Bad Mergentheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
15°C/0°C

Kreis Würzburg

16. April 2014

Szenenfoto mit Salome (Karen Leiber) am Ziel ihrer Wünsche? Das abgeschlagene Haupt des Propheten hat sie geküsst, doch Herodes (Paul McNamara) wendet sich angewidert von ihr ab. Foto: Falk von Traubenberg

Die Wandlung Salomes zur liebeshungrigen Furie

Zum 150. Geburtstag von Richard Strauss ging das Mainfranken Theater mit der Produktion der Oper Salome das Wagnis ein, ohne den großen Orchesterapparat die opulente Klangsphäre zu besorgen. mehr

27-Jährige mit Messer bedroht

Nach einem Überfall auf eine Apotheke, bei der ein 24-Jähriger am Montagnachmittag eine Angestellte mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Medikamenten und Spritzen gefordert hatte, sitzt der Festgenommene in Untersuchungshaft. mehr

Gemeinden kämpfen gegen Leerstände

Innerörtliche Potenziale nutzen und gegen Leerstände ankämpfen - das will eine interkommunale Allianz in Unterfranken, die an die Öffentlichkeit geht. mehr

Von America bis Santana

"Stone Creek Seven" spielt Mittwoch, 30. April, um 20 Uhr in der TVO-Halle Ochsenfurt in der Jahnstraße. Zum Tanz in den Mai mit fetziger Musik sind alle Tanzfreudingen und Musikbegeisterten aus der Umgebung eingeladen. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. mehr

15. April 2014

Mehrheit und Quorum erreicht

Der Bürgerentscheid zum Bürgerbegehren "A3-Ausbau - nur mit Würzburg-Tunnel!" erhielt am Sonntag sowohl die Mehrheit als auch die nötige Gesamtzahl der Stimmen (Zehn-Prozent-Quorum). mehr

11. April 2014

Die ehemalige Fränkische Weinkönigin Marion Wunderlich (rotes Kostüm) in majestätischer Begleitung sowie Landrat Eberhard Nuß und dem Präsidenten des Fränkischen Weinbauverbandes, Artur Steinmann. Foto: Markhard Brunecker

Landrat verabschiedet Marion Wunderlich

Vor zwei Wochen hat Marion Wunderlich die Krone der Fränkischen Weinkönigin an ihre Nachfolgerin Christin Ungemach abgegeben. Am Mittwochabend wurde sie offiziell verabschiedet. mehr

In der Wohnung des Mannes wurden Marihuana, Marihuanasamen und Rauchgeräte und in einem Nebengebäude weitere Marihuanapflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien sichergestellt.

Weitere Festnahmen

Unermüdliche Nachforschungen in der Rauschgiftszene haben der Kriminalpolizei in Würzburg einen weiteren Erfolg beschert. Ein 27-Jähriger aus dem Bereich Ochsenfurt soll seit Herbst 2012 mit etwa neun Kilogramm Cannabisprodukten gehandelt haben. mehr

10. April 2014

Ausziehen 2.0

Zu einem tänzerischen Rundgang in digitale Kommunikationswelten lädt Choreograph Thomas Kopp mit "Ausziehen 2.0" am Samstag, 12. April, 20 Uhr ins Theater Tanz-Speicher ein. Es ist die Wiederaufnahme des Tanzstückes von 2009. mehr

09. April 2014

Von Frauenherzen und Frühlingsgefühlen

Mit zarten Streicher- bis opulenten Bläserklängen von Christoph Willibald Gluck bis Richard Strauß sorgte das Frühlingskonzert des Philharmonischen Orchesters Würzburg für ungetrübten Hörgenuss. mehr

Reifendiebe bei Tat gestört

In der Nacht von Sonntag auf Montag stahlen Unbekannte vor einem Autohaus in Würzburg-Lengfeld von Neufahrzeugen fünf Kompletträder im Wert von 6000 Euro. Dabei wurden sie gestört, da weitere, bereits abmontierte Reifen zurückblieben. mehr

08. April 2014

Todesfalle B 13: Radfahrer fast 50 Meter weit geschleudert

Ein Fahrradfahrer ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13 bei Sommerhausen im Landkreis Würzburg tödlich verletzt. Der Mann war von einem Auto erfasst und weit durch die Luft geschleudert worden. mehr

Erstaunliche Vielfalt

Regen Zuspruch fand der Tag der offenen Betriebe in Aub. Bei strahlendem Sonnenschein waren manche Firmen regelrecht belagert. mehr

05. April 2014

Der Tag der offenen Betrieben gewährt auch Einblicke in die Arbeit des Handwerks. Gerade für junge Besucher ist das eine wertvolle Erfahrung. Foto: Gehring

Kunsthandwerk und Attraktionen

Richtig wimmeln wird es am Sonntag in Aub. Die Stadt veranstaltet den Tag der offenen Betriebe, auch viel Kunsthandwerk wird präsent sein. mehr

Bürgerentscheid zur A 3

In der Stadt Würzburg wird am Sonntag, 13. April, ein Bürgerentscheid zum Ausbau der Autobahn A3 stattfinden. mehr

Verabschiedung der Weinkönigin

Zur Verabschiedung der 58. mehr

03. April 2014

Mundartpfarrer Willy Mönikheim: Ein köstlicher Nachmittag für Ohren und Gaumen. Foto: Ludwig Hammer

Produkt dieser Welt - Geschenk des Himmels VdK-Nachmittag mit Mundartpfarrer Mönikheim

Die Erschaffung der Welt und die Bedeutung des Weines in der Bibel - darum ging es beim VdK-Infonachmittag mit Mundartpfarrer Willy Mönikheim. mehr

Kult-Band aus den 1980ern zu Gast

In diesem Sommer gastiert die Band "Münchener Freiheit" im Rahmen der Festspiele im Burghof. Die Kult-Band aus den 1980ern ist zurück mit ihrem neuen Leadsänger Jörg-Tim Wilhelm. mehr

01. April 2014

Einen Schluck Rotling gönnten sich Prinzessin Stefanie und Wolfgang Trumpp auf die Säuleneiche.

Aufs Gedeihen ein Schluck Rotling

Eine Säuleneiche als "Baum für Frankens Weinberge" hat die Röttinger Weinprinzessin zusammen mit dem Vorsitzenden des Weinbauvereins gepflanzt. mehr

31. März 2014

Epileptiker verliert Kontrolle

Wegen eines epileptischen Anfalls hat ein 39-Jähriger aus Frankfurt bei einer Fahrt auf der A7 Richtung Würzburg am Samstagabend die Kontrolle über sein Auto verloren. mehr

29. März 2014

Bizarre Strukturen werden unter dem Rasterelektronenmikroskop sichtbar. Diese Spitze eines Weizenblattes erinnert an das Chrysler-Building in New York. Foto: Stefan Diller

Künstlerin ist die Natur

Die Ästhetik im Verborgenen: Dokumentarfotograf Stefan Diller macht per Elektronenmikroskopie Oberflächenstrukturen von Pflanzen sichtbar. Zudem hat er eine Technik entwickelt, durch Nanowelten zu fliegen. mehr

Bankenabgabe bereitet Kopfzerbrechen

Trotz eines zufriedenstellenden Ergebnisses im Jahr 2013 blicken die unterfränkischen Genossenschaftsbanken ob der Auflagen der EU und der weiterhin niedrigen Zinsen in eine nicht nur mehr

Sinnsuche in knapp 100 Minuten

In den Kammerspielen des Mainfranken Theaters Würzburg behandelt das von Monika Steil inszenierte Theaterstück "Fundament" die Gretchenfragen menschlicher Existenz im Sinne Kants. mehr

Katastrophe im Zoo

Wer hat sich schon mal gefragt, wie ein Elefantenpups klingt oder wie der Gesang des Schwans anrührt? Um dies herauszufinden, muss man sich auf eine musikalische Safari einlassen, zu der das Philharmonische Orchester Würzburg beim zweiten Familienkonzert heute um 17 Uhr einlädt. mehr

28. März 2014

Kaufinteressent für Echter-Stift

In der Frage der künftigen Nutzung des Julius-Echter-Stiftes in Röttingen zeichnet sich eine Perspektive ab. Die Stadt Röttingen hat mit Andreas Rippberger aus Pforzheim den Abschluss eines notariellen Optionsvertrages vereinbart. mehr

27. März 2014

Kommunen und Institutionen aus ganz Bayern interessieren sich für die Röttinger Spielscheune. Foto: Markhard Brunecker

Spielscheune teurer: Gemeinderat genehmigt Nachtrag zum Projekt

Die Röttinger Spielscheune wird noch etwas teurer als geplant. Der Stadtrat genehmigte bei seiner jüngsten Sitzung Mehrkosten in Höhe von 64.700 Euro. Weitere 1600 Euro stehen noch aus. mehr

Röttingen plant neuen Prospekt

In die Jahre gekommen sind die Röttinger Image-Prospekte. Daher trug Marketingleiterin Evelyn Lorenz bei der Sitzung des Stadtrats ihr Konzept vor. Die genaue Gestaltung soll zwar erst später erfolgen, doch schwebe ihr eine Bündelung von teils neuem modernerem Format vor. mehr

26. März 2014

Trotz unerwarteter Hindernisse bleibt der Zeitplan für die Sanierung der Haupt- und Bad Mergentheimer Straße unverändert. Foto: Markhard Brunecker

Defizit beim Volksfest: Kritische Anmerkungen der Rechnungsprüfung

Mit der Prüfung der Röttinger Finanzen beschäftigte sich jüngst der Gemeinderat. Die überörtliche Prüfung zeigte Handlungsbedarf unter anderem beim Röttinger Gauvolksfest auf. mehr

Drohne in Röttingen

Als einen vollen Erfolg bezeichnete der Vorsitzende des Modellsportclubs Röttingen, Philipp Gura, die Modellbauausstellung mit Modellflugvorführungen auf Burg Brattenstein. Anziehungspunkt Nummer eins war bei der Flugshow im Burghof das Modell "Hexacopter" von Reinhold Schuhmann. mehr

22. März 2014

Abends gehen die Lichter aus

Rund um den Globus gehen am Samstag, 29. März, von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr die Lichter aus. mehr

Hotelgäste müssen evakuiert werden

In einem Hotel in der Juliuspromenade ist am Donnerstagnachmittag Ammoniak ausgetreten. Eine Putzfrau, die auf den Vorfall aufmerksam geworden war, wurde leicht verletzt. Etwa 30 Hotelgäste wurden aufgefordert, ins Freie zu gehen. mehr

Mehr Singles & Flirt