Tauberbischofsheim

Zukunft möglich machen

"Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen" - dieses Zitat von Antoine De Saint-Exupéry stellte das Motto für die diesjährige Entlassfeier der Riemenschneider-Realschule dar. mehr

"Den Landkreis weiter voranbringen"

Die Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes und der Ortsvorsitzendenkonferenz trafen sich im Becksteiner Hotel "Rebenhof" zu einem kleinen Parteitag. Bei diesem ging es vor allem um die Zukunft des Landkreises. mehr

BELOBIGUNGEN UND PREISE

Eine Loburkunde für gute Leistungen erhielten: Klasse 10a: Timo Martin, (Durchschnitt 2,0), Julia Neumeier, Laura Stang (beide 2,2) Klasse 10b: Marvin Baumann, David Kohler, Patrick Zoubek (alle 2. mehr

Mit Rad und zu Fuß

Königshofen. Nach dem Motto "Wer rastet, der rostet" bietet der Turnverein Königshofen auch während den Ferien für alle Frauengruppen, von Gymnastik bis Aerobic, ein "Outdoor"-Programm an. mehr

Konzert mit den "Amigos"

Die "Amigos" kommen am Donnerstag, 25. September, um 19.30 Uhr in die Pestalozzihalle nach Tauberbischofsheim. Die Beine hochlegen und den wohl verdienten Ruhestand genießen? Nichts für Karl-Heinz und Bernd Ulrich. mehr

Gesprächskreis der Sozialstation

Tauberbischofsheim. Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige des Caritasverbands im Tauberkreis und der Sozialstation Tauberbischofsheim trifft sich am Montag, 4. August In diesen Kreis sind alle eingeladen, die Menschen pflegen und durch andere im Gespräch Hilfe und Tipps erfahren möchten. mehr

Platzkonzert mit Musik aus Impfingen

Einheimische und Besucher werden am Samstag, 2. August, 10.30 bis 12 Uhr mit Tanzeinlagen und schmissigen Weisen in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz unterhalten. Beim fünften Platzkonzert des Jahres präsentiert sich die Musikkapelle Impfingen. mehr

Ortsdurchfahrt Hochhausen gesperrt

Die Ortsdurchfahrt des Tauberbischofsheimer Ortsteils Hochhausen im Zuge der K 2815 wird wegen der Sanierung der Fahrbahndecke ab Mittwoch, 6. August, 8 Uhr, bis voraussichtlich Samstag, 23. August, voll gesperrt. mehr

30. Juli 2014

Der Landkreis hat jetzt dieses Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Kurmainz-Kaserne beschlagnahmt.

Kreis beschlagnahmt Gebäude - Erste Flüchtlinge kommen am 13. August

Der Main-Tauber-Kreis beschlagnahmt ein städtisches Gebäude der ehemaligen Kurmainz-Kaserne, um Flüchtlinge unterzubringen. Damit setzt die Behörde ihre Ankündigung aus der vergangenen Woche um. mehr

Verdienste gewürdigt: Sowohl aus dem Gemeinderat als auch aus dem Amt des Ortsvorstehers schieden langjährige Funktionsträger aus, deren Einsatz viel Anerkennung fand. Fotos: Herbert Bickel

Wehmut und Aufbruchstimmung

Ende und Neubeginn: Sowohl etwas Wehmut als auch auf der anderen Seite eine nicht zu übersehende Aufbruchstimmung kennzeichneten die konstituierende Sitzung des Lauda-Königshofener Gemeinderates. mehr

Klassenlehrerin Heidi von Fritsch und der Fachlehrerin Christine Meigen mit ihrer 1BKFHW-2014. Fotos: Privat

Ausgerüstet für die nächsten Etappen

62 Absolventen verabschiedete die Gewerbliche Schule Tauberbischofsheim mit Fachhochschulreife in die Zukunft. Unter den erfolgreichen Schülern war auch der erste Jahrgang des Technischen Berufskollegs II. mehr

Künftig 15 Räte im Verwaltungsausschuss

In einem Abstimmungsmarathon wurden in der konstituierenden Sitzung des Lauda-Königshofener Gemeinderats die einzelnen Ausschüsse besetzt. mehr

Kunst und Kultur in entspannter Atmosphäre genießen

Burg Breuberg im Odenwald wird wieder zur Herberge für Kunst- und Kulturinteressierte. Für eine Woche besuchen die Teilnehmer ihre ausgewählten Kurse, genießen die entspannte Atmosphäre und gutes Essen, freuen sich auf interessante Begegnungen und besondere Angebote. mehr

Konzert mit Barock-Ensemble

Ein sommerliches Instrumentalkonzert mit geistlichem Impuls gibt es am kommenden Sonntag, 3. August, um 19 Uhr in der Laudaer Marienkirche. Das Barock-Ensemble "Pio mosso" aus Würzburg gastiert unter anderem mit Werken von Domenico Scarlatti, Carl Heinrich Graun und Jean-Marie Leclaire. mehr

Tiefgarage sechs Stunden gesperrt

Die Sanierung der Ringstraße und der Oberen Gasse in Tauberbischofsheim gehen in die zweite Phase: Ab morgigem Donnerstag wird die Obere Gasse ausgebaut. Daher kann die Tiefgarage Ringstraße morgen von 9 bis 15 Uhr nicht genutzt werden. mehr

Fragebögen zur Betreuung abgeben

Nach der positiven Resonanz auf die Infoveranstaltung zur Ganztagesbetreuung in der vergangenen Woche bittet die Stadtverwaltung, die ausgeteilten Fragebögen für den individuellen Betreuungsbedarf im Laufe des heutigen Tages, 30. Juli, zurückzugeben. mehr

29. Juli 2014

Nach fast 34 Jahren: Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde am Sonntagnachmittag in der voll besetzten St.-Mauritius-Kirche in Königshofen der bisherige Stadtpfarrer, Geistlicher Rat Bernhard Schretzmann, hier bei der Wandlung am Altar, verabschiedet. Links Dekan Gerhard Hauk. Fotos: Herbert Bickel

Messe und Empfang für Bernhard Schretzmann: Beliebter Stadtpfarrer verabschiedet

Vor dem Altar stand in Großbuchstaben das Wort "ADE", kurz für für Aufbrechen, Danken und Erinnern, als am Sonntag für den äußerst beliebten Stadtpfarrer Bernhard Schretzmann die Stunde des Abschieds schlug. mehr

Arbeiten am Dorfmühlen-Garten: Ein Teil der ehrenamtlichen Mitarbeiter (Vorsitzender Manfred Stolz mit seinem Stellvertreter Wolfgang Streng und den Obmännern Werner Fleuchaus und Bernd Hartmann) des Gartenbauvereins.

Verein pflegt jetzt den Mühlengarten

Der Gerlachsheimer Gartenbauverein hat den an die alte Dorfmühle angegliederten Garten übernommen. Vor Kurzem wurde dort bereits gearbeitet. mehr

Rühriger Verein

Der TC 1989 Beckstein hat am Wochenende sein 25-jähriges Gründungsjubiläum im Vereinsheim gefeiert. Im Rahmen der Festansprache ging der Vorsitzende Corrado Bordoni auf markante Eckdaten der Vereinschronik ein. mehr

Mädchen lernen, sich zu verteidigen

Im Martin-Schleyer-Gymnasium Lauda haben 35 Mädchen der Jahrgangsstufe 1 zusammen mit ihren beiden Sportlehrerinnen an einem Selbstverteidigungskurs teilgenommen. Dieser wurde von der Ju Jitsu Abteilung des TV Bad Mergentheim unter der Leitung von Alexander Ludwig (1. mehr

Feuerstein holt Ehrenscheibe

Auf dem Schießgelände in Lauda führte der Hegering IV Tauberbischofsheim sein Vorbereitungsschießen auf die Treibjagdsaison durch. Es konnten Kugeldisziplinen, Wurfscheiben und "Kipphase" geschossen werden. mehr

Gepflegte Blasmusik

Die Musikkapelle Hochhausen veranstaltet am 3. und 4. August das 29. Straßenfest im Grünauer Hof. Am Sonntag, 3. August, werden die Festgäste nach dem Gottesdienst ab 11.30 Uhr von der "Musikkapelle Hochhausen" mit einem Frühschoppenkonzert unterhalten. Ab 14 Uhr öffnet die Kaffeebar. mehr

28. Juli 2014

Zurück am angestammten Platz ist der Ausleger am ehemaligen Bohlender-Anwesen in der Laudaer Bahnhofstraße. Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins haben das Handwerker-Schild renoviert und am Gebäude angebracht.

Wieder zurück am angestammten Platz

"Oh, es gibt wieder eine Schlosserei in Lauda" - so hörte man es vor einiger Zeit beim Anblick eines ganz besonderen Handwerker-Schildes in der Laudaer Bahnhofstraße. mehr

Die Realschulrektorin Petra Folger-Schwab (Mitte) wurde in den Ruhestand verabschiedet. Mit dabei (von links): die Schulamtsdirektorin des Schulamtes Künzelsau, Magdalena Krapp, Peter Schwab, Sohn Benno, die leitende Schulamtsdirektorin Ursula Jordan und Bürgermeister Wolfgang Vockel.

Neuen Schulverbund geprägt

Eine kurze, intensive Zeit erlebte Petra Folger-Schwab an der Spitze der Riemenschneider-Realschule. Wesentlich prägte die in den Ruhestand verabschiedete Rektorin den Weg zum Schulverbund mit. mehr

Durchs Schloss und in die Altstadt

"Warum in die Ferne schweifen - sieh, das Gute liegt so nah": Der Heimat- und Kulturverein Lauda (HKV) unternahm eine Exkursion nach Niederstetten. mehr

Auch im Alter noch den Computer nutzen

Menschen im Alter von 55 und darüber, die noch nie oder nur wenig an einem Computer gearbeitet und deshalb ein wenig Angst oder Scheu vor diesem Gerät haben, erhalten im Mehrgenerationenhaus einen ersten Einblick in die Welt der elektronischen Datenverarbeitung. mehr

Am See und durch den Wald TV-Augustwanderung: Eine Tour "rund um Mulfingen"

Die nächste Wanderung des Turnvereins Königshofen ist am Samstag, 2. August. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der Turnhalle in Königshofen. Die Organisation liegt bei Franz Engert, Telefon 0 93 43 / 51 75. mehr

Vorbereitung auf die MPU

Nach einem Führerscheinentzug sehnt sich jeder das Ende der Sperrzeit herbei. Insbesondere im ländlichen Raum hat dieser oft fatale Folgen: Die eingeschränkte Mobilität macht das Erreichen des Arbeitsplatzes schwierig, und auch bei der Arbeitsplatzsuche ist der Besitz des Führerscheins meist... mehr

26. Juli 2014

Verbindungslehrerin Katharina Sax (rechts) wurde von Gisela Keck-Heirich verabschiedet. Seit 2008 hatte sie sich um das Sozialpraktikum auf Seiten der FGS gekümmert. Links im Bild Karin Lang vom Kindergarten St. Josef mit Kindern.

Fertigkeiten vielfach bewiesen

Eine gegenseitige Bereicherung bietet die Kooperation zwischen Mehrgenerationenhaus und Schulen sowie St.-Josef Kindergarten in Lauda. Die "Sozialpraktikanten" wurden in einer Feierstunde verabschiedet. mehr

Die Satzung des Wasserzweckverbandes "Mittlere Tauber" haben unterschrieben (von links): Ottmar Dürr, Werbach, Wolfgang Vockel, Tauberbischofsheim, Thomas Maertens, Lauda-Königshofen, Joachim Markert, Grünsfeld und Zweckverband Grünbachgruppe, und Manfred Weis, Großrinderfeld. Auf dem Foto fehlt Marcus Wessels aus Wittighausen.

Versorgung von 40 000 Menschen garantiert

Der Zweckverband Wasserversorgung "Mittlere Tauber" hat sich gegründet. Vor kurzem kamen die Verbandsmitglieder in Tauberbischofsheim zusammen, um im Klosterhof gemeinsam die Gründungssatzung für den Zweckverband zu unterzeichnen. mehr

Mehr Singles & Flirt