Partner der

Ein mehr als 2000 Jahre altes Urnenfeld

Margarete Weißert vom Landesdenkmalamt legt auf der Fläche der Eichwald-Süderweiterung eine etwa 3000 Jahre alte Urne frei.

Sachsenheim Seit zwei Wochen untersuchen der Kampfmittelbeseitigungsdienst und Archäologen die künftige Eichwald-Fläche. Funde: Urnen aus der Bronzezeit und Munitionsreste.
mehr

Schnittstelle für den Güterverkehr

Kornwestheim: Blick auf einen Teil des landesweit größten Güterterminals an einem Bahnhof.

Kornwestheim Seit fast 20 Jahren gibt es in Kornwestheim das leistungsstärkste Güter-Terminal Baden-Württembergs. Betrieben wird es von einer Bahn-Tochter.
mehr

Jeder Zweite gegen vierte Amtszeit von Kanzlerin Merkel

Jeder zweite Bürger lehnt nach einer Umfrage im Auftrag eine vierte Amtszeit von Angela Merkel ab. Foto: Valda Kalnina

Berlin Die Frage, ob Angela Merkel auch nach der Bundestagswahl 2017 Kanzlerin bleiben soll, spaltet die Deutschen. Jeder zweite Bürger lehnt nach einer Emnid-Umfrage im Auftrag der "Bild am Sonntag" eine vierte Amtszeit der CDU-Vorsitzenden ab.
mehr

Syrische Armee rückt in Daraja ein

Ein syrischer T-72-Panzer lauert in einer Kampfpause in Aleppo. Foto: Michael Alaeddin/Sputnik

Beirut/Istanbul Assads Truppen nehmen Daraja im Hinterland von Damaskus ein. Vier Jahre belagerten seine Soldaten dafür den Ort, Schmuggler hielten die Bevölkerung am Leben. Im Norden des Landes eskaliert die Lage.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Die Brücke zur Großsachsenheimer Steingrube ist seit bald zwei Jahren für Autos gesperrt. Nur Fußgänger können drüber. Fahrzeuge müssen einen kilometerlangen Umweg nehmen.

Start wohl erst 2017

Seit zwei Jahren ist die Brücke zur Sachsenheimer Steingrube gesperrt. Im April hieß es, im November wolle man mit den Arbeiten starten. Jetzt jedoch ist zu hören, dass im Dezember wohl erst die Vergaben sein werden. mehr

Der 1853 in Betrieb genommene Bietigheimer Viadukt galt als das aufwändigste Bauwerk der Württembergischen Staatseisenbahnen.

Ein Lehrstück für Ingenieure

Bei der Entstehung der Schienenverbindungen in Württemberg spielte Bietigheim eine zentrale Rolle. Der Viadukt war das aufwändigste Bauwerk. mehr

Dieses Foto aus dem Januar 2007 zeigt das Naturschutzgebiet Baggersee in Pleidelsheim.

Baggersee in Pleidelsheim soll komplett erneuert werden

Eine Grundsanierung und Korrekturen am Seeabfluss sollen dabei helfen, den Baggersee im Pleidelsheimer Wiesental von Wasserlinsen zu befreien. mehr

Vom Verfall bedroht und verschandelt: das Stellwerk vor der Sanierung.

Bahngeschichte auf Stelzen

Einst lebenswichtig, längst funktionslos: die Stellwerk-Häuschen entlang der Bahnlinie. Besonders gut erhalten ist das Kirchheimer Exemplar. mehr

Mit dieser Lärmschutzwand entlang der Bietgheimer Straße können sich die Besigheimer anfreunden.

Lärmschutz gefällt nicht jedem

Manche wollen sie, andere nicht: eine Lärmschutzwand an der Bahnlinie im Ort. Ein Blick auf die Diskussion in Walheim, Besigheim und Kirchheim. mehr

Verdächtiger Gegenstand: Polizei räumt Bahnhof

Wegen eines verdächtigen Gegenstands in einer S-Bahn ist der Bietigheimer Bahnhof am Freitagabend für gut zwei Stunden komplett gesperrt worden. Der Gegenstand entpuppte sich dann als harmlos, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. mehr

Zwei Überfälle in Nähe des Bahnhofs

Zwei Männer sind am Mittwoch und Donnerstag von jungen Männern angegriffen worden. Ein Täter sitzt in Haft, nach einem anderen wird gesucht. mehr

Holzspalter geklaut

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen an einem Traktor angebauten Holzspalter abmontiert und klauten ihn samt der Zapfwelle. mehr

Ärgert sich, dass sie den Verkaufssonntag in der City absagen musste: Managerin Bettina Fuchs

Stadtbezirke dürfen Läden an Sonntagen doch öffnen

Im Streit um Verkaufssonntage in Stuttgart haben Stadt und Verdi einen Kompromiss gefunden. City-Managerin Bettina Fuchs hat davon freilich nichts. mehr

Margarete Maier arbeitet ehrenamtlich im Heimatmuseum.

Mehr Arbeitsplätze als Einwohner

Industriestandort, Verkehrsknoten, Vergnügungszentrum und jede Menge Filderkraut – Möhringen ist ein Stadtteil der Kontraste. mehr

Stuttgart wird bei Touristen immer beliebter.

Tourismus beschert Region Umsatz von 5,1 Milliarden Euro jährlich

Tagestouristen bringen laut einer Studie mehr Geld in die Region als bisher angenommen. Eine neue Studie spricht von 5,1 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr. mehr

Unterstützen misshandelte Männer: Berater Jürgen Waldmann (li.) und sein Kollege Thomas Säger.

Vertauschte Rollen: Ein misshandelter Mann erzählt

Seit 2014 gibt es in Stuttgart eine der wenigen Anlaufstellen für misshandelte Männer bundesweit. Immer mehr Opfer melden sich. Eines davon erzählt seine Geschichte. mehr

Streifenwagen. Foto: Bernd Settnik/Archiv

Mann flieht vor der Polizei in die Fils und braucht Hilfe

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein 25 Jahre alter Mann versucht, sich in der Fils zu verstecken - und musste schließlich aus dem Fluss gerettet werden. Wie die Polizei in Ulm am Sonntag mitteilte, hatten Passanten zuvor gemeldet, dass ein Mann mehr

Eine Gewitterzelle zieht im letzten Licht des Tages über ein Feld. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Abkühlung nach Rekordtemperaturen: Warnung vor Unwetter

Nach der Sommerhitze mit Rekordtemperaturen folgt zum Start in die neue Woche die Abkühlung. Bereits am Sonntag warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart vor Gewittern mit Hagel und Starkregen für mehrere Landesteile. mehr

Feuerwehrmann. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Feuer zerstört Wohnhaus: Drei Leichtverletzte

Ein Feuer in Kandern-Tannenkirch (Kreis Lörrach) hat das Wohnhaus einer Familie völlig zerstört. Wie die Polizei in Freiburg am Sonntag mitteilte, wurden bei den Löscharbeiten zudem drei Einsatzkräfte der Feuerwehr leicht verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
ANZEIGE

Regionale Angebote

Anzeigen und Prospekte
  • GebrauchtwagenSV-Banner
  • 2014_KW16_Leserreisen
  • Gesundheitsmagazin_Banner
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Spielertrainer Markus Köhler (am Ball) hat die Bietigheimer Wasserballer in dieser Saison zur Oberliga-Vizemeisterschaft und dem Pokalsieg geführt.

SV Bietigheim: Olympioniken und Pokalsieger machen stolz

Olympioniken, WM-Teilnehmer, Pokalsieger – der Schwimmverein Bietigheim kann vielfältige Erfolge vorweisen. Im Zentrum steht aber die Basisarbeit. mehr

Zurück an alter Wirkungsstätte: Alexander Götz (blaues Trikot) trifft an diesem Samstag mit 08 Bissingen auf seinen Ex-Klub Neckarsulmer SU.

Alexander Götz trifft auf seinen ehemaligen Verein

Der Fußball-Oberligist FSV 08 Bissingen ist an diesem Samstag (17.30 Uhr) beim Gastspiel in Neckarsulm favorisiert. Doch Milchraum und Toth fallen aus. mehr

Der WFV-Pokal ruft: Die Löchgauer Trainerin Stefanie Schuster freut sich, dass es wieder losgeht.

Erste Bewährungsprobe steht an

Die Regionalliga-Fußballerinnen des FV Löchgau treten in Satteldorf zur ersten Pokalrunde an. Der VfB Tamm möchte dem TSV Münchingen ein Bein stellen. mehr

Manuel Pellegrini wechselt nach China und wird neuer Trainer bei Hebei China Fortune. Foto: Dimitris Legakis

Früherer City-Coach Pellegrini wird Trainer in China

Manuel Pellegrini ist neuer Trainer des chinesischen Erstligisten Hebei China Fortune. Der Chilene trainierte zuletzt Manchester City und gewann mit den Citizens 2014 den Meistertitel in der englischen Premier League. mehr

Alexandru Maxim bedankt sich bei den VfB Fans. Foto: Daniel Maurer

Maxim bedankt sich nach 2:1-Erfolg bei VfB-Fans

Alexandru Maxim wollte die neue zentrale Figur im Spiel des VfB Stuttgart werden - doch Trainer Luhukay gibt dem Rumänen dazu bislang keine Chance. Auch gegen Sandhausen saß er auf der Bank. Sportvorstand Schindelmeiser machte nach dem 2:1 eine klare Ansage. mehr

Torwart Manuel Neuer gilt als Favorit für das Amt des Kapitäns der Nationalmannschaft. Foto: Fredrik von Erichsen

Löw will zuerst Team über neuen DFB-Kapitän informieren

Bundestrainer Joachim Löw will zunächst seine Spieler über den von ihm auserkorenen Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als neuen Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft informieren. mehr

Alexis Tsipras bei einer Gedenkfeier für die Opfer eines Mayssakers an 317 Griechen durch die Hitler-Truppen. Foto: Dimitris Rapakousis

Tsipras will Schuldenreduzierung und Geld aus Deutschland

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras verlangt eine weitere Reduzierung des Athener Schuldenberges und eine Lockerung der seiner Ansicht nach von Deutschland diktierten Sparpolitik. mehr

Ankunft am Strand von Lesbos: Die Fluchtrouten über das Mittelmeer ändern sich. Foto: Stratis Tsoulelis

Frontex-Direktor plant Stresstest für Europas Grenzen

Nach dem Vorbild der Banken sollen auch Europas Grenzen einem Stresstest unterzogen werden. Die EU-Grenzschutzagentur Frontex werde im Oktober eine Schwachstellenanalyse an den Grenzen einiger EU-Mitgliedsstaaten vornehmen. mehr

Nach der Rekordhitze ziehen Unwetter auf. Foto: Frank Depping/Archiv

Auf Rekordhitze folgen Abkühlung und heftige Gewitter

Auf die Rekordhitze der vergangenen Tage folgt zum Start in die neue Woche eine Abkühlung. Bereits für Sonntag warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart vor Gewittern mit Hagel und Starkregen in verschiedenen Landesteilen. mehr

Die große Kündigungswelle begann 2015. Foto: Franziska Kraufmann

Schwäbisch-Hall-Chef verteidigt Kündigung von Bausparverträgen

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall hält angesichts niedriger Zinsen an der Kündigung zahlreicher alter Verträge fest. "Das machen wir schon aus Gründen der Gleichbehandlung der Bausparer", sagte Vorstandschef Reinhard Klein der "Welt am Sonntag". mehr

Haus- und Wohnungsbesitzer reagieren deutlich schneller auf ausbleibende Mietzahlungen als früher. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Aufmerksame Vermieter sorgen für Mietschulden-Rückgang

Dass jemand seine Miete nicht pünktlich überweist, kann viele Gründe haben - und schwere Folgen bis hin zur Obdachlosigkeit. Die Branche sieht sich im Kampf gegen Mietschulden aber auf einem guten Weg. mehr

Bald durch Roboter ersetzbar? VW-Mitarbeiter arbeiten in der Motoren- und Getriebemontage. Foto: Sebastian Gollnow

VW-Betriebsratschef: Müssen uns für Wegfall von Jobs rüsten

Maschinen übernehmen bald Bürojobs, Roboter konstruieren Fahrzeuge: Die Arbeitswelt in der Autoindustrie steht vor Umwälzungen. Und VW mittendrin muss sowieso sparen wie selten zuvor. Betriebsratschef Bernd Osterloh sieht den Problemen dennoch zuversichtlich entgegen. mehr

Mina Tander denkt und fühlt europäisch. Foto: Henning Kaiser

Mina Tander fühlt sich vor allem als Europäerin

Die Schauspielerin Mina Tander, Tochter einer deutschen Mutter und eines afghanischen Vaters, fühlt sich vor allem als Europäerin. mehr

Reinhold Würth gönnt sich zweimal im Jahr eine große Bootstour Foto: Matthias Balk

Reinhold Würth arbeitet auch im Urlaub

Der Milliardär Reinhold Würth (81) setzt seine Arbeit auch im Urlaub fort. Auf einer sechswöchigen Reise mit seiner Jacht in den Gewässern Indonesiens habe er jeden Tag drei bis vier Stunden gearbeitet, sagte Würth der Deutschen Presse-Agentur in Salzburg. "Wer mir mailt, hat am nächsten Tag oft schon die Antwort." mehr

Beatles-Fan Dave Seabury wurde auf einem Flohmarkt fündig. Foto: Barbara Munker

Letztes Beatles-Konzert: Chaos, Schreie, seltene Fotos

Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco auf der Bühne. So kamen die "Fab Four" danach nie wieder zusammen. Fans erinnern sich an Chaos und Hysterie. 50 Jahre nach dem historischen Auftritt werden seltene Fotos von damals veröffentlicht. mehr

Harald Naegeli in seiner Ausstellung im Stadtmuseum Düsseldorf.

Harald Naegeli: Kunst des „Sprayers von Zürich“ ist jetzt im Museum zu sehen

Harald Naegeli saß einst wegen seiner Graffiti im Gefängnis. Heute gelten die Strichmännchen des „Sprayers von Zürich“ als Kunst. mehr

Challenge Classics

Eine Entdeckung: Norbert von Hannenheim

Eine Entdeckung ersten Ranges: der Komponist Norbert von Hannenheim. Werke für Viola und Klavier mit der Bratschistin Aida-Carmen Soanea und dem Pianisten Igor Kamenz auf CD. mehr

Wichtig für Christoph Rademanns historische Aufführungspraxis: die Silbermann-Truhenorgel.

234 Kilo Klang für Bach

Silbermann-Truhenorgel: Internationale Bachakademie stellt vor Beginn des Musikfestes Stuttgart das Herz ihres Zukunftssounds vor. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Riesenkuchen: 72 000 Kerzen brennen in New York auf einem Geburtstagskuchen. Foto: JD Gauthier