Bad Mergentheim:

Gewitter

Gewitter
28°C/15°C

Tauberbischofsheim

26. Juli 2014

Verbindungslehrerin Katharina Sax (rechts) wurde von Gisela Keck-Heirich verabschiedet. Seit 2008 hatte sie sich um das Sozialpraktikum auf Seiten der FGS gekümmert. Links im Bild Karin Lang vom Kindergarten St. Josef mit Kindern.

Fertigkeiten vielfach bewiesen

Eine gegenseitige Bereicherung bietet die Kooperation zwischen Mehrgenerationenhaus und Schulen sowie St.-Josef Kindergarten in Lauda. Die "Sozialpraktikanten" wurden in einer Feierstunde verabschiedet. mehr

Die Satzung des Wasserzweckverbandes "Mittlere Tauber" haben unterschrieben (von links): Ottmar Dürr, Werbach, Wolfgang Vockel, Tauberbischofsheim, Thomas Maertens, Lauda-Königshofen, Joachim Markert, Grünsfeld und Zweckverband Grünbachgruppe, und Manfred Weis, Großrinderfeld. Auf dem Foto fehlt Marcus Wessels aus Wittighausen.

Versorgung von 40 000 Menschen garantiert

Der Zweckverband Wasserversorgung "Mittlere Tauber" hat sich gegründet. Vor kurzem kamen die Verbandsmitglieder in Tauberbischofsheim zusammen, um im Klosterhof gemeinsam die Gründungssatzung für den Zweckverband zu unterzeichnen. mehr

Begegnung auf dem Pilgerweg

Die Anmeldungsliste ist eröffnet, die Namen der ersten Teilnehmer an der Dekanatswallfahrt sind bereits eingetragen. Die Fußwallfahrt im Dekanat findet statt vom 7. bis 13. September. mehr

Notizen vom 26. Juli 2014 aus Mergentheim und Umgebung

Kirchenchor trifft sich Lauda - Der katholische Kirchenchor St. Jakobus Lauda trifft sich heute um 16 Uhr in der St. Jakobuskirche zur Generalprobe. Am morgigen Sonntag beginnt das Einsingen um 9.30 Uhr. Das Notenmaterial ist hierbei mitzubringen. mehr

Zwist um Heim erreicht die Landespolitik

Die Auseinandersetzung zwischen der Stadt Tauberbischofsheim und dem Main-Tauber-Kreis um die Einrichtung einer Flüchtlingsunterkunft in der Kreisstadt erreicht nun auch die Landespolitik. Mit einer Anfrage hat der FDP-Abgeordnete Dr. mehr

Bauernverband nicht zu erreichen

Main-Tauber-Kreis. Die Geschäftsstelle des Bauernverbands Main-Tauber-Kreis, oder die SVLFG-Beratungsstelle, Würzburger Straße 31 in Tauberbischofsheim, bleibt am Freitag, 1. August geschlossen. mehr

Die "Neuen" werden verpflichtet

Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates Lauda-Königshofen findet am Montag, 28. Juli, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. mehr

25. Juli 2014

Die Messederbys sind legendär: Neben den Saisonspielen erwartet der SV dieses Jahr auch Gäste aus dem Elsass und dem Ruhrgebiet.

SV wartet mit großem Sportprgramm für die Messe auf

Seit einiger Zeit sind beim SV Königshofen die Planungen hinsichtlich der Königshöfer Messe angelaufen. Mittlerweile steht das Programm. Es haben sich heuer Gäste aus Frankreich und dem Ruhrgebiet angekündigt. mehr

An diesem Wochenende heißt es Abschiednehmen von Pfarrer Schretzmann.

Abschied von Pfarrer Schretzmann

An diesem Wochenende heißt es für die vier Gemeinden der Seelsorgeeinheit Königshofen-Gerlachsheim Abschied nehmen vom langjährigen Pfarrer, Geistlicher Rat Bernhard Schretzmann, der sich nach Tätigkeit in den Pfarrgemeinden St. Mauritius, Königshofen, Hl. Kreuz, Gerlachsheim, St. mehr

Freiheit ist nichts Selbstverständliches

Die Franzosen waren zu Gast: Die beiden Partnerschafts-Komitees aus Vitry-le-François und Tauberbischofsheim trafen sich zur deutsch-französischen Sitzung im Gründerzentrum in Tauberbischofsheim. mehr

Termine der Erstkommunion

Aufgrund der Anmeldezahlen ergeben sich für 2015 folgende Erstkommunion-Termine in der Seelsorgeeinheit Lauda-Königshofen: Lauda, St. Jakobus: 12. April, 2015; Königshofen, St. Mauritius: 12. April; Unterbalbach, St. Markus: 19. April; Gerlachsheim, Hl. Kreuz: 19. April. Am 8. mehr

Musik zur Marktzeit

Die Reihe "Musik zur Marktzeit" wird am Freitag, 25. Juli, fortgesetzt. Jeweils um 10 Uhr ist am letzten Freitag im Monat eine halbe Stunde Musik und Zuspruch zum Tag für die Marktbesucher. Der Eintritt ist frei. mehr

Großes Hoffest mit Live-Jazz

Das große Hoffest findet am Wochenende, 26. und 27. Juli, im Rebgut in Lauda statt. Musikalisch präsentiert das Rebgut zwei ganz besondere Highlights: Am Samstag spielen ab 17 Uhr die Hardt Stompers aus Reutlingen. mehr

Stadtrundgang in Königshofen

Die Gruppe Historisches & Kulturelles Königshofen lädt heimatkundlich Interessierte zu einer Führung ein. Abhängig vom Wetter wird ein Rundgang durch die Königshöfer "Vorstadt" oder eine Besichtigung der Stadtpfarrkirche angeboten. Treffpunkt ist am 3. mehr

24. Juli 2014

Zu letzten Mal fand an der Josef-Schmitt-Realschule "Schlag den Rotter" statt. Dieses Mal siegten die Schüler. Fotos: Feuerstein

Laudaer Realschule: Gesamtsieg für die Schüler

Marcel Buchinger, Julian Itzel und Daniel Seifried heißen die Sieger der dritten Auflage von "Schlag den Rotter". Die drei Schüler bezwangen Lehrer Jörg Rotter nach einem Schlagabtausch über 15 Runden. mehr

Die Gruppe "Lebensfarben" hat auch nach 25 Jahren nichts von ihrem musikalischen Charme verloren.

Erfolg spornt das Ensemble an

Seit 25 Jahren musiziert die Gruppe "Lebensfarben" bei kirchlichen und weltlichen Anlässen. Das von Mechthild Geiger geleitete Ensemble tritt seit 1989 auf und feierte jetzt Jubiläum mit einem Konzert. mehr

Wahlen bei der Architektenkammergruppe: (von links) Werner Biereth, Michael Jouaux, Mathias Keller, die neue Vorsitzende Christine Jouaux, Wolfgang Imhof, Hansjörg Schlumberger, Albert Kastner, Dirk Kohler, Frank Künzig.

Imhof gibt Vorsitz nach 20 Jahren ab

In diesen Tagen wurden landesweit die Archithektenkammergruppenvorsitzenden und deren Stellvertreter für die nächsten vier Jahre gewählt. Neue Vorsitzende im Main-Tauber-Kreis ist Christine Jouaux. mehr

Ursprünglich als Übergangslösung für das Jugendamt vorgesehen, könnte dieses ehemalige Mannschaftsgebäude auf dem Tauberbischofsheimer Laurentiusberg bald als Flüchtlingsheim dienen.

Flüchtlingsunterkunft: Gegenseitige Schuldzuweisung

Der Streit um die Unterbringung von Asylbewerbern in Tauberbischofsheim gewinnt an Schärfe. Die Kreisstadt habe nur Pseudoangebote gemacht, wirft Landrat Frank Bürgermeister Vockel vor. mehr

Konkret etwas tun

Da staunte das Organisationsteam des Abi-Balls des Wirtschaftsgymnasiums Tauberbischofsheim nicht schlecht, ein Geldwunder war geschehen, ganz überraschend hatten die Abiturientinnen Fleuchaus, L. mehr

Neuer Mann an der Spitze des Produktbereichs "Profilieren"

Wolfgang Reim hat mit Wirkung zum 1. Juli die Leitung des Produktbereichs Profilieren bei der Weinig AG übernommen. Der 54-jährige Diplom-Betriebswirt war zuletzt Vizedirektor und Mitglied der Geschäftsleitung in einem international agierenden Konzern der Baumaschinen- und Kühlgerätebranche. mehr

Einführung im Gottesdienst

Gemäß dem Leitungs- und Wahlgesetz fand in der Juni-Sitzung des Kirchengemeinderates der evangelischen Kirchengemeinde Königshofen-Grünsfeld die Nachwahl statt. Außerdem hat der Kirchengemeinderat eine Zuwahl durchgeführt, um die Anzahl der Kirchengemeinderäte zu erhöhen. mehr

Grundlagen für Arbeit am PC

Menschen im Alter von 55 und darüber, die noch nie oder nur wenig an einem Computer gearbeitet und deshalb ein wenig Angst oder Scheu vor diesem Gerät haben, erhalten im Mehrgenerationenhaus einen ersten Einblick in die Welt der elektronischen Datenverarbeitung. mehr

Vorbereitung auf die MPU

Nach einem Führerscheinentzug sehnt sich jeder das Ende der Sperrzeit herbei. Denn insbesondere im ländlichen Raum hat dieser oft fatale Folgen: Die eingeschränkte Mobilität macht das Erreichen des Arbeitsplatzes schwierig, und auch bei der Arbeitsplatzsuche ist der Besitz des Führerscheins... mehr

23. Juli 2014

Mit einem fetzigen Tanz zum Schlager von Helene Fischer, "Atemlos durch die Nacht", begeisterte die Mädchenturngruppe der DJK beim zweiten Bälmer Dorffest die Besucher auf dem Rathausvorplatz. Fotos: Herbert Bickel

Bälmer Dorffest: Alle ziehen an einem Strang

Der wiederum immense Aufwand lohnte sich: Trotz großer Hitze feierte man nun beim zweiten Bälmer Dorffest in Unterbalbach eine gelungene Wiederholung des Premierenerfolgs vom Vorjahr. mehr

Kooperationsvertrag gebilligt: Bei zwei Gegenstimmen sprach sich der Gemeinderat von Lauda-Königshofen in seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend bei der Projektierung von Windkraftanlagen für ein Konsortium aus, mit dabei die Firma juwi Energieprojekte GmbH, hier der Blick auf eine ihrer Anlagen in Wörrstadt. Repro: Herbert Bickel

"Das Risiko ist überschaubar"

Der letztmals in der bisherigen Besetzung tagende Gemeinderat hat dem Abschluss eines Kooperationsvertrages für die Projektierung von Windkraftanlagen mit breiter Mehrheit zugestimmt. mehr

"SRockT" spielen deutsche Songs mit viel Leidenschaft und überragendem Sound.

Handgemachte Rockmusik lässt Bühne beben

"Carawanse Rockt" heißt es beim Open-Air CaRo-Jam des Jugendclubs am Samstag, 26. Juli, "Am Kreuz" oberhalb der Laurentiushalle ab 20 Uhr. mehr

Valentin Kimmelmann (r.) ehrte langjährige Mitglieder des Musikvereins.

Langjährige Musiker geehrt

Bewusst die Öffentlichkeit gesucht: Im Rahmen des zweiten Bälmer Dorffestes ehrte der Vorsitzende des Bezirkes rechts der Tauber des Blasmusikverbandes Odenwald-Bauland, der Grünsfelder Valentin Kimmelmann, langjährige Mitglieder des Musikvereines Unterbalbach. mehr

Shakespeares Mittsommernachtstraum: Die Akteure am Gymnasium leisteten Unglaubliches.

Inszenierung setzt Maßstäbe

Mit Shakespeares Mittsommernachtstraum am Martin-Schleyer-Gymnasium Lauda gelang den Schülern und Verantwortlichen ein großer Wurf. Die Premiere war ein voller Erfolg. mehr

"Die Schule befindet sich auf einem sehr guten Weg" Fremdevaluation an der Josef-Schmitt-Realschule - Alle Beteiligten sind stolz auf die hervorragenden Ergebnisse

An der Josef-Schmitt-Realschule (JSR) herrscht große Zufriedenheit mit den Ergebnissen der Fremdevaluation im Januar. mehr

Sehnsucht nach Ferne

Eine neue Ausstellung von Roland Reif in der Reihe "Art after Work - Kunst nach Feierabend" eröffnet am Mittwoch, 30. Juli, um 17 Uhr in der Lauda Fabrik-Galerie. Dr. Gunther Wobser lädt interessierte Besucher ein, die Farbenpracht Mexikos durch Werke des lokalen Künstlers zu erleben. mehr