Partner der

Bietigheim:

Regenschauer

Regenschauer
8°C/6°C

Kessing fordert Moratorium

Auf diesem freien Gelände an der Schwarzwaldstraße plant der TSV den Neubau eines Sportvereinszentrums.

Bietigheim-Bissingen Der Bau einer Profi-Halle im Ellental wird immer unwahrscheinlicher. Oberbürgermeister Jürgen Kessing setzt klar andere Prioritäten, wie am Dienstag bei der Haushaltseinbringung erneut deutlich wurde.
mehr

Straßenmeistereien: Mit Pflug und Schaufel

Nicht jeden Winter werden Maschinen der Straßenmeistereien stark beansprucht. Das Bild stammt von 2010.

Kreis Ludwigsburg Der Spätsommer hat sich verabschiedet, die Winterdienste im Kreis wappnen sich für Schnee und Eis. Wenn es richtig kalt wird, warten nicht nur glatte Straße und Nachtschichten, sondern auch zornige Autofahrer.
mehr

Annahme fremder Rabattgutscheine endet für Müller vor Gericht

Eine Filiale der Dogeriemarktkette Müller. Das Ulmer Unternehmen warb auch mit fremden Rabattgutscheinen.

Ulm Das Urteil ist noch nicht gesprochen, aber die Richter am Landgericht Ulm haben angedeutet, dass eine Werbeaktion des Drogeriemarkts Müller zulässig ist. Müller hat Rabattgutscheine der Konkurrenz eingelöst.
mehr

Zahl der Operationen erreicht neuen Höchststand

Rekord in deutschen Krankenhäusern: Innerhalb von acht Jahren stieg die Zahl der Operationen um fast ein Drittel. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Wiesbaden In deutschen Krankenhäusern ist noch nie so häufig operiert worden wie 2013. Rund 15,8 Millionen Mal setzten Ärzte im vergangenen Jahr in den Kliniken das Skalpell an.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Bei der Veranstaltung erläuterte Manfred Spinner (Zweiter von rechts) Ergebnisse der Lärmmessung.

Bürgerinformation zum Bebauungsplan "Hopfengärten"

Die Bietigheimer Verwaltung stellte am Montag den überarbeiteten Bebauungsplan "Hopfengärten" vor. Darin sollen die Bedenken und Wünsche der Anwohnerschaft in Bissingen Niederschlag finden. mehr

Die Deponie "Am Froschgraben" aus der Luft. Der Bereich für Überlegungen zur Nachnutzung durch die Gemeinde ist orange markiert.

"Froschgraben": Deponie als Bühne oder Rodelhang?

Sie hat noch eine Laufzeit bis 2025/26, doch die Diskussion über die spätere Nutzung der Deponie "Am Froschgraben" in Schwieberdingen hat schon begonnen. Denkbar ist dabei vieles, wie am Dienstag im AVL-Aufsichtsrat deutlich wurde. mehr

Gruppenbild bei einer der vergangenen Apfelsaftaktionen im Sachsenheimer Gewann "Roden".

Albverein Sachsenheim winkt ein Preis

Seit mehr als 20 Jahren kümmert sich die Gruppe "Junge Familie" aus den Reihen des Albvereins Sachsenheim um die Pflege der heimischen Streuobstwiesen. Jetzt ist sie für einen Landespreis nominiert. mehr

Rapperin Julia Jurewitsch aus Bietigheim-Bissingen schreibt alle Liedtexte selbst.

Die Bietigheim-Bissingerin Lia macht "Female Rap"

Bereits ihr drittes Soloalbum veröffentlicht Lia alias Julia Jurewitsch am 31. Oktober. Mit deutschsprachigem Rap will die 27-Jährige ihren meist männlichen Mitstreitern Konkurrenz machen. mehr

Neben der Wasenhalle in Gemmrigheim könnte der geplante Jugendtreffpunkt in einem Container untergebracht werden. Vor einer Entscheidung soll jedoch erst einmal ein Konzept aufgestellt werden, man werde demnächst erneut im Gemeinderat diskutieren, so Bürgermeisterin Monika Chef.

Gemmrigheimer Jugendhaus: Erst Konzept, dann Standort

Nach dem Willen des Gemeinderats soll es in Gemmrigheim bald wieder ein Jugendhaus geben. Zunächst muss indes ein Konzept her. Erst dann soll die Standortfrage geklärt werden. mehr

Saxophonistin Regina Büchner-Fröschlin und ihr Mann Andreas Scheib geben am Sonntag, 26. Oktober, ein Konzert im Bönnigheimer Schloss. Das Duo "EigenArt" hat dabei nicht nur Saxophon und Gitarre, sondern auch noch drei besondere Instrumente mit im Gepäck.

Exotische Töne im Schloss

Am Sonntag, 26. Oktober, findet ein Konzert mit außergewöhnlichen Instrumenten im Bönnigheimer Schloss statt. Das Duo "EigenArt" wird mit Handpan, Cajón und Shrutibox musizieren. mehr

Unwetter verursacht zahlreiche Schäden im Landkreis

Am frühen Dienstagabend hat es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Ludwigsburg viele Notrufe gegeben. Das Unwetter verursachte zahlreiche Schäden. mehr

Erpressung auf offener Straße

Das Kriminalkommissariat Ludwigsburg, Telefon (07141) 18-9, sucht Zeugen, die am frühen Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr eine Erpressung in der Pflugfelder Straße in Ludwigsburg beobachten konnten. mehr

Fausthiebe vor der Eisdiele

Die Polizei berichtet von einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Fußgängern und Fahrradfahrern vor einer Bietigheimer Eisdiele. Laut Polizeibericht passierte das Ganze am Sonntag gegen 14.10 Uhr in der Hauptstraße. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Herzliche Umarmung: Der Gummersbacher Linksaußen Raul Santos (links) muntert den Bietigheimer Torhüter Mihailo Radovanovic auf.

SG BBM lässt sich nicht abschießen

Die Handballer der SG BBM Bietigheim sind in der zweiten Runde des DHB-Pokals ausgeschieden. Sie verloren am Dienstag beim Bundesliga-Rivalen VfL Gummersbach mit 27:33. Eine Schwächephase vor der Pause brach der SG das Genick. mehr

MSC-Talent Philip Schaub (rechts) demonstrierte beim Heimrennen in Ingersheim einmal mehr seine Extraklasse. Er entschied alle Vorläufe und auch das Finale für sich.

BMX-Spektakel in Ingersheim: Lokalmatadore in Bestform

Mit dem elften und letzten Rennen um den Baden-Württemberg-Cup fand die BMX-Saison in Ingersheim einen würdigen Abschluss. Die Lokalmatadore des MSC Ingersheim verbuchten viele Topplatzierungen. mehr

Schalke-Trainer Roberto Di Matteo jubelt mit seinen Spielern. Foto: Caroline Seidel

Di Matteo mit Schalke im Glück: Fehleranalyse nach 4:3

Erleichterung pur auf Schalke: Nach dem 4:3-Last-Minute-Sieg stehen die Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League gut. Neu-Trainer Di Matteo durchlitt erstmals die Gefühlsachterbahn. "Das ist wahnsinnig." Mannschaft und Trainer sind selbstkritisch. mehr

Zusammenstöße in Istanbul vor Champions-League-Partie

In der Nacht vor dem Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund bei Galatasaray Istanbul an diesem Mittwoch (20.45 Uhr) ist es in der türkischen Metropole zu vereinzelten Zusammenstößen zwischen Fußball-Fans gekommen. mehr

Jobs aus der Region

20.10. Referent (m/w) Corporate Human Resources
Dürr Aktiengesellschaft, Bietigheim-Bissingen

20.10. IT Projektmanager (m/w)
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

20.10. IT Service Manager (m/w)
Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Juso-Vorsitzende Uekermann: "Das heißt, dass Rot-Rot-Grün auch im Bund immer mehr zu einer realistischen Option wird." Foto: Armin Weigel/Archiv

Jusos sehen wachsende Chancen für Rot-Rot-Grün im Bund

Anders als die SPD-Mutterpartei sehen die Jusos mit der angestrebten rot-rot-grünen Koalition in Thüringen auch die Chancen für ein solches Bündnis auf Bundesebene wachsen. mehr

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, spricht im Europäischen Parlament in Strasbourg. Foto: Patrick Seeger

Europaparlament stimmt für neue EU-Kommission

Fünf Monate nach der Europawahl hat das Europaparlament die neue EU-Kommission mit großer Mehrheit bestätigt. mehr

Ein Foto der auf der Gorch Fock ums Leben gekommenen Soldatin Jenny Böken steht auf ihrem Grab. Foto: Henning Kaiser

Entschädigungsprozess nach Tod einer "Gorch Fock"-Kadettin

Sechs Jahre nach dem Tod der Kadettin Jenny Böken auf einer Ausbildungsfahrt des Segelschulschiffs "Gorch-Fock" hat die Verhandlung über eine Entschädigungsklage der Eltern begonnen. mehr

Trotz guter Verkäufe hat der schwedische LKW-Bauer Scania ein Loch in den Auftragsbüchern. Foto: Stephen Morrison

Scania kämpft mit Auftragsrückgang

Der schwedische Lastwagenbauer Scania hat im dritten Quartal in fast allen Märkten einen starken Auftragsrückgang hinnehmen müssen. mehr

Die Bankentürme von Frankfurt am Main. Die meisten Banken in Deutschland blicken den Stresstest-Ergebnissen gelassen entgegen. Foto: Daniel Reinhardt

Spanische Agentur: Elf Banken sollen Stresstest nicht bestanden haben

Beim Banken-Stresstest der Europäischen Zentralbank (EZB) und der Bankenaufsicht EBA sollen nach Informationen der spanischen Nachrichtenagentur Efe wenigstens elf Geldinstitute durchgefallen sein. mehr

Besserer Datenschutz für die Industrie muss her, sagt ein deutscher IT-Experte. Foto: Felix Kästle

Experte: Deutsche Industrie braucht dringend neue Datenschutz-Regeln

Der deutschen Industrie könnte nach Ansicht eines Experten viel Geschäft entgehen, wenn es nicht rasch neue Datenschutz-Regeln gibt. mehr

Der frühere Polizeipräsident, Siegfried Stumpf. Foto: F. Kraufmann/Archiv

Ex-Polizeichef: Am "Schwarzen Donnerstag" keine Verletzten gesehen

Stuttgarts Ex-Polizeichef Siegfried Stumpf will beim harten Einsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten 2010 im Schlossgarten keine Verletzten gesehen haben. Von den weit mehr als 100 Verletzten habe er damals erst "in den Abendstunden" gehört, nachdem die Gitterlinie der Polizei stand und der Park geräumt war. mehr

Handgreiflichkeiten gegen Gymnastin: Trainerin Krilenko freigestellt

Nur knapp drei Monate nach der Entlassung von Gruppen-Chefcoach Karina Pfennig hat sich der Deutsche Turner-Bund (DTB) auch von Gymnastik-Trainerin Galina Krilenko getrennt. Sie wurde mit sofortiger Wirkung von ihrer Aufgabe am Nationalmannschaftszentrum in Fellbach freigestellt, teilte der DTB am Mittwoch mit. mehr

Wettereinbrüche sind in der herbstlichen Jahreszeit normal. Foto: P. Pleul/Archiv

Heftige Stürme begleiten Herbstankunft im Südwesten

Nach sommerlichen Temperaturen am Wochenende haben heftige Stürme abrupt den Herbst in Baden-Württemberg eingeläutet. "Große Temperaturgegensätze sind in Übergangsjahreszeiten relativ normal", sagte Sabine Krüger, Meteorologin beim Deutschen Wetterdienst in Stuttgart, am Mittwoch. mehr

Verona Pooth hat gewonnen. Foto: Rolf Vennenbernd

Verona Pooth siegt vor Gericht

Werbe-Ikone Verona Pooth (46) hat den Rechtsstreit mit ihrem Ex-Manager vor Gericht gewonnen. Der hatte sie verklagt, weil sie ihm noch Honorare schulde. mehr

Ben Bradlee (r.) wurde 2013 von Präsident Obama ausgezeichnet. Foto: Michael Reynolds

Legendärer US-Journalist Bradlee gestorben

Der frühere Chefredakteur der "Washington Post", Ben Bradlee, ist nach Angaben der Zeitung tot. Er sei am Dienstag im Alter von 93 Jahren gestorben, schrieb das US-Blatt. mehr

Carolin Kebekus bei der Preisverleihung in Köln. Foto: Henning Kaiser

Comedypreise für Carolin Kebekus und Kaya Yanar

Mario Barth hat den Deutschen Comedypreis gleich doppelt gewonnen. Bei der Verleihung am Dienstagabend in Köln siegte der Berliner Komiker in der Kategorie beste Comedyshow mit seiner RTL-Sendung "Mario Barth deckt auf!", die sich um Steuerverschwendung und Etikettenschwindel dreht. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei der Installation "Lichtgrenze" sollen entlang der ehemaligen Mauer tausende beleuchtete Ballons auf Stelen an die einstige Teilung der Stadt erinnern. Foto: Bernd von Jutrczenka