Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
16°C/3°C

Vaihinger Krankenhaus entgeht sofortiger Schließung

Mitarbeiter des Vaihinger Krankenhauses und Bürger protestierten vor dem Landratsamt mit Plakaten für den Erhalt der Klinik.

Ludwigsburg Der Kliniken-Aufsichtsrat und der Kreistags-Verwaltungsausschuss haben am Freitag über die Zukunft des Vaihinger Krankenhauses beraten. Sie soll zur Tagesklinik werden. Fast hätte es eine Mehrheit für die Schließung gegeben. Die Sitzungen im Verlaufsprotokoll.
mehr

Denkmalschutz heißt Heimatschutz

Die Villa Amann in Bönnigheim von 1900 ist ein Beispiel eines gut instand gehaltenen Baudenkmals. Fotos: Martin Kalb

Kreis Ludwigsburg Als Leiter der Baubehörde des Kreises ist Wolfgang Bechtle zuständig für den Denkmalschutz in 23 von 39 Kreisgemeinden. Zum Internationalen Denkmaltag am heutigen 18. April will er Vorbehalte gegen den Denkmalschutz ausräumen.
mehr

Löchgauer Familiendrama: Bruder des Toten sagt aus

Heilbronn/Löchgau Am dritten Prozesstag zum Löchgauer Familiendrama sagte der jüngere Bruder des Mannes aus, der im Juni von seinem Vater erschossen worden sein soll. Der 45-Jährige machte der Mutter schwere Vorwürfe.
mehr

Tödlicher Angriff auf Tugce wird vor Gericht aufgearbeitet

Mit Fotos, Blumen und Kerzen trauern Menschen vor dem Klinikum in Offenbach um Tugce Albayrak. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach/Darmstadt Rund fünf Monate nach dem tödlichen Angriff auf die 22 Jahre alte Studentin Tugce in Offenbach beginnt am Freitag der Prozess gegen den mutmaßlichen Schläger. Der 18 Jahre alte Sanel muss sich wegen Körperverletzung mit Todesfolge vor dem Landgericht Darmstadt verantworten.
mehr

Zehntausende protestieren gegen Freihandelsabkommen TTIP

In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor melden sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort. Zehntausende Gegner des geplanten Freihandelsabkommens TTIP haben bei einem internationalen Aktionstag auch in Deutschland ihren Protest auf die Straße getragen. Hier die Demonstranten in Stuttgart.

Berlin In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor melden sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auch der Kindergarten in Metterzimmern bleibt am Montag zu.

Viele Kindergärten bleiben geschlossen

. Die Eltern vieler Kinder werden am Montag, 20. April, erneut nach einer Betreuungslösung für ihre Kinder suchen müssen. 103 Erzieher in städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen haben angekündigt, an Warnstreiks teilzunehmen, teilt die Stadtverwaltung mit. mehr

Große Oper gab es mit der "Jungen Oper" Stuttgart im Forum, in Kooperation mit dem Kulturamt Ludwigsburg hatte "Nixe" Premiere.

Premiere: Nixen küssen anders

Eine Koproduktion der "Jungen Oper" Stuttgart mit dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg und dem Forum am Schlosspark feierte am Donnerstagabend Premiere. Gespielt wurde "Nixe" nach Dvoráks "Rusalka". mehr

Voraussichtlich bis Ende der nächsten Wochen brauchen die Spezialisten, um das Gerüst am Bönnigheimer Schloss aufzubauen.

Schloss erhält neues Kleid nach 20 Jahren

Baukosten von etwa 160 000 Euro wird die Stadt in den nächsten Monaten in die Außensanierung des Stadionschen Schlosses investieren. Nach 20 Jahren ist die Instandsetzung dringend nötig. mehr

Modern ist die Verbindung zwischen dem vorderen und hinteren - historischen - Gebäudeteil. Fotos: Martin Kalb

Schachtelbau wird Schmuckstück

Brücken von der Vergangenheit in die Zukunft wollten die Planer beim großen Umbau des Bietigheimer Schlosses in den Jahren 2000 bis 2002 schlagen. Trotz Diskussionen zogen die Fachleute des Denkmalschutzes bei diesem Plan mit. mehr

Mit einem bunten Festakt wurde im vergangenen Oktober der Start als Gemeinschaftsschule in der Besigheimer Friedrich-Schelling-Schule gefeiert.

Keine Hausaufgaben und keine Noten

Die Friedrich-Schelling-Schule ist 2014 erfolgreich als Gemeinschaftsschule gestartet. Zum nächsten Schuljahr gibt es doppelt so viele Anmeldungen. Dies berichtete Schulleiterin Renate Opiolla dem Gemeinderat. mehr

Im Hornmoldhaus gibt es öfter Angebote für Schüler. Das Archivbild zeigt eine Lesung mit Günther Bentele.

"Neue Formate sind erforderlich"

Unter dem Motto "Schule und Museum" begann am Freitag im Bietigheimer Rathaus eine Fachtagung. Bei dieser wurde intensiv über Kooperationsmöglichkeiten von Museen und Ganztagsschulen diskutiert. mehr

Nach Überschlag im Vorgarten gelandet

Ein spektakulärer Autounfall ereignete sich am Samstag gegen 1.38 Uhr am Ortseingang von Großingersheim: Der Kia eines 23-Jährigen überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Vorgarten liegen. Der Fahrer und zwei seiner Mitfahrer wurden leicht verletzt, der Beifahrer wurde in dem Auto eingeklemmt und dabei schwer verletzt. mehr

Drei Verletzte nach Wendemanöver

Auf der Landesstraße 1124 wurde am Freitagabend ein 24-jährigen Opel-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. mehr

Autoknacker schlägt zweimal zu

In einem Parkhaus in Bietigheim-Bissingen hat ein Dieb zwei Autos aufgebrochen. Bei beiden Wagen schlug er jeweils eine Scheibe ein, um ins Innere zu gelangen. Aus einem ließ er eine Jacke mitgehen, aus dem anderen nichts. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immer wieder scheiterten die Bietigheim Steelers an Schlussmann Jonas Langmann (links) von den Fischtown Pinguins. Hier rettet er vor Justin Kelly. Hinten lauert der überragende Bremerhavener Verteidiger Ryan Martinelli, daneben Steelers-Topscorer David Wrigley.

Nach Galaauftritt wird es spannend

In der Finalserie um die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) haben die Bietigheim Steelers im ersten Spiel vorgelegt. Vor 4361 Zuschauern gewannen sie gegen den Titelverteidiger Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 4:3. mehr

Riesen-Center Jon Brockman setzt sich energisch am Braunschweiger Korb durch. Der Ex-Ludwigsburger Kyle Visser (links) kann ihn nicht aufhalten.

Riesen gewinnen erstes Endspiel

Der Basketball-Erstligist Riesen Ludwigsburg hat im Kampf um einen Playoff-Platz einen großen Sieg gefeiert. Das Team schlug Braunschweig dank eines Dreierfestivals im dritten Viertel mit 92:81 und löste die Löwen auf Rang acht ab. mehr

Sebastian Rode erzielte den Treffer zum 1:0 für den FC Bayern. Foto: Uwe Anspach

Guardiola lobt Rode: "Wird immer hier sein"

Als Sebastian Rodes Wechsel zum FC Bayern München feststand, da sagte Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen: "Wenn er sich nicht durchsetzt, kann er auch wieder gehen. Es wäre schön für uns, wenn wir in einem Jahr über eine Ausleihe sprechen könnten." mehr

Die Bayern haben ihre Aufgabe gegen Hoffenheim souverän gemeistert. Foto: Uwe Anspach

FC Bayern bereit für Porto - Guardiola hat "Vertrauen"

Der Bundesligasieg in Hoffenheim gibt den Bayern viel Zuversicht für die Herkulesaufgabe in der europäischen Königsklasse gegen Porto. Trainer Pep Guardiola glaubt nach dem 1:3 im Hinspiel noch an die Wende. Auch die Spieler haben sich längst nicht abgeschrieben. mehr

Studie zu Höflichkeitsformen. Foto: Tobias Kleinschmidt/Archiv

Jung und Alt einig: Wir waren früher höflicher

Tür aufhalten, Sitz anbieten, Ladys first: Früher waren die Deutschen höflicher - da sind sich Jung und Alt laut einer Studie einig. Drei von vier Befragten (75 Prozent) in einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sind dieser Meinung. mehr

Das Tier war von einer Weide entkommen. Foto: Sven Friebe

Schutzweste schützt Beamten vor wild gewordener Kuh

Seine Schutzweste hat einen Polizisten nach eigenen Angaben vor schlimmeren Verletzungen durch eine wild gewordene Kuh bewahrt. "Die Kuh stand drei Meter vor mir, rannte plötzlich auf mich los und nahm mich auf die Hörner", sagte der 51-Jährige am Sonntag. mehr

Buh-Rufe und leere Sitze bei Premiere von "Im Stein" in Stuttgart

Dieses Schauspiel spaltet: Die Dramatisierung von Clemens Meyers Rotlicht-Erfolgsroman "Im Stein" hat am Samstag beim Stuttgarter Premierenpublikum sehr unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. mehr

Im siebten Himmel: Ob die Trauung im Mercedes-Museum oder auf dem Theaterschiff stattfindet - viele Brautpaare wollen heute hoch hinaus.

Extravaganter Sprung in die Ehe

Immer mehr Paare wollen nur standesamtlich heiraten, das aber trotzdem in einem festlichen Rahmen. Zur Nachfrage gibt es in Stuttgart ein breites Angebot, das aber auch seinen Preis hat. mehr

Schlüpfer bleiben schon mal liegen

Von heute an haben die Festzelte auf dem Wasen geöffnet und die Fahrgeschäfte drehen sich. Wissenswertes und Skurriles rund ums Frühlingsfest. mehr

Wechselgeld auf der Theke

Erst begegnete mir das Phänomen in einer Bäckerei, dann in einem Reinigungsgeschäft mitten in der City. Auf der Theke stand eine Schale mit vielen Münzen: Ein-Cent-, Zwei-Cent- und Fünf-Cent-Stücke. mehr

Russische Flugabwehrraketen vom Typ S-300 (r.) und S-400 bei einer Militärausstellung. Foto: Sergei Chirikov/Archiv

Netanjahu: Raketenlieferung an Iran "sehr schwerwiegend"

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die geplante Lieferung des russischen Flugabwehrsystems S-300 an den Iran als "sehr schwerwiegend" eingestuft. mehr

Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser in einem Zimmer des Sterbehilfe-Vereins Dignitas in Zürich. Foto: Gaetan Bally/Archiv

Kirchen gegen Sterbehilfe: "Brauchen keine Ärzte, die töten"

Die Kirchen wollen schwer kranken Menschen ein "Sterben in Würde" ermöglichen. Diese brauchten Zuwendung "und nicht den Giftbecher". Die Forderung steht im Mittelpunkt der diesjährigen "Woche für das Leben". Sie wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet. mehr

Im sizilianischen Porto Empedocle werden die Särge ertrunkener Flüchtlinge verladen. Foto: Concetta Rizzo/Archiv

Bis zu 700 Tote im Mittelmeer befürchtet

Nach dem erneuten Schiffsunglück im Mittelmeer haben die Rettungskräfte 21 Leichen aus dem Mittelmeer geborgen. Das Boot mit Hunderten Migranten an Bord war in der Nacht gekentert. Es würden bis zu 700 Tote befürchtet, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. mehr

Trotz der etwas schwächeren Konjunktur in China sieht Bosch auch künftig weiter gute Wachstumschancen. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Bosch steigert Umsatz in China kräftig

Der Autozulieferer und Technikkonzern Bosch hat seinen Umsatz in China im vergangenen Jahr kräftig um 27 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro steigern können. mehr

VW-Chef Martin Winterkorn verzichtet auf die Reise zur Automesse in Shanghai. Foto: Jochen Lübke/Archiv

VW-Chef Winterkorn sagt Auftritt bei Automesse in China ab

Kein schneller Auftritt nach dem Machtkampf: Volkswagen-Chef Martin Winterkorn wird überraschend bei einer großen VW-Veranstaltung vor dem Beginn der Automesse in Shanghai fehlen. mehr

GDL-Chef Claus Weselsky geht von baldigen Streiks aus. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Zeitung: GDL entscheidet heute über neue Streiks

Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (F.A.S.) heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden. mehr

McGraw hält an seinem Benefizkonzert für Amokopfer fest. Foto: M. Nelson/Archiv

McGraw hält an Benefizkonzert für Amokopfer fest

Tim McGraw, einer der erfolgreichsten Countrysänger der Welt, hat sich bei einigen Fans entschuldigt, weil er ein Wohltätigkeitskonzert für die Opfer des Amoklaufs von Newtown geben will. mehr

Becker feiert seinen Geburtstag im Schauspielhaus Hamburg. Foto: D. Reinhardt

Feier zum 80. Geburtstag zelebriert Rolf Beckers politisches Wirken

Schauspieler Rolf Becker hat seinen 80. Geburtstag gemeinsam mit seinen Kindern Ben Becker (50) und Meret Becker (46) noch einmal bei einem öffentlichen Festakt im Hamburger Schauspielhaus gefeiert. mehr

Obama Ich betrachtet sich als "ehrenamtlicher Italiener". Foto: O. Douliery/Pool

Obama hätte gern italienische Wurzeln

US-Präsident Barack Obama trinkt nicht nur gern italienischen Wein, sondern hätte auch gern italienische Wurzeln. mehr

Maren Kroymann posiert zur Verleihung des diesjährigen Kleinkunstpreises in Freiburg.

Kabarettistin Kroymann erhält Ehrenpreis des Landes

Als erste Frau ist Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann in Freiburg mit dem Ehrenpreis des Landes-Kleinkunstpreises ausgezeichnet worden. mehr

Kristi Anna Isene als Rusalka in "Nixe" für Zuschauer ab zehn Jahren an der Oper Stuttgart.

Jugendoper "Nixe" mit Videos und Elektronik

Aus Dvoráks "Rusalka" wird, exakt übersetzt, "Nixe". Eine spannende Kurzversion davon bringt die Junge Oper Stuttgart in Ludwigsburg auf die Bühne. mehr

Hugh Jackman als Pirat Blackbeard in "Pan"

Hugh Jackman gibt einen Vorgeschmack auf "Pan"

Frühjahrsfieber in Hollywood: Die Traumfabrik will ihre neuen Projekte für 2015 vorstellen - und auch Hugh Jackman mischt mit. Auf Instagram hat der Star seine schauspielerischen Bemühungen als Pirat Blackbeard in "Pan" mit der Welt geteilt.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Erstmal ein Schluck aus der Pulle: In einem Tierheim in Ulm wird ein wenige Tage altes Eichhornbaby gefüttert. Ein Katze hatte das Tier lebend seiner Besitzerin angeschleppt, die es zur Rettung ins Tierheim brachte. Foto: Nico Pointner