Bad Mergentheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
28°C/16°C

Schwerverletzte Frau unter Brücke gefunden

Eine 17-Jährige ist am frühen Samstagmorgen gegen 1.20 Uhr auf einem Schotterweg unter der alten Mainbrücke bei Kreuzwertheim gefunden worden. Die Kripo Würzburg und die Polizei Wertheim bitten Zeugen um Hinweise. mehr

Vertreter der Bürgerinitiativen aus der Region versammelten sich im Vorfeld der Sitzung des Regionalverbands vor der Stadthalle Tauberbischofsheim und übergaben eine Resulution an den Verbandsvorsitzenden Helmut Himmelsbach.

Vorranggebiete gestrichen - Regionalverband beschließt Satzung

26 Vorranggebiete weist der Regionalverband Heilbronn-Franken in seinem Plan zur Windkraftnutzung in der Region aus. Am Freitag hat die Verbandsversammlung in Tauberbischofsheim die Satzung beschlossen. mehr

In der Weltstadt Barcelona konnte Leonie Burkert als Bartec-Praktikantin vier Wochen lang Erfahrungen sammeln. Das Praktikum half ihr bei der Berufsorientierung.

Bartec stiftet Auslandspraktikum: Zeit in Barcelona als echte Bereicherung

Den Austausch der Kulturen fördert das Unternehmen Bartec. In Kooperation mit dem Förderkreis der Wirtschaftsjunioren stiftet Bartec ein Auslandspraktikum. Leonie Burkert sammelt so Erfahrungen in Barcelona. mehr

Stallwächterparty in der baden-württembergischen Landesvertetung in Berlin. Unser Bild zeigt (von links) die Württemberger Weinkönigin Theresa Olkus, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, MdL Friedlinde Gurr-Hirsch und die Badische Weinkönigin Josefine Schlumberger.

Weingärtner Markelsheim auf der "Stallwächter"-Party in Berlin

Vor 50 Jahren begann es mit einem kleinen Grillfest. Heute ist die Stallwächter-Party in der Hauptstadt ein populärer Treff für Politik und Wirtschaft. mehr

Nicht nur das von der Bürgerinitiative engagierte Ultraleichtflugzeug, auch seltene Vögel zeigten sich am Himmel über dem Klosterwald. Neben einem Rotmilan waren auch diese beiden Schwarzstörche zu beobachten.

Bürgerinitiative zeigt mit Ultraleichtflugzeug Höhe der geplanten Windkraftanlagen

Die Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" hatte am gestrigen Sonntagnachmittag in den Wald eingeladen, um zu demonstrieren, wie hoch die Rotorblätter der geplanten Windräder über den Klosterwald hinausragen werden. mehr

Der wohl bekannteste Sohn Mannheims in Bad Mergentheim: Xavier Naidoo sorgte im äußeren Schlosshof für helle Begeisterung. Fotos: Justus Neidlein

Xavier Naidoo gastiert auf seiner "Hört, hört"-Tour im äußeren Schlosshof

Einen Abend voller Hits bot der Sänger Xavier Naidoo seinen Fans am Freitagabend. Bei größtenteils bestem Wetter feierten die Besucher im stimmungsvollen Schlosshof-Ambiente einen romantischen Abend. mehr

Fußball-Oberligist Hollenbach scheitert in Runde eins beim VfB Neckarrems

K.o. in der ersten Pokal-Runde: Mit einer 0:1-Niederlage ist der Oberligist FSV Hollenbach beim Verbandsligisten VfB Neckarrems gescheitert. Es bleibt beim gestörten Verhältnis des FSV zum WFV-Pokal. mehr

Balance mit Kraft, Leistung und Dehnung

Mehr Mobilität im Alter will das Fitnessprogramm "Fünf Esslinger" älteren Menschen ermöglichen. Ein Trainingskurs beginnt im September. mehr

Fehlerfreie Läufe bringen den Sieg

In Stutensee bei Karlsruhe wurden am vergangenen Wochenende die Meisterschaften des Südwestdeutschen Hundesportverbandes ausgetragen. mehr

Zur Unterstützung des Computer-Labors "CISCO Academy" übergaben die beiden Vorstände des "Vereins für Berufliche Bildung" Manfred Schwab (Zweiter von links) und Thomas Heer (links) an Schulleiterin Edeltraud Smolka und Landkreis-Dezernent Jochen Müssig einen Spendenscheck in Höhe von 8 000 Euro. Fotos: Peter D. Wagner

Verein für Berufliche Bildung besteht seit 40 Jahren

Neue Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung suchten die Gründer des "Vereins für Berufliche Bildung". Aus der Initiative in den 1970er Jahren ist eine 40-jährige Erfolgsgeschichte geworden. mehr

Die glücklichen Absolventen der Fachschule für Sozialpädagogik Bad Mergentheim mit ihrer Klassenlehrerin Andrea Nick-Bartholme.

Fachschule für Pädagogik: Rüstzeug für eine große Verantwortung

Eine intensive Vorbereitung auf den Erzieher-Beruf absolvierten Schülerinnen und Schüler an der Fachschule für Pädagogik. Nun wartet zunächst das einjährige Berufspraktikum auf die Absolventen. mehr

Philipp und Silvia.

Xavier Naidoo: Livemusik und Romantik pur

Die Karten von Philipp und Silvia waren ein Weihnachtsgeschenk. Sie habe Xavier vor drei Jahren auf der Würzburger Festung gesehen, sagt Silvia. mehr

Eine Frauentasche aus dem späten 19. Jahrhundert könnte eine Anregung für die Kinder geben.

Schön wie Winnetou Schmuckworkshop für Kinder im Museum

Perlen, Federn, Lederbänder, Muscheln - vieles kann man nehmen, um sich so schön zu schmücken wie ein Indianer oder seine Frau. Ihre Kleidung ist mit Mustern aus Stickereien und Perlen, auch mit Federn und Stachelschweinborsten verziert. mehr

Vanessa.

Xavier Naidoo: Fan seit dem 14. Lebensjahr

Vanessa durfte schon mit 14 Jahren ihren Vater auf ein Konzert der Söhne Mannheims in Karlsruhe begleiten. Seitdem ist sie begeisterter Fan von Xavier Naidoo. mehr

Findet den Ausdruck für das Unerwartete und Plötzliche: Auch die Collage "Sehnsucht nach Freiheit" von Renate Greubel wird in der Ausstellung "Das Leben eine Collage" in Bad Mergentheim zu sehen sein. Repro: Stadtverwaltung

Bildnisse des Unerwarteten

Prägende Erlebnisse und Erfahrungen der Künstlerin Renate Greubel erlebt das Publikum in der Ausstellung "Das Leben eine Collage". Ab Donnerstag werden Arbeiten Greubels im Kulturforum gezeigt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Xavier Naidoo singt in Bad Mergentheim

Der wohl bekannteste Sohn Mannheims in Bad Mergentheim: Xavier Naidoo sorgte im Äußeren ...  Galerie öffnen

Lichterfest im Bad Mergentheimer Kurpark

Es war wieder das Highlight des mittleren Taubertals schlechthin - das Bad Mergentheimer ...  Galerie öffnen

Freilichttheater im Tempele

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs - das Theater im Tempele Niederstetten bringt erneut ...  Galerie öffnen

Autokran stürzt auf Hausdach

Ein schwerer Autokran ist am Freitagmorgen in Schräglage geraten und umgestürzt.  Galerie öffnen

Deutschland Weltmeister: Bad Mergentheim feiert

Der Mühlwehrkreisel war einmal mehr Brennpunkt: Ausgelassen wurde in der Nacht zum 14.  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Kanufahrer bei Gamburg: Gerade in der Sommerzeit ist eine Bootstour auf der Tauber oder dem Main ein Erlebnis. Neben der Flussfahrt laden die Städte, Gemeinden und Dörfer zu Besuchen ein.

Mit dem Kanu auf Tauber und Main

Das Erkunden der Ferienlandschaft im Taubertal ist keineswegs auf die Pedalkraft beschränkt. Etwas besonderes ist eine Bootstour. Der Tourismusverband wirbt für ein einmaliges Naturerlebnis. mehr

Dynamischer Klangkörper: Die Musikkapelle Grünsfeld im Jubiläumsjahr. Fotos: Ulrich Feuerstein

90 Jahre Musikkapelle Grünsfeld: Ein Fest für Blasmusik-Freunde

Es ist ein klingendes Großereignis: Vier Tage feiert die Musikkapelle Grünsfeld ihr 90-jähriges Bestehen. Verbunden sind die Feierlichkeiten mit dem Musikfest des Blasmusikverbandes Odenwald-Bauland. mehr

Drei-Länder-Tour mit dem Maschinenring

Wegen der großen Nachfrage bietet der Maschinenring östlicher Tauberkreis eine dritte Herbstreise an. Sie findet vom 17. bis 20. Oktober statt. Die beliebte Fahrt führt dieses Jahr ins Schweizer Montafon, Österreich und nach Lichtenstein. mehr

"Mehr Zug fürs Geld" auf der Tauberbahn

Verkehrsfragen besprachen Mitglieder der Kreistagsfraktion und des Kreisverbandes der Grünen Main-Tauber mit dem Miltenberger Landrat. mehr

Führungswechsel bei der Volksbank ab 2015: Im Bild (von links): Vorstandsvorsitzender Alois Sans, Vorstand Michael Schneider, Aufsichtsratsvorsitzender Bernhard Stahl, Vorstand Robert Haas, stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Lukas André und Dr. Bernd Kober sowie stellvertretender Vorstandsvorsitzender Hans Lurz.

Führungswechsel bei der Volksbank

Die Volksbank Main-Tauber agiert ab 2015 mit einer neuen Führungspitze. Michael Schneider wird Vorstandsvorsitzender, Robert Haas sein Stellvertreter. Alois Sans und Hans Lurz gehen in den Ruhestand. mehr

Erster Landesbeamter Dr. Ulrich Derpa (Fünfter von rechts) mit dem Gebietsreferenten Rainer Kühner (Zweiter von links), den Naturschutzbeauftragten Winfried Müller (Dritter von links), Günter Ehrmann (Fünfter von links), Jürgen Weihmann (Zweiter von rechts), Dieter Thomann (Dritter von rechts) und Vertretern der unteren Naturschutzbehörde vor erntereifen Weiden einer Kurzumtriebsfläche.

Beispiele in Augenschein genommen

Eine Exkursion, bei der nachwachsende Rohstoffe und rechtliche Anforderungen an Weihnachtsbaumplantagen im Mittelpunkt standen, organisierte das Umweltschutzamt für die Naturschutzbeauftragten. mehr

Zurück am angestammten Platz ist der Ausleger am ehemaligen Bohlender-Anwesen in der Laudaer Bahnhofstraße. Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins haben das Handwerker-Schild renoviert und am Gebäude angebracht.

Wieder zurück am angestammten Platz

"Oh, es gibt wieder eine Schlosserei in Lauda" - so hörte man es vor einiger Zeit beim Anblick eines ganz besonderen Handwerker-Schildes in der Laudaer Bahnhofstraße. mehr

Die Realschulrektorin Petra Folger-Schwab (Mitte) wurde in den Ruhestand verabschiedet. Mit dabei (von links): die Schulamtsdirektorin des Schulamtes Künzelsau, Magdalena Krapp, Peter Schwab, Sohn Benno, die leitende Schulamtsdirektorin Ursula Jordan und Bürgermeister Wolfgang Vockel.

Neuen Schulverbund geprägt

Eine kurze, intensive Zeit erlebte Petra Folger-Schwab an der Spitze der Riemenschneider-Realschule. Wesentlich prägte die in den Ruhestand verabschiedete Rektorin den Weg zum Schulverbund mit. mehr

Durchs Schloss und in die Altstadt

"Warum in die Ferne schweifen - sieh, das Gute liegt so nah": Der Heimat- und Kulturverein Lauda (HKV) unternahm eine Exkursion nach Niederstetten. mehr

Auch im Alter noch den Computer nutzen

Menschen im Alter von 55 und darüber, die noch nie oder nur wenig an einem Computer gearbeitet und deshalb ein wenig Angst oder Scheu vor diesem Gerät haben, erhalten im Mehrgenerationenhaus einen ersten Einblick in die Welt der elektronischen Datenverarbeitung. mehr

Am See und durch den Wald TV-Augustwanderung: Eine Tour "rund um Mulfingen"

Die nächste Wanderung des Turnvereins Königshofen ist am Samstag, 2. August. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der Turnhalle in Königshofen. Die Organisation liegt bei Franz Engert, Telefon 0 93 43 / 51 75. mehr

Vorbereitung auf die MPU

Nach einem Führerscheinentzug sehnt sich jeder das Ende der Sperrzeit herbei. Insbesondere im ländlichen Raum hat dieser oft fatale Folgen: Die eingeschränkte Mobilität macht das Erreichen des Arbeitsplatzes schwierig, und auch bei der Arbeitsplatzsuche ist der Besitz des Führerscheins meist... mehr

Er wurde vom Saulus zum Paulus: Referent Johannes Kneifel (links) zusammen mit Pfarrer Thomas Burk während des Gemeindeabends.

Ex-Neonazi wirbt für Toleranz

Vom Saulus zum Paulus ist nicht nur der Titel seines Buches, sondern auch ein Motto seines Lebens: Vor 15 Jahren war Johannes Kneifel Neonazi, heute ist er ein aktiver und entschiedener Christ. mehr

Fröhlicher Sommernachmittag

Der Arbeitskreis "Ferien auf dem Land" lädt am Mittwoch, 6. August, von 15 bis 17.30 Uhr zum "Fröhlichen Sommernachmittag". Im Niederrimbacher Schulhof werden Gäste geehrt. Auf die Besucher warten Spielgeräte und Streicheltiere sowie Kaffee und Kuchen. mehr

Themen-Wochen im Köhl-Casino

Das Hermann-Köhl-Casino informiert seine Mitglieder über anstehende Termine: 4. bis 10. August Grill-Woche, 25. bis - 31. August Sandwich-Woche (zwei Wochenenden mit Anmeldung). Änderungen der Mitgliederdaten per E-Mail an vorstand@hermann-koehl-casino. mehr

Per Handschlag verpflichtete Bürgermeister Klaus Kornberger die Mitglieder des neuen Weikersheimer Gemeinderats auf die neue Amtsperiode.

Die Stadt als Ganzes im Auge haben

Die Kommunalwahl brachte in Weikersheim "einen Umbruch, wie ihn die Stadt selten erlebt hat". Dies betonte Bürgermeister Klaus Kornberger zum Auftakt der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats. mehr

Anbau für Kraftsportler

Lediglich 18 Mitglieder konnte Vorsitzender Hermann Pieler zur 138. Generalversammlung des TV Creglingen im Blockhaus begrüßen, was einen Minusrekord der letzten zwanzig Jahre bedeutet. mehr

Das Ensemble Concert Royal Köln (unser Foto) und das Quartett Saxofourte gastieren am 2. August in der Niederstettener Jakobskirche.

Bach und das Saxophon

Nach den wunderbaren Konzert im letzten Jahr in der Jakobskirche gastiert der Hohenloher Kultursommer erneut mit einem ganz besonderen Programm in Niederstetten. mehr

Spaß haben und dabei Gutes tun

Jedes Jahr machen sich die Assamstadter Grundschüler auf den Weg, um beim Wandern Spaß zu haben und für andere Menschen etwas Gutes zu tun. mehr

Bürgermeister Christian Kremer zusammen mit den verabschiedeten Stadträten und Ortsvorstehern, von links hinten: Vera Herzog, Andre Ott, Thorsten Pfeil, Gerhard Keppner. Von links vorne: Adolf Dörzbacher, Rolf Hemmrich, Bürgermeister Christian Kremer, Dieter Wißing, Heinz Weber und Karl Hofmann.

Von Verständnis und Vertrauen geprägt

Konstituierende Sitzung: Das klingt sehr bürokratisch, sachlich. Doch tatsächlich ist es eine Sitzung, die Emotionen mit sich bringt. Neue Stadträte beziehen ihr Amt - dafür räumen langjährige ihren Stuhl. mehr

Die Power Kids des Kindergartens mit ihrem Urlaubstanz, eingeübt von Christine Stang, im Schloss.

In unserem Garten tut sich was

Das Kinderhaus Oberschüpf feierte am Sonntag ein Sommerfest. Dabei gab es ein über den ganzen Tag verteiltes Festprogramm. Das Motto lautete diesmal: "In unserem Garten tut sich was". mehr

Neue Stellvertreter

In der konstituierenden Sitzung des Boxberger Gemeinderates galt es natürlich auch, die neuen Bürgermeisterstellvertreter zu bestimmen sowie Mitglieder und Vertreter für Ausschüsse und Verbände. Das neue Gremium wählte hierbei alle einhellig und in offener Abstimmung. mehr

Engagierte Mitarbeit

Den größten Part der konstituierenden Sitzung des Boxberger Gemeinderates nahm die Verabschiedung ausscheidender Ratsmitglieder und Ortsvorsteher ein. mehr

Kinder an die Macht

Der erste Bezirkskindertag des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg stand unter dem Motto "Kinder an die Macht". Die Teilnehmer hatten viel Freude an Puppentheater, Musik und Spiel. mehr

Die ehemalige Röttingerin Gabi Koppehele kommt für die "Märchenstunde" in ihre Heimatgemeinde. Repro: Brunecker

Premiere am Mühlbachgrund

Die Frankenfestspiele Röttingen bieten am Samstag, 2. August, eine Premiere. Erstmals wird in der Naherholungszone am Mühlbachgrund gespielt. mehr

Grund zur Freude gab es bei Klassenleiterin Petra Helmerich, Stefanie Schulz, Lena Amon, Christina Mark, Jule Zobel, Tobias Schmitt, Steffen Sauer, Marcus Brückner, Lukas Schmidt und Schulleiter Wolfgang Schmock.

Zum letzten Mal Entlassfeier

Wenige Tage vor Beendigung ihrer Schulzeit fand in der Aula der Mittelschule Röttingen die Entlassfeier der diesjährigen Neuntklässler statt. mehr

Besucherzahlen und Einnahmen steigen

Das Mainfranken Theater Würzburg beendet die Saison 2013 /2014 mit einem positiven Ergebnis. Besonders erfreulich: Die Besucherzahlen steigen. mehr

Die Mittelschule geht, die Grundschule bleibt Realschüler wechseln nach Gaukönigshofen

Wenn in Bayern am 16. September das neue Schuljahr beginnt, werden in der Röttinger Grund- und Mittelschule einige Klassenzimmer vorerst leer bleiben. mehr

Beliebte Melodien immer wieder Gern gehört

"Immer wieder gern gehört", ist das Motto des Konzertabends im romantischen Hof der Burg Brattenstein. Am Mittwoch, 30. mehr

Prong: Riffgötter des Power-Metall

Sie sind schon seit den 1990er-Jahren bekannt für kompromisslose Riffs und Melodien, die in den Ohren hängen bleiben: "Prong". Mit der aktuellen "Ruining Lives"-Tour gastiert die Band am Freitag, 22. August, in der Würzburger Posthalle. Special Guest sind "Undertow". mehr

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr