Radaranlage oder andere Instrumente? Wie Raser in der Poststraße in Wain gebremst werden können, darüber hat der Gemeinderat diskutiert.

Wain sucht Heilmittel gegen Raser

Geschwindigkeitsbegrenzungen sind nicht so gerne gesehen in Wain. Viele Autofahrer missachten sie jedenfalls, was, logisch, die Anwohner stört. Der Gemeinderat will Rasern künftig Einhalt gebieten. Er weiß nur noch nie wie. mehr

Am Montag starten die Volkshochschulen Balzheim, Dietenheim und Illerrieden ins Herbst-Winter-Semester

Neues und Altbewährtes: Jede Menge Kurse und Exkursionen bieten die Volkshochschulen in ihrem neuen Herbst-Winter-Programm an. Die ersten Angebote beginnen bereits am Montag. Ein Überblick. mehr

Die ausscheidenden Illerrieder Gemeinderäte Manfred Rabus, Florian Metzer, Benno Janz und Rainer Hutter mit Bürgermeister Jens Kaiser. In Abwesenheit wurde auch Alfons Aubele aus dem Gemeinderat verabschiedet.

Gemeinderäte für ihre Mitarbeit ausgezeichnet

10, 15, 20 oder gar 30 Jahre ehrenamtliches Engagement im Gemeinderat sind in Illerrieden keine Seltenheit. Am vergangenen Dienstag wurden sieben Gemeinderäte für ihre Mitarbeit ausgezeichnet. mehr

Positive Zwischenbilanz

Deutlich besser als in der Haushaltsplanung vorgesehen verlief das erste Halbjahr finanziell in Illerrieden. Grund sind höhere Steuereinnahmen. mehr

Sitzungsgeld für Uganda

Der Gemeinderat gab am vergangenen Dienstag bekannt, mit dem Verzicht auf Sitzungsgelder das Kindergarten-Projekt von Pfarrer Ignatius Ndawula aus Uganda zu unterstützen. mehr

Zollbergstraße am Samstag gesperrt

Die Zollbergstraße wird morgen, Samstag, zwischen 9 und 18 Uhr gesperrt, teilt das Landratsamt mit. Grund sind die Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen des Seniorenpflegeheims St. Maria. mehr

Rückblick: Eine Kopfnuss statt Schultüte am ersten Schultag

Es muss nicht der Ernst des Lebens sein, der mit dem ersten Schultag beginnt. Ein Meilenstein für Kinder ist er aber doch. Der Illertal Bote hat sich umgehört, wie es früher so war am ersten Schultag. mehr

Nellingen setzt bei der Straßenbeleuchtung künftig auf die LED-Technik.

Mehr neue LED-Leuchten für Straßen in Wangen und Illerrieden

Mehr Straßenzüge als gedacht können in der Gemeinde mit energiesparenden LED-Leuchten ausgestattet werden. Das teilte Bürgermeister Jens Kaiser in der Gemeinderatssitzung am vergangenen Dienstag mit. Der Zuschussantrag zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung sei sehr positiv beschieden worden. mehr

Ganztagesschule im Gemeinderat

Die Einführung der Ganztagesschule an den Grundschulen Dietenheim und Regglisweiler sowie an der Förderschule ist ein Schwerpunktthema in der kommenden Sitzung des Dietenheimer Gemeinderats. Sie findet am kommenden Montag, 22. September, von 19 Uhr an im Bürgerhaus Regglisweiler statt. mehr

Fast wie aus dem Märchenbuch: Die Oberbalzheimer Raughauhütte.

Was Waldhütten erzählen...

Einst waren sie unverzichtbar für Holzmacher und Waldarbeiter, sie gaben ihnen Schutz und Wärme. Heute werden sie fast gar nicht mehr genutzt und wirken wie Relikte aus der Vergangenheit: die Waldhütten. mehr

Mitfeiern im Gemeindehaus: Horst und Theresia Köstner, mit ihren Kindern Maximilian und Marie-Sophie.

Patrozinium: Theresia und Horst Köstner vorgestellt

Mit einem Gemeindefest feierte die katholische Kirchengemeinde in Illerrieden am Wochenende ihr Patrozinium. Dabei wurden Theresia und Horst Köstner als neue Mitarbeiter vorgestellt. mehr

Ehrung für SVM: Die Geschäftsführer Dieter Studer (links) und Alexander Studer sowie Cynthia Kraus von der IHK Ulm.

SVM versichert Handwerker und Unternehmen seit 25 Jahren

Versicherungsmakler Dieter Studer feiert Jubiläum: Seit 25 Jahren ist seine Firma SVM in Dietenheim ansässig. Versichert werde alles: auch ein DFB-Pokalspiel. Jetzt wurde das Unternehmen von der IHK geehrt. mehr

Unfallstrecke: Zum zweiten Mal Unfall zwischen Regglisweiler und Weihungszell

Vom Promilleweg zur Unfallstrecke? Schon wieder hat es zwischen Regglisweiler und Weihungszell gekracht. Der Wagen eines 19-Jährigen brannte aus. mehr

Neben Weihbischof Kreidler, hier auf dem Weg zur Empore zur Weihe der neuen Orgel, waren bei der lateinischen Vesper auch die Geistlichen Bundschuh, Lang und Henßler zugegen.

Zweite Orgel für Illerrieden

Die Orgel wird als "Königin der Instrumente" bezeichnet. Die St. Agatha-Kirche in Illerrieden ist nun wieder Heimat für eine dieser Königinnen. Am am Samstag wurde die neue Orgel feierlich geweiht. mehr

Nadelfilzen macht auch Buben Spaß.

Wilde Kerle zum Spielen

Filzmännchen und nette Geschichten: Diese Veranstaltung im Ferienprogramm bietet Gerlinde Rechtsteiner seit vier Jahren an. Das Nadelfilzen machte den Teilnehmern erneut Spaß. mehr

St. Maria: Viel geboten zum Jubiläum

Das Pflegeheim St. Maria in Regglisweiler wird 20 Jahre alt. Bei einem Tag der offenen Tür soll der Geburtstag mit vielen Gästen gefeiert werden. mehr

Die Gipser haben ihre Arbeit an der neuen Kindertagesstätte in Regglisweiler begonnen. Im November soll Einweihung sein.

Kita Regglisweiler : Straffer Zeitplan, aber alles im Lot

Keine Unfälle oder besonders schmerzliche Pannen: Die Baustelle "Kita Regglisweiler" läuft rund und ist nun auch zeitlich wieder im Limit. Bei den Fenster-Arbeiten war es im Juni zu Verzögerungen gekommen. mehr

Die Theaterfreunde Balzheim in Arriachs Holzarena.

Theaterfreunde Balzheim spielen auch in Arriach in Kärnten

Der erste gemeinsame mehrtägige Ausflug hat die Theaterfreunde Balzheim nach Kärnten geführt. Er endete mit einem Gastspiel in Arriach. Alle waren sich einig: Ein rundum gelungene Premiere. mehr

Rat diskutiert über Radar

Eine umfangreiche Tagesordnung wartet auf die Wainer Gemeinderäte in der ersten Sitzung nach der Sommerpause. Am Donnerstag, 18. September, haben um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zunächst die Bürger das Wort. mehr

Ein gutes Team: Konrektorin Gabi Zick und Rektor Holger Hellendrung vor der Stundentafel des neuen Schuljahrs.

Schulbeginn: Neuerungen an der Gemeinschaftsschule

Die Gemeinschaftsschule Dietenheim-Illerrieden startet mit 213 Schülern ins Schuljahr. Das Kollegium hat sich auf 33 Lehrer vergrößert. Auf seinen ersten Schultag an neuer Stätte freut sich Rektor Hellendrung. mehr

Scharnier auf dunklem Holz

Handelt es sich um einen Türknauf? In der vorletzten Folge des Sommerrätsels will der Illertal Bote wissen, wohin dieses Eisen-Scharnier auf dunklem Holz gehört. Fotograf Dave Stonies wurde bei seiner Motiv-Suche diesmal im Illerriedener Ortsteil Wangen fündig. mehr

Dietenheim trauert um Gräter

Bestürzung und Trauer hat gestern die Nachricht vom Tod des langjährigen Mitarbeiters der SÜDWEST PRESSE, Dieter Gräter, in Dietenheim ausgelöst. Er starb im Alter von 70 Jahren. 28 Jahre lang war er im Auftrag des Illertal Boten in Illertal-Gemeinden unterwegs. mehr

Dank Orgelbaumeister Klaus Schleinitz ist die neue Heintz-Orgel in der Sankt Agatha-Kirche in Illerrieden für die Zukunft bestens gerüstet.

Weihbischof Kreidler weiht neue Orgel in der St. Agatha-Kirche Illerrieden

Hoch über Illerrieden thront die 1465 erbaute St. Agatha Kirche. Nach der Renovierung folgt am kommenden Samstag nun das i-Tüpfelchen: die Einweihung der neuen Orgel durch Weihbischof Johannes Kreidler. mehr

Frisch zubereitet und im Backhäusle gebacken wurden Zwetschenkuchen und Schäufele in Balzheim.

Sonne scheint rechtzeitig zum Balzheimer Backhausfestle

Der VdK Balzheim lud wieder zum Backhausfestle in die Hirschstraße. Bei bestem Wetter wurde es eine gelungene Veranstaltung. mehr

Sommerrätsel: Der Ärmel des Heiligen Nepomuk

Den Heiligen Nepomuk kennt man, zumindest in Regglisweiler, wo die Statue kaum übersehbar am Straßenaufgang zum Kloster Brandenburg steht, direkt neben der Illerfähre. mehr

Blühendes neben dem Ackerrand für Mensch und Tier

Eine Aktion vom Landratsamt Biberach soll helfen, Bienen Nahrungsquellen anzubieten, die sonst fehlen. Auch in Wain blüht es noch am Wegesrand. mehr

Gemeinderat Illerrieden tagt

Die Sommerpause für den Gemeinderat Illerrieden ist vorbei. Das Gremium tagt am Dienstag, 16. September, von 18.30 Uhr an im Rathaus. Zunächst ist der Gemeinderat in seiner bisherigen Zusammensetzung gefordert. mehr

Willi und Irma Eberle waren gestern auf den Tag genau 65 Jahre verheiratet. Auch Bürgermeister Christopher Eh gehörte zu den Gratulanten.

Eiserne Hochzeit: Zusammenhalt und Vertrauen als Rezept

1949 gaben sich Irma und Willi Eberle das Ja-Wort. Auch 65 Jahre danach teilen sie ihr Leben miteinander. Bürgermeister Christopher Eh gratulierte. mehr

Hier ist etwas in Stein gemeißelt. Was ist es?

Sommer-Rätsel: Was ist da in Stein gemeißelt?

Um welches Detail eines großes Ganzen könnte es sich handeln? Was ist da in den Stein gemeißelt? Das will der Illertal Bote in diesem Sommer-Rätsel wissen. Für Folge 8 wurde Fotograf Dave Stonies in Regglisweiler fündig. mehr

Fahnenappell der NSDAP in Unterbalzheim mit Ortsgruppenleiter Ernst Gauger. Er fiel als erster im Krieg.

Glockengeläut für die Truppe

Der Beginn des Zweiten Weltkriegs mit dem Angriff auf Polen kam für Dietenheim und Balzheim offenbar überraschend. Dennoch war der Einsatz für Führer und Vaterland für viele selbstverständlich. mehr

Singles & Flirt