Bad Mergentheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
17°C/10°C

Acht Tore bekamen die Zuschauer am Sonntag beim Aufeinandertreffen der SGM Weikersheim/Schäftersheim (rot) und der SGM Löffelstelzen/Bad Mergentheim zu sehen.

FC Creglingen ohne Glanz, aber mit Glück

Vier Jahre lang musste man sich in der Kreisliga A3 gedulden, ehe man wieder in den Genuss des Lokalderbys zwischen Igersheim und Markelsheim kam. Nun war es soweit, mit dem besseren Ende für den TSV. mehr

Urkunden und Wein bei der Siegerehrung der Besten im Zehn-Kilometer-Staffellauf.

Vier Tage feiern in Unterschüpf

Das Weinfestwochenende war ereignisreich - sowohl in musikalischer wie auch in sportlicher Hinsicht. Am Samstagnachmittag fand im Rahmen des Weinfestes zum vierten Mal der Umpfertallauf statt. mehr

Je später der Abend: Die lauen Spätsommerabende machten es am Freitag und Samstag ganz einfach, im Weindorf zu verweilen.

Taubertäler Weindorf lockt zahlreiche Besucher

Guten Besucherzuspruch erfuhr das "Taubertäler Weindorf" am Freitag und Samstag, das zum siebten Mal im Kurpark stattfand. Edle Tropfen und viele Köstlichkeiten gab es für die Besucher. mehr

61-Jähriger bei Wohnmobilbrand schwer verletzt

Ein zu einem Wohnmobil umgebautes Fahrzeug ist am frühen Samstagmorgen im Würzburger Stadtteil Heidingsfeld bei einem Brand vollständig zerstört worden. Ein Mann, der darin genächtigt hatte, hat dabei schwere Brandverletzungen erlitten. mehr

Dreharbeiten im Bad Mergentheimer Kurpark: Regisseur Kai Wessel gibt den Schauspielern Sven Gielnik und Klaus A. Müller-Oi (von links) letzte Anweisungen.

Hollywood in der Pampa - SWR dreht Jugendfilm in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim ist Filmkulisse: Seit Freitag wird hier für den Jugendfilm "Pampa Blues" gedreht. TZ-Redakteur Michael Nickolaus wollte wissen, wie es am Set zugeht - und schlüpfte in eine Komparsenrolle. mehr

Aufsteiger TSV Assamstadt II (blau) teilte sich beim 2:2 im Heimspiel mit dem TSV Wenkheim die Zähler.

Torreigen in Tauberbischofsheim

Der Topfavorit der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim, der FC Gissigheim, stolpert unerwartet zuhause. Der SV Oberbalbach setzt sich gegen den VfB Boxberg/Wölchingen durch. mehr

Torreigen in Tauberbischofsheim

Der Topfavorit der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim, der FC Gissigheim, stolpert unerwartet zuhause. Der SV Oberbalbach setzt sich gegen den VfB Boxberg/Wölchingen durch. mehr

FSV Hollenbach holt Punkt in Karlsruhe

Hollenbachs Trainer Ralf Stehle wollte auf Nummer sicher gehen. Kein Risiko eingehen. Nach zuletzt zwei Mal drei Gegentoren sollte im Oberligaspiel beim Karlsruher SC II die Null stehen. Und es gelang. mehr

VfR Altenmünster fegt Gaisbach vom Platz

Nicht schlecht: Gegen den Titelanwärter Sindringen-Ernsbach holt der von Personalsorgen geplagte SV Wachbach drei Punkte - damit war vor diesem Spieltag in der Fußball-Bezirksliga nicht unbedingt zu rechnen. Der SSV Gaisbach kommt gegen VfR Altenmünster auf eigenem Platz unter die Räder: 0:7. mehr

Stammte aus Löffelstelzen: Ordensbruder Theodor Gabel verstarb im Alter von 84 Jahren.

Ein Herz für Bücher und Münzen

Der aus Löffelstelzen stammende Bruder Theodor Gabel der Abtei Münsterschwarzach ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Geboren wurde Theodor Gabel am 18. April 1930 als Josef Gabel in Löffelstelzen. Im Kloster erhielt er den Namen Bruder Theodor. Von 1936 bis 1944 besuchte Gabel die Volksschule. mehr

Reste der Bemalung im ersten Obergeschoss des Schlosses und die schon weitgehend verblichene Farbigkeit, die der Münchner Maler Karl Maria Lechner aufgebracht hat: "Farbe" steht als Schlagwort über dem diesjährigen Tag des offenen Denkmals. Eine Museumsführung und ein Diavortrag geben an diesem Tag Einblicke. Fotos: Deutschordensmuseum/Bürgerforum

Farbreste verraten eigene Geschichten

Bemerkenswerten Farbwechseln am Deutschordensmuseum Bad Mergentheim gilt beim Tag des offenen Denkmals Aufmerksamkeit. Auch das Bürgerforum bietet eine Führung zum Thema "Farbe" an. mehr

Panzerpioniere treffen sich

Ehemalige Angehörige der Panzerpionierkompanie 360, die auf dem Trillberg in der damaligen Deutschorden-Kaserne von 1963 bis 1992 stationiert war, treffen sich am 6. und 7. September in der Kurstadt. mehr

Anfängerkurs der Ju-Jitsu-Abteilung

Die Ju-Jitsu-Abteilung des TV 1862 Bad Mergentheim bietet ab Montag, 6. Oktober, einen Einsteigerkurs für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren an. Dieser steht unter dem Motto: "Kampfkunst, Selbstverteidigung und Zivilcourage". mehr

Notizen vom 1. September 2014 aus Mergentheim und Umgebung

Senioren-Union Bad Mergentheim - Die Senioren-Union Bad Mergentheim lädt am morgigen Dienstag um 18 Uhr zum Stammtisch ins Gasthaus "Zum Wilden Mann" ein. Gäste sind willkommen. mehr

Diavortrag und Ausblick auf Ausflug

Der Monatstreff der Grauen Füchse findet am morgigen Dienstag statt. Beginn ist um 16 Uhr im Umweltzentrum der Naturschutzgruppe Taubergrund in Bad Mergentheim in der Herrenmühlstraße 24 am Kurpark. Die Familie Mühlbach zeigt interessante Dias über ihre Reise durch Peru. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

800-Jahr-Feier in Heckfeld

Schön herausgeputzt hat sich Heckfeld zur 800-Jahr-Feier. Das Dorffest war ein Publikumsmagnet.  Galerie öffnen

Igersheimer Gassenfest

Jede Menge Unterhaltung und Attraktionen bot am Samstag und Sonntag auch in diesem Jahr das ...  Galerie öffnen


Neue Blüte neben fast reifer Frucht

"Mit Wohlwollen betrachteten wir die Äpfel der Sorte Gravensteiner, die leider nicht mehr ganz so üppig am Baum hängen und bald reif sein werden", berichtete uns am Wochenende die Niederstettener Schriftstellerin Gertrud Zelinsky. mehr

Full Circle rockt am 6. September auf dem 36. Motorradtreffen des Motorrad-Teams Grünbach im Festzelt bei Paimar.

Benzingespräche und Musik in Paimar

Das 36. Motorradtreffen des Motorrad-Teams Grünbach findet am kommenden Wochenende, 5. und 6. September, in Paimar statt. Dann heißt es wieder „Benzingespräche“, Ausfahrten und Musik. mehr

Polizeireport vom 1. September 2014

Geisterfahrt mit Kind Rothenburg - Eine Streife der Rothenburger Polizei stoppte am Samstagabend eine betrunkene Geisterfahrerin auf einer Autobahn-Raststätte. Gegen 22. mehr

Aktivitäten rund ums Wasser im Taubertal

Vielfältige Wassersportmöglichkeiten bieten Tauber und Main. Der Tourismusverband hat dazu einen Flyer mit vielen Informationen aufgelegt. mehr

Die "Macht von nebenan"

"Handwerk - die Wirtschaftsmacht von nebenan", was sich die Handwerker zum Slogan erkoren haben, ist nicht ganz ohne Berechtigung: 1025 Handwerksbetriebe wurden zuletzt im Main-Tauber-Kreis gezählt. mehr

Die Schlagersängerin Liane ist am morgigen Sonntag um 10 Uhr live im Ersten zu sehen. Sie tritt in der Sendung "Immer wieder sonntags" auf.

Liane live in der ARD

Die Schlagersängerin Liane aus Walldürn tritt am morgigen Sonntagmorgen in der ARD-Show "Immer wieder sonntags mit Stefan Mross" auf. mehr

Hoch geschätzt - niedrig bezahlt

Johann Ritter aus Lauda hat sein Hobby zum Beruf gemacht Die Arbeit des 83-jährigen Korbmachers wird hoch geschätzt, aber niedrig bezahlt. mehr

Sprechstunden für Versicherte

Die DAK-Gesundheit im Main-Tauber-Kreis bietet als exklusiven Service Sprechstunden für alle Rentenversicherten in ihrem Servicezentrum in der Schmiederstr. 2 in Tauberbischofsheim. mehr

Enkeltrick läuft bei angerufenen Senioren ins Leere

Zwei Versuche, ältere Mitbürger mit der Enkeltrick-Masche zu betrügen, schlugen am Freitag im Bereich Tauberbischofsheim fehl. mehr

TVK: Teilnehmer für Messelauf gesucht

Der TV möchte auch in diesem Jahr mit einer starken Gruppe am Messelauf (Samstag, 20. September) teilnehmen. Die Startgebühr für Vereinsmitglieder übernimmt der Verein. Meldungen sind bis Sonntag, 14. September, per E-Mail (m-engert@gmx. mehr

TVK: Termine der Männergymnastik

Die TV-Männergymnastikgruppe trifft sich am Dienstag, 2. September, zu einer Radtour. Gegen 19.30 Uhr ist eine Abendeinkehr im Gasthaus "Gans" eingeplant. Am Dienstag, 9. September, wird eine Wanderung unternommen. mehr

Messeausstellung wird vorbereitet

Zur Vorbereitung der Ausstellung während der Königshöfer Messe treffen sich Mitglieder und Freunde der Gruppe "Historisches & Kulturelles" am Freitag, 5. September, 18 Uhr in den Vereinsräumen im Rathaus. mehr

Beim Kälberwettbewerb stellen Kinder ihre Kälber vor.

Jungvieh vor der Jury

Gefleckte Schönheiten werden wieder die Besucher der Weikersheimer Kärwe entzücken. Bei der Jungviehprämierung, die am Samstag, 6. September, um 9.30 Uhr beginnt, werden beindruckende Rinder der Rasse Fleckvieh vorgestellt und hochmotivierte Kinder führen ihre Kälber vor. mehr

Jahrestagung in Weikersheim

Das Studienzentrums Weikersheim veranstaltet vom 12. bis 14. September auf Schloss Weikersheim seine 37. Jahrestagung. Das Thema lautet "Wirtschaftsstandort Deutschland". mehr

Liegt wieder im Zeitplan und soll bis Ende Dezember fertig sein, der Neubau der Tauberbrücke bei Bieberehren, der wegen der fehlenden Tragkraft des bisherigen Bauwerks nötig wurde.

Zeitverzug bei Brückenbau fast aufgeholt

Beinahe wieder im Plan sind die Arbeiten an der Tauberbrücke in Bieberehren. Noch vor Weihnachten soll der Neubau fertig werden. mehr

Schließt: das Freibad Neubronn.

Saison im Freibad geht zu Ende

Das Freibad Neubronn schließt meist in jedem Jahr Anfang September, wenn die Kärwe stattfindet. Wenn die Temperaturen allerdings noch sehr warm sind, wird auch bis kurz nach Ferienende mit der Schließung des Freibades gewartet. mehr

"3Klang" beim Weinfest

Das 42. Laudenbacher Herbst- und Weinfest vom 12. bis 14. September schließt direkt an das Kärwewochenende in Weikersheim an. Eine Besonderheit wird am Samstagabend im Julius-Echter-Keller mit dem "Wiesenbronner 3Klang" geboten. mehr

Minister Bonde in Niederstetten

Ein Waldspaziergang in den Maienwald bei Niederstetten mit Informationen zur natürlichen Waldentwicklung findet mit Forstminister Alexander Bonde am Samstag, 6. September, statt. Bereits vor Jahrzehnten wurden erste Waldflächen vollständig aus der Nutzung genommen. mehr

Fester Bestandteil des Kupprichhausener Grünkernfests am ersten Septemberwochenende: die Oldtimerschlepper-Schau.

Rund um den Dinkel

Es ist das 35. Mal, dass man am ersten Septemberwochenende in Kupprichhausen das traditionelle "Kupprichhäuser Grünkernfest" feiert. Eine lange Tradition, die es lohnt, einen kleinen Rückblick zu halten. mehr

Würziger Abend im Weindorf

Mehr Party geht nicht - das ist die Devise der Würzbuam, die am kommenden Samstag ab 21 Uhr am Weinfest in Unterschüpf bei freiem Eintritt für Stimmung bis zum Abwinken sorgen werden. mehr

Die Gewinner des Erlkönigwettbewerbs (von links): Vorsitzender Dieter Wißing, Beate Gerstberger, Marianne Waldecker und Verena Karl, zusammen mit den Glücksfeen. Fotos: Waltraud Henninger

Weinprobe bei Kerzenschein: Genießer kosten edle Rebensäfte

Genuss bei Kerzenschein und fachkundige Informationen zum präsentierten Wein erlebten die Besucher bei der traditionsreichen Unterschüpfer Weinprobe im Vorfeld des örtlichen Weinfests. mehr

Mitwirkende sind Matthias Weilenmann (Flöte) und Eva Maria Pollerus (Cembalo).

Besonderes Erlebnis

Mit seinem Dozentenkonzert "Meister der Empfindsamkeit" gastiert am kommenden Donnerstag, 28. August, 20 Uhr, das Ensemble "Aspecte" in der Evangelischen Kirche St. Michaelis in Bobstadt. mehr

Scharfe Kritik an Stadt

Die Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative "Keine Windkraft im Boxberger Wald" übt scharfe Kritik an den Windkraft-Plänen auf der Boxberger Gemarkung. mehr

Besonders beliebt ist das Boxberger Freibad bei Familien. Im Planschbecken, für die ganz jungen Badegäste, ist immer was los. Hier können sich die Kinder so richtig nach Herzenslust austoben.

Training und Entspannung

Im Boxberger Umpfertalbad ziehen nicht nur die Frühschwimmer unermüdlich ihre Bahnen. Auch die erfolgreiche Triathletin Heidi Sessner nutzt das Freibad regelmäßig für ihre Trainingseinheiten. mehr

Markt sehr gut gefüllt

Mit Frauenpower startete das Gauvolksfest in Röttingen, das am gestrigen Sonntag mit dem großen Umzug seinen Höhepunkt erlebte. mehr

Überteuerte Dienstleistungen

Zwei Männer haben einem Ehepaar aus Würzburg am Donnerstagvormittag überteuerte Dienstleistungen angeboten. Gegen 9. mehr

Kinotour gastiert in Aub

Drei Komödien, 15 Spielorte und jede Menge Filmspaß unter freiem Himmel: Die die Kinotour der "N-Energie" macht von 28. August bis 14. September in 15 Orten im Versorgungsgebiet des regionalen Energieunternehmens Station. Am Sonntag, 7. mehr

Erlebnis für die ganze Familie

Das Mainfränkische Museum Würzburg lädt am Sonntag, 7. September, von 10 bis 17 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr) zum Museumsfest auf die Festung Marienberg ein. Es steht unter dem Motto "Alles BaRock!" Die einzelnen Stationen laden zum Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren ein. mehr

Exhibitionist entblößt sich direkt am Fenster

Ein Unbekannter ist am Dienstagabend vor dem Fenster einer Wohnung als Exhibitionist einer Frau gegenübergetreten. Als deren Ehemann auftauchte, ergriff der Täter die Flucht. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 21. mehr

Erst gegen einen Bus, dann gegen einen Baum - schwer verletzt

Eine 33-jährige Würzburgerin befuhr gestern gegen 15.50 Uhr mit ihrem Pkw den Rottenbauerer Grund in Richtung Würzburg. In einer Rechtskurve geriet die Fahrerin auf der regennassen Straße ins Schleudern und touchierte einen entgegenkommenden Reisebus. mehr

Zum Schluss

Verteidiger wird Elfmeterheld

Cosmin Moti hatte als Torwart Grund zur Freude.

Erster Champions-League-Einzug für den bulgarischen Fußball-Club Ludogorets Razgrad: Der Verteidiger Cosmin Moti musste im Elfmeterschießen ins Tor, er verwandelte den ersten Strafstoß selbst und hielt dann zwei Elfmeter des Gegners. mehr

Kuriose Wettbewerbe der Finnen

Die verrückten Aktivitäten der Finnen: Frauentragen, Luftgitarrenspielen, Gummistiefelweitwurf und Moorfußball (im Uhrzeigersinn).

Die spinnen, die Finnen - so rutscht es manchem raus. Jedenfalls ist Finnland ein Staat, in dem es besonders viele kuriose Wettbewerbe gibt. Jetzt wird zum Beispiel wieder auf der Luftgitarre gerockt. mehr

Junger Elchbulle in Dresdner ...

Seit Tagen streift ein Jungelch durch Dresden und Umgebung. Er tauchte im Garten einer Familie auf, lief über die Autobahn, schwamm durch die Elbe. Nun stand er im Glashaus.

Seit Tagen streift ein Jungelch durch Dresden und Umgebung. Er tauchte im Garten einer Familie auf, lief über die Autobahn, schwamm durch die Elbe. Nun stand er im Glashaus. mehr