Bad Mergentheim:

Regen

Regen
10°C/7°C

Kreis Würzburg

Ein Landkreis-Schild als Andenken an 36 Jahre im Dienst des Landkreises Würzburg überreichte Landrat Eberhard Nuß (links) an seinen scheidenden Stabsstellenchef Armin Stumpf, der in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Mobiler Macher mit Breitbandwissen

Landrat Eberhard Nuß hat den Leiter der Stabsstelle Landrat, Armin Stumpf aus Röttingen, jetzt in den Ruhestand verabschiedet. Begonnen hat die berufliche Karriere von Stumpf im Taubertal. mehr

Rentnerin um ihr Erspartes gebracht

Durchaus als skrupellos kann die Tat von vermutlich zwei unbekannten Dieben bezeichnet werden. Eine Rentnerin wurde um ihr Erspartes gebracht. mehr

Auf dem Weg ins Abenteuer

Leslie Clios erstes Album "Gladys" hatte ihr einen Einstieg auf Platz 11 in den Albumcharts und eine Echo-Nominierung eingebracht. Fernsehauftritte bei Inas Nacht oder Schlag den Raab und Festivalauftritte unter anderem bei Rock am Ring und Rock im Park folgten. mehr

27. März 2015

Zwei Zahnärzte klagten, weil die Universität Würzburg ihnen den Doktortitel entzogen hat. Das Verwaltungsgericht bestätigte die Entscheidung der Uni.

"Würzburger Doktorfabrik": Zahnärzte müssen ihren Titel abgeben

Die sogenannte "Würzburger Doktorfabrik" hat nun erstmals zwei Medizinern ihren Titel "Dr. med. dent" gekostet. Das Verwaltungsgericht hat die Klage zweier Zahnärzte gegen die Universität zurückgewiesen. mehr

Überschlagen und Feuer gefangen

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Donnerstag auf der A3 bei Würzburg gekommen. Ein Pick-Up-Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und fing anschließend Feuer. Ersthelfer hatten keine Chance mehr, den Verunfallten aus seinem Fahrzeug zu befreien. mehr

26. März 2015

Programm präsentiert (von links): Stefan Lang von Deutschlandradio Kultur, Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Pianistin Marija Pendeva, "Artiste étoile" des diesjährigen Mozartfestes Renaud Capuçon, Mozartfest-Intendantin Evelyn Meining, Sopranistin Marie Friederike Schöder, Bariton Florian Götz, Pianistin Alina Azario, die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm und der Vorsitzende der Mozartfest-Freunde Franz-Erich Kollroß.

Stars rund um Mozart

Die Macher des Mozartfests Würzburg stellten das aktuelle Programm jetzt in der Bayerischen Vertretung in Berlin vor - mit dabei rund 300 Vertreter aus Kultur, Medien, Politik und Wirtschaft. mehr

25. März 2015

Studium auf Probe in Würzburg

Fünf Wochen lang auf Probe studieren können Studieninteressierte ab Dienstag, 26. Mai, an der Uni Würzburg. Beim Schnupperstudium können Interessierte fast fünf Wochen lang Vorlesungen, Seminare und andere Lehrveranstaltungen besuchen. mehr

24. März 2015

Hasen im Winterpelz

Kunsthandwerk, Show und Unterhaltung genossen beim Frühlingsmarkt in Aub breiten Raum. Die Osterhasen waren fleißig unterwegs. mehr

21. März 2015

Petra Neckermann-Höfner (links) und Anja Wagner hinter ihrem Verkaufsstand.

Badepralinen und gedrechselte Früchte

Kunsthandwerk in großer Vielfalt bietet der Auber Frühlingsmarkt am Sonntag. Um die Kinder kümmert sich die Osterhasenfamilie. mehr

Freuen sich über den Start des Zentrums für seltene Erkrankungen in Nordbayern (hinten von links): stellvertretender Zentrumssprecher Thomas Schweitzer, Unidirektor Christoph Reiners, kaufmännische Dirketorin Anja Simon und Zentrumssprecher Helge Hebenstreit. Vorne: ZESE-Vorstandsmitglied Thomas Haaf und Gerald Brandt, Vorsitzender des Vereins Hypophosphotasie Deutschland.

Neues Zentrum bietet Hoffnung

Menschen mit seltenen Erbkrankheiten hatten es in der Region bisher schwer, passende Behandlungen und Therapien zu finden. Ein neues Spezialzentrum in Würzburg soll das künftig ändern. mehr

Seniorinnen fallen auf Enkeltrickbetrug rein Insgesamt 80000 Euro an Täter übergeben

Enkeltrickbetrüger waren in zwei Fällen erfolgreich. Seniorinnen übergaben insgesamt über 80000 Euro an die hinterhältigen Täter. mehr

Gauner-Masche: "Handwerker" lenkt Opfer ab

Zwei Unbekannte haben am Mittwochmittag in Würzburg eine 89-Jährige mit einem Trickdiebstahl um 10 000 Euro gebracht. Einer der Diebe lenkte als Handwerker getarnt die ältere Dame ab, ein weiterer entwendete Schmuck und Bargeld aus ihrer Wohnung. Die Kripo Würzburg ermittelt und sucht Zeugen. mehr

Sich schützen vor Depression und Burnout

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Zentrum für Psychische Gesundheit, Universitätsklinikum Würzburg, lädt zu den fünften Würzburger Informationsveranstaltungen zum Thema Vorbeugung und Behandlung häufiger psychischer Beschwerden in die Barockhäuser... mehr

Flugzeug bricht nach links aus

Trotz bester Sicht- und Wetterverhältnisse ist dem Pilot eines Ultraleichtflugzeugs am Mittwochnachmittag die Landung missglückt. Der Mann blieb unverletzt, an Flugzeug und Landebahn entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 16 000 Euro. mehr

20. März 2015

Fast schon familiär: Zum Konzert in Würzburg hatte Nena u.a. ihre Tochter Larissa als Backgroundsängerin mitgebracht.

Nena rockt sich selbst: Oldschool-Club-Tour in der Posthalle mit Ecken und Kanten

"Wir machen jetzt mal ein Päuschen. Und in zehn Minuten sehen wir uns wieder!" - Nena auf Tour in der Würzburger Posthalle: Ein Auftritt, der den Namen Clubkonzert verdient. Rockig, persönlich, heiter. mehr

Lkw touchiert Anhänger auf der Autobahn

Ein 68-jähriger Lkw-Fahrer hat am Mittwochvormittag aus bislang noch ungeklärter Ursache auf der A3 einen auf dem Standstreifen abgestellten Warnleitanhänger touchiert und ist anschließend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Unfallfahrer erlitt leichte Verletzungen. mehr

19. März 2015

Etwa 15 000 Menschen gedachten am Montag dem Jahrestag der Bombadierung Würzburgs.

Würzburg erinnert mit Lichtergedenken an die Bombennacht vom 16. März 1945

Ein Lebender für einen Toten. Am 70. Jahrestag der Zerstörung, am 16. März, folgten die 15 000 Würzburger Bürger und Gäste dem Aufruf, den Opfern der Bombardierung ein Gesicht zu geben. mehr

18. März 2015

Automarder bauen Navis aus

Unbekannte haben drei Mercedes Sprinter aufgebrochen, die auf dem Gelände einer Würzburger Fahrzeugniederlassung abgestellt waren. Abgesehen haben es die Automarder auf die eingebauten Navigationsgeräte. mehr

16. März 2015

"Würzburg ist bunt" - dies unterstrichen am Samstag über 5000 Würzburger und setzten ein eindrucksvolles Zeichen gegen Rechts.

5000 Würzburger setzen am Wochenende ganz bewusst ein Zeichen gegen Rechts

Mit Sambaklängen und viel Humor gegen Rechts: Mehr als 5000 Würzburger haben am Wochenende ein Zeichen gesetzt. Darunter auch ein bekannter Mann mit Schlapphut, "Erwin Pelzig". mehr

14. März 2015

Blick auf das Modell des zerstörten Würzburg im städtischen Gedenkraum zum 16. März.

Gericht kippt Demo-Verbot Neonazis dürfen in Würzburg marschieren

Ein Plädoyer für Frieden und Versöhnung sollen die Veranstaltungen zum 70. Jahrestag der Zerstörung Würzburgs am 16. März 1945 sein. Das wollen aber nicht alle so. Neonazis dürfen marschieren. mehr

Rasant: Für Achterbahnfreunde gibt es beim Würzburger Frühjahrsvolkskfest 2015 den "Speed-Coaster".

Frühlingsfest in Würzburg: Und jetzt mit Schmackes. . .

Schausteller in der ganzen Region schauen wieder nach Würzburg. Dort eröffnet mit dem Frühjahrsvolksfest am heutigen Samstag auf der Talaveradie erste große Messe in Süddeutschland. mehr

Aus Wohnung drang ein süßlicher Duft

Der Lärm aus einer Wohnung am späten Mittwochabend im Würzburger Stadtteil Lengfeld war Auslöser dafür, dass sich der 35-jährige Wohnungsinhaber jetzt wegen verschiedener Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten muss. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. mehr

13. März 2015

Eine "Mischung aus Lesung mit Lied und Gesang" war angekündigt - Ex-Blumfeld-Sänger Jochen Distelmeyer machte seinen Roman "Otis" zur mitreißenden Live-Show.

Die ideale Deutschstunde

Jochen Distelmeyer hat mit seiner Band "Blumfeld" Musikgeschichte geschrieben. Damals in den Neunzigern wirkte er oft unterkühlt. Jetzt - unterwegs mit seinem Erst-Roman "Otis" - ist er "persönlich" zu erleben. mehr

Nena kommt nach Würzburg

Nena kommt. Mit ihrer "Oldschool Clubtour" gastiert sie am Mittwoch, 18. März, um 20 Uhr in der Posthalle in Würzburg. Einlass ist um 19 Uhr. Die Tauber-Zeitung verlost für diese Veranstaltung 2 x 2 Eintrittskarten. mehr

10. März 2015

Alltägliche Situation an der Uniklinik: Autofahrer, die keinen Parkplatz finden, drehen entnervt vor der Schlange um.

Parkhaus für Uniklinik Neubau soll noch in diesem Jahr in Betrieb gehen

Am Montag starteten die Bauarbeiten an einem Parkhaus des Uniklinikums mit über 520 Stellplätzen. Das Gebäude befindet sich in der Nachbarschaft des Doppelzentrums für Operative und Innere Medizin. Der Parkhausneubau soll noch in diesem Jahr in Betrieb gehen. mehr

Für die Operetten-Inszenierung konnte der bekannte, rumänische Tenor Alexandru Badea für die Titelrolle verpflichtet werden. Die Rolle des "Paganini" passt mit seinem Gesangs- und Violin-Talent perfekt zu ihm. Fotos: Frankenfestspiele

Großes Star-Aufgebot in Röttingen

In diesem Sommer warten die Frankenfestspiele Röttingen mit einer grandiosen Starbesetzung auf. Nach den Stars der letzten Jahre sind auch 2015 bekannte Größen auf der Freilichtbühne zu sehen. mehr

Stadt verbietet Versammlung

Die Versammlung mit dem Thema "Gegen das Vergessen - 16. März 1945 Gedenkt eurer Toten" am Sonntag, 15. März, in Würzburg wird verboten. Das Verbot gilt auch für jede Art von Ersatzveranstaltungen. Dies teilt die Stadtverwaltung Würzburg mit. mehr

07. März 2015

Die Auber Grundschule wird nicht nach dem Baldersheimer Alfred Eck benannt. Eck hatte in den letzten Kriegstagen versucht, deutsche Soldaten zum Aufgeben zu bringen - und wurde deshalb hingerichtet. Fotos: Michael Weber-Schwarz

Schul-Umbenennung scheitert

Die Auber Grundschule wird nicht nach dem Baldersheimer Alfred Eck benannt (die TZ berichtete kurz). Eck hatte in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges seine Heimatgemeinde vor der Zerstörung bewahrt. mehr

06. März 2015

Auf eine musikalische Reise rund um die Welt hatten das Jugendensemble Röttingen und das Orchester Sulzfeld in die Burghalle eingeladen.

Eine musikalische Reise führt Zuhörer rund um die Welt

Das Frühjahrskonzert des Jugendensembles Röttingen und des Orchesters Sulzfeld am Sonntag, 1. März, in der Burghalle Röttingen stand unter dem Motto "On Tour around the World". mehr

05. März 2015

Caroline Matthiessen tanzt raumgreifend, ausdrucksstark und mit einer Akkuratesse, als wäre ihr die Rolle auf den Leib geschnitten.

Gelungenes Crossover-Experiment der Würzburger Ballettcompagnie

Ein Aus- oder Aufbruch zu neuen Ufern ist "Schneewittchen - Breaking Out", das neue Handlungsballett von Anna Vita. Es kam im ausverkauften Großen Haus im Mainfranken Theater zur Uraufführung. mehr

Singles & Flirt