Partner der

Bietigheim:

Regen

Regen
11°C/6°C

Paten kümmern sich um Flüchtlinge

Fast alle Flüchtlingsfamilien, die zurzeit in Bönnigheim leben, waren zum ersten "Café International" des Ökumenischen Freundeskreises ins Gemeindehaus gekommen.

Bönnigheim Premiere für den Ökumenischen Freundeskreis Flüchtlingshilfe: Erstmals fand für die in Bönnigheim untergebrachten Flüchtlinge ein "Café International" statt.
mehr

100 000 Euro für Ideen

Die Enzaue in Besigheim, fotografiert von der Altstadt aus. Sie soll in den kommenden Jahren zu einem Park aufgewertet werden.

Besigheim Der Gemeinderat hat fünf Planungsbüros damit beauftragt, bis zum Sommer ihre Vorstellungen zur Neugestaltung der Enzaue vorzulegen. Die Stadt lässt sich den Ideenwettbewerb 100 000 Euro kosten.
mehr

Zeugin im Fall Florian H. ist tot

Ordner des NSU-Untersuchungsausschusses.

Stuttgart/ Karlsruhe Eine 20-Jährige, die Zeugin vor dem NSU-Ausschuss des Stuttgarter Landtags war, ist am Samstag gestorben. Die Todesursache ist unklar.
mehr

Die Zeichen stehen auf Krieg

Saudi-Arabiens neuer König Salman warb für ein gemeinsames Engagement gegen die Huthi-Rebellen im Jemen. Foto: Yahya Arhab

Sanaa Eine von Saudi-Arabien geführte Allianz bombardiert seit Tagen Stellungen der Huthi-Rebellen im Jemen. Der Krieg ist aber eine Machtdemonstration gegen den Iran - und ruft einen ungewöhnlichen Verbündeten auf den Plan.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Dauerregen soll bis Mittwoch anhalten. Foto: Arne Dedert/Archiv

Sturm und Dauerregen erwartet

Zum Wochenanfang erwartet Baden-Württemberg jede Menge Regen. Für den Schwarzwald hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) sogar eine Unwetterwarnung herausgegeben, da bis zu 120 Liter pro Quadratmeter fallen können. mehr

Zum Abschied gab es für Karin Geske (rechts) Rosen von der Ältestenratsvorsitzenden Gerlinde Götz.

Abschied von Karin Geske

Karin Geske, die jahrelang den Posten des sportlichen Vorstandes beim TV Sersheim innehatte, wurde bei der jüngsten Versammlung verabschiedet. Und nicht nur sie. mehr

Wolfgang Dauner ist seit den 1980ern so etwas wie der Wegbereiter des Avantgarde-Jazz in Deutschland.

Die Dauners auf einer Bühne

Im Kulturhaus in Großsachsenheim bekamen am Donnerstagabend 100 Fans des deutschen Jazz geboten, was sonst nur in Großstädten zu sehen ist: das Zusammenspiel von Vater und Sohn Dauner. mehr

Mehr Betreuer für 3000 Flüchtlinge

Der Landkreis gibt die Betreuung von Asylbewerbern teilweise in die Hände von Diakonie, Caritas, Rotem Kreuz und Arbeiterwohlfahrt. Das beschloss der Sozialausschuss des Kreistages am Freitag. mehr

(v.r.) Manfred Gläser, Vorsitzender der BZ-Aktion Menschen in Not, konnte Spendengeld der BZ-Leser in Höhe von 16 000 Euro an Martin Dengler (Betreuungsverein Ludwigsburg), Ivonne Bäßler (DRK-Projekt KIM), Karin Koller (Förderkreis für Behinderte Besigheim), Bettina Weidenbach (Invitare, Stiftung für Mutter und Kind) und Karl-Heinz Spitznagel (DRK-Kreisverband) übergeben.

Förderung für vier Organisationen

Finanzielle Hilfe in Höhe von 16 000 Euro konnten aus dem Spendentopf der BZ-Aktion am Donnerstag an Invitare, den Betreuungsverein, das DRK-Projekt KIM und den Besigheimer Förderkreis für Behinderte übergeben werden. mehr

Neue Situation: Jugendliche am Rednerpult des Kreistags, Politiker auf den Zuschauerrängen.

Jugend gestaltet Politik

Rund 90 Jugendliche diskutierten mit Landtagsabgeordneten und Kreisräten im Kreishaus bei der Jugendkonferenz. Landrat Dr. Rainer Haas stellte die Forderungen in den Mittelpunkt. mehr

Polizeibericht vom 27. März 2015

Schwer verletzt Ein schwer verletzter Beteiligter und Sachschaden in Höhe von 160.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1115 ereignet hat. mehr

Hund beißt Jogger

Am Montagabend hat ein Hund einen 15-jährigen Jogger in Vaihingen in den Schuh und in den Unterschenkel gebissen. Das Tier war zwar angeleint, sprang den Jugendlichen jedoch an. Dieser stellte erst daheim fest, dass er verletzt wurde. mehr

Trio überfällt Lebensmittelmarkt

In Sersheim haben drei Männer am Montagnachmittag einen Lebensmittelmarkt überfallen. Während zwei von ihnen an der Kasse bezahlten, kam ein dritter von hinten und drückte den Kopf des Kassiers nach unten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der schnelle Bahlinger Angreifer Michael Schlegel (links) setzt sich im Freiberger Strafraum an der Torauslinie durch. Niko Rummel (rechts) versucht die Flanke zu verhindern. Hinten SGV-Torhüter Henning Bortel.

In der Offensive zu harmlos

Die Aufholjagd des SGV Freiberg in der Fußball-Oberliga Richtung Platz zwei wurde mit der 0:3-Niederlage beim Bahlinger SC gestoppt. Den Freibergern fehlte die Durchschlagskraft in der Offensive. mehr

Riesen-Spielmacher Michael Stockton macht einen Freudensprung. Er und seine Ludwigsburger Teamkollegen liefen gegen den Seriensieger aus Bamberg zur Bestform auf und zwangen den hohen Favoriten in die Knie.

Die Favoritenkiller aus Ludwigsburg

Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben für die Sensation des 28. Bundesliga-Spieltags gesorgt. Sie bezwangen den Tabellenführer Brose Baskets Bamberg zu Hause mit 83:73 - der erste Sieg gegen die Oberfranken seit 2009. mehr

Manuel Neuer war zufrieden mit dem Auftritt des Weltmeisters in Georgien. Foto: Arne Dedert

Mit Drei-Punkte-Fracht zurück aus Tiflis

Der Weltmeister ist wieder auf Kurs. Das eigene 2:0 in Georgien und das 1:1 zwischen den Gruppenrivalen Polen und Irland haben die Position des Löw-Teams in der EM-Qualifikation stark verbessert. mehr

Joachim Löw war insgesamt zufrieden. Foto: Arne Dedert

Joachim Löw: "Wir hatten das Spiel absolut im Griff"

Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 2:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation in Tiflis gegen Georgien. mehr

Im Südwesten gibt es bisher keine Verdachtsfälle. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Arbeitsagentur: Noch kein Verdacht auf Mindestlohn-Missbrauch

Gut drei Monate nach Einführung des flächendeckenden Mindestlohns gibt es bei den Arbeitsagenturen im Südwesten noch keinen Verdacht auf Umgehungsversuche. Entsprechende Fälle seien noch nicht gemeldet worden, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion mehr

32-jähriger Mann nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Ein 32-jähriger Mann ist bei einem Brand in einer Wohnung in Karlsruhe lebensgefährlich verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe. Warum es in der Nacht zum Montag im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses brannte, konnte die Feuerwehr zunächst nicht sagen. mehr

Am Sonntag hat es bei einem Verkehrsunfall auf der B311 bei Gamerschwang einen Schwerverletzten gegeben.

Junger Autofahrer von Handy abgelenkt und lebensgefährlich verletzt

Ein 21-jähriger Autofahrer ist lebensgefährlich verletzt worden, weil er sich bei Ehingen (Alb-Donau-Kreis) von seinem Handy hat ablenken lassen. Der junge Mann kam deshalb am Sonntagabend von der Bundesstraße 311 ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. mehr

Nur ein schmaler Feldstreifen trennt den Hof des Echterdinger Bauern Uwe Beck von der Landesmesse.

Bauern in der Zange

Flughafen, Landesmesse, Autobahn, Gewerbegebiete, jetzt noch S 21: Die Landwirtschaft des traditionellen Bauernlands auf den Fildern steht unter Druck. Die landwirtschaftliche Fläche nimmt stetig ab. mehr

Bis morgen hat Matthias Berg seinen Schreibtisch geräumt.

Mit Selbstdisziplin in die nächste Runde

Gern geht er nicht - daraus macht Matthias Berg keinen Hehl. Nach gut elf Jahren Landratsamt zieht er der Gesundheit zuliebe die Notbremse. mehr

Kurz und bündig vom 30. März 2015

Mit Tempo 134 ertappt Stuttgart. Ein Fahrverbot und ein hohes Bußgeld kommt auf den Autofahrer zu, der in der Nacht zum Samstag auf der B 27 im Stuttgarter Norden mit Tempo 134 unterwegs war. Auf dieser Straße sind nur 50 Kilometer pro Stunde erlaubt. mehr

Vorgefahren: Linke-Vorsitzende Katja Kipping zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden der Linken, Gregor Gysi. Foto: Soeren Stache

Gysi fordert von SPD mehr "Leidenschaft" für Machtwechsel

Seit Ende 2014 regiert mit Bodo Ramelow in Thüringen erstmals ein linker Ministerpräsident in einem Bundesland zusammen mit SPD und Grünen. Doch auf Bundesebene will die Linke mit der SPD nicht so richtig warm werden - am ehesten vielleicht noch Gregor Gysi. mehr

Bisher sind die Ermittler und Bergungskräfte auf Hubschrauber angewiesen um in das unwegige Gebiet zu gelangen. Foto: Yoan Valat

Airbus-Absturz: Behelfsstraße soll Opfer-Bergung erleichtern

Die Bergung der 150 Toten des Absturzes von Germanwings-Flug 4U9525 hat höchste Priorität. Eine provisorische Straße soll die Arbeiten erleichtern. Der wichtige Flugdatenschreiber bleibt verschollen. mehr

Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls will "die Nachricht verstanden haben". Die Solizailisten wurden in der zweiten Abstimmungsrunde abgestraft. Foto: Etienne Laurent

Rechtsruck in Frankreichs Départements

In Frankreichs Départements kehren sich die Verhältnisse um. Die Rechte liegt dort jetzt klar vorn. Die Sozialisten von Präsident Hollande müssen erneut eine bittere Niederlage einstecken. mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Verdi-Streik bei Amazon in Bad Hersfeld begonnen

Bei Amazon in Bad Hersfeld haben Beschäftigte erneut ihre Arbeit niedergelegt. "Der Streik hat mit der Nachtschicht begonnen", sagte Mechthild Middeke von Verdi Hessen am frühen Morgen. mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus

Die Gewerkschaft Verdi dehnt ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon aus. Am Montag und Dienstag soll auch das Versandzentrum in Leipzig bestreikt werden, kündigte Verdi an. mehr

Foto: Volkmar Könneke

TIPPS FÜR DEN JOB-ALLTAG: Ältere und Jüngere lernen voneinander

In Teams werden künftig immer öfter Mitarbeiter aus unterschiedlich geprägten Generationen zusammen arbeiten müssen. Das bietet auch Chancen. mehr

Preisträger Justin Timberlake bei den iHeartRadio Awards in Los Angeles

Justin Timberlake hält flammende Rede gegen Mobbing

Popstar Justin Timberlake war früher keines der coolen Kids. Er sei immer schon etwas anders gewesen. Auf einer Preisverleihung hielt er deswegen nun eine flammende Rede gegen Mobbing.

mehr

Die Freude über das Urteil steht Amanda Knox ins Gesicht geschrieben.

Erleichterung über Freispruch

Das höchste Gericht in Italien hat nach jahrelangem Hin und Her Amanda Knox und ihren Ex-Freund vom Vorwurf des Mordes freigesprochen. mehr

Gesundheitscheck für Meeresschildkröten

Ein Taucher fängt für die alljährliche Tieruntersuchung im Meeresmuseum von Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) eine 33 Jahre alte Suppenschildkröte (lat. Chelonia mydas) im Wasserbecken ein. mehr

Alison Scott (Katherine Heigl) wird "beim ersten Mal" mit Ben Stone (Seth Rogen) schwanger und so landen die beiden beim Gynäkologen

TV-Tipps am Montag

Bei VOX wird Katherine Heigl "beim ersten Mal" schwanger. Bei kabel eins kämpft "Hellboy" gegen das überirdische Böse und im ZDF wird bei "Sein gutes Recht" Altersdemenz thematisiert.

mehr

Die Macht der Oper

Osterfestspiele in Baden-Baden und Salzburg: Es triumphieren klar nach Punkten Christian Thielemann, die Sächsische Staatskapelle und Regisseur Philipp Stölzl mit "Cavalleria rusticana" und "Bajazzo". mehr

Sie waren lange Jahre Nachbarn in New York und stehen jetzt auch gemeinsam auf der Bühne: Sting (links) und Paul Simon.

Ein Doppel der fein zurückhaltenden Art

Nostalgisch, abwechslungsreich und beglückend zeigten sich die Pop-Schwergewichte Paul Simon und Sting beim letzten ihrer drei Deutschlandkonzerte der "On Stage Together"-Tour in München. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail