Bad Mergentheim:

Regen

Regen
11°C/4°C

33-Jährigen überfallen und beraubt - Mutmaßliche Täter in Haft

Zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren stehen im Verdacht, dass sie am 10. April, einen 33-Jährigen Mann in Lauda-Königshofen überfallen und beraubt haben. mehr

Als die Beamten den Fahrer kontrollieren wollten, rannte dieser weg.

Polizei-Report vom Mittwoch: Tanksäule beim Wegfahren beschädigt

Ein Autofahrer tankte am Sonntagnachmittag seinen Mitsubishi in Schäftersheim. Danach vergaß er den Zapfhahn aus dem Tank seines Autos zu ziehen und fuhr los. Diese und weitere Meldungen mehr

Ein Zankapfel vor allem außerhalb von Tauberrettersheim: der Neubau einer Tochter von Bürgermeister Hermann Öchsner am Karlsbergweg. Foto: Markhard Brunecker

Wohnhaus mit Pferdestall in Tauberrettersheim schlägt Wellen

Für viel Diskussion, vor allem außerhalb von Tauberrettersheim, sorgt der Neubau eines Wohnhauses mit Pferdestall einer Tochter des örtlichen Bürgermeisters Hermann Öchsner am Karlsbergweg. mehr

Erneut hatten die Creglinger Gemeinderäte viele Zuschauer im Nacken: Bei der Sitzung in Oberrimbach kamen erneut Befürworter und Gegner des Windparks Klosterwald zu Wort. Foto: Inge Braune

Trotz Widersprüchen "Ja" zu Windkraft im Klosterwald

Trotz Widersprüchen aus den Ortschaften stimmte der Gemeinderat Creglingen am Dienstag für das Vorranggebiet "Klosterwald". Neben Verbandsdirektor Mandel standen weitere Experten Rede und Antwort. mehr

Von Micky Maus bis Goethe reicht die Palette der Bücher in Sieglinde Trautmanns Antiquariat, das am 26. April in Bad Mergentheim eröffnet wird und nicht nur »Bücherstube«, sondern auch Veranstaltungsort sein will.

Sieglinde Trautmann erfüllt sich mit ihrem Antiquariat einen Herzenswunsch

Sie hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt: Am 26. April eröffnet Sieglinde Trautmann das Antiquariat "Bücherstube" in Bad Mergentheim. Das Angebot reicht von Micky Maus bis Goethe. mehr

Eine Rätsche ruft am Karfreitag statt der Kirchenglocken zum Gottesdienst. Die alte Sitte ist etwa in Stuppach und Markelsheim noch lebendig. Foto: Peter Keßler

Karfreitag: Kontrast zwischen Stille und lauten Tönen

Der Karfreitag ist der Gedenktag an das Sterben Jesu. Von den Katholiken als Tag des Schweigens gefeiert, wurden in vielen evangelischen Gemeinden deren Bräuche übernommen. mehr

Markelsheimer Meisterfreuden

Die erste Markelsheimer Herrenmannschaft errang in der Tischtennis-Kreisklasse A die Meisterschaft. Schon vor den letzten beiden Spieltagen liegt der TSV als unangefochtener Meister an der Tabellenspitze. mehr

Kinder kämpfen gegen Seeungeheuer

In der Weikersheimer Sporthalle war am Samstag ganz schön was los. Fast 250 Kinder sind der Einladung zu den diesjährigen Hallenmannschaftswettkämpfen des Turnkreises Bad Mergentheim gefolgt. mehr

Am Ende heben alle die Daumen

Ganz im Zeichen der Faszination des Laufsports stand die Teilnahme der Sportjugend TBB und des ETSV Lauda beim Marathon in Freiburg. 45 Läufer und viele Fans haben sich auf den Weg gemacht. mehr

Eine bunte musikalische Weltreise präsentierte der Chor "Karíbu" in der Evangelischen Jakobskirche in Niederstetten (im Bild) und in der Bad Mergentheimer Wandelhalle unter dem Motto "Live For Freedom". Foto: Peter D. Wagner

Auf großer Lieder-Weltreise

Bei zwei Konzerten in Bad Mergentheim und Niederstetten präsentierte der Chor "Karíbu" eine musikalische Weltreise. Der Chor hat dabei internationale Chormusik-Leckerbissen serviert. mehr

Leckeres aus altem Brot

In der Reihe "Jetzt ist Kochzeit" bietet das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes wieder zwei Workshops in Bad Mergentheim an. mehr

Eine Auszeit für einen halben Tag

Eine "Auszeit für einen halben Tag - Meditation für Fortgeschrittene" findet am Samstag, 10. Mai, 9 bis 14 Uhr, im Meditationsraum von St. Bernhard (Mühlwehrstraße 12, zweiter Stock) statt. mehr

Silberne Ehrennadel für Heinz Schrauth

Bei Bembé Parkett in Bad Mergentheim wurde der Leiter des Zentrallagers Bad Mergentheim, Heinz Schrauth aus Kist, mit der Silbernen Ehrennadel der IHK Würzburg-Schweinfurt ausgezeichnet. Er arbeitet seit über zehn Jahren ehrenamtlich im Prüfungsausschuss der IHK für den Bereich Lagerlogistik. mehr

Flohmarkt zugunsten der Jugendförderung

Ein Flohmarkt findet am Samstag, 19. April, von 10 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Mergentheim statt. Verkauft wird Gutes und Nützliches für den täglichen Gebrauch, zum Beispiel Spielzeug, Kleidung, Haushaltswaren sowie eine große Auswahl an Büchern. mehr

Der Realschullehrer Uli Ruck ist passionierter Jäger. Im Frühjahr aber ist er vor allem Bauer, denn dann kümmert er sich um die Wildäcker im Revier. Foto: HP

Mit dem Jäger durch das Jahr: "Im Frühjahr bin ich Bauer"

Nicht nach dem Kalender, sondern der Natur richtet sich das Jagdjahr. Es startet am 1. April. Im Frühjahr gilt zumeist "Hahn in Ruh", denn die Natur ist große Kinderstube. Die Jäger betreiben nun vor allem Hege. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Taubenmarkt in Mulfingen

Der Mulfinger Taubenmarkt ist Attraktion fürs Jagsttal und darüber hinaus.  Galerie öffnen

Kinderwiese Herbstfest Niederstetten

Der letzte Tag des Niederstettener Herbstfestes gehörte den Kindern mit ihren Familien.  Galerie öffnen

Hochzeitswald Markelsehim

35 Ehepaare, „bewaffnet“ mit Spaten und Kreuzpickel, machten sich am Samstagvormittag auf, um in ...  Galerie öffnen

Konzert mit der SWR-Bigband

Konzert mit der SWR-Bigband in der Wandelhalle in Bad Mergentheim  Galerie öffnen

Bad Mergentheimer Stadtlauf

Nicht nur OB Udo Glatthaar freute sich am Samstag über die große Teilnehmerzahl beim Stadtlauf: ...  Galerie öffnen


Besondere Auszeichnung (von links): Stefanie Kölpin, Sandra Hlawon, Stefan Gutfreund (Agentur für Arbeit), Barbara Dosch-Funk und Dr. Dieter Fischer (Kliniken Dr. Vötisch) bei der Übergabe des Ausbildungs-Zertifikats. Foto: Agentur für Arbeit

Engagement gewürdigt

Für ihren Einsatz für die Ausbildung wurden die Kliniken Dr. Vötisch mit dem Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit gewürdigt. Dieses ist Anerkennung für besondere Wege bei der Ausbildung. mehr

Die Lage ist gut

Die Konjunkturumfrage der Handwerkskammer brachte es an den Tag: Die Handwerksbetriebe hatten einen guten Start ins Jahr 2014. mehr

Hinter die Kulissen der Logistik-Abteilungen geschaut

"Logistik machts möglich" - unter diesem Motto stand der 7. Tag der Logistik, eine Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL). mehr

Zu weit links: Drei Verletzte

Durch eine zerborstene Seitenscheibe wurden zwei Kinder und der Fahrer eines VW Caddys am Montag bei Königheim verletzt. Der 50-jährige Autofahrer war kurz nach 13 Uhr mit vier Kindern auf der Bundesstraße 27 in Richtung Tauberbischofsheim gefahren. mehr

Rechtzeitig Vorsorge treffen

Ein Informationsabend über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung und Betreuungsrecht findet am Mittwoch. 23. April, um 19 Uhr im Treffpunkt "Mittendrin", Hauptstraße 43 a (Eingang Manggasse) Ecke Marktplatz in Tauberbischofsheim statt. mehr

Crashkurs für den Haushalt

Das Landwirtschaftsamt des Main-Tauber-Kreises bietet einen zweitägigen Haushaltscrashkurs an. Am Freitag, 16. Mai, von 14 bis 18 Uhr, und am Samstag, 17. Mai, von 9.30 bis 17 Uhr gibt Hauswirtschaftsmeisterin Karin Uphoff praktische Tipps, Tricks und einfache Rezepte weiter. mehr

Das Kreuz voran wurde an Palmsonntag in Dittwar der Kreuzweg hinauf zum Kreuzhölzle gegangen. Foto: Privat

Gemeinsam auf dem Weg zum Kreuzhölzle

Die Bewegung "Schutz des menschlichen Lebens" ging an Palmsonntag den Kreuzweg zum Kreuzhölzle in Dittwar. Es erfolgten auch Ansprachen. mehr

Die Vorsitzende Brigitta Meuser mit dem neu ernannten Ehrenmitglied Maria Sandhöfner, die viele Jahre im Vorstand mitgearbeitet hat. Foto: Privat

Menschen im Alltag unterstützen

Auch das 15. Jahr der Nachbarschaftshilfe Tauberbischofsheim war wieder sehr arbeitsreich, aber ebenso erfolgreich. Auf der Mitgliederversammlung wurde Rückschau gehalten. mehr

Geselliger Abend mit böhmischer Musik

Die Winzerkapelle Beckstein veranstaltet am Ostersonntag, 20. April, das traditionelle Osterkonzert um 20 Uhr im Winzersaal in Beckstein. Die Zuhörer dürfen sich auf einen geselligen Abend mit aktuellen böhmischen Stücken sowie mährischen Kompositionen freuen. mehr

Eddi kommt gut an

Auf ihm liegt die Hoffnung der Feuerwehr: dem Nachwuchs. Und der blickte jetzt aufs Jahr zurück. Die Hauptversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Main-Tauber fand in Dittigheim statt. mehr

Mit festlicher Kirchenmusik

Die Kar- und Ostertage werden in St. Jakobus Lauda mit festlicher Kirchenmusik begangen. Das Abendmahlsamt am heutigen Gründonnerstag beginnt um 20 Uhr und wird vom Kirchenchor St. Jakobus mit Messteilen von C. Crassini und Motetten und Chorsätzen zum Tag mitgestaltet. mehr

Kirchenmusik in St. Martin

. Im Karfreitagsgottesdienst erklingt unter anderem "Stabat mater" von Luis de Brito. In der Osternacht am 19. April, 21 Uhr erklingen Psalmen aus dem Freiburger Kantorenbuch und von Michael Meuser. Es singt "Cantus tuberanus" mit seinem Leiter Michael Meuser. mehr

Voll im Leben: Brita Zeiner feiert heute ihren 70. Geburtstag. Foto: HP

Unabhängig und frei auf der Burg

Sie hatte gerade ihr Veterinärs-Studium abgeschlossen, da zog es sie nach Igersheim. Seither lebt Brita Zeiner auf Burg Neuhaus - "unabhängig und frei". Heute feiert die ehemalige Gemeinderätin 70. Geburtstag. mehr

Entlang der Steinriegelhänge im Vorbachtal führt die Weinerlebniswanderung der Laudenbacher Weingärtner. Foto: Privat

Entlang der Steinriegel

Die Weinerlebniswanderung findet dieses Jahr am Sonntag, 27. April, statt. Der Weg führt entlang der blühenden Steinriegelhänge. mehr

Seit 20 Jahren Kulturzentrum der Stadt Creglingen: Das Romschlössle veranstaltet am 27. April einen Tag der offenen Tür. Foto: Stadtverwaltung

Schlössle für alle

Das Creglinger Kulturzentrum Romschlössle feiert in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum seiner umfassenden baulichen Sanierung und damit sein 20-jähriges Bestehen mit dieser besonderen Nutzung. mehr

Manfred Wittenstein hat ein Maschinenbauunternehmen aufgebaut.

Unternehmen im Zeitalter der Globalisierung

Dr. Manfred Wittenstein hält einen Vortrag über "Unternehmen im Zeitalter der Globalisierung - nichts wie raus aus Deutschland?". mehr

Tauberrettersheimer Weinfest: Stimmung im Zelt. Foto: Privat

Unter königlichem Segen

Das 41. Tauberrettersheimer Weinfest wird wieder ganz und gar königlich. Neben Musik stehen Weinproben auf dem Programm. mehr

Ein halbes Jahrhundert oder seit 40 Jahren sind Frauen bei den Landfrauen Oberrimbach-Lichtel aktiv. Sie wurden jetzt für ihre Treue geehrt. Foto: Landfrauen

Urkunden zum Dank

Die Hauptversammlung des Landfrauenvereins Oberrimbach-Lichtel fand in Schmerbach statt. Dabei blickten die Mitglieder auf die Aktivitäten des Jahres zurück. Neben vielen Vorträgen und dem Basteln von Vogelhäuschen war der zweitägige Ausflug an den Bodensee der Höhepunkt. mehr

Der VdK-Ortsverband Schweigern-Bobstadt hat einen neuen Vorstand (vorn von links): Jürgen Haun, Gerhard Weiland, Bürgermeister Christian Kremer und Ortsvorsteher Ferdinand Eck; (hinten von links): Horst Behringer, Margot Härtl, Willi Artinger, Kreisvorsitzender Kurt Weiland, Dieter Appel und Heiko Gubelius. Foto: VdK

VdK mit neuer Führung

Der VdK-Ortsverband Schweigern-Bobstadt wählte auf seiner Jahreshauptversammlung Gerhard Weiland an seine Spitze. Zudem standen zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft an. mehr

Ehrung für langjährige Mitgliedschaft im VfB: Die Vorstände Heiko Kirbach (links), Jochen Oertel (rechts), Bürgermeister Christian Kremer (Dritter von rechts ) und die geehrten Mitglieder Dominik Hofmann, Wolfgang Throm, Wilfried Weber, Kevin Beisel, Gerhard Siegl, Wilfried Beisel, Heinz Geist und Benno Henninger. Foto: Privat

Viele Aktionen über den Sport hinaus

Fußball steht zwar beim VfB 1921 Boxberg-Wölchingen im Mittelpunkt, aber die Generalversammlung zeigte: Das Vereinsleben ist vielfältig, und der Verein erlebt ein leichtes Mitgliederwachstum. mehr

In Assamstadt bietet künftig zwei Ärzte Sprechstunden an. Foto: Christoph Frank

Jetzt zwei Ärzte mit Praxisstunden vor Ort

Da war sie wieder, die Frage, "was gibt es Neues zur Arztsituation?" Diesmal vorgetragen von Gemeinderätin Silvia Geißler in der Ratssitzung in Assamstadt. Grund für die Nachfrage ist ein Hinweisschild an der ehemaligen Praxis von Dr. Margit Hauke im Römerweg 6, auf dem Dr. mehr

Seit 50 Jahren dabei

Die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Windischbuch fand im Feuerwehrgerätehaus statt. Die Wehr hatte 2013 keinen Einsatz. mehr

Einig Harmonie bei den Theaterfreunden

Der Vorstand der Theaterfreunde Assamstadt wurde bei der Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt. Insgesamt blickte man bei der Veranstaltung auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück. mehr

Pläne bei Nachbarn

Windkraft bleibt für Assamstadt aktuell: Der Regionalverband verzichtet zwar auf Flächen, aber von Plänen der Nachbarn ist der Ort betroffen. mehr

Szenenfoto mit Salome (Karen Leiber) am Ziel ihrer Wünsche? Das abgeschlagene Haupt des Propheten hat sie geküsst, doch Herodes (Paul McNamara) wendet sich angewidert von ihr ab. Foto: Falk von Traubenberg

Die Wandlung Salomes zur liebeshungrigen Furie

Zum 150. Geburtstag von Richard Strauss ging das Mainfranken Theater mit der Produktion der Oper Salome das Wagnis ein, ohne den großen Orchesterapparat die opulente Klangsphäre zu besorgen. mehr

27-Jährige mit Messer bedroht

Nach einem Überfall auf eine Apotheke, bei der ein 24-Jähriger am Montagnachmittag eine Angestellte mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Medikamenten und Spritzen gefordert hatte, sitzt der Festgenommene in Untersuchungshaft. mehr

Gemeinden kämpfen gegen Leerstände

Innerörtliche Potenziale nutzen und gegen Leerstände ankämpfen - das will eine interkommunale Allianz in Unterfranken, die an die Öffentlichkeit geht. mehr

Von America bis Santana

"Stone Creek Seven" spielt Mittwoch, 30. April, um 20 Uhr in der TVO-Halle Ochsenfurt in der Jahnstraße. Zum Tanz in den Mai mit fetziger Musik sind alle Tanzfreudingen und Musikbegeisterten aus der Umgebung eingeladen. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. mehr

Mehrheit und Quorum erreicht

Der Bürgerentscheid zum Bürgerbegehren "A3-Ausbau - nur mit Würzburg-Tunnel!" erhielt am Sonntag sowohl die Mehrheit als auch die nötige Gesamtzahl der Stimmen (Zehn-Prozent-Quorum). mehr

Die ehemalige Fränkische Weinkönigin Marion Wunderlich (rotes Kostüm) in majestätischer Begleitung sowie Landrat Eberhard Nuß und dem Präsidenten des Fränkischen Weinbauverbandes, Artur Steinmann. Foto: Markhard Brunecker

Landrat verabschiedet Marion Wunderlich

Vor zwei Wochen hat Marion Wunderlich die Krone der Fränkischen Weinkönigin an ihre Nachfolgerin Christin Ungemach abgegeben. Am Mittwochabend wurde sie offiziell verabschiedet. mehr

Zum Schluss

Oster-Apps für´s Smartphone

Virtuelle Grußkarten, kleine Osterspiele oder Eier-Suche mit GPS-Unterstützung: Mit diesen Apps sind Osterfans bestens für die Feiertage gerüstet. mehr

Prinz George amüsiert sich ...

Mit Bravour hat Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, seinen ersten Pflichttermin als Mitglied der königlichen Familie gemeistert. Im neuseeländischen Wellington hatte George am Mittwoch gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbel-Party, das sogenannten "Play Date", besucht. Die königliche Familie bleiben bis zum 16. April in Neuseeland.

Für Prinz George ist es der erste offizielle Termin seines Lebens, und er meistert ihn bravourös: Der acht Monate alte Sohn der britischen Royals William und Kate besucht gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe im neuseeländischen Wellington - und amüsiert sich königlich. mehr

Kinderzimmer-Helden im Kino

Im „Lego Movie“ treten viele Heroen der Popkultur – wie hier Batman – als 3D-Legomännchen auf.

Leinwand statt Brett, Pixel statt Würfel - und darüber Bauklötze staunen: Aus Spielzeugen wurden schon Kinohits. Nun ist der erste Lego-Film da und vereint raffiniert Charme mit Marketing. mehr