Bad Mergentheim:

stark bewölkt

bewölkt
23°C/17°C

Faustschlag gegen Kopf -
39-Jähriger auf einem Auge erblindet

Würzburg Ein einziger Faustschlag hat vor wenigen Wochen genügt, um einen 39-Jährigen auf dem getroffenen Auge erblinden zu lassen.
mehr

Keine Reduzierung des Vereins-Preises: Absage an die Schwimmer

Wohin führt der Weg der TV-Schwimmer? Die Trainingszeiten im Solymar sind aus Sicht der Abteilungsleitung nicht finanzierbar und summieren sich pro aktivem Wettkampfschwimmer auf etwa 2500 Euro im Jahr.

Bad Mergentheim Vergeblich hofften die Leistungsschwimmer des TV Bad Mergentheim auf eine Korrektur der Preise fürs Solymar. Fürs einstige sportliche Aushängeschild der Stadt gehen die schweren Zeiten weiter.
mehr

Jubiläumssportfest: Zum Fußball ein grandioser Schautanz

Die Tänzerinnen der NG Strumpfkapp Ahoi Lauda präsentierten in Löffelstelzen Schautänze der absoluten Spitzenklasse.

Löffelstelzen Als beim SV Löffelstelzen der letzte Pass geschlagen war und die Fußball-Akteuere nach der Dusche strebten, konnten sich die Jubiläums-Verantwortlichen um Egon Brand erst einmal zurücklehnen.
mehr

Xavier Naidoo gastiert auf seiner "Hört, hört"-Tour im äußeren Schlosshof

Ausverkauft: 9600 Fans versammelten sich im Bad Mergentheimer Schlosshof für einen unvergesslichen Abend.

Bad Mergentheim Einen Abend voller Hits bot der Sänger Xavier Naidoo seinen Fans am Freitagabend. Bei größtenteils bestem Wetter feierten die Besucher im stimmungsvollen Schlosshof-Ambiente einen romantischen Abend.
mehr

Verein für Berufliche Bildung besteht seit 40 Jahren

Zur Unterstützung des Computer-Labors "CISCO Academy" übergaben die beiden Vorstände des "Vereins für Berufliche Bildung" Manfred Schwab (Zweiter von links) und Thomas Heer (links) an Schulleiterin Edeltraud Smolka und Landkreis-Dezernent Jochen Müssig einen Spendenscheck in Höhe von 8 000 Euro. Fotos: Peter D. Wagner

Bad Mergentheim Neue Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung suchten die Gründer des "Vereins für Berufliche Bildung". Aus der Initiative in den 1970er Jahren ist eine 40-jährige Erfolgsgeschichte geworden.
mehr

EU verschärft Gangart gegenüber Russland

Wladimir Putin: Merkel, Cameron und Hollande drohen Putin mit schärferen Sanktionen.

Brüssel Nach langem Zögern zündet die EU Sanktionsstufe drei. Mit neuen Strafmaßnahmen soll Russland endlich zum Einlenken in der Ostukraine bewegt werden. Dort toben weiter heftige Kämpfe - auch rund um die MH17-Absturzstelle.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Unfall im Ried: Opel prallt auf Nissan - Drei Insassen verletzt

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden drei Fahrzeuginsassen gestern gegen 15.30 Uhr an der "Mott"-Kreuzung in der Wilhelm-Frank-Straße. mehr

Mit Informationsstand und improvisiertem Waldpicknick mit Kaffee und Kuchen an der Klosterwaldhütte bäumte sich die Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" nochmals auf gegen den geplanten Windpark.

Bürgerinitiative gegen geplanten Windpark in Frauental macht ihren Widerstand deutlich

Schwarzstorchpärchen und Rotmilan gesellten sich zum Ultraleichtflieger: Die Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" lud zum Infomeeting in den Wald. Die Besucher waren schockiert und fasziniert. mehr

19-Jähriger mit Drogen im Rucksack

Eine Streife der Würzburger Polizei hat am Sonntagabend am Hauptbahnhof einen 19-jährigen Mann aus Würzburg kontrolliert und in seinem Rucksack eine kleine Menge Marihuana entdeckt. mehr

Mit drei neuen Büchern geht der im Banat geborene und aufgewachsene Carl Gibson gegen die ebenfalls von dort stammende Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller vor.

Carl Gibson bezichtigt Literatur-Nobelpreisträgerin der Lüge und des Plagiats

Er gehörte zu den Gründern der ersten freien Gewerkschaft des Ostblocks: Carl Gibson eckte an in Ceausescu Rumänien und landete im Securitate-Knast. Andere biederten sich an - und machten Karriere. mehr

Die Klasse 2 BFH 2-2 mit ihrer Klassenlehrerin Ute Reichert-Kuhn.

Fachschulreife erfolgreich abgeschlossen: 60 Schüler erhalten Zeugnisse

60 Schüler der zweijährigen Berufsfachschulen mit den Profilen Gesundheit/Pflege und Hauswirtschaft/Ernährung an der E.P.E Bad Mergentheim haben einen wichtigen Meilenstein hinter sich gebracht. mehr

Symbolbild.

Polizeireport vom Montag: 33-Jährigem ins Gesicht geschlagen

Ein Unbekannter hat am frühen Samstagmorgen einen 33-Jährigen vor einer Diskothek in der Würzburger Augustinerstraße mit einem Faustschlag ins Gesicht so schwer verletzt, dass der Mann in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Auf Bargeld abgesehen: Einbrecher schlagen drei Mal in Würzburg zu

Drei Mal haben Einbrecher am vergangenen Wochenende in der Würzburger Innenstadt zugeschlagen. Zielrichtung der Unbekannten waren neben einer Gaststätte auch Büroräume. Die Täter hatten es ausschließlich auf Bargeld abgesehen und verursachten einen Sachschaden in Höhe von insgesamt 3400 Euro. mehr

Jugendlicher schwer verletzt

Bad Mergentheim. Eine schwer verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 2000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße 19 bei Bad Mergentheim, am Abzweig nach Lillstadt. mehr

Polizeireport vom Wochenende: Anfängerin verunglückt

Insgesamt sechs, teilweise schwer, verletzte Personen forderte ein Zusammenstoß am Samstag, der sich an der sogenannten Höhefelder Kreuzung in Wertheim gegen 15 Uhr ereignete. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Die Sieger und Platzierten der verschiedenen Klassen und Streckenlängen zusammen mit den verantwortlichen Organisatoren sowie Kreisbrandmeister Alfred Wirsching und Ortsvorsteher Egon Brand.

Hattrick und Rekord für Ulrich Schmalz

Unter besonderen Vorbedingungen stand der Feuerwehrlauf in Löffelstelzen. Bei schwierigen Bedingungen wurden hervorragende Zeiten gelaufen. Die Festleskonkurrenz verkleinerte das Teilnehmerfeld etwas. mehr

Tolle Atmosphäre am Creglinger Strand: Elf Teams traten beim Beachturnier des TV Creglingen an. Der Sieg ging an "so its".

Aktiv am Netz von 16 bis zum Beinahe-Sechziger

Tolle neue Anlage, prima äußerer Rahmen, sehr gute Organisation und einladendes Catering: Ein voller Erfolg war das Beachvolleyballturnier in Creglingen. mehr

Andrew Wiggins (Nr. 21) blockt bei der NBA Summer League seinen Gegenspieler: Der Kanadier im Dienste der Cleveland Cavaliers war 2014 das begehrteste Talent der Welt und ist mit 19 Jahren bereits Millionär.

Im Zentrum der Basketball-Welt

Jeden Sommer wird Las Vegas zum Zentrum der Basketball-Welt. Es werden Spieler vermittelt, Sponsorendeals ausgehandelt und Kontakte geknüpft. Nicht für alle Beteiligten erfüllt sich der Traum von der NBA. mehr

Rot und weiß: Die Deko wirkt optisch fast ein wenig wie Trauerflor. VfB-Präsident Bernd Wahler hatte es bei der Mitgliederversammlung nicht leicht.

Das große Bruddeln

Im Nachklang der verkorksten Saison in der Fußball-Bundesliga gab es bei der VfB-Mitgliederversammlung viele Pfiffe zu hören. Und massive Kritik an der Führung. Die will die Ausgliederung der Profiabteilung. mehr

Jobs aus der Region

19.07. Physiotherapeut/in
Krankengymnastik Vital-Aktiv GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim

19.07. Lkw-Fahrer (m/w)
Getränke Blumenstock GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim

26.07. Technischer Redakteur / Projektleiter Softwareentwicklung (m/w)
ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG, Mulfingen

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Israel bombardiert weiter den Gazastreifen. Foto: Mohammed Saber

Kein Ende im Gazakonflikt in Sicht

Ein Ende des Blutvergießens ist auch zu Beginn der vierten Kampfwoche im Gazakonflikt nicht in Sicht. Die israelische Luftwaffe setzte auch am frühen Mittwochmorgen ihre Angriffe auf den Gazastreifen fort. mehr

Maut-Verkehrsschild an der Autobahn in Rostock. Foto: Bernd Wüstneck

Bundeskabinett berät über Lkw-Maut und Energieforschung

Das Bundeskabinett beschäftigt sich mit der Lkw-Maut. Beschlossen werden soll ein Gesetzentwurf von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), mit dem die Mautsätze Anfang 2015 gesenkt werden sollen. mehr

Die Angeklagte Beate Zschäpe im Gerichtssaal des Oberlandesgerichts in München. Foto: Peter Kneffel

Gericht vernimmt mutmaßliches Prügelopfer Zschäpes

Der Münchner NSU-Prozess wird am Mittwoch planmäßig fortgesetzt. Ein noch offener Befangenheitsantrag der Hauptangeklagten Beate Zschäpe gegen das Oberlandesgericht hat keinen Einfluss auf die Tagesordnung. mehr

Die Zulieferer befürchten einen verschärften Spardruck durch die Pkw-Hersteller. Im Bild die Produktion von Automatikgetrieben der ZF in Friedrichshafen.

Zulieferern droht Unheil

Sorgenfalten bei den Zulieferer der Autoindustrie: Sie fürchten die Sparprogramme der Fahrzeugbauer. Dabei sind die Unternehmen den Kostendruck der Hersteller seit Jahren gewohnt. mehr

Deutsche Hersteller in China unter Druck

Chinas Wettbewerbshüter erhöhen den Druck auf ausländische Autoproduzenten. Sie fordern niedrigere Preise für Reparaturen und Ersatzteile. mehr

Sicherheit ist Trumpf

Der Sparer klagt über niedrige Zinsen. Aber er trägt sein Geld trotzdem so sehr wie nie zuvor zu den Sparkassen. Die können sich das nur mit damit erklären, dass der Anleger vor allem auf Sicherheit setzt. mehr

In den Kommunen fehlt es an Fachpersonal. Foto: Georg Wendt/Archiv

Kommunen fehlen Erzieherinnen: Kaum Klagen wegen Rechtsanspruchs

Ein Jahr nach Beginn des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Platz für Kleinkinder klagen die Kommunen vor allem über Engpässe bei Erzieherinnen und fehlende Mittel für den Ausbau. mehr

Junge in Freiburg von Auto angefahren

Ein 13-Jähriger ist in Freiburg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch weiter mitteilte, hatte er am Dienstag mit einem gleichaltrigen Freund auf dem Gehweg gespielt. Dann sei er auf die Straße gerannt und wurde von dem Wagen erfasst. Der Junge kam ins Krankenhaus. mehr

Aufräumen in Münster: Die Stadt wurde schwer erwischt.

Drei Tote bei Unwettern in Westdeutschland

Erdrutsche, Überflutungen, Unfälle: Heftige Unwetter in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen haben drei Menschen das Leben gekostet. mehr

Die Babyboomer werden 50

Sie waren viele. So viele gab es noch nie und seither auch nicht wieder. Auf der Entbindungsstation, später in der Schule, noch später am See und in der Uni. In diesem Jahr feiern sie ihren 50. Geburtstag: die 1964er. mehr

Die Brust einer Frau wird für die Untersuchung an einem digitalen Mammografie-Gerät vorbereitet.

Hingehen oder nicht?

Über den Sinn des Mammografie-Screenings für Frauen ab 50 wird in Deutschland wieder gestritten. Kritiker würden es am liebsten abschaffen - zu teuer, zu ineffektiv. Wohin führt die Debatte? mehr

Wolfgang Krüger ist Psychotherapeut in Berlin.

"Jeder hat höchstens drei wirklich gute Freunde"

Heute ist der Tag der Freundschaft: Der Berliner Experte Wolfgang Krüger erläutert, wie viele Freunde man eigentlich nur haben kann und was soziale Netzwerke bedeuten. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gaza brennt. Foto: Mohammed Saber