Lärmschutz bleibt Thema

Erbach Wenn die Südbahn elektrifiziert wird, befürchten Anwohner in Erbach zusätzlichen Lärm. Mit diesem Thema und "Ungeheuerlichkeiten" des Eisenbahnbundesamtes befasste sich der Gemeinderat.
mehr

Sommer zum Dahinschmelzen

Relaxen in der Sonne auf der Donau: So wie dieses Paar gestern haben das die Ulmer im Juli ausgiebig getan. Und am Wochenende geht es weiter.

Ulm Der Sommer hat nur kurz Pause gemacht. In der Rückschau war der Juli laut Meteorologen ein ganz außergewöhnlicher. Die Kleingärtner rationieren wegen fehlenden Regens bereits die Wassermengen.
mehr

Von Mühlen und Stromerzeugern

Seine malerische Seite zeigt der Gießen in Dietenheim hinter der St. Martinus-Kirche.

Dietenheim Auf alten Postkarten stand Dietenheim an der Iller, doch ein anderes Gewässer prägt das Stadtbild: der Gießen. Wer von Süden nach Dietenheim fährt, sieht seine industrielle Seite und danach seine malerische.
mehr

Keine neuen Hinweise auf vermisste Frau und ihre Tochter

Nach dem Fund der Leiche des Familienvaters sucht die Polizei weiter nach der ebenfalls vermissten Mutter und Tochter. Foto: Philipp Schulze

Drage/Lauenburg In einem kleinen Ort bei Hamburg verschwindet eine dreiköpfige Familie. Nach mehr als einer Woche wird der Vater tot aus der Elbe gezogen. Nun schwindet langsam die Hoffnung, Frau und Tochter noch leben zu finden.
mehr

Simbabwe verbietet nach Tod von Cecil Löwenjagd

Die Tötung des 13-jährigen "Cecil" hat in der vergangenen Woche weltweit Empörung ausgelöst. Foto: Zimbabwe Parks And Wildlife Mana

Berlin Die Tötung von Löwe "Cecil" empört weltweit. Simbabwe reagiert nun mit einem generellen Jagdverbot. Nach Deutschland kamen 2014 Trophäen von elf Artgenossen und Hunderten anderen geschützten Tieren legal.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Nach starken Regenfällen ist Wasser zwischen Alt- und Neubau des Kinderhauses eingedrungen - Bauverzögerungen gab es deshalb aber nicht.

Rohbau für Kinderhaus fertig

Der Rohbau ist fertig, nun geht es trotz eines kleinen Wasserschadens zügig weiter am künftigen Kinderhaus in Merklingen. Die Feuerwehr hatte Schlimmeres verhindert. mehr

Sicher auf dem Schulweg unterwegs

Kurz vor den Sommerferien sind in Straß die neuen Schülerlotsinnen vorgestellt worden. Sechs Mädchen der Anton-Miller-Schule werden ab dem kommenden Schuljahr die neuen Erstklässler über die vielbefahrene Silheimer Straße lotsen. mehr

Zukunft der Feuerwehr ungewiss

Auf 6,2 Millionen Euro kämen Sanierung und Erweiterung des Illertisser Feuerwehrhauses, auf 7,4 Millionen Euro ein Neubau. Zuschüsse sind dabei nicht berücksichtigt. Wo gebaut wird, ist offen. mehr

Ott-Entlassung bleibt wirksam

Keine Einigung im Streit um die fristlose Kündigung des Weißenhorner Museumsleiters Wolfgang Ott: Ein Schlichtungsversuch vor Gericht ist gescheitert. Nun dürfte es eine Hauptverhandlung geben. mehr

Ettlenschieß an der Datenautobahn

Das Glasfaserkabel ist da. Im Lonseer Teilort Ettlenschieß steht nach etwa einjähriger Bauzeit die Technik für schnelleres Surfen zur Verfügung. mehr

Im Stadtteil fehlt ein Supermarkt

Fehlende Einkaufsmöglichkeiten, Hundekot und Trinkgelage Jugendlicher waren Themen bei der Bürgerversammlung in Offenhausen. mehr

Bei Volker Hermann klingeln und mit ihm in die Tiefgarage gehen!  Er will das Autokennzeichen UL Z 6 seiner verstorbenen Frau behalten, darf aber nicht

Das Leben ist kein Wunschkennzeichen

Es ist nur ein Autokennzeichen. Werden die meisten sagen. Für Volkmar Herrmann ist es mehr. Viel mehr. In UL-Z 6, so darf man es getrost formulieren, lebt seine unlängst verstorbene Frau weiter. Und wenn er schon von ihr lassen musste, will er nun wenigstens ihr Schild behalten. mehr

Kindergartenkinder der Kindertagesstätte „kinder welt entdecker“ hintere Reihe von links: Marc Wörner von der Kindertagesstätte und Sabine Hartmann, Kunsttherapeutin an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin 
vordere Reihe von links: Saskia Vikari, Ivanka Pindric und Stefanie Vieth-Efinger von der Kindertagesstätte und Florian Janz, bei der Spendenübergabe in der Kinderklinik

Kindertagesstätte sammelt Geld für Kinderkrebsstation

Laufen für einen guten Zweck. Unter diesem Motto hat die Kindertagesstätte „kinder welt entdecker“ aus Ulm-Lehr, 1000 Euro für den Verein janz-besondere-hilfe gesammelt. mehr

Bayerischer Rundfunk und Südwestrundfunk haben live aus Weißenhorn berichtet und einige Weißenhorner zu Wort kommen lassen. Hier interviewt Reporterin Sibylle Möck Katrin Geiger, die Hauptamtsleiterin in der Stadtverwaltung.

Fuggerstadt Weißenhorn live im Fernsehen

Der Rummel ist vorbei, der Übertragungswagen verschwunden. Und doch ist die Fernseh-Liveübertragung aus Weißenhorn noch in aller Munde. Fazit: Das war eine tolle Werbung für die Stadt. mehr

Peter Rasmussen: Höhere Arbeitslosigkeit typisch vor den Sommerferien.

Mehr Arbeitslose im Sommer

Weil sich vor den Ferien mehr junge Leute arbeitslos melden, steigt die Arbeitslosigkeit in Ulm wieder leicht an. Die Agentur belegt mit ihren Zahlen jedoch nach wie vor den Spitzenplatz in Baden-Württemberg. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schwörmontag 2015

Ulm feiert den Schwörmontag - und die ganze Stadt steht Kopf. Wir berichten in Text, Bildern und Videos über Lichterserenade, Schwörfeier, Nabada, Hockete, Konzert, Party in der Stadt und Co. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Neu-Ulm Spartans unterliegen den Burghausen Crusaders

Niederlage zum Saisonfinale

Es hat am Ende nicht sollen sein. Die Neu-Ulm Spartans unterliegen den Burghausen Crusaders vor 565 Zuschauern mit 6:10 (0:7 /0:0 /6:0 /0:3) und werden Vizemeister der Regionalliga Süd. mehr

Sieger TSV Neu-Ulm Florian Peruzzi gegen SSG Thomas Schmidt

Der TSV Neu-Ulm triumphiert

Die Fußballer des TSV Neu-Ulm sind Stadtpokalsieger: 2:0 (1:0) rangen sie in einem überwiegend ausgeglichenen Spiel Bezirksliga-Partner SSG Ulm 99 nieder. mehr

TV Wiblingen im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Markus Rau, Abteilungsleiter beim TV Wiblingen. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Wiblingen. weiterlesen bei Fupa

TSV Beimerstetten im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Pihilipp Schmidt, aktiver Spieler, Pressewart und Mitglied der Abteilungsleitung beim TSV Beimerstetten. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Beimerstetten. weiterlesen bei Fupa

SV Pfaffenhofen im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Jürgen Zwatschek, Trainer beim SV Pfaffenhofen. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Pfaffenhofen. weiterlesen bei Fupa

Erzielte gegen West Ham United beide Werder-Tore: Anthony Ujah. Foto: Carmen Jaspersen

Werders Ujah überzeugt beim 2:1-Sieg gegen West Ham

Werder Bremen hat die gute Frühform mit einem 2:1 (2:1)-Sieg im Testspiel bei West Ham United bestätigt. Als zweifacher Torschütze überzeugte in London vor allem Stürmer Anthony Ujah (20./31.). mehr

Das IOC wird bei der Wahl für Olympia 2024 keine Vorauswahl treffen. Foto: Ahmad Yusni

Olympia 2024: IOC trifft keine Vorauswahl der Kandidaten

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird bei der Bewerbung um die Sommerspiele 2024 auf eine Vorauswahl verzichten. mehr

Pkw erfasst Radfahrer

Ein Radfahrer wurde am Samstagabend beim überqueren der Olgastraße lebensgefährlich verletzt. mehr

Zeitungsanlieferer wird von seinem Lieferwagen überrollt

Am Samstagmorgen, kurz nach fünf Uhr, kam es in der Ulmer Saarlandstrasse zu einem tragischen Unfall, bei dem ein 22-Jähriger getötet wurde. mehr

Betrunken aufs Revier

Am hellen Mittag kommt ein 76-Jähriger zusammen mit seiner Tochter auf die Polizeiinspektion in Neu-Ulm und will das Auto seiner 46 Jahre alten Tochter durch einen Abschleppdienst abholen lassen. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der Karlsruher Manuel Gulde (l) und der Hamburger Lennart Thy kämpfen um den Ball. Foto: Uli Deck

KSC weiter punktlos: St. Pauli feiert ersten Saisonsieg

Der Karlsruher SC kommt in der 2. Fußball-Bundesliga nicht in die Gänge. Der Fast-Aufsteiger der vergangenen Saison unterlag dem FC St. Pauli am Sonntag im Wildparkstadion mit 1:2 (1:2) und wartet damit nach dem 2. Spieltag immer noch auf den ersten Punktgewinn. mehr

Die neue Skulptur des Künstler Peter Lenk: Paradiesschlange. Foto: Felix Kästle

Bildhauer Lenk lässt US-Präsident Obama auch in Singen abhören

Barack Obama ist zumindest in der Kunst in Singen angekommen: Das Konterfei des US-Präsidenten lacht am gut 13 Meter hohen Paradiesbaum des Bildhauers Peter Lenk. Nach 18 Jahren hat der Künstler sein Werk vollendet - es wurde am Sonntag in der Stadt im Landkreis Konstanz enthüllt. mehr

Bilkay Öney. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Öney kritisiert Zusammenarbeit bei Flüchtlingspolitik

Stuttgart (dpa/lsw) - Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) hat die Zusammenarbeit mit einigen Städten und Gemeinden in der Flüchtlingspolitik beklagt. "Wir sind auf die Kommunen vor Ort angewiesen, wo es aber teilweise Widerstände gibt. mehr

Liebt ihren "Kiez": Modeberaterin Andrea Scheufler.

Im Westen viel Neues

Ein Hauch von Hauptstadt zieht durch den Stuttgarter Westen - den zweifelsohne hippsten Stadtteil der Landeshauptstadt. Hier findet man Kneipen und kreative Läden. Dafür aber keine Parkplätze. mehr

Rennen wie die Urahnen

Unsere Urahnen rannten ja mit einem klaren Ansinnen durch die Steppe - Nahrung. In Zeiten von Massentierhaltung und Supermärkten ist dieses Ziel nun freilich Schnee von gestern. mehr

Sommerserie: Die Stuttgarter Stadtteile

Leute aus der Region, die samstags zum Shoppen nach Stuttgart fahren, steuern zielsicher das Breuninger-Parkhaus an. Das kennt man, von dort aus ist es ein Katzensprung auf die Königstraße, und da will man ja schließlich hin. mehr

Durch einen Brandanschlag verwüstetes Haus im Westjordanland. Ein palästinensisches Kleinkind kam dabei ums Leben. Foto: Alaa Badarneh

Netanjahu verspricht "Null Toleranz" gegen Hassverbrechen

Der Anschlag auf eine palästinensische Familie und die Attacke auf eine Gay-Pride-Parade haben Israel erschüttert. Regierungschef Netanjahu verspricht, gegen Hassverbrechen hart durchzugreifen. mehr

Der gescheiterte SPD-Kanzlerkandidat von 2013, Peer Steinbrück, setzt bei der Bundestagswahl 2017 auf Sigmar Gabriel als Spitzenkandidaten. Foto: Hannibal/Archiv

Zwei Drittel wollen einen SPD-Kanzlerkandidaten

Zwei Drittel der Deutschen sind laut einer Meinungsumfrage dafür, dass die SPD zur nächsten Bundestagswahl 2017 einen eigenen Kanzlerkandidaten aufstellt. mehr

Massud Barsani ist Präsident der kurdischen Autonomieregion im Nordirak. Foto: Maja Hitij/Archiv

Angriffe auf türkische Sicherheitskräfte nehmen zu

Ein schweres Attentat auf Militärpolizisten verschärft den Konflikt zwischen türkischer Regierung und PKK. Die Türkei soll bei Luftschlägen auf die PKK auch Zivilisten im Nordirak bombardiert haben. Die Armee bestreitet das. mehr

Schaulustige beobachten im Hafen in Hamburg das Anlegemanöver der MSC Zoe, dem größten Containerschiff der Welt. Foto: Bodo Marks

Größtes Containerschiff der Welt in Hamburg getauft

Das größte Containerschiff der Welt ist in Hamburg auf den Namen "MSC Zoe" getauft worden. Taufpatin und Namensgeberin ist die vierjährige Zoe Vago, eine Enkelin des Firmengründers und MSC-Vorstandsvorsitzenden Gianluigi Aponte. mehr

Land Rover präsentiert auf einer Automobilmesse seine Geländewagen auf einem Hindernisparcours. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

Dieselkraftstoff ist so billig wie seit langem nicht. Das hat Auswirkungen auch auf die Neuzulassungs-Statistik bei Autos, glaubt ein Branchenexperte. mehr

BMW-Produktionsvorstand Harald Krüger in einem i3. Foto: Jan Woitas/Archiv

BMW-Chef: Autobranche muss schneller werden

Die Autobranche muss aus Sicht von BMW-Chef Harald Krüger angesichts des digitalen Wandels künftig schneller auf neue Entwicklungen reagieren. mehr

Pierre Casiraghi und Beatrice Borromeo gaben sich nun auch kirchlich das Ja-Wort. Foto: EPA/Sebastien Nogier

Monaco-Spross Casiraghi ist nun auch kirchlich verheiratet

Traumhochzeit am Lago Maggiore: Erst trat das Brautpaar auf einem winzigen Eiland vor den Traualtar, dann wurde auf einem Märchenschloss hoch über dem See ausgiebig gefeiert. Die Brauteltern machten es möglich. mehr

Zwei maritim gekleidete Männer beim 35. Christopher-Street-Day. Foto: Daniel Bockwoldt

100 000 bei Pride-Parade in Hamburg

Karnevalsähnliche Szenen: Zehntausende feiern in Hamburg bei der 35. Christopher-Street-Day-Parade - Motto: "Akzeptanz ist schulreif". mehr

Dave Grohl, Sänger und Gitarrist der US-Rockband Foo Fighters, auf der Bühne des Ansan M Valley Rock Festivals 2015 in Südkorea. Foto: EPA/Jeon Heon-Kyun

Foo-Fighters-Fans landen Internet-Hit

Eine eindrucksvolle Video-Einladung aus Italien an die Foo Fighters ist im Internet zum Klick-Hit geworden. Innerhalb von nur drei Tagen wurde der Clip allein bei YouTube fast 15 Millionen Mal angesehen. mehr

Stefan Vinke als Siegfried: strahlende Höhen, berührende Liebesstellen.

"Walküre" und "Siegfried" bei den Bayreuther Festspielen

Läuft der "Ring" nun runder? Ja. Die "Walküre" wirkt weniger zäh, und der neue Siegfried kommt gut an. Frank Castorfs Aufreger-Regie flutscht fast ohne Buhs durch. Und: Jubelstürme für Kirill Petrenko. mehr

Bernd Zimmers Acrylbild "Reflexion" von 2009 im Kunstmuseum Heidenheim.

Bernd Zimmer im Kunstmuseum Heidenheim

Wie Bernd Zimmer, ein Vertreter der sogenannten Heftigen Malerei, auf Naturphänomene reagiert, zeigt jetzt das Kunstmuseum Heidenheim. mehr

Ludwigsburger Oscar-Chancen

Drei deutsche Nachwuchsregisseure haben es in die Endrunde der Studenten-Oscars geschafft. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kunst an der Baustelle: Der Künstler Johan Lorbeer führt in Karlsruhe seine Performance "Tarzan/Standbein" durch. Foto: Uli Deck