Bad Mergentheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
23°C/8°C

Eine Außenstelle der Beruflichen Fortbildungszentren befindet sich in der ehemaligen Schleckerfiliale im Erdgeschoss des Gebäudes in der Bahnhofstraße (im Bild rechts). Darüber hat ein Facharzt seine Praxis eröffnet.

Weiterer Leerstand in der Stadt beseitigt

Ein weiterer Leerstand in der Bad Mergentheimer Innenstadt gehört der Vergangenheit an. mehr

Mehrmaliger Widerstand durch 22-jährigen Wohnsitzlosen

Bei zwei Widerstandshandlungen wurden vier Polizeibeamte am Freitag verletzt. Grund war in beiden Fällen ein psychisch auffälliger, polizeibekannter und wohnsitzloser 22-jähriger Mann. mehr

Geschlossene Truppe sorgt für beste Stimmung: Auch ohne einen Dirigenten begeisterte erneut die Winzerkapelle Beckstein bei ihrem traditionellen Osterkonzert. Fotos: Herbert Bickel

Davon will das Publikum mehr

Abwechslung im Alltag zu bieten, lautete der Auftrag der Winzerkapelle Beckstein bei ihrem traditionellen Osterkonzert. Dass dies gelang, bewiesen großer Applaus und unaufhörliche Rufe nach Zugabe. mehr

An der Kreisstraße 2879 ist der Unterfahrschutz für Motorradfahrer in den gefährlichen Kurvenbereichen jetzt eingebaut worden. Dezernent Werner Rüger, Kreisrat Richard Diehm und Martin Winkler, Leiter der Straßenmeisterei Wertheim (von links), begutachten die abgeschlossene Maßnahme.

Unterfahrschutz für Motorradfahrer an Kreisstraße eingebaut

Wer nach einem Sturz mit dem Motorrad von der Fahrbahn abkommt, kann nur darauf hoffen, nicht mit dem Stützpfosten einer Leitplanke zu kollidieren. Solche Unfälle führen oft zu schweren oder gar tödlichen Verletzungen. mehr

Elpersheims Ortsvorsteher Rudolf Belschner appelliert: "Wir dürfen nicht zusehen, wie die bis ins 16. Jahrhundert zurückreichenden Steine verwittern." Fotos: Braune

Elpersheimer Grabsteine: Zahn der Zeit nagt unaufhörlich

Die Witterung nagt unaufhörlich an den steinernen Zeitzeugen in der Elpersheimer Friedhofsmauer. Schon eine Oberamtsbeschreibung berichtet über die Steine. Jetzt droht der endgültige Verfall. mehr

Strafbefehl nach tödlichem Unfall in Sporthalle

Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft zum tödlichen Unfall im „Haus des Sports“ am 28. Dezember mündeten nun in einem Strafbefehl für einen in Niederstetten ansässigen Heizungsinstallateur. mehr

Wolfpack in der Favoritenrolle

Das American Football-Team Bad Mergentheim Wolfpack startet am Samstag in der Landesliga Baden-Württemberg mehr

Bälle auf Betriebstemperatur

Für die Bad Mergentheimer Minigolfer ging es am Sonntag wieder los: Als erste vereinsinterne Veranstaltung stand das Eröffnungsturnier auf dem Terminplan. Michael Huhn präsentierte sich überragend. mehr

Sie freuen sich über gelungene Premiere

Beim Badmintonturnier in Niederstetten starteten 44 Kinder und Jugendliche. Eine erfolgreiche Vereins-Kooperation sorgte für gelungenen Turnierverlauf. mehr

Teil der neuen Feuerwache in Bad Mergentheim wird dieser Übungsturm sein, der es den Feuerwehrleuten der Großen Kreisstadt erlaubt, sich noch besser auf ihre Einsätze vorzubereiten. Foto: Joachim W. Ilg

Üben auch ohne Flammen

Feuerwehrleute müssen für den Ernstfall gewappnet sein, dafür müssen sie üben. Zur Modernisierung und Erweiterung der Bad Mergentheimer Feuerwache gehört auch der Bau eines Übungsturms. mehr

LOKALES HEUTE

Warten bald vorbei: Freibäder öffnen am 10. mehr

Abkühlung gefällig? Wasserratten können sich bald wieder in ihr nasses Element begeben. Am 10. Mai eröffnen die drei städtischen Freibäder - hier der große Pool des Arkaubades. Foto: Stadtverwaltung

Bald öffnen die Freibäder

Der Sommer kann kommen: Alle drei Bad Mergentheimer Freibäder - in der Stadt, in Wachbach und in Althausen - öffnen am Samstag, 10. Mai. mehr

Bauwerk in der Landschaft

Die Südumgehung soll den Verkehr in der Bad Mergentheimer Innenstadt entlasten. mehr

Die Kreisjägervereinigung Mergentheim wird die Hubertusmesse am Sonntag im Kurpark musikalisch begleiten. Für viele der Uniformierten und Gäste ist der Gottesdienst ein Höhepunkt des St. Georgstags. Foto: Privat

Messe ein besonderer Höhepunkt

Am Wochenende feiert die Historische Deutschorden-Compagnie den St. Georgstag. Ein Höhepunkt wird die Hubertusmesse im Kurpark sein. mehr

Robert Volkert zeigte sich erfreut darüber, dass sich fast alle Mitglieder des Kreisschützenmeisteramtes, das in der Vergangenheit sehr gute Arbeit geleistet habe, wieder zur Wahl stellten. Foto: Privat

"Wohlgeordneter Schützenkreis" Robert Volkert mit überwältigender Mehrheit in seinem Amt bestätigt

Zum 60. Kreisschützentag des Schützenkreises Mergentheim hatte Kreisoberschützenmeister Robert Volkert ins Domizil der DMSG Mergentheim eingeladen. Viele Schützen waren ins Schüpferloch gekommen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Taubenmarkt in Mulfingen

Der Mulfinger Taubenmarkt ist Attraktion fürs Jagsttal und darüber hinaus.  Galerie öffnen

Kinderwiese Herbstfest Niederstetten

Der letzte Tag des Niederstettener Herbstfestes gehörte den Kindern mit ihren Familien.  Galerie öffnen

Hochzeitswald Markelsehim

35 Ehepaare, „bewaffnet“ mit Spaten und Kreuzpickel, machten sich am Samstagvormittag auf, um in ...  Galerie öffnen

Konzert mit der SWR-Bigband

Konzert mit der SWR-Bigband in der Wandelhalle in Bad Mergentheim  Galerie öffnen

Bad Mergentheimer Stadtlauf

Nicht nur OB Udo Glatthaar freute sich am Samstag über die große Teilnehmerzahl beim Stadtlauf: ...  Galerie öffnen


Junge Sanitäter im Einsatz: Die Gruppe aus Königshofen-Unterbalbach zeigt, wie ein bewusstloses Mädchen in die stabile Seitenlage gebracht wird. Foto: Privat

Nachwuchs misst sich

Die Sieger kommen aus Sonderriet, Niederstetten und Markelsheim: 38 junge Rotkreuzler kämpften kürzlich um die ersten Plätze beim Kreiswettbewerb. Die Gewinner nehmen am Bereichsentscheid teil. mehr

35 Jahre im Betrieb ist Edwin Zenkert (2. von links). Ihm gratulierten Bernd Däuber, Reinhold Markert und Friedemann Vogt (von links). Foto: Privat

Ausgesprochen gutes Jahr 2013

Bei günstigen Rahmenbedingungen hat auch die Molkerei Schrozberg ein ausgesprochen zufriedenstellendes Jahresergebnis hingelegt. "Wir sind für die Zukunft gerüstet", resümierte Geschäftsführer Vogt. mehr

Bastian Weippert wurde in sein neues Amt als Leiter des Wohnheims in Grünsfeld eingeführt (von links): Karl Volkert, Michael Sack, Matthias Fenger, Bastian Weippert, Alfred Beetz (stellvertretender Vorsitzender des Caritasverbandes), Gerhard Schenk (Bereichsleiter Integration), Bürgermeister Joachim Markert und Jürgen Gotthard. Foto: Ulrich Feuerstein

"Bastian Weippert genau der Richtige"

Jetzt ist es offiziell: Bastian Weippert ist Leiter des Caritas-Wohnheims St. Elisabeth. Im Rahmen einer von der Gruppe "Klangspiel" musikalisch gestalteten Feierstunde wurde er in sein Amt eingeführt. mehr

Der Panoramaweg Taubertal ist ab sofort mit einem Entfernungsangabenkonzept ausgestattet. Geschäftsführer Jochen Müssig (links), Günther Rieger (Mitte) und Sarah Guttenberger (rechts) vom Tourismusverband "Liebliches Taubertal" verschafften sich bei Hochhausen ein Bild davon. Foto: TLT

Die nächsten Ziele vor Augen

Für den Panoramaweg Taubertal wurde ein "Entfernungsangabenkonzept" initiiert, wie es der Tourismusverband nennt. Wanderer sollen die Kilometer zur nächsten Sehenswürdigkeit exakt ablesen können. mehr

Der Bayereuther Wieland Prechtl zeigt seine Werke in Grünsfeld. Foto: Privat

Eisen, Splitt und Sand

Landschaften aus dem neu erschaffen, woraus sie bestehen: Das macht der Künstler Wieland Prechtl, der in Grünsfeld Werke präsentiert. mehr

NOTIZEN vom 24. April 2014 aus Mergentheim und Umgebung

Vorstand neu gewählt Heilbronn-Franken - Der Förderkreis der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken hat einen neuen Vorstand gewählt. mehr

Der Förderverein der Krankenhäuser und Heime des Main-Tauber-Kreises hat dem Krankenhaus Tauberbischofsheim ein Volleyballnetz und einen Crosstrainer gespendet. Die Spende überreichte der Vorsitzende Professor Hans Ruppin (Mitte) nun offiziell an den Hausoberen Thomas Wigant (rechts) und den stellvertretenden Pflegedirektor Holger Kraft. Foto: Krankenhaus

Spende für den Sport

Der Förderverein der Krankenhäuser und Heime des Main-Tauber-Kreises war großzügig: das Krankenhaus Tauberbischofsheim erhielt ein Volleyballnetz und ein Crosstrainer im Wert von rund 2750 Euro. mehr

Mole & the Moon Walktet sind eine Funk-Band aus der italienischen Provinz. Sie treten im Rahmen ihrer Deutschlandtournee im Kulturschock Königshofen auf.

Eine mitreißende Combo

Mole & the Moon Walktet, eine Funk-Band aus der italienischen Provinz, sind am 26. April, ab 21 Uhr zu Gast im Kulturschock Königshofen. mehr

Vom Touch-Screen aufs Handy

Unter dem Motto "You + Lauda = perfect solutions" beriet der Temperierspezialist Lauda in diesem Jahr wieder Kunden auf der Analytica, der internationalen Leitmesse für die Labortechnik, Analytik und Biotechnologie. mehr

Seltene Tierarten

Das Regierungspräsidium Stuttgart plant, ein neues Naturschutzgebiet auf dem Gebiet der Stadt Tauberbischofsheim auszuweisen. mehr

Für Kinder und Erwachsene

Im Rahmen eines Sozialprojekts übernehmen jeden Dienstag die Schüler der Werkrealschule Lauda die Gestaltung einer Vorlesestunde für Jung und Alt. Zum nächsten Vorlesevergnügen am Dienstag, 29. mehr

Herrlicher Blick auf den Neckar

Auf dem Neckarsteig von Neckargerach nach Neckarelz-Diedesheim wandert der Wanderverein Lauda am Sonntag, 4. Mai. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Bahnhof in Lauda. Mit dem Zug geht es nach Osterburken, nach dem Umsteigen weiter bis nach Neckargerach. mehr

Die Weinerlebniswanderung im Vorbachtal bietet am kommenden Sonntag die Gelegenheit, Wein, Natur und Kultur gemeinsam mit anderen kennenzulernen. Foto: Privat

Weinprobe unterwegs

Die Weinerlebniswanderung im Vorbachtal führt entlang wunderschön blühender Steinriegelhänge zwischen Laudenbach und Haagen. mehr

Der Romschlössleturm kann am Sonntag bestiegen werden. Foto: Stadt

Hinein in finstere Ecken

Vom Gewölbekeller bis ins Turmstübchen können Interessierte am Tag der offenen Tür im Creglinger Romschlössle. Am Sonntag stellen sich dort Bücherei, Kunstverein, Gartenfreunde und die Töpferei vor. mehr

Schnuppern erlaubt

Auch die städtische Musikschule Creglingen öffnet am Sonntag ihre Türen. Kinder und Eltern können sich über das Angebot informieren. mehr

Bandbreite von Klassik bis Pop

Der Chor "Sing again" der Evangelischen Kirchengemeinde Elpersheim bereitet sich intensiv auf die nächsten Konzerte in Schrozberg und Elpersheim vor. mehr

Blumen für Treue

Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung der Elpersheimer Landfrauen gefolgt. Die Vorsitzenden Silvia Breuninger und Martina Wolfart eröffneten die Versammlung und begrüßten die Vereinsmitglieder und sowie Kreisvorsitzende Claudia Henn. mehr

Ferien im Schloss

Ein vielseitiges Programm bietet das Weikersheimer Schloss während der Osterferien. Die Kinder- und Jugendführung "Feuer im Schloss" findet am morgigen Freitag, 25. April, 14 Uhr statt. mehr

Der neue Vorstand des DRK Assamstadt (von links): Yvonne Simon, Alfred Scherer, Katrin Rieger, Lars Simon und Klaus Scherer, Harald Scherer, Michael Funk, Jennifer Heck und Achim Stumpf. Foto: Privat

Neue Gesichter in der Vorstandschaft

1200 Einsatzstunden hat die Rotkreuz-Ortsgruppe Assamstadt im vergangenen Jahr geleistet. Zu zwei Blutspendeterminen kamen 408 Spender. In der Hauptversammlung wurde jetzt Bilanz gezogen. mehr

"Strieh, strah, stroh, de Summerdaach is do" singen die Kinder beim traditionellen Sommertagsumzug des Verschönerungsvereins in Schweigern. Foto: Privat

"De Summerdaach is do"

Beim traditionellen Sommertagsumzug des Verschönerungsvereins wird in Schweigern nach altem Brauch symbolisch der Winter verbrannt. mehr

Schülermentoren ausgebildet

Viele Angebote für Jugendliche im evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg gab es in der Karwoche. In einem dreitägigen Seminar im evangelischen Gemeindehaus Osterburken wurden zehn Jugendliche zu Junior-Schülermentoren geschult und erhielten dafür ein Zertifikat. mehr

Die Gründungsmitglieder der Lazy Bones bei der Jubiläumsfeier mit Altbürgermeister Horst Hollenbach, Bürgermeister Christian Kremer und Bürgermeister-Stellvertreter Karl Hofmann mit dem Vorsitzenden Christoph Losert. Foto: Lazy Bones

Gründungsväter geehrt

Die Lazy Bones Boxberg feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Der Verein ist durch den Waldseilgarten im ganzen Landkreis bekannt. Bei einer Jubiläumsfeier wurden jetzt die ersten 30 Mitglieder geehrt. mehr

Die Wandergruppe erreicht das Dachttal: Mit dem Kirschblütenweg wurde das Assamstadter Wegenetz um eine kürzere Route ergänzt. Foto: Christoph Frank

Kirschblütenweg garantiert Weitblick

Erst kürzlich mit Schildern versehen, wurde der neue Kirschblütenweg am Sonntag mit einer Wanderung des Heimat- und Kulturvereins eröffnet. mehr

Der VdK-Ortsverband Schweigern-Bobstadt hat einen neuen Vorstand (vorn von links): Jürgen Haun, Gerhard Weiland, Bürgermeister Christian Kremer und Ortsvorsteher Ferdinand Eck; (hinten von links): Horst Behringer, Margot Härtl, Willi Artinger, Kreisvorsitzender Kurt Weiland, Dieter Appel und Heiko Gubelius. Foto: VdK

VdK mit neuer Führung

Der VdK-Ortsverband Schweigern-Bobstadt wählte auf seiner Jahreshauptversammlung Gerhard Weiland an seine Spitze. Zudem standen zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft an. mehr

Johann "Hans" Apfelbacher feiert heute in Röttingen seinen 75. Geburtstag. Foto: Markhard Brunecker

Zwischen Noten, Vereinen und Politik

Johann Apfelbacher ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten Röttingens. Er feiert am heutigen Donnerstag seinen 75. Geburtstag. mehr

Verhaftung im Gerichtsgebäude

Direkt nach einer Gerichtsverhandlung in einer anderen Sache ist am Dienstag eine 47-Jährige aus dem Landkreis Würzburg noch im Gerichtsgebäude festgenommen worden. Ihr wird vorgeworfen, mit ihrem Sohn im vergangenen Jahr mit etwa vier Kilogramm Haschisch gehandelt zu haben. mehr

Teure Liebesbotschaft

Zwei Sprayer nahm die Polizei am Dienstag in Würzburg vorläufig fest. Sie hatten auf einer Fläche von etwa 20 Quadratmetern eine Mauer unterhalb der Steinburg besprüht. Gegen 19. mehr

Von Haushalt bis Mobilfunk

Eine Sitzung des Stadtrates Röttingen findet am Montag, 28. April, um 20 Uhr im Sitzungssaal der Alten Schule statt. mehr

Hinter und vor den Gittern des Verlieses vom Grafen Monte Christo: Verantwortliche und Musiker der Röttinger Festspiele 2014, die wieder mit vielfältigem Programm punkten wollen. Fotos: Inge Braune

Vielfalt pur bei den Festspielen 2014

In viereinhalb Wochen schon geht es rund im Burghof: Dann halten mit Paul Maars "Sams im Glück" die Festspiele Einzug auf Burg Brattenstein in Röttingen. Mit Vielfalt soll auch 2014 das Publikum gelockt werden. mehr

Suche nach dem Universellen

"Akustik Anatolien Folk - Ein Dialog der Kulturen von Serkan Özkan" ist der Titel des Konzertes bei Ars Musica in Aub am kommenden Sonntag, 27. April, 20 Uhr. mehr

Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr