Bad Mergentheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
12°C/3°C

Vorbach und Taubertal

Bürgermeistser Klaus Kornberger (links) gratulierte der einstimmig wiedergewählten TSV-Vorsitzenden Rosemarie Spitzley (vorn rechts) zur Wiederwahl. Mit im Bild die für ihre Verdienste geehrten Mitglieder sowie Reinhold Balbach, Vorsitzender der Sportjugend Mergentheim (vorn Mitte).

Bürgermeister lobt wertvolle Arbeit

Stabile Mitgliederzahlen vorweisen kann der TSV Weikersheim. In der Hauptversammlung wurde Rosemarie Spitzley als Vorsitzende bestätigt. Lob für den größten Weikersheimer Verein kam vom Bürgermeister. mehr

Andreas Jöchner (rechts) und Simon Lochner erläuterten die beruflichen Möglichkeiten mit Werkrealschulabschluss bei Karl Schnell in Creglingen.

Firmen leisten Überzeugungsarbeit für Werkrealschule

Für den Erhalt der Creglinger Werkrealschule setzen sich örtliche Unternehmen ein. Der Fortbestand der Schule ist für sie als Ausbildungsbetriebe ebenso wie für die Stadt Creglingen von höchstem Interesse. mehr

Die beiden ersten Radwegpaten im Taubertal: Sonja Fleck und Carsten Wagner sind mit Kennerblick unterwegs und geben wichtige Anregungen.

Radwegpaten halten die Augen offen

Radwegpaten halten in Niederstetten die Augen offen. Ihre Aufgabe: Wege abfahren, Missstände checken und Ideen einbringen. mehr

Schäftersheimer Urgestein: Otto Ehrmann (Mitte) feiert heute seinen 90. Geburtstag. Am Hallentor sind die weit über 1000 Plaketten zu sehen, die der Pferdehof im Laufe der Jahrzehnte landesweit für seine Gespanne und Kutschenfahrten gewonnen hat.

Viel erlebt und viel geleistet

Heimatverbunden und bodenständig, erdverwurzelt und tierliebend - diese und andere Eigenschaften prägen Otto Ehrmann. Heute begeht der Ur-Schäftersheimer seinen 90. Geburtstag. mehr

Noch Plätze frei für VHS-Exkursion

Die Volkshochschule Igersheim weist darauf hin, dass für die von ihr angebotene Exkursion nach Nürnberg am Samstag, 25. April, noch Plätze frei sind. Die Teilnehmer besuchen in der fränkischen Metropole das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände. mehr

Klassisches und Schwungvolles

Der Chor "Sing again" der evangelischen Kirchengemeinde Elpersheim unter der Leitung von Karin Kraft und der Posaunenchor Elpersheim dirigiert von Achim Popp laden zu zwei Konzerten ein. Am Samstag, 2. Mai, um 19 Uhr in der Schlosskirche in Bad Mergentheim und am Sonntag, 3. Mai, um 19. mehr

Pub-Atmosphäre in Oberstetten

Rund um ein Konzert mit "Fiddler's Affair" veranstaltet der Jugendclub Oberstetten einen irischen Abend, zu dem der Jugendclub zum "Irish Pub" mutiert - mit Cider und Guinness vom Fass und anderen irischen Spezialitäten. mehr

Für Jungen und Mädchen

Vom 1. bis 10. August bietet die katholische Kirchengemeinde Weikersheim zwei Freizeiten für Mädchen und für Jungs im Alter zwischen 8 und 14 Jahren an. Ausschreibungen liegen in der Kirche auf, können im Pfarrbüro abgeholt oder unter http://zum-kostbaren-blut-weikersheim.drs. mehr

Studienfahrt: Noch Plätze frei

Noch Plätze frei sind für die kunstgeschichtliche Studienfahrt in die italienische Provinz Emilia Romagna mit Günter Breitenbacher und Wolfgang Heiligers vom 12. bis 18. Juni. Städte wie Ravenna, Rimini, Parma, Modena und Bologna sind Ziele. mehr

Arbeitsgruppen werden vorgestellt

Die Fortschreibung der Bedarfsplanung für die Kinderbetreuung und die Vorstellung der Arbeitsgruppen des Elpersheimer Bürgerforums sind zwei der Themen der nächsten Weikersheimer Gemeinderatssitzung. Das Gremium tagt am Dienstag, 21. April, ab 19. mehr

Sachbericht des Bürgernetzwerks

Bauangelegenheiten, die Aufgabe der Windkraftkonzentrationszonen Althausen und Igersheim durch die Verwaltungsgemeinschaft und ein Bericht zur Arbeit des Bürgernetzwerks sind die Themen der nächsten Igersheimer Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 23. mehr

17. April 2015

Ein spannender, aber steiniger Weg

Niederstetten ist ein historisches Schatzkästlein. Bereits 300 Jahre vor Bad Mergentheim wird der Ort erstmals erwähnt. Geschichtliche Zeugnisse erhalten und nutzen: Dafür wurde ein Arbeitskreis gegründet. mehr

Die Arbeiten für den Windpark Klosterwald gehen gut voran: Das Bild zeigt Arbeiten am Fundament der künftigen Anlage der MVV Energie bei Erdbach.

Der Windpark wächst stetig: Projektoren stellen Trassen vor

Die Bauarbeiten im Klosterwald sind in vollem Gang, aktuell hat der Bau der Fundamente für die Windkraftanlagen begonnen. In der Creglinger Stadthalle informierten die Projektpartner über den Sachstand. mehr

Die amtierende Taubertaler Weinkönigin Christin I. und Isolde Neef, die mit musikalischen Kabaretteinlagen für Unterhaltung sorgte.

Pfiffige Trinksprüche und witzige Gesangseinlagen

Die königlich-kabarettistische Weinprobe im Laudenbacher Julius-Echter-Keller macht Lust auf mehr. Im Mittelpunkt standen neben dem Wein die Taubertaler Weinkönigin Christin I. und Isolde Neef. mehr

Vielfältige Aufgaben: Schulsozialarbeit und Jugendnetzwerk haben in Niederstetten eine große Zahl an Aufgabenfeldern.

Wichtiger Baustein der Gemeinde

Sozialarbeiterinnen haben eine Fülle von Aufgaben. Und bei den Niederstettener Jugendlichen gibt es "nichts, was es nicht gibt". Jede Menge Arbeit also für Melanie Luksch und Brigitte Bach mehr

Kultur-Ereignis in der Fabrikhalle

Das Unternehmen "CeraCon" öffnet am heutigen Freitag und morgigen Samstag zum ersten Mal seine Produktionshalle auf der Tauberhöhe zur "Fabrikkultur". Dies ist der Start einer neuen Veranstaltungsreihe. mehr

Kunden den Nutzen vermitteln

Der kommunale Bürgerbus bleibt in der bisherigen Form erhalten. Das hat der Gemeinderat Niederstetten beschlossen. Wegen magerer Auslastung an Nachmittagen war das Bürgerprojekt in die Diskussion geraten. Einzelne Stadträte sprachen sich dafür aus, Nachmittagsfahrten einzustellen. mehr

Die kosmische Strahlung in unserem Universum

Auch im April kommen die Mitglieder der Astronomischen Vereinigung Weikersheim zusammen. mehr

Edle Stoffe und Stickereien

Auf den Spuren des gräflichen Hofschneiders wandeln Mütter (oder auch Väter) und Kinder ab acht Jahren am morgigen Samstag um 14 Uhr bei einer zweistündigen Sonderführung mit Carola Rollmann. mehr

Stadtverband wählt Vorstand

Der CDU-Stadtverband Weikersheim lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2015 am heutigen Freitag um 19.30 Uhr in den Gasthof Krone in Laudenbach ein. Auf der Tagesordnung stehen neben der Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden Prof. Dr. mehr

Klausuren-Diebstahl: Noten akzeptiert

Gestohlene Abi-Klausuren (die TZ berichtete): Nach Auskunft des Regierungspräsidiums sind vom Einbruchdiebstahl die Fächer Deutsch mit 19 Schülern, Geschichte mit sieben und Physik mit drei Schülern betroffen. mehr

16. April 2015

So soll sich das Weikersheimer Ärztehaus in der Kanalstraße präsentieren. Grafik: Bauer

Mehrwert für Bürger

Die große Baugrube in der Weikersheimer Kanalstraße, wo einst das alte "Netto"-Gebäude stand, ist den meisten Bürgern schon länger gegenwärtig. Jetzt fiel der Startschuss für das neue Ärztehaus. mehr

Die neu gewählte Vorstandschaft SV Elpersheim. Fotos: Privat

Daniel Benkert neuer zweiter Vorsitzender Jahreshauptversammlung des SV Elpersheim - Fußballer in Spielgemeinschaft mit Markelsheim

Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung zur Hauptversammlung des Sportvereins Elpersheim. Vorsitzender Gerhard Grüner begrüßte dazu zahlreiche Vereinsmitglieder und Vertreter der örtlichen Vereine. mehr

Familiengerechte Kommune, zufriedene Einwohner, gut aufgestellt im demografischen Wandel: Igersheim ist "Zukunftsstadt".

Igersheim: Mit starken Partnern die Zukunft der Gemeinde anpacken

Wie sieht die Stadt von morgen aus? Um diese Frage geht es im Wettbewerb "Zukunftsstadt", den das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Wissenschaftsjahr 2015 startet. Igersheim ist dabei. mehr

Blick auf den Zentralbau des Weikersheimer Gymnasiums: Hier haben Unbekannte in der Nacht auf Dienstag neben Wertgegenständen und Geld mehrere bereits korrigierte Abitur-Klausuren entwendet.

Einbruch ins Gymnasium: Abi-Klausuren gestohlen

Erneut ein schwerer Einbruch ins Weikersheimer Gymnasium: Neben Computern, Fotoapparaten und Bargeld ließen die Täter noch etwas ganz Sensibles mitgehen - Abitur-Prüfungsklausuren. mehr

Der Weikersheimer Albverein präsentiert bei "Wandern und Schauen" neben der Residenzstadt das Taubertal mit seiner Steinriegellandschaft.

Wanderungen und Kinder-Rallyes

"Wandern und Schauen" bietet Mitgliedern und Gästen aller 18 Albvereins-Ortsgruppen im Burgberg-Tauber-Gau einen Anlass, sich zu begegnen und dabei eine attraktive und sehenswerte Region zu erleben. mehr

Zum Prädikantendienst für den Kirchenbezirk Weikersheim neu beauftragt wurden Christa Kleinschrodt (hinten links) und Angela Breitinger-Teske (hinten Mitte), wiederbeauftragt wurde Doris Gehringer (hinten, Zweite von rechts) . In den Prädikanten-Ruhestand verabschiedet wurden Helmut Baumann (vorne links) und Walter Ulmer (vorne rechts). Unser Bild zeigt die Prädikanten zusammen mit Dekanin Renate Meixner und Pfarrer Roland Silzle.

Starke Säulen des Lebens

Die ehrenamtlichen Prädikanten sind unverzichtbar für den Gottesdienst. Zum Auftakt der Bezirkssynode wurden drei Frauen beauftragt und zwei langjährige Prädikanten in den Ruhestand verabschiedet. mehr

Im Taubergrund ist Kirche noch gefragt

Große Herausforderungen stehen der evangelischen Kirche bevor. Doch, so betonte Dekanin Renate Meixner vor der Weikersheimer Bezirkssynode, "in unseren Dörfern hat die Kirche ihren Platz". mehr

Unternehmen setzen sich für Schule ein

Vier Creglinger Unternehmen wollen um den Schulstandort kämpfen. Zwei Schüler fehlen der örtlichen Werkrealschule zur Mindestschülerzahl für eine fünfte Klasse. Heute findet der erste von drei Infoabenden statt. mehr

Wo Luther weilte

Eine Reise der evangelischen Erwachsenbildung im Kirchenbezirk Weikersheim führt von 7. bis 9. August in das Kernland der Reformation. mehr

Singles & Flirt