Bad Mergentheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
28°C/16°C

Xavier Naidoo gastiert auf seiner "Hört, hört"-Tour im äußeren Schlosshof

Der wohl bekannteste Sohn Mannheims in Bad Mergentheim: Xavier Naidoo sorgte im äußeren Schlosshof für helle Begeisterung. Fotos: Justus Neidlein

Bad Mergentheim Einen Abend voller Hits bot der Sänger Xavier Naidoo seinen Fans am Freitagabend. Bei größtenteils bestem Wetter feierten die Besucher im stimmungsvollen Schlosshof-Ambiente einen romantischen Abend.
mehr

Neuer Weikersheimer Gemeinderat mit Startschwierigkeiten

Drei Fraktionen hat der Weikersheimer Gemeinderat, doch nur zwei stellen Bürgermeisterstellvertreter: Im Bild von links Wolfgang Heiligers (FWV), Rosemarie Spitzley und Norbert Beck (beide CDU) zusammen mit Bürgermeister Klaus Kornberger (von links).

Weikersheim Die neue Gemeinderatsfraktion aus SPD, Unabhängigen Bürgern und Piraten in Weikersheim wird in keinem beratenden Ausschuss vertreten sein und stellt keinen Bürgermeisterstellvertreter.
mehr

Keine Kalkablagerungen mehr - Wasserwerk wird in Bad Mergentheim gebaut

An der Bad Mergentheimer Kaiserstraße, hier auf dem breiten Grünstreifen, wird ab Frühjahr nächsten Jahres ein Wasserwerk gebaut. Das Gebäude, von dem es noch keine Planansicht gibt, soll vom Tal aus - aufgrund des angrenzenden Gehölzbestandes - weitestgehend nicht zu sehen sein. Foto: Joachim W. Ilg

Bad Mergentheim/Igersheim In der Nähe des Bad Mergentheimer Wärmekraftwerks wird ein Wasserwerk gebaut. 7,8 Millionen Euro werden investiert. Durch die Aufbereitung tauchen keine Kalkablagerungen mehr auf.
mehr

Tim Nowak jubelt bei U-20-Titelkämpfen in den USA

Bad Mergentheim Zehnkämpfer Tim Nowak vom SSV 46 hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Eugene/Oregon Bronze gewonnen. Durch einen starken zweiten Tag gelang zudem Bestleistung: 7980 Punkte.
mehr

Flüchtlingsunterkunft: Gegenseitige Schuldzuweisung

Ursprünglich als Übergangslösung für das Jugendamt vorgesehen, könnte dieses ehemalige Mannschaftsgebäude auf dem Tauberbischofsheimer Laurentiusberg bald als Flüchtlingsheim dienen.

Tauberbischofsheim Der Streit um die Unterbringung von Asylbewerbern in Tauberbischofsheim gewinnt an Schärfe. Die Kreisstadt habe nur Pseudoangebote gemacht, wirft Landrat Frank Bürgermeister Vockel vor.
mehr

"Das Risiko ist überschaubar"

Kooperationsvertrag gebilligt: Bei zwei Gegenstimmen sprach sich der Gemeinderat von Lauda-Königshofen in seiner öffentlichen Sitzung am Montagabend bei der Projektierung von Windkraftanlagen für ein Konsortium aus, mit dabei die Firma juwi Energieprojekte GmbH, hier der Blick auf eine ihrer Anlagen in Wörrstadt. Repro: Herbert Bickel

Lauda-Königshofen Der letztmals in der bisherigen Besetzung tagende Gemeinderat hat dem Abschluss eines Kooperationsvertrages für die Projektierung von Windkraftanlagen mit breiter Mehrheit zugestimmt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Schwerverletzte Frau unter Brücke gefunden

Eine 17-Jährige ist am frühen Samstagmorgen gegen 1.20 Uhr auf einem Schotterweg unter der alten Mainbrücke bei Kreuzwertheim gefunden worden. Die Kripo Würzburg und die Polizei Wertheim bitten Zeugen um Hinweise. mehr

Zur Unterstützung des Computer-Labors "CISCO Academy" übergaben die beiden Vorstände des "Vereins für Berufliche Bildung" Manfred Schwab (Zweiter von links) und Thomas Heer (links) an Schulleiterin Edeltraud Smolka und Landkreis-Dezernent Jochen Müssig einen Spendenscheck in Höhe von 8 000 Euro. Fotos: Peter D. Wagner

Verein für Berufliche Bildung besteht seit 40 Jahren

Neue Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung suchten die Gründer des "Vereins für Berufliche Bildung". Aus der Initiative in den 1970er Jahren ist eine 40-jährige Erfolgsgeschichte geworden. mehr

Symbolbild.

Polizeireport vom Wochenende: Anfängerin verunglückt

Insgesamt sechs, teilweise schwer, verletzte Personen forderte ein Zusammenstoß am Samstag, der sich an der sogenannten Höhefelder Kreuzung in Wertheim gegen 15 Uhr ereignete. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Kanufahrer bei Gamburg: Gerade in der Sommerzeit ist eine Bootstour auf der Tauber oder dem Main ein Erlebnis. Neben der Flussfahrt laden die Städte, Gemeinden und Dörfer zu Besuchen ein.

Mit dem Kanu auf Tauber und Main

Das Erkunden der Ferienlandschaft im Taubertal ist keineswegs auf die Pedalkraft beschränkt. Etwas besonderes ist eine Bootstour. Der Tourismusverband wirbt für ein einmaliges Naturerlebnis. mehr

Erbeutete bei zwei bewaffneten Überfällen mehrere tausend Euro: Der mit Phantombild gesucht Räuber.

Polizei sucht mit Phantombild nach Räuber

Ein Unbekannter, der im Verdacht steht, Ende April und Anfang Mai in Würzburg sowohl eine KiK-Filiale am Heuchelhof, als auch eine Lidl-Filiale in Versbach überfallen zu haben, wird nun mit einem Phantombilde gesucht. mehr

Nach der Wahl stellten sich die alten und neuen Mitglieder des Markelsheimer Ortschaftsrats dem Fotografen. In der Bildmitte Josef Gerlinger, der nach 34 Jahren als Ortschaftsratsmitglied und 20 Jahren als Ortsvorsteher seine Tätigkeit beendet, links neben ihm Claudia Kemmer, die zu seiner Nachfolgerin gewählt wurde.

Novum im Weinort: Frau an der Spitze

Die Markelsheimer Ortschaftsräte wählten einen neuen Ortsvorsteher. Mit Claudia Kemmer steht zum ersten Mal eine Frau an der Spitze des Weinorts - ein Ergebnis, das die Zuhörer dann doch überraschte. mehr

Polizeireport vom Donnerstag: Hund beißt Hund

Als ihr Yorkshire Terrier am Mittwochabend, gegen 21.50 Uhr, in Wertheim von einem Boxer angefallen wurde, rannte dessen verängstigte 51 Jahre alte Halterin weg und stürzte. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

In der Feuerwehrschule bricht Feuer aus

In der Würzburger Feuerwehrschule ist am Mittwochnachmittag bei einer Übung ein Feuer ausgebrochen, das einen Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro verursachte. mehr

Polizeireport vom Mittwoch: Zwei schwer Verletzte

Zwei schwer verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 1500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 6.20 Uhr auf der Bundesstraße 290 bei Bad Mergentheim in Höhe des Parkplatzes Kaiserstein. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Michael Kleinschrodt kam in den Schlussminuten zum Einsatz, konnte dem Spiel aber keine Wendung mehr geben.

Fußball-Oberligist Hollenbach scheitert in Runde eins beim VfB Neckarrems

K.o. in der ersten Pokal-Runde: Mit einer 0:1-Niederlage ist der Oberligist FSV Hollenbach beim Verbandsligisten VfB Neckarrems gescheitert. Es bleibt beim gestörten Verhältnis des FSV zum WFV-Pokal. mehr

Balance mit Kraft, Leistung und Dehnung

Mehr Mobilität im Alter will das Fitnessprogramm "Fünf Esslinger" älteren Menschen ermöglichen. Ein Trainingskurs beginnt im September. mehr

Rafael Da Silva hat sich bei der US-Reise von Manchester United eine Leistenverletzung zugezogen. Foto: Peter Powell

ManUniteds Rafael bricht US-Reise ab

Verteidiger Rafael hat die US-Reise seines Clubs Manchester United nach einer Leistenverletzung abgebrochen. mehr

Stuttgarts Marco Rojas (rechts) zeigt dem Heidenheimer Tim Göhlert, dass Grätschen nutzlos sein kann.

Fußball-Testspiele: Kein Geschenk für KSC zum 120. Geburtstag

Für die Bundesliga-Klubs ist es noch ein langer Weg bis zum Liga-Auftakt. Für alle anderen sind die aktuellen Testspiele schon fast der Ernstfall. Den hat Heidenheim gegen den VfB Stuttgart bestanden. mehr

Jobs aus der Region

19.07. Physiotherapeut/in
Krankengymnastik Vital-Aktiv GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim

19.07. Lkw-Fahrer (m/w)
Getränke Blumenstock GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim

24.07. Versuchsingenieur Automotive (m/w)
über Jobware Personalberatung, Franken

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Bei zwei Waldbränden in Kalifornien kämpfen rund 1500 Feuerwehrmänner gegen die Flammen. Foto: Josh Edelson

Waldbrände in Kalifornien zerstören mindestens elf Häuser   

Bei zwei Waldbränden in Kalifornien sind nach US-Medienberichten mindestens elf Häuser zerstört worden. In der Nähe von Sacramento im nördlichen Teil des Bundesstaats mussten Hunderte Menschen ihre Häuser verlassen, berichtete die Zeitung "Los Angeles Times" am Montag. mehr

Ein Videograb zeigt Wrackteile der Boeing 777 der Malaysia Airlines (Flug MH17) in der Nähe von Donezk, Ukraine. Foto: ZDF/dpa

USA: Beweise für russische Attacken gegen Ukrainer  

Die US-Regierung hat am Sonntag angebliche Beweise dafür vorgelegt, dass russische Soldaten über die Grenze hinweg ukrainische Streitkräfte beschossen haben. mehr

Das Foto zeigt eine Jeans des getöteten achtjährigen Jungen aus Freiburg. Foto: Polizei

Tod eines Achtjährigen: Polizei warnt vor Selbstjustiz

Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines acht Jahre alten Jungen in Freiburg warnt die Polizei vor gefälschten Fahndungsaufrufen. mehr

Der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff im Gerichtssaal in Essen. Foto: Roland Weihrauch

Untreue-Prozess gegen Middelhoff wird fortgesetzt

Nach drei Wochen Sommerpause setzt das Essener Landgericht den Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, fort. mehr

Schaufensterwerbung in Stuttgart - aber nicht auf schwäbisch: "We love sale." Auf Deutsch: Hier gibts was für Schnäppchenjäger.

Schnäppchenjagd beginnt

Wenn in den Schaufenstern rote Plakate mit Prozent-Zeichen oder "Sale" zu sehen sind, wissen Schnäppchenjäger: Es ist Schlussverkauf. In diesem Sommer liegt allerdings nicht ganz so viel in den Regalen. mehr

Olymp-Chef Mark Bezner: "Wir hoffen, dass nicht über ein generelles Exportembargo diskutiert wird."

Olymp sorgt sich um Exporte

Die Spannungen zwischen Europa und Russland bereiten auch dem Hemdenhersteller Olymp Sorgen. Dabei behauptet sich die schwäbische Firma recht erfolgreich im schrumpfenden Hemdenmarkt. mehr

Arbeitgeber lehnen das geplante Bildungsfreistellungsgesetz ab. Foto: U. Anspach

Arbeitgeberpräsident will Gegenvorschlag zu Bildungsurlaub einbringen

Die Arbeitgeber im Land haben einen Gegenvorschlag zu dem von der Landesregierung geplanten Bildungsfreistellungsgesetz in Arbeit. "Wir wollen Maßnahmen von Arbeitgeberseite vorschlagen, um zum Beispiel ungelernte Kräfte besser zu qualifizieren", mehr

Drei Verletzte bei Unfall in Stuttgart

Drei Menschen sind am Sonntagabend bei einem Unfall in Stuttgart verletzt worden. Wie die Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag berichtete, war eine 36-Jährige an der Ausfahrt einer Tankstelle mit einem Auto zusammengestoßen, das gerade die Spur wechselte. mehr

Die Polizei fahndet weiter nach dem Täter. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Tod eines Achtjährigen: Polizei warnt vor Selbstjustiz

Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines acht Jahre alten Jungen in Freiburg warnt die Polizei vor gefälschten Fahndungsaufrufen. Im Internet kursiere unter anderem ein angebliches Phantombild eines Mannes verbunden mit dem Aufruf zur Selbstjustiz, teilte die Polizei mit. mehr

"Das Rheingold" - ein Szenenfoto. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Castorfs "Rheingold" - Lachen statt Protest

Viel geändert hat der Regisseur Frank Castorf eigentlich nicht an seinem "Rheingold". Richard Wagners "Der Ring des Nibelungen" beginnt bei ihm auch im Jahr zwei in einem grellbunten US-Motel mit einem im Pool versenkten Gold, lasziven Rheintöchtern und einem Wotan als Zuhälter. mehr

Luca Pisaroni (l) als Leporello und Ildebrando D'Arcangelo als Don Giovanni in Salzburg. Foto: Franz Neumayr

Durchwachsener Auftakt mit "Don Giovanni" in Salzburg

Die Salzburger Festspiele sind am Sonntagabend mit einer Neuinszenierung von Mozarts "Don Giovanni" in die heiße Phase gestartet. mehr

Der neuseeländische Regisseur Peter Jackson war inkognito unterwegs. Foto: Hannibal

Peter Jackson bleibt dank Verkleidung unerkannt

Peter Jackson (52), der Regisseur der "Herr der Ringe"- und Hobbit-Filme, hat am Wochenende unerkannt die Comic-Con-Messe in San Diego (US-Bundesstaat Kalifornien) besucht. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Für Frieden in Gaza: Vertreter für das Judentum, Jan Aaron Voss (v.l.n.r.) von der Werkstatt der Religionen, Pfarrer Eric Haußmann und Imam Kadir Sanci beim gemeinsamen Gebet auf dem Petriplatz in Berlin. Foto: Hannibal