Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
9°C/3°C

Das geplante Gewerbegebiet in Merklingen: Im östlichen Teil kann uneingeschränkt Gewerbe ausgeübt werden, doch je weiter westlich das Grundstück liegt, desto mehr treten Geruchsbelästigungen auf, die die Nutzung einschränken. Ganz im Westen ist nur eine Grünfläche erlaubt.

Baugesuch kostet Nerven

In Merklingen soll ein neues, kleines Gewerbegebiet als Lückenschluss zur L1230 entstehen: die "Breite III". Hier will ein Unternehmen einen Erweiterungsbau errichten. Doch es gibt Geruchsprobleme. mehr

Zahlreiche Ehrungen beim Musikverein Suppingen gab es am Samstagabend im Rahmen des Frühjahrskonzerts.

Ehrungen beim Musikverein

Der Musikverein Suppingen ehrte im Rahmen des vor kurzem stattgefundenen Jahreskonzerts treue Bläser. Für 20 Jahre musikalische Leitung wurde Helmut Nüßle mit der goldenen Dirigentennadel ausgezeichnet. Ehrennadeln gab es in Gold für 30 Jahre Musizieren für Irene Lamparter und Thomas Jakob. mehr

Absage erteilt

Langsam weitet sich die Besetzung der Stelle des Kämmerers für die Stadt Laichingen zu einer unendlichen Geschichte aus. mehr

Quer durch das Stadtgebiet verläuft der Ausbau des Breitbandnetzes. Grafik: Stadt Laichingen

Breitbandnetz ausbauen

Laichingen baut sein Breitbandnetz aus. Am Montag beginnen die Arbeiten, mit denen Betriebe in den Gewerbegebiete Laichingen-Ost, Laichingen-Südost und Laichingen-Krähenlau besser versorgt werden sollen. mehr

Beim TV Merklingen wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung auch langjährige Mitglieder geehrt.

Zahlreiche Ehrungen beim TV Merklingen

Im Rahmen der Hauptversammlung des TV Merklinger erfolgten auch Ehrungen. Nicht nur für langjährige Vereinsmitglieder, sondern auch für besondere Leistungen als Aktiver und im Ehrenamt. mehr

Wolfgang Bunz berichtet von der gemeinsamen Zeit mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Ein Bier aus der Flasche für Angie

Tischkicker in der schicken Hotellobby, Möbel im Containerschiff und ein Bier aus der Flasche für Angie: Der Merklinger Physiotherapeut Wolfgang Bunz blickte auf die Fußball-WM in Brasilien zurück. mehr

Gewerbesteuer sprudelt

Einstimmig wurde am Montag vom Heroldstatter Gemeinderat der Haushalt 2015 verabschiedet. Er weist ein Volumen von 9,25 Millionen Euro auf. mehr

Aus Brache wird eine Bäckerei

Die Sontheimer Ortsmitte wird belebt. Benjamin Volpp plant die bestehende Gewerbebrache im Justinger Weg 16 umzubauen und dazu auch einen Neubau zu stellen. Aus dem seit bestimmt 20 Jahren stehenden Betonbau soll eine Backstube werden. mehr

Stadt versteigert Holz

An zwei Terminen versteigert die Stadt Laichingen Brennholz und Reisig. Am Dienstag, 31. März, können Bürger von 19.30 Uhr an in der Lindenhalle in Machtolsheim Brennholz lang und Reisig erwerben. Die Halle ist bewirtschaftet. Einen Tag später, also am Mittwoch, 1. mehr

Erster Preis für Tom Killius

Beim baden-württembergischen Landeswettbewerb "Jugend musiziert" in Mannheim hat Tom Lukas Killius aus Laichingen in der Wertung "Bläser-Solo" sehr erfolgreich teilgenommen. mehr

Geld aus Firma gestohlen

Das Geld aus einer Kassette haben Einbrecher am Wochenende aus einer Firma in Laichingen gestohlen. Die Täter gelangten nach Ansicht der Polizei während der Betriebszeiten in das Gebäude in der Gottlieb-Daimler-Straße. mehr

Spende für das Kinderhaus

Eine reine Formalie war in der jüngsten Ratssitzung in Heroldstatt die Annahme einer Spende. Die war von den Laichinger Architekten Thomas und Matthias Ott getätigt worden. Sie hatten zugunsten des Heroldstatter Kinderhauses immerhin eine Summe von 1150 Euro gespendet. mehr

Die Heroldstatter Gemeinderäte überzeugten sich von der Notwendigkeit der Straßensanierungsmaßnahmen.

Ortsstraßen werden saniert

Der Heroldstatter Gemeinderat hat die Straßenbauarbeiten für den Ausbau der Wörthstraße West vergeben, außerdem Arbeiten für die Sanierung von diversen Ortsstraßen, die zuvor besichtigt worden waren. mehr

Große Gefühle konnten die Zuhörer bei der Aufführung der "Stabat Mater" erleben.

Intensität und Emotionen

Mit der "Stabat Mater" in der Aufführung des Barockkomponisten Pergolesi begann in der katholischen Kirche Laichingen die Zeit der Kreuzigung. Musik von höchster Intensität und großen Emotionen. mehr

Junge Turner und Turnerinnen warten auf ihren Auftritt.

Großer Andrang beim Gaufinale

298 Turner und Turnerinnen kamen zum Gaufinale des Ulmer Turngaus in die Turnhalle nach Merklingen. Die ersten sechs kommen ins Regio-Finale. mehr

Ehrungen gab es beim Laichinger BUND.

Ehrungen beim BUND

In seinem Jahresbericht konnte BUND-Ortsgruppenvorsitzender Christian Killius auf ein reges Vereinsleben zurückblicken. Die Gruppe organisierte Vorträge, holte sich Fachwissen bei Exkursionen und investierte Geld, um Denkanstöße zu geben. mehr

Noch weiter, höher und viel schlammiger

Weiter, höher und schlammiger: Der zweite X-treme-Battle des Sportclubs Heroldstatt soll das Debüt des Vorjahrs vielfach übertreffen. Das Outdoor-Spektakel bleibt dennoch sportlicher Spaß für jedermann. mehr

Dieb erbeutet Schmuck

Wertsachen und Bargeld hat ein Dieb aus einer Nellinger Wohnung gestohlen. mehr

Warnung vor TTIP: Herbert Löhr als Referent des BUND Laichingen.

BUND: Nordeuropa wird mit TTIP verlieren

Herbert Löhr hat als Referent des BUND Laichingen über TTIP informiert. Sein Fazit: Die nordeuropäischen Länder werden die Verlierer sein. mehr

Der gemischte Chor Suppingen bot den Zuhörern beim Frühjahrskonzert erfrischende Chorliteratur, auch ein Volkslied im Boogie-Stil.

Volkslied im Tango-Rhythmus

Chorgesang und konzertante Blasmusik: Beim traditionellen Frühjahrskonzert "Suppingen singt und spielt" präsentierten sich die Akteure, der Gemischte Chor und der Musikverein, in Höchstform. mehr

Zahlreiche Mitglieder des TV Merklingen informierten sich über die Lage ihres Vereins.

Großer Einsatz für das Vereinsheim

Der Turnverein Merklingen hat im vergangenen Jahr kräftig in den Erhalt der Sportanlagen investiert. Vorsitzender Horst Nägele gab in der Hauptversammlung vor 120 Mitgliedern einen aktuellen Überblick. mehr

Gemeinschaftsschule (von links): Schulleiterin Drotthee Schmid, Wolfgang Mäder, Daniela Laur, Konrektorin und Bürgermeister Klaus Kaufmann.

Alle Kinder sind individuell förderbar

Die Vorfreude auf den Start der Gemeinschaftsschule ist Schulleiterin Dorothee Schmid und ihrer Konrektorin Daniela Laur anzumerken. Sie betonten die Vorzüge dieser Schulart: das individuelle Fördern der Kinder. mehr

Mehr Schlaglöcher und Risse

Der Bauhof Merklingen beseitigt Frostschäden an Straßen und asphaltierten Flächen. Die Schlaglöcher und Risse werden in vollem Umfang erst jetzt sichtbar. mehr

Tischtennisteam wird stärker

Mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen werden die Merklinger Tischtennismannschaften langsam wieder stärker. Einen richtig heißen Tanz lieferten sich die Herren I und Herren II gegen die zweite und dritten Herrenmannschaft des TSV Laichingen in der Jahnhalle. mehr

Hans-Peter Eppler (rechts) beantwortet die Frage eines Schülers von Lehrer Berthold Bengel (links).

Der Weg gehört zum Ziel

Der Weg gehörte zum Ziel: Schon eine Stunde vor der partiellen Sonnenfinsternis beobachteten viele Menschen das Wandern des Mondes vor die Sonne. Sie kamen zur Alten Apotheke in Laichingen. mehr

Rund 60 Frauen kamen zum überkonfessionellen Nachbarschaftstreffen nach Laichingen.

Glauben heißt Vertrauen in Gott

Rund 60 Frauen haben beim Nachbarschaftstreffen darüber sinniert, wo Gemeinsamkeiten von Konfessionen liegen. Gast war Pfarrerin Maike Sachs. mehr

Zweimal im Jahr findet ein runder Tisch mit Bewohnern der Seniorenanlage Merklingen statt.

LimA soll wieder aufleben

Zwei Mal im Jahr treffen sich Bewohner der Merklinger Seniorenwohnanlage mit Bürgermeister, Pfarrer, ASB-Vertretern und Menschen, die sich für sie und für Lebensqualität im Alter engagieren. mehr

Autobahn 8 am Abend und in der Nacht gesperrt

Die Autobahn8 in Richtung Ulm wird am Wochenende zwischen den Anschlussstellen Mühlhausen und Merklingen in den Abend- und Nachtstunden gesperrt. Grund dafür ist, dass derzeit die Betriebstechnik des Lämmerbuckeltunnels saniert wird, teilt das Regierungspräsidium Stuttgart (RP) mit. mehr

CDU: Bahn soll Halt auf der Alb bauen

Die Laichinger CDU bittet die Deutsche Bahn AG, beim möglichen Bau von 350 neuen Haltepunkten unbedingt auch einen Bahnhalt auf der Laichinger Alb zu berücksichtigen. mehr

Vor dem Start der Gemeinschaftsschule in Laichingen (von links): Schulleiterin Drotthee Schmid von der Erich-Kästner-Schule, Schulamtsdirektor Wolfgang Mäder aus Biberach, Daniela Laur,, Konrektorin und Bürgermeister Klaus Kaufmann im Lernbüro.

Kinder individuell fördern

Die Vorfreude auf den Start der Gemeinschaftsschule ist Schulleiterin Dorothee Schmid und ihrer Konrektorin Daniela Laur anzumerken. Sie betonten die Vorzüge dieser Schulart: das individuelle Fördern der Kinder. mehr

Singles & Flirt