Bad Mergentheim:

bedeckt

bedeckt
8°C/7°C

Kampfbetonter Einsatz hat gerichtliche Folgen: Fußballspieler verurteilt

Zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe und einer Geldstrafe über 5000 Euro verurteilt wurde ein 30-jähriger Fußballspieler wegen vorsätzlicher gefährlicher Körperverletzung. Zudem muss er Schmerzensgeld zahlen. mehr

Die Schadensschätzungen sind von allen Seiten noch eher vorsichtig, noch steht die Hoffnung einzelne Teile erhalten zu können. Siebenstellig wird der Schaden aber wohl sicher werden. Symbolbild.

Polizeireport vom Mittwoch: Umgestürzte Bäume

Als Folge des Sturmes am Dienstag wurden der Polizei zwei zeitweise blockierte Straßen gemeldet. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Der Betrieb mit einer mehr als 140-jährigen Geschichte hat sich auf Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik spezialisiert.

Geze schließt Standort: Produktion in Schweigern erwirtschafte seit Jahren Verluste

Die Firma Geze trennt sich von ihrem Fertigungsstandort Schweigern. Mit den Arbeitnehmervertretern der Geze Sonderkonstruktionen GmbH finden Gespräche statt, teilt das Unternehmen mit Sitz in Leonberg mit. mehr

Bäume stürzten auf die Fahrbahn - vor allem im Ostalbkreis.

Polizei meldet 40 Einsätze nach Unwetter

Im Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn waren während des Unwetters am Dienstag zwischen 19.30 und 21.30 Uhr rund 40 Einsätze zu verzeichnen. Zum Großteil wurden umgestürzte Bäume beziehungsweise abgebrochene Äste gemeldet, die auf der Fahrbahn lagen. mehr

Diese von der Stadtverwaltung übermittelte Grafik zeigt, wie sich die Verkehrsregeln an der Südumgehung vorerst ändern. Grafik: Stadt Bad Mergentheim

Südumgehung: Wegen fehlender Ampeln vorerst ein Provisorium

Mit der Freigabe der Südumgehung Bad Mergentheim am kommenden Montag, 27. Oktober, müssen sich Autofahrer im Bereich des Knotenpunktes B19/B290 bei der Tankstelle in der Wachbacher Straße auf eine geänderte Verkehrsführung und Vorfahrtsregelung einstellen. mehr

Präzisionsarbeit in der Firma Endin, wo elektronische Bauteile vor Umwelteinflüssen geschützt werden. Im Bild Anwendungstechniker Bernd Vogler.

Die Endin GmbH verlässt mit fast 20 Mitarbeitern zum Jahresende Markelsheim

Die Firma Endin GmbH bleibt nicht in Markelsheim. Sie zieht nach Elpersheim ins Gewerbegebiet Tauberhöhe. Rund 20 Mitarbeiter finden dort ihren neuen Arbeitsplatz. Bad Mergentheim hat das Nachsehen. mehr

"Gutes Flugwetter" bei den Werfern

"Gutes Flugwetter" herrschte bei der Igersheimer Vereinsmeisterschaft und dem Landesoffenen Werfertag. Teilnehmer aus 26 Vereinen waren am Start. Der weiteste Diskuswurf ging auf 55,13 Meter. mehr

Neue Bestzeit erlaufen

Die Nachwuchsklassen im Crosslauf waren nun in Külsheim am Start. Bei den Kreismeisterschaften schaffte Samira Bopp von der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim als einzige einen neuen Streckenrekord. mehr

Ergebnisse DES CROSSLAUFS IM NACHWUCHSBEREICH

Die Ergebnisse der offenen Crosslaufmeisterschaften 2014 des Leichtathletik-Kreises Tauber-Buchen im Einzelnen: Weibliche Kinder U10 (etwa 800 Meter, neun Läuferinnen im Ziel): 1. Antonia Kern (SC Freudenberg) 3:14 Minuten; 2. Leja Fuchs (FC Külsheim) 3:31 Minuten; 3. mehr

Altstadt-Kulisse vor breiter Nebelwand

Besonders in Flusstälern gab es in letzter Zeit Nebel. mehr

Lebensfreude als Markenzeichen

Das touristische Jahr 2014 der Stadt Bad Mergentheim sowie ein Ausblick auf das nächste Jahr standen im Mittelpunkt der turnusmäßigen Jahressitzung des städtischen Werbebeirats im Rathaus. mehr

Kein Konsens bei Mülleimer-Frage

Bauhof, Veranstaltungshalle, Südumgehung: Die Grünen haben mit den Markelsheimer Ortschaftsräten zahlreiche aktuelle Themen besprochen. mehr

Winzer rasten in den Wintermonaten nicht

Im Winterhalbjahr veranstaltet der Weinbauarbeitskreis mittleres Tauber- und Vorbachtal ein Fort- und Weiterbildungsprogramm für die regionalen Weingärtner und Weinbauinteressierten. Am Dienstag, 25. mehr

Beratung rund um den Rechtsschutz

Die nächste Sprechstunde des VdK-Sozialrechtsschutzexperten Albrecht Zentgraf findet am Dienstag, 28. Oktober, in der VdK-Geschäftsstelle in Bad Mergentheim, Oberer Graben 65 statt. mehr

Funktionsgymnastik mit Rückenschule

Die Reservistenkameradschaft Stuppach bietet ab Donnerstag, 30. Oktober, wöchentlich je von 19 bis 20 Uhr in der Gymnastikhalle Stuppach ein Präventionssportprogramm an. Auch Nichtmitglieder können teilnehmen. Die Teilnahme ist altersunabhängig. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Martin Schmitt verbindet bayerische Texte mit Jazz und Blues.

Jazz auf bayerisch

Jazzpianist Martin Schmitt spielt in Wertheim sein Programm mit dem Titel: "Aufbassn!" Dabei trifft Blues auf die bayerische Sprache. mehr

Bunter Mix

Am Wochenende beginnt die neue Konzertreihe der Kirchenband "Unterwegs" mit insgesamt sieben Konzerten in verschiedenen Gemeinden. mehr

Streitfälle klären

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken hat zwei neue Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt. Jürgen Vossler aus Weikersheim für das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk, sowie Guido Lock aus Gundelsheim für das Augenoptikerhandwerk. mehr

Junge Denker gesucht

Die bundesweite Studie "Azubi im H@ndwerk 2.0" wird vom neutralen und wissenschaftlichen Künzelsauer Institut für Marketing an der Hochschule Heilbronn in Kooperation mit Würth und dem Handwerk-Magazin durchgeführt. mehr

Im Rahmen der Leader-Konzeptentwicklung sind bereits neue Kooperationen in der Region entstanden.

Hohenlohe-Tauber-Konzept offiziell als Wettbewerbsbeitrag anerkannt

Die Region ist offiziell im Rennen um Fördermittel: Das Regionale Entwicklungskonzept für die Leader-Bewerbung ist beim Land eingereicht. mehr

Landtagspräsident Guido Wolf.

Guido Wolf stellt seine Ziele vor

Bei einem politischen Frühschoppen der Union spricht am kommenden Sonntag, 26. Oktober, Landtagspräsident Guido Wolf. Ab 10 Uhr sind hierfür die Weinlauben in der Turn- und Festhalle Gerlachsheim neben der B290 geöffnet. mehr

"Unternehmer im Dialog" (von links): Thomas Strobl, Petra Jouaux, Gunther Wobser, der Bundestagsabgeordneten Nina Warken, Jörg Büchner, Wirtschafstrat Main-Tauber, Gerhard Wobser und Andreas Jouaux.

"Tauberfranken - Hightech, High Living"

Um Wirtschaft, Politik und andere Themen ging es bei einer Veranstaltung der CDU-Mittelstandsvereinigung und des Wirtschaftsrates. Sie fand in den Räumen der Lauda Dr. R. Wobser GmbH statt. mehr

Wie ihr großes Vorbild Sherlock Holmes konnten Grundschüler in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Oberlauda für einen Tag Detektive spielen.

Mit der Lupe auf der Suche

Die Katholische Öffentliche Bücherei Oberlauda verwandelte sich für einen Tag in eine Detektivschule. Nachwuchsdetektive begaben sich auf die Spuren ihres großen Vorbild Sherlock Holmes. mehr

Lillian Boutté, die "Stimme des Jazz, Blues und Gospel" aus New Orleans, weltweit erfolgreich als Sängerin im Musical "One Mo Time", ist am Sonntag, 26. Oktober, um 18 Uhr in der Laudaer Gymnasiums-Aula zu hören.

Band mit prominenten Gästen

Die Barrelhouse Jazz Gala ist am Sonntag bei Jazz in der Aula zu Gast. Der Besuch der bekannten Show im Schleyer-Gymnasium hat Tradition. mehr

Gemeinde steht zu Flüchtlingen

"Politisch Verfolgte genießen Asylrecht" - dieser Paragraph des deutschen Grundgesetzes stand im Mittelpunkt der Ausschuss-Sitzung "Caritas und Soziales" der katholischen Seelsorgeeinheit Tauberbischofsheim. mehr

Auch ohne Sehen fast normal leben

Im Rahmen der Woche des Sehens fand im Mehrgenerationenhaus in Lauda eine Informationsveranstaltung zum Thema "Sehverlust = Arbeitsplatzverlust" und eine Hilfsmittelausstellung statt. mehr

Ein Künstler, der fesselt

Die Schule im Taubertal hatte vergangenen Donnerstag Besuch aus Kamerun. Der afrikanische Künstler John Shu Neba, der zur Zeit in Hardheim als Asylbewerber untergebracht ist, gewährte Kindern der Schule für Geistigbehinderte Einblicke in seine Heimat. mehr

Die Astrid-Lindgren-Schule in Elpersheim stand beim Fredericktag Kopf. Die Schüler schlüpften dabei in unterschiedliche Rollen.

Gespenst zieht alle in seinen Bann

Michael Hain gestaltete an der Astrid-Lindgren-Schule Elpersheim den Fredericktag. In seiner Erzählung drehte sich alles um ein Gespenst. mehr

Herbert Stoll (Mitte) mit Ehefrau Josefine, Bürgermeister Klaus Kornberger (Dritter von links) und Kollegen aus Rathaus, städtischem Bauhof und Kläranlage.

Immer ein Teamplayer gewesen

In einer kleinen Feierstunde im Rathaus verabschiedete Bürgermeister Klaus Kornberger den langjährigen Mitarbeiter Herbert Stoll von der Kläranlage Weikersheim, der nun in Altersrente geht. mehr

Mehr Bauwillige ins Dorf locken

Die Fraktionsgemeinschaft der SPD/UB/Piraten lud am Montagabend zum Bürgergespräch in die Ortschaftsverwaltung Laudenbach ein. Leerstände innerorts liegen im zentralen Blickpunkt, wie auch der Verkauf der geschaffenen Bauplätze. mehr

Verstehen Sie Allgäuerisch? Morgen Kabarett mit Maxi Schafroth

"Faszination Allgäu" heißt es morgen Abend in der Zehntscheune in Laudenbach. Kabarettist Maxi Schafroth, bereits mehrfach preisgekrönt, kommt in diesem Jahr zum traditionellen Kabarett. mehr

Heimatverein Bronn übergibt Spende Erlös von Fest für Spielplätze und Spielgeräte

Der Vorsitzende der Heimatfreunde Bronn, Frieder Höppel, übergab jetzt gemeinsam mit Ortvorsteher Josef Dertinger und Bürgermeister Klaus Kornberger einen Scheck in Höhe von 2000 Euro. mehr

Authentische Berichte vom Ersten Weltkrieg

Zum Abschluss der Museumsaison und der Sonderausstellung zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg wird Uwe Klausner am morgigen Freitag um 19 Uhr zum Thema "Einmal Hölle und zurück - Der unbekannte Soldat im Ersten Weltkrieg" im Stadtmuseum am Gänsturm einen Vortrag halten. mehr

Nach den großen Theatererfolgen der vergangenen fünf Jahre (hier ein Szenenbild von 2013) steht in diesem Jahr das Lustspiel in drei Akten von Autor und Regisseur Jörg Appel, "Kuba im Bieberfieber", auf den Spielprogramm der Theatergruppe "Kubaner Szene". Premiere ist am 8. November, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Kupprichhausen. Weitere Aufführungstermine sind am 9., 15. und 16. November.

Verwirrung und Trubel im Dörfchen

Die Proben der Kupprichhäuser Theatergruppe "Kubaner Szene" für die Theaterspielzeit 2014 laufen derzeit wieder auf Hochtouren. Premiere ist bereits am 8. November im Dorfgemeinschaftshaus. mehr

Anke Scherer (Mitte) und Vanessa Sohns (rechts) überreichten bei der öffentlichen Ortschaftsratsitzung einen Scheck über 650 Euro als Spende für das neue Spielgerät auf dem Epplinger Kinderspielplatz an Helmut Ruck (links).

Drei Jahrzehnte als Fürsprecher des Orts

Einige brennende Themen, eine Spendenübergabe und eine besondere Ehrung standen im Epplinger Ortschaftsrat auf der Tagesordnung. Ausgezeichnet wurde der ehemalige Stadtrat Adolf Dörzbacher. mehr

Umfassende Sanierung

Noch im Herbst soll es mit der Sanierung dreier Wege in Schwabhausen und Windischbuch losgehen. Jetzt erfolgten die Auftragsvergaben. mehr

"Lang verhandelt"

"Natur genießen und erleben", heißt es auf dem Areal des Boxberger Waldseilgartens, der von den "Lazy Bones" betrieben wird. Immer wieder lassen sich die Ehrenamtlichen des Boxberger Jugend- und Kulturvereins eine neue Attraktion einfallen. mehr

Vereine im Blickpunkt

Seinen Kalender 2015 hat der Heimat- und Kulturverein Assamstadt vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen diesmal die Vereine des Orts. mehr

Behörden wollen alle Gutachten

Mit dem am Montag einhellig gefassten Satzungsbeschluss konnte der Boxberger Gemeinderat den letzten nötigen Schritt tätigen zum Bebauungsplan "Leimengrube". In diesem Baugebiet in Unterschüpf sollen zehn bis 15 neue Bauplätze erschlossen werden. mehr

Richard Dees (Deutsche Telekom AG) und Bürgermeister Martin Umscheid (rechts) unterzeichneten den Vertrag zum Breitbandausbau in Röttingen.

Bald schnellere Klicks möglich

Mit der Vertragsunterzeichnung zwischen Stadt Röttingen und der Deutschen Telekom fiel nun der Startschuss zum Ausbau des Breitbandnetzes. mehr

Das in der Region wohlbekannte Konzert jugendlicher Blasorchester fand zum fünften Mal statt und begeisterte das Publikum.

Geschmeidige Ohrwürmer entzücken das Publikum

Auch in diesem Jahr lud das Jugendensemble Röttingen am vergangenen Samstag zum Herbstkonzert in die Röttinger Burghalle ein. Dieses Mal war schon ein kleines Jubiläum zu feiern. mehr

Das unendlich verzweifelte Dienstmädchen Pauline (links, Marianne Kittel) lässt sich ihr Baby von Frau John (Petra Hartung) abschwatzen.

Tragikomödie mit doppeltem Boden

Zum Auftakt der Spielzeit im Schauspiel des Würzburger Mainfranken Theaters hatte mit Gerhart Hauptmanns Tragikomödie "Die Ratten" eine zweite Arbeit des Regisseurs Sascha Bunge Premiere. mehr

Das düstere Spiel des Teufelsgeigers

Das Philharmonische Orchester Würzburg gestaltet für das 1. Jugendkonzert in dieser Spielzeit unter der musikalischen Leitung seines neuen Ersten Kapellmeisters Sebastian Beckedorf ein regelrecht virtuoses Programm. mehr

Geldregen für den Kindergarten

Die Komödie "Vaterfreuden" lockte Anfang September 188 Besucher zur Kinotour des Energieversorgers N-ergie an die Spitalbühne nach Aub. Durch die Eintrittsgelder und Spenden der Besucher kamen 572 Euro zusammen. mehr

Nur knapp an Unglück vorbei

Großes Glück hatte ein Polizeibeamter der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried am Dienstagnachmittag. Der 45-Jährige war bei einer Dienstfahrt zwischen Höttingen und Bütthard auf der Kreisstraße 36 unterwegs. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr