Nachrichten rund um Dietenheim

Seinen Bauernhof in Wain will Daniel Habdank von der gemeindlichen Wasserversorgung abkoppeln.

Antrag zur Ausklinkung aus der Wasserversorgung abgelehnt

Mit fünf zu vier Stimmen hat der Wainer Gemeinderat den Antrag eines Bürgers abgelehnt, der sich aus der öffentlichen Wasserversorgung ausklinken will. Ein Streitthema. mehr

Dieb geht leer aus

Keine Beute machte ein Unbekannter bei einem Einbruch in einen Kiosk am Dietenheimer Badesee. mehr

Dietenheimer Jugendliche packen bei der Sanierung des Jugendhauses kräftig mit an. Zuletzt wurden Wände gestrichen.

Jugendhaus in Dietenheim wird weiter aufgemöbelt

Die Umbaumaßnahmen am künftigen Dietenheimer Jugendhaus gehen weiter. Die Jugendlichen freuen sich über ihr neues Domizil und legen kräftig Hand an. mehr

Alfred Stoerk scheidet nach 17 Jahren  aus dem Gemeinderat aus.

Gemeinderat: Retzer folgt auf Stoerk

Nach 17 Jahren als Gemeinderat in Dietenheim wechselt Alfred Stoerk auf die andere Seite des Schreibtischs. Am Montag wurde er verabschiedet, Nachfolgerin Klara Retzer verpflichtet. mehr

Besseres Licht in der Sporthalle

Schnell reagiert hat die Stadtverwaltung auf ein neues Förderprogramm des Landes. Bald 100 000 Euro kann Dietenheim so bei Sanierungen einsparen. mehr

Eine Schönheit war es zuletzt nicht mehr, das Haus Nummer 60 in der Königstraße. Jetzt wird es abgerissen.

Eine hochwertige Interimslösung

Die Optik in Dietenheims City ändert sich kontinuierlich. Die Königstraße wird derzeit neu gepflastert, bald gibt es vis-a-vis vom Rathaus auch einen neuen Parkplatz. mehr

Neuer Parkplatz für Ehrle

Die Firma Ehrle, Hersteller von Autowaschanlagen und Hochdruckreinigern, kann auf ihrem Betriebsgelände im Dietenheimer Gewerbegebie Süd 56 Parkplätze anlegen. mehr

Hilde Mattheis informierte sich über die Entwicklung Dietenheims.

Sommertour durch Dietenheim

Bürgermeister Christopher Eh zeigte der Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis, welche Fortschritte die städtische Entwicklung macht. mehr

Komplett überflutet war die Brücke beim Spielplatz im Oberbalzheimer Schlossweihergarten.

Unwetter in Balzheim: Rinnsaal wird zu Strom

Unwetter und kein Ende: Am Montag hatte Oberbalzheim das Nachsehen. Der kleine Weiherbach wurde zum Strom und überflutete Straßen. 90 Feuerwehrleute hatten zu tun. mehr

Stadt zahlt Einsätze der Feuerwehr

Die Stadt bezahlt die Feuerwehr-Einsätze, die nach dem schweren Gewitter vom Samstag in Dietenheim notwendig wurden. Die Feuerwehr hatte zahlreiche Keller ausgepumpt. mehr

Die Senioren Illerrieden feierten ihr Sommerfest trotz der warmen Temperaturen nicht im Freien.

Illerriedens Senioren feiern ausgelassen

Der Seniorenkreis „Haus Alte Schule“ aus Illerrieden feierte sein Sommerfest bei warmen Temperaturen. mehr

Selbst noch so junge Fakire kannten beim Zirkusprojekt in Regglisweiler keinen Schmerz.

Zirkusprojekt in nur fünf Tagen

Menschen, Tiere, Sensationen: Die Regglisweiler Grund- und Förderschüler zeigten im Circus „Bambi“, was sie bei einem Projekt in nur fünf Tagen gelernt haben. mehr