Bad Mergentheim:

stark bewölkt

bewölkt
21°C/11°C

Exhibitionist belästigt Kinder

Ein Exhibitionist ist am Mittwoch bei der Reichelsburg einem Jugendlichen und dessen minderjähriger Schwester gegenübergetreten. mehr

89-Jährige verletzt 90-Jährigen mit Messer

Wegen des Verdachts, ihren 90-jährigen Ehemann mit einem Messer schwer verletzt zu haben, ermittelt derzeit die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim gegen eine 89-Jährige. mehr

Große Schäden auch an der Deckenverkleidung - vermutlich um unter das Dach zu gelangen - hinterließ der Täter beim Einbruch im Gewerbegebiet Neuseser Tal.

Vier Geschäfte heimgesucht - Einbruch in Komplex in Igersheim

Vier Geschäfte in einem Gebäudekomplex im Gewerbergebiet Neuseser Tal in Igersheim suchte in der Nacht zum Donnerstag ein Einbrecher heim. mehr

Besichtigungstour auf einer maroden Strecke: Lokalpolitiker aus Weikersheim, Niederstetten und dem Ortsteil Vorbachzimmern zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Nina Warken an der L 1001 zwischen Vorbachzimmern und Niederstetten. Fotos: Thomas Weller

Landesstraße 1001: "Erstaunlich schlechter Zustand"

"Man sieht der Straße nicht an, dass es eine Landesstraße ist". Diesen Eindruck gewann CDU-Bundestagsabgeordnete Nina Warken bei einer Besichtigungstour auf der L 1001 mit lokalen Politikern am Donnerstag. mehr

Bürgermeister Wolfgang Vockel gratulierte Matthias Kratzmüller und seiner Frau Jianfang Miao von "Crazy Light & Sound" zu ihrer Investition auf dem Laurentiusberg. Dort plant das Paar, seine Firma zu vergrößern.

Zuwachs für den Laurentiusberg: Erfahrener Spezialist für Veranstaltungs- und Bühnentechnik

Ein weiterer Investor lässt sich auf dem Laurentiusberg nieder. Der Bürgermeister freut sich über einen Spezialisten für Veranstaltungstechnik in der Stadt. mehr

Polizeireport vom Donnerstag: Volltrunken im Gässle

Eine "Ruhepause" legte am späten Mittwochabend ein Mann im Bad Mergentheimer Rammelgässle ein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 3,5 Promille. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Schon am heutigen Freitag gehts los

In der Fußball-Kreisliga B4 Hohenlohe sind der SV Bieberehren und der TSV Blaufelden an diesem Wochenende zweimal im Einsatz. Der SV Edelfingen muss zum Mergentheimer Teilortderby nach Rengershausen. mehr

Gaisbach ist diesmal Tittls Favorit

Der erste Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Hohenlohe brachte gleich Überraschungen. Ob sie dem Fehlen entscheidender Spieler wegen Urlaubs oder sonstiger Abwesenheit geschuldet sind, bleibt abzuwarten. mehr

Ulm unter Druck - die Chance für Hollenbach

Bereits am heutigen Freitag um 19 Uhr steht Partie Nummer drei der fünften Hollenbacher Oberligasaison auf dem Programm. Es ist das erste Auswärtsspiel für den FSV - und zwar beim Regionalliga-Absteiger SSV Ulm. mehr

Promenadenkonzert im Kurpark

Musik und Stimmung im Egerländer Sound präsentieren die "Götz Buam" am Sonntag, 24. August um 10.30 Uhr im Musikpavillon im Kurpark Bad Mergentheim. Die Zuhörer können moderne Blasmusik, gespielt auf spritzig-fetzige Weise, genießen. mehr

Die letzten vier Jahre einer "60-jährigen Altlast" im schlaglichtartigen Rückblick

Vorbachzimmerns Ortsvorsteher Gerhard Hauf ist seit zehn Jahren ein nimmermüder Kämpfer für den Ausbau der L 1001 zwischen Laudenbach und Kreisgrenze. mehr

Förderung für private Vorhaben

Für im Jahr 2015 geplante Bauvorhaben in den Bad Mergentheimer Stadtteilen können jetzt Fördermittel beantragt werden. Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) wird neu ausgeschrieben. mehr

Sitzgymnastik auf Stühlen

Der TSV Althausen-Neunkirchen bietet ab dem 16. September an zehn Terminen im Dorfgemeinschaftshaus den Kurs "Sitzgymnastik" für Menschen in der zweiten Lebenshälfte an. mehr

Erzählcafé für Trauernde

Seit zwölf Jahren begleitet ein Team der Münstergemeinde Trauernde in Einzelgesprächen und in Gruppen. Ab 5. mehr

Jetzt dürfen auch die Jüngeren ran

Die Stadtbücherei Bad Mergentheim bietet auch in diesem Jahr wieder einen Leseclub in den Sommerferien an. An dem können ab sofort auch Dritt- und Viertklässler teilnehmen. Seit 17. Juli läuft die Aktion für Schüler der fünften bis siebten Klasse. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Igersheimer Gassenfest

Jede Menge Unterhaltung und Attraktionen bot am Samstag und Sonntag auch in diesem Jahr das ...  Galerie öffnen

Autofreier Sonntag

Zwischen Detwang und Bad Mergentheim hieß es am Sonntag in die Pedale treten: er 15.  Galerie öffnen

Volksfest Bad Mergentheim

Das Volksfest Bad Mergentheim lockte an den ersten Festtagen bereits viele Besucher auf den ...  Galerie öffnen

Xavier Naidoo singt in Bad Mergentheim

Der wohl bekannteste Sohn Mannheims in Bad Mergentheim: Xavier Naidoo sorgte im Äußeren ...  Galerie öffnen


Die Volksbank fördert die Region: Hier Bankvorstand Dieter Karle (hinten rechts) mit den Empfängern der Lotterieerlöse.

Geld für regionale Vereine

Die Volksbank Hohenlohe unterstützt mit 35 180 Euro Vereine in der Region. Das Geld stammt aus den Erlösen des Gewinnsparens. Auch Einrichtungen im Main-Tauber-Kreis profitieren davon. mehr

Qualitätssiegel für Weindorf

Das Weindorf in Wittighausen wurde mit dem Qualitätssiegel "Taubertal - Kulinarisch erleben" ausgezeichnet. Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" möchte mit dem Qualitätssiegel das Angebot regionaler Produkte und Gerichte würdigen. mehr

Zu interessanten Objekten

Eine Lehrfahrt des Kreisforstwirtschaftsamts und des Vereins Landwirtschaftlicher Fachbildung zu interessanten landwirtschaftlichen Objekten im Main-Tauber-Kreis findet am Donnerstag, 4. September, statt. mehr

Familie und Arbeit in den USA erleben

CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Odenwald-Tauber wenden sich an junge Berufstätige und Auszubildende, die Familie und Arbeit in den USA live erleben wollen. Bewerbung noch bis zum 12. September bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit oder unter http://www.giz. mehr

Die Teilnehmer des Jugendcamps aus dem Main-Tauber-Kreis, dem Landkreis Bautzen und dem polnischen Landkreis Zabkowice Slaskie (Frankenstein).

Siebtes Internationales Jugendcamp: Freundschaften über Grenzen hinweg

Fast 60 Jugendliche und deren Betreuer aus drei Landkreisen konnten bei einem einwöchigen Jugendcamp in Bautzen vieles gemeinsam erleben und Freundschaften über Grenzen hinweg schließen. mehr

Micky und Goofy im Sturzflug (hier in einem Reprint des ersten Micky-Maus-Hefts von 1951).

Micky Maus legt nachts Stromleitung Lahm

Der Täter ist dingfest gemacht - dabei gehört er traditionell zu den Guten. Ausgerechnet Comicstar Micky Maus hat in der Nacht auf Mittwoch die Stromversorgung in Ortsteilen von Creglingen, Niederstetten und Weikersheim lahmgelegt. mehr

Das Amtsgericht in Tauberbischofsheim erhält einen barrierefreien Zugang und neue Brandschutztechnik. Der Technische Ausschuss der Stadt wurde über das bevorstehende Bauvorhaben informiert.

Gericht wird umgebaut: Brandschutztechnik und Fahrstuhl für Amtsgebäude

Das Amtsgericht in Tauberbischofsheim wird umgebaut. Neue Brandschutztechnik und ein barrierefreier Zugang sind vorgesehen. mehr

Gemeinderat vom 22. August 2014

Auftrag vergeben Tauberbischofsheim - Im Zuge der Sanierung des Schulzentrums erneuert die Stadt die Wärme- und Stromkonzeption. Zukünftig soll eine Heizzentrale im Olympiastützpunkt die das Schulzentrum mit Strom und Wärme versorgen. mehr

Herbstausflug des Automobilclubs

Der traditionelle Herbstausflug des Automobilclubs am Samstag, 27.September, führt in diesem Jahr an die Hessische Bergstraße. Nach einer Fahrt durch den Odenwald und dem "AC-Frühstück" in Michelstadt geht es zuerst nach Heppenheim mit einer Stadtführung. mehr

Heckfeld feiert Dorfjubiläum

Mit einem Heimatabend am morgigen Samstag und dem Brauchtumstag am Sonntag feiert Heckfeld am Wochenende sein 800-jähriges Bestehen. Im Festzelt wird Hermann Both am Samstagabend (Beginn: 19 Uhr) die Dorfgeschichte mit seinem historischen Rückblick streifen. mehr

Neue Lagerhalle für die Brauerei

Die Distelhäuser Brauerei plant auf ihrem Gelände den Bau einer 900 Quadratmeter großen Lagerhalle. Dafür soll die im hinteren Teil des Geländes gelegene Scheune abgebrochen werden. Die neue Lagerhalle wird sich direkt an die Flaschenabfüllung anschließen. mehr

Verhalten im Notfall für Eltern

. Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Samstag, 20. September, einen Kurs "Erste Hilfe am Kind". Die Veranstaltung findet von 9 bis circa 16.30 Uhr beim DRK-Tauberbischofsheim, Mergentheimer Straße 30, statt. Mit Schürfwunden oder blauen Flecken kennen sich Eltern aus. mehr

Die beiden Niederstettener Sportschützen Christian Haag (links) und Florin Hain werden mit dabei sein, wenn Ende des Monats auf dem olympischen Schießgelände in München die Schülermeisterschaften beginnen.

Zwei junge Niederstettener Sportschützen kämpfen in München um Deutsche Meisterehren

Wenn es am 31. August auf der olympischen Schießanlage in München um die Deutsche Schülermeisterschaft in der Disziplin Luftgewehr geht, werden zwei Niederstettener Sportschützen mit dabei sein. mehr

Durchbruch um 12.33 Uhr: Der Bohrkopf hat gut 60 Meter durch Felsgestein unter der Tauber zurückgelegt und kommt nach über drei Wochen zum ersten Mal wieder ans Tageslicht. Gestartet wurde die Bohrung in einem Schacht am nördlichen Tauberufer. Zielpunkt war ein zweiter Schacht am Altort. Fotos: Michael Weber-Schwarz

Kniffligster Bauabschnit: Präzisionsarbeit mit dem Tunnelbohrer

Schon seit dem frühen Vormittag knirscht es im Untergrund links der Tauber. Um 12.33 Uhr platzt dann am Mittwoch die Betonwand im Schacht nahe der Unteren Mühle. Der Bohrkopf hat sein Ziel erreicht. mehr

Blut spenden heißt Leben retten: Unser Bild zeigt die bei der Auszeichnung anwesenden Blutspender und Blutspenderinnen (vorn links: Hannelore Mönikheim, daneben Elisabeth Hillenbrand, Walter Weid und Willi Hain, hinten 2. v. links Günter Kellermann) gemeinsam mit dem Präsidenten des DRK-Kreisverbands, Professor Werner Romen (links), Creglingens Bürgermeister Uwe Hehn (hinten 2. v. r.) und dem Creglinger Bereitschaftsführer Michael Kretschmer (hinten rechts).

"Eindrucksvoller Dienst am Nächsten"

Für insgesamt 185 Blutspenden bedankten sich Bürgermeister Uwe Hehn und der Präsident des DRK-Kreisverbands, Professor Werner Romen, im Namen der Patienten bei elf Spendern. mehr

Herbstfestaugenblick: Hauptgefreiter beim Kinderschminken in Niederstetten.

Motto diesmal: Wir sind Steide

Das Herbstfest rückt näher. Dann ist wieder Zeit, Freunde und Bekannte zu sehen und sich mit ihnen auf dem Festplatz, im Festzelt oder einem der bewirteten Freibereiche zu treffen und zu amüsieren. mehr

Mit dem Torwart durchs Schloss

Als "Torwart Reinhard Klemm" präsentiert Andreas Fischer-Klärle am nächsten Sonntag, 24. August, um 14.30 Uhr das Weikersheimer Schloss. Die Kostümführung gibt einen spannenden Einblick in den Alltag eines gräflichen Bediensteten. mehr

Der Bagger hat den südöstlichen Gebäudeteil des ehemaligen Weikersheimer Netto-Markts bereits zerlegt. In der Kanalstraße soll Platz für eine Neubebauung geschaffen werden. Foto: Michael Weber-Schwarz

Netto-Komplex wird abgerissen

Der Abbruch des ehemaligen Netto-Komplexes in der Weikersheimer Kanalstraße läuft. Einstimmig hatte der Weikersheimer Gemeinderat in öffentlicher Sitzung im Juli für den Abriss gestimmt. mehr

Beim Kürbisfest in Schweigern stellt der Künstler Heinrich Justus dieses Jahr seine neu geschnitzten Holzskulpturen zur Schau.

Beim Kürbisfest schwimmen die Entlein

Schweigern lädt zum jährlichen Kürbisfest ein. Das Programm bietet neben dem Krämermarkt auch eine Ausstellung und Unterhaltung für die Kinder. mehr

Gemütlich zusammen sitzen konnten die Senioren beim Sommerfest des »Hauses im Umpfertal« in Boxberg, das seit fünf Jahren besteht.

Viel geboten: Sommerfest im "Haus im Umpfertal"

Ein abwechslungsreiches Programm hatte das Altenpflegeheim "Haus im Umpfertal" in Boxberg bei seinem Sommerfest zu bieten. mehr

Bürgerinitiative trifft sich in Bobstadt

Die Mitglieder der Bürgerinitiative "Keine Windkraft im Boxberger Wald" treffen sich am Samstag, 23. August, um 19.30 Uhr im Sportheim in Bobstadt zu einer Mitgliederversammlung. Die Tagesordnung sieht in erster Linie aktuelle Informationen über den Stand der Tätigkeiten vor. mehr

Edles für Weinschlotzer Schüpfer Weintage werfen ihre Schatten voraus

Die Schüpfer Weintage vom 29. August bis 1. September mit der Weinprobe am 23. August im Unterschüpfer Schloss werfen ihre Schatten voraus. mehr

Pause bei Meterbratwursterfinder

Sie erfreut sich immer größerer Beliebtheit, die von der Ortsverwaltung bereits zum fünften Mal organisierte Motorradausfahrt der Bobstadter Biker. mehr

Vielfältige Hilfe leistet der Boxberger Verein Straßenengel in Rumänien. Unterstützung erhielten jetzt drei verschiedene Projekte.

Freude dank gespendeter Artikel des täglichen Bedarfs

Zum zweiten Mal brachten in diesem Jahr die Mitglieder des Straßenengel-Vereins Georg Könözsi und Georg Olah eine Hilfsfahrt nach Rumänien. Unterstützung in Form von Hilfsmitteln erhielten drei Organisationen. mehr

Noch etwas geschafft, aber sie freuen sich, dass der russische Großauftrag mit außergewöhnlicher Transportroute bald per Lastwagen und transsibirischer Eisenbahn nach Nord-Sibirien auf die Reise geht. Im eigens aufgebauten Lagerzelt (von links): Firmengründer Hartmut Eichinger, Lagerleiter Dieter Zeuch, Kommissionierer Anton Guth, Produktionsleiter Gerald Gebauer und Geschäftsführer Peter Schnabel.

Russlandgeschäft in turbulenten Zeiten

In turbulenten Zeiten wickelt die Firma eibe aus Röttingen ihren bislang größten Russland-Auftrag ab. Nach Sonderschichten und Wochenendarbeit ist der Großauftrag in der Produktion so gut wie abgeschlossen. mehr

Wasser als Naturheilmittel

Unter dem Titel "Wasser als Naturheilmittel - Wasseranwendungen nach Kneipp" findet ein Vortrag am Samstag, 23. August, 16 Uhr im Seniorenzentrum Taubertal im Untergeschoss in der Poststraße 8 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. mehr

Mutig im selbstgebauten Boliden: Szene vom Seifenkistenrennen in Aub.

Barfuß allen anderen davon gefahren: Luisa Merkert holt Großen Preis von Aub

Mit ordentlich Schwung beim Start von der Rampe stürzten sich 26 Jungen und Mädchen mutig ins Rennen um den Großen Preis von Aub. mehr

Bayern-Allstars in Würzburg

Noch steht nicht fest, wen die Würzburger Kickers nach dem Sieg gegen Zweitligist Düsseldorf als Gegner in der 2. Runde des DFB-Pokals bekommen. Aber das nächste Fußballfest bahnt sich an: Am 12. September um 17. mehr

Höhepunkt des Röttinger Gauvolksfestes ist wieder der Festzug, in diesem Jahr unter dem Motto "Freizeitspaß im Taubertal". Verschiedene Gruppen präsentieren mit Wagen und Kostümen Freizeitangebote der Region.

In Röttingen brodelt der Hexenkessel - Höhepunkt wieder Festzug

Zum traditionellen Gauvolksfest lädt Röttingen vom 29. August bis 1. September zum 93. Mal ein. Den Startschuss geben erstmals die "Isartaler Hexen". Samstags stehen die "Almrocker" auf der Bühne. mehr

Musik aller Art, Straßentheater, Jonglage, Tanz, Kinderprogramme und artistische Straßenshows verwandeln die Innenstadt Würzburgs in ein Festivalgelände.

Mehr als 300 Künstler aus aller Welt

Vom 12. bis 14. September wird die Würzburger Innenstadt wieder zum Schauplatz für Europas größtes bühnenfreies Straßenkunstfestival. Zum 11. Mal findet das "Stramu" Würzburg in der Fußgängerzone statt. mehr

Zum Schluss

Zuhause im Tipi

Marc Freukes rührt am in einem Waldstück bei Grasellenbach-Hammelbach (Hessen) vor seinem Tipi-Zelt in einem Kessel. Freukes wohnt seit Anfang des Jahres in einem Tipi-Zelt im Wald.

Das normale Leben hinter sich lassen, einfach raus in die Natur - und das auf Dauer: Die wenigsten wagen diesen radikalen Schritt. Marc Freukes hat es getan. Er lebt in einem Tipi im hessischen Odenwald. mehr

Festival lockt 18.500 Zuschauer

So sieht "abreißen" aus: Der Sänger von Enter Shikari war gestern nicht zu stoppen - und ging auf Tuchfühlung mit den begeisterten Fans auf der Rothenburger Eiswiese.

Überwiegend sonnig-warmes Wetter, keine größeren Zwischenfälle: Das 19. Taubertal-Festival auf der Eiswiese bei Rothenburg war ein voller Erfolg - auch dank 18 500 Besuchern, die ausgelassen feierten. mehr

Zwischen den Bahnhöfen

Bietigheim: Eisenbahngleise.

60 Kilometer neue Gleise, fünf Tunnel, 37 Brücken – zwischen Ulm und Stuttgart läuft derzeit ein Mega-Bahnprojekt. Es wird gebuddelt, gesprengt, konstruiert, diskutiert und protestiert. Hier geht es zum multimedialen Erzählprojekt „Zwischen den Bahnhöfen“. mehr