Partner der

Bietigheim:

wolkig

wolkig
16°C/10°C

Am Tag, als der Regen kam

Regenschirme bestimmten am Sonntag das Bild - auch auf dem Turnierplatz, wo die "Turneydrachen" unverdrossen ihr Programm durchzogen.

Bietigheim-Bissingen Stärker hätte der Kontrast nicht ausfallen können. Am Samstag herrlichstes Pferdemarkt-Wetter, am Sonntag Regen ohne Ende. Zum ersten Mal in 34 Jahren musste das Reitturnier abgesagt werden.
mehr

Shettys sind die Stars

Begutachtung auf dem "Tag des Shetlandponys" im Rahmen des Pferdemarkts. Auch hier sind die kleinen Pferde die Stars.

Bietigheim-Bissingen Die Herzen der Besucher schlugen höher, als die kleinen Pferde beim "Tag der Shetlandponys" ihr Können unter Beweis stellten. Die Festwiese des Bietigheimer Pferdemarkts wurde zum großen Ponyhof.
mehr

Modellbauaffäre: CSU-Politikerin Haderthauer tritt zurück

Christine Haderthauer (CSU).

München Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer tritt wegen der Modellauto-Affäre zurück. Die CSU-Politikerin steht seit längerem wegen der Affäre in der Kritik. Gegen sie wird wegen Betrugsverdachts ermittelt.
mehr

Gauck: Russland hat Partnerschaft aufgekündigt

Bundespräsident Joachim Gauck während der Gedenkfeier zum 75. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs auf der Westerplatte in Danzig.

Danzig Deutliche Worte des Bundespräsidenten: Joachim Gauck hat bei einer Gedenkfeier zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges in Polen scharfe Kritik am Vorgehen Russlands in der Ukraine geäußert. Die Partnerschaft mit dem Westen sei von Moskau "de facto aufgekündigt" geworden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Am BZ-Mobil (v.l.): Galina und Vanyo Kortenski, Volontärin Kerstin Hölzel, Hans Leopold Schlobach und Chefredakteur Andreas Lukesch .

"Der Pferdemarkt ist ein Muss"

Der Bietigheimer Pferdemarkt gehört für die meisten Menschen in der Umgebung zum Pflichtprogramm. Das wurde in den Gesprächen am BZ-Mobil deutlich. Trotzdem gab es auch Kritik an der Veranstaltung. mehr

Landwirte zeigen bei der Sichelhenket in Mundelsheim, wie früher gedroschen wurde. Die Sichelhenket wird alle zwei Jahre nach einem alten Brauch in dem Weinort gefeiert, so auch wieder an diesem Wochenende.

Zur Sichel kommt die E-Gitarre

Sichelhenket in Mundelsheim am Samstagabend - und Petrus zeigt sich von seiner Schokoladenseite. In goldener Altweibersommer-Atmosphäre wirken die Rituale aus alter Zeit besonders malerisch. mehr

Prosit für den Fotografen: Ilse Mahl und Margot Hartl auf dem Seniorennachmittag.

Der Pferdemarkt und sein großes Herz für die Senioren

Seite 60 Jahren, so beteuert Ilse Mahl, Jahrgang 43, habe sie keinen Pferdemarkt ausgelassen. Kein Wunder, schließlich ist das Bietigheimer Traditions-Volksfest eine echte Familienangelegenheit. mehr

Der Erligheimer Obstbauer Albrecht Umbach ist verärgert: Nach dem schlechten Wetter der vergangenen Zeit ist der Zufahrtsweg zu seiner Plantage beschädigt und unbefahrbar.

Feldweg wird zum Zankapfel

Der Erligheimer Obstbauer Albrecht Umbach ärgert sich über den Zustand des Feldweges hinter seiner Plantage. Die Gemeinde ließ den Weg sanieren - jetzt ist er erneut beschädigt und unbefahrbar. mehr

Das Naturschutzgebiet "Unterer See" liegt zwischen Horrheim und Sersheim.

Heimat für Flora und Fauna

Wieder ein Naturrschutzgebiet, das dieser Tage Jubiläum feiert: Das Areal "Unterer See und Umgebung" bei Horrheim besteht seit 25 Jahren. Es ist zum Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen geworden. mehr

Stadtführerin Sabine Ostertag als Ernestine Singvogel und Rolf Butsch als immer angetrunkener Turmwächter Jakob bei der "Kleinen Dämmerführung" durch die Besigheimer Altstadt.

Geschichtstheater: Vom Riss im Brotlaib und der Hochzeit danach

Ernestine Singvogel und der Türmer Jakob nehmen ihre Zuschauer bei der"Kleinen Dämmerlichtführung" in Besigheim mit zu einem besonderen Theatererlebnis. mehr

40-Jähriger randaliert und landet im Krankenhaus

Ein 40-jähriger Anwohner der "Hintere Straße" in hat mehrfach gegen den Opel einer 28-Jährigen und einen Streifenwagen der Polizei getreten. Er war betrunken und beleidigte nicht nur die Frau, sondern auch die Beamten. mehr

Zwei Männer leicht verletzt

Vermutlich aus Unaufmerksamkeit krachte ein 50-jähriger Ford-Fahrer am Mittwoch gegen 16.20 Uhr im stockenden Verkehr der Schlieffenstraße auf den vor ihm bereits stehenden 27 Jahre alten Lenker eines VW. mehr

Mehrere hundert Himbeerpflanzen weg

Himbeerpflanzen der Sorte "Pokusa" waren das Ziel eines bislang unbekannten Diebes. Von einem Feld im Gewann "Wasenfeld" ließ er etwa 500 bis 1000 dieser Pflanzen mitgehen. Diese befanden sich in schwarzen, viereckigen Plastiktöpfen. mehr

Netzwerk hilft Demenzkranken

Zwei Mitarbeiterinnen des Robert-Breuning-Stifts in Besigheim im Gespräch mit Bewohnern des Heims. Das Stift wird Teil eines Netzwerks, das sich um Demenzkranke kümmert.

Ein neues Netzwerk in Besigheim will Demenzkranke sowie ihre Angehörigen über die Krankheit aufklären und für die Betroffenen Erleichterungen im Alltag schaffen. Im Juli 2016 soll ein Seniorenbüro folgen. Teil zwei der BZ-Serie "Diagnose Demenz" mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2014_KW16_Leserreisen
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Derby-Impressionen: Hellas-Stürmer Benjamin Rehm (linkes Bild, blaues Trikot) rackerte bis zu seiner Auswechslung um jeden Zentimeter. Hier versucht ihn Germania-Innenverteidiger Patrick Hirsch zu stoppen. Im Bild rechts tanzt der offensivstarke SVG-Torschütze Marcel Bloch seinen Gegenspieler Marin Kurtin aus. Links beobachtet Tobias Krüger die Situation.

SV Hellas dreht Derby in Unterzahl

Die Fußballer des SV Hellas 94 Bietigheim haben im Bezirksliga-Prestigeduell gegen den SV Germania Bietigheim den dritten Dreier in Folge geholt. In Unterzahl machte der Landesliga-Absteiger aus einem 0:1- Rückstand noch einen 2:1-Sieg. mehr

Der Bietigheimer Spielmacher Timo Salzer im Anflug auf das Tor des TBV Lemgo. Timm Schneider versucht noch eine Hand an den Ball zu bekommen. Die andere zieht am Trikot von SG-Linksaußen André Lohrbach (links).

Tempospiel nur eine Halbzeit lang

Der Sensation gegen den THW Kiel und der Enttäuschung in Wetzlar hat Handball-Bundesligist TBV Lemgo am Sonntag ein "normales" Ergebnis folgen lassen. Mit 37:30 (18:17) über die SG BBM Bietigheim endete die Doppelschicht positiv. mehr

Die Fürther Spieler bejubeln das 3:0 gegen den FC St. Pauli. Foto: David Ebener

Fürth besiegt St. Pauli deutlich 3:0

Die SpVgg Greuther Fürth hat durch einen klaren 3:0 (2:0)-Erfolg gegen den FC St. Pauli zur Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga aufgeschlossen. mehr

Der Fürther Kacper Przybylko (2.v.l.) trifft zum 1:0 gegen St. Paulis Torwart Philipp Tschauner (r). Foto: David Ebener

Fürth besiegt St. Pauli problemlos 3:0

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich vom kleinen Patzer in Ingolstadt gut erholt und das Top-Spiel des vierten Spieltags klar gewonnen. Gegen St. Pauli hatten die Franken keine Probleme. mehr

Jobs aus der Region

01.09. Ingenieur für Produktsicherheit (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

31.08. Software-Inbetriebnehmer (m/w)
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

30.08. Projektleiter (m/w) Steuerungstechnik
Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

Entwarnung am Klinikum Sankt Georg in Leipzig: Der Ebola-Verdacht bei einem Patienten hat sich nicht bestätigt. Foto: Jan Woitas

Entwarnung: Kein Ebola-Fall in Leipziger Klinik

Der Ebola-Verdacht bei einem 45 Jahre alten Patienten auf der Isolierstation des Leipziger Krankenhauses St. Georg hat sich nicht bestätigt. Am Montagabend gab die Klinik endgültig Entwarnung. mehr

Die stellvertretende UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Flavia Pansieri, prangerte in Genf Massenhinrichtungen, Verschleppungen, Folter, sexuellen Missbrauch und Sklaverei im Herrschaftsgebiet des IS an. Foto: Salvatore Di Nolfi

UN fordern Verfolgung von Verbrechen der Terrormiliz IS im Irak

Der UN-Menschenrechtsrat hat die Verbrechen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak scharf verurteilt. mehr

Frauke Petry, Spitzenkandidatin der Alternative für Deutschland Sachsen, auf der Wahlparty der AfD. Foto: Jan Woitas

AfD-Erfolg in Sachsen: Zulauf aus allen Lagern

Das gute Abschneiden der AfD und die schlechte Wahlbeteiligung beschäftigten die Parteien in der Hauptstadt am Tag nach der Landtagswahl in Sachsen am meisten. Nur das Scheitern der NPD ließ sie aufatmen. Mit Umfrage: Wie beurteilen Sie den Erfolg der AfD in Sachsen? mehr

Horex gehörte einst zu den bekanntesten Motorradbauern in Deutschland. Foto: Horex GmbH/Archiv

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Wenige Jahre nach dem Neustart hat der Motorradhersteller Horex Insolvenz angemeldet. Eine Sprecherin des Amtsgerichts Augsburg bestätigte am Montag entsprechende Medienberichte. mehr

Das Finanzministerium in Athen rechnet für 2014 erstmals wieder mit einem Anstieg der gesamten Wirtschaftsleistung von 0,6 Prozent. Foto: Orestis Panagiotou

Griechische Wirtschaft schlägt sich besser als erwartet

Die seit Jahren schrumpfende griechische Wirtschaft hat sich im zweiten Quartal besser geschlagen als von Experten erwartet. mehr

Torsten Hinrichs ist neuer Geschäftsführer der Ratingagentur Scope. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv

Scope will US-Ratingagenturen Paroli bieten

Mit neuer Führungsspitze will sich das Finanzanalyse-Unternehmen Scope aus Berlin als europäische Ratingagentur etablieren. Der neue Geschäftsführer Torsten Hinrichs nahm am Montag seine Arbeit auf. "Wir wollen in einigen Jahren zu den großen Amerikanern aufschließen", sagte der 55-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Eine Tote nach waghalsigem Überholmanöver

Eine 43-Jährige ist am Montag bei einem Unfall nahe Backnang (Rems-Murr-Kreis) ums Leben gekommen. Eine 23 Jahre alte Autofahrerin war zuvor einem entgegenkommenden Wagen ausgewichen, mit ihrem Auto ins Schleudern geraten und quer auf der falschen Straßenseite zum Halten gekommen. mehr

Peter Friedrich. Foto: Inga Kjer

Minister Friedrich hält Südwest-CDU für "rückwärtsgewandt"

Bundesratsminister Peter Friedrich (SPD) geht auf Distanz zur CDU. Auf Landesebene sei sie kein attraktiver Koalitionspartner, sagte er der "Stuttgarter Zeitung" (Dienstag). "Die CDU ist nach wie vor in vielen Feldern rückwärtsgewandt", sagte er. mehr

Theresia Bauer setzt sich für junge Mütter ein. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Ministerium fördert Wissenschaftlerinnen mit Kind

Damit junge Mütter es an den Hochschulen leichter haben, investiert das Wissenschaftsministerium rund eine Million Euro in ein Förderprogramm. Hauptziel ist es laut dem Haus von Theresia Bauer (Grüne), den Frauenanteil in den Leitungspositionen der Wissenschaft weiter zu erhöhen. mehr

Starkoch Jamie Oliver will mehr auf seine Gesundheit achten. Foto: Jens Kalaene

Zu wenig Schlaf: Jamie Oliver will kürzertreten

Dem britischen Starkoch Jamie Oliver (39) macht sein stressiges Berufsleben zu schaffen. "Ich will es jetzt langsamer angehen lassen - ich habe vier Kinder und gehe auf die 40 zu", sagte der Fernsehkoch der Zeitung "Evening Standard". mehr

George Clooney hat Rückenprobleme. Foto: Tal Cohen

Clooney in Solingen: Er kam wohl mit dem Privatjet

Es war offenbar eine Stippvisite, die geheim bleiben sollte: Hollywoodstar George Clooney reiste am Freitagmorgen still und leise von Italien aus mit dem Flugzeug nach Düsseldorf - so zumindest berichteten es mehrere Medien. mehr

Schräger Auftritt von Lars von Trier. Foto: Tim Brakemeier

Lars von Trier äußert sich beim Filmfest Venedig

Der dänische Regisseur Lars von Trier hat sich nach langer Zeit erstmals wieder öffentlich geäußert - wenn auch auf seine ganz spezielle Art. mehr

Nils Holgersson an der Alster? - Ein kleines Mädchen füttert an der Hamburger Außenalster Gänse. Foto: Daniel Bockwoldt