Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
30°C/17°C

Reisetrends in der Region: Die Bietigheimer packen ihre Koffer

Jennifer Jeromin vom Reisebüro am Eck in Bietigheim macht mit Prospekten Lust auf Urlaub. Spanien ist ein Dauerrenner.

Bietigheim-Bissingen Spanien, Türkei, Italien und die USA - diese Urlaubsländer sind bei den Schwaben besonders beliebt. Das Flugzeug ist als Reisemittel beliebter als das Auto, Familien verreisen meist länger als Alleinreisende.
mehr

Zu den Sommerferien beginnen wieder die Sommernachtskinos

Das Sommernachtskino Ludwigsburg gehört zu den größten Open-Air-Kinos der Region und lockte schon im vergangenen Jahr hunderte Besucher.

Kreis Ludwigsburg Mit den Ferien beginnt in der kommenden Woche die Zeit der Open Air-Kinos in der Region. Die BZ stellt die besten Freiluftkinos und ihr Programm in großen und kleinen Kommunen des Landkreises vor.
mehr

Kommentar zum Prothesen-Weitspringer Markus Rehm: Nicht zu stoppen

Paralympics-Sieger Markus Rehm sprang mit einer Beinprothese so weit wie kein anderer.

Ulm Inklusion ist ein schwieriges Thema. Im Leistungssport ganz besonders. Doch ein Start Markus Rehms bei der EM ist nicht zu stoppen. Ein Kommentar von Wolfgang Scheerer.
mehr

Feuerpause kann Kämpfe in Gaza nicht beenden

Gaza-Stadt in Schutt und Asche: 1050 Palästinenser wurden bislang im getötet, mehr als 6000 wurden verletzt. Unter den Opfern sind viele Kinder. Auf israelischer Seite kamen 43 Soldaten und drei Zivilisten um. Foto: Oliver Weike

Gaza/Tel Aviv Nach einer Feuerpause zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas sind die Kämpfe im Gazastreifen wieder aufgeflammt. Israelische Vorstöße, die zwölfstündige humanitäre Waffenruhe vom Samstag um 24 Stunden zu verlängern, wies der militärischen Flügel der Hamas ab.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Blick auf die Kreuzung Haupt- und Oberriexinger Straße, bevor die Baustelle eingerichtet wurde. Vielen Bürgern fehlt das Flair. Auch dass keine Lebensmittelmärkte da sind - rechts im Bild war vor Jahren mal einer -, verärgert sie.

BZ-Mobil: Großsachsenheimer vermissen Flair

Viele Sachsenheimer haben sich am Freitagnachmittag auf den Weg zum BZ-Mobil gemacht, um ihre Meinung zur Heimatstadt zu äußern. Tenor nahezu aller Bürger: Großsachsenheim fehlen ein Supermarkt, Flair und ein Festplatz. mehr

Die Hände aus Balsaholz von Daniel Wagenblast mit den scheinbar harmlos platzierten Spielzeugen oder Figuren erzählen skurrile Geschichten. Fotos: Martin Kalb

Ausstellung in der Städtischen Galerie: Was macht der Künstler sonst noch?

Die neue Ausstellung in der Städtischen Galerie "Nicht nur Skulptur! Die Bildhauer der Skulpt(o)uren in Bietigheim-Bissingen" gibt einen interessanten Einblick in das Leben und Werk der Künstler. mehr

Auch im vergangenen Jahr hat der Bissinger Fischereiverein sein Sommerferienprogramm für Kinder ab zehn Jahren angeboten.

Ferienprogramm: Noch freie Plätze

Mit dem Beginn der Sommerferien startet auch das Ferienprogramm der Stadt Bietigheim-Bissingen und es werden rund 100 Veranstaltungen angeboten. Wir nennen Beispiele, wo es noch freie Plätze gibt. mehr

Einbrecher, wie in dieser Illustration zu sehen, kommen gern, wenn sie ungestört sind - beispielsweise in der Urlaubszeit.

Schutz vor Einbrechern im Urlaub - Tipps für die Sicherheit

Gelegenheit macht Diebe - Einbrecher nutzen in der Urlaubszeit gern die Abwesenheit der Hausbewohner. Die Polizei gibt deshalb Tipps, die auch kurzfristig angewendet für mehr Sicherheit sorgen können. mehr

Ferienjobs im produzierenden Gewerbe sind sehr begehrt. Kurz vor den Sommerferien sind die meisten Plätze jedoch schon besetzt - Jugendliche müssen sich verstärkt selbst um einen Job bemühen.

Ferien: Die besten Jobs sind weg

Die Sommerferien nutzen die Schüler in der Region auch, das eigene Taschengeld aufzubessern. Vor allem Ferienjobs im produzierenden Gewerbe sind sehr begehrt und meist sind die Stellen schon besetzt. mehr

Dank der hohen Einnahmen konnte auch die Bücherei in Pleidelsheim renoviert werden.

Gewerbesteuer in Pleidelsheim fällt nicht mehr so üppig aus

Über kerngesunde Finanzen verfügt Pleidelsheim derzeit trotz einer "Einnahmedelle" bei der Gewerbesteuer im zweiten Halbjahr, wie Kämmerer Andreas Linge dem Gemeinderat jetzt berichtete. mehr

Einbrecher verwüstet Bäckereifiliale

Einen Ort der Zerstörung hinterließ ein bisher unbekannter Einbrecher in der Bäckereifiliale des Erligheimer Lebensmittelmarkts in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. mehr

Unbekannte stehlen Audi S4 Avant

Im Zeitraum vom vergangenen Freitag bis Donnerstagmorgen haben laut Polizeibericht Unbekannte einen schwarzen Audi S4 Avant im Wert von etwa 45 000 Euro vom Gelände eines Autohauses in der Gustav-Rau-Straße in Bietigheim-Bissingen gestohlen. mehr

Polizeipräsident Rebholz äußert sich zu Hubschraubereinsätzen

Da kreisende Polizeihubschrauber häufig kritische und besorgte Reaktionen aus der Bevölkerung hervorrufen, äußert sich Frank Rebholz, Leiter des Polizeipräsidiums, nun zu den Gründen für einen Einsatz. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Felix Franz (links) von der LG Neckar-Enz nimmt im Ulmer Donaustadion die Hürden auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft. Rechts der Offenburger Quentin Seigel, der Fünfter wurde.

Felix Franz deutscher Meister

Felix Franz von der LG Neckar-Enz ist deutscher Meister über 400 Meter Hürden. Der Kleinglattbacher gewann bei den nationalen Titelkämpfen im Ulmer Donaustadion in einer Zeit von 49,34 Sekunden. mehr

Diesmal hat sich der Neckarremser Torhüter Benjamin Nobani den Ball sicher geschnappt. Nach elf Gegentoren löste ihn Loureiro Dos Santo ab. Hinten der Bissinger Simon Lindner, der drei Treffer erzielt hat.

Nullachter in bester Torlaune

Der Verbandsligist FSV 08 Bissingen präsentierte sich im ersten Pflichtspiel der Saison 2014/2014 spielfreudig und treffsicher. Mit einem 17:0-Sieg beim VfB Neckarrems II zogen die Nullachter in die zweite Runde des WFV-Pokals ein. mehr

Stuttgarts Marco Rojas (rechts) zeigt dem Heidenheimer Tim Göhlert, dass Grätschen nutzlos sein kann.

Kein Geschenk zum 120.

Für die Bundesliga-Klubs ist es noch ein langer Weg bis zum Liga-Auftakt. Für alle anderen sind die aktuellen Testspiele schon fast der Ernstfall. Den hat Heidenheim gegen den VfB Stuttgart bestanden. mehr

Bayern-Neuzugang Rode erzielte einen Treffer gegen Wolfsburg.

Der FC Bayern gewinnt ersten Pokal der Saison

Rekordmeister Bayern München hat auch ohne seine WM-Helden den ersten Fußball-Pokal der Saison eingeheimst: Sieg beim Telekom-Cup. mehr

Jobs aus der Region

28.07. Applikationsspezialist (m/w) K2 und Share Point
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

28.07. Leiter Prozessentwicklung R&D (m/w)
über OPTARES GmbH & Co. KG, Raum Stuttgart

26.07. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Rauch über Gaza: ein Stadtteil nach israelischem Beschuss.

Blutvergießen geht weiter

Eine kurze Waffenruhe hat den Menschen in Gaza am Wochenende eine Atempause verschafft. Danach setzten beide Seiten ihre Angriffe fort. mehr

Kommentar · GAZA: Ratlos

Teile von Gaza gleichen einer Mondlandschaft. Mehr als 1000 Menschen hat der Krieg bisher das Leben gekostet, die meisten Zivilisten. Die internationalen Vermittler sind ratlos in ihre Hauptstädte zurückgekehrt. mehr

Palästinensische Flüchtlingskinder in einem Zelt im Garten des Al-Shifa-Krankenhauses.

Im Feuer

Anfang Juli fielen die ersten Bomben auf Gaza. Nun, nach einer israelischen Bodenoffensive, Gegenschlägen und ergebnislosen Feuerpausen, sind die Zerstörungen gewaltig. Eindrücke aus dem Elend des Krieges. mehr

Schaufensterwerbung in Stuttgart - aber nicht auf schwäbisch: "We love sale." Auf Deutsch: Hier gibts was für Schnäppchenjäger.

Schnäppchenjagd beginnt

Wenn in den Schaufenstern rote Plakate mit Prozent-Zeichen oder "Sale" zu sehen sind, wissen Schnäppchenjäger: Es ist Schlussverkauf. In diesem Sommer liegt allerdings nicht ganz so viel in den Regalen. mehr

Olymp-Chef Mark Bezner: "Wir hoffen, dass nicht über ein generelles Exportembargo diskutiert wird."

Olymp sorgt sich um Exporte

Die Spannungen zwischen Europa und Russland bereiten auch dem Hemdenhersteller Olymp Sorgen. Dabei behauptet sich die schwäbische Firma recht erfolgreich im schrumpfenden Hemdenmarkt. mehr

Spielregeln für Ferienjobs

Die Urlaubszeit ist für Schüler und Studenten eine gute Gelegenheit, ihre Kasse aufzubessern, aber auch ins Berufsleben hineinzuschnuppern. Bei Ferienjobs gilt es, jedoch einige Spielregeln zu beachten. mehr

Der Hagelsturm vor einem Jahr in der Region Neckar-Alb hatte solche Gewalt, dass er etwa Autoscheiben durchschlug und Bäume entlaubte. Nun entscheidet der Kreis Reutlingen, ob Hagelflieger engagiert werden sollen.

Beschuss aus der Superzelle

Vor einem Jahr tobte in der Region Neckar-Alb ein beispielloser Hagelsturm. Das Unwetter mit Geschossen bis zu 14 Zentimetern Durchmesser hat Spuren hinterlassen - überall, auch in der Seele der Menschen. mehr

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hofft auf eine weitere Legislaturperiode mit den Grünen - aber mit ihrem Chef Nils Schmid als Ministerpräsident.

Weiter mit den Grünen, aber nicht als Juniorpartner

Grün-Rot, Rot-Grün - oder doch was ganz anderes? Die Frage bleibt spannend, wer Baden-Württemberg ab 2016 regiert. Ginge es nach der SPD, wäre Nils Schmid der nächste Ministerpräsident. mehr

Sinti und Roma wehren sich gegen Opferrolle

Sinti und Roma werden aus Sicht ihres Landesverbandes an Schulen im Land klischeehaft dargestellt. "Diese nationale Minderheit kommt im Unterricht so gut wie gar nicht vor - und wenn überhaupt, dann nur über das Klischee", sagte der Verbandschef Daniel Strauß. mehr

Berlins regierender Friseurmeister

Er ist "Berlins regierender Friseurmeister" und ein cleverer Medienprofi: Der gebürtige Schwabe Udo Walz wird heute 70 Jahre alt. Zur Feier soll auch "irgendjemand aus Hollywood" kommen. mehr

Ankunft in Genua: Der havarierte Kreuzfahrtriese soll zu 80 bis 90 Prozent recycelt werden.

Letzter Stopp Genua

Als die Costa Concordia in das Hafenbecken von Genua einläuft, heult die Schiffssirene ein letztes Mal auf. Neun Jahre nach seiner Jungfernfahrt kehrt der havarierte Kreuzfahrtriese in seinen Heimathafen zurück. mehr

Der Chemkier Andreas Fath ist leidenschaftlicher Schwimmer.

Für die Wissenschaft im Rhein schwimmen

Chemie-Professor Andreas Fath will in einem knappen Monat durch den kompletten Rhein schwimmen. Und dabei zugleich Wasserproben nehmen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Einfach nur schön! Touristen bewundern den Sternenhimmel über der Kanaren-Insel Fuerteventura. Foto: Carlos de Saa