Am Ende des derzeit noch braunen Streifens hätte eine Werbetafel aufgestellt werden sollen.

Laichingen: Bauausschuss lehnt Werbeflächen ab

Das Einkaufszentrum in der Graf-von-Zeppelin-Straße beschäftigt den Laichinger Gemeinderat immer wieder. Jetzt musste sich der Bauausschuss mit einer Tekturänderung sowie mit Werbetafeln befassen. mehr

Der neue Suppinger Ortschaftsrat und Bürgermeister Klaus Kaufmann (rechts). Fotos: Brigitte Scheiffele

20 Jahre Suppinger Ortsvorsteher sind genug - Jürgen Schad gibt sein Amt auf

Der Suppinger Ortsvorsteher Jürgen Schad verlässt den Ratstisch. Das Gremium wählte Bernd Kühnle zu seinem Nachfolger. Dieser muss durch den Laichinger Gemeinderat bestätigt werden. mehr

Umschlag mit Laichinger Motiv

Einen Schmuckumschlag mit Briefmarke als Erinnerung, hat der Briefmarken- und Münzenclub zum Jubiläum "650 Jahre Stadtrecht Laichingen" herausgebracht. mehr

Parkplatz bald komplett fertig

Die erste Hälfte des Merklinger Parkplatzes ist nach den Bauarbeiten an der Autobahnanschlussstelle wieder geöffnet. Bis Mitte nächster Woche sollen die Arbeiten soweit abgeschlossen sein, dass er wieder vollständig genutzt werden kann. mehr

Lesung mit Astrid Helmers

Die Westerheimerin Astrid M. Helmers liest am Mittwoch, 15. Oktober, im Alten Rathaus in Laichingen aus ihrem Erstlingswerk "Der Kommunismus im Teufelsfrack". Beginn der Lesung ist um 19.30 Uhr. mehr

Fast 19 000 Hennen und Hähne werden bald in Machtolsheim in zwei Ställen Bruteier produzieren.

Ställe für tausende Hennen in Laichingen genehmigt

Der Laichinger Bauausschuss hat dem Bauantrag für eine Bruteierproduktion in Machtolsheim zugestimmt. Dort sollen in zwei Ställen 18.900 Hennen und Hähne gehalten werden. Das führte zu Diskussionen. mehr

Einschulungsfeier der Erich-Kästner-Schule in der Daniel-Schwenkmezger-Halle.

Einschulungsfeier der Erich-Kästner-Schule

Der Rabe Jakob hat den 70 Erstklässlern bei der Einschulungsfeier der Erich-Kästner-Schule erzählt, wie er sich auf die Schule und das Lernen freut. mehr

Bürgermeister Sven Kneipp verabschiedet die Gemeinderäte Hans-Georg Baumann und Michael Hinz. Roland Kutscher und Arabella Mutschler waren nicht anwesend.

Bürgermeister verabschiedet vier Gemeinderäte

Paul-Georg Baumann, Michael Hinz, Roland Kutscher und Arabella Mutschler wurden am Dienstagabend aus dem Merklinger Gemeinderat verabschiedet. Zwei gingen freiwillig, zwei unerwartet. mehr

Problemstoffabfuhr in Nellingen

Der Start der diesjährigen Problemstoffsammlungen im Landkreis war am 12. September, demnächst kommt das Sammelfahrzeug auch in den nördlichen Alb-Donau-Kreis, genauer nach Oppingen und Nellingen. Das Fahrzeug ist am Samstag, 27. September, in der Zeit von 13. mehr

Neues Angebot für Betreuung am Nachmittag

Ein neues und für Bürgermeister Klaus Kaufmann "wichtiges Angebot" ergänzt die Kinderbetreuung in Laichingen: Ab Montag, 22. September, können Kinder im Anschluss an die Ganztagesschule noch bis 17 Uhr in der Montessori-Lernwerkstatt betreut werden. mehr

Indoorspielplatz für Kinder

Zum Weltkindertag veranstaltet der TV Merklingen mit Unterstützung der Gemeinde Merklingen am Sonntag, 21. September, ein Programm, bei dem die Rechte der Kinder auf Bewegung, Spiel und Spaß im Vordergrund stehen sollen. Von 13. mehr

Vom neuen Merklinger Gemeinderat fehlte bei der Einsetzung nur Günter Frohring.

Neue Merklinger Gemeinderäte im Amt

Der Gemeinderat von Merklingen ist am Dienstagabend ins Amt verpflichtet worden. Das Gremium besteht wie in der Vergangenheit aus zehn Räten, darunter sind vier neue Gesichter. mehr

Mobbing im Job ist leider noch immer ein sehr aktuelles Thema.

Mobbing als Thema eines Filmprojekts der Vh

An einem Filmprojekt im Rahmen des Ferienprogramms der Volkshochschule haben sich Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren beteiligt. mehr

Neue Rektorin begrüßt 26 Fünftklässler an Erich-Kästner-Schule

26 neue Fünftklässler an der Werkrealschule hat die neue Rektorin der Erich-Kästner-Schule, Dorothee Schmid, jetzt begrüßen können. Viele Kinder kommen aus Nachbargemeinden. mehr

"Spanische Nacht": Wein aus dem Süden

Der Musikverein Feldstetten veranstaltet am 20. und 21. September das traditionelle Weinfest in der Delauhalle. Es steht in diesem Jahr unter dem Motto "Spanische Nacht". Start am Samstag ist um 20 Uhr. mehr

Vier Bands rocken

Open-Air in Laichingen: Auf dem Areal der Firma Getränkequelle Mangold in Laichingen findet am Samstag, 20. September, die Alb Roxx Party statt. Die Macher haben vier Bands für die Konzertnach verpflichtet. Die Verstärker werden um 19.30 Uhr angeworfen. mehr

Briefmarken- und Münzsammler geben Tipps beim Nachmittag für Kinder

Der Briefmarken- und Münzenclub Laichingen bietet am Freitag, 19. September, von 16 bis 17.30 Uhr für Kinder und Jugendliche ein Programm rund um das Thema Münzen und Briefmarken sammeln im Nebenzimmer "Höhlenrasthaus" an der Tiefenhöhle in Laichingen an. mehr

Der neue Laichinger Gemeinderat zählt 27 Mitglieder.

27 Mitglieder im neuen Laichinger Gemeinderat

Der Gemeinderat der Stadt Laichingen ist am Montagabend ins Amt verpflichtet worden. Mit 27 Mitgliedern ist er um zwei angewachsen. mehr

Lars Konarek demonstriert mit einem Besucher, wie man mit einem Poncho und einer Kerze eine Nacht im Freien überlebt.

Überlebens-Trainer Lars Konarek in Merklingen: Immer mit Poncho

Survival-Guide Lars Konarek sollte über Tourenerlebnisse aus verschiedenen Länder berichten. In rund einer Stunde gab der prominente Gast ein paar Überlebenstipps und beantwortete Besucherfragen. mehr

Schüler der 5d freuen sich auf den neuen Abschnitt.

Fünftklässler in Anne-Frank-Realschule: Empfang mit Trommelwirbel

In einem feierlichen Rahmen hat die Anne-Frank-Realschule in Laichingen ihre Fünftklässler willkommen geheißen. 106 Schüler wurden begrüßt. mehr

Zur Unterstützung der umfangreichen Sanierungsarbeiten wurden beim Festgottesdienst zur Wiedereröffnung der Cosmas-und-Damian-Kirche in Ennabeuren gleich zwei Schecks überreicht (von links): Georg Nicolaus, Karl Ogger, Martin Knehr und Ulrich Oberdorfer.

Neue Technik sorgt für Begeisterung Cosmas-und-Damian-Kirche in Ennabeuren öffnet mit Festgottesdienst nach der Renovierung

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die renovierte Cosmas-und-Damian-Kirche in Ennabeuren beim feierlichen Festgottesdienst zur Wiedereröffnung. Die Festgemeinde war begeistert von der neuen Technik. mehr

Das Kabarett-Trio "Volksdampf" ist am 25. Oktober zu Gast in Heroldstatt.

Intelligent, witzig und musikalisch vielfältig

Die Gemeindebücherei Heroldstatt und der Musikverein Sontheim veranstalten am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr wieder einen gemeinsamen Heroldstatter Comedyabend. In diesem Jahr wurde die Gruppe "Volksdampf" engagiert. mehr

Das Leben der Dienstmagd

Einen Tag nach der Premiere am Mittwoch, 24. September, liest der bekannte Buchautor Gunter Haug aus seinem neuesten Buch "Die Töchter des Herrn Wiederkehr". mehr

Heute startet der Internet-Treff für Senioren wieder

Nachdem der Senioren-Internet-Treff in Heroldstatt in den vergangenen Monaten mit Personalproblemen zu kämpfen hatte, hat sich die Lage inzwischen entspannt. mehr

Den Nattenbuch neu entdecken

Eine Alb-Guide Tour unter der Überschrift "Landschaft lesen auf dem Nattenbuch" findet statt am Samstag, 20. September. Der etwa vier Kilometer lange Spaziergang führt vom Hotel Post in Feldstetten auf den geheimnisvollen Hügel bei Feldstetten. mehr

Vertreter für Verbände werden im Rat bestimmt

Die nächste Gemeinderatssitzung in Heroldstatt findet statt am kommenden Montag, 22. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zunächst erfolgt die Blutspenderehrung. mehr

Ausstellung mit Bildern von Rose Lamparter

Die Laichinger Künstlerin Rose Lamparter gibt einen Einblick in ihr Schaffen. Ihre Werke "Weibsbilder" sind in der Stadtbücherei zu sehen. mehr

Die Broschüre zur Stadterhebung vor 650 Jahren zeigen Hauptamtsleiterin Jutta Schmid-Harscher und Laichingens Bürgermeister Klaus Kaufmann.

Broschüre zur Stadterhebung: 650 Jahre auf 24 Seiten

In einer 24-seitigen Broschüre arbeitet die Stadt Laichingen die vergangenen 650 Jahre seit der Erhebung zur Stadt heraus. Gefeiert wird dieses bedeutende Datum vor allem vom 26. bis 28. September. mehr

Der Reiternachwuchs zeigte, was er gelernt hat.

19. Auflage vom Tag des Pferdes

Einen guten Einblick in die Arbeit des Merklinger Reit- und Fahrvereins erhielten die Besucher am Tag des Pferdes - bei der 19. Auflage. mehr

Heike Nicodemus und Maximilian Mangold spielten auf nachgebauten alten Instrumenten.

Unverfälschter Mozart

Mit einem Klangbad froher Musik ist die "Stunde der Kammermusik" in die zweite Programmhälfte gestartet: Heike Nicodemus und Maximilian Mangold spielten auf nachgebauten historischen Instrumente Mozart. mehr

Singles & Flirt