Alkohol-Testkauf: Beanstandungen gesunken

Mitarbeiter aus dem Jugendamt des Landratsamts haben in Zusammenarbeit mit Beamten der Polizei kurz vor der WM Alkoholtestkäufe im Kreis durchgeführt. Die Beanstandungsquote ist gesunken. mehr

Nach der öffentlichen Hand sind nun in Röttingen Privatinvestoren gesucht, so wie hier beim Anwesen Nr. 7, das zu einem Gastroobjekt umgebaut werden soll. Ausgiebige staatliche Fördermittel erleichtern die Finanzierung.

Weiter vermarkten: Private Investoren für Innenstadtentwicklung gesucht

"Jeder Euro, der in Röttingen angelegt wird, ist gut angelegt", so begründete der Leiter der Städtebauförderung, Manfred Grüner (Regierung von Unterfranken) das große Engagement im Taubertalstädtchen. mehr

Übernahme des Freibads statt Solymar-Gebühr

Einen umfangreichen Prüfauftrag, der aus Sicht der CDU-Fraktion das strittige Thema Vereins-Nutzungsentgelte für die Solymar-Therme lösen könnte, haben die Bad Mergentheimer Christdemokraten am Ende der konstituierenden Gemeinderatssitzung am Dienstagabend als Antrag eingebracht. mehr

Der Landkreis hat jetzt dieses Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Kurmainz-Kaserne beschlagnahmt.

Kreis beschlagnahmt Gebäude - Erste Flüchtlinge kommen am 13. August

Der Main-Tauber-Kreis beschlagnahmt ein städtisches Gebäude der ehemaligen Kurmainz-Kaserne, um Flüchtlinge unterzubringen. Damit setzt die Behörde ihre Ankündigung aus der vergangenen Woche um. mehr

Sie haben ihre Ausbildung erfolgreich hinter sich gebracht: die Altenpflegehelfer der Klasse 1BFAHT.

Teamleistung bringt Erfolg: Verabschiedung an der EPE

In der Altenpflege werden qualifizierte Arbeitskräfte gebraucht. 42 neue Altenpfleger, Altenpflegehelfer und gerontopsychiatrische Fachkräfte wurden jetzt an der EPE Bad Mergentheim verabschiedet. mehr

Symbolbild.

Polizeireport vom Mittwoch: Grundlos auf junges Paar eingeschlagen

Höchst aggressiv verhielt sich am Dienstag ein 29-Jähriger aus dem Landkreis Würzburg in der Innenstadt. Grundlos schlug er auf ein junges Paar ein und bespuckte die beiden. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Deutscher Meister aus Edelfingen

Beim Sommerbiathlon in Clausthal-Zellerfeld 2014 stellte der Schützenverein Edelfingen einen Deutschen Meister. Christoph Auer holte sich den Titel mit der Staffel aus Württemberg. mehr

Starker Auftritt der besten Realschule im Land

Erstmals hatte sich eine Jungen-Mannschaft des Wettkampfes IV (12 bis 13 Jahre) der Realschule St. Bernhard für ein Landesfinale in der Leichtathletik qualifiziert - am Ende holten die Jungs den siebten Platz. mehr

Schiedsrichter händeringend gesucht

Beim Staffeltag der Kreisliga und der A-Klasse des Fußballkreises Tauberbischofsheim am Dienstag wurden nicht nur die Spieltermine für die Saison festgezurrt. Der Vorstand wies auch auf Probleme hin. mehr

Fünf Stellvertreter stehen OB Udo Glatthaar (Zweiter von rechts) zur Seite: Klaus-Dieter Brunotte, Andreas Lehr, Sylvia Schmid, Manuela Zahn und Jochen Flasbeck (von links). Fotos: Oliver Bauer

Neuer Gemeinderat: Interfraktionell richtig schnell

Der neue Gemeinderat ist arbeitsfähig: Mit Schwur und Handschlag verpflichtete OB Udo Glatthaar die 31 Ratsmitglieder, anschließend folgt der Besetzungsmarathon für Ausschüsse und Beiräte. mehr

Erfolgreiche Schreinergesellen: Die Preisträger mit Kammerpräsident Ulrich Bopp, Kreishandwerksmeister Michael Szabo, Obermeister Jochen Haag, dem Prüfungsvorsitzenden Thomas Dürr und Markus Biere von der Sparkasse.

Junggesellen stellen aus

"Eine gute Ausbildung lohnt sich immer, sie verbessert die Startchancen für das Leben" - so der stellvertretende Sparkassenvorsitzende Markus Biere am Dienstag bei der Eröffnung der Ausstellung der Gesellenstücke. mehr

Die Tür aufhalten, bei den Einkäufen helfen: Die ehrenamtlichen Fahrer des Boxberger Elektro-Fahrdienstes erweisen sich als "Kavaliere der alten Schule".

Ehrenamtlicher Fahrdienst bringt Fröhlichkeit in das Leben von Senioren in Boxberg

Ohne eigene Mobilität ist man auf dem Land aufgeschmissen - das ist nichts Neues. Umso mehr erweist sich der Elektro-Fahrdienst des Vereins "Wir verbinden Boxberg" als Segen - vor allem für Senioren. mehr

Mit Zelten und Buden bunt hergerichtet präsentiert sich bereits zum 29. Mal das Dorf Ailringen. Im engagierten Schulterschluss wird dort Gemeinschaftssinn zum großen Fest.

Ganzes Dorf wird Partymeile

Echter Fest-Klassiker: Der Mulfinger Teilort Ailringen feiert am Wochenende rund um das historische Rathaus am Marienbrunnen sein 29. Dorffest. mehr

Die Klasse 1BK1P1 - nur sie machte ein Gruppenbild - mit der Klassenlehrerin Birgit Faulhaber.

Abschluss am Berufskolleg Gesundheit und Pflege in Bad Mergentheim

49 Schülerinnen und Schüler haben das Berufskolleg I für Gesundheit und Pflege an der Beruflichen Schule für Ernährung, Pflege und Erziehung (EPE) Bad Mergentheim erfolgreich absolviert. mehr

 Foto: Katharina Gabel

Sommerferienbeginn an den Schulen im Main-Tauber-Kreis

"Fe-ri-en, Fe-ri-en, Fe-ri-en", tönen gestern Kinderstimmen durch die Fenster der Johann-Adam-Möhler-Grundschule in Igersheim. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Xavier Naidoo singt in Bad Mergentheim

Der wohl bekannteste Sohn Mannheims in Bad Mergentheim: Xavier Naidoo sorgte im Äußeren ...  Galerie öffnen

Lichterfest im Bad Mergentheimer Kurpark

Es war wieder das Highlight des mittleren Taubertals schlechthin - das Bad Mergentheimer ...  Galerie öffnen

Freilichttheater im Tempele

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs - das Theater im Tempele Niederstetten bringt erneut ...  Galerie öffnen

Autokran stürzt auf Hausdach

Ein schwerer Autokran ist am Freitagmorgen in Schräglage geraten und umgestürzt.  Galerie öffnen

Deutschland Weltmeister: Bad Mergentheim feiert

Der Mühlwehrkreisel war einmal mehr Brennpunkt: Ausgelassen wurde in der Nacht zum 14.  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt

Im Notfall schnell und wirksam handeln

Kinder entwickeln oft ein Temperament und einen Bewegungsdrang, der von den Eltern meist schwer zu zügeln ist. Sehr schnell kann es dann passieren, dass sich das Kind verletzt: Verbrennungen, Vergiftungen, Insektenstiche, Stürze, Verschlucken von Fremdkörpern und anderes mehr. mehr

Bahnarbeiten mit Belästigungen verbunden

Die DB Netz AG zwischen den Bahnhöfen Königshofen und Boxberg eine Gleiserneuerung durch. Betroffen ist das Gleis in Richtung Neckarelz. Erforderlich ist diese Gleiserneuerung laut DB aufgrund der hohen Kapazitätsauslastung und des Alters der Strecke. "Nach Abschluss der Bauarbeiten am 1. mehr

Weinfröhliche Veranstaltungen im Taubertal

Die Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" wartet im Sommer mit zahlreichen Weinveranstaltungen auf. Der Sommer-Weinkalender im August und September ist gut gefüllt und bietet für Weinfreunde Abwechslung und schmackhafte Erlebnisse. mehr

Infos über Zucht und Haltung

Die monatliche Vogelbörse findet am Samstag, 2. August, 12.30 bis 14.30 Uhr im Vereinsgebäude der Vogelliebhaber und -züchter Taubertal neben dem Bahnhof in Gamburg statt. Es besteht die Möglichkeit, Vögel zu tauschen, abzugeben oder zu erwerben. mehr

Frühstückstreff im Gesundheitsamt

Der Sozialpsychiatrische Dienst veranstaltet am Freitag, 1. August, von 9 bis 11 Uhr einen Frühstückstreff für psychisch kranke Menschen aus dem Main-Tauber-Kreis. mehr

Stellten am Dienstag der Flyer mit Unterstützungsangeboten vor: Sozialdezernentin Elisabeth Krug mit (hinten von links) Thomas Sauter (Jugendamt), Jens Bober (Kolping Bildungswerk, Jugendberufshilfe), Georg Frank (Evangelische Jugendhilfe Jugendhort, Ausbildung in überbetrieblichen Einrichtungen), Dr. Karsten Rudolf (Johannes-Diakonie Mosbach), vorne von links Bernhard Bopp (Caritasverband im Tauberkreis, Erziehungsberatungsstelle) und Peter Fischer-Rapp (Koordinator, Diakonische Jugend- und Sozialarbeit, Anlaufstelle "Startklar!")

Tickt der Kollege noch richtig?

Psychische Krankheiten nehmen zu. Nicht nur, weil mehr Betroffene trotz drohender Stigmatisierung sich trauen, professionelle Hilfe aufzusuchen. Gerade in der Arbeitswelt gibt es viele Negativfaktoren. mehr

Zukunft möglich machen

"Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen" - dieses Zitat von Antoine De Saint-Exupéry stellte das Motto für die diesjährige Entlassfeier der Riemenschneider-Realschule dar. mehr

"Den Landkreis weiter voranbringen"

Die Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes und der Ortsvorsitzendenkonferenz trafen sich im Becksteiner Hotel "Rebenhof" zu einem kleinen Parteitag. Bei diesem ging es vor allem um die Zukunft des Landkreises. mehr

Mit Rad und zu Fuß

Königshofen. Nach dem Motto "Wer rastet, der rostet" bietet der Turnverein Königshofen auch während den Ferien für alle Frauengruppen, von Gymnastik bis Aerobic, ein "Outdoor"-Programm an. mehr

Konzert mit den "Amigos"

Die "Amigos" kommen am Donnerstag, 25. September, um 19.30 Uhr in die Pestalozzihalle nach Tauberbischofsheim. Die Beine hochlegen und den wohl verdienten Ruhestand genießen? Nichts für Karl-Heinz und Bernd Ulrich. mehr

Gesprächskreis der Sozialstation

Tauberbischofsheim. Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige des Caritasverbands im Tauberkreis und der Sozialstation Tauberbischofsheim trifft sich am Montag, 4. August In diesen Kreis sind alle eingeladen, die Menschen pflegen und durch andere im Gespräch Hilfe und Tipps erfahren möchten. mehr

Platzkonzert mit Musik aus Impfingen

Einheimische und Besucher werden am Samstag, 2. August, 10.30 bis 12 Uhr mit Tanzeinlagen und schmissigen Weisen in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz unterhalten. Beim fünften Platzkonzert des Jahres präsentiert sich die Musikkapelle Impfingen. mehr

Sie haben ihre Chance genutzt: Das Bild zeigt die Schüler der einjährigen Sonderberufsfachschule im Projekt Chance und ihre Lehrer nach der zentralen Prüfung.

Eintrittskarte zum Beruf gelöst

Mit Durchhaltevermögen und gegenseitiger Unterstützung haben sich die Schüler des Jahrgangs 2013/2014 im Projekt Chance ihren Schulabschluss erarbeitet. Jetzt wurden die Abschlusszeugnisse überreicht. mehr

Kölner Lichterzauber fasziniert Landfrauen

Das Vorstandsteam des Landfrauenvereins Creglingen hatte sich etwas Besonderes einfallen lassen. Der zweitägige Jahresausflug führte an den Rhein. mehr

Gewinner stehen fest

Bei der Schäftersheimer Gewerbeschau öffnete auch die Klärle GmbH ihre Türen und präsentierte der Öffentlichkeit den ersten Plus-Energie-Hof im Main-Tauber-Kreis. mehr

Seit 40 Jahren bei Schönberger

Das gibt es nicht alle Tage zu feiern: Im Rahmen des Sommerfestes von Schönberger Schreibwaren und Bürobedarf in Creglingen konnten der Inhaber Ulrich Schönberger und seine Frau Karin ihrer Mitarbeiterin Christa Spielmann zum 40-jährigen Betriebsjubiläum gratulieren. mehr

Maskottchen Madi kommt

Jede Großveranstaltung, jede Weltmeisterschaft hat ihr Maskottchen - der Creglinger Keltenverein auch. Im Regelfall ist es eine Kunstfigur - nicht so beim Keltenverein. Am Autofreien Sonntag am kommenden Wochenende wird ein Creglinger Maskottchen zum Einsatz kommen. mehr

Feldpost aus dem Ersten Weltkrieg

Im August jährt sich zum 100. Mal der Beginn des Ersten Weltkrieges. Das Weikersheimer Stadtmuseum im und am Gänsturm zeigt in Erinnerung an dieses historische Ereignis ab Sonntag, 17. mehr

Herolde auf der Zielgeraden

Beim Formel 1-Rennen am vorletzten Sonntag in Hockenheim traten die Fränkischen Herolde aus Unterschüpf, Dertingen, Höhefeld, Kützbrunn und der Fanfarenzug Osterburken unter Leitung der Clarinos Anja Spaag und Michael Hemrich, sowie 27 weitere Züge des Verbands der Südwestdeutschen... mehr

Von Bürgermeister Joachim Döffinger (links) geehrt wurden die ausgeschiedenen Gemeinderäte (von links): Iris Frank (zwei Wahlperioden), Helmut Denninger, Sylvia Deißler und Sabine Schöbinger (jeweils eine Wahlperiode).

Für die einen ein Abschied, für die anderen ein Anfang

In Assamstadt hieß es jetzt Stühle rücken: Nach der Neueinsetzung des Kommunalparlaments wurden Ausschüsse gewählt. Anselm Deißler wurde als Bürgermeisterstellvertreter bestätigt. mehr

Spaß haben und dabei Gutes tun

Jedes Jahr machen sich die Assamstadter Grundschüler auf den Weg, um beim Wandern Spaß zu haben und für andere Menschen etwas Gutes zu tun. mehr

Bürgermeister Christian Kremer zusammen mit den verabschiedeten Stadträten und Ortsvorstehern, von links hinten: Vera Herzog, Andre Ott, Thorsten Pfeil, Gerhard Keppner. Von links vorne: Adolf Dörzbacher, Rolf Hemmrich, Bürgermeister Christian Kremer, Dieter Wißing, Heinz Weber und Karl Hofmann.

Von Verständnis und Vertrauen geprägt

Konstituierende Sitzung: Das klingt sehr bürokratisch, sachlich. Doch tatsächlich ist es eine Sitzung, die Emotionen mit sich bringt. Neue Stadträte beziehen ihr Amt - dafür räumen langjährige ihren Stuhl. mehr

Die Power Kids des Kindergartens mit ihrem Urlaubstanz, eingeübt von Christine Stang, im Schloss.

In unserem Garten tut sich was

Das Kinderhaus Oberschüpf feierte am Sonntag ein Sommerfest. Dabei gab es ein über den ganzen Tag verteiltes Festprogramm. Das Motto lautete diesmal: "In unserem Garten tut sich was". mehr

Neue Stellvertreter

In der konstituierenden Sitzung des Boxberger Gemeinderates galt es natürlich auch, die neuen Bürgermeisterstellvertreter zu bestimmen sowie Mitglieder und Vertreter für Ausschüsse und Verbände. Das neue Gremium wählte hierbei alle einhellig und in offener Abstimmung. mehr

Mehr Bürger zum Umsteigen bewegen

Darauf haben die Bürger im südlichen Landkreis Würzburg lange gewartet. Am 1. September startet ein neues Fahrplankonzept der Busverkehre des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM). mehr

Alle Jahre wieder: Zum 1. August erhöht der Verkehrsverbund Mainfranken (VVM) die Preise. Diesmal sind nur Monats- und Dauerkarten, hier eine für Auszubildende, betroffen.

ÖPNV-Tickets teurer: Verkehrsverbund Mainfranken erhöht Preise zum 1. August

Für den öffentlichen Nahverkehr in Mainfranken muss man ab 1. August tiefer in die Tasche greifen. Für Dauertickets werden im Verkehrsverbund Mainfranken (VVM) durchschnittlich 2,14 Prozent mehr fällig. mehr

Das Philharmonische Orchester Würzburg unter Enrico Calesso.

Stimmungspegel schnellt steil nach oben

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die siebte Classic Night zum Auftakt des diesjährigen Hafensommers auf den Mainwiesen an der Talavera. mehr

Nicht der blasierte Pathologe Professor Boerne, nicht der Schauspieler Liefers, sondern der Musiker Jan Josef ist es, der mit seiner Band "Radio Doria" einen entspannten Blick auf die Welt zwischen Wachen und Schlafen wirft und damit beim Würzburger Hafensommer die Massen begeisterte.

Drei Teile Gold für den Klang seiner Stimme

Seit Freitag läuft der Würzburger Hafensommer. Am Samstag gab es den ersten Höhepunkt: ein Auftritt von Jan Josef Liefers. Mit seiner Band präsentierte er "Radio Doria" vor hunderten Konzertbesuchern. mehr

Blick über den Tellerrand

Bei einem Doppelkonzert im Rahmen des Würzburger Hafensommers präsentieren sich "Micha Achers Alien Ensemble" und "Kofelgschroa". mehr

Die ehemalige Röttingerin Gabi Koppehele kommt für die "Märchenstunde" in ihre Heimatgemeinde. Repro: Brunecker

Premiere am Mühlbachgrund

Die Frankenfestspiele Röttingen bieten am Samstag, 2. August, eine Premiere. Erstmals wird in der Naherholungszone am Mühlbachgrund gespielt. mehr

Zum Schluss

Ökostrom-Reform: Das ändert sich

Einspeisevergütung.

Mit etwas Glück können die Strompreise im nächsten Jahr leicht sinken. Darauf lässt die Reform der Ökostromförderung hoffen, die am Freitag in Kraft tritt. Nur für Kleinanlagen ändert sich wenig. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr

Bei Stau: Auf Autobahn bleiben

Stauforscher Michael Schreckenberg und Stau bei Berlin.

Im Stau kommen die anderen immer schneller voran. Irrtum, sagt der Stauforscher Michael Schreckenberg von der Universität Duisburg-Essen. Nirgendwo fühlt sich der Mensch so übervorteilt wie im Auto. Ein Interview mehr

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr