Partner der

Bietigheim:

Nebel

Nebel
21°C/10°C

Rabiater Ladendieb im Kaufland

Bietigheim-Bissingen Ein 38-Jähriger hat am Dienstagnachmittag versucht, im Kaufland in der Prinz-Eugen-Straße eine Dose Whiskey-Cola zu klauen. Als ihn der Kaufhausdetektiv ansprach, versuchte der Dieb zu flüchten, griff sich eine Schnapsflasche und wollte damit zuschlagen.
mehr

Bissinger Muslime in Warteschleife

Türkische Frauen stehen vor der Halle der Schreinerei Gassmann in der Adolf-Heim-Straße in Bissingen. Hier sollen ein türkisch-islamisches Gemeindehaus und eine Moschee errichtet werden. Das Bild wurde Ende Juni aufgenommen, damals hatten die Frauen bereits einen Teil der Halle bezogen. Doch ein Umbau und auch ein möglicher Anbau stecken in der Warteschleife.

Bietigheim-Bissingen Im Mai hat der Verein "Ditib - Türkisch-Islamische Gemeinde zu Bietigheim-Bissingen" am Bissinger Bruchwald ein Grundstück inklusive Gebäude gekauft. Doch der Umbau zum Vereinszentrum mit Gebetsraum stockt.
mehr

60 Senioren ziehen vom Haus an der Metter ins Haus am Enzpark

Im Bietigheimer Haus an der Metter sind am Dienstag bereits die ersten Kisten verladen worden.

Bietigheim-Bissingen Dieser Tage heißt es Koffer packen in der Stadt. Vom Haus an der Metter in Bietigheim ziehen rund 60 Senioren in das neue Pflegeheim Haus am Enzpark nach Bissingen um.
mehr

Secret Service-Chefin tritt nach Pannenserie zurück

Julia Pierson war Chefin des Secret Service.

Washington Amerikas oberste Leibwächterin, die Chefin des Secret Service Julia Pierson, ist nach der jüngsten Pannenserie im Weißen Haus zurückgetreten.
mehr

Städtetags-Präsident Kehle warnt vor 1000 Schulschließungen

Die Gemeinde Bisingen hat viel in ihr Schulzentrum investiert, doch die Schülerzahlen an der Werkrealschule bröckeln.

Stuttgart Das große Schulsterben ist flächendeckend in Baden-Württemberg angekommen. Die Hälfte der Werkrealschulen im Land sind laut Recherchen der SÜDWEST PRESSE Auslaufmodelle. Städtetags-Präsident Roger Kehle warnt vor einem "Schulschließungsprogramm" im ländlichen Raum.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Lehrer Ali Michels mit historischen Bücher zur Heimatgeschichte Besigheims: Seit 1981 unterrichtet er an der Friedrich-Schelling Schule.

Heimat verbindet Geschichte und Zukunft

Was ein Wengerter ist, wissen Grundschüler heute nicht mehr unbedingt. Selbst wenn sie aus Besigheim kommen, dem schönsten Weinort Deutschlands. Lehrer Ali Michels misst der Heimatkunde deshalb große Bedeutung bei. mehr

Zwei Schranken sollen am Kinderhaus Pfiffikus Autofahrer davon abhalten, den Feldweg zu benutzen. Tatsächlich werden sie täglich versetzt oder umgestoßen.

Schleichweg: Stadt greift durch

Der Feldweg am Großsachsenheimer Kinderhaus Pfiffikus wird von Autofahrern gern als Schleichweg und Parkplatz genutzt. Sperrungen werden einfach beiseitegeschoben. Jetzt greift die Stadt durch. mehr

Das Westportal in Ludwigsburg besteht inzwischen seit fünf Jahren. Das soll am 5. Oktober gefeiert werden.

Westportal hat sich bewährt

Vor fünf Jahren wurde in Ludwigsburg der alte Wunsch nach einem westlichen Bahnhofszugang realisiert. Inzwischen gibt es viele weitere Pläne - aber zunächst einmal wird gefeiert. mehr

Im Blühenden Barock werden am Wochenende wieder Kürbisse gewogen. Man hofft auf ähnlich große Gewächse wie in den Vorjahren.

Meisterschaften am Wochenende: Das Blüba sucht den Super-Kürbis

Auf der Kürbisausstellung im Blühenden Barock Ludwigsburg werden am kommenden Wochenende, 4. und 5. Oktober, die Könige der Kürbiszüchter gekrönt. mehr

Am Freitag, 17. Oktober, 19 Uhr, gibt es eine "Offene Bühne" im Bönnigheimer Kulturkeller für Nachwuchsbands. Eine von sieben Bands, die dort spielen: "20Past7" aus dem Raum Wunnenstein.

"Offene Bühne" für Nachwuchsbands: Weg vom PC und ran an die Gitarre

Die "Offene Bühne" im Kulturkeller in Bönnigheim geht in die nächste Runde. Diesmal bekommen Bands aus der Region eine Plattform, um ihre Musik zu präsentieren. Sieben Bands werden dort spielen. mehr

Michael Löffelholz, Bewegungsanalytiker bei "PraeMedicon", überwacht die Laufeinheit des Paratriathleten Simon Gänger.

Paratriathlet Simon Gänger steckt sich neue Ziele für 2015

Sein Ziel, weiter an die Weltspitze zu rücken, behält er fest im Blick: In Madrid hat der Freudentaler Simon Gänger jetzt beim ITU-World-Paratriathlon-Event Bronze geholt. mehr

Verdächtiger Mann folgt Kindern - Polizei: Derzeit kein Anlass zur Sorge

Am Montag wandte sich eine besorgte Mutter an die Polizei in Vaihingen, nachdem ihre sechsjährige Tochter zusammen mit einer zwölfjährigen Freundin am Vortag in Enzweihingen von einem unbekannten Mann offensichtlich verfolgt worden war. mehr

Unbekannte sprühen Beleidigungen an Wände

Vulgäre Beleidigungen haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch im Benninger Neubaugebiet "Im Seelach II" an Fassaden, Garagen, Türen, Fenster und Verkehrszeichen gesprüht. mehr

Unglück bei der Weinlese

Am ersten Tag der Weinlese im Gewann "Alter Gott" in Marbach ist ein 77-jähriger Mann am Dienstag gegen 13.05 Uhr beim Rangieren mit seinem Schmalspurtraktor in eine ausgewaschene Rinne neben dem geteerten Feldweg geraten und umgekippt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Alte Krankheit, neue Technik: Tablet-PCs für Demenzkranke

Ein Betreuer und eine Demenzkranke in einem Kleeblatt-Heim im Landkreis Ludwigsburg benutzen gemeinsam einen Tablet-PC: Erkrankte sollen so sinnvoll und ansprechend beschäftigt werden.

Demenzkranke sinnvoll zu beschäftigen, wird für Angehörige und Betreuer oft zur Herausforderung. Ein Bietigheimer hat dafür Tablet-PCs entwickelt. Der Anspruch: eine kinderleichte Bedienung. Teil sechs der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wieder mit Trainer John Patrick vereint: Neuzugang John Little gilt als starker Verteidiger.

Auf Riesen warten dicke Brocken

Ein Heimspiel-Doppelpack wartet zu Saisonbeginn der Basketball-Bundesliga auf die MHP Riesen Ludwigsburg. An diesem Donnerstag spielen sie gegen die Telekom Baskets Bonn, am Sonntag gegen den Meister Bayern München. mehr

Einsatzfreudig: Jason Pinizzotto (links), hier im Dreikampf bei seinem Saison-Debüt im Spiel in Landshut, stürmt gegen Riessersee wieder für die Bietigheim Steelers.

Pinizzotto greift wieder an

In der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) haben es die Bietigheim Steelers in den nächsten beiden Partien mit Spitzenteams zu tun. An diesem Donnerstag daheim mit dem SC Riessersee, am Samstag spielen sie in Rosenheim. mehr

Nicht nur die Ulmer Basketballer (rechts, mit ihrem Maskottchen Spass) wollen die Bayern ärgern, sondern auch einige andere Klubs.

Alle auf die Bayern

Titelverteidiger Bayern München ist klarer Favorit auf die Meisterschaft in der heute beginnenden Saison der Basketball-Bundesliga. Aufsteiger Crailsheim Merlins setzt auf einen besonderen "Zauber". mehr

Borussia Dortmund gewinnt 3:0 beim belgischen Meister RSC Anderlecht. Der in der zweiten Halbzeit eingewechselte Ramos erzielt zwei Tore.

Der doppelte Ramos

Dortmund hat sich in der Champions League den Bundesliga-Frust von der Seele gespielt und mit dem zweiten Sieg in der zweiten Partie die gute Ausgangsposition für den Sprung in Achtelfinale gefestigt. mehr

Jobs aus der Region

02.10. Inbetriebnehmer (m/w) für Robotersteuerung
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

02.10. Qualitätstechniker (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

02.10. Entwicklungsingenieur Steuerungstechnik (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Nüsse, so weit das Auge reicht

Ernten, Trocknen, Knacken: Am Kaiserstuhl liegt das größte Walnussanbaugebiet Deutschlands. mehr

Mafia macht sich breit

Die Bedrohung der inneren Sicherheit durch Organisierte Kriminalität wächst. Die Zahl der Ermittlungsverfahren stieg im vergangenen Jahr deutlich an. mehr

Kommentar · KRIMINALITÄT: Ernstes Lagebild

Das Lagebild der Organisierten Kriminalität in Deutschland hat sich, beschleunigt durch Globalisierung, Digitalisierung und Mauerfall, in den letzten Jahren dramatisch verändert. mehr

Vor dem Hintergrund des zunehmenden Wettbewerbs zwischen Onlinekäufen und stationärem Handel hält der Handel längere Öffnungszeiten mittlerweile für unverzichtbar. Unser Bild zeigt ein Einkaufszentrum in Essen.

Streit um Öffnungszeiten

Abends geöffnete Geschäfte, das war vor 25 Jahren etwas völlig Neues. Der "lange Donnerstag" war der Vorstoß für längere Ladenöffnungszeiten. Über deren Sinn wird auch heute noch debattiert. mehr

Tricks gegen Preis-Wirrwarr

Die Deutsche Bahn umwirbt die Klientel der Fernbusgesellschaften. Wer auf entsprechenden Vergleichsseiten im Internet surft, findet Bahn-Schnäppchen, die günstiger sind als die Sparangebote des Konzerns. mehr

Für Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) trägt die Mietpreisbremse dazu bei, "dass Mieten auch für Normalverdiener bezahlbar bleiben".

Mietpreisbremse greift nur bei Altbauten

Baden-Württemberg will im Frühjahr 2015 festlegen, in welchen Städten und Gemeinden die Mietpreisbremse für Altbauten gelten soll. Die gesetzliche Grundlage brachte das Bundeskabinett auf den Weg. mehr

EuGH urteilt zu Angaben in Reisepässen-Kläger aus Karlsruhe

Der Europäische Gerichtshof urteilt heute über die Angabe des Geburtsnamens in deutschen Reisepässen. Geklagt hatte ein Mann aus Karlsruhe, der einen anderen Nachnamen als seinen Geburtsnamen trägt. mehr

Symbolischer Baubeginn: Die Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium Dorothee Bär, Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links daneben) und etliche Honoratioren griffen gestern freudig zum Spaten, weil endlich die seit Jahrzehnten erwartete Verbreiterung der A 3 bei Wertheim möglich geworden ist.

Ein Nadelöhr wird beseitigt

Der lange verzögerte Ausbau der Autobahn bei Wertheim hat Anwohner und Autofahrer verärgert. Fehlendem Geld vom Bund gab der Landesverkehrsminister die Schuld. Jetzt aber wird endlich gebaut. mehr

Die Zahlen des Statistischen Landesamts verdeutlichen den Niedergang der Haupt- und Werkrealschulen - auch die Hälfte der aktuell 824 Schulen sind akut bedroht, viele haben bereits keine Kinder mehr in Stufe fünf.

Das stille Sterben

Eine Schulart wird abgewickelt: In hunderten Hauptschulen im Land gibt es keine Fünftklässler mehr, die Schulen laufen aus. Doch der befürchtete Aufstand von Eltern und Kommunen bleibt aus. Warum ist das so? mehr

"Wir werden das stoppen"

Irgendwann musste es soweit kommen: Erstmals ist ein Patient außerhalb von Afrika mit Ebola diagnostiziert worden. Der Mann liegt auf einer Isolierstation im US-Bundesstaat Texas. Das löst Ängste aus. mehr

Der Angeklagte mit seiner Anwältin. Er verbarg sein Gesicht.

Mutmaßlicher Mörder von Dano schweigt

Im Prozess um die Tötung des kleinen Dano hat es zum Auftakt einen Tumult gegeben. Der Großvater des getöteten Jungen erlitt einen Weinkrampf. mehr

Bald Vergangenheit: Eine Frau verlässt einen Supermarkt in Los Angeles mit Gemüse in der Tüte.

Kalifornien verbietet Plastiktüten

Als erster US-Bundesstaat sagt Kalifornien mit einem Verbot von Einweg-Plastiktüten der wachsenden Verschmutzung durch Plastikmüll den Kampf an. Der Gouverneur des Westküstenstaates, Jerry Brown, hat jetzt ein entsprechendes Gesetz unterzeichnet. mehr

Hände ohne Waffen: Prodemokratische Demonstranten halten im Zentrum von Hongkong ihre gefalteten Hände in die Luft. Foto: Dennis M. Sabangan