Bad Mergentheim:

stark bewölkt

bewölkt
13°C/7°C

Das nächste Narrenringtreffen findet am 8. Februar zum 111-Jahr-Jubiläum der Strumpfkappen in Lauda statt.

Großes Treffen: "Strumpfkappen" feiern 111 Jahre

"Keine besonderen Vorkommnisse", so könnte die Herbstversammlung des Narrenrings Main-Neckar in Schneeberg umschrieben werden. Die Tagung war geprägt von routinemäßiger Geschäftigkeit. mehr

Stolz präsentiert Tom Hennig sein Wunderwerk der Technik. Seit vergangener Woche ist die erste Brennstoffzelle im Main-Tauber-Kreis in Betrieb.

Mikrokraftwerk: Strom erzeugen, wo er gebraucht wird

Stolz präsentiert Tom Hennig sein Wunderwerk der Technik, das im Keller präzise seine Arbeit verrichtet. Der Heizungsbaumeister hat die erste Brennstoffzelle im Main-Tauber-Kreis in Betrieb genommen. mehr

Auch in diesem Jahr bietet der Lions Club Bad Mergentheim einen Adventskalender an. Im Bild (von links nach rechts) Sekretär Jan Albers, Lions-Präsident Dr. Wolfgang Sàlat und Thomas Böer freuen sich auf den Verkauf.

Lions-Adventskalender: Weder Naschzeug noch Bildchen

Der Lions Club Bad Mergentheim bietet auch in diesem Jahr einen Adventskalender zum Verkauf an. Lions-Präsident Dr. Wolfgang Sàlat dankt allen für die Unterstützung des Lions Clubs Bad Mergentheim. mehr

Geplanter Windpark: Rodungen im Klosterwald stehen unmittelbar bevor

Der Beginn der Arbeiten für den Windpark im Creglinger Klosterwald steht unmittelbar bevor. mehr

DHBW-Studierende am Campus Bad Mergentheim - hier beim lockeren »Büffeln« im Äußeren Schlosshof. Foto: Joachim W. Ilg

Die Duale Hochschule Bad Mergentheim soll noch stärker internationalisiert werden

Die Fachrichtung Food Management an der Dualen Hochschule Bad Mergentheim wurde aufgelöst. Der Trend beim neuen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen weist steil nach oben. mehr

Kreisvorsitzender Prof. Dr. Wolfgang Reinhart (MdL) zusammen mit dem Stadtverbandsvorsitzenden der Union in Bad Mergentheim, Andreas Lehr, und den zahlreichen geehrten Mitgliedern im Stadtverband.

Mitglieder der größte Schatz der Union - Ehrungsabend der CDU

So viele Mitgliederehrungen wie nur selten im Kreisverband gab es im Rahmen des festlichen Ehrungsabends des CDU-Stadtverbands Mergentheim. mehr

Jetzt folgt noch der Feinschliff

Höhepunkt für Jugendspieler des Wolfpack: mit Marius Brennfleck, Alexander Damzog und Elias Paris haben sich drei Spieler für den vorläufigen Landeskader U17 des American Football Verbands qualifiziert. mehr

Austausch und Impulse für Vereine

Mehr als 20 Führungskräfte aus Vereinen des Fußballkreises Tauberbischofsheim nahmen an einer DFB-Schulung zum Thema "Wie gewinne ich ehrenamtliche Mitarbeiter für die Vereinsarbeit?" in Distelhausen teil. mehr

Blatt wendet sich nach Halbzeit

Die Fußball-Damen der SGM VfB Bad Mergentheim/TSV Markelsheim/TSV Weikersheim haben gegen Neuenstein/Kupferzell mit 1:2 gewonnen. mehr

"CDU für miserablen Vertrag zuständig"

Die Anwesenheit von Landesverkehrsminister Winfried Hermann bei der Verkehrsfreigabe der Südumgehung nutzten die Grünen Main-Tauber zu einem parteiinternen verkehrspolitischen Gespräch. mehr

Notizen vom 30. Oktober 2014 aus Mergentheim und Umgebung

Senioren-Union Bad Mergentheim - Die Senioren-Union Bad Mergentheim lädt zum Stammtisch am Dienstag, 4. November, um 18 Uhr ins Gasthaus "Zum Wilden Mann" ein. Gäste sind willkommen. mehr

Alles rund ums Kind

Die Spielzeugbörse "Alles rund ums Kind" des katholischen Kindergartens Maria Hilf findet am Samstag, 22. November, 14 bis 15.30 Uhr, im katholischen Gemeindezentrum in der Marienstraße statt. mehr

Rolf Miller ist ein Minimalist auf deutschen Kabarettbühnen.

"So gut, dass es blöd ist"

Rolf Miller gastiert mit seinem neuen Programm in Bad Mergentheim. Der Titel lautet: "Alles Andere Ist Primär". Das Gastspiel findet am Samstag, 8. November, im Bad Mergentheimer Kursaal statt. mehr

Streitbare Kritiker im Schloss

Zwei ausdrucksstarke Sprecher, drei streitbare Kritiker, vier Bücher - das ist das Setting für die Aufzeichnung der SWR-Bestenliste, die heute um 19.30 Uhr im Deutschordensmuseum stattfindet. mehr

Menschen mit Demenz

Noch bis zum 6. November ist im evangelischen Gemeindezentrum Bad Mergentheim, Härterichstraße 18, während der Öffnungszeiten, eine Wanderausstellung der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg zu besichtigen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Der neu gewählte Vorstand des Kreisverbandes Main-Tauber / Hohenlohe der Europa-Union mit dem Vorsitzendem Dr. Ulrich Derpa (3. von rechts), den stellvertretenden Vorsitzenden Jutta Steinmetz-Thees (Mitte) und Joachim Döffinger (4. von links) sowie dem neuen Schatzmeister Andreas Dohn (5. von links) im Beisein von MdEP Evelyne Gebhardt (5. von rechts), Landesvorsitzende der Europa-Union, und MdL Prof. Dr. Wolfgang Reinhart (2. von rechts).

Europa-Union stolz auf Entwicklung

Ihre turnusgemäß alle zwei Jahre stattfindende Hauptversammlung veranstaltete der Kreisverband Main-Tauber/Hohenlohe der überparteilichen und unabhängigen Europa-Union im Edelfinger Hof. mehr

Innenminister Reinhold Gall hat Carmen Würth das Bundesverdienstkreuz verliehen.

"Mit ihrer warmherzigen Art gibt sie Menschen Mut, an sich zu glauben"

Künzelsau. Carmen Würth erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Reinhold Gall, Innenminister des Landes Baden-Württemberg, nahm im Hotel-Restaurant Anne-Sophie in Künzelsau die Ordensverleihung vor. mehr

Die in der GdP-Jahreshauptversammlung Geehrten zusammen mit dem Landesvorsitzenden der GdP Baden-Württemberg, Rüdiger Seidenspinner (rechts), und dem Kreisgruppenvorsitzenden Ulrich Hefner (links).

Personalsituation ist größtes Problem

Zahlreiche Mitglieder waren zur Jahreshauptversammlung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) gekommen. In dieser wurde unter anderem über die zu Beginn des Jahres gestartete Polizeireform informiert. mehr

"Mit Europapolitik viel Positives erreicht"

Über aktuelle europäische Themen referierte in Edelfingen beim Kreisverband der Europa-Union Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt. mehr

Qualitätssiegel für Panoramaweg bleibt

Auch 2015 bis 2017 wird der "Panoramaweg Taubertal" das Qualitätssiegel "Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes tragen. mehr

Mit Förster absprechen

Das Forstamt des Landratsamts gibt Privatwaldbesitzern wieder Hinweise zum Einschlag von Laubstammholz. Es kann ab sofort geschlagen werden. Das Holz sollte spätestens um Weihnachten zum Verkauf bereitstehen. mehr

In der Musik von Big Emmas Affair spiegelt sich ein breites Spektrum von leisen, sanften Tönen, über funkige Beats bis zu lautem Getöse.

Funkige Beats im Kulturschock

Zwei Rockbands aus dem Main-Tauber-Kreis treten am Freitag, im Kulturschock Königshofen auf: "Big Emmas Affair" und das "Atmodjo Projekt". mehr

Politik mit gestaltet

Auf ein arbeitsreiches Jahr blickte der Stadtverbandsvorsitzende der Jungen Union Lauda-Königshofen, Dominik Martin, bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Wochenende in Gerlachsheim zurück. mehr

Vollmacht und Verfügungen

Wenn ein Mensch nach einem Unfall oder altersbedingt plötzlich seine Angelegenheiten nicht mehr regeln kann, stehen meist die Angehörigen vor einem regelrechten Wulst von rechtlichen und organisatorischen Problemen. mehr

Infotafel über Gräberfunde

2009 fanden im Zuge der Erschließung des Neubaugebietes Mühlbach/Heißgrat umfangreiche archäologische Ausgrabungen statt. Im Rahmen des Keltenjahres haben Heimat- und Kulturverein, Ortschaftsrat und Landesdenkmalamt eine Infotafel zu den Gräberfunden erarbeitet. mehr

Spendenaufruf an Allerheiligen

Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren erinnert sehr eindrucksvoll daran, dass 2,6 Millionen deutsche Kriegstote als Gefallene beider Weltkriege in fremder Erde ruhen. mehr

Hammeltanz in Oberbalbach

Die Balbachtaler Musikanten veranstalten die Kerwe in Oberbalbach am Samstag, 8. November. Um 15 Uhr findet der Umzug mit der Musik- und Feuerwehrkapelle mit anschließendem Hammeltanz statt. Interessenten melden sich unter 0 93 43/58 95 15. mehr

Eine gelungene ökologische Aufwertung stellt das aufgeweitete Flussbett mit kleinen Inseln der Tauber zwischen der ehemaligen Mahlmühle und der Balthasar Neumann-Brücke in Tauberrettersheim dar. Foto: Markhard Brunecker

Natürliche Ausbreitung: Tauber bekommt wieder mehr Raum

Unterhalb des Wehres der ehemaligen Mahlmühle hat sich im Laufe der Jahre das Flussbett der Tauber durch Auflandungen am Ufer stark eingeengt. Seit geraumer Zeit plante daher das Wasserwirtschaftsamt, dem Gewässer seinen natürlichen Raum zurück zu geben. mehr

Ehrungen des MGV: Von links Vorstand Michael Öchsner, Ewald Rein, Dieter Schmitt, Gerhard Wolfert, Lorenz Konrad, Alexander Öchsner, Gerhard Hauf, Georg Öchsner, Holger Konrad, Eduard Kaub, Chorleiter Nikolai Metzger. Fotos: Privat

Traditionsgesang trifft auf Partyschlager

Traditioneller Männerchorgesang traf am vergangenen Samstag beim Herbstliederabend des MGV Laudenbach im 150. Jahr seines Bestehens auf zeitgenössischen Schlager. Drei Chöre waren zu Gast. mehr

Applaus für den Adel

Die Schützenabteilung Niederstetten veranstaltete die traditionsreiche Königsproklamation vor zahlreichen Zuschauern unter den Arkaden des Rathauses. mehr

Von Basteln bis Kinderängste

Die Volkshochschule Niederstetten bietet im November Kurse an. Die Palette reicht von Basteln bis hin zu einem Vortrag über Kinderängste. mehr

Zu Seen, Brunnen und Weihern

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Weikersheim, unternimmt eine Wanderung durch den Hegenester Forst - eine Waldwanderung in einer schönen Ecke oberhalb des Rötelbachtales. mehr

Herbstzeit ist Besenzeit

Der Albverein wandert zum "Besen" nach Schäftersheim. Herbstzeit ist Besenzeit, und die Heckenwirtschaft Klosterscheuer in Schäftersheim ist das Ziel einer Abendwanderung der Ortsgruppe Weikersheim im Schwäbischen Albverein am Freitag, 31. Oktober. mehr

Mit Blaulicht und Martinshorn

"Flächenbrand hinter dem Betriebsgelände der Firma Schenk": So lautete das Einsatzstichwort für die Jugendfeuerwehren des Stadtgebietes Boxberg. Gemeinsam arbeiteten die Jugendlichen den 13. "Einsatz" ab. mehr

"Herausragend und motivierend", so nannte Friedrich Küßner, Leiter der gemeinsamen Flurbereinigungsbehörde Main-Tauber und Hohenlohe, das Interesse der Bürger.

Aufklärungsversammlung zur Waldflurbereinigung in Assamstadt

Mit der Aufklärungsversammlung wurden am Montag die letzten Hürden vor der offiziellen Anordnung der Flurneuordnung genommen. Ein spannendes Thema waren die sogenannten Gemeinschaftswälder. mehr

Vergnügliche Kurzweil

Comedystar Chris Boettcher gastiert am 13. November im Assamstadter Gemeindezentrum. 1994 kam Boettcher als Moderator und Comedyautor zu Antenne Bayern und seit 1999 ist er als Radio-Comedian bei Bayern 3 im Einsatz. mehr

Rock und Metal mit "Audio Gun"

Schon fast zur Tradition geworden ist die Rockparty zu Halloween am 31. Oktober in der Umpfertalhalle. Nach dem Erfolg der letzten Jahre wartet auch in diesem Jahr wieder die Band "Audio Gun" mit Rock und Metal auf. Audio Gun haben seit kurzem noch mehr Verstärkung am Mikrofon bekommen. mehr

Der Standort Windischbuch der Systemair-Gruppe wuchs in den vergangenen Jahren stetig - 220 Mitarbeiter werden allein hier beschäftigt. Fotos: Systemair

Angela Bauer hat allen Grund zum Strahlen

Systemair gehört zu den führenden Herstellern von Ventilatoren, weltweit sind die Produkte zu finden. Doch am Donnerstag stand am Standort Windischbuch Angela Bauer im absoluten Mittelpunkt. mehr

Kaffeekonzert rundet Jubiläum ab

Der Gesangverein "Liederkranz Schweigern" feiert in diesem Jahr seine Gründung zum 125. Male. Nach dem Festgottesdienst und dem Festbankett findet nun am morgigen Sonntag ein Kaffeekonzert in der Turn- und Festhalle in Schweigern statt. Beginn ist um 14 Uhr. mehr

Röttingen bietet für Kinder und Erwachsene im Winter ein besonderes Vergnügen an - Eislaufen in der Stadt.

Eisbahn auch ohne Eiseskälte

Neben den Eibe-Abenteuerspielplätzen im Sommer und der Spielscheune, bietet Röttingen für Kinder im Winter ein besonderes Vergnügen an: Eislaufen mitten auf dem Röttinger Marktplatz. mehr

Schulleiter Wolfgang Schmock überreicht Simone Stachel die Bestellungsurkunde zur ständigen Schulleitervertreterin.

Neue Stellvertreterin des Rektors

Nach der Versetzung von Marlies Petzl in den Ruhestand ist die Stelle der ständigen Stellvertretung des Leiters der Grundschule Röttingen wieder besetzt. mehr

Essen - schnell, gut und gesund

"Hauptsache es schmeckt und geht schnell" - das sind die häufigsten Anforderungen an unser Essen. Dass es daneben aber auch gesund sein kann, will das Gesundheitsamt Würzburg zusammen mit Ernährungsberaterin Martina Fehrer am Mittwoch, 5. November, in Röttingen beweisen. mehr

Knifflige Aufgaben gelöst

Kniffligen Aufgaben hatten sich 25 Kinder aus den beiden vierten Klassen der Grundschule Röttingen bei den Unterfränkischen Mathematikmeisterschaften zu stellen. mehr

Einbrecher machen große Beute

Bei einem Einbruch in einen Elektronikmarkt haben Unbekannte am frühen Montagmorgen Smartphones, Notebooks und Tablets für über 30 000 Euro erbeutet. Mitarbeiter des Elektronikmarktes in der Würzburger Straße mussten gegen 7 Uhr feststellen, dass in das Geschäft eingebrochen worden war. mehr

Finanzminister Markus Söder überreichte Bürgermeister Martin Umscheid (Mitte) den Förderbescheid. Rechts Staatsekretär Albert Füracker.

Geld für schnelles Netz

Von Finanzminister Markus Söder erhielt Bürgermeister Martin Umscheid am Freitag den Förderbescheid zum Breitbandausbau in Röttingen. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr