Partner der

Bietigheim:

sonnig

sonnig
20°C/10°C

"Wir mussten das Erbrochene essen"

Kämpft gegen die Dämonen seiner Vergangenheit: Detlev Zander.

Korntal-Münchingen Das Ex-Heimkind Detlev Zander erhebt schwere Vorwürfe gegen die pietistische Brüdergemeinde in Korntal. Der 53-Jährige spricht von sexuellem Missbrauch und Prügelorgien. Er fordert Schadenersatz.
mehr

Endlich in Ruhe schlafen

Die Mitglieder der Familien Redjepov, Hajolli und Jovanovic aus Mazedonien, dem Kosovo und Serbien leben im alten Pfarrhaus in Ochsenbach, bis das Landratsamt ihre Asylanträge bearbeitet hat. Sozialarbeiter Erol Schirin (Brille) hilft den Flüchtlingen beim Übersetzen von Dokumenten oder anderen Problemen. Einmal wöchentlich schaut ein Mitarbeiter des Landratsamtes vorbei.

Sachsenheim Seit wenigen Wochen leben die Familien Redjepov, Hajolli und Jovanovic in Ochsenbach. Die 18 Personen aus Mazedonien, dem Kosovo und Serbien sind als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Bis ihre Asylanträge bearbeitet sind, bleiben sie im ehemaligen Pfarrhaus. Ein Besuch.
mehr

Für 25 Pfennig zum Bahnhof

Als der Linienverkehr in Bietigheim noch in den Kinderschuhen steckte: Das Archivfoto zeigt einen Omnibus der Firma Karl Rehfuß, die zunächst die Stadt und später Ernst Spillmann übernahm. Er führte nach dem Zweiten Weltkrieg das Unternehmen zu wirtschaftlichem Erfolg. Vor dem Bus der Marke Hansa Lloyd posiert Fahrer Helmut Büsing für den Fotografen.

Bietigheim-Bissingen Seit 100 Jahren verkehren im Stadtgebiet von Bietigheim regelmäßig Omnibusse. Ein Rückblick auf die Geschichte und Entwicklung des Öffentlichen Personennahverkehrs.
mehr

Lieberknecht: Sind NSU-Opfern weitere Aufklärung schuldig

Angehörige der Opfer und Diplomaten ihrer Herkunftsländer Griechenland und Türkei bei der Sondersitzung des thüringischen Landtags.

Erfurt Thüringen geht hart ins Gericht mit seinen Ermittlungsbehörden, die das spätere NSU-Trio ziehen ließen. Eine Sondersitzung des Landtags wird zum Plädoyer für schonungslose Aufklärung - nicht nur in Thüringen.
mehr

Ölpreise sinken weiter

Seit Mitte Juni zeigt der Trend bei den Ölpreisen trotz der eskalierenden Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten nach unten.

Singapur Die Ölpreise haben am Freitag an die Talfahrt der vergangenen Handelstage angeknüpft und weiter leicht nachgegeben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Rainer Lang, Vorstandsvorsitzender der Weingärtner Stromberg-Zabergäu, beobachtet die Entwicklung der Kirschessigfliege in den hiesigen Weinbergen ganz genau.

Kirschessigfliege mag rote Trauben

Während man die Obstmücke schon lange als ungebetenen, aber harmlosen Gast im Obstkorb kennt, sorgt ihre nahe Verwandte aus Südostasien, die Kirschessigfliege, für Sorge im heimischen Weinberg und bei den Obsterzeugern. mehr

24-Jähriger soll Senior erstickt haben

Ein 24-Jähriger steht seit Freitag wegen Mordes vor dem Heilbronner Landgericht. Er soll einen 82-Jährigen in Oberstenfeld erstickt haben. Zudem wird er beschuldigt, dem Senior über 7000 Euro und dessen BMW entwendet zu haben. mehr

Statt Banker nun Chocolatier: Dieter Broeckel aus Walheim.

Pralinen gelangen bis in die Karibik

Von den hinteren Räumen der Bäckerei Stengel in der Walheimer Hauptstraße steigt ein süßer Duft von Schokolade auf. Dort stellt Dieter Broeckel in Handarbeit feinste Pralinen her. mehr

Claudia Blummer, Sabine Walczak und Ebbi G. Sharp (von links) in der Bietigheimer Fußgängerzone. Sie bilden gemeinsam die Impro-Gruppe "funactors".

Die Lust, albern zu sein

Die Impro-Theatergruppe "funactors" feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Im September treten die drei Mitglieder Claudia Blummer, Sabine Walczak und Ebbi G. Sharp zweimal in Bietigheim-Bissingen auf. mehr

Bei der Sommerferienaktion der Stadt Besigheim im Atelier von Meike Bergheimer haben Kinder eigene Monster zuerst aus Ton geformt und dann mit Gips ummantelt.

Erst skizzieren, dann formen

Im Rahmen der Sommerferienaktion der Stadt Besigheim werden Kinder- und Jugendmalkurse im Atelier am Bahnhof von Diplom-Kunsttherapeutin Meike Bergheimer angeboten. Am Montag ging es los. mehr

An der Bissinger Waldschule wird derzeit nicht unterrichtet, sondern in mehreren Klassenräumen renoviert.

In den Ferien wird renoviert

In Bietigheim-Bissingen werden während der Ferienzeit zahlreiche städtische Einrichtungen saniert. Die Handwerker rücken unter anderem in Kindergärten und Schulen sowie in der Otto-Rombach-Bücherei an. mehr

Einbruch in Büroanhänger

Bislang Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in einen als Büro genutzten Anhänger einer Firma in der Steinheimer Straße in Freiberg eingedrungen, indem sie zunächst den heruntergelassenen Rollladen abrissen und schließlich das gekippte Fenster entriegelten. mehr

Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Am Mittwoch sind gegen 17.20 Uhr bei einem Unfall auf der B 27 in Bietigheim-Bissingen zwei Frauen leicht verletzt worden. Eine 40-jährige Audi-Fahrerin fuhr in Richtung Besigheim, wollte nach rechts in die Großingersheimer Straße abbiegen, musste an der Einmündung jedoch anhalten. mehr

Einbrecher klauen Tresor in Schule

Die Polizei berichtet von einem Einbruch in eine Schule in der Waldallee in Remseck-Hochberg. Die Täter kamen zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen durch eine Notausgangstür. mehr

Schichtbeginn mit frischen Semmeln

Halb fünf am Morgen, Frühstück auf der Baustelle. Der Bäcker Niko Kalik versorgt die Mineure bei Hohenstadt mit frischen Backwaren und Kaffee. Für ihn sind die Arbeiten am Steinbühltunnel ein wirtschaftlicher Segen. Teil 4 unserer Multimedia-Serie "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das neue Bietigheimer Rückraum-Ass Dominik Schmid hat sich beim Pokalduell in Bad Blankenburg einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen. Der österreichische Nationalspieler fällt nun etwa vier Wochen aus.

Verletzungspech vor Premiere SG-Neuzugang Schmid fällt mit Bänderriss aus - Auch Emrich angeschlagen

Mit einem Gastspiel beim Bergischen HC startet die SG BBM Bietigheim an diesem Samstag in ihre Premieren-Saison in der Ersten Handball-Bundesliga. Dominik Schmid fällt allerdings verletzt aus. Fraglich ist außerdem der Einsatz des erkrankten Kreisläufers Julius Emrich. mehr

Joan Canellas, hochkarätiger Neuzugang beim deutschen Meister THW Kiel, probiert es im Supercup-Finale in Stuttgart mit einem ungewöhnlichen Torwurf. Der Berliner Torhüter Silvio Heinevetter kommt zu spät.

Kieler Weltauswahl ist der klare Favorit

Der deutsche Meister THW Kiel geht als klarer Favorit in die Saison 2014/2015 der Handball-Bundesliga der Männer, die an diesem Wochenende beginnt. Erstmals geht die Liga mit 19 Mannschaften an den Start. Das bedeutet vier Absteiger. mehr

Atlético Madrids Mario Mandzukic erzielte den Treffer zum 1:0-Sieg gegen Real Madrid. Foto: Kiko Huesca

Durch Mandzukic-Tor: Atlético Madrid spanischer Supercup-Sieger

Atlético Madrid hat den spanischen Supercup gewonnen. Dank eines Treffers des ehemaligen Bayern-Stürmers Mario Mandzukic besiegte der spanische Fußball-Meister den Stadtrivalen Real Madrid im Rückspiel mit 1:0 (1:0). Im Hinspiel hatten sich beide Teams 1:1 getrennt. mehr

"Jetzt ist es einfacher"

Pep Guardiola soll den FC Bayern auch in seinem zweiten Jahr nach seinen Vorstellungen prägen. An seiner zuletzt kritisierten Spielidee will der Trainer des deutschen Fußball-Meisters festhalten. mehr

Jobs aus der Region

23.08. Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

21.08. Einrichter (m/w) Bereich Gummi
Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG, Bietigheim-Bissingen

21.08. Software-Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

"Milan"-Raketen können Panzer in einer Entfernung bis zu fast zwei Kilometern zerstören. Foto: K. Schneider/Bundeswehr

Weiter Streit um deutsche Waffenlieferungen

Die von der Bundesregierung angekündigten Waffenlieferungen in den Irak sorgen weiter für Diskussionen. Die Grünen-Politikerin Claudia Roth warf der Regierung vor, die Notlage der Kurden für einen Tabubruch zu instrumentalisieren. mehr

Keine Bewährung für John Lennons Mörder Mark David Chapman. Foto: Nysdocs

Keine Bewährung für John Lennons Mörder

Der Mörder von John Lennon muss weiter in Haft bleiben. Mark David Chapman wurde am Freitag zum achten Mal eine Bewährung verweigert, wie die Zeitung "New York Daily News" von den Justizbehörden erfuhr. mehr

Hamas-Führer Chaled Maschaal hat eingeräumt, dass Hamas-Mitglieder an der Ermordung dreier israelischer Jugendlicher beteiligt waren. Foto: Yuri Kochetkov/Archiv

Maschaal: Hamas war an Entführung dreier Jugendlicher beteiligt

Hamas-Führer Chaled Maschaal hat eingeräumt, dass Hamas-Mitglieder an der Entführung und Ermordung dreier israelischer Jugendlicher im Westjordanland Mitte Juni beteiligt waren. mehr

Lufthansa-Passagiere müssen erneut mit massiven Piloten-Streiks rechnen. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Lufthansa-Piloten kündigen erneuten Streik an

Lufthansa-Passagiere müssen erneut mit massiven Piloten-Streiks rechnen. Mitten in der Ferienzeit kündigte die Vereinigung Cockpit (VC) am Freitagabend einen Ausstand an, mit dessen Beginn "ab sofort" gerechnet werden müsse. mehr

Druck aus dem Kreml vermutet: Mehrere McDonalds-Filialen in Moskau wurden geschlossen - wegen angeblicher Hygienemängel.

Kalter Krieg gegen McDonalds

Russland macht Ernst, zumindest gegenüber McDonald's. Die Verbraucherschutzbehörde gab die Schließung von vier Filialen in Moskau bekannt. Experten vermuten dahinter einen Einschüchterungsversuch. mehr

Energiewende zum Anfassen

Handwerker sorgen dafür, dass die Energiewende auch in Privathaushalten Einzug hält. Dazu müssen sie aber wissen, wie zum Beispiel ein Blockheizkraftwerk funktioniert. Das vermittelt das WBZU in Ulm. mehr

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Kretschmann: Umgang mit Besoldungserhöhungen ist offen

Wie die Landesregierung mit der anstehenden Besoldungserhöhung für die Beamten umgeht, ist nach den Worten von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) noch unklar. "Wir haben noch gar nichts beschlossen. mehr

Oliver Hildenbrand (Partei Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Jan Berz/Archiv

Grünen-Landeschef will Bundestags-Votum zu Waffenlieferung

Der Bundestag sollte aus Sicht des Grünen-Landesvorsitzenden Oliver Hildenbrand die Entscheidung über Waffenlieferungen in den Irak zur Terrorbekämpfung treffen. Die Forderung nach einem Bundestagsmandat lasse sich nicht einfach vom Tisch wischen. mehr

Zug nach Kabelbrand in Lorch geräumt

Wegen eines Kabelbrands ist ein Regionalexpress von Stuttgart nach Aalen am Bahnhof Lorch (Ostalbkreis) geräumt worden. Wie die Polizei mitteilte, bemerkten Fahrgäste am Freitag gegen 20.00 Uhr in einem Waggon des Zuges Rauch. Ein Feuer war allerdings zunächst nicht zu sehen. mehr

Ärzte und medizinisches Personal während einer Operation in einem Operationssaal des Deutschen Herzzentrums Berlin.

Listenplatz nach Sympathie?

Sind manche Herzkranke am Herzzentrum Berlin bevorzugt worden? Vielleicht, weil sie Ärzten sympathisch waren? Die Bundesärztekammer hat Verdacht geschöpft, nachdem sie das Zentrum kontrolliert hatte. mehr

Prof. Johannes Albes: "Ärzte wollen ihren Patienten helfen."

Interview: Mehr Organspenden würden helfen

Manipulationsverdacht im Deutschen Herzzentrum. Der Brandenburger Herzspezialist Johannes Albes vermutet dahinter ein Dilemma von Ärzten. mehr

Kritische Phase: Gerade Landungen und Starts erfordern von Piloten die volle Aufmerksamkeit.

Weniger Blend-Attacken

Seit Jahren machen Angriffe mit Laserpointern Piloten zu schaffen. Die Männer und Frauen im Cockpit können sich kaum schützen, Gesundheitsschäden sind möglich. Es gibt aber auch eine gute Nachricht. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Eine seltsame Gruppe scheint den Fotografen des Bildes von einem Hügel aus zu beobachten. Tatsächlich handelt es sich um Nationalgardisten unweit der US-Kleinstadt Ferguson. Foto: Larry W. Smith