Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/5°C

Hochbetrieb in der Küche beim Kermes-Fest in Laichingen. Für die Gäste wurde gebacken, gekocht und gebrutzelt.

Kermes-Fest: Dialog und süße Desserts

Munterer Austausch entstand zwischen christlichen und muslimischen Besuchern beim dreitägigen Kermes-Fest: Der türkisch-islamische Kulturverein bot kulinarische Spezialitäten und Führungen durchs Haus. mehr

Ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Konzert gab das Orchester aus Münsingen am Abend des Pfingstsonntags.

Prächtige Klangfarben

Ein besonderer Pfingstsonntagabend in der Kirche Maria-Königin in Laichingen. Das Orchester der Martinskirche Münsingen spielte vor zahlreichen Zuhörern Werke von Gabrieli, Vivaldi, Rameau und Haydn. mehr

Bei der Waldbegehung durch den Laichinger Gemeinderat wies Thomas Herrmann vom Landratsamt auf die Bedeutung von Totholz hin. Fotos: Joachim Lenk

Im Totholz blüht neues Leben

Die Eichen-Bewirtschaftung, das Alt- und Totholz-Konzept sowie das Arboretum waren Themen beim Waldumgang in Laichingen. "Unser Wald ist in guten Zustand", bilanzierte Bürgermeister Klaus Kaufmann. mehr

Vorbereitungen für den Start des Pfingstmarktes.

Frühaufsteher beim Pfingstmarkt

220 Marktbeschicker wollten zum Pfingstmarkt, 30 Bewerbern musste die Stadt Laichingen eine Absage erteilen. Einige Händler aber kamen trotzdem und hoftfen, dass es noch freie Plätze gibt. mehr

Redner Martin Gröh (rechts) mit Mitgliedern des Gewerbevereins und dessen Vorsitzendem Martin Fink ( dritter von links).

Ein junger Verein feiert

Der Merklinger Gewerbeverein feierte seinen zehnten Geburtstag mit rund 80 Besuchern. Der Verein sei zu jung für ein großes Fest, zu alt, um den Anlass zu übergehen, meinte der Vorsitzende Martin Fink. mehr

Eine neue LED-Beleuchtung soll für möglichst natürliches, weißes Licht in der Kohlhaldenhöhle sorgen.

Im neuen Licht nur kurz zu sehen

Die "Hintere Kohlhaldenhöhle" erstrahlt in einem neuen Licht. Im wahrsten Sinn des Wortes: Die Glühbirnen wurden durch LED-Lampen ersetzt. mehr

Alles läuft nach Plan

Die Straße des derzeit zu erschließenden Industriegebiets "Ost" zum geplanten Kreisverkehr soll bis nach den Sommerferien fertig sein. Das erklärte jüngst Bauamtsleiter Günter Hascher. mehr

Flyer für ihr neues Angebots "Stärke" halten Mitglieder des Laichinger Kinderschutzbundes hoch.

Zum Wohl der Kinder

Volle Kraft voraus: Mit nicht nachlassendem Elan und Ideen engagiert sich der Kinderschutzbund Laichingen auch in diesem Jahr. "Stärke" heißt ein neues Seminar- und Vortragsangebot für Eltern. mehr

Laichinger informieren sich auf der Mühlewiese über die geplante Bebauung.

"Schützt die Mühlewiese"

Rund 20 Laichinger haben am Donnerstagabend beschlossen, die Bürgerinitiative "Schützt die Mühlewiese" zu gründen. Die soll bebaut werden. mehr

Der Landtagsabgeordnete Karl Traub (links) und der CDU-Kreisvorsitzende Paul Glökler (rechts) umrahmen die Geehrten Hans Burkhardt, Renate Arnold und Anton Wenzel.

Ehrungen bei der CDU

Hans Burkhardt und Günter Wühle vom CDU-Stadtverband Laichingen sind für ihre 40-jährige Mitgliedschaft vom Kreisvorsitzenden Paul Glökler in der Jahreshauptversammlung geehrt worden. mehr

Buslinie 363 fährt bald nicht mehr

Die Linie 363 Laichingen - Blaubeuren - Ulm-Donautal wird zum 1. Juni eingestellt. Dies teilt jetzt die Donau-Iller-Nahverkehrsgesellschaft (DING) mit. mehr

Photovoltaik aus Laichingen nach Bethlehem

Der Laichinger Photovoltaik-Großhändler Michael Aigner hat eine politisch-christliche Initiative in Baden-Württemberg für ein jüdisch-arabisches Versöhnungsprojekt in Bethlehem unterstützt. mehr

Scheck für Lernwerkstatt

Bei einer kleine Feier überreichten Vertreter des Partnerschaftsfonds Montessori-Pädagogik einen Scheck über 500 Euro an Dorothee Schmid, die Rektorin der Erich-Kästner Schule. mehr

Um diese Fläche am früheren Bleichberg-Kindergarten geht es: Die Zuhörer, unter ihnen Facebook-Initiatorin Gabriele Reulen-Surek (rechts) verfolgen die Ausführungen der Stadt. Fotos: Sabine-Graser-Kühnle/Stadt

Zwischen Hirn und Herz

Zum Teil emotional, aber nie unfair ist am Mittwochabend in Laichingen die Diskussion um die geplante Bebauung der Mühlewiese im Stadtkern geführt worden. Eine Lösung gab es nicht. mehr

Auf dem Laichinger Friedhof wird mit der Wegesanierung begonnen.

Ringen um Zentimeter

Der Laichinger Friedhof ist in vielerlei Hinsicht sanierungsbedürftig. Start ist nach einem Gemeinderatsbeschluss die Wegesanierung in mehreren Bauabschnitten. Ende Oktober sollen erste Arbeiten fertig sein. mehr

Viel Beifall gab's für Ulmer Bläserensemble in Laichingen.

Ulmer Bläserensemble präsentiert sich im Alten Rathaus

Die "Stunde der Kammermusik" geht in die Pfingstferien. Das letzte Konzert davor war der Auftritt des Ulmer Bläserensembles mit einem Konzert par excellence. Das ist eigentlich immer ausgebucht. mehr

Ahnefeld-Grünitz: Zu wenig Zeit und Rückendeckung

Strukturen aufzubauen, dauert eine gewisse Zeit, sagt Mikaela Ahnefeld-Grünitz. Zeit, die der ASB-Vorstand der Geschäftsführerin wohl nicht zugesteht. mehr

Wieder rund 200 Stände bei Pfingstmarkt

Für den Pfingstmarkt am Montag, 25. Mai, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr haben sich wieder rund 200 Händler bei der Stadt angemeldet. mehr

Einblicke in zwei Höhlen

Die Sontheimer Höhle bei Heroldstatt gilt als erste Schauhöhle Deutschlands. mehr

Der Nellinger Bürgermeister Franko Kopp und der Ulmer Polizeipräsident Christian Nill warben für eine "Kultur des Hinschauens".

"Wer alles schützen will, schützt nichts"

Die Angst vor Einbrechern mobilisiert die Massen: 220 Bürger kamen zum runden Tisch nach Nellingen. Sie bekamen Tipps, wie man sich besser schützen kann. Das reichte nicht allen: Es gab auch Kritik an der Polizei. mehr

ASB-Vorsitzender Lutz Schönefeld hält sich aus rechtlichen Gründen bedeckt.

ASB steht erneut vor Führungswechsel

Der ASB-Regionalverband Alb & Stauferland trennt sich von seiner Geschäftsführerin. Damit wechselt die Leitung zum dritten Mal in einem Jahr. mehr

Der Berghüler Gemeinderat diskutierte mögliche Änderungen auf dem Friedhof.

Ein Plan für den Friedhof

Noch in diesem Jahr will Berghülen beim Friedhof Nägel mit Köpfen machen. Ein konkreter Plan über Wegesanierung, mögliche Erweiterung der Leichenhalle und eventuelle Urnenwand soll aufgestellt werden. mehr

Hose voll mit Zigaretten

Mehr als 100 Zigarettenschachteln haben Diebe in einem Supermarkt in Laichingen gestohlen. mehr

Der am Dienstagabend gewählte Vorstand des CDU-Stadtverbands Laichingen ist im Wesentlichen gleich geblieben. Von links: Walter Striebel, Kurt Wörner, Kerstin Specht und Anton Wenzel.

Bahnhalt im Mittelpunkt

Rückblick, Ausschau, Berichte aus dem Landtag und Wahlen. Das waren die Themen bei der Jahreshauptversammlung der Laichinger CDU, bei der der Vorsitzende Kurt Wörner im Amt bestätigt wurde. mehr

Laichingen fordert Schutz für Kommunen

Mit zwei Enthaltungen hat der Laichinger Gemeinderat seine Position zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership), TiSA (Trade in Services Agreement) und CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) in einer Resolution öffentlich gemacht. mehr

Höhlenfest mit Musik und Führungen

An der Sontheimer Höhle in Heroldstatt findet am Pfingstsonntag, 24. Mai, ab 10 Uhr das Höhlenfest statt. Der Höhlenverein Sontheim bietet als Veranstalter Mittagessen an, später gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. mehr

Auto schanzt gegen Zapfsäule

Der Wagen eines 60-jährigen Autofahrers ist am Dienstag an der Tankstelle der Raststätte Aichen gegen eine Zapfsäule geschanzt und hat diese umgeworfen. mehr

Arbeiten werden neu ausgeschrieben

Die Ausschreibung der Quell-, Wasserleitungs- und Schachtarbeiten zur Sicherung der verbandseigenen Todtsburgquelle in Mühlhausen im Täle wurde aufgehoben. Das hat die Albwasserversorgungsgruppe II kürzlich einstimmig beschlossen. mehr

Münsinger Orchester tritt in der Kirche Maria Königin auf

Ein festliches Konzertprogramm bietet am Pfingstsonntag, 24. Mai, das Orchester der Martinskirche Münsingen in der katholischen Kirche Maria-Königin in Laichingen. mehr

Wohnbebauung auf Mühlewiese?

Nicht unumstritten sind die Pläne der Stadt Laichingen, auf Teilen der Mühlewiese eine Wohnbebauung zu genehmigen. mehr

Singles & Flirt