist für die Pflichtversicherung für Selbstständige.

Berlin Im internationalen Vergleich steht die deutsche Rentenversicherung viel besser da, als Kritiker meinen, sagt der Rentenexperte Gert G. Wagner.
mehr

Schüler plante möglicherweise Amoktat

Polizeiwagen im Einsatz. Foto: Friso Gentsch/Illustration

Ludwigsburg Stand ein Jugendlicher kurz vor einem Amoklauf? Er wird in der Schule gemobbt, hortet Waffen, spielt Gewaltspiele, chattet gar mit dem Amokläufer von München. Jetzt ist er in der Psychiatrie.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Renate Putz aus Bietigheim hat ein Lieblingsplätzchen in ihrem Garten.

BZ-Fotoaktion: Die ganz private Oase

Es gibt sie zuhauf: die ganz privaten Oasen. Und wir wollen sie sehen. Jeder BZ-Leser kann Fotos seines Outdoor-Lieblingsplatzes per Mail zusenden. mehr

Derzeit wird auf dem Bietigheimer Friedhof Sankt Peter das Urnenfeld für Baumbestattungen angelegt.

Diskussion anlässlich der Vergabe der Bauarbeiten für Urnenfeld auf St. Peter

Die Arbeiten für das Urnenfeld für Baumbestattungen auf St. Peter sind beauftragt. Dabei ging es im Technischen Ausschuss erneut ums Geld. mehr

Die VR-Bank Neckar-Enz bietet als fusionierte Genossenschaftsbank insgesamt 41 Filialen an.

VR-Bank Neckar-Enz: Keine Nachteile nach Fusion

Auch nach der Banken-Fusion der VR-Bank Neckar-Enz bleibt für die Kunden der bisherigen Banken im täglichen Zahlungsverkehr alles beim Alten. mehr

Schon 2015 machten Tom Zosel (Mitte, Dritter von links mit Saxofon) und Cadillac Kolstad (hinten, Erster von links) einen Workshop in Besigheim

US-Band ist verliebt in Besigheim

Cadillac Kolstad und seine Band hinterließen in Besigheim schon beim Winzerfest bleibenden Eindruck. Am vergangenen Wochenende kam er wieder. mehr

Am Waldrand in Löchgau in unmittelbarer Nähe zum Königssträßle wurden im Rahmen eines landkreisübergreifenden Schutzprojekts Tümpel für die gefährderte Gelbbauchunke angelegt.

Ein Tümpel für die Gelbbauchunke in Löchgau

In einem landkreisübergreifenden Projekt sollen die gefährdete Gelbbauchunke geschützt werden. In Löchgau wurde ein Tümpelkomplex angelegt. mehr

Diebe klauen im großen Stil Leergut

In Markgröningen sind im großen Stil Leergut-Kisten geklaut worden. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Kurzschluss im Freibad

Zu einem Kabelbrand kam es am Montag gegen 13.30 Uhr in einem Schaltschrank im Besigheimer Freibad. mehr

Porsche aus der Einfahrt gestohlen

In Vaihingen ist ein Porsche gestohlen worden. Die Polizei hofft auf Zeugen. mehr

Kellner Seckin Karatas bedient im „Sehzade“ die Gäste.

Essen wie die Paschas

Döner war gestern: Im „Sehzade“ wollen Seyfettin Tonbak und Nafis Bahirci kulinarisch an die glanzvollen Zeiten des osmanischen Reiches anknüpfen. mehr

In der Kronprinzstraße werden 5100 Quadratmeter spezielle Platten verlegt.

Pflaster „schluckt“ Stickoxide

Stuttgart geht beim Kampf für bessere Luft neue Wege: Sie verbaut sogenannte photokatalytische Betonplatten, die Stickoxide „schlucken“ sollen. mehr

Aus Kohle mach’ Gas: Bis Ende 2019 soll die Anlage an der B 10 umgerüstet werden.

Kritik an Umbau-Plänen

Stuttgart bleibt für die EnBW ein schwieriger Markt. Ein in Gaisburg geplantes Gasheizkraftwerk wird kritisiert. Der Stickoxydausstoß sei zu hoch. mehr

War in Afghanistan Bauer: Najiballah Bidy.

100 neue Jobs

Um die Integration zu beschleunigen, schafft Stuttgart 100 neue Jobs für Flüchtlinge – etwa in der Stadtgärtnerei. Die ersten Asylbewerber arbeiten bereits. mehr

Sein Name ist Haase – Tobias Haase. Im Rechtsstreit des Musikers gegen die Gema half das nichts.

Tübinger Stocherkahn-Musiker führt Rechtsstreit gegen die Gema

Der Tübinger Tobias Haase wollte nur eigene Stücke auf einem Stocherkahn darbieten – und bekam Post von der Gema. Das dürfte teuer werden. mehr

Kein Figur-, häufig aber ein Gewichtsproblem: Ein Polizist kontrolliert an der A5 bei Neuenburg ein Fahrzeug mit einem Wohnanhänger. Aufgrund des Ferienverkehrs kontrolliert die Polizei Gespanne gerade in erhöhtem Maße.

Polizei kontrolliert verstärkt Wohnwagen auf den Autobahnen

Die Polizei verstärkt ihre Kontrollen von Wohnwagen und Reisemobilen – und stellt sie auf die Waage. Denn viele sind deutlich zu schwer, stellen die Beamten fest. mehr

Kultusministerin Eisenmann hat festgelegt, dass Gemeinschaftsschulen mit mindestens 60 Schülern in der Mittelstufe eine Oberstufe beantragen dürfen.

Ministerin schafft Klarheit für Oberstufen an Gemeinschaftsschulen

Anfang 2017 können die ersten Gemeinschaftsschulen Oberstufen beantragen. Unter welchen Bedingungen, legt die Kultusministerin jetzt fest. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
ANZEIGE

Regionale Angebote

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Geschafft. Mit einem 8:1-Sieg im „Finale“ der Württembergliga wurden die Herren 40 des TSV Bietigheim Meister und steigen in die Regionalliga auf. Das Team, von links: Andreas Wolff, Steffen Herrmann, Kai Hetzler, Sören Ruoff, Rüdiger Heinz, Bohus Danielcik, Timo Reiner, Thorsten Schopf, Lars Pflüger.

Tennis

Die Tennis-Herren 40 des TSV Bietigheim haben mit einem 8:1-Sieg gegen den TEC Waldau den Aufstieg in die Regionalliga perfekt gemacht. mehr

Tabea Alt vom MTV Ludwigsburg glänzt mit einer schwierigen Übung in ihrer Paradedisziplin auf dem Schwebebalken.

Auf dem Schwebebalken in Rio

Die 16-jährige Turnerin Tabea Alt vom MTV Ludwigsburg nimmt erstmals an den Olypischen Spielen teil. mehr

Der Bietigheimer Trainer Hartmut Mayerhoffer (links) und der neue Männer-Geschäftsführer Jens Lause gehen trotz der wenigen Verstärkungen zuversichtlich in die neue Zweitliga-Saison.

Bietigheimer Handballer gehen mit einer jungen Mannschaft in die Zweitliga-Spielzeit 2016/2017

Mit einem jungen Team und nur zwölf Feldspielern gehen die Handballer der SG BBM Bietigheim in die neue Zweitliga-Saison. Eine Lücke hat Timo Salzer hinterlassen. mehr

Die Spieler von Fenerbahce Istanbul feiern ihren 2:1-Sieg über den AS Monaco. Foto: Sedat Suna

Fenerbahce in Qualifikation mit 2:1-Sieg gegen Monaco

Der schottische Fußball-Meister Celtic Glasgow hat sich in der Champions-League-Qualifikation eine gute Ausgangsposition verschafft. mehr

Lukas Podolski (l) gratuliert beim Benefizspiel in Mainz Karl-Heinz Körbel zu einem Treffer. Foto: Torsten Silz

Podolski will wohl in Istanbul bleiben

Mainz (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski will offenbar trotz der unsicheren politischen Lage in der Türkei bleiben. "Ja, ich habe nichts anderes behauptet", sagte Podolski nach dem Benefizspiel "Champions for Charity" in Mainz. mehr

Franck Ribéry geht in seine zehnte Saison beim FC Bayern. Foto: Maja Hitij

Ribéry lobt neuen Trainer: "Gutes Gefühl" mit Ancelotti

Franck Ribéry sieht in dem neuen Trainer Carlo Ancelotti schon nach kurzer Zusammenarbeit einen wichtigen Baustein für künftige Erfolge des FC Bayern München. mehr

Das geschieht mit Asylbewerbern deren Antrag ablehnend beschieden wurde.

Route rückwärts

Der nicht abgeschobene Attentäter von Ansbach wirft ein Schlaglicht auf ein größeres Thema: Deutschland und Österreich wollen Flüchtlinge auf den Balkan zurückschicken. Oder so tun als ob. mehr

Immer in Anzug mit Krawatte, immer sorgfältig frisiert: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann.

Porträt von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann schien nach den Gewaltexzessen der letzten Tage überall gleichzeitig zu sein. Wer ist dieser Mann? mehr

Ehegatte als Werber: Bill Clinton trommelte mit einer rührseligen Rede für seine Frau Hillary.

„Ihr habt die Echte gewählt“

Es war ein historischer Abend: Zum ersten Mal in der Geschichte schickt eine politische Partei in den USA eine Frau ins Rennen um das mächtigste Amt der Welt. mehr

Bei den Lebensmittelkontrollen gibt es nicht selten unappetitliche Ergebnisse. Überprüft werden oft Betriebe, die schon negativ aufgefallen sind.

Kröte im Spinat

Nichts für zarte Gemüter ist der Jahresbericht der Lebensmittelkontrolle im Land. Trotz vieler Schimmelfunde zeigt er aber auch: Die Kontrolle funktioniert. mehr

Trotz aller Probleme sorgten Sondergewinne dafür, dass der Überschuss bei Airbus im abgelaufenen Quartal verglichen mit dem Vorjahreswert beinahe verdoppelt werden konnte. Foto: Hannah Mckay

Die Leiden der Flugzeugriesen: Zahlen von Airbus und Boeing

Die beiden weltweit führenden Luftfahrt- und Rüstungskonzerne Boeing und Airbus stehen vor großen Herausforderungen. Während die Europäer Ärger mit dem Militärtransporter A400M haben, brockt sich die US-Konkurrenz mit einer ganzen Reihe von Problemen rote Zahlen ein. mehr

Es gibt viele freie Stellen in Deutschland. Allein öffentliche Verwaltungen suchten derzeit 10 600 Mitarbeiter - ein Zuwachs von knapp 75 Prozent. Foto: Dominique Leppin

Im Juli Rekordhoch bei freien Stellen

Auch wenn derzeit so manche Kommune unter den finanziellen Lasten stöhnt - mit der Verwaltung und Betreuung von Flüchtlingen entstehen derzeit bundesweit viele neue Arbeitsplätze. Selten waren die Jobchancen für Arbeitslose so gut. Doch das könnte sich bald ändern. mehr

Spielerin m Pokémon-Kostüm.

Pokémon von der CIA

Auch Russland spielt bei der Handyjagd auf die Pokémon-Monster gewaltig mit. Aber es wäre nicht Russland, wenn ihm der neue Trend nicht höchst verdächtig wäre. mehr

Für Dänemark: Ulla Kobberø (37) hat Zwillinge bekommen.

Babyboom nach Sex-Werbung in Dänemark

In Dänemark ist die Geburtenrate zu niedrig. Deshalb wurde eine Kanmpagne mit Sex-Werbung gestartet. mit Erfolg – das Land erwartet einen Babyboom. mehr

Das Aquarell "Karische Fritillaria" von Kaspar Hauser (1829) im Markgrafen-Museum in Ansbach. Foto: Daniel Karmann

Die Malkünste des Findlings Kaspar Hauser

Die mysteriöse Geschichte um Kaspar Hauser sorgt immer wieder für Aufsehen. Nun wird den Zeichenkünsten des berühmten Findelkinds im mittelfränkischen Ansbach eine Sonderausstellung gewidmet. Eine Reise in die Biedermeier-Zeit. mehr

Die Konzertatmosphäre trügt: Léon Rudolf absolviert hier an der Popakademie seine Abschlussprüfung vor Juroren, die ganz genau hinhören.

Festival der Prüfungen: Léon Rudolf singt bei der Popakademie vor

Vom Straßenmusiker zum „The Voice“ Auftritt und dann Student der renommierten Popakademie: Jetzt stand für Léon Rudolf die letzte Hürde des Studiums an: Die Abschlussprüfung. mehr

Ist Browning ein Held oder ein Lügner? Die drei Mäusefreunde sind sich uneinig.

Premiere auf der Spatzenwiese: „Mäusesheriff“ mit Humor und ernstem Kern

Wahrheit oder Lüge? Bei der Premiere des „Mäusesheriffs“ auf der Spatzenwiese gab es neben viel Humor und Witz auch ein Rätsel zu lösen. mehr

Adieu-Konzert des RSO mit Sir Roger Norrington im Heilig-Kreuz-Münster von Schwäbisch Gmünd.

Radio-Sinfonieorchester Suttgart sagt „Adieu“ in Schwäbisch Gmünd

Zusammen mit seinem Ehrendirigenten Roger Norrington sagte das RSO Stuttgart in Schwäbisch Gmünd seinen deutschen Fans endgültig Adieu. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Blitz hat im brandenburgischen Wittenberge ein riesiges Styropor-Lager unter freiem Himmel in Brand gesetzt und einen Millionenschaden angerichtet. Es gab große, dichte, weithin sichtbare Qualmwolken. Foto: Jens Wegner